Der grosse Betrug – EUrafrika – Wake News Radio/TV

Abb.: Collage aus Internetbildern und Wake News

Videos:

https://www.wakenews.tv/watch.php?vid=4ae1dcd93

Hier gehts es immer zur LIVE-Übertragung auf der Radio-Seite:
http://wakenews.net/html/wake_news_radio.html
dann einfach auf den gewünschten Player klicken

Abb.: https://www.wakenews.tv/watch.php?vid=43c3851ce

Schon im Frühjahr 2018 war es uns allen klar: der grosse Ansturm der sog. Flüchtlinge, Asylanten, Migranten kommt erst noch.

Inzwischen sind die ungeheuerlichen Informationen über die strategisch beschlossene Vermischung der Rassen, der Umvolkung, der Zerstörung der europäischen Kulturen ans Tageslicht gekommen.

Nachdem es täglich zu Verbrechen, Morden, Vergewaltigungen von Einheimischen durch die strategisch nach Europa geholten Migranten kommt, wachen nun auch sonst eingefleischte Gutmenschen und SYSTEM-hörige auf und erkennen Stück für Stück, dass hier etwas nicht stimmt.

Abb.: https://de.euronews.com/2018/09/29/syrien-bei-den-vereinten-nationen-bereit-fur-die-ruckkehr-der-fluchtlinge

Es schert die Mächtigen in den Regierungen einen Dreck, ob der syrische Regierungsvertreter bei der UN-Vollversammlung dazu auffordert, dass die Millionen syrischen Flüchtlinge endlich wieder heimkommen können, es wird am Banksterplan der NWO festgehalten!

Abb.: Collage aus Internetbild und Wake News
https://migrationspakt-stoppen.info
https://marbec14.wordpress.com/2018/07/11/marrakesch-erklaerung-aufnahme-von-bis-zu-300-millionen-migranten-durch-eu-vereinbart/
DAS WICHTIGSTE ÜBERHAUPT: Marrakesh Plan: „EU“ und 190 UN-Mitglieder …Immigrations-Verschwörung und Verrat an Europäern öffentlich…Teil 2
https://vk.com/videos356447565?z=video356447565_456240049%2Fvideos356447565%2Fpl_356447565_-2
https://kreidfeuer.wordpress.com/2018/09/12/global-compact-for-migration-un-plan-zur-zerstoerung-europas/
https://new.euro-med.dk/20180902-eus-marrakesh-plan-eu-staaten-machen-ihre-immigrations-verschworung-verrat-an-europaern-offentlich.php
https://new.euro-med.dk/20180928-meine-mail-an-das-danische-parlament-marrakesch-abkommen-soll-im-november-unterzeichnet-werden-letzter-link-in-europas-unvermeidbarer-eurafrika-fusion-demographischem-selbstmord-macron-200-m.php

Dieser Plan ist erschreckend und er soll im November 2018 formell als Marrakesch-Abkommen abgesegnet und unter Dach und Fach gebracht werden. Danach…..

Abb.: Internet
https://www.focus.de/politik/deutschland/eckpunktepapier-groko-foerdert-fachkraeftezuwanderung-noch-keine-loesung-fuer-geduldete-migranten_id_9693593.html

Schon jetzt werden jede Menge Migranten täglich eingeschleust.

Abb.: Internet
https://www.watson.ch/international/frankreich/901705851-stinkefinger-foto-loest-entsetzen-aus-macron-warnt-vor-diskurs-des-hasses

Der schwule und sexuell-extrovertierte französische Präsident und Rothschild-Partner Macron jedenfalls kokettiert mit perverser Lust auf schwarze Haut.

Abb.: https://de.sputniknews.com/politik/20181001322491491-lesbos-migranten-essen-video/?utm_source=https://t.co/GIgtiiFLud&utm_medium=short_url&utm_content=jEhc&utm_campaign=URL_shortening

Abb.: https://www.wakenews.tv/watch.php?vid=5451149c5

Natürlich handelt es sich bei den Millionen schon nach Europa migrierten angeblichen Flüchtlingen und Asylanten nicht um wirklich Bedürftige, sondern eben um strategisch Eingeschleuste, die keine Almosen und Flüchtlingspakete haben wollen, sondern sich den materiellen Wohlstand Europas anzueignen, daher darf es nicht verwundern, dass sie der hungernden griechischen Bevölkerung zeigt, was man mit dem gespendeten Essen macht: sie schmeissen es auf die Strasse!

Jetzt diesen Wahnsinn aufdecken, darüber berichten und Schadensbegrenzung betreiben, sonst sind wir bald alle futsch…

Euer Mitmachen ist gewünscht! Bitte eure Beiträge via Email an radio (at) wakenews.net.

In dem Sinne!

Vielen Dank für eure Hilfe und Unterstützung!

Abb.: https://mywakenews.wordpress.com/2018/07/28/wir-sammeln-fur-diese-neue-studiokamera-bitte-helft-uns-dabei-vielen-dank-wake-news-radio-tv/

Hier nun bitten wir um eure Hilfe und Unterstützung!

Kontakt: redaktion@wakenews.net

A C H T U N G! – W I C H T I G E  I N F O R M A T I O N!

AB SOFORT! Bitte nur noch Bargeld zwecks Unterstützung an uns senden (gern als Einschreiben), eingewickelt in Alufolie an Verein zur Förderung internationaler freier Medien c/o D. Hegeler, Postfach 267, CH-4005 Basel
und/oder via PayPal: redaktion@wakenews.net

Bereitet euch vor!


Abb.: http://wakenews.net/html/survival-rucksack.html

Über das und vieles mehr immer in der LIVE-Sendung!

Bitte, immer alle einschalten!
http://wakenews.net/html/wake_news_radio.html

***********************************************************************

JETZT BESTELLEN! UNTERSTÜTZT DIESE KAMPAGNE

Ich bin Mensch und keine PERSON!

T-Shirts von Wake News: Ich bin Mensch und keine PERSON

Mensch blackbig

achim-mensch-cut

Mensch whitebig

Abb.: Wake News

Um mehr auf Aufmerksamkeit auf unser menschliches Leben zu werfen und dem System beizubringen, dass wir Menschen und nicht PERSONEN sind, gibt es jetzt dazu spezielle T-Shirts, die ihr euch direkt beim Laufteufel-Shop online bestellen könnt, in allen Grössen selbstverständlich, für Weiber + Männer, sogar junge Menschen (kleine Grössen z.B. 106 usw.) und Sondergrössen auf Anfrage (z.B. 5XL):

Ich bin Mensch und keine PERSON - ab sofort bestellen Laufteufel.de

Abb.: Wake News

Bestellungen können ab sofort hier gemacht werden:
http://laufteufel.de

***********************************************************

NEUES SENDEFORMAT Talk mit Michael - Wahr da was neu

Abb.: Wake News
http://www.wakenews.tv/watch.php?vid=b1529c6fc

immer am letzten Dienstag von 16 – 17 Uhr !
LIVE-Talk – Sendeformat mit Moderator Michael
Wa(h)r da was?

Michael moderiert eine einstündige Sendung auf Wake News Radio/TV monatlich, wo  über geistige, spirituelle, mythologische und andere Themen diskutieren wird.

Abb.: Wake News
https://musicwakenews.wordpress.com/

immer am letzten Freitag des Monats von 19 – 20 Uhr !
LIVE-Music Channel mit Moderator Martin
Schlaf-Stopp

Martin (+Toss) moderiert eine einstündige Sendung auf Wake News Radio/TV im Wake News Music Channel monatlich, wo über musikalische, politische, gesellschaftliche und andere Themen diskutieren wird.

