Schicksalsjahre der Menschheit – Wake News Radio/TV

Abb.: Collage aus Internetbildern und Wake News

Videos zur Sendung/zum Beitrag:

Schicksalsjahre der Menschheit - Wake News RadioTV 20210911

https://www.wakenews.tv/watch.php?vid=87bdc83b2

Hinweis: wir veröffentlichen Videos vorwiegend nur noch hier:
https://www.wakenews.tv
https://www.bitchute.com/channel/wakenewsradiotv/
bei den verbliebenen YouTube-Kanälen werden wir zensiert und blockiert, diese Videoplattform ist ebenso leider nicht erreichbar: https://vids.theoven.lol/channel/Wake+News+RadioTV

Grosses steht uns bevor, wir wissen es, die wir mit offenen Augen und bewusstem SEIN die derzeitige Situation erkennen.

911 Inside Job Trump

Abb.: Internet

Es jährt sich die Schicksalswende des Terrors gegen die Menschheit nunmehr zum 20. Mal. Der 11. September 2001 führte die Menschheit in ihren Untergang, so wie es der PLAN der Wenigen im Auftrag des Satans vorgesehen hatte.

Da nur ein Bruchteil der Menschheit inzwischen aus der Trance, der Benebelung durch die MATRIX, erwacht ist, kann die Mehrheit der menschlich wirkenden Wesen nicht erkennen, in welcher Lage sie sich seitdem befinden. Sie konnten oder wollten den Schwachsinn der unter falscher Flagge durchgeführten Terroraktionen nicht erkennen oder wahrhaben.
Heute stehen sie allerorts sogar Schlange vor den Impfstationen um sich die Seele aus dem Leib impfen zu lassen, nur um dazu zu gehören zu der materiellen Schlachtopfermasse, die jetzt dem grossen Mammon und dem Ahriman/Satan zu deren Gunsten dargeboten wird.

Ob es das Durchschauen der inszenierten Falsche Flagge Terroranschläge, ob es die Wahrnehmung des Wetterkrieges, des Besprühens der Menschheit aus der Luft mittels Chemtrails ist, unsere Vernichtung ist seit langem geplant, doch die Mehrheit der Opfer ist blind, kann und will es nicht erkennen, was mit ihnen geschieht.
Man mag es als Gottes Fügung, als Schicksal bezeichnen, was jetzt geschieht.
Dabei wäre es so einfach all das Böse, das Ungeziefer, die Mitesser, die Zecken los zu werden:

Einfach NEIN sagen und sämtliche Arbeit für das SYSTEM einstellen, manche bezeichnen das als ziviles Ungehorsam, andere als Generalstreik, manche als Revolution…
…aber letztlich wäre das die beste und vermutlich friedlichste Methode um dem Terror gegen die Menschheit entgegen zu treten.

Nur, die wenigstens erkennen die Gefahren, die auf sie zukommen, sie folgen dem als Schaf verkleideten Wolf, um es bildlich darzustellen, hinein in ihr Verderben.

169962049_1153491135092189_2526705159772851021_n241394733_4360283460700096_68291337576499576_n

Abb.: Internet

Nunmehr werden durch die NWO Re-GIER-ungen die Lebensumstände so verschlimmert, dass die meisten das Malzeichen des Bösen, die Covid-Experimental-mRNA-Impfungen, akzeptieren und damit ihr Leben opfern sollen, so wie wir es schon aus vergangenen Tagen der Vernichtung von Menschen, kennen. Der Zwang zum Vorweisen/Innehaben des Covid-Impf-Zertifikates wird jetzt verpflichtend zur Unterwerfung des grössten Anteils der PERSONAL-Gesellschaft führen…

Daher wollen wir noch einmal auf unseren letzten Beitrag verweisen:
https://mywakenews.wordpress.com/2021/08/03/ist-es-zeit-sich-aus-der-nwo-gefahrenzone-in-sicherheit-zu-bringen/
den ich im Video noch einmal darstellen will.

Jetzt stehen uns wirklich schlimme Zeiten bevor; denn die Mächtigen haben ihre Masken fallen lassen.

Abb.: Internet
https://www.br.de/nachrichten/kultur/papst-ruft-zu-corona-impfung-auf-ein-akt-der-liebe,SgQEL3U

Auf dem anstehenden G20 – Gipfel (der Abgesandten der wirklich Mächtigen) in Rom, der vom 30.-31. Oktober 2021 in Rom stattfinden wird, soll dann das finale NWO – Abspritzen der für die DIMs/NWO lästigen Menschheit beschlossen und die Umsetzung eingeleitet werden.
https://www.tagesschau.de/inland/rom-treffen-gesundheitsminister-101.html
https://en.wikipedia.org/wiki/2021_G20_Rome_summit
https://www.g20.org/

Abb.: Internet

Leider verstehen die wenigsten der derzeitig hier re-inkarnierten bzw. lebenden Menschen, was mit ihnen geschieht. Sie haben weder verstanden, dass es keine Staaten, sondern nur Firmen gibt, dass sie als PERSON (juristisches Gebilde geschaffen von der jeweiligen Re-GIER-ung) und nicht als Mensch behandelt werden, dass sie eben keine Konsumenten und Diener dieser Firmen sind, sondern als Mensch hier ihr SEIN erleben sollen…

Viele meinen neue Parteien im SYSTEM würden Abhilfe schaffen, ein Q, ein Trump, Shaef oder andere Hoffnungsstrohhalme würden sie und die Welt retten. Aber, dem ist nicht so. ALLE sog. STAATEN sind Firmen, alle Menschen wurden zur PERSON deklariert und sind damit juristische Gebilde in der Hand der Wenigen. Solange das nicht erkannt wird, ist diese Gesellschaft der PERSONEN der absoluten Vernichtung geweiht…

Detlev - ich bin Mensch keine PERSON 2 cut

http://www.wakenews.net/mensch-person/
T-Shirts und andere Wake News – Textilien sind exklusiv hier erhältlich:
https://laufteufel.1a-shops.eu

Aber, vielleicht gehört diese Vernichtung der UNWISSENDEN zum göttlichen PLAN? Vermutlich ist es so, vielleicht haben die Aufgewachten eine bessere Überlebenschance?
Aber, sie müssen dennoch etwas tun, handeln, sonst kann es ins Auge gehen.

Wir alle hoffen auf Wunder, auf göttliches Einschreiten. Diese Hoffnung sollten wir nie aufgeben, aber jeder von uns muss jetzt handeln, sonst kann es zu spät sein?

Wichtige Links:
https://mywakenews.wordpress.com/2021/04/11/ai-welt-ohne-seele-ohne-herkunft-ohne-eigenstandigkeit-wake-news-radio-tv-20210411/
https://mywakenews.wordpress.com/2021/02/02/resiweka-oder-was-nun-wake-news-team-talk-20210202/
Ab sofort ist das Aktions-T-Shirt CORONA-SCHWINDEL
NEIN! zu MASKENZWANG und DIKTATUR im Laufteufelshop zu erhalten, in braun mit gelber Aufschrift und in gelb mit schwarzer Aufschrift,
https://laufteufel.1a-shops.eu

Lieber leben, wo Freiheit noch grenzenlos ist? Schluss mit Corona/Covid, Überwachung, Lockdown, Existenzvernichtung,
Maskenzwang und Test-/Impfwahn?
Werden Sie Teil dieser modernen Arche Noah!
https://vzfml.ch
https://www.wakenews.tv/watch.php?vid=ac6947170
https://www.youtube.com/watch?v=2tTRAyKPmPY&t=3s

Bitte unterstützt uns weiter, damit wir die Wake News – Medien am Leben erhalten können:
http://www.wakenews.net/spenden/

Über mywakenews

For all who want to wake up! Für alle die aufwachen wollen! http://wakenews.net
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

71 Antworten zu Schicksalsjahre der Menschheit – Wake News Radio/TV

  1. MFG-Hamburg schreibt:

    grundsätzlich können satanischen eliten nicht sämtliche länder zugleich abwürgen, sondern nur auf wenige, gleichzeitig konzentrieren. in dunkel-deutschland sieht es tatsächlich schlecht aus, weil der widerstand zu gering ist. das land können wir wohl von der karte streichen. aber man sollte nicht vergessen, es gibt viele fähige leute, wenn der ganze laden am boden liegt, sind sie es, die gut ausgebildeten, die in kürzester zeit alles in top zustand, wieder instand setzen können. allerdings setzt dies ein bürgeraufstand voraus. der wird kommen, zwar zu spät……aber besser spät als niemals. das primäre ZIEL lautet: unabhängigkeit. wer von staats-zahlungen, wie rente, sozialhilfe gefesselt ist, der wird massive probleme bekommen.

  2. Solist schreibt:

    Top News – Junk-Bonds teuer, Edelmetalle billig. Irrsinn als Dauerzustand? Garantiert nicht!

    Noch halten die Aktienmärkte, auch wenn das von der Realwirtschaft längst nicht mehr gedeckt ist. In den USA kämpft Ford mit Ausfällen bei der Belegschaft. Bis zu 20% erscheinen einfach nicht zur Arbeit, weil sie neuerliche Maskenmandate ablehnen. Auch in Deutschland wird die schon gebeutelte Autoindustrie weiter beschädigt, mit Klagen, die sie zu weiterer CO2-Einsparung nötigen soll. Global wird am Ast der Wirtschaft gesägt, in Deutschland zeigt sich das an einer aufklaffenden Lücke zwischen Industrieproduktion und Auftragseingängen. Auch die weiter hohen Frachtraten sprechen nicht für eine Wirtschaftserholung. In diese sehr fragilen Umfeld weisen US-Junk-Bonds erstmals negative Realverzinsungen auf. In der Eurozone sieht es ähnlich aus. Der Wahnsinn treibt täglich neue Blüten. Wann kracht es? Eine (unwahrscheinliche) Möglichkeit wäre, die US Schuldengrenze nicht anzuheben. Aber auch die weltweit aufkeimenen Unruhen gegen C19 Beschränkungen haben das Potential, ganze Staaten aus den Angeln zu heben.

