UNITEDWESTRIKE Radio-Marathon – Die Geheimen Führer – Lucifers Army 14.06.2014

Die Geheimen Führer

Abb.: Michael Veritas und Wake News

Die Aufzeichnung dieser Veranstaltung als Video:

In der heutigen Sendung möchte ich mit meinem Gast: Michael Veritas aus Österreich über „die geheimen Führer“ sprechen, der Armee Luzifers, die uns seit vielen hunderten Jahren, wenn nicht länger eisern im Griff zu haben scheinen.

Michael Veritas hat in Romanform: Heredis – Das Erbe , seine Erkenntnisse – auch für den Einsteiger leicht verständlich – über Freimaurerei, Symbole, Rituale, satanische Bräuche uvm. beschrieben und führt uns in das Schattenreich, das Dunkle, das uns erschrecken, versklaven, ausbeuten soll – mit dem Ziel der Vernichtung aller guten Seelen, wenn man so möchte.

BuchCover Heredis

Abb.: Michael Veritas

Diese Welt des Terrors gegen alle und jeden, gefüllt mit Tod, der Sucht nach Macht, nach dämonischer Ausbeutung allen Lebens, allen Gutens – dem Streben nach materieller und technischer Superiorität – alles das lässt sich in dem Buch wiedererkennen!

Aber – diese Handlungen, dieses Vorgehen, diese dunklen Vörgänge abseits unserer täglichen Wahrnehmungen sind real, sie passieren tatsächlich!
Durch den Aufwachprozess in dieser Endzeit können wir die ganze Fülle dieser Machenschaften, dieses bösartigen Geschwürs inmitten unseres Daseins erkennen und uns für den Weg in die Wahrheit durch Bewusstsein aufmachen, einer Reise, die in das Unbekannte, das Herausfordernde, das Unbeschreibliche führen wird!

Hier werden wir geformt, gestählt, geprägt für die nächsten Aufgaben, die kommende Zeit, die uns in andere Dimensionen unseres Erlebens führen werden, die dann das hiesige Leid, die unsägliche Pein unsereres luciferischen Sklavendaseins abstreifen lassen hin zum Ursprung des Lebens, manche sagen der Quelle des Lichts, des Göttlichen.

Dazu brauchen wir Zuversicht, Vertrauen in uns und die Kräfte, die in uns stecken und den universalen Weg, der uns führt, wenn wir es zulassen!

screenshot Web

Abb.: Michael Veritas

Links zum heutigen Gast:
http://www.michaelveritas.at/ueber%20mich.htm
http://www.michaelveritas.at/das%20buch.htm
http://michaelveritas.blogspot.co.at/

ISIS-Terror

Abb.: Collage aus Internetbildern und Wake News

Wir werden auch eines aktuelles besprechen, die Situation im Irak „ISIS“, sowie einen kleinen Überblick, was gestern, am Freitag d. 13. (Juni) 2014 geschah in der Freimaurer-Hochburg-Regio Rheinfelden (Baden)/ Grenzach-Wyhlen!

Hier ist  die PRESSEANFRAGE/BESCHWERDE an die Direktion/Geschäftsleitung des POLIZEI-Revier Rheinfelden (Baden) mit dem Verteiler an: (pdf angehängt)

Per Fax: +49 – 7623-7404-59 E I L T S E H R !
An
Geschäftsleitung/Direktor
POLIZEI Rheinfelden
Basler Strasse 16
79618 Rheinfelden

13.06.2014

D R I N G E N D E P R E S S E A N F R A G E /B E S C H W E R D E

Sehr geehrter Herr Direktor, sehr geehrte Geschäftsleitung, sehr geehrte Damen und Herren

Wir hätten gern von Ihnen gewusst, aus welchem Grund Sie bzw. Ihre Mitarbeiter mir gegenüber als Journalisten auf Privatgrund am heutigen Tage Gewalt angewendet haben und meine Kamera, die mein Eigentum ist, auf Privatgrund entwendet haben!

Auch anderen Anwesenden wurde von 4 bewaffneten Uniformierten der POLIZEI Rheinfelden auf einem Privatgrundstück in Grenzach-Wyhlen Gewalt androht und angetan!

Den beteiligten Personen ihrer Dienststelle, einer Frau Volenik, einem Herrn Leber, einem Herrn Kohler, einem Herrn Pelikan wurden von mir ausdrücklich vor Zeugen angekündigt, dass jeder, der meine Grund- und Menschenrechte verletzt, konkludent einwilligt mir jeweils persönlich Schadensersatz in Höhe von 10 Millionen Euro zu zahlen, was von allen ohne Zurückweisung akzeptiert wurde.

Als möglicher Auftraggeber möchte ich Ihnen bekanntgeben, dass ich auch Sie und ihre jeweiligen Vorgesetzten in diese Haftung (40 Millionen Euro) einbeziehe. Ausserdem werde ich diese an NAZI-Zeiten erinnernde Vorgehensweise auch der Weltöffentlichkeit durch freie Medien bekanntgeben!

Ihre Mitarbeiter haben vorgegeben Beamte zu sein, hatten allerdings keine Amtsausweise dabei oder konnten sich anderweitig als echte Beamte des Staates ausweisen. Daher muss ich darauf bestehen, dass Sie das für alle Beteiligten bis einschliesslich 16.06.2014 schriftlich mir gegenüber in notarieller beglaubigter Kopienform nachholen, ansonsten müsste ich davon ausgehen, dass es sich nicht um Beamte, also nicht um Mitarbeiter handelt, die staatlich-souverän gehandelt haben, also die ganze Aktion möglicherweise auch aus diesem Grund strafrechtliche Relevanz hat (Amtsanmassung etc.). Ebenso konnten diese keine rechtsgültigen Beschlüsse/Urteile (Hausdurchsuchung/Haftbefehl o. ä.) vorlegen, die einen Zutritt auf Privatgrund und Gewalttätigkeit mir und den anderen gegenüber gerechtfertigt haben, ebenso lagen keine anderweitigen Gründe vor das Privatgrundstück des Herrn Emil Deschler zu betreten!

Die Aktion, inklusive des Diebstahl – ohne dass Ihre Mitarbeiter irgendwelche Empfangsunterlagen/Quittungen an mich übergeben haben – wurden im Auftrag – so schien es, einer Frau Marlies Roufle durchgeführt worden zu sein, die ihre Mitarbeiter dirigierte und sogar selbst das Grundstück von Herrn Emil Deschler widerrechtlich betrat, hier hätte ich gern Auskunft, wer das ist, welche Funktion diese bei Ihnen ausübt und wer diese Person hoheitlich dazu bevollmächtigt hat, auch wegen entsprechender Schadensersatzforderungen.

Selbstverständlich haben Sie mir die entwendete Kamera sofort wieder herauszugeben, sie stahlen sie mir übrigens aus meiner Hosentasche, d. h., es wurde auch noch Taschendiebstahl begangen, ich wurde auch tätlich angegriffen, offenbar eine Spezialität ihres Hauses. Die strafrechtliche Verfolgung werde ich noch separat in Auftrag geben.

Ebenso werde ich die Presseverbände national/international über diese Übergriffe in Kenntnis setzen, ebenso werde ich Auskünfte via der Gemeinde Grenzach-Wyhlen einholen, welcher Art deren Involvierung auch Presse- mässig eine Rolle spielt, insbesondere werde ich Herrn Jörg Lutz hierzu befragen und entsprechende Dokumentation einfordern!

Gewalt kann ja keine Lösung sein, solange man nicht alle friedlichen Wege versucht hat, oder? In
diesem Zusammenhang weisen wir auch auf die in den Grund- und Menschenrechten festgelegten Bestimmungen hin, die Menschen vor der Willkür von Staatsgewalt schützen sollen:

Grundgesetz für die BRD


Die Würde des Menschen ist unantastbar, Menschenrechte Art. 1


Entfaltung Persönlichkeit, Recht auf Leben u. Körperliche Unversehrtheit Art. 2


Meinungsfreiheit Art. 5


Versammlungsfreiheit Art. 8


Wohnung ist unverletzlich, Durchsuchung nur mit Richterbeschluss Art. 13


Alle Macht geht vom Volke aus, Recht auf Widerstand Art. 20


Völkerrecht geht dem Bundesrecht vor Art. 25


Bundesrecht bricht Landesrecht Art. 31


Internationale/Universale Menschenrechte: Resolution 217 A (III) vom 10.12.1948


Artikel 3


Jeder hat das Recht auf Leben, Freiheit und Sicherheit der Person.


Artikel 5


Niemand darf der Folter oder grausamer, unmenschlicher oder erniedrigender Behandlung oder

Strafe unterworfen werden.


(4) Niemand darf wegen privaten Schulden in Haft genommen werden. Niemand darf nur

deswegen in Haft genommen werden, weil er nicht in der Lage ist, eine vertragliche Verpflichtung zu erfüllen.


(5) Niemand darf mit Gewalt oder Gewaltandrohung gegen sich selbst aussagen (verbotene und nichtige Vernehmungsmethoden).


Artikel 8


Jeder hat Anspruch auf einen wirksamen Rechtsbehelf bei den zuständigen innerstaatlichen Gerichten gegen Handlungen, durch die seine ihm nach der Verfassung oder nach dem Gesetz zustehenden Grundrechte verletzt werden.


Artikel 9


Niemand darf willkürlich festgenommen, in Haft gehalten oder des Landes verwiesen werden.


Artikel 17

1. Jeder hat das Recht, sowohl allein als auch in Gemeinschaft mit anderen Eigentum innezuhaben.

2. Niemand darf willkürlich seines Eigentums beraubt werden.

Artikel 30


Keine Bestimmung dieser Erklärung darf dahin ausgelegt werden, daß sie für einen Staat, eine Gruppe oder eine Person irgendein Recht begründet, eine Tätigkeit auszuüben oder eine Handlung zu begehen, welche die Beseitigung der in dieser Erklärung verkündeten Rechte und Freiheiten zum Ziel hat.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir eine Kopie dieser PRESSEANFRAGE, sowie die ganze Aktion auch an die Öffentlichkeit bringen werden.

Wir verweisen – nur der Ordnung halber – auf das Presseauskunftsrecht gem. BRD-Presserecht, Landespressegesetz BW, sowie das IFG (Informationsfreiheitsgesetz) und das EU-Presserecht.


Bitte dringend beantworten!

Für die Bearbeitung und Beantwortung bis zum 16.06.2014 vorab via Email möchten wir uns schon jetzt bei Ihnen bedanken, da wir danach ausführlich darüber berichten möchten. Bei gewalttätigen Übergriffen auf Pressevertreter sind wir gezwungen auch die entsprechenden internationalen Gremien einzuschalten! Wir haben eine Kopie dieser Presseanfrage gleichfalls via Email an die zuständigen, vorgesetzten Dienststellen gesandt!


mit freundlichen Grüssen

Yours sincerely

Detlev Hegeler, Redaktion

Kopien:
Presseverbände BRD, A, CH

Ministerpräsident Winfried Kretschmann, Baden-Württemberg, BRD +49-711-2153-340
Justizminister Rainer Stickelberger, Stuttgart, BRD +49-711-279-2264
Innenminister Reinhold Gall, Stuttgart, BRD +49-711–2153-340
Heiko Maas, Bundesjustizminister, BRD +49-18580-9525

Polizeipräsident Bernhard Rotzinger, Polizeipräsident Freiburg, BRD +49-761-882-3399

als PDF-Dokument:
Presseanfrage POL Rheinfelden 20140613

Das Grundrechte Gruselkabinett

Abb.: Collage aus Internetbildern und Wake News

Hier geht’s zur englischsprachigen Seite:

Lucifers Army

Abb.: Michael Veritas und Wake News

Wehrt euch gegen diese Unterdrückung!

Über das und vieles mehr diskutiert Detlev immer in seiner Sendung am Dienstag und Donnerstag. Bitte alle einschalten! Beginn der Sendungen immer Dienstag, Donnerstags ab 16 Uhr LIVE

http://wakenews.net/html/wake_news_radio.html Wake News Radio – Stream (nur deutschsprachige Sendungen) http://www.wakenews.de:8000

Wake News Radio logo 1

Stream auf yoice.net http://www.yoice.net/wake-news-radio/ yoice-net-alternatives-webmagazin

Mylene-Player http://www.mylene-fm.com

MFM-Logo-transp

und auch bei:

http://schramme.bplaced.net/pages/wakenews.php

und

Rheingold_Tauschmittel_Webseite

http://rheingoldregio.de/wake-news/

Neuer Music-Channel von Wake News, rund um die Uhr Musik von Künstlern, Bands, DJs, die ihre Musik bei uns spielen lassen möchten, Gema-frei und nicht System-abhängig: http://www.wakenews.de:8000/wakenewsmusic.m3u

(auf Abb. klicken)

Wake News Music Channel Player

Warum wurde die Webseite von Wake News: http://wakenews.net und http://wakenews.de viele Monate nicht aktualisiert? http://wnradiotv.wordpress.com/wake-news/

Bitte verlinkt unsere Seite bei euch oder helft uns unsere Infos zu verteilen, z. B. mit einem Aufkleber (Folie), hier sind die Vorlagen: http://wakenews.net/html/link_us.html

Umfrage zum Cover der “Best of Detlev”, Volume 1 “Missstände” (hier mitstimmen!) http://aufgewachter.wordpress.com/2012/09/20/umfrage-cover-best-of-detlev-vol1-misstande/ Permanent Link: http://musicwakenews.wordpress.com/2012/09/21/musik-fur-alle-die-aufwachen-wollen/

Zeta-Talk-Newsletter-Archiv http://wakenews.net/html/planet_x_news.html

Kombi-Angebot DVD CD

Links zur Sendung:

http://www.mcclatchydc.com/2014/06/13/230280/shiites-rally-in-iraq-as-top-cleric.html?sp=/99/100/&ihp=1

http://killuminati-tv.blogspot.de/

Links: (werden noch ergänzt)

https://mywakenews.wordpress.com/2014/06/12/no-war-fur-frieden-wake-news-radiotv/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/06/10/startet-die-bombardierung-wahrend-der-fussball-wm-wake-news-radiotv

https://mywakenews.wordpress.com/2014/05/25/leben-wir-im-neo-faschismus-auch-in-der-schweiz-wake-news-radiotv

http://wakenews.net/html/download_dokumente.html

http://wakenews.net/html/oppt.html

http://wakenews.net/html/aktionen_flyer_flugblatter.html
http://wakenews.net/html/news.html
http://wakenews.net/html/planet_x_news.html
http://wakenews.net/html/survival-rucksack.html http://wakenews.net/html/weltkrieg_iii.html
http://rheingoldregio.de/
https://mywakenews.wordpress.com/2013/05/01/offensive-im-aufklarungskampf-ab-01-05-2013-kombi-angebot-dvdcd-wake-news-radiotv/ http://musicwakenews.wordpress.com/2013/05/11/ab-sofort-neuer-wake-news-music-channel-radiosender/
http://wakenews.net/html/download_dokumente.html
http://antiterror-info.org/exchange/latr/Merkblatt-Amtswalter.pdf

Listen zu Montagsdemos:

http://montagsdemo.eu

https://www.facebook.com/events/652763618105279

https://www.facebook.com/events/1408120966128212/

https://www.facebook.com/FriedensMahnwachenSchweiz

http://friedensmahnwachen.ch/index.php/texte/15-friedensmahnwachen-schweiz-manifest

http://friedliche-loesungen.org/de/page/montagsdemo

https://de-de.facebook.com/Anonymous.Kollektiv

https://de-de.facebook.com/pages/Montags-Demo-Deutschlandweit/427884513968747

https://de-de.facebook.com/pages/Unabh%C3%A4ngige-Montagsdemo-Berlin/278123248921987

(hier Geduld beim Laden)

http://nblogs.de/montagsdemonstrationen-2014-chronologie/

http://dabrain.biz/42-mahnwachen-in-ganz-deutschland/

uvm. (können mir gern gemeldet werden) unter radio@wakenews.net

Nächste Montagsdemo: 16. Juni 2014, 18 Uhr, Kaserne Basel

Montagsdemo Logo Schweiz Basel 20140616

Abb.: Wake News

Nächster UNITEDWESTRIKE Radio-Marathon: 14.06.2014 ab 14 Uhr

2014 uws June

Das Programm zur Sendung des UNITEDWESTRIKE Radio-Marathon ist hier zu finden:’ http://www.d1100863-22667.cp.blacknight.com/en/uws-radio-chat.html

Hier ist der Link zu Detlevs Blogseite bei UNITEDWESTRIKE: http://www.d1100863-22667.cp.blacknight.com/en/detlev-s-blog.html

Podcast-Archive zum Herunterladen:
http://www.d1100863-22667.cp.blacknight.com/en/podcast-archives.html

ACHTUNG! Manchmal erscheint hier kommerzielle Werbung! Die ist nicht von mir oder Wake News geschaltet bzw. erwünscht! WordPress schaltet die hier auf eigene Veranlassung ein – es handelt sich um einen kostenlosen Blog!

Über mywakenews

For all who want to wake up! Für alle die aufwachen wollen! http://wakenews.net
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

68 Antworten zu UNITEDWESTRIKE Radio-Marathon – Die Geheimen Führer – Lucifers Army 14.06.2014

  1. Fank schreibt:

    Presseanfragen, Konkludetenverträge usw. gegen den Werkschutz sind ja ganz nett, erzeugen bei denen aber nur ein müdes Lächeln!
    Ihr müsst sofort mit einen Anwalt strafrechtlich vorgehen!
    Offensichtlich geht es jawohl um einen Angriff gegen die Rechte eines Jeden, um Amtsmissbrauch, Körperverletzung im Amt, Freiheitsberaubung usw.!
    Da sollte man doch wohl diesen Tätern habhaft werden können, oder?
    Und kauft euch ein paar kleine Taschenkameras, die man versteckt tragen kann. Gibt es für kleines Geld im Internet (Schleichwerbung lasse ich jetzt hier mal weg).
    Selbstständig aufnehmende Überwachungskameras zur Beweissicherung sind auch nicht mehr so teuer. Ich habe mehrere in der Wohnung, im Auto usw., falls ich mal „Besuch“ bekomme! 😉

    • mywakenews schreibt:

      das kommt alles, sobald wieder Rechtstaatlichkeit gegeben ist bzw. auf internationalem Weg. Derweil laufen 18% Zinsen, die später handelsrechtlich geltend gemacht werden. Hast Du eine bessere Anlageform? 😉

      • Fank schreibt:

        Es muss doch wohl möglich sein, auch jetzt schon, diese Verbrecher mit ihren eigenen Waffen zu schlagen!
        Seit wann dürfen Werkschützer einfach so Privatgrundstücke betreten und willkürlich Verhaftungen vornehmen?
        Seit wann dürfen Werkschützer Privateigentum einfach so beschlagnahmen, indem eine Frau im Intimbereich eines Mannes rumfummelt?
        Ich denke mal, da gäbe es mehrere Ansatzpunkte, um einen Anwalt aktiv werden zu lassen.
        Wenn ihr immer erst wartet, bis man irgendwann mal andere Strukturen hat, dürfte es zu spät sein!
        Schlagt die Systemlinge endlich mit ihren eigenen Waffen!
        Macht ihnen das Leben so schwer wie möglich!
        Und überprüft mal, ob da nicht irgendeine Dauerüberwachung abläuft.
        Es ist ja schon bezeichnend, wenn plötzlich der Werkschutz auftaucht, oder?
        Eines ist klar, wenn ihr euch nicht sofort und heftig (natürlich legal) zur Wehr setzt, machen sie mit euch, was sie wollen!
        Wenn sie aber sofort Gegenwind bekommen, werden sie es sich zukünftig zweimal überlegen, ob sie so vorgehen wollen!

      • mywakenews schreibt:

        nun, nur das Volk, die Öffentlichkeit kann das friedlich in die Hand nehmen, daher publizieren wir das, stellen Presseanfragen, bringen die Verantwortlichen ans Licht, fordern vor allen die Aufklärung/Erklärung ihres Handelns, damit die Öffentlichkeit dann entscheiden kann. Die bewaffnete uniformierte Gewalt des Systems hat nur so lange Bestand, solange sie von der Öffentlichkeit und vom Souverän geduldet wird. Das wird aber von Gewalttat zu Gewalttat weniger, die Bevölkerung hat kein Interesse an unausgebildeten, ignoranten Schlägertypen in Uniform um sich „beschützen“ zu lassen. Auch wird durch die Berichte deutlich wem die derzeitigen „Sicherheitskräfte“ dienen, nämlich nur den „Geheimen Führern“, also nur einer kleinen dominanten, irrsinnigen Minorität, die sich von diesen gegen das Volk schützen lassen wollen. Sobald das einer ausreichenden Anzahl von Menschen, Souveränen klar geworden ist, wird sich das schlagartig ändern. Und dann haben wir alle wieder die Möglichkeit in einem ordentlichen Rechtstaat zu leben!

      • Fank schreibt:

        „…bewaffnete uniformierte Gewalt des Systems hat nur so lange Bestand, solange sie von der Öffentlichkeit und vom Souverän geduldet wird…“

        Richtig!
        Aber die meisten sind zu faul, zu vollgefressen und zu feige, um sich gegen das NWO-System zu stellen!
        Es gibt doch auch hier im Blog schon Leute mit Ideen. Z. B. von einer Volks-Eingreiftruppe, die dann aktiv wird, wenn das Volk Ungerechtigkeiten verhindern will!
        Hätten wir so eine Eingreiftruppe, dann wäre schlagartig Ruhe im Land!
        Kein „Pseudo-Beamter“ würde es mehr wagen, seine Macht auszunutzen, wie im Fall von Herrn Martin Deschler.
        Da jedoch die Meisten nicht begreifen, wie wichtig so eine Eingreiftruppe ist, um Gerechtigkeit für alle praktisch durchsetzen zu können, damit es überhaupt zu einem ordentlichen Rechtsstaat kommen kann, wird es auch keine Gerechtigkeit für alle geben!
        Ich sehe schon lange die Gefahr, dass immer nur geredet wird, ohne dass etwas Brauchbares dabei herumkommt.
        Hoffentlich wacht die Mehrheit des Volkes ganz schnell auf, damit wir noch rechtzeitig die Kurve bekommen, um überhaupt noch zeigen zu können, wer der wahre Souverän ist!
        Die Möglichkeiten dafür werden immer geringer!

      • mywakenews schreibt:

        nein, das sehe ich anders. Gewalt wollen sie, daher versuchen sie die Menschen zu provozieren. Ich denke, es geht nur mit massiver friedlicher Bestimmung durch das Volk, es sind schon mehr aufgewacht, als die denken…;-)

  2. Pingback: Die Geheimen Führer – UNITEDWESTRIKE Radio-Marathon 14.06.14 | MussManWissen.Info

  3. Pingback: Nur die Lüge hält sie an der Macht – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  4. Pingback: Tägliche und Tätliche faschistische Raubzüge des Systems in der BRiD – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  5. Pingback: Touristen Willkommen im Handschellenland – Wake News Radio/TV | Vereinigung gegen Ungerechtigkeiten

  6. Pingback: Touristen Willkommen im Handschellenland – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  7. Pingback: 23.06.2014 Montagsdemo/Friedensmahnwache Basel – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  8. Pingback: Unsere Freiheit ist in der Zange – jetzt müssen wir handeln! Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  9. Pingback: Der Wandel kommt! – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  10. Pingback: “Amtsgericht” Lörrach ein Scheingericht – “Direktor” Wolfram Lorenz ein Scheinrichter! | Vereinigung gegen Ungerechtigkeiten

  11. Pingback: 30.06.2014 Montagsdemo/Friedensmahnwache Basel – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  12. Pingback: Das System spuckt Gift und Galle – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  13. Pingback: Wir alle füttern Das Biest – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  14. Pingback: UNITEDWESTRIKE Radio-Marathon 12.07.2014 | Mywakenews's Blog

  15. Pingback: 14.07.2014 Montagsdemo/Friedensmahnwache Basel – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  16. Pingback: Der Krieg der “Eliten” gegen die Schafe – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  17. Pingback: 21.07.2014 Montagsdemo/Friedensmahnwache Basel – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  18. Pingback: Steht der atomare Erstschlag des U.S.-Regimes gegen Russland kurz bevor? Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  19. Pingback: Urgent Intervention – The Farpoint Station – Neues Album | Cool Music For Sovereign People

  20. Pingback: Die Lügen-Maschinerie der NWO – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  21. Pingback: 28.07.2014 Montagsdemo/Friedensmahnwache Basel | Mywakenews's Blog

  22. Pingback: Das System läuft Amok – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  23. Pingback: Europa muss das Zentrum für Datensicherheit werden – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  24. Pingback: In Stuttgart ist der DB-Teufel los!!! – Wake News Radio/TV | Vereinigung gegen Ungerechtigkeiten

  25. Pingback: In Stuttgart ist der DB-Teufel los!!! – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  26. Pingback: Ebola – eine patentierte Biowaffe des U.S.-Regimes? – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  27. Pingback: 04.08.2014 – Montagsdemo/Friedensmahnwache Basel | Mywakenews's Blog

  28. Pingback: Die organisierte Tötungsmaschinerie der NWO auf unsere Kosten – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  29. Pingback: Von Ebola zum Malzeichen des Biests – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  30. Pingback: Höchste Alarmbereitschaft – die haben etwas vor! UNITEDWESTRIKE Radio-Marathon | Mywakenews's Blog

  31. Pingback: 11.08.2014 – Montagsdemo/Friedensmahnwache Basel | Mywakenews's Blog

  32. Pingback: Billionäre zerstören uns und die Welt – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  33. Pingback: Die Vorbereitung auf das, was kommt – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  34. Pingback: Falschmeldung ? NATO/UKRAINE Zerstörung von russischem Konvoi – bewusste Lüge um WK III zu starten? | Mywakenews's Blog

  35. Pingback: 18.08.2014 – Montagsdemo/Friedensmahnwache Basel | Mywakenews's Blog

  36. Pingback: Nicht zurückweichen, der Volkeswille zählt! – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  37. Pingback: 25.08.2014 – Montagsdemo/Friedensmahnwache Basel | Mywakenews's Blog

  38. Pingback: NWO Gesellschaftszerstörung/AGENDA 21 – Umsetzung | Mywakenews's Blog

  39. Pingback: Die Wahrheit: Von der Propagandafront = Geköpft, Überrannt, Ausgeplündert Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  40. Pingback: Bankster-Latein soll Titanic schneller versenken… Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  41. Pingback: 01.09.2014 – Montagsdemo/Friedensmahnwache Basel | Mywakenews's Blog

  42. Pingback: Die neue EU-B(G)an(g)kster-Monarchie – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  43. Pingback: bund.de und Bundesagentur für Arbeit im Drogenrausch? | Vereinigung gegen Ungerechtigkeiten

  44. Pingback: Kriegshetze auf unsere Kosten – wir wollen Frieden! Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  45. Pingback: 08.09.2014 – Montagsdemo/Friedensmahnwache Basel | Mywakenews's Blog

  46. Pingback: Regiert Terror in Baden-Württemberg gegen die Menschen? Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  47. Pingback: Regiert Terror in Baden-Württemberg gegen die Menschen? Wake News Radio/TV | Martin Deschler Aktions Blog

  48. Pingback: Regiert Terror in Baden-Württemberg gegen die Menschen? Wake News Radio/TV | Vereinigung gegen Ungerechtigkeiten

  49. Pingback: Dunkle Wolken brauen sich zusammen – Das Volk wird sauer! Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  50. Pingback: Schlägt es heute die 13? 11. September 2014 – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  51. Pingback: Modus Selbstzerstörung – Endzeit? UNITEDWESTRIKE Radio-Marathon13.09.2014 | Mywakenews's Blog

  52. Pingback: Wort zum Sonntag: Die Beseitigung des Übels! | Mywakenews's Blog

  53. Pingback: Wort zum Sonntag: Die Beseitigung des Übels! | Vereinigung gegen Ungerechtigkeiten

  54. Pingback: 15.09.2014 – Montagsdemo/Friedensmahnwache Basel | Mywakenews's Blog

  55. Pingback: Bankster – Terror: ISIS, Ebola vor der Tür – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  56. Pingback: Befinden wir uns im Irrenhaus? Es wird immer kurioser im System…! | Mywakenews's Blog

  57. Pingback: Befinden wir uns im Irrenhaus? Es wird immer kurioser im System…! | Vereinigung gegen Ungerechtigkeiten

  58. Pingback: Wie tief steckt die Kirche im NWO-Sumpf? Woelki schwört den Eid auf NRW-Ministerpräsidentin! | Mywakenews's Blog

  59. Pingback: 22.09.2014 – Montagsdemo/Friedensmahnwache Basel | Mywakenews's Blog

  60. Pingback: Das Aus für Christen bei der CDU! – Firmenanalyse Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  61. Pingback: Die NWO-kontrollierte US-Regierung ist eine kriminelle Organisation! | Mywakenews's Blog

  62. Pingback: US-Terror in Syrien – Ziel: Ölfelder mit zu billigem Öl… | Mywakenews's Blog

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s