Gesucht:
Redakteure, Radio-/Video-Moderatoren, die mit uns bei Wake News mithelfen wollen diese neue, ursprüngliche Welt mitzugestalten:
Bewerbungen bitte an redaktion (at) wakenews.net

Presse Kappe

So könnt ihr uns unterstützen:
http://wakenews.net/html/sponsor.html

Ab sofort!  Unser neuer Wake News Aufkleber zu bestellen:

http://wakenews.net/html/wake_news_sticker.html

Wake News Aufkleber 1

Wake News bei Facebook erreichbar (Nutzer von Wake News):

Wake News Facebook

https://www.facebook.com/pages/Wake-News/214657845272429

Wake News auf Twitter: (Das System mit den eigenen Waffen schlagen!)

Twitter WN neu 2015

https://twitter.com/WakeNewsRadio

 wntvbd2

Detlev immer am Dienstag und Donnerstag.
Bitte alle einschalten!
Beginn der Sendungen immer Dienstag, Donnerstags ab 16 Uhr LIVE

http://wakenews.net/html/wake_news_radio.html Wake News Radio – Stream
(nur deutschsprachige Sendungen)

http://wakenews.net/stream/radio-high.mp3.m3u

Wake News Radio logo 1

Stream auf yoice.net

http://www.yoice.net/wake-news-radio/

yoice-net-alternatives-webmagazin

und

Rheingold_Tauschmittel_Webseite

http://rheingoldregio.de/wake-news/

…auch gleich hier rechts oben auf der Seite:

http://aufgewachter.wordpress.com/

Music-Channel von Wake News, rund um die Uhr Musik
von Künstlern, Bands, DJs,
die ihre Musik bei uns spielen lassen möchten,
Gema-frei und nicht System-abhängig:

http://wakenews.net/stream/music-high.mp3.m3u

(auf Abb. klicken)

Wake News Music Channel Player

Neuer Wake News Techno-House Player
Direktlink Techno/House – Stream:

http://wakenews.net/stream/house-high.mp3.m3u

Warum wurde die Webseite von Wake News:
http://wakenews.net und http://wakenews.de
viele Monate nicht aktualisiert?
http://wnradiotv.wordpress.com/wake-news/

Bitte verlinkt unsere Seite bei euch oder helft uns unsere Infos zu verteilen,
z. B. mit einem Aufkleber (Folie), hier sind die Vorlagen:
http://wakenews.net/html/link_us.html

Umfrage zum Cover der “Best of Detlev”, Volume 1 “Missstände” (hier mitstimmen!)
http://aufgewachter.wordpress.com/2012/09/20/umfrage-cover-best-of-detlev-vol1-misstande/
Permanent Link:
http://musicwakenews.wordpress.com/2012/09/21/musik-fur-alle-die-aufwachen-wollen/

Zeta-Talk-Newsletter-Archiv
http://wakenews.net/html/planet_x_news.html

Wenn ihr uns unterstützt, dann helft ihr euch selbst neu mit Buttons

******************************************************************************
Wake News TV-/Video-Kanal

Hier können alle registrierten Nutzer ihre Videos hochladen/verlinken, kommentieren und bewerten!

Unser Neuer TV-Video-Kanal Wake News TV in Island
*********************************************************************************************
SYSTEM-STAATS-PROPAGANDA gegen aufweckende Medien

Standort der Bundes-/Mossad-/Geheimdienst-Trolle auf Berliner Terrain, die sich selbst als “Reichsdeppen” bezeichnen und den Auftrag haben aufklärende Medien und Blogbetreiber in den Schmutz zu ziehen:

https://mywakenews.wordpress.com/2015/06/28/wake-news-ist-nicht-kommerziell-sondern-ein-non-profit-projekt/

https://mywakenews.wordpress.com/2015/06/25/geheimdienst-unterstutzte-betrugergruppe-diffamiert-derzeit-wake-news-und-detlev/

Standort eines Diffamierungs-Blogs in Berlin

grimms-maerchen-verfassungsschutz-kontra-reichsbuerger

Aus aktuellem Anlass wegen der anhaltenden Verleumdungs-/Propaganda-Kampagne des Bundes: Es könnte aus Grimms Märchen stammen – Verfassungsschutz kontra Reichsbürger
https://mywakenews.wordpress.com/2012/02/19/verfassungsschutz-kontra-reichsburger/

das-bundes-grusel-maerchen-vom-reichsbuerger

Abb.: https://mywakenews.wordpress.com/2016/10/25/das-bundes-grusel-marchen-vom-reichsburger-wake-news-radiotv/

https://mywakenews.wordpress.com/2016/10/29/irgendetwas-stimmt-hier-nicht-fur-wen-arbeitet-stephan-kramer-prasident-des-thuringer-verfassungsschutz/

https://mywakenews.wordpress.com/2016/01/04/brandenburgs-hatz-auf-reichsburger-wake-news-radiotv/

https://mywakenews.wordpress.com/2016/11/24/regionaler-reichsburger-journalist-kristian-schulze-ard-mdr-betreibt-volksverdummung/

https://mywakenews.wordpress.com/2017/04/06/verfassungs-schutz-firma-sonnenstaatland-diffamierungsabteilung-amadeu-antonio-stiftung/

**************************************************************
Sendungs-Links (ohne Gewähr auf Richtigkeit, diese Infos müssen nicht die Ansichten von Wake News vertreten!)

http://wakenews.net/html/news.html

Die vergriffenen Bücher des anthroposophischen Autor Siegfried Werner Munk

1.) „Michael (Erzengel) gestern und morgen und 2.) „Frage an Christian Rosencreutz“.

Hier könnt ihr diese Bücher beziehen:

Abb.: Wake News

Alexander Munk
Waiblinger Straße 20
71384 Weinstadt
E-Mail: s.w.munk@web.de
Tel: 07151/9456222

https://wakenews.tv/watch.php?vid=43c3851ce

**************************************************************

Weitere Links:

https://musicwakenews.wordpress.com/2018/09/28/livegast-goldfisch-von-sushitv-im-interview-bei-martins-15-ter-schlaf-stopp-sendung-wake-news-radio-tv/

https://mywakenews.wordpress.com/2018/09/27/warum-lassen-wir-uns-alles-gefallen-wake-news-radio-tv/

https://mywakenews.wordpress.com/2018/09/25/die-grosse-ablenkung-wake-news-radio-tv/

https://mywakenews.wordpress.com/2018/09/25/zeithgeschehen-censur-koder-totaluberwachung-wahr-da-was-wake-news-radio-tv/

https://mywakenews.wordpress.com/2018/09/20/updates-natur-katastrophen-volkervernichtung-sonnenobservatorien-wake-news-radio-tv/

https://mywakenews.wordpress.com/2018/09/18/wake-news-im-gesprach-aktuelle-politische-situation-falsche-flagge-katastrophen-losungsansatze/

https://mywakenews.wordpress.com/2018/09/11/welche-konstruierte-falsche-flagge-attacke-wird-die-welt-heute-treffen-11-09-2018-wake-news-radio-tv/

https://mywakenews.wordpress.com/2018/09/09/wie-ist-marcus-tatsachlich-ums-leben-gekommen-mysterioser-todesfall-in-berlin-wake-news-radio-tv/

https://mywakenews.wordpress.com/2018/09/08/false-flag-month-united-we-start-roundtable-discussion-september-8-2018/

https://mywakenews.wordpress.com/2018/09/06/welche-uberraschungen-warten-auf-uns-wake-news-radio-tv/

https://mywakenews.wordpress.com/2018/09/04/die-spaltung-ist-langst-da-hasser-liebende-allen-deutschseins-wake-news-radio-tv/