    Der australische Gesundheitschef: Das COVID-Contact Tracing ist ein Teil der „neuen Weltordnung“!
    uncutnews ch

    Der australische Gesundheitschef: Das COVID-Contact Tracing ist ein Teil der „neuen Weltordnung“!

    September 9, 2021
    Bevölkerungskontrolle und oder Neue Weltordnung (NWO)

    Twitter versucht verzweifelt, die ominöse Bemerkung von Dr. Kerry Chant zu verschleiern.

    Während einer Pressekonferenz sagte die australische Gesundheitschefin Dr. Kerry Chant: „Wir werden uns ansehen, wie die Rückverfolgung von Kontaktpersonen in der neuen Weltordnung aussehen wird.“

    Ja, wirklich.

    Chant wurde gefragt, ob „Expositionsorte“ wie Kneipen immer noch der Kontaktverfolgung unterliegen und geschlossen werden, wenn jemand, der sie besucht, positiv auf COVID-19 getestet wird, falls und wenn Australien seine brutale Abriegelung aufhebt.

    „Wir werden uns ansehen, wie die Ermittlung von Kontaktpersonen in der neuen Weltordnung aussehen wird… ja, es wird Pubs und Clubs und andere Dinge betreffen, wenn wir dort einen positiven Fall haben“, sagte Chant, der der Chief Health Officer für New South Wales ist.

    „Legen Sie das einfach in der Rubrik Alex Jones hatte Recht ab“, kommentierte ein Twitter-Nutzer.

    Der Begriff „Neue Weltordnung“ begann dann auf Twitter zu kursieren, als der Social-Media-Riese verzweifelt versuchte zu behaupten, dass das Ganze eine „unbegründete Verschwörungstheorie“ sei.

    „Faktenprüfer haben regelmäßig Behauptungen entlarvt, die mit der Verschwörungstheorie zusammenhängen“, heißt es in der Erklärung. „Der Ausdruck wird regelmäßig in Zeiten des Wandels oder des kulturellen Wandels verwendet.“

    In Wirklichkeit wird der Begriff seit langem von Staats- und Regierungschefs und anderen Amtsträgern verwendet, um zu signalisieren, dass sie voll und ganz hinter dem Konsens stehen, eine „Neue Weltordnung“ zu schaffen – was, vereinfacht ausgedrückt, eine aggressive Zentralisierung der Macht auf Kosten des Abbaus von Freiheiten für die Bevölkerung bedeutet.

    Es ist wenig überraschend, dass dieser Kommentar von Dr. Chant kam, der strengen Bürokratin, die für ihre autoritären Äußerungen berüchtigt geworden ist.

    Wie wir Anfang dieser Woche hervorgehoben haben, sagte Chant, dass COVID uns „für immer“ begleiten wird und dass sich die Menschen daran „gewöhnen“ müssen, endlose Auffrischungsimpfungen zu nehmen

    Im Juli wies sie die Australier an, nicht miteinander zu sprechen, selbst wenn sie Masken tragen.

    „Es liegt zwar in der menschlichen Natur, sich mit anderen zu unterhalten, freundlich zu sein, aber leider ist jetzt nicht der richtige Zeitpunkt dafür“, sagte Chant und fügte hinzu: „Selbst wenn Sie also im Einkaufszentrum Ihren Nachbarn von nebenan treffen… fangen Sie kein Gespräch an.“

    QUELLE: AUSSIE PUBLIC HEALTH CHIEF SAYS COVID CONTACT TRACING IS PART OF “NEW WORLD ORDER”

    Youtube oder Google (auch bei anderen Plattformen):
    Wir stehen an den Pforten der Hölle | Ex-Vizepräsident M. Yeadon von Pfizer packt aus. Doku
    Er spricht hintenraus auch über den digitalen Impfausweis.
    Auf englisch: Planet Lockdown.

  3. MFG-Hamburg schreibt:

    „Auch die weiter hohen Frachtraten sprechen nicht für eine Wirtschaftserholung“

    diese aussagen müssen in ein richtigen kontext gesetzt werden. in wahrheit kann die nachfrage an produktionsgütern nicht bedient werden. aufgrund künstlicher steuerung haben nur wenige konzerne die kontrolle über die internationalen frachtransporte/see. die verdienen sich unendlich reich aufgrund überteuerten frachraten. durch die corona-auflagen wird alles künstlich herunter gebremst, was gewollt ist. normalerweise sind büros und abfertigungscenter, rund um die uhr besetzt mit voller mannschaftsstärke, dem ist eben nicht mehr so. heißt, transport und umschlag, produktion sind ausgebremst. weltweit stauen sich containerschiffe, die nicht entladen werden, daß wiederum führt zu massiven containermangel, daß wiederum treibt nochmals die frachtpreise….usw….usw….aber was juckt es dem milliardär/millionär/top-managern mit vollzugriff auf alle optionen. es trifft nur den kleinen bürger, kleine betriebe

  4. Solist schreibt:

    Biontech-Gründer rechnen mit Impfstoff für Fünf- bis Elfjährige in wenigen Wochen
    https://www.spiegel.de/wissenschaft/corona-pandemie-biontech-gruender-rechnen-mit-impfstoff-fuer-fuenf-bis-elfjaehrige-kinder-in-wenigen-wochen-a-1c02cb48-dd17-4cab-953f-0d437d49707a
    »Wir bereiten bereits die Produktion vor«, sagt Biontech-Gründerin Özlem Türeci dem SPIEGEL. Das Unternehmen werde schnell die Zulassung beantragen – und plant schon die nächsten Schritte.

    ….»Es sieht gut aus, alles läuft nach Plan«, sagte Biontech-Chef Uğur Şahin dem SPIEGEL. Bis Ende des Jahres würden auch die Studiendaten zu den jüngeren Kindern ab sechs Monaten erwartet.

    Zugleich fordern die beiden Biontech-Gründer dazu auf, alles daranzusetzen, in den kommenden Wochen noch unentschiedene Menschen von einer Impfung zu überzeugen.

    Das Foto, das 1918 die Maskenpflicht beendete

    yoicenet2
    Die skandalösen Ereignisse um eine heuchelnde politische Kaste, die sich 1918 so zugetragen haben sollen, könnte man mühelos auch in die Gegenwart projizieren.
    Dort wird auch die Maskenpflicht über Bord geworfen, zumindest wenn der Medienzirkus ein albernes Wahlkampfereignis mit politischen Clowns produziert, oder wenn es um das Einsammeln von Schmiergeldern geht, oder einem G7 Treffen von Spitzen Kriminellen. Die Firma Polizei oder die Firma Gesundheitsamt werden mit Sicherheit nicht in die Hand beißen, die sie füttert…

    Meine Textkopie:
    Hinter der angeblich span. Grippe steckte schon Gates Ahne und das Rocketfehler-Institut, Noch ne Parallele.
    Das sterben ging erst NACH den Impfungen los. Weitere Parallele….?
    Gates sagte schon vor Jahren (Erstmalig? In ähnlicher Form wiederholte es später, auch bei C19 z.B. bei Markus Lanz), daß mithilfe seiner Impfprogramme ect die Weltbevölkerung um 10-15 Prozent reduzieren könne.
    Er sagte anscheinend auch mal, das seine Kinder nicht hat impfen lassen und warum lassen sich z.B. Politiker nicht impfen oder Fakespritzen setzen? Selbst der Erfinder eines der Impfstoffe, hatte dafür ne interessante Ausrede/Aussage parat, was eigentlich auch Uni(n)formierten verwundern müsste und nicht gerade Vertrauen erwecken sollte. Bereits eh viele Opfer dadurch.
    Gates ist nachweislich bereits in mehrere Impfskandale verwickelt und einer der Profiteure seit Ausrufung seiner Plandemie (die er 2 Monate vor Beginn in einem Szenariopapier namens Event 201 skizzierte… ankündigte), wie auch Alien Musk, Bezos oder wie diese Figur sich nennt und paar andere….
    Gates Vater ebenfalls Eugeniker und bei Planned Parenthood.
    Außerdem seit 1720 exakt alle hundert Jahre ne große angebl. Pandemie.

  5. MFG-Hamburg schreibt:

    CORONA PLATT GEMACHT

    dieses video ist sehr gut geeignet für staats-gläubige sklaven, da der typ selbst politiker ist, in der regel politisch korrekt formuliert, kann der TV-sklave nicht widersprechen.

  6. MFG-Hamburg schreibt:

    SCHWEIZ: Zertifikats Pflicht UNGÜLTIG!!!!!!
    busse juristisch nicht haltbar…..soll die polizei strafen schreiben, per widerspruch SCHRIFTLICH zurück gehen lassen über einen rechtsanwalt

    https://www.youtube.com/c/SabineSeibold/videos

  7. Pingback: Ist es Zeit sich aus der NWO Gefahrenzone in Sicherheit zu bringen? | Mywakenews's Blog

  8. MFG-Hamburg schreibt:

    dieses video BITTE mal auf dem blog veröffentlichen an erster stelle, damit jeder es hören kann . ein hervorragendes video, herausragend sprachlich formuliert, knackt es die psychologie auf mit der gearbeitet wird. warum ständig widersprüche im pausendlosen dauerfeuer-modus, durch die politik in medien verbreitet werden. ich hatte oftmals erwähnt, es unterliegt der psychologischen kriegsführung und nicht zufällen, wenn die pfeifen sich radikal widersprechen. viele meinen ja, es wäre billige panik, doch weit gefehlt. WIE WICHTIG es ist das zu verstehen und wie das psychologisch einwirkt….inkl. erläuterung sich der gehirnwäsche zu entziehen.

  9. MFG-Hamburg schreibt:

    China droht den USA wegen AUKUS-Allianz mit erstem Atomschlag:
    ——————————————————————————————-
    was wir sehen, ist nicht das, was zum schein ist. um was geht es tatsächlich????

    die globalisten bereiten einen weiteren schachzug vor. corona ist nur die vorstufe, anschließend folgt klima-wahn mit wirtschaftscrash….doch auch das reicht nicht um die masse unter die gewünschte kontrolle zu bringen, gleichzeitig tiefgreifende 4.0 industrielle infrastrukur für globale governance vollständig zu etablieren. WEST gegen OST achse wird aufgebaut, um die masse dazwischen zu zermalmen, so die wunschvorstellungen der netten herren aus den führungsbunkern.

  10. MFG-Hamburg schreibt:

    FÜR JENE DIE IMMER NOCH AN GESUNDHEIT DES CORONA-WAHNS GLAUBEN

    Biedermans Diagramm des Zwangs = CORONA MAßNAHMEN

    1. Isolation
    2. Monopolisierung der Wahrnehmung
    3. Induzierte Erschöpfung und Entkräftung
    4. Androhen von negativen Folgen, Strafen und Gewalt bei Nichteinhaltung von Regeln
    5. Gelegentliche Zugeständnisse
    6. Demütigung und Erniedrigung
    7. Das Opfer vom Täter abhängig machen

    siehe unten video……..

  11. MFG-Hamburg schreibt:

    …..SPALTUNG……..
    kein zufall, sondern geplante zersetzung…….nur als nachweiß, weil ich das sooft wiederhole. weder biden, noch trump gehören zu den rettern. selbst wenn trump nationalist ist, hat er sich an den teufel verkauft, in der Hoffnung zu gewinnen……doch mit den hardcore-globalistischen zionisten gewinnen zu wollen, ist kaum an dummheit zu überbieten.
    ——————————————————————-
    OCTOBER 2, 2021
    Zerfall der USA? “Diktator Biden” tut sein Bestes
    Wer hätte das gedacht.
    ——————————-

    „Im Januar diesen Jahres haben wir über Bestrebungen in Texas berichtet, die Union der Staaten von Amerika zu verlassen. Texas schien immer, der erste Kandidat für eine Sezession, einen Austritt aus der Union zu sein. Nun wird Texas offenkundig überholt. New Hampshire ist ein interessanter Bundesstaat, dessen Motto bereits an Deutlichkeit nichts zu wünschen übrig lässt: “Live Free or Die” – Lebe frei oder sterbe.“………usw. usw.

  12. MFG-Hamburg schreibt:

    also wenn das in der USA tatsächlich zugelassen wurde, haben wir ein echtes problem!!!!!

    „Wisconsin und 20 andere amerikanische Bundesstaaten legalisieren die Verflüssigung von Leichen, was dann ins städtische Abwassersystem eingeleitet wird!
    Viele der Toten sind Menschen, die an den „Impfungen“ gestorben sind und nun zu Bioschlamm verarbeitet werden, mit dem man dann die Felder düngen wird!
    „SIE verfüttern die Toten an die Lebenden!““

    • mywakenews schreibt:

      Soylent Green (1973 – 2022)
      https://www.wakenews.tv/watch.php?vid=29ae73fd7
      es wurde uns alles angekündigt…

      • Jochen schreibt:

        Genau, und wer nicht mitmacht und die NWO annimmt und Luzifer anbetet, der wird beseitigt werden.

        Zitat „Keiner wird in die Neue Weltordnung eintreten
        es sei denn, er oder sie macht
        das Versprechen, Luzifer anzubeten.
        Niemand wird das Neue Zeitalter betretenes sei denn, er nimmt an der
        luziferischen Einweihung teil.“ Zitat Ende, Quelle:https://henrymakow.com/deutsche/2021/09/18/leo-hohmann-impfpasse-fuhren-zu-todeslagern/.

        Ein Film dazu, der das gut darstellt, wenn er auch einfach gestrickt ist:

        Schöne Grüße an das Wakenews-Team. Nicht aufgeben!

    • Jochen schreibt:

      „„SIE verfüttern die Toten an die Lebenden!““

      Tun sie das nicht schon immer?

      5.Mose 8:3 Er demütigte dich und ließ dich hungern und speiste dich mit Manna, das weder du noch deine Väter gekannt hatten, um dir kundzutun, daß der Mensch nicht vom Brot allein lebt, sondern daß er von allem dem lebt, was aus dem Munde des HERRN geht.

      4.Mose 21:5 Und das Volk redete wider Gott und wider Mose: Warum habt ihr uns aus Ägypten geführt, daß wir in der Wüste sterben? Denn hier ist weder Brot noch Wasser, und unsre Seele hat einen Ekel an dieser schlechten Speise!

      Manna, im Original geschrieben als „Man hu“. Vertauscht man die Silben, dann haben wir das Wort Hu-man, zu deutsch menschlich bzw. Mensch.

      Und wer wollte dabei nicht mitmachen? Das war Amalek. Amalek ist heute noch ein Begriff für die Deutschen.

      5.Mose 25:19 Wenn dir nun der HERR, dein Gott, Ruhe gegeben hat vor allen deinen Feinden ringsum im Lande, das der HERR, dein Gott, dir als Erbe einzunehmen gibt, so sollst du das Gedächtnis Amaleks unter dem Himmel vertilgen; vergiß es nicht!

      Und sind sie nicht gerade dabei, das deutsche Volk auszurotten?

      • MFG-Hamburg schreibt:

        @
        „Manna, im Original geschrieben als „Man hu“. Vertauscht man die Silben, dann haben wir das Wort Hu-man, zu deutsch menschlich bzw. Mensch.“

        🤠 also zu zeiten moses galten andere umgangssprachen, und der englisch-translator tat sich schwer, da kein internet verfübar. „manna“ bedeutung theologisch hergeleitet, eine art natürliche süßspeise.

      • MFG-Hamburg schreibt:

        haha…..jetzt hab das selbst verdreht, meinte „lateinischen“ ursprung, hat sich in diverse sprachen reingefressen „human“, wie im englischen….aber mit ein paar tausend jahre vor christus im mittleren osten, ohne alt-syrisch/kaldäisch käme man da nicht weit

    • Jochen schreibt:

      @ MFG-Hamburg

      Und du bist wirklich der Ansicht, so ein „Süßkram“ fällt mal einfach so vom Himmel, jeden Tag, und genau Freitags so viel, daß es für den Sabbat-Tag danach auch reicht?

      Was die Sprachen angeht, die gehen alle auf eine gemeinsame Ursprache zurück.
      Manna, Mann, in der Bibel ist auch das Wort Männin benutzt worden, und zieht man beim Wort Manna beim zweiten n den ersten Senkrechtstrich in die Länge, wird ein h daraus. Vokale kannte das alte Hebräisch und auch das Arabische überhaupt nicht. Was bedeutet aus A kann schnell mal ein U werden oder auch ein O, wie beim heute noch gebräuchlichen Wort Manno, wenn einem etwas gegen den Strich geht.
      Latein ist eine Kunstsprache, die eigentlich nur für Eingeweihte gedacht war, Kirchenfritzen eben.
      Koche mal Fleisch, mache kleine Bällchen daraus und füge Zucker hinzu. Ich denke, so wurde es früher über die Wände des sogenannten Mischkan der Kinder Israel geworfen. In der Wüste ist heiß am Tag. Ist man das Fleisch dann nicht schnell genug, fault es schnell. Genau so wird es in der Bibel auch beschrieben. Und immer nur zuckeriges Fleisch in der Wüste essen, kann bestimmt auch schnell Ekel hervorrufen. Außerdem stehen noch weitere Einzelheiten in den Bibeltexten, die meine Sicht dieser Sache unterstützen.
      Es ist meine Sicht der Dinge, niemand muß mir darin folgen es auch so zu sehen.

      „„manna“ bedeutung theologisch hergeleitet, eine art natürliche süßspeise.“

      Du solltest nicht alles für bare Münze nehmen, nur weil es in vom System herausgegebenen Texten so steht. Theologisch muß nicht unbedingt auch mit der normalen Logik zusammenpassen müssen.

      Sie sagen uns auch, die Coronaimpfung sei ungefährlich. Nehmen wir das denen auch so einfach als die Wahrheit ab?

      • MFG-Hamburg schreibt:

        versuch mal die fantasiewelt zugunsten der realität zu verlassen. welche sprachen haben die menschen im nahen osten vor über 3000 jahren gesprochen????
        wie sahen diese schriftarten aus und könnte das mit „lateinischen“ in verbindung gebracht werden???? sicherlich nicht, warum NICHT?

        meine theologischen kenntnisse entnehmen ich nicht aus dem system, sondern aus einer zeit, wo menschen / theologen ihre erkenntnisse in umfangreichen schriften niederlegten. es gab stets ecken, wo ROM und seine mitläufer keinen einfluß nehmen konnten, nämlich im nahen osten vor über 1000 jahren.

  13. Solist schreibt:

    Ohne Gewähr
    Die „Impfung“ enthält einen Barcode
    https://henrymakow.com/deutsche/2021/10/05/die-impfung-enthalt-einen-barcode/

    Youtube:
    Satans Gewand der Finsternis – Dunkle Kabbala-Geheimnisse aufgedeckt!

    Im gleichen Kanal:
    Die Geschichte Hollywoods

  14. Solist schreibt:

    https://rumble.com/vnljjl-app-fr-impfpass-wird-ausprobiertnicole-kidman-ohne-corona-manahmenfilmcrew-.html

    MIKROSKOPISCHE ANALYSE BIONTECH
    https://odysee.com/@ThorsHammer:9/Mikroskopische-Analyse-BionTech:7

    „Du wirst nichts besitzen“: Apache 207 mit Werbung für Grover im Video Vodka // Lamborghini Doors

  15. MFG-Hamburg schreibt:

    mein beitrag in der sache: stalin und hitler

    mir ist bewußt, was so an geschichte verbreitet wird, ohnehin verdreht bis zum anschlag. gleichgültig welche länder, geschichte und religionslehre werden verfälscht dargestellt. ich konnte immer wieder sehen, wie sog. professoren logen das sich die balken biegen.

    die verschwörung, um einen globale neuordnung herbei zuführen, die köpfe nutzten letztendlich das britische empire und deren knowhow. angetrieben deutschland zu besiegen, nuzten diese kräfte im verbund das zionistische mafia-system zu schaffen. die kompletten adelshäuser europas wurden quasi platt gemacht. die neu geschaffene zionisten-gang des 19.jhr. wurde als firewall vor die jesuiten geschoben bzw. all die gruppen, die im zusammenwirken der jesuiten wirkten.
    das besondere ist die global länderübergreifende reorganisation zu fast identischen zeitpunkten. österreich, deutschland, russland, italien usw. wurden vollkommen geschreddert, also rein zufällig, diverse sozialistische diktatoren installiert. frankreich und das britische empire wirkten als geschlossene einheit. denen der umbruch zu beginn 19jhr. zu verdanken ist. USA gehörte natürlich dazu usw usw….. auffällig ist der gemeinsame schnittpunkt 19jhr., die größte globale organisierte umwälzung des jahrhunderts nach programm.
    und das kann eben keine kleine gruppe bewerkstelligen, dafür bedarf es ein mächtigen apparat, der über solche umfassenden ressourcen verfügt, rein zufällig verfügt das britische empire über die jahrhunderte gewachsene power. denen daran gelegen war deutschland platt zu machen. leider vereinigte sich eine neue art der allianz, um einen neuartigen globalen machtapparat zu schaffen.

    warum erzähle ich das, weil das britische empire nirgends im zusammenhang des globalen wandels, als treibende kraft erwähnt wird, bis auf wenige ausnahmen. im zusammenwirken erschufen sie das zionistische system. typen wie stalin (RU), Mussolini(italien), spanien war bereits eine diktatur, seitdem die jesuiten 1478 die inquisition einführten. ja mit kreuzigen und niederbrennen kennt man sich aus, dank ROM. hitler wurde in deutschland installiert. im gegenzug tauchten aus dem nichts, zionistische vereine auf, die eigenartigerweise von deutschland bis russland und der USA politischen einfluß nahmen = zionistisches globales programm, die als führende verwaltungsysteme installiert wurden. der haken ist, wie erwähnt, solche politischen umwälzungen, bedürfen gewaltige politische ressourcen.
    das ausmaß ist einfach gewaltig, weil zeitgleich auf zig eben entsprechende programme gestartet wurden. z.b. um rassismus zu schaffen, müssen die mitglieder ideologisiert werden. dies bedarf bücher, zeitschriften, gesinnungs-lehrer = sektenführer. für ne handvoll mitglieder schon ein haufen arbeit. doch für ganze länder???? russland unter den Kommunismus zu bekommen, diesen zeitgleich zu exportieren. ebenso mußte für den zionismus entsprechenden aufwand betrieben werden, die ebenfalls, zeitgleich überall auftauchten. sowas beherrschen nur konzerne mit milliarden als rückendeckung, sowie politischen/diplomatischen/militärischen/ „think tanks“ aller klassen und weltweiten 1A-kontakten. wer daher fasselt, dies könnte ein grüppchen im alleingang bewerkstelligen, der hat keine ahnung von nichts. das bedarf ein gigantisches netzwerk aus eliten.
    irgendwelche quereinsteiger hätten NULL chancen.

  16. Solist schreibt:

    Über den Kommentar: Soso.. vor die Jesuiten geschoben. Über Vatikan, Jesuiten usw durfte man kritisch Videos früher machen, über die jüd. Zionisten nicht (zu Denen auch Merkel, Trump und Putin gehören, viele mehr, öfter geschrieben), auch nicht deren Aussagen in Wort und Bild (Juden und Rabbis) und stecken Jesuiten federführend hinter den Geschichtslügen? WER sind hohe Persönlichkeiten?
    Gut, manche sind vieles, aber Freimaurer, die Denen dienen und nach jüd. Kalender recchnen usw und wie lange gibts die Jesuiten? Aber die AStrippenzieher und deren Dreck gibts schon klänger und de Gründer Ignatiuz von Lojola war rein zufällig zuvir längere Zeit auf nem trip in Jerusalem, sicher nur ein komischer Zufall, von diesen Zufällen gibts ja massig….(Ironie).
    Dieses Weichgeschwurbel betreff Putin und Trump ect kann man sich auch sparen. GLASKLAR sind die von ANFANG AN DABEI, dazu gab es mehr als genug Material. wer natürlich sich dumm stellt und Inhalte ignoriert….
    trump wurde lange vporher als Präser angekündigt. Beim ILLUMINATI-Kartenspiel, in Comic, bei Simpsons, hatte vor Jahrzehnten Rotschild und Rockefellerkontakte, sein Vater war schon Satanist usw. es gibt sogar eine Westernserie (von 1954???), wenn mich richtig erinnert, jedenfalls uralt… so ein Scharlatan Trump in eine Westernstadt kommt und ne Mauer bauen will, verkauft Regenschirme mit gewisser Symbolik zum Schutz, was aber nur ne Verarsche ist. Jedenfalls war es dann die Präsidentschaft zum 54sten Präser oder sowas…. wie die Jahreszahl des Westerns. Wie auch immer. Selbst WENN das ein Zufall wäre, man das glauben will, die vielen anderen Dingee können es nicht sein, zusammengenommen noch viel weniger. Da muß man schon Tomaten auf den Augen haben, zu dem rein Faktischen schon. Die US Botschaft navh Jerusalem/Israel verlegen, Die israelische trump-Münze, 80 jude in trumps Umfeld, in Putins KOMPLETTEN Umfeld ect. Wohl kaum alles Jesuiten.
    Putin und Trump selbst, sind aber AUCH Jesuiten und Freimaurer, dieses In Schutz nehmen, kann ich nicht mehr ab. Was in der Kabballa steht,m was Juden selber sagen, wie sich gotterwählt sehen, andere nur ihr Vieh sind, was Ihnen dienen soll und schon tut. Wie sie weltweit geschützt werden…. wie sie auch das Netz kontrollieren, Gesetze von dort kommen und übernommen werden, in anderen Ländern…..
    Das jede Partei zion ist, wie auch Merkels Antifa…. ob die auch alle Jesuitenjünger sind?
    Außerdem sowieso jede religion mit deren Marionetten. Alle brav in Israel aufschlagen. Hohe Politiker, meist mit Kippa, aus Ost und West.
    Genauso wie die Medien nur in wenigen Händen…. Wo ist das Vermögen? Wer macht das Geld?
    Gut, ich schliesse nicht aus, das selbst von ihren Leuten welche über die Klippe springen lassen und nicht Alle so denken mögen und nicht jeder reich ist, aber leider sind es viel zu Viele, die genau dieses denken haben. Sie sind die Herrenrasse usw. Das es sowieso ne Riesenlüge ist, da eben die Meisten nicht mal ursprüngliche Juden und es reicht, wenn nur Mutter jüdisch ist usw. Bin es leid, mich immerzu zu wiederholen.

    Aber ich kann es nicht mehr ertragen.

    • MFG-Hamburg schreibt:

      ich hab sehrwohl schon beantwortet, wie die widersprüche zustande kommen. aber wenn das alles vergißt, dann sich an feindbilder fest beißt, wird das nichts. fakt ist, wenn diese sogenannten juden schon die MACHT vor 2000 jahren gehabt hätten, welche sprache würdest du jetzt sprechen???? wenn diese gruppe, sagen wir erst ab den 16jhr. die MACHT gehabt hätten, welche sprache würdest du jetzt sprechen???
      deutsch sicherlich nicht!!!!!

      europa war hochgradig jesuitisch, christlich geprägt. alleine der versuch ne jüdische kirche zu errichten wäre witz gewesen. es gab sehr viele juden in europa, aber sie interessierten sich garnicht für irgendwelche hardcore-rabbis oder deren ziele. vor dem 18. jahrhundert gab es de fakto keine mir bekannte jüdische bewegung, die irgendwie politisch im rampenlicht stand, sonst auch über keine der üblichen großmacht fantasien,erfolgreich gleich den zionistischen hardcore fantasien ÖFFENTLICH praktizieren vermochte.
      DAS IST DEREN CHARAKTER…..doch es war nicht möglich all die Jahrzehnte.
      also nix mit jüdischer weltMACHT, sondern kleine gruppen, die im verbund, auftrag anderer handelten.

      wie du sehen kannst, erst jetzt wird überall vom „jüdischen leben“ „schutz der juden“….usw. usw thematisiert, also als politische AGENDA gefahren, was all die jahrhunderte davor nicht de fall war. natürlich, kleine grüppchen gab es immer, die da ziele verfolgten, jedoch dann, stets mit rückendeckung der imperien, wie den bankern. worüber du redest findet alles NACH dem 19hjr. statt, also dem punkt, wo europa umgekrempelt wurde. komischerweise führen alle spuren zum britisch empire, denen rein zufällig, es SEHR gelegen kam, zugunsten des britisch empire, europa in schutt und asche gelegt wurde, also die konkurrenz TOTAL beerdigt wurde. der grundstein der zionistischen macht wurde quasi auf dem zeitpunkt genau zum 19jhr geschaffen. zeitgleich in mehreren länder enstanden zionistische gruppen, die über geld UND politische macht verfügten.
      erst dann wurde versucht jerusalem zurück zu erobern und als sog. jüdisches machtzentrum zu zementieren. WARUM so spät, wenn die doch so mächtig waren????
      es geht noch detaillierter, aber warum sollte ich all die widersprüche listen??? schon morgen hast alles vergessen!!!!!!!!!!!

      NOCHMALS: die zionistische harcore-bewegung mit politischer weltmacht existiert erst seit dem 19jhr. durch die globalisierung der weltkriege, kamen sie erst in globale machtpositionen, wo ihnen mitsprache erlaubt wurde, aufgrund ihres gewonnenen machtkartells. das war eben der deal als belohnung.

      • Solist schreibt:

        Textkopie:
        Natürlich übernehme solche Aussagen, wie die des Rabbi nicht 1:1 und zu dem Begleittext zum Video wurde absichtlich verschwurbelt ausgedrückt, behaupte ich, damit es weiter Bestand haben kann. NATÜRLICH gab es noch mehr dazu und das Video zum Rabbi wurde zensiert. Das waren sicher die Jesuiten (Ironie). Aber selbst nach deiner These sind Trump und Putin von Anfabng an dabei, da eben gleich alle drei „Dinge“ erfüllen: Wie gerade geschrieben hatte: Freimaurer, Juden, nachweislich dazu ZIONISTEN, deren Umfeld noch dazu usw usw und Jesuiten.
        Trump war mit seiner Cousine und Freundin Killary Clinton beim JESUITENKONGRESS. Ich habe Fotos gesehen und Trump sagte wohl auch selbst, das schon als Kinde mit seinem Vater dort war.
        Trump, wie alle Präser zuvor sind miteinander verwandt. Biden und Trump erhielten je 100 Millionen Dollar Wahlkrampfhilfe von den beiden Zionisten Bloomberg und Edelson. Das Wahlen sowieso manipuliert und in JEDEM LAGER nur deren Lakaien und Mitspieler, auch schon oft genug gesagt, ob in BRD, ob in USA, ob sonstwo (natürlich kann es nicht für zig Länder nachweisen, auch nicht direkt für Russland, auch nicht ausschliessen, das es evt kleine Länder gibt, wo es nicht 100 Prozent so läuft, aber die Wahrscheinlichkeit und Erfahrung, auch zu England und Frankreich und auch da die angebl. Opposition lässt das stark annehmen und ist nur logisch gedacht und das überall Länder mit deren „Führern“ und Führung. Alle machen mit, alle Medien machen mit. Ob nun zu dem angebl. Corona, ob zu 9/11, ob Chemtrails sprühen, in Ost und west, auch in USA und Russland und China und Nordkorea. Damals hatte auch dazu Material, vielleicht gibts noch was von, sicher auch hier verlinkt, aber schon lange her.
        Hitler soll ein unehelicher Rothschild gewesen sein und mit jüd. Freunden, Marx war Freimaurer und indirekt mit Rothschild verwandt. ÜBER 80 Prozent der bolschewistischen Revolution waren Juden, sagte sogar Putin selber. Deeisten angebl. Russe früher, waren gar keine rissen und Putin wurde in Israel geboren und danach von jüd. Adoptivmutter aufgezogen. Sein Ccehefrrabi BEREL LASAR; immer an seiner Seite. Kein einfacher Rabbi, sondern von der Enzeitzsekte CHABAD Lubawitsch. Gefährlicher gehts nicht und die überall die Rabbinate besetzt haben. Höchst gefährliche Leute. Aber davon hast Du wohl noch nie was gehört… bla????
        Nicht von mir, keine Verlinkungen, nichts?
        Kann man ja mal überlesen und noch einmal und noch einmal und noch…..
        Hat ja ÜBERHAUPT keine Bedeutung. Blendet man deshalb aus….? Sorry, das Dir und deinen „Kollegen“ damit auf den Schlips trete und euer Unterfangen ^(ist natürlich nur eine haltlose Unterstellung von mir, sorry) so gar nicht witzig finde.
        Ich habs nicht so mit Genozid und NWO und Nanobots im Körper und was sonst noch….. und so….

        Man suche das Video: Was Donald Trump born into a crypto Jewish family

        Die Sowjetunion unter Vladimir Putin
        von Autarkes Rattelsdorf

        1. Lüge: Putin hat Russland frei gemacht von jüdisch-russischen Oligarchen
        Erst vor kurzem hat Globalfire.tv mal wieder einen Propaganda-Artikel mit dem Titel „Putin
        erledigt letzte Juden-Oligarchen und kämpft für ein lobbyfreies Europa“ veröffentlicht, in dem
        verbreitet wird Putin sei ein heimlicher Anhänger Hitlers und insgeheim judenfeindlich. Alle diese
        Internetseiten, die solche oder ähnliche „Informationen“ verbreiten, verschweigen den Lesern
        stets wer denn eigentlich die Oligarchen sind, die bis heute den größten Einfluss auf Putin und
        auf den Kreml haben. Ich präsentiere nun die Oligarchen, die bis heute in „Saus und Braus“ und
        mit besten Beziehungen zu Putin und dem Kreml in Russland leben.

        Roman Abramovich – Jüdisch-russischer Oligarch, enger Freund von Boris Jelzin und
        Unterstützer Putins, Mitglied der Duma, Putin änderte das Gesetz damit Abramovich zum zweiten
        Mal im Oktober 2005 zum Gouverneur der Region Tschukotka ernannt werden konnte

        Pyotr Aven – Jüdischer Banker, Eigentümer der größten russischen Privatbank (Alfa Bank),
        unterhält Verbindungen zu Putin und vielen anderen Regierungsvertretern seit den 90er Jahren

        Oleg Deripaska – Jüdischer Oligarch, CEO von RUSAL (größte Aluminiumfabrik der Welt),
        Präsident von ENPLUS, eng verbunden mit dem Kreml, „100% loyal zu Putin“, „der Oligarch an
        Putins Seite“, persönlicher Freund von Nathaniel Rothschild

        Leonid Fedun – Jüdischer Oligarch, VizePräsident des Main Directorate for Strategic
        Development and Investment Analysis (LUKoil), Hat von Putin den „Orden für die Verdienste
        ums Vaterland Vierter Klasse“ erhalten, Eigentümer verschiedener Fussballclubs und
        Hauptinitiator hinter den Kampagnen im russischen Fussball gegen
        „Fremdenfeindlichkeit“ und „Antisemitismus“

        Mikhail Fridman – Jüdischer Oligarch, Mitglied der „Public Chamber“ (von Putin gegründet),
        „Exzellente Beziehungen zum Kreml“, einer der Gründer des Russisch-Jüdischen Kongresses

        Moshe Kantor – Jüdischer Oligarch, „Putins Verbündeter“, Präsident des
        Europäisch-Jüdischen Kongresses, Chef von ACRON (russischer Chemie-Gigant)

        German Khan – Jüdischer Oligarch, Mitglied des Russisch-Jüdischen Kongresses, „gute
        Beziehungen zum Kreml“

        Alexander Mamut – Jüdischer Oligarch, Mitglied der „russischen“ Mafia, hat Mittelsmänner in
        Putins Regierung sitzen (z.B. Igor Shuvalov)

        Leonid Mikhelson – Jüdischer Oligarch, Eigentümer von NOVATEK (Erdgasfirma), das meiste
        seines Vermögens verdient er durch Veträge mit Putins GAZPROM

        Mikhail Prokorov – Jüdischer Oligarch, Eigentümer von russischen Gold- und Nickelfabriken

        Arkadij Rotenberg – Jüdischer Oligarch, JudoPartner von Putin, Bruder des jüdischen
        Oligarchen Boris Rotenberg, hat sein Vermögen mit Hilfe Putins gemacht

        Eugene Shvidler – Ein weiterer jüdisch-russischer Oligarch, hauptsächlich im Rohstoffhandel tätig

        Viktor
        Vekselberg– enge Beziehungen zum Kreml, jüdischer Oligarch

        Anatoli Chubais – einflußreiches Mitglied der Regierung unter Jelzin, Mafia-Insider, bekommt Preise von Putin
        verliehen, er kontrolliert die Staatsunternehmen RAOUES und RUSNANA, Jüdischer Oligarch

        Sergej Kirienko – Unterstützer Putins, Leiter von ROSATOM (Staatsunternehmen), hat die
        Kontrolle über den kompletten Nuklearsektor Russlands, Jüdischer Oligarch

        Mikhail Fradkov – Jüdischer Geheimdienstler, Chef des russischen Geheimdienstes FSB (KGB)

        Isaak Kalina – Chef des Erziehungswesens in Russland, Jude, hat den Auftrag gegen die
        „Verfälschung“ der Geschichte zu arbeiten (damit ist hauptsächlich die Geschichte des
        2.Weltkrieges gemeint)

        Vladimir Kogan – Jüdischer Banker, „Putins Banker“, auch privater Freund Putins, hielt und hält
        verschiedene Posten in der russischen Regierung

        Mikhail Lesin – jüdischer „Pressezar“ Russlands, er hat Putins Wahlkampfkampagne entworfen,
        er ist der Kopf hinter RUSSIA TODAY

        Gleb Pavloskij – Jüdischer Berater Putins, er ist maßgeblich an Putins Öffentlichkeitsarbeit
        beteiligt

        Igor Yusufov – Jüdischer Geschäftsmann, hielt verschiedene Posten in Putins Regierung,
        momentan sitzt er im Direktorat von GAZPROM

        Boris Spiegel – Jüdischer Oligarch, enge Verbindung zu Putin und zum Kreml, er ist maßgeblich
        an Anti-Rassismus Gesetzen beteiligt, die von Putin umgesetzt werden

        Angesichts dieser Informationen darf es auch nicht überraschen, dass man in den letzten Jahren
        versucht hat Putins Herkunft zu verschweigen und mit Desinformationen zu verschleiern. Die
        allerersten Quellen, die um das Jahr 2000 über Putins Herkunft berichteten waren alle eindeutig
        und widersprachen sich nicht. Das PHI-Magazin hat am 5.7.2009 deshalb geschrieben:
        „Sehr wenig ist in Deutschland darüber bekannt, dass der zeitweilige russische Staatspräsident
        PUTIN und sein Nachfolger MEDWEDJEW von Juden abstammen… Dies wurde aber schon vor 10
        Jahren in deutschen Wochenzeitungen erwähnt (z.B. Der Freitag vom 3.3.2000). In Deutschland
        ist das Wissen darüber mehr in linken Kreisen verbreitet, während die Rechten diese Tatsachen
        verdrängen, weil sie große Sympathien für PUTIN haben.“

        2. Lüge: Putin hat sich im Ernstfall immer für das russische Volk entschieden……

        ——————————–

        Zitate von Juden

        „Unsere Rasse ist die Herrenrasse. Wir sind heilige Götter auf diesem Planeten. Wir sind so weit entfernt von den minderwertigen Rassen, wie sie von Insekten sind. (…) Andere Rassen werden als menschliche Exkremente betrachtet. Unser Schicksal ist es, die Herrschaft über die minderwertigen Rassen zu übernehmen. Unser irdisches Reich wird von unseren Führern mit einem Stab aus Eisen regiert werden. Die Massen werden unsere Füße lecken und uns als Sklaven dienen!”

        – Israels Ministerpräsident Menachem Begin in einer Rede vor der Knesset. Amnon Kapeliouk, “Begin and the Beasts”, New Statesman, 25. Juni 1982 –

        Wenn der Sohn Davids erscheint, wird der langersehnte Tag eintreten und die Endlösung wird einkehren: 20 bis 30 Atombomben auf Berlin, München, Hamburg, Nürnberg, Köln, Frankfurt, Stuttgart, Dresden, Dortmund und weitere Städte, und auch hier ist die Arbeit rasch erledigt. Und dann wird Deutschland endlich für 1000 Jahre zum Schweigen gebracht…

        – Der Jude Chen Ben-Eliyahu am 11. März 2015 vor dem israelischen Kongress (Knesset) zititert in The Times Of Israel –

        “When the Messiah comes, Israel will reverse the Final Solution. Twenty, thirty atomic bombs on Berlin, Munich, Hamburg, Nuremberg, Cologne, Frankfurt, Stuttgart, Dresden, Dortmund and so on to assure the job gets done. And the land will be quiet for a thousand years,”

        – Der englische Text des Juden Chen Ben-Eliyahu am 11. März 2015 vor dem israelischen Kongress (Knesset) zititert in The Times Of Israel –

        “Ihr (Nichtjuden) habt noch nicht einmal den Anfang gemacht, die wahre Größe unserer Schuld zu erkennen. Wir sind Eindringlinge. Wir sind Zerstörer. Wir sind Umstürzler. Wir haben eure natürliche Welt in Besitz genommen, eure Ideale, euer Schicksal und haben Schindluder damit getrieben.” “Wir (“Juden” ) standen hinter jeder Revolution. Nicht nur der russischen, sondern allen Revolution in der Geschichte der Menscheit”

        – Marcus Eli Ravage, Century Magazine, A real case Against the Jews, Jänner 1928 –

        “Wir Juden sind die Vernichter und wir werden immer die Vernichter bleiben. Egal was ihr auch tun werdet, unsere Wünsche könnt ihr nie befriedigen. Wir werden daher immer vernichten, denn wir wollen unsere eigene Welt.”

        – aus dem Buch YOU GENTILES vom jüdischen Autor Maurice Samuels, Seite 155 –

        “Ein Dank an die furchtbare Macht der Internationalen Bankiers, wir haben die Christen in Kriege ohne Zahl gestürzt. Kriege haben einen speziellen Wert für die Juden, da die Christen einander umbringen und damit Platz für die Juden machen. Kriege sind die Ernte der Juden, die Jüdischen Banken verdienen sich fett an den Kriegen der Christen. Über 100 Millionen Christen wurden durch Kriege vom Planeten genommen, und das Ende ist noch nicht in Sicht”.

        – 1869: Rabbi Reichorn bei der Beerdigung des Grand Rabbi Simeon Benludah –

        “… solange wir nicht die Zeitungen der ganzen Welt in den Händen haben um die Völker zu täuschen und zu betäuben, solange bleibt unsere Herrschaft über die Welt ein Hirngespinst.”

        – Rabbi Moses Montegiore auf dem Sanhedrin Kongress zu Krakau im Jahre 1840 –

        “… Kriege sind die Ernten der Juden. Für diese Ernten müssen wir die Christen vernichten und deren Gold an uns nehmen. Wir haben schon 100 Millionen vernichtet und das ist noch lange nicht das Ende!.”

        – Oberrabbiner Reichhorn, Frankreich 1859 –

        “… wir werden die Christen in einen Krieg treiben indem wir deren Dummheit, Ignoranz und nationale Eitelkeit ausnützen; sie werden sich gegenseitig massakrieren und dann haben wir genug Platz für unser eigenes Volk.”

        – Rabbi Reichhorn in Le Contemporain, Juli 1880 –

        “… das ideale Ziel des Judaismus ist, dass die jüdische Religion weltweit in einer universellen Bruderschaft von allen Nationen und Rassen als einzige Lehre anerkannt wird. Alle bisherige Religionen werden dann verschwinden.”

        – Jewish World, 9.2.1883 –

        “… Deutschland muss in eine Wüste verwandelt werden.”

        – Morgenthau Tagebuch S.11 –

        “… Israel hat den Ersten Weltkrieg gewonnen. Wir haben davon profitiert und es war eine Genugtuung für uns. Es war außerdem unsere ultimative Rache an der Christenheit.”

        – jüdischer Botschafter Österreichs in London, Graf Mensdorf, 1918 –

        “… die Verantwortung für den 1. Weltkrieg liegt ausschließlich auf den Schultern internationaler jüdischer Bankiers. Sie sind für Millionen Tote und Sterbende verantwortlich.”

        – 1920, 67. Kongressrekord, 4. Sitzung, Senatsdokument 346 –

        “…. die Christen singen ständig von und über Blut. Geben wir ihnen genug davon. Lasst uns ihre Hälse durchschneiden und schleifen wir sie über ihre Altäre. Ertränken wir sie in ihrem eigenen Blut. Ich träume davon, dass eines Tages der letzte Priester mit den Gedärmen eines anderen erhängt wird.”

        – Der Jude Gus Hall, Vorstandsmitglied der Kommunistischen Partei Amerikas, 1920 –

        “… die bolschewistische Revolution in Russland war das Werk jüdischer Planung und Unzufriedenheit. Unser Ziel ist jetzt eine Neue Weltordnung. Was in Russland so hervorragend funktioniert hat, soll für die ganze Welt zur Realität werden.”

        – The American Hebrew, 10. Sept. 1920 –

        “… wir werden mit den Gentils (Christen) das gleiche machen wie die Kommunisten in Russland mit ihrem Volk.”

        – Rabbi Lewish Brown in “How Odd of God”, NY 1924 -.

        “… unsere jüdischen Interessen verlangen eine definitive und totale Vernichtung Deutschlands; das gesamte deutsche Volk ist eine Bedrohung für uns.”

        – Januar 1934, Zionistenführer Wladimir Jabotinsky in Mascha Rjetsch –

        “… Hitler will zwar keinen Krieg, aber er wird dazu gezwungen werden. Nicht dieses Jahr, oder nächstes, aber später.”

        – Der Jude Emil Ludwig in Les Annales, Juni 1934 –

        “… einige nennen es Marxismus (Bolschewismus), ich nenne es Judaismus.”

        – Rabbi Steven Wise am 5. Mai 1935 –

        “… die Zukunft der jüdischen Rasse liegt im internationalen Kommunismus.”

        – Georg Marlen, in “Stalin oder Trotzky”, S.414, NY 1937 –

        “… Deutschland ist der größte Feind des Judaismus und muss mit tödlichem Hass verfolgt werden. Unser Ziel ist daher eine gnadenlose Kampagne gegen alle Deutschen, eine komplette Vernichtung dieser Nation und eine Wirtschaftsblockade gegen jeden Deutschen, deren Frauen und Kinder.”

        – der jüdische Professor Kulischer, Oktober 1937 –

        “… ich hoffe, jeder Deutscher, westlich des Rheins und wo immer wir auch attackieren, wird vernichtet.”

        – R.F. Keeling, 1939 –

        “Die Amerikaner und das Weltjudentum haben mich in den Krieg getrieben.”

        – 3. September 1939 nach der Kriegserklärung an Deutschland; Der britische Premier Neville Chamberlain beklagt sich beim US-Botschafter Joseph Kennedy in London –

        “… citizen of a nation (Israel?) at war with Germany”

        – Am 5. Sept. 1939 wurde die Kriegserklärung durch Chaim Weizman in der Zeitung “The Jewish Chronicle” wiederholt -.

        “Millionen von Juden in Amerika, England, Frankreich, Afrika, Palästina sind entschlossen, den Ausrottungskrieg gegen Deutschland zu tragen, bis zur totalen Vernichtung.”

        – abgedruckt am 13. Sept 1939 im Zentralblatt der Juden in Holland –

        “Der jüdische Weltkongress befindet sich seit sieben Jahren ununterbrochen im Krieg gegen Deutschland.”

        – der Jude Maurice Perlzweig, abgedruckt im TORONTO EVENING TELEGRAM am 26.2.1940 –

        “Wir sind mit Hitler im Krieg vom ersten Tag seiner Machtergreifung.”

        – 8. Mai 1940; Der Jewish Chronicle/London –

        “… wir werden Deutschland zu Tode hungern. Wir werden ihre Städte zerstören, ihre Ernten und ihre Wälder vernichten.”

        – 16. Mai 1940, der Jude Winston Churchill in einem Brief an Paul Reynaud –

        “Dieser Krieg ist ein englischer Krieg und sein Ziel ist die Vernichtung Deutschlands. Der kommende Friedensvertrag (Anm.: Bis jetzt ausständig) muss weitaus härter und mitleidloser werden als Versaille. Wir dürfen keinen Unterschied machen zwischen Hitler und dem deutschen Volk.”

        – der Jude Duff Cooper am 25.4.1940 als Ergänzung für die Erklärung des Juden Winston Churchill –

        “Dieser Krieg ist unser Geschäft!”

        – Rabbiner Stephen Wise im Juni 1940 –

        “…. jüdische Ansprüche auf Entschädigungen müssen auf der Anerkennung der Tatsache beruhen, dass die Juden einer seit 1933 (!) mit Deutschland im Krieg befindlichen Nation angehören.”

        – Am 27. Oktober 1944 wurde den Alliierten diese Resolution verschiedener jüdischer Verbandsorganisationen vorgelegt –

        “… die einzigen guten Deutschen sind die toten Deutschen; lasst jetzt die Bomben auf Deutschland regnen.”

        – 1942, der Jude Lord Vansittart, Apostel des Hasses, in “Neuf mois au gouvernment” – La Table Ronde, 1948 –

        “…. der zweite Weltkrieg dient zur Verteidigung des fundamentalistischen Judaismus.”
        – 8. Oktober 1942, Chicago Sentinel, Rabbi Felix Mendelsohn –

        “Während der Besatzung Deutschlands muss die Einwanderung und Ansiedelung von Ausländern, insbesonders ausländischen Männern der Dritten Welt, in die deutschen Staaten gefördert werden.”
        – Dies schrieb im Jahre 1943 (!) der jüdische Harvard Professor Ernest Hooton –

        “… das Weltjudentum hat England in den 2. Weltkrieg getrieben.”
        – Marine-Sekretär Forrestal in seinem Tagebuch am 27.12.1945 –

        “… der zweite Weltkrieg war ein zionistischer Plan um den jüdischen Staat in Palästina vorzubereiten.”
        – Joseph Burg, antizionistischer Jude –

        “… wir werden eine Neue Weltordnung und Regierung haben, ob sie es wollen oder nicht. Mit Zustimmung oder nicht. Die einzige Frage ist nur ob diese Regierungsform freiwillig oder mit Gewalt erreicht werden muss.”
        – der jüdische Banker Paul Warburg, US Senat, 17.2.1950 –

        “Das Ziel, das wir während der 3000 Jahre mit soviel Ausdauer anstreben, ist endlich in unsere Reichweite gerückt. Ich kann euch versichern, dass unsere Rasse ihren berechtigten Platz in der Welt einnehmen wird. Jeder Jude ein König, jeder Christ ein Sklave. Wir weckten antideutsche Gefühle in Amerika, welche im Zweiten Weltkrieg gipfelten. Unser Endziel ist jedoch die Entfachung des Dritten Weltkrieges. Dieser Krieg wird unseren Kampf gegen die Goyim (alle Nichtjuden) für alle Zeiten beenden. Dann wird unsere Rasse unangefochten die Erde beherrschen.”
        – Dies äußerte am 12. Januar 1952 der Rabbiner Emanuel Rabinowitsch während eines Rabbiner-Treffen in Budapest –

        “… ihr sollt kein Mitleid mit ihnen haben und ihr sollt ihre arabische (Anm.: semitische) Kultur restlos zerstören. Auf diesen Ruinen werden wir dann unsere eigene Zivilisation aufbauen.”
        – 28. Oktober 1956. Menachim Begin auf einer zionistischen Konferenz in Tel Aviv –

        “… unsere mächtigste Waffe ist das Anheizen von Rassenunruhen: das heißt, wir müssen Schwarz gegen Weiss aufhetzen.”
        – jüdischer Theaterautor Israel Cohen, 7. Juni 1957 –

        “… wir wenden jeden, auch den schmutzigsten Trick an, den man sich nur denken kann. Jeder Griff ist erlaubt. Je übler desto besser. Lügen, Betrug – alles.”
        – Sefton Delmer in “Die Deutschen und ich” –

        “… wir Juden betrachten unsere Rasse als überlegener als jede andere Rasse auf dieser Erde und wir wollen keine Verbindungen mit anderen Rassen eingehen, sondern wir wollen über sie herrschen und triumphieren.”
        – Goldwin Smith, jüdischer Professor, Moderne Geschichte, Oxford Universität, Oktober 1981 –

        “… wir Juden standen hinter jeder Revolution. Nicht nur der russischen, sondern allen Revolutionen (Kriegen) in der Geschichte der Menschheit.”
        – Marcus Eli Ravage in Century Magazin, “A real case against the Jews” –

        “… der Zionismus war bereit, die gesamte europäische Judenheit für das Ziel eines jüdischen Staates zu opfern. Alles wurde getan, um Israel zu schaffen und das war nur mit Hilfe des Weltkrieges möglich. Wallstreet und jüdische Banker haben den Krieg auf beiden Seite gefördert und finanziert. Zionisten sind auch für den wachsenden Antisemitismus weltweit verantwortlich.”
        – Joseph Burg in Toronto Star, 31.3.1988 –

        “Wir müssen uns klar sein, dass jüdisches Blut und das Blut der Goyims nicht das gleiche ist.”
        – NY Times, 6. Juni 1989. Rabbi Yitzak GINSBURG –

        “Eine Million Araber sind nicht einmal soviel wert wie ein jüdischer Fingernagel.”
        – NY Daily News, 28.2.1994. Rabbi Yaacov Perrin –

        “… unser primäres Ziel ist es, NICHT die Wahrheit zu sagen; wir sind nur “opinion moulders”, das heißt “Meinungs-Manipulatoren”
        – der Jude Walter Cronkite –

        “… es gibt keinen einzigen Vorfall in der modernen Weltgeschichte, der nicht auf jüdischen Einfluss zurückgeführt werden könnte. Wir Juden sind die Verführer, Zerstörer und Brandstifter.”
        – der jüdische Schriftsteller Oscar Levy in “The World Significance of the Russian Revolution” –

        “…nur wenn es auf dieser Erde keine Nichtjuden mehr gibt, sondern nur mehr Juden, werden wir zugeben, dass Satan unser Gott ist.”
        – Harold Rosenthal, pers. Berater des berüchtigten jüdischen Senators Jacob Javits –

        ———————————-

        Rabbi Emanuel Rabinovich – Rede 1952 in Budapest
        https://wissenschaft3000.wordpress.com/2011/09/24/rabbi-emanuel-rabinovich-rede-1952-in-budapest/
        https://archive.org/stream/Rabbi-Rabinovich-Rede-zur-Ausrottung-der-Weissen/Rabbi-Rabinovich-Rede-zur-Ausrottung-der-Weißen_djvu.txt

        Anfang 1952 wurde der Notstandsrat Europäischer Rabbiner dringend zu einer Zusammenkunft nach Budapest (Ungarn) einberufen, deren Gegenstand und Grund die Beschleunigung der Ausführung der Pläne für die jüdische Weltherrschaft sein sollte. Bei der am 12. Januar 1952 in dieser Stadt abgehaltenen Sitzung gab der Vorsitzende, Rabbi Emanuel RABINOVICH von London, in seiner Ansprache folgende

        Richtlinien — für die nähere Zukunft:

        „Ich begrüße Euch, meine Kinder!

        Ihr wurdet hierher gerufen, um die hauptsächlichsten Schritte unseres neuen Programmes festzulegen. Wie Ihr wißt, hofften wir, 20 Jahre Zeit vor uns zu haben, um die im II. Weltkrieg von uns erzielten großen Gewinne zu festigen, jedoch hat unsere, auf gewissen lebenswichtigen Gebieten stark zunehmende Stärke, Opposition gegen uns erweckt und wir müssen deshalb jetzt mit allen uns zur Verfügung stehenden Mitteln dahin wirken, den Ausbruch des III. Weltkrieges zu beschleunigen.

        ——
        Das Ziel, das wir während 3000 Jahren mit so viel Ausdauer anstrebten,
        ——
        ist endlich in unserer Reichweite und da dessen Erfüllung so sichtbar ist, müssen wir trachten, unsere Anstrengungen und unsere Vorsicht zu verzehnfachen. Ich kann Euch versichern, daß unsere Rasse ihren berechtigten Platz auf der Welt einnehmen wird: jeder Jude ein König, jeder Christ ein Sklave! (Applaus seitens der Versammlung).

        Ihr erinnert Euch an unseren Propaganda Feldzug während der 1930er Jahre, welcher in Deutschland antiamerikanische Leidenschaften erweckte; zur selben Zeit weckten wir antideutsche Gefühle in Amerika, eine Kampagne, welche im II. Weltkrieg gipfelte. Ein ähnlicher Propaganda Krieg wird gegenwärtig intensiv auf der ganzen Welt durchgeführt. Kriegsfieber wird durch ein stets antiamerikanisches Sperrfeuer in Rußland geschürt, derweil in Amerika eine antikommunistische Angstmacherei über das Land fegt. Diese Kampagne zwingt alle kleineren Nationen zur Gemeinschaft mit Rußland oder zum Bündnis mit Amerika.

        Unser dringendstes Problem im Moment ist, den zaghaftende militärischen Geist der Amerikaner zu entflammen. Das Versagen der Akte für die allgemeine Militär Dienstpflicht (bei der Abstimmung im Kongreß), war ein schwerer Rückschlag für unsere Pläne, es wurde uns aber versichert, daß eine entsprechende Maßnahme sofort nach den Wahlen 1952 im Kongreß durchgepeitscht wird (gemeint ist die Präsidentschaftswahl am 4. 11. 1952 (Anm w3000: Ziffernsumme 23), bei der Eisenhower gewählt wurde). Das russische Volk, ebenso wie die asiatischen Völker, stehen unter Kontrolle und sind kriegswillig, wir müssen aber warten, um uns der Amerikaner zu versichern.

        Dieses Programm wird sein Endziel, die Entfachung des III. Weltkrieges, erreichen, der bezüglich Zerstörungen alle früheren Kriege übertreffen wird. Israel wird selbstverständlich neutral bleiben, und wenn beide Teile verwüstet und erschöpft am Boden liegen, werden wir als Schiedsrichter vermitteln und Kontrollkommissionen in alle zerstörten Länder senden. Dieser Krieg wird unseren Kampf gegen die Goyim für alle Zeiten beenden. Wir werden unsere Identität allen Rassen Asiens und Afrikas offen aufdecken. Ich kann mit Sicherheit behaupten, daß zur Zeit die letzte Generation weißer Kinder geboren wird. Unsere Kontrollkommission wird, im Interesse des Friedens und um die Spannungen zwischen den Rassen zu beseitigen, den Weißen verbieten, sich mit Weißen zu paaren. Weiße Frauen sollen von Mitgliedern der dunklen Rassen begattet werden und weiße Männer nur dunkle Frauen begatten dürfen. So wird die weiße Rasse verschwinden, da Vermischung der Dunklen mit den Weißen das Ende des weißen Menschen bedeutet, und unser gefährlichster Feind zur Erinnerung wird. Wir werden ein Zeitalter des Friedens und der Fülle von zehntausend Jahren beschreiten: die Pax Judaica, und unsere Rasse wird unangefochten die Erde beherrschen. Unsere überlegene Intelligenz wird uns befähigen, mit Leichtigkeit die Macht über eine Welt von dunklen Völkern zu halten.“….

        Der Esausegen bei Mathilde Ludendorff; Ein Video von Matthias
        Köpke, Esausegen

        (Bei YT und archive.org) steht (nur bei YT unter dem Video):

        Es beschwerte sich einmal jemand über den ESAUSEGEN. Er wäre nicht bereit, sich einem jahwistischen oder mosaistisch-jüdischen Segen zu unterwerfen. Recht hat er, aber man muss es richtig verstehen. Ich unterwerfe mich keinem Segen, möge er lauten, wie er wolle. Ich vertrete eine WERTORDNUNG. Danach hat jedes Volk das Recht auf Selbsterhaltung und freie Selbstentfaltung im Rahmen einer freiheitlichen, auf dem Willen, der Eigenart und der Kultur des Volkes sowie auf Leistung und Gerechtigkeit fußenden, gegen jede Gewalt- und Willkürherrschaft gericheten, dem Frieden und der Verständigung zwischen den Völkern dienenden, der Schöpfung in Liebe und Achtung zugewandten RECHTSORDNUNG. Ich denke, die Zielsetzung ist hiermit genügend klar umrissen. In den Rahmen dieser Zielsetzung gehört der sog. ESAUSEGEN. Das heißt, dieser Segen steht NICHT ÜBER dieser Wertordnung, sondern IN ihr. In der Bibel (Judentum, Christentum, Islam) wird diese WERT- und RECHTSORDNUNG eben als ESAUSEGEN bezeichnet. Ist das so schwer zu verstehen? Wer Genaueres wissen will, der lese in meinen Büchern oder schaue meine Videos zu diesem Thema: https://www.youtube.com/watch?v=59m8f… (Was ist der Esausegen?) und hier https://www.youtube.com/watch?v=YLaiM… (Der Esausegen bei Mathilde Ludendorff). Warum werden denn Judentum, Christentum und Islam die „abrahamitischen Religionen“ genannt? Meines Wissens doch, weil diese für sich beanspruchen den biblischen Abraham als Ahnherren zu haben. Dieser Abraham also hat seinen Bund mit Jahweh geschlossen wie im 1. Mose 17, 9 ff. zu lesen ist. Nun, dort wird unter anderem von Jahweh die Forderung gestellt die Knaben am 8. Tage an der Vorhaut zu beschneiden, weil das das Zeichen der Bundesschliessung Jahwehs mit Abraham symbolisiert. Im neuen Testament Lukas 2, 21 steht: Und als acht Tage vollendet waren, dass man ihn beschneiden sollte, da wurde sein Name Jesus genannt … (Jesus ist die griech. Form des aramäischen Jeschua = Josua, d.h. Jahweh ist Rettung). Einen Josua gibt es auch im alten Testament. Die Judenblütigkeit von Jesus und der Glaube an seinen Jahweh ist ein Grunddogma des Christentums, welches sehr anschaulich im Ritual der Taufe dargestellt wird. Dazu schaut mein Video: https://www.youtube.com/watch?v=Vdio3… oder mein Buch „Der jüdische Sinn von Beschneidung und Taufe“: https://archive.org/detail/Koepke.Mat… Es kommt letztendlich auch gar nicht darauf an, ob Jahweh im Islam „Allah“, im Christentum „Gott“ oder im Judentum „Adonai“ genannt wird, das sind nur Tarnnamen für Jahweh die bereits z.T. in den „heidnischen“ Völkern vor der Christianisierung bzw. Islamisierung vorherrschend waren. Man hat diese Gottesbegriffe mit dem Geist/Wesen Jahwehs gefüllt. Wichtig ist eben nicht nur die ÄUSSERE ERSCHEINUNG wie z.B. der Name (Islam, Christentum, Judentum usw.) sondern das INNERE WESEN oder der GEIST der in diesen Religionen vorherrscht. Dieser Geist ist m.E. bei den abrahamitischen Religionen GLEICH weil eben der Geist des gleichen Gottes Jahweh vorherrscht. Ein gutes Beispiel ist die Geschichte von Esau und Jakob im Alten Testament, siehe 1. Mose Kapitel 25 bis 28. Um seinen alten blinden Vater Isaak zu betrügen verkleidet sich Jakob als Esau um den Segen Isaaks zu empfangen. Er erschien sozusagen als Esau, es war aber durch Betrug nicht Esau drin sondern Jakob. In dieser Geschichte steckt m.E. eine tiefe Weisheit. Nämlich nicht so sehr auf die ÄUSSERE ERSCHEINUNG zu achten sondern auf das INNERE, also das WESEN oder den GEIST der Erscheinungen in der Welt. Nach diesem System ist auch das Christentum bei uns in Germanien vorgegangen: die alten „heidnischen“ Feste wurden einfach mit dem jüdisch-christlichen Geist gefüllt, der Sinn wurde verändert (Weihnachten, Ostern usw.). Wir erinnern uns an den Betrug Jakobs an Isaak und Esau. Nach diesem System wurden auch die arabischen Völker mit dem Islam getäuscht. Deshalb nennt man auch das Christentum und den Islam die Tochterreligionen des Judentums. Das Judentum ist die Mutter, der Ursprung. Die Völker lassen sich auch heute noch im Sinne Jakob-Israels in sehr vielen Bereichen TÄUSCHEN oder BETRÜGEN. Man lese auch z.B. das Märchen „Der Wolf und die sieben Geisslein“ von den Brüdern Grimm. Ein ausgezeichnetes Lehrbeispiel, wie ich finde. Diesen Betrug an den Völkern zu erkennen (in Form von Christentum, Islam, Judentum) und sich nicht mehr betrügen zu lassen bedeutet u.a. das Abwerfen von Jakob-Israels Joch von den Menschen und Völkern, wie im Esausegen gemäß 1. Mose 27, 40 dem Esau und seinen Nachkommen (die sog. heidnischen Völker) durch Jahweh verheissen wurde. Wie sieht nun m.E. dieser GEISTIGE BETRUG aus? Siehe dazu mein Video und das Buch: „Drei Irrtümer und ihre Folgen“ https://www.youtube.com/watch?v=dIKT9… und https://archive.org/details/KoepkeMat

        ———————————-

        “Ein Sendbote zu den Nichtjuden”, der Rabbiner Eli Ravage

        „……………… Oh, beinahe hätte ich den Hauptgrund vergessen: Wir sind das halsstarrige Volk, das nie das Christentum angenommen hat …. ….. Entweder fehlt euch die Selbsterkenntnis oder der Mut, den Tatsachen ins Gesicht zu sehen und die Wahrheit zu bekennen. Ihr verübelt dem Juden nicht, daß er Jesus kreuzigte, wie einige von euch zu denken scheinen, sondern daß er ihn hervorbrachte. Euer wirklicher Streitpunkt mit uns ist nicht, daß wir das Christentum abgelehnt, sondern daß wir es euch auferlegt haben! …………..
        Ihr klagt uns an, in Moskau Revolution (russische Revolution 1917/18) gemacht zu haben. Angenommen, wir geben das zu. Na, und? Verglichen mit dem, was Paulus, der Jude aus Tarsus in Rom vollbrachte, ist der russische Umsturz nur ein Straßenkrawall.
        Ihr äußert euch wild und lautstark über den ungehörigen Einfluß der Juden in euren Theatern und Kinos. Zugegeben, eure Beschwerde ist wohlbegründet. Doch was bedeutet das gegenüber unserem überwältigenden Einfluß in euren Kirchen, euren Schulen, euren Gesetzen und sogar euren Alltagsgedanken? ……………… Wozu Worte zu verschwenden über die angebliche Kontrolle eurer öffentlichen Meinung durch jüdische Bankiers, Zeitungsbesitzer und Filmzaren, wenn ihr uns gerade so gut die nachweisliche Kontrolle eurer ganzen Zivilisation durch die jüdischen Evangelien verwerfen könnt? ……………….
        Wir haben uns eurer natürlichen Welt, eurer Ideale, eurer Bestimmung bemächtigt und haben sie übel zugerichtet. ………….. Wir haben Mißklang, Verwirrung und Aussichtslosigkeit in euer persönliches und öffentliches Leben gebracht. Noch sind wir dabei und niemand kann sagen, wie lange wir es weiter treiben werden. Blickt ein wenig zurück und seht zu, was vorging. Vor 1900 Jahren wart ihr eine unschuldige, sorgenfreie, heidnische Rasse. Ihr verehrtet zahllose Götter und Göttinnen, die Geister der Luft, der Gewässer und der Haine. Ohne zu erröten wart ihr stolz auf die Pracht eurer nackten Leiber. Ihr schnitztet Bildwerke eurer Götter und der aufreizenden menschlichen Gestalt. ……………..
        Bei eurem Streifen über die Hügel und durch die Täler kamt ihr zum Nachdenken über das Wunder und das Geheimnis des Lebens. So legtet ihr die Grundlagen zu Naturwissenschaft und Philosophie. Ihr hattet eine edle sinnliche Kultur, nicht verdorben durch den Stachel eines sozialen Gewissens oder durch sentimentales Getue über menschliche Gleichheit.
        Wer weiß, welch großartige, ruhmreiche Bestimmung euch erwartete, wenn wir euch in Ruhe gelassen hätten. Doch wir haben euch nicht in Ruhe gelassen. Wir nahmen euch in die Hand und rissen das schöne, freundliche Gebäude nieder, das ihr aufgeführt und änderten den ganzen Ablauf eurer Geschichte. Wir eroberten euch so vollkommen, wie keines eurer Weltreiche je Afrika oder Asien unterjocht hat. Und das alles taten wir ohne Armeen, ohne Waffen, ohne Blutvergießen oder Unruhe, ohne jede Gewalt. Wir erreichten es allein durch die unwiderstehliche Macht unseres Geistes, mit Ideen, mit (christlicher) Propaganda.
        Wir machten euch zu willigen, doch unbewußten Trägern unsrer Sendung für die ganze Welt, zu den wilden Stämmen der Erde, an die zahllosen ungeborenen Geschlechter. Ohne daß ihr es ganz begriffen hättet, was wir euch antaten, