Das Aus für Christen bei der CDU! – Firmenanalyse Wake News Radio/TV

Die Christlich Demokratische Union ist nicht mehr christlich sondern eine Firma

Abb.: Collage aus Internetbildern, D&B und Wake News

Es hat sich anscheinend aus-ge-christet bei der sog. „Christlich Demokratischen Union“, so konnte man es den einschlägigen Matrixmedien, hier WAZ entnehmen:

Christliche Verantwortung CDU Duisburg Screenshot WAZ 20140922

Abb.: Screenshot WAZ

CDU Kreisverband Duisburg

Abb.: Screenshot CDU-Kreisverband Duisburg

Der CDU-Kreisverband in Duisburg setzt konsequent um, was längst intern geschieht. Nicht nur haben dort Christen eigentlich nichts mehr verloren; denn es geht seit langem unchristlich zu in dieser „Volkspartei“, deren Anhänger und Mitglieder allein nur Machtinteressen frönen und dabei immer mehr Unterstützung bei dem sog. Wahlvolk verlieren wie es die letzten „Urnengänge“ aufzeigten.

Nein, es geht um Geschäftsinteressen; denn seit geraumer Zeit liegen offenkundig die Beweise dafür vor, dass die CDU in ein Firmengeflecht umgewandelt wurde wie folgende Handelsregisterauszüge beweisen:

CDU-Parteizentrale Berlin

CDU CSU Bundestagsfraktion Berlin

CDU CSU Bundestagsfraktion Bonn Schäuble

Screenshots D&B/Bisnode, Quelle: upik.de

Somit haben sich diese Parteien, nicht nur die CDU übrigens, als Lobbyisten ihrer eigenen Geschäftsinteressen in Abhängigkeit des einzigen Gottes gebracht, dem sie hörig sind: dem Mammon!

images38M0VAD6

Abb.: Internet

Das ist als absoluter Frevel zu betrachten aus den Augen von Christen. Es nimmt Wunder, dass sich Christen überhaupt noch mit diesen Götzenanbetern beschäftigen. Wir erinnern uns daran wie uns die Bibel den Rauswurf der Geldwechsler aus dem Tempel in Jerusalem durch Jesus Christus geschildert hat, hier ein zeitgenössischeres Bild…

jesus Geldwechsler

Abb.: Internet

An der Spitze dieser Geschäftemacherei sitzt Angela Merkel, die Deals mit den ganz Grossen abschliesst für ihr Unternehmen, die CDU.

draghi-merkel-e1365459767234

Abb.: Internet, Draghi, Ex-Goldman-Sachs, jetzt EZB-Chef, Angela Merkel

Nicht das deutsche Volk wie gesagt steht im Fokus dieser Frau-/Herrschaften, nein nur das eigene Geschäftsinteresse!

Ganz nebenbei für alle, die den Unsinn und das Dauermärchen dieser Lobby immer noch glauben, dass die Bundesrepublik Deutschland ein souveräner Staat ist, dem sei gleich hier gesagt, dass derjenige das dringend recherchieren sollte, zu viel Information befindet sich schon im unkontrollierten Informationsnetz. Wir können nur auf die vielen Aussagen und Beweise hindeuten, die klar machen, dass ganz Deutschland seit den Einstellungen der Kampfhandlungen 1945 ein weiterhin besetztes Land ist, von fremden Truppen übermächtig besetzt, handlungsunfähig, da fremdbestimmt durch westliche Besatzungsmächte, allen voran die US-Regierung.

Deutschland besetztes Land

militaerische-praesent-usa-deutschland1

Abb.: Internet
http://www.nachgerichtet.is/2014/08/deuschland-ist-eine-us-kolonie-und-wir.html
(Bild oben)
http://pravda-tv.com/2013/08/25/russischer-abgeordneter-deutschland-ist-eine-ganz-gewohnliche-us-kolonie-videos/
(unteres Bild)

Es gibt keine vom Volk selbst abgestimmte und beschlossene Verfassung, es ist kein Friedensvertrag vorhanden und die sog. deutsche Einheit ist nie vollzogen worden, alles, was da behauptet wird ist falsch; denn das höchste (Firmen-) Gericht dieser BRD hat selbst geurteilt, dass der Einheitsvertrag nichtig, da „verfassungs“-widrig ist:
http://pravda-tv.com/2013/08/15/urteil-bundesverfassungsgericht-der-einigungsvertrag-ist-nichtig/
http://64.90.56.97/RECHTSKUNDE/juristische_Nichtexistenz_der_BRD.pdf

Wann wollt ihr endlich begreifen und realisieren, dass ihr von dieser Firmenlobby belogen und getäuscht worden seid zum überwiegenden Nachteil der Deutschen?

Willkommen im Land der Träume und Schäume, im Märchenland der Illusionen, der Luftblasen und Schaumschlägereien…

 

Märchenland Bundesrepublik Deutschland

Märchenland Bundesrepublik Deutschland
Abb.: Collage aus Internetbildern, Wake News, D&B

Wir bleiben am Ball!

Du bist der Souverän
Abb.: Wake News

Wake News jetzt auch auf Twitter: (Das System mit den eigenen Waffen schlagen!)
Twitter Wake News Radio

https://twitter.com/WakeNewsRadio

Wehrt euch gegen diese Unterdrückung!

Über das und vieles mehr diskutiert Detlev immer in seiner Sendung am Dienstag und Donnerstag. Bitte alle einschalten! Beginn der Sendungen immer Dienstag, Donnerstags ab 16 Uhr LIVE

http://wakenews.net/html/wake_news_radio.html Wake News Radio – Stream (nur deutschsprachige Sendungen) http://www.wakenews.de:8000

Wake News Radio logo 1

Stream auf yoice.net http://www.yoice.net/wake-news-radio/ yoice-net-alternatives-webmagazin

Mylene-Player http://www.mylene-fm.com

MFM-Logo-transp

und auch bei:

http://schramme.bplaced.net/pages/wakenews.php

und

Rheingold_Tauschmittel_Webseite

http://rheingoldregio.de/wake-news/

Neuer Music-Channel von Wake News, rund um die Uhr Musik von Künstlern, Bands, DJs, die ihre Musik bei uns spielen lassen möchten, Gema-frei und nicht System-abhängig: http://www.wakenews.de:8000/wakenewsmusic.m3u

(auf Abb. klicken)

Wake News Music Channel Player

Warum wurde die Webseite von Wake News: http://wakenews.net und http://wakenews.de viele Monate nicht aktualisiert? http://wnradiotv.wordpress.com/wake-news/

Bitte verlinkt unsere Seite bei euch oder helft uns unsere Infos zu verteilen, z. B. mit einem Aufkleber (Folie), hier sind die Vorlagen: http://wakenews.net/html/link_us.html

Umfrage zum Cover der “Best of Detlev”, Volume 1 “Missstände” (hier mitstimmen!) http://aufgewachter.wordpress.com/2012/09/20/umfrage-cover-best-of-detlev-vol1-misstande/ Permanent Link: http://musicwakenews.wordpress.com/2012/09/21/musik-fur-alle-die-aufwachen-wollen/

Zeta-Talk-Newsletter-Archiv http://wakenews.net/html/planet_x_news.html

Kombi-Angebot DVD CD

Links zur Sendung:

https://mywakenews.wordpress.com/2014/09/21/wie-tief-steckt-die-kirche-im-nwo-sumpf-woelki-schwort-den-eid-auf-nrw-ministerprasidentin/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/09/18/befinden-wir-uns-im-irrenhaus-es-wird-immer-kurioser-im-system/

http://vugwakenews.wordpress.com/2014/09/18/befinden-wir-uns-im-irrenhaus-es-wird-immer-kurioser-im-system/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/09/16/achtung-youtube-blockiert-den-upload-der-sendungs-videos-von-wake-news-radiotv/

Am Mittwoch dem 24.09.2014 um 10:45 findet vor der Firma Amtsgericht Bad
Oeynhausen (als nicht staatliches Gericht der Firma BRiD GmBH) eine
Geschäftsverhandlung zum Nachteil des lebenden und beseelten Menschen,
eduard aus der Familie haussauer als Angehöriger des Vorstandes der
WAG-JOH (JOH-Ermittlungsbeamter) statt.

https://mywakenews.wordpress.com/2014/09/16/bankster-terror-isis-ebola-vor-der-tur-wake-news-radiotv/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/09/14/wort-zum-sonntag-die-beseitigung-des-ubels/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/09/11/schlagt-es-heute-die-13-11-september-2014-wake-news-radiotv/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/09/09/dunkle-wolken-brauen-sich-zusammen-das-volk-wird-sauer-wake-news-radiotv/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/09/09/regiert-terror-in-baden-wurttemberg-gegen-die-menschen-wake-news-radiotv/

http://vugwakenews.wordpress.com/2014/09/09/regiert-terror-in-baden-wurttemberg-gegen-die-menschen-wake-news-radiotv/

http://martindeschler.wordpress.com/2014/09/09/regiert-terror-in-baden-wurttemberg-gegen-die-menschen-wake-news-radiotv/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/09/08/08-09-2014-montagsdemofriedensmahnwache-basel/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/09/04/kriegshetze-auf-unsere-kosten-wir-wollen-frieden-wake-news-radiotv/

http://vugwakenews.wordpress.com/2014/09/03/bund-de-und-bundesagentur-fur-arbeit-im-drogenrausch/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/09/02/die-neue-eu-bgangkster-monarchie-wake-news-radiotv/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/08/31/01-09-2014-montagsdemofriedensmahnwache-basel/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/08/28/bankster-latein-soll-titanic-schneller-versenken-wake-news-radiotv/

http://schuldnervereinigung.wordpress.com/2014/08/28/bankster-latein-soll-titanic-schneller-versenken-wake-news-radiotv/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/08/26/die-wahrheit-von-der-propagandafront-gekopft-uberrannt-ausgeplundert-wake-news-radiotv/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/08/25/25-08-2014-montagsdemofriedensmahnwache-basel/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/08/25/nwo-gesellschaftszerstorungagenda-21-umsetzung/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/08/25/25-08-2014-montagsdemofriedensmahnwache-basel/

http://wnanzeiger.wordpress.com/2014/08/22/basel-stadt-schweiz-einsprache-gegen-millionen-bauprojekt-auf-dem-areal-der-deutschen-Reichsbahn/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/08/21/nicht-zuruckweichen-der-volkeswille-zahlt-wake-news-radiotv/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/08/14/die-vorbereitung-auf-das-was-kommt-wake-news-radiotv/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/08/16/argste-pressezensur-im-bereich-der-bridbund-die-wahrheit-uber-das-system-soll-brutal-unterdruckt-werden/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/08/15/den-spiess-umdrehen-statt-schuldner-forderungsinhaber-werden/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/08/16/falschmeldung-natoukraine-zerstorung-von-russischem-konvoi-bewusste-luge-um-wk-iii-zu-starten/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/08/12/billionare-zerstoren-uns-und-die-welt-wake-news-radiotv/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/08/03/ebola-eine-patentierte-biowaffe-des-u-s-regimes-wake-news-radiotv/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/07/31/europa-muss-das-zentrum-fur-datensicherheit-werden-wake-news-radiotv/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/07/08/das-system-spuckt-gift-und-galle-wake-news-radiotv/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/06/29/30-06-2014-montagsdemofriedensmahnwache-basel-wake-news-radiotv/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/07/05/lorrachs-ob-kandidat-jorg-lutz-beantwortet-kritische-presseanfragen-nicht-wake-news-radiotv/

http://martindeschler.wordpress.com/2014/06/29/jetzt-ist-es-amtlich-amtsgericht-lorrach-ist-ein-scheingericht-seine-richter-sind-scheinrichter/

http://vugwakenews.wordpress.com/2014/06/29/amtsgericht-lorrach-ein-scheingericht-direktor-wolfram-lorenz-ein-scheinrichter/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/06/29/amtsgericht-lorrach-ein-scheingericht-direktor-wolfram-lorenz-ein-scheinrichter/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/06/22/23-06-2014-montagsdemofriedensmahnwache-basel-wake-news-radiotv/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/06/15/16-06-2014-montagsdemofriedensmahnwache-basel/

Links: (werden noch ergänzt)

https://mywakenews.wordpress.com/2014/06/21/touristen-willkommen-im-handschellenland-wake-news-radiotv/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/06/19/tagliche-und-tatliche-faschistische-raubzuge-des-systems-in-der-brid-wake-news-radiotv/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/06/17/nur-die-luge-halt-sie-an-der-macht-wake-news-radiotv/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/06/14/unitedwestrike-radio-marathon-die-geheimen-fuhrer-lucifers-army-14-06-2014/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/06/12/no-war-fur-frieden-wake-news-radiotv/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/06/10/startet-die-bombardierung-wahrend-der-fussball-wm-wake-news-radiotv

https://mywakenews.wordpress.com/2014/05/25/leben-wir-im-neo-faschismus-auch-in-der-schweiz-wake-news-radiotv

http://wakenews.net/html/download_dokumente.html

http://wakenews.net/html/oppt.html

http://wakenews.net/html/aktionen_flyer_flugblatter.html
http://wakenews.net/html/news.html
http://wakenews.net/html/planet_x_news.html
http://wakenews.net/html/survival-rucksack.html http://wakenews.net/html/weltkrieg_iii.html
http://rheingoldregio.de/
https://mywakenews.wordpress.com/2013/05/01/offensive-im-aufklarungskampf-ab-01-05-2013-kombi-angebot-dvdcd-wake-news-radiotv/ http://musicwakenews.wordpress.com/2013/05/11/ab-sofort-neuer-wake-news-music-channel-radiosender/
http://wakenews.net/html/download_dokumente.html
http://antiterror-info.org/exchange/latr/Merkblatt-Amtswalter.pdf

Listen zu Montagsdemos:

http://montagsdemo.eu

https://www.facebook.com/events/652763618105279

http://www.friedensmahnwachenbasel.ch/

https://www.facebook.com/FriedensMahnwachenSchweiz

http://friedensmahnwachen.ch/index.php/texte/15-friedensmahnwachen-schweiz-manifest

http://friedliche-loesungen.org/de/page/montagsdemo

https://de-de.facebook.com/Anonymous.Kollektiv

https://de-de.facebook.com/pages/Montags-Demo-Deutschlandweit/427884513968747

https://de-de.facebook.com/pages/Unabh%C3%A4ngige-Montagsdemo-Berlin/278123248921987

(hier Geduld beim Laden)

http://nblogs.de/montagsdemonstrationen-2014-chronologie/

http://dabrain.biz/42-mahnwachen-in-ganz-deutschland/

http://www.glaubensgemeinschaftmensch.ch/

http://www.streetwork.ch
http://www.baerenfelserstrasse.ch
http://www.streetwork-verlag.ch

uvm. (können mir gern gemeldet werden) unter radio@wakenews.net

Nächste Montagsdemo: 22. September 2014, 19 Uhr, Café Unternehmen Mitte, Basel

Abb.: Wake News

http://wnanzeiger.net/

WN-Anzeiger Werbebanner

Abb.: Wake News

ACHTUNG! Manchmal erscheint hier kommerzielle Werbung! Die ist nicht von mir oder Wake News geschaltet bzw. erwünscht! WordPress schaltet die hier auf eigene Veranlassung ein – es handelt sich um einen kostenlosen Blog!

Advertisements

Über mywakenews

For all who want to wake up! Für alle die aufwachen wollen! http://wakenews.net
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

14 Antworten zu Das Aus für Christen bei der CDU! – Firmenanalyse Wake News Radio/TV

  1. Dirk W. schreibt:

    Ich verstehe die Leute nicht mehr!

    Die Geschäftswerdung der Welt, die heutzutage so sehr propagiert und als das Zukunftsmodell für alle Völker hingestellt wird, ist doch nicht zum Vorteil für das Volk oder gar den Einzelnen!

    Die Nationalstaatlichkeit aufzugeben und alle Bereiche des Lebens nur noch von Konzernen und Unternehmen organisieren zu lassen, geschieht doch nicht zum Vorteil der sozialen Systeme, von denen wir alle mehr oder weniger abhängig sind!

    Ganz im Gegenteil!

    Ein Unternehmen muss immer Gewinne einfahren, um bestehen zu können. Eine staatliche Behörde braucht dies nicht. Folglich wird durch die Privatisierung alles teurer, als es eigentlich sein müsste!

    Das darunter gerade die Sozialsysteme leiden liegt doch auf der Hand!

    Einem Konzern ist es doch vollkommen egal, ob Arbeitslose genügend Geld haben, um zu überleben!
    Die heutigen Jobcenter-Unternehmen z. B. haben nicht die geringsten Skrupel, jemanden das ALGII zu streichen und ihn verhungern zu lassen. Eine staatliche Behörde würde für so ein unmenschliches Verhalten gegenüber den eigenen Volk sofort an den Pranger gestellt werden.
    Aber bei Unternehmen wie den Jobcentern ist Anstand und Mitgefühl wohl nicht vorhanden, da ja auch nicht gewinnbringend!

    Darum sollte doch jeder, der noch ein bisschen Hirn im Schädel hat, sich gegen diese Geschäftswerdung der Welt aussprechen und jeden Politiker ins Aus befördern, der so ein menschenverachtendes System befürwortet!

  2. Solist schreibt:

    Das folgende Video verlinke wegen den genannten 3 Beispielen der „Verfolgung“. “ davon führten zur Zwangspsychiatrisierung/Inhaftierung mit anschliessender Psychiatrie im zweiten Fall. Der Dritte ist gerade nochmal davongekommen.
    Ab Minute 56 ansehen
    Lösungswege in eine neue Gesellschaft Teil 2/2 – Franz Hörmann, Michael Vogt, Joe Kreissl u.w

    ———-

    USA: Immer mehr Landwirte kehren Monsanto den Rücken
    http://netzfrauen.org/2014/09/22/back-roots-immer-mehr-landwirte-kehren-monsanto-den-ruecken/
    Textanfang:
    Immer mehr Landwirte in den USA meiden gentechnisch verändertes Saatgut (GVO). Aber sie können dies nicht sofort tun, weil Monsanto immer noch am längeren Hebel sitzt. Die Landwirte haben festgestellt, das Nicht-GVO-Saatgut, also konventionelles Saatgut, viel produktiver ist und für die Landwirtschaft mehr Gewinn bringen würde.

    Das Magazin „Modern Farmer“ entdeckte, dass es eine Bewegung unter den Bauern gibt, gentechnisch veränderte Organismen (GVO) zu vermeiden, und zwar aus rein wirtschaftlichen Gründen.

    Allein der Einsatz von Herbiziden stieg in den Jahren 2001 bis 2010 um bis zu 26%. Dies vor allem, weil GVO-Saatgut einen dramatischen Anstieg der Resistenzen gegen diese Herbizide zeigt.

    Die „Farm & Water Watch“-Gruppe, berichtete, dass in den Vereinigten Staaten etwa 61,3 Mio. Hektar von Unkraut befallen sind, das sich gegen das Herbizid „Roundup“, das hauptsächlich aus Glyphosat besteht, als resistent erweist. Auf dem Foto sehen Sie ein Beispiel für das Giga-Wachstum von Unkraut auf amerikanischen Feldern.

    Die Landwirte gehen zurück zu natürlichem Saatgut statt GVO-Saatgut. Dies habe absolut nichts mit Hippies oder sonst etwas zu tun, in den USA bestehe diese Gruppe aus Bauern aus dem Mittleren Westen, die diese Entscheidung aus wirtschaftlichen Gründen getroffen haben, so die Erfinder der Zeitschrift „Modern Farmer“.

    „Vor fünf Jahren wurde dieses GVO-Saatgut entwickelt”, sagt Bauer Huegerich, der zusammen mit seinem Vater das GVO-Saatgut gepflanzt hatte. „Mein Getreide hatte nicht unter Wurzelfäule zu leiden, da ich das Bt-Gen (Erfindung von Monsanto) im Saatgut hatte. Auch brauchte ich weniger Pestizide. Aber jetzt scheinen sich die Würmer angepasst zu haben und greifen die Wurzeln an. Die Natur kommt zurück und die Pflanzen sind resistent geworden.”… usw.

    ———-

    Jugendliche kritisiert Islam!

    ANMERK: Ob es hier wirklich um den Islam geht, kann ich in dem kurzen Ausschnitt nicht feststellen oder hören, zumal der Clip kurz vor dem ersten Schlag beginnt und das Wenige was man hort kann ich nicht verstehen.
    Aber ob das der Grund war oder nicht, die Brutalität macht sprachlos.

    ———-

    Demo Düsseldorf Marsch auf den Landtag 20.09.2014 1v?

    —–

    Antizensur DE (YT-Kanal) hat mittlerweile 5 Teile eingestellt. Nicht ident mit Obigen

    Marsch auf den Landtag – Reden und Musik Teil 2

    Marsch auf den Landtag – Reden und Musik Teil 3

    ———-

    Unendliche, saubere, freie Energie, für alle verfügbar… TimeToDo.ch 18.09.2014

    Anmek: Es komen später weitere Beispiele. Ob es sinnvoll ist Millionen zu sammeln um „neu“ etwas zu entwickeln, wenn man nicht weiß, wie es dann weitergeht? Leider fehlen hier Infos, gibts möglicherweise anderswo??? Soll es dann auch patentiert werden und dann evt.das gleiche Schicksal erleiden, wie in den später genannten Beispielen? Aufgekauft, erpresst, plattgemacht, bedroht, sabotiert oder/und durch die Willkürjustiz? Verboten, konfisziert, Knast, Psychiatrie? Was will man hier anders und besser machen? Rossi wird erwähnt, ein Beispiel aus Australien und leider auch die Keshe Foundation, aber nur in Bezug zum plattmachen, aufkaufen… Bei Keshe ist es aber definitiv so, wie schon mal erwähnt… einfach nur ein Schwindler und Betrüger. Weiß man es nicht besser? Also dieser Mann der angeblich für Alles ne Lösung, Geräte hatte, aber NIE irgendwas Nachweisbares präsentierte, auch nicht in Videoform. Der angeblich den Politikern verschiedener Länder darunter auch USA einen Speicherstick mit den Erindungen zuommen lies, in einem Land dann angeblich Probleme bekommen hatte… Also man übergibt diesen Verbrechern von sich aus Material, aber Interessierte und Leute die ne Anzahlung machten bekommen NICHTS? Ausser Vertröstungen immer wieder? Wa hat Er noch behauptet? Irgendwas mit seinem Weltraumprogramm, bzw. Antriebe für… Iran hätte Er Technologie übergeben um US-Drohnen zu übernehmen und gesteuert auf iranischem Boden klanden zu lassen. Erinnert mich an Fullford. Man behauptet hinterher einfach, man oder seine Gruppe wären es gewesen. Auch dies ene LÜGE. Dann hörte man ne Weile nichts mehr, zumal Er fast alle Anhänger verloren hatte und selbst treue Weggefährten, die im ein Forum boten, unterstützten haben den „glauben“ an seine Behauptungen verloren… Dann war also erstmal Ruche und dann setzte Er sich für den Weltfrieden ein….wieder ANGEBLICH und von freier Energie usw. war nicht mehr die Rede. Hatte auf einmal keine Priorität mehr? Dann wieder ne Pause, bis eben vor kurzer Zeit… offenbar ein neuer Versuch, sich Gehör zu verschaffen?
    Ich vermute stark: das es über blanke Gaunereien noch hinausgeht und solche Leute wie Keshe und Fullford arbeiten für diese Mafia. In mehrfacher Hinsicht sind solche Figuren…
    Also sich an Einzelnen festzubeissen ist wirklich schwer und Leute die Dem uneingeschränkt vertrauen.
    Am Anfang hoffte ich natürlich genau wie Andere, das seriös usw… man lernt und erfährt und kann Schlußfolgerungen erst mit der Zeit ziehen. Was insgesamt wächst, ist die Skepsis. Man muß Vieles erstmal so stehen lassen und hoffen und immer wieder warten, warten, warten. Zumindest zu dem Thema Verschiedenes sich zu Gemüte führen, was natürlich Leute vom Fach oder sogar nur Hobbybastler viel besser beurteilen können, wie ich es könnte, nur nach „Gefühl“ mehr oder weniger und nach Infos.
    Ich wünsche Prof. Turtur jedenfalls Glück bei seinem Vorhaben und wie man es nach dem Video interppretieren könnte…. Also Er hat Unterstützung von der Mafia angeboten bekommen und abgelehhnt? Hört sich so an und ich wiß…schon länger her… da habe mitbekommen, WER Ihn unterstützen wollte. Glaub so ne Rockefeller-Installation. Da habe im gemailt und gesagt, Er solle BITTE dazu recherchieren. Habe sogar ne Antwort erhalten, aus Der allerdings nicht ganz schlau wurde. Es war nicht kompliziert geschrieben, sondern einfach schwammig, etwas beliebig… zumuindest wußte ich dann, daß Er meinen Text erhalten hatte und bei so einem schwerbeschäftigten Mann konnte Dies wirklich nicht erwarten. Außerdem… ich habe ja nicht vielen Leuten gemailt, aber ich WEISS, das Mails von mir, Leute nicht erreichten und z.B. sagte Werner Altnickel in einem Interview mal, daß Er nach 22 Uhr ÜBERHAUPT keine Emails mehr erhalte. Erst ab dem morgen wieder (Er nannte den Zeitpunkt). auch Altnickel ist in der Szene (Chemtrails, Haarp vor Allem) sehr bekannt und ies nicht sein kann, das nach 22 Uhr nichts mehr gesendet wird. Also generell, egal welcher Absender. Leider hatte Dies erst gesehen, als zuvor mal ne Mail an Ihn textete. Das war nach 22 Uhr. Überhaupt gab es kaum Antworten auf Mails. Selbst wenn ich geschrieben hatte, kurze Antwort, ein Halbsatz genügt auch. einfach um bestätigt zu bekommen, ist eingetroffen und zur Kenntnis genommen. Also gut möglich, das Mehrere Mails „versandeten.

    Hier noch ein Beispiel zum früher erwähnten „Quanten Energie Generator“ (QEG). Es gibt noch mehr Clips bei Youtube dafür. Von verschiedenen Bastlern und Ländern.
    Ohne Gewähr natürlich. Wie gesagt, einfach Diverses googlen, youtuben
    QEG Deutschland – Der Film

    Der Quantum Energy Generator (bitte Kommentare beachten!)
    http://www.we-are-change.de/2014/04/09/freie-energie-durchbruch-der-quantum-energy-generator/

    http://qeg.lu/files/qeg_3_dt.pdf

    http://qeg.lu/index.php/bauplaene/wichtige-hinweise

    Im Netz finden sich auch „einfachere“ Besipiele zum selberbasteln für begabte Hobbybastler die vieleicht schon berufliche Voraussetzungen mitbringen, die nur mal sehen wollen, ob etwas Derartiges möglich sein kann. Etwas was selbstständig sich in Bewegung halten kann. Nicht dazu gedacht, seinen Haushalt mit Strom zu versorgen sondern eben als Nachweis, das es grudsätzlich funzt. Vieleicht um Licht zu erzeugen… Was man eher verstehen kann, nachvollziehbar und keine Prof.-Dr.Grad haben muß. falls sich Jemand dafür interessiert…
    Ich bin ÜBERZEUGT: Wir könnten schon längst darüber verfügen und das in ausgereifter und langlebiger Form, wenn man es denn wollte und zwar bezahlbar (was relativ ist, klar. Für mich auch dann nicht, jedoch könnte, auch mal erwähnt, sowas finanziert werden, indem statt der Stromrechnung diese monatlichen Unkosten zum abbezahlen solcher Geräte (natürlich ohne dieses Zinseszinssystem usw).

    • Dirk W. schreibt:

      Zum Video: Jugendliche kritisiert Islam!

      Unfassbar, wie krank die Jugendlichen heutzutage sind!
      Besonders dieses „mutige“ Schw***, welches dem am Boden liegenden Mädchen noch zweimal gegen den Kopf tritt!
      Einfach nur widerlich!
      Die Eltern sollten sich schämen, dass sie so etwas in die Welt gesetzt haben!

  3. Solist schreibt:

    Verwarnung und Zensur! Youtube-Kanal bald gesperrt!?

    ———-

    Noch nicht angehört
    Polen muß sich entscheiden (Radiosendung „heißer Hocker“von Oki Talk)

    conrebbi

    ———-

    Das Gesicht des Islam

    Veröffentlicht am 22.09.2014
    Videoquelle von 2009

    Anmerk: Wie schon in den Comments zu lesen: Es geht hier nicht um eine Religion. Christentum, Judentum… und letzten Endes die PRAXIS, WEM es dient. Hilft es der menschlichen Entwicklung, den Menschen oder ist es nur ein Produkte der Strippenzieher…. bis Sie ausgedient haben sollen und eine neue Einheitsreligion mit neuen „heiligen Schriften“. Neuen Regeln, neuen Tempeln vieleicht?
    Zumindest auf EINER Ebene des Planes? also nach Genozid, nachdem die Kriege nicht mehr benötigt würden, nachdem wir eine Weltregierung hätten, spätestens oder im Zuge davon würde es passen. Nur in der Praxis, wie erwähnt… kann es so nicht sein. Vieleicht aber glauben DIE es oder dahinter/darunter gibts noch andere „Pläne“ Vorhaben oder Kräfte.
    Ich finde weder die jetzige Situation gut, noch eine neue religion, die genauso nur Weniggen dienlich und NICHT die Wirklichkeit darstellt.
    Genauso stecken hinter manchen spirituellen Aktivitäten, Manchem New Age genauso keine guten Absichten. wie von Cathy O’Brien gesagt oder man denke an Helena Blavatsky. Auch darüber gibts Interessantes. Die war weltweit unterwegs und eine bekannte Figur im „Spiel“. Oder so Sekten wie Scientology und Zeugen Jehovas. Es ist immer das Gleiche.
    weiß nicht, ob ich es erwähnte… Im Netz war ein Flyer abgebildet und begleitetender Text. Die Zeugen haben ein Symposium veranstaltet und ein thema war: Eine neue Weltordnung, Weltordnung. Warum sowas gut wäre und Wer es machen soll.
    Dazu kommt der Gedanke der Zeugen, AUSERWÄHLTE zu sein und ins Paradies zu kommen, während Andere… Bei Scientology ähnlich, auch bei manch „Spirituellen“ und Religionen. Teufelssekten ect. ebenfalls und das hinter Religionen oftmals eh das Gegenteil steckt. Jedoch kann man am besten an einen Teufel glauben, wenn man an einen Gott glaubt, sicherlich und wieder haben wir dieses: These Antithese…. Kommunismus, Kapitalismus, Ost, West usw… Gesteuert, gesteuert, gesteuert.
    Also solange die Religionen ihren guten Zweck tun (für DIE), solange bleiben bestehen. wenn etwas Neues kommt, nur der nächste Clou?
    Solange diese Manipulation vorhanden und möglich, solange ist Vorsicht angebracht. EGAL, wie gut es sich anhört. Wenn man diese Täuschungen nur endlich beenden könnte,seufz.

    ———-

    Vizepremier Rogosin: Russland erneuert gegen 2020 strategisches Kernwaffenarsenal
    http://de.ria.ru/security_and_military/20140922/269603272.html
    Russland wird laut Vizepremier Dmitri Rogosin die Bewaffnung seiner strategischen Kernwaffenkräfte nicht zu den geplanten 70 Prozent, sondern zu 100 Prozent erneuern…

    …Die im Jahr 2008 eingeleitete Reform wurde die größte Reform in der russischen Armee in der gesamten postsowjetischen Geschichte… usw.

    ———-

    Russell-Tribunale zur Ukraine und zu Gaza
    http://principiis-obsta.blogspot.se/2014/09/russell-tribunale-zur-ukraine-und-zu.html
    Was das letzte mal versäumte…zu dem Tribunal… Steht auch im Artikel: Gegründet von Bertrand russell und DIESER ist WIEDER so ne NWO-Figur. da hatte mal einen Link gesetzt zu archive.org und Youtube, wo Er drin vorkommt. Zitate..
    Es ist wirklich immer das gleiche. ÜBERALL sind die drin oder sogar von DENEN ins Leben gerufen. Je mehr man erfährt…es wird nur immer schlimmer und schlimmer.
    Diese Brut muss ausradiert werden. Da hilft echt nix Anderes mehr. GANZ OBEN!!!
    Ich sagte, von Einem werde nie abrücken (müssen). Die Menschen/Völker müssen selbst ihre Zukunft und Gegenwart gestalten (müssen dahingehend, da es vrermutlich keine Alternative dazu gibt. Da WIE ist davon unberührt. Aber eben nicht Wenige über Alle. Kein Mensch steht über einem Anderen. Hat mehr „Rechte“… Von was ich sicherlich auch nie abweichen „muß“ ist das die „Elite“ verschwinden muß. Vorher hört das Theater nicht auf.

  4. Dirk W. schreibt:

    Bei den Georgia Guide Stones wurde ein neuer Stein eingefügt mit der Aufschrift 2014. An dem Stein, auf dem die Dezimierung der Weltbevölkerung eingemeißelt ist.

    Warum?
    Mal überlegen.
    Schon mal an Ebola gedacht?
    Warum ist es jetzt mit einmal so extrem in Afrika ausgebrochen?
    Und wir sollen massenweise afrikanische Flüchtlinge aufnehmen.
    Außerdem sollen „Freiwillige“ nach Afrika geschickt werden.
    Kanonen-Uschi hat ja schon dazu aufgerufen.
    Sollen sie als Infizierte Verteiler dienen?
    Soll es sich so von Afrika aus über die ganze Welt verbreiten?
    Alle nur Zufall?
    Wohl eher nicht!

    PS: Bin mal gespannt, ob sie die Menschen auch deswegen impfen wollen. Was da wohl drin sein wird?

  5. Solist schreibt:

    Chip/Implantat in unseren Füssen

    Heinz Christian Tobler

    ———-

    Partnerschaft besiegelt: Südafrika entscheidet sich für russische Atomreaktoren
    http://de.ria.ru/business/20140922/269609415.html

    ———-

    Französisches Kriegsschiff übt mit Russen
    http://www.tagesanzeiger.ch/ausland/europa/Franzoesisches-Kriegsschiff-uebt-mit-Russen/story/10630261
    Die Wladiwostok ist ein Helikopterträger made in France. Der Verkauf an Moskau ist aber wegen des Ukrainekonflikts auf Eis gelegt worden. Trotzdem stachen nun russische Soldaten in See.

    ———-

    »Symbol für gutes Miteinander«
    http://www.juedische-allgemeine.de/article/view/id/20336
    Evangelische Schlosskirche wird erste Synagoge Brandenburgs
    …Die Umwandlung der Kirche in eine Synagoge sei für die Kirchenleitung vielmehr »Ausdruck der Nähe zwischen jüdischem und christlichem Glauben«. Zugleich sei es ein »Hoffnungszeichen nach der Unheilsgeschichte der Nazizeit, in der die christlichen Kirchen viel zu wenig Widerstand geleistet haben«, sagte Dröge…

    ———-

    Artikel vom 22. Sept. 2014 bei netzpolitik.org

    Berlin ändert Polizeigesetz und will Kennzeichenscanner, Anbindung an EU-Polizeidatenbank, Einsätze auch im Ausland

    Die Berliner Innenverwaltung hat einen Gesetzentwurf zur Änderung des “Allgemeinen Sicherheits- und Ordnungsgesetzes” (ASOG) vorgelegt. Das Gesetz regelt die Befugnisse der unterstellten Polizeibehörden und muss noch vom Abgeordnetenhaus beschlossen werden.
    Eine der umstrittensten Regelungen ist die Einführung von Kennzeichenscannern, die als “automatische Kennzeichenlesesysteme” (AKLS) bezeichnet werden. Die “automatische Kennzeichenfahndung” soll “anlassbezogen” eingesetzt werden und würde demnach nicht fest installiert. Dadurch wird verschiedenen Gerichtsurteilen Rechnung getragen, die unter anderem fordern dass die Maßnahme nicht flächendeckend eingesetzt wird… usw

    —–

    Ebenfalls bei netzpolitik.org:

    “Manche Freiheiten muss man aufgeben” – Mehr Überwachung dank IS-Aktivitäten in Australien

    In Australien war es letzte Woche zu zahlreichen Festnahmen von Anhängern der djihadistischen Gruppe “Islamischer Staat” gekommen, nachdem diese öffentliche Enthauptungen angekündigt hatten. Das ist ein willkommener Anlass, mehr Sicherheit durch Überwachung zur Bekämpfung von Terroristen zu etablieren.
    Tony Abbott, der australische Premierminister, machte das in einer Rede im Parlament heute deutlich, welche die Tageszeitung “The Age” im Transkript veröffentlichte.
    Leider wird sich für einige Zeit das empfindliche Verhältnis von Freiheit und Sicherheit verschieben müssen.
    Es wird für manche mehr Einschränkungen geben, damit mehr Schutz für andere möglich ist.
    Vor allem ist eine der grundlegendsten Freiheiten, unbeschadet die Straßen entlangzulaufen und nachts sicher in unseren Betten zu schlafen.
    Das erinnert stark an das “Supergrundrecht Sicherheit“, das unser Innenminister Friedrich im Juli deklarierte und das eine Einschränkung aller anderen Grundrechte etwas unbedeutender erscheinen lassen soll.
    Abbott beschwört die Gefahren für Australien, die durch Terroristen drohen und präsentiert die Lösung, mit der man sich so gut es geht diesen gegenüber verteidigen will: Mehr Polizei, die Bündelung und Ausweitung von deren Kompetenzen, mehr Sicherheitspersonal und intensivierte Kontrollen. Auch eine Stärkung der Geheimdienste darf nicht fehlen:
    Ich versichere heute, dass unsere Geheimdienste alle Ressourcen und Befugnisse haben werden, die sie brauchen. […] Wenn Polizei und Geheimdienste begründen können, warum sie mehr Ressourcen und Kompetenzen brauchen, ist die Regierung geneigt, sie ihnen zu gewähren. Denn man erwartet von uns, dass wir alles und Mögliche tun, um Menschen zu schützen.
    Er spricht von einer 630 Millionen AUD (etwa 440 Millionen Euro) Budgetspritze für Polizei, Grenzschutz und Geheimdienste sowie einer bereits vorbereiteten gesetzlichen Reform der Geheimdienstkompetenzen. In etwa durch die geplante Vorratsdatenspeicherung, über die wir bereits berichtet haben:
    Gesetze, die Telekommunikationsanbieter dazu verpflichten, Metadaten weiterhin zu speichern und Polizei sowie Geheimdiensten zugänglich zu machen, werden bald eingeführt werden.
    Weitere Änderungen, die an der nationalen Sicherheitsgesetzgebung vorgenommen werden sollen, sind unter anderem:
    Anhebung der Strafe für Weitergabe von Informationen des australischen Geheimdienstes (ASIO) auf zehn statt zwei Jahre. Das beträfe auch Journalisten, die über Enthüllungen berichten.
    Ausweitung von Kompetenzen zur Durchsuchung von Computern – inklusive einer Ausweitung des Begriffes Computer, der nun auch ganze Netzwerke als “Computer” definieren würde. Das eröffnet die Möglichkeit, nicht nur den direkten Rechner der Zielperson zu überwachen, durchsuchen und zu kontrollieren, sondern alle am entsprechenden Ort mit der Person in Relation stehende, die “wahrscheinlich von dieser benutzt werden” ebenso. Damit könnte jeder Rechner in einer Universität durchsucht werden, wenn ein Mitglied derselben unter Beobachtung steht, da er sich im selben Netzwerk befindet oder in Netzwerken, auf die die Person möglichen Zugriff hat.
    Ermöglichung von Fernzugriff auf Computer, die überwacht werden sollen.
    Das Recht, auch physisch auf Daten und Geräte Dritter zuzugreifen, wenn es notwendig ist, um einer Anordnung gegenüber der Zielperson nachzugehen.
    Die Erlaubnis, unter bestimmten Umständen Überwachungsmaßnahmen auch ohne richterliche Anordnung zu installieren.
    Rechtliche Immunität von Geheimdienstvertretern für einen Großteil von Straftaten.
    Die geplanten Änderungen wurden kritisiert und das Komitee des Parlaments veröffentlichte einen Bericht mit vorgeschlagenen Abänderungen, vor allem der Konkretisierung von schwammigen Begriffen wie “begründet” oder “notwendig”. Diese Vorschläge reichen jedoch bei Weitem nicht aus und die aktuellen Ereignisse dürften denjenigen, die Sicherheits- als Überwachungspolitik begreifen, zusätzlich neuen Wind in die Segel treiben… usw

    ———-

    MH17-Untersuchungsbericht von „Russian Union of Engineers“
    MH17 Update: Deutsche Opferfamilien klagen gegen Ukraine, Russland-Experten legen Abschuss-Analyse vor
    http://epochtimes.de/MH17-Update-Deutsche-Opferfamilien-klagen-gegen-Ukraine-Russland-Experten-legen-Abschuss-Analyse-vor-a1183459.html
    Zwei Monate nach dem Absturz des malaysischen Verkehrsflugzeugs Flug MH17 über der Ostukraine hat ein Anwalt Klagen der Hinterbliebenen der deutschen Opfer angekündigt. Die Betroffenen wollen den ukrainischen Staat in den nächsten zwei Wochen vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte verklagen. Das kündigte der Rechtsanwalt Elmar Giemulla in der „Bild am Sonntag“ an…

    Anmerk: Also nicht, das ich um die Uhrzeit was durcheinanderbringe… Also MH17 war ja nicht das was erzählt wurde und die niederländischen Asiaten,äh Opfer vielfach Asiaten und schon tot usw von vermutlich anderer Maschine (MH370?) und keine Niederländer und gezeigte Pässe entwertet und teils gefälscht usw. und nun 3 angebliche Opferangehörige verklagen die Ukraine wegen Mitschuld? Und steht auch noch in BILD? Kopfkratz… Klärt mich mal auf…

  6. Solist schreibt:

    Ex CIA Offizier: Das sind die wahren Schuldigen am Ukraine Krieg (21.9.14)

    Veröffentlicht am 21.09.2014

    Ex CIA Offizier Ray McGovern, der über 30 Jahre beim US-
    Geheimdienst gearbeitet hat, legt klare Fakten auf den Tisch!
    Zwei Interviews mit ihm, die in Deutschland aufgezeichnet wurden,
    sagen in aller Deutlichkeit, wer den Putsch in Kiew ausgelöst hat
    und warum es deshalb zum Ukraine-Krieg kam.

    Ein absolutes „Must see it“ für alle, die an den wahren
    Hintergründen interessiert sind und eine Ohrfeige für unsere
    gleichgeschalteten Medien, Politiker und NATO-Versteher!

    Also ich bin noch am Anfang, aber Manches kommt mir merkwürdig vor. Was der hochrangige CIA-Mann vorträgt Der ja noch Unterstützung hat, schon das Er Merkel warnte. Weiß der Mann wirklich nicht, das Merkel dazugehört? Man achte auch auf die Einblendung später, Interrview bei Büso.tv. Die Partei, auch dazu schon etwas gesagt.
    Es gibt noch mehr, aber hört selbst Manches stimmt, anderes erscheint mir nicht ganz ehrlich und „echt“ Und tiefer in die Materie ist Er bis jetzt zumindest nicht eingestiegen. Vieleicht ausgeschlafen später weiter anhören… Er sagte noch, das Er unterKennedy arbeitete und wie man weiß ist Kennedy nicht durch einen Einzeltäter namens Oswald… Für Putin bisher nur lobende Worte- Großer Staatsmann….und nun noch Treffen mit Gorbi, Mauerfall….

    ———-

    Kommt am 27.9.2014 zum GLOBAL MARCH AGAINST CHEMTRAILS nach Berlin
    http://www.sauberer-himmel.de/2014/09/22/kommt-am-27-9-2014-zum-global-march-against-chemtrails-um-1400-uhr-nach-berlin/

    ———-

    Rockefellers to switch investments to ‚clean energy‘
    http://www.bbc.com/news/world-us-canada-29310475
    Passend zu der erwähnten Demo zum angeblichen „Klimaschutz“. Gutes Timing.

  7. Solist schreibt:

    Ex CIA Offizier: Das sind die wahren Schuldigen am Ukraine Krieg (21.9.14)

    Veröffentlicht am 21.09.2014

    Ex CIA Offizier Ray McGovern, der über 30 Jahre beim US-
    Geheimdienst gearbeitet hat, legt klare Fakten auf den Tisch!
    Zwei Interviews mit ihm, die in Deutschland aufgezeichnet wurden,
    sagen in aller Deutlichkeit, wer den Putsch in Kiew ausgelöst hat
    und warum es deshalb zum Ukraine-Krieg kam.

    Ein absolutes „Must see it“ für alle, die an den wahren
    Hintergründen interessiert sind und eine Ohrfeige für unsere
    gleichgeschalteten Medien, Politiker und NATO-Versteher!

    Also ich bin noch am Anfang, aber Manches kommt mir merkwürdig vor. Was der hochrangige CIA-Mann vorträgt Der ja noch Unterstützung hat, schon das Er Merkel warnte. Weiß der Mann wirklich nicht, das Merkel dazugehört? Man achte auch auf die Einblendung später, Interrview bei Büso.tv. Die Partei, auch dazu schon etwas gesagt.
    Es gibt noch mehr, aber hört selbst Manches stimmt, anderes erscheint mir nicht ganz ehrlich und „echt“ Und tiefer in die Materie ist Er bis jetzt zumindest nicht eingestiegen. Vieleicht ausgeschlafen später weiter anhören… Er sagte noch, das Er unterKennedy arbeitete und wie man weiß ist Kennedy nicht durch einen Einzeltäter namens Oswald…nuja

    ———-

    Kommt am 27.9.2014 zum GLOBAL MARCH AGAINST CHEMTRAILS nach Berlin
    ht tp://ww w.sauberer-himmel.d e/2014/09/22/kommt-am-27-9-2014-zum-global-march-against-chemtrails-um-1400-uhr-nach-berlin/

    ———-

    Rockefellers to switch investments to ‚clean energy‘
    http://www.bbc.com/news/world-us-canada-29310475
    Passend zu der erwähnten Demo zum angeblichen „Klimaschutz“. Gutes Timing.

    ———-

  8. Pingback: Die NWO-kontrollierte US-Regierung ist eine kriminelle Organisation! | Mywakenews's Blog

  9. Arcturus schreibt:

    Hat dies auf Oberhessische Nachrichten rebloggt.

  10. Dirk W. schreibt:

    Das hat die Duisburger CDU wahrscheinlich deshalb gemacht, weil in Duisburg sowieso kaum noch Christen rumlaufen.
    Demnächst heißen sie wahrscheinlich MDU! 😉

  11. Pingback: 22.09.2014 Montagsdemo/Friedensmahnwache Basel: Ge-chip-ter Frieden | Viel Spass im System

  12. Pingback: US-Terror in Syrien – Ziel: Ölfelder mit zu billigem Öl… | Mywakenews's Blog

  13. GvB schreibt:

    Von einem links-evangelischen-Gutmensch-„Christen“-„gruenen“ und der „Zeitungsleser“-Verarsche…
    Berichterstattung über Asylbewerberheim
    Warum der Nordkurier lieber die Fakten nennt
    Vorpommern · 22.09.2014

    Einige Leser kritisieren unsere Berichterstattung über einen Vorfall im Asylbewerberheim in Torgelow-Drögeheide. Das Bündnis „Vorpommern: weltoffen, demokratisch, bunt!“ meint sogar, wir hätten damit gegen den Pressekodex verstoßen.

    Noch bevor die ersten Asylbewerber in Drögeheide eingezogen waren, versprachen alle beteiligten Stellen, offen und aktuell auch mögliche Probleme zu benennen. So sollten rechte Stimmungsmacher gar nicht erst die Möglichkeit haben, Ängste zu schüren. Dann gab es tatsächlich einige Vorfälle in Drögeheide, die auch Polizeieinsätze erforderlich machten. Wir berichteten regelmäßig darüber, zuletzt über einen Streit, bei dem ein Messer gezogen wurde. Zwei tschetschenische Brüder hatten einen Afghanen (22) bedroht, weil er angeblich Kontakt zu ihrer 14-jährigen Schwester gesucht hatte.

    Dieser Bericht nun stellt nach Meinung von Gregor Kochhan, Mitglied des Sprecherrates des Bündnisses „Vorpommern: weltoffen, demokratisch, bunt!“ einen Verstoß gegen den Pressekodex dar. Das Bündnis ist ein Zusammenschluss von Einzelpersonen, Vereinen und Verbänden und engagiert sich gegen Rechtsradikalismus  in unserer Region. Kochhan kritisiert an unserer Berichterstattung, dass wir das Asylbewerberheim als Tatort und die Nationalitäten der Beteiligten genannt hatten.

    Der Pressekodex, eine Selbstverpflichtung deutscher Medien auf ethische Standards, empfiehlt tatsächlich, bei Straftaten die Nationalität der Beteiligten nicht herauszustellen, um keine Vorurteile gegen Minderheiten zu schüren. Allerdings sagt der Kodex auch, dass die Nationalität, wenn sie zum Verständnis des Vorgangs erforderlich ist, sehr wohl genannt werden sollte. Kochhan geht in seiner Kritik am Nordkurier allerdings noch weiter. Er findet es bedenklich, dass das Asylbewerberheim überhaupt als Tatort genannt wurde.

    >Sein Textvorschlag für einen „korrekten“ Beitrag, den er auf der Internet-Seite der “Alternativen Liste” verbreitet hat, lautet: „Männer geraten in Streit“ als Überschrift, gefolgt von diesem Text: „In einem Wohnblock in Drögeheide ist die Polizei erneut im Einsatz gewesen. Wegen eines Mädchens sind zwei Männer in Streit geraten…“.

    Eine solche Art von Nicht-Berichterstattung sehen wir allerdings nicht als unsere Aufgabe an. Erstens aus Prinzip. Unsere Leser wollen Informationen aus der Region und der Nachbarschaft, präzise recherchiert, wahrhaftig geschrieben. Dafür bezahlen sie uns. Und genau das liefern wir gerne. Denn wir sind zweitens der festen Überzeugung, dass öffentliche Debatten besser sind als faktenfreies Geraune.
    >Durch Verschweigen erzeugt man Unsicherheit und letztlich Angst. Was sollen die Menschen denn denken, wenn öfter Polizeiautos vorm Asylbewerberheim halten und nichts davon in der Zeitung steht? Das schürt Gerüchte und Stimmungen. Wir setzen Fakten dagegen.

    Wer den Nordkurier regelmäßig liest, weiß: Die Flüchtlinge sind Menschen, die alles zurückgelassen haben, um dem Grauen in ihrer Heimat zu entfliehen. Wir haben über diese Schicksale berichtet, genau wie über die aktuellen Probleme in der deutschen Asylpolitik.

    >Wir halten es aber auch für unsere Aufgabe, die Politiker vor Ort regelmäßig an ihr Versprechen zu erinnern, sich um die Ängste und Sorgen der Anwohner zu kümmern.

    http://www.nordkurier.de/ueckermuende/warum-der-nordkurier-lieber-die-fakten-nennt-229880509.html

    siehe auch ein paar nette Kommentare unter dem Artikel..
    Die Zeiten drehen sich, auch die Presse muss das, sonst kauft ja keiner mehr die Printpresse de Journaille 🙂
    ——
    Der Linke-gruene Gregor Kochhan (siehe Kommentar oben)…
    Linke Evangelische Kirche und .die Asylindustrie
    und Sozilistische Internationale.
    Wer jetzt noch in der EV-Kirchen- Firma ist -hat nichts verstanden!
    Man kann gleich dem Vorsitzenden schreiben warum man aus der Kirche austritt, wegen seines Genossen Kochhan und seiner sprachlichen Gesinnungspolizei.

    http://www.evangelische-obdachlosenhilfe.de/index.php/vorstand.116.html

    oder ..
    Gregor Kochhan
    Diakonisches Werk Mecklenburg-Vorpommern
    Grimmer Str. 11-14
    17489 Greifswald
    Tel.: 03834 / 88 99 26
    e-mail:kochhan@diakonie-mv.de

    http://www.evangelische-obdachlosenhilfe.de/index.php/vorstand.116.html

    ….der Vorstand, gut Personal-bestückt..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s