https://mywakenews.wordpress.com/2018/08/30/ist-das-fass-jetzt-ubergelaufen-wird-das-herrschende-regime-den-volkszorn-uberstehen-wake-news-radio-tv/

https://mywakenews.wordpress.com/2018/08/28/grausame-zustande-eskalation-im-land-sind-deutschstammige-nun-freiwild-wake-news-radio-tv/

https://musicwakenews.wordpress.com/2018/08/24/gutmensch-schlafschaf-vs-rechtmensch-wachschaf-oder-umgedreht-schlaf-stopp-wake-news-music-channel/

https://mywakenews.wordpress.com/2018/08/21/gez-propaganda-steuer-bezahlen-wir-unsere-eigene-manipulation-durch-rundfunkgebuhren-unrechtsanalyse-wake-news-radio-tv/

https://mywakenews.wordpress.com/2018/08/16/suchen-wir-uns-unsere-eigenen-schlachter-selbst-aus-wer-stoppt-diese-kriminellen-wake-news-radio-tv/

https://mywakenews.wordpress.com/2018/08/17/s-o-s-urgent-help-for-children-and-andrea-maria-laroche-wake-news-radio-tv/

https://mywakenews.wordpress.com/2018/08/14/nachster-falsche-flagge-anschlag-der-finanz-crash-wake-news-radio-tv/

************************************************************************************

https://mywakenews.wordpress.com/
http://schuldnervereinigung.wordpress.com/
https://vugwakenews.wordpress.com/
http://wnradiotv.wordpress.com
http://wnanzeiger.wordpress.com/
http://wakenewsvital.wordpress.com/
https://survivalwakenews.wordpress.com/
https://aufgewachter.wordpress.com/2012/02/25/inhaltsverzeichnis-best-of-detlev-wake-news-radio/

Advertisements

Über mywakenews

For all who want to wake up! Für alle die aufwachen wollen! http://wakenews.net
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

42 Antworten zu Der grosse Betrug – EUrafrika – Wake News Radio/TV

  1. pam schreibt:


    Lukas 8,17
    17 Denn nichts ist verborgen, das nicht offenbar werden wird, und nichts ist geheim, das nicht bekannt werden und an den Tag kommen wird.

  2. STEFAN MATUN schreibt:

    Hat dies auf My Blog rebloggt.

  3. Manuel schreibt:



    Unterwegs

    Die Bundeskanzlerin reist am Nachmittag mit ihrem Kabinett zu den 7. Deutsch-Israelischen Regierungskonsultationen nach Jerusalem. Es werden alle Ressorts bei den Konsultationen vertreten sein, der überwiegende Teil auf Ministerebene. Ziel der Regierungskonsultationen ist die Stärkung und Erweiterung der bilateralen Beziehungen durch eine große Bandbreite an zukunftsorientierten politischen Vorhaben sowie der Austausch über aktuelle außenpolitische Fragen.
    Die einzigartigen Beziehungen zwischen beiden Staaten zeigen sich gerade in diesen Konsultationen, die abwechselnd in Jerusalem und Berlin stattfinden. Sie fanden erstmals 2008 zum 60. Jahrestag der Staatsgründung in Israel statt, zuletzt war die israelische Regierung im Februar 2016 in Berlin zu Gast.

    Unterwegs

    Am Vormittag wird die Bundeskanzlerin in Jerusalem zunächst die Ehrendoktorwürde der Universität Haifa entgegennehmen und an einer Diskussion mit Studierenden teilnehmen.
    Anschließend werden sich die Kanzlerin und Premierminister Netanyahu bei einem gemeinsamen Rundgang an mehreren Informationsständen über deutsche und israelische Unternehmen informieren. Danach findet ein Runder Tisch zu Wirtschaftsfragen statt, bei dem es insbesondere um die Kooperation im Bereich Innovation gehen wird. An diesem wird auch der Bundeswirtschaftsminister teilnehmen.
    Am Mittag sind die Kanzlerin und ihr Kabinett von Staatspräsident Rivlin zu einem Mittagesempfang eingeladen, bevor dann am Nachmittag die bilateralen Gespräche der Bundeskanzlerin und der Ressortvertreter mit ihren jeweiligen Amtskollegen stattfinden. Im Anschluss an das Gespräch der Kanzlerin mit Premier Netanyahu wird es eine Pressekonferenz geben. Danach findet die Plenumssitzung der beiden Kabinette statt, bevor es am Abend wieder zurück nach Deutschland geht.

    https://www.bundeskanzlerin.de/Webs/BKin/DE/AngelaMerkel/Terminkalender/kalender_node.html

  4. Wähler werden wieder einmal getäuscht! schreibt:

    Die Festnahme der Gruppe „Revolution Chemnitz“ ist reine Politiktaktik der Regierungsparteien und der EU-Führung, um die Position konservativer Parteien, wie die AfD, in ein schlechtes Licht zu rücken!

    Unabhängig davon, ob diese Gruppe vom Verfassungsschutz inszeniert und orchestriert wurde, was nach bisher vorliegenden Informationen sehr wahrscheinlich sein dürfte, fällt auch dem unbedarften Beobachter schnell auf, dass die Festnahme absichtlich so kurz vor der wichtigen und für Westdeutschland richtungsweisenden Wahl in Bayern stattgefunden hat.

    Die Altparteien und die Medien versuchen den Eindruck zu erwecken, als sei die Gruppe „Revolution Chemnitz“ wegen des Messermordes in Chemnitz entstanden. Dass ist jedoch wieder einmal eine Lüge und eine Täuschung der Bürger!
    Tatsache ist, dass diese Gruppe, die man mit ihren Knüppeln und dem Luftgewehr bestenfalls als Sandkastenterroristen bezeichnen kann, schon weit vor den Vorfällen in Chemnitz existiert hat!

    Das ganze dient also einzig und alleine dazu, das Ansehen der AfD zu schaden, um damit zu verhindern, dass sie bei den Wahlen in Bayern und auch in Hessen den Erfolg erzielen kann, den sie sich mühsam und gegen den extremen Widerstand, der bis zu Gewaltaktionen gegen AfD-Mitglieder gerichtet war und ist, erkämpft hat!

    Das sind die schmutzigen und verachtenswerten Tricks der Altparteien!
    Mit Demokratie und Meinungsfreiheit neuer politischer Parteien hat das absolut nichts mehr zu tun!

  5. Der Schlafmichel wandelt wieder schreibt:

    So sehen Leute aus, die voll und ganz auf die linksfaschistische Propaganda der BRD-Firmen hereingefallen sind!

    Diese Leute sind nicht fähig und bereit zu differenzieren!
    Für sie ist alles, was gegen den Linksfaschismus der Regierung ist „Rechts“ und damit automatisch ein „Nazi“. Gehört also zu denjenigen, die Adolf Hitler und das, was er getan hat, toll finden!
    Sie sind auch nicht mehr bereit zu unterscheiden, ob jemand friedlich seine politischen Ansichten vertritt oder mit Gewalt!
    Wenn „Rechte“ Gewalt anwenden, dann sind sie automatisch Terroristen!
    Wenn „Linke“ Gewalt anwenden, dann sind es halt nur ein paar Chaoten, also nicht mehr, als ein paar dumme Jungs, die sich etwas daneben benehmen!

    Aber nicht nur, dass diese Linksfaschisten den sogenannten „Rechten“ ihr Grundrecht auf politische Meinungsfreiheit und Selbstbestimmung absprechen, sie haben auch keinerlei schlüssige Gegenargumente zu bieten. Und wenn man sie darauf hinweist, dann wollen sie selbst nachgewiesene Fakten nicht anerkennen und verfallen weiter in ihrem menschenverachtenden Schwarz-Weiß-Schema, Links gut – Rechts schlecht!

    Solche Leute sind Gift für jede Demokratie!
    Genau diese Art Leute waren damals dafür verantwortlich, dass Adolf Hitler groß werden konnte!
    Diese Art Leute haben alle Juden über einen Kamm geschert und die Diskriminierung und die Gewalt gegen die Juden zugelassen, so wie sie heute die Diskriminierung und die Gewalt gegenüber den „Rechten“ zulassen!

    Der Faschismus zeigt wieder die gleiche widerliche Fratze! Nur dieses mal nicht auf der rechten Seite, sondern auf der Linken!
    Und diese Schlafmichel haben nichts aus der Geschichte des Dritten Reiches gelernt und fallen wieder darauf herein!

    Mit welchen Tricks die Linksfaschisten arbeiten, und das sind bei Weitem noch nicht alle Tricks dieser antidemokratischen Deutschlandgegner, kann man sich in diesem Video anhören:

    Man kann nur hoffen, dass wir aufgewachte Deutsche diese Katastrophe noch rechtzeitig stoppen können, bevor sie sich komplett wiederholt und Juden wieder aus Deutschland flüchten müssen! Dieses mal nicht vor den Nazis und ihrem Terrorregime, sondern vor den Islamisten und ihrer Gewaltreligion gegenüber Andersgläubigen!

    • Solist schreibt:

      Leider wurde das Video: Stürzenberger und Alex Jones Freunde israels gelöscht, bzw. da Kanal geschlossen und bei suche finde blöderweise auch kein ReUpload mehr über Suchergebnisse von Google… Ein anderes Video, das stürzenberger auch schlecht aussehen lies, wurde ja dann ebenfalls entfernt, gibts aber noch (bzw. gab es durch Dritte), da suche aber jetzt nicht mehr nacch, wurde auch bei Wakenews verlinkt. Schon interessant, wie nur laufend Agenten des Systems, falsche Fuffziger, AfD, Sytemzombies uund Zionisten Israelfürsprecher verlinkt werden. Und gerade Zionisten hinter der Asylantenflutung stecken, die aber im Gegenteil HOFIERT werden und Israel teils noch gelobpreiselbeeret und angehimmelt und die AfD gar noch selber davon schwärmte, das ein israelische Chefagent, bzw. Ex-Agent ganz an ihrer Seite, ein Fürsprecher. WARUM wohl hört man von dieser seite nicht die wahrheit? Wer hat uns diese Flutung eingebrockt? GERADE DIESE HOFIERTEN Leute, deren Ideologie. Das Merkel und Kohl Juden, Obama Jude, Putin Jude usw usw und auch damals, zu Kriegszeiten… Juden und freimaurer in höchsten polit. Ämtern in West und Ost. Warum wohl hört man das von Solchen wie Dir nicht?
      Das Symptom beklagen, aber an die VERURSACHER geht man nicht ran. Vielleicht sind solchen Leuten wie Dir, die so gestrickt und auch für die Ziele von Merkel, AfD usw arbeiten, auch diese Löschorgien und Kanalschliessungen. Wer so lernresistent ist, wie die Mehrheit, muß ich entsprechende Schlussfolgerungen ziehen.
      Vermutlich bist Du auch Vertreter der Geschichtslügen und der bösen Deutschen, richtig?
      Einer der Juden-Sklaven oder selbst Einer. Der Herrenrasse (angeblichen, abgesehen davon es keine Rasse ist).

      Lengsfeld, Ex-Politikerin war auch in Israhell, wie auch Eine der EX Gutmenschen, die nun auf Seite der Patrioten sich stellte, aber nicht real und natürlich auch das jüdische ausklammert. Eine „Aufklärerin“ namens A.Schunke.

      Eine Metropole in der Wüste
      https://vera-lengsfeld.de/2017/03/29/eine-metropole-in-der-wueste/
      Autor Vera LengsfeldVeröffentlicht am 29. März 2017Tags Anabel Schunke, Beer Sheva, Ben Gurion-Universität, Heinrich Otto Deichmann, Israel
      Selten habe ich so gut geschlafen, wie hier in der Wüste. Nach dem Aufstehen musste ich mir ein paar Sachen besorgen, denn schon am Nachmittag hatte ich meinen Auftritt in der Ben Gurion-Universität. Meine Gastgeberin fuhr mich zum Einkaufszentrum des Ortes, vorbei an drei Schulen. In Metar leben mehr (jüdische) Kinder und Jugendliche, als Erwachsene. Als wir unser Ziel auf einer Anhöhe erreichten, von wo sich ein weiter Blick auf die Westbank öffnete, sah ich als erstes, dass der Grenzzaun durch eine Mauer ersetzt worden war. Auf der Straße zum Grenzkontrollpunkt herrschte lebhafter Verkehr. Jeden Morgen kommen die Palästinenser, um in Israel zu arbeiten. Sie fahren mit ihren Autos bis zur Grenze, die sie zu Fuß überqueren müssen. Auf der anderen Seite steht eine meist von Beduinen betriebene Fahrzeugflotte, mit der die Grenzgänger zu ihren Arbeitsstellen gefahren werden. Wer in Metar einen Job hat, ist auf Fahrzeuge nicht angewiesen. So wurde der Grenzzaun immer löchriger, weil jeder bestrebt war, den kürzesten Weg zu wählen. Das ist nun vorbei. Metar wächst schnell. Nun gibt es ein Baugebiet, das sich in Richtung Grenze hinzieht. Die Häuser müssen aber eine Schussweite von der Mauer entfernt bleiben. An einem der nächsten Tage werde ich das Grenzgebiet näher erkunden.

      Heute muss ich nach Beer Sheva, neben Hebron die älteste Stadt Israels. Der Ortsname geht zurück auf Abraham. Der biblische Stammvater soll hier einen Brunnen gegraben und mit dem Philisterkönig Abimelech einen Bund zur Nutzung geschlossen haben. Beer Sheva heißt sowohl Sieben- als auch Eidbrunnen. Was lange ein verschlafenes Provinznest war, ist heute eine schnell wachsende Metropole, Israels sechstgrößte Stadt. Vielleicht ihre jüngste, denn das Stadtbild wird in erheblichem Maße von den Studenten geprägt, die an der immer noch größer werdenden Ben Gurion-Universität studieren. Die Forschungsinstitute der Universität zählen zu den renommiertesten der Welt. Deshalb haben sich rund um das Unigelände High Tech-Unternehmen wie Satelliten angesiedelt. Mein Begleiter Chaim Noll, der vor über zwanzig Jahren hierher kam, weist mich immer wieder darauf hin, dass er damals überall noch Sand gesehen hat, wo heute hochmoderne Gebäude stehen. Eine wunderschöne, kühne weiße Brücke verbindet den High-Tech- Compound mit der Universität….

      …..Ich hatte am Ende von der verdienstvollen Recherche Anabel Schunkes über Antisemitismus in der Rapperszene und das Einsickern antisemitischer Zerrbilder in Sendungen wie „Tatort“ berichtet. Mir wurde schmerzlich bewusst, wie positiv das Deutschlandbild in Israel immer noch ist. Ein Kapital, das von unserer unfähigen Politik verzockt wurde….

  6. Erzengel schreibt:

    https://juergenfritz.com/2018/09/30/horror-video-nizza/

    Schrecklicher Bilder, die nichts für schwache Nerven sind. Ein Mann liegt schon halb bewusstlos am Boden. Um ihn herum mehrere junge Männer mit Migrationshintergrund. Einer geht zu dem Verletzten hin und tritt ihm zwei-, drei-, viermal in den Leib. Man hört Geschrei: „J’l’ai détruit !” – „Ich habe ihn zerstört!“ Dann sieht man in Großaufnahme das blutende Gesicht des Verletzten, der inzwischen völlig regungslos auf der Straße liegt. Dabei handelt es sich um die Altstadt von Nizza. David Berger, der sich in der französischen Stadt an der Riviera gut auskennt, berichtet rund um dieses schockierende Verbrechen.

  7. Erzengel schreibt:

    Migranten greifen Touristen an.
    Ein 45-jähriger Mann aus Miami wurde willkürlich von einer Gruppe Migranten angegriffen. Laut ihm hätten sie versucht ihn zu töten. Gegenüber spanischen Medien erklärte er: „Bisher hatte ich ein gutes Bild von Spanien aber hier werden Touristen und die eigenen Bürger Gefahren ausgesetzt.″

  8. Erzengel schreibt:

    Europa eine afrikanische Zukunft

  9. Solist schreibt:

    In dem nun gelöschten Video: Mordanschlag, geht es um einen sehr jiddisch freundlichen (da gibts keine jiddische Verschwörung) „Christen“ mit Kanal: EndzeitreporterMcM der einen anderen Christen böse verletzt haben soll, im Video sah man einen mit PC Tablett in der Hand und einen Filmauschnitt wo ein Mann (Christ) mit viel Blut am Hinterkopf und Boden. also offenkundig schwer getroffen, wenn es echt war… und angeblich sei der Endzeitreporter wegen Straftat (was auch immer) nun wieder im verhaftet, wegen anderer Geschichte, soweit mich erinnere.
    Vermutlich bezieht sich auch dieses Video kurz darauf, ohne Näheres zu sagen.
    Ansonsten nichts groß Substanzielles, was im Video wichtig oder man gesehen haben müsste.
    Es ist DEREN Game – nicht Deines

  10. AnKa schreibt:

    Ich denk …ich glaub… da war was…..ich meine gehört zu haben…..dann war da ein Bild……wobei es heißt…..die haben das und dies und jenes…..ja, ja,……so sieht´s aus……kann man ja an 5 Fingern abzählen……..dabei tun sie so und so……sagen dies und das…..dann sowas….bla…bla !!!

    SACK SCHLIESSEN……FEST ZUBINDEN……DURCHSCHÜTTELN……SCHNELL UNTER´S VOLK VERTEILEN………DAMIT DIE GERÜCHTEKÜCHE ORDENTLICH ZUM DAMPFEN KOMMT….DIE SIPPENHAFTUNG AUF KEINEN FALL ZU KURZ KOMMT……UND DIE ÜBLE NACHREDE NICHT EINGEHT AUS MANGEL AN GRASSIERENDER DUMPFBÄCKIGKEIT……AUS DER MASSE DER OTTO HIRNLOS ANHÄNGER.

    NATÜRLICH GESCHIEHT DAS EINZIG UM DER…. WAHRHEIT….. WILLEN……..
    ….DIESE AUFBLÜHEN ZU LASSEN ……UND UM SIE ZU KÄMPFEN……..ZU VERTEIDIGEN.

    ??????????????????? Wessen Stiefel müssen blankgeleckt werden damit ??????????????????

  11. Erzengel schreibt:

    https://www.journalistenwatch.com/2018/10/03/vater-tochter-sex/
    Vater verteidigt Tochter gegen Sex-Attacke eines „Flüchtlings“: Anzeige!

    Wehren gegen sexuelle Übergriffe verboten! Als ein Eritreer gestern einer 21-jährigen Münchnerin unter den Rock an den Po griff, schlug ihm deren Vater ins Gesicht. Die Bundespolizei nahm den Mann fest und ermittelt nun wegen Körperverletzung. Ereignet hat sich die Tat um Mitternacht nach dem Oktoberfest in München am Wiesn-S-Bahnhof Hackerbrücke.

  12. Manuel schreibt:

    Das TRT World Forum 2018, das als EINES DER BEDEUTENDSTEN GEOPOLITISCHEN EREIGNISSE DES JAHRES gilt, wird vom 3. – 4. Oktober in Istanbul stattfinden.

    ➡ Das diesjährige Motto lautet „Envisioning Peace & Security in a Fragmented World“
    (Vision für 🕊️FRIEDEN und SICHERHEIT🔐 in einer fragmentierten Welt).

    Das TRT World Forum 2018 bringt mehr als SECHSHUNDERT GÄSTE AUS ALLER WELT zusammen, darunter führende politische Entscheidungsträger, Wissenschaftler, Journalisten und maßgebliche Experten, um Lösungen für die drängendsten globalen Probleme unserer Zeit zu diskutieren und zu erarbeiten, die auf Frieden und Wohlstand in der Welt abzielen.

    Zu den Teilnehmern, die an diesen beiden Tagen ihre Expertise zur Verfügung stellen, zählen unter anderem der ehemalige afghanische Präsident Hamid Karzai, der frühere britische Außenminister Jack Straw, der Geschäftsführende Direktor des Weltwirtschaftsforums Børge Brende, der ehemalige Präsident Kroatiens Ivo Josipovic, der Sondergesandte des Generalsekretärs der Vereinten Nationen für Syrien Staffan de Mistura, der renommierte Journalist Rageh Omaar, Monique Villa, CEO der Thomson Reuters Foundation, und die frühere Außenministerin von Pakistan und erste Frau in dieser Funktion, Hina Rabbani.

    Nach der Eröffnung werden vier Sitzungen unter der Überschrift
    – „Ist die Welt in Ordnung?“,
    – „Das Jahrhundert nach dem ersten Weltkrieg“,
    – „Die EU und ihre Probleme“ und
    – „Aufstieg des globalen Südens und Führung der Frauen in Krisengebieten“
    abgehalten werden.

    Quellen:
    https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20180905_OTS0049/trt-world-forum-2018-wird-vom-3-4-oktober-unter-der-motto-envisioning-peace-security-in-a-fragmented-world-im-swissotel-istanbul-stattfinden
    http://www.trt.net.tr/deutsch/turkei/2018/10/03/das-trt-world-forum-hat-begonnen-1061422
    ______________________

    Während der Staatsbesuch von Türken-Präsident Recep Tayyip Erdogan für Furore sorgt(e) – Journalisten-Rausschmiss auf der Pressekonferenz, Ausraster beim Staatsbankett, Demonstrationen mit Tausenden Teilnehmern – wurde dieses Detail nur am Rande bekannt:

    Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich am Freitag beim Treffen mit ihrem türkischen Amtskollegen für ein Spitzentreffen zum Thema Syrien noch im Oktober ausgesprochen.

    ▶︎ „Wir sind dafür, dass es ein Vierertreffen geben wird, des türkischen Präsidenten, des russischen Präsidenten, des französischen Präsidenten und mir“, sagte sie während der eiskalten Pressekonferenz mit Erdogan.

    ▶︎ „Wir streben an, dass das noch im Monat Oktober der Fall sein wird.“

    Der Grund sei, dass die Situation in Syrien und speziell in der Region Idlib nach wie vor fragil sei.

    mehr:
    https://www.bild.de/politik/ausland/politik-ausland/merkel-plant-syrien-treffen-mit-erdogan-und-putin-im-oktober-57539192.bild.html

    „In Istanbul wird ein Quartett-Gipfel mit Russland, Deutschland, Frankreich und der Türkei stattfinden. Ich habe mit [dem französischen Präsidenten Emmanuel] Macron gesprochen, er hat eine positive Einstellung dazu.

    Bundeskanzlerin Angela Merkel sagte:

    ▶︎ „Es gibt Wahlen am 14. Oktober in Bayern, lasst es uns DANACH machen“, sagte Erdogan und betonte, dass der Quartett-Gipfel „wichtig und ein wichtiger Schritt“ sei.

    mehr:
    http://vestnikkavkaza.net/news/Ergogan-announces-Istanbul-summit-on-Syria.html
    ________________________


    All regions participate on October 18, 2018 unless specified.

    mehr:
    https://www.shakeout.org/

  13. Manuel schreibt:

    Gemäß dem Abkommen müssen alle Truppen ➡ bis zum 10. Oktober ihre schweren Waffen aus der geplanten Pufferzone abziehen, die Dschihadisten haben ➡ bis zum 15. Oktober Zeit, das Gebiet zu räumen.

    mehr:
    http://business-panorama.de/news.php?newsid=527713

  14. Manuel schreibt:

    Kanbra (ParsToday/IRNA) – Ein gemeinsames Militärmanöver der 5 Länder Australien, Malaysia, Großbritannien, Neuseeland und Singapur im Südchinesischen Meer hat heute [2.Okt.] begonnen.

    Der australischen Regierung zufolge beabsichtigt man mit dem ➡ 17-tägigen Bersama Lima – Manöver den freien Schiffsverkehr in diesem Gewässer zu gewährleisten.

    ➡ Dabei werden dem Bericht zufolge gemeinsame Kampfübungen der Luft-, Land- und Seestreitkräfte durchgeführt. ❗

    ➡ Die USA entsandte zudem ihre Kriegsschiffe in diese Gewässer, angeblich um angesichts der hohen chinesischen Präsenz in diesen Gewässern, die freie Schifffahrt zu gewährleisten. ❗

    China hatte Australien zuvor schon gewarnt, dass Peking anti-chinesische Strategien Canberras im Südchinesischen Meer nicht tolerieren werde.

    Peking beansprucht 90 Prozent des rohstoffreichen Seegebietes, durch das auch wichtige Schifffahrtsstraßen gehen.

    In diesem Jahr werden 750 ADF-Mitarbeiter ➡ vom 2. bis 19. Oktober 2018 an der in Malaysia, Singapur und über dem Südchinesischen Meer durchgeführten Bersama-Lima ´18 teilnehmen.

    Quellen:
    http://parstoday.com/de/news/world-i43823-gemeinsames_milit%C3%A4rman%C3%B6ver_von_5_l%C3%A4ndern_im_s%C3%BCdchinesischen_meer
    https://www.defenceconnect.com.au/key-enablers/2953-regional-security-in-focus-for-exercise-bersama-lima-18


    Brüssel (ParsToday/AFP) – Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg zufolge werden an dem Manöver „Trident Juncture 18“ 45.000 Soldaten teilnehmen.

    An dem Manöver sollen ab Ende Oktober rund 45.000 Soldaten aus 31 Mitglieds- und Partnerländern teilnehmen, teilte der Nato-Generalsekretär am Dienstag in Brüssel mit.

    Es wird die größte Übung seit dem Kalten Krieg sein.

    Simuliert werde „ein bewaffneter Angriff auf einen Alliierten“, so Stoltenberg weiter. Auch werde das Bündnis 150 Flugzeuge, 60 Schiffe und mehr als 10.000 Militärfahrzeuge einsetzen.

    ➡ „Trident Juncture 18″ [Dreizackiger Verbindungspunkt] ist laut Nato-Vertretern die größte Verlagerung von Streitkräften und Fahrzeugen der NATO seit dem Jahr 1991. ❗

    Das Militärübung kann sich allerdings nicht am Wostok 18-Manöver messen, das im vergangenen Monat seitens Russland und China abgehalten wurde.

    Unterdessen haben tausende Schweden gegen die Austragung eines Nato-Manövers in ihrem Land demonstriert.

    „Trident Juncture 18“ findet ➡ vom 25. Oktober bis zum 23. November 2018 in und um Norwegen statt.

    Quellen:
    http://parstoday.com/de/news/world-i43841-gr%C3%B6%C3%9Ftes_nato_man%C3%B6ver_nach_kaltem_krieg_mit_45_tausend_streitkr%C3%A4ften
    https://de.wikipedia.org/wiki/Trident_Juncture_2018

  15. Manuel schreibt:

    Das S-300-Luftabwehrsystem und Dutzende zusätzlicher Hardware-Teile wurden dem syrischen Militär übergeben, um die Sicherheit des russischen Personals dort zu erhöhen, sagte der russische Verteidigungsminister Sergei Shoigu.

    Ein einheitliches Luftverteidigungssystem in Syrien wird ➡ bis zum 20. Oktober abgeschlossen sein, teilte Shoigu dem Sicherheitsrat mit. Russland wird die syrischen Mannschaften „vorbereiten und ausbilden“, um die S-300 innerhalb von drei Monaten zu betreiben.

    http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2018/10/shoigu-s-300-system-syrien-geliefert.html

    Kopp-Report vom April 2018:

    Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu machte deutlich, dass die Auslieferung der S-300-Raketen eine »rote Linie« darstelle, deren Übertreten Israel zum Handeln zwinge.

    2013 hatte Russlands Präsident Wladimir Putin Berichten zufolge erstmals erwogen, Syrien die Raketen zukommen zu lassen. Das S-300-System würde für Syriens Luftabwehr einen echten Quantensprung darstellen, da die Armee bislang mit Technologie aus Sowjetzeiten arbeitet.

    Damals hatte Netanjahu gewarnt:

    »Wenn ihr die Raketen an Assad liefert, werden wir sie zerstören.«

    ➡ Israel würde zuschlagen, BEVOR das System einsatzbereit sei, ❗ so der Ministerpräsident.

    https://kopp-report.de/russland-liefert-syrien-voraussichtlich-moderne-luftabwehrraketen-und-warnt-israel-vor-katastrophalen-konsequenzen/
    ___________________________

    Dazu passend:

    Dem Experten zufolge büßt Tel-Aviv jetzt ein Instrument zur Beeinflussung Syriens ein.
    Daher werde es alles in seinen Kräfte Stehende tun, um moderne Waffen zu erhalten.

    https://de.sputniknews.com/politik/20181003322521990-s-300-syrien-israel-usa-waffen-forderung/

  16. Mediale Meinungsmanipulation soll normal werden schreibt:

    Die Bundesregierung der BRD und so höchst fragwürdige Typen wie George Soros, die mitnichten als Philanthropen zu bezeichnen sind, auch wenn Wikipedia dies wieder einmal falsch darstellt, fördern Gruppierungen in der BRD, die dafür Werbung machen, dass guter Journalismus sich nicht mehr dadurch auszeichnet, dass er objektiv und neutral über Vorfälle und Ereignisse berichtet, sondern meinungsmanipulierend und bevormundend agiert!

    Gerechtfertigt wird diese antidemokratische Forderung damit, dass sich immer mehr Menschen gegen die Zentralisierung der Macht in der EU und auch weltweit aussprechen und sich nicht mehr gefallen lassen wollen, dass ihnen ihr Recht auf Selbstbestimmung immer mehr aus den eigenen Händen gerissen wird!

    Leute wie Soros, die sich immer für eine Zentralisierung der Macht über möglichst alle Menschen eingesetzt und Milliarden dafür zur Verfügung gestellt hat, sehen nun ihre Felle wegschwimmen. Darum versuchen sie mit allen Mitteln und Tricks, die Menschheit wieder auf Linie zu bringen, indem jetzt die Manipulation der öffentliche Meinung hoffähig gemacht und als Normalität definiert werden soll!

    Siehe dazu:

    Wie die AfD immer sagt, je mehr man die Faschisten unter Druck setzt, desto mehr lassen sie die Maske eines angeblichen Demokraten fallen und zeigen ihre wahrhafte, diktatorische Fratze alla Merkel!

    Alle Faschisten und ihre Helfershelfer in den unterschiedlichsten Bereichen und Organisationen versuchen immer stärker, mit allen legalen und auch illegalen Trick, Manipulationen, Lügen und Betrug, die Meinung der Bürger in die von den Faschisten gewünschte Richtung zu bringen!

    Die EU, die UN und alle angeschlossenen, sowohl unter-, als auch übergeordneten Strukturen, sind daher eindeutig faschistischer Natur! Diese Tatsache zeigt sich immer deutlicher! Und all diejenigen, die diesen Strukturen dienen, sind ebenfalls als faschistisch einzustufen! Damit sind sie eine akute Gefahr für jede freiheitsliebende und demokratische Gesellschaft!

    • Solist schreibt:

      OHNE WORTE:
      https://saschalobo.com/2017/12/13/die-vielen-formen-des-netz-antisemitismus/
      Die vielen Formen des Netz-Antisemitismus
      13/12/20170 Comments
      Ob im Web oder in sozialen Netzwerken, digitaler Judenhass ist keine Seltenheit. So neu die Medien sein mögen: Meist nutzen Antisemiten auch online altbekannte Rechtfertigungsmuster.

      „Das klassische Phänomen des Antisemitismus nimmt aktuelle Gestalt an. Die alte besteht weiter, das nenn ich mir Koexistenz“, schrieb der Holocaust-Überlebende Jean Améry 1969 in „Der ehrbare Antisemitismus“.

      Diese Koexistenz hat sich ausgeweitet. In Deutschland ist unter anderem ein muslimischer Antisemitismushinzugekommen, der weit über islamistisch-extremistische Zirkel hinausgeht. Auf Facebook gehört bei verstörend vielen deutschsprachigen Leuten mit türkischen oder arabischen Namen Israel-bezogener Antisemitismus zur Gemeinschaftsstiftung. Natürlich nicht nur dort. Vom Genre der „Israel-Kritik“ über völkische Judenfeindlichkeit bis zur stumpfen Globalisierungs- und Kapitalismuskritik reicht das Spreizfeld des Netzantisemitismus.

      So unterschiedlich die Absender digitalen Judenhasses, so sehr ähneln sich ihre Instrumente. Soziale Medien sind Fenster in die Köpfe, beim Kommentieren wird die Verfertigung der Gefühle und Gedanken sichtbar, häufige Schlagworte, sich ähnelnde Denkfiguren, wiederkehrende Argumentationsmuster. Die netztypischen Antisemitismen sind selten völlig neu, aber einige entfalten in sozialen Medien besondere Wucht, auf einschlägigen Facebook-Seiten und Twitter ebenso wie in den Nutzer-Kommentaren redaktioneller Medien. Eine unvollständige Auflistung der häufigsten und wirksamsten Mechanismen:

      Verschwörungstheorien
      Nicht alle Verschwörungstheorien mögen antisemitisch motiviert sein – aber fast alle lassen sich antisemitisch wenden. Und so steht im Zentrum des Social-Media-Antisemitismus meist die Verschwörungstheorie. Adorno schrieb: „Der Antisemitismus ist das Gerücht über den Juden.“ Und Gerüchte plus soziale Medien verdicken sich zur Verschwörungstheorie. Die Funktion antisemitischer Verschwörungstheorie im Netz ist, sich und die Welt als „Opfer der Juden“ sehen zu können.

      Damit soll „Selbstverteidigung“ legitim erscheinen: Man attackiert Juden nicht, man wehrt sich bloß. Eine imaginäre Verteidigungssituation als Generalrechtfertigung für Judenhass. Verschwörungsmeme, einzelne Behauptungen, werden in verschiedenen Varianten wiederholt, etwa der links, rechts und islamisch funktionierende Klassiker „jüdische Weltverschwörung“. Weil Weltherrschaft das absolute Machtmaximum darstellt, lassen sich so auch eine milliardenstarke Gruppe von Menschen samt der dazugehörigen Länder problemlos als Opfer betrachten.

      Codierung und eindeutige Uneindeutigkeit
      Verschwörungstheorien sind so präsent, dass sie oft mit einzelnen Schlagworten verbreitet werden: Mit „USrael“ etwa (USA und Israel) wird angedeutet, die „wahren Herrscher“ der USA seien Juden. „NWO“ (New World Order) – auf den judenfeindlichen (gefälschten) „Protokollen der Weisen von Zion“ beruhend – geht in eine ähnliche Richtung. Solche Andeutungen und Codierungen sind netztypisch, und sie haben eine problematische, neue Begleitwirkung: So wird es in sozialen Medien einfach, antisemitische Inhalte nebenbei zu transportieren – sogar ohne es zu bemerken oder zu verstehen.

      Da – übrigens auch und gerade von Muslimen auf deutschsprachigen Seiten – Antisemitismus nicht selten benannt und gekontert wird, entsteht aus Unbedarftheit Futter für die antisemitische Erzählung, Leute würden grundlos als Antisemit hingestellt. Die Social-Media-Variante der berüchtigten „Nazi-Keule“. Das ist ein beabsichtigter Nebeneffekt der Codierung, der Antisemitismus in sozialen Medien so komplex und gefährlich macht: die eindeutige Uneindeutigkeit, in den USA „Hundepfeifen-Politik“ genannt. Denn so wird der praktizierende Antisemit von den Seinen verstanden, kann sich aber stets herausreden, es nicht so gemeint zu haben, missverstanden worden zu sein oder den antisemitischen Unterton schlicht leugnen. Für diese Codierung existiert nach Art des Netzes eine bildsprachliche Welt, von der „Finanzkrake“ über „jüdische Menschenfresser“ bis zum Bild des „Brunnenvergifters“.

      Definitorische Abwehr
      Weil sich selbst Antisemiten selten gern als Antisemiten bezeichnen lassen, findet oft eine definitorische Abwehr statt: Argumente, warum man nun wirklich kein Antisemit sein könne. Die „jüdischen Freunde“ als Klassiker kommen auf Facebook seltener vor, Herzstück der definitorischen Abwehr ist Einengung des Begriffs auf eine Weise, dass nur noch der Holocaust und Adolf Hitler persönlich als antisemitisch identifiziert werden. In Teilen. Alles andere gilt diesen Leuten nicht als Antisemitismus, sondern bewirkt eine absurde Gegenattacke von M.-C.-Escher-hafter Logik: „Wer mich als Antisemiten bezeichnet, verharmlost die wahren Antisemiten (Hitler) und ist deshalb selbst Antisemit.“ Einem Piraten gebührt die zweifelhafte Ehre, hierzu einen ewigen Tweet verfasst zu haben: „ok. ich bin also antisemit, weil ich […] den juden an sich unsympathisch finde“. Nun – ja.

      „Jüdische Personalisierung“
      Weil in sozialen Medien Personen besser funktionieren als Institutionen oder Gruppen, ist der alte Mechanismus der „jüdischen Personalisierung“ so wirksam. Baron Rothschild steht dann für das gesamte Judentum. In einer neuen Variante ist es George Soros. Wie die meisten Superreichen (vgl. Bill Gates, Warren Buffet) ist auch Soros philanthropisch aktiv – was ihm jedoch antisemitisch als „jüdische Manipulation“ ausgelegt wird. Manchmal reicht ein hingeworfenes „Soros“, um für das jeweilige Publikum vermeintlich alle Details zu erklären: jüdische Weltverschwörung per Finanzierung durch Soros. „Jüdische Personalisierung“ zieht sich bis ins Umfeld des US-Präsidenten. Kampagnen-Sprecherin Katrina Pierson verbreitet, dass Soros die Frauen finanziere, die Trump sexuelle Belästigung vorwerfen: „Jetzt ist alles klar“. Auch der Name von Facebook-Gründer Mark Zuckerberg wird für diese „jüdische Personalisierung“ missbraucht. Wobei er gleichzeitig als Argument und Symbol für eine unterstellte „jüdische Zensur“ und „jüdische Meinungskontrolle“ steht.

      Israel = Juden = Israel
      Als mit Abstand häufigste muslimische Variante des Antisemitismus erscheint der Israel-bezogene Antisemitismus. Auch hier findet in sozialen Medien eine Codierung statt. Meist ist die Rede vom Hass auf „Zionisten“ – es wird aber faktisch selten ein ….

      Ich habe auch ein Video entdeckt, so in Richtung: Sascha Lobe vs. Gauland.
      Typisch wieder: Kontrolliere alle Seiten, teile und herrsche, These und Antithese. Beide Seiten gesteuert, jedenfalls Beide im Dienste der Zionisten UND ich wiederhole mich erneut: Zionisten stecken hinter der Asylantenflutung.

      AfD-Gauland will für Israel sterben
      https://www.rationalgalerie.de/home/afd-gauland-will-fuer-israel-sterben.html
      Haaretz: Erdbeben-Krieg gegen den Iran
      Autor: U. Gellermann
      Datum: 01. Mai 2018

      Rund um den 70.Gründungstag des Staates Israel hatten die deutschen Medien in den Jubel-Modus geschaltet. Als hätten sie den Staat selbst gegründet, überschlugen sich auch die Abgeordneten des Bundestages: „Der Bundestag trägt Kippa“ lautet eine der schönsten Schlagzeilen in Folge der Debatte. „Wir werden das Existenzrecht Israels immer verteidigen“, war einer der martialischen Sprüche. Welches Israel gemeint war, das mit den illegalen Siedlungen auf Palästinenser-Gebiet oder das Israel des Jahres 1967 blieb höflich unerwähnt. Geradezu kurios trat Alexander Gauland von der AfD auf, dem als Vertreter einer rassistischen Partei immerhin einfiel, dass man im Ernstfall für die Existenz Israels auch „an dessen Seite kämpfen und sterben“, müsse. Zeitlich fast parallel probte Israel mal wieder den Ernstfall: Im Ergebnis mörderischer Luftangriffe der israelischen Luftwaffe auf Syrien, starben mehr als zwei Dutzend Menschen. Was Trump kann, kann Netanyahu immer.

      Die israelische Zeitung Haaretz meldete stolz: „Syrien-Schlag war so mächtig. Es registriert als ein Erdbeben“. So munter kann man Imperialismus verkaufen. Dass die israelische Begleitmusik zu den erneuten Verhandlung um das Iran-Atomabkommen noch mehr Tote kosten kann, will eine untertänige deutsche Medienlandschaft nicht wissen: „Israels Coup bietet eine Chance für ein besseres Atomabkommen“, verbreitet das philosemitische Haus Springer in seiner WELT, und hält die zeitliche Begrenzung des Atomabkommens zum Jahr 2025 für eine „Enthüllung“. Als würden internationale Vereinbarungen auf Lebenszeit abgeschlossen. Als wäre der Staat Israel keine Atom-Macht. Als würde ein durchaus möglicher Krieg zwischen Israel und dem Iran die Gefahr einer auch atomaren Explosion im Nahen Osten nicht näher rücken.

      So passt denn die Gründungslegende des Staates Israel – vom Holocaust zur Staat-Werdung – wunderbar zur Vergoldung der israelischen Aggression. Kein Wort von der terroristischen Vertreibung der Palästinenser, kein Wort zum israelischen Apartheids-Regime, kein Wort zu den deutschen U-Booten für die israelische Marine, die Atomraketen tragen und abschießen können. Statt dessen eine neue Stufe des präpotenten Stolzes auf israelische Kriegsleistungen: „Luftschläge haben eine neue Qualität“, meldet der Deutschlandfunk, als sei er immer noch Teil der „Reichsrundfunkgesellschaft“ und müsse dem Propagandaministerium rapportieren. So freut sich denn die SÜDDEUTSCHE ZEITUNG, als ginge es um ein Bundesligaspiel: „Netanjahu macht Druck“.

      Keine Frage, dass die Ermordung von Millionen europäischer Juden den Deutschen eine besondere Verantwortung zuweist. Die weiteren Millionen und Abermillionen Opfer aller möglicher Nationen und Religionen im Ergebnis des vom Nazi-Reich begonnenen Weltkrieges scheinen den Nachfolgern und Erben des Reiches keine Verantwortung wert. So geht die aktuelle Zwölf Milliarden Euro-Forderung der Frau von der Leyen für neues Kriegsmaterial ohne große Widersprüche über die Bühne. Und so dient die von Merkel und Gauland beschworene „Staatsräson“ der Eskalation des Krieges im Nahen Osten.

      ANMERK: Wie schon häufig gesagt: Die zion. Lügen, Welche die Geschichte diktieren, zu den angeblichen 6 Fantastilliarden toten Juden, zu den Luftkammern…. und nun Jüdin Stasi Merkel, die ja in Israel war, nun wieder an die deutsche Holodeck-Schuld erinnerte…. kotz

      ———-

      Neue Triebwerke fliegen über uns

      Fantastic sunrise – Fantastischer Sonnenaufgang

      Bedarfsorientierte Zuwanderung – BevölkerungsAustausch wird beschleunigt!

  17. Pingback: Das verlorene Land – Stehen wir vor dem grössten Umbruch der Gesellschaft seit der letzten Völkerwanderung? | Mywakenews's Blog

  18. Pingback: Währungs-Reset, US-Revolution, Überfremdung, Völkerwanderung? – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  19. Pingback: Willkür und Aushebelung der Bundesverfassungsrechte durch Behörden in Baselland – Gewaltopfer Roberto – Wake News Radio/TV | Vereinigung gegen Ungerechtigkeiten

  20. Pingback: Was bringen die Wahlen in Bayern 14.10.2018 und Hessen 28.10.2018? – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  21. Pingback: Migration, Civil War, One World Currency – United We Start Roundtable Discussion October 13, 2018 | Mywakenews's Blog

  22. Pingback: Die Verhöhnung des Volkes durch die Mächtigen – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  23. Pingback: Leben in der DIKTATUR – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  24. Pingback: Livegast Michael von MindMap 4 Live Life im Interview bei Martins 16-ter Schlaf – Stopp Sendung | Cool Music For Sovereign People

  25. Pingback: Turbulenzen in der MATRIX-Welt – Waker News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  26. Pingback: Seele, Schutzengel, Wahrheit – Wa(h)r da was? Talk mit Michael Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  27. Pingback: Der Wahnsinn dieser Welt – Team-Diskussion mit Achim, Martin und Michael – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  28. Pingback: Wir werden nur überleben, wenn wir stark sind, autark werden und souverän handeln – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  29. Pingback: Let`s Create A Better World! – United We Start Roundtable Discussion November 10, 2018 | Mywakenews's Blog

  30. Pingback: Der Frevel der Reichen und Mächtigen – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  31. Pingback: Die grosse geplante Auslöschung – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  32. Pingback: Schluss mit Schweigen – Zeit zum Widerstand! – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  33. Pingback: Proteste in Europa! – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  34. Pingback: Im Ernstfall werden die Re-GIER-ungen die Menschen bekämpfen! – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  35. Pingback: Sind (wenigstens) unsere m./w. Jungen (noch) zu retten …? – Schlaf Stopp mit Martin Wake News Music Channel | Cool Music For Sovereign People

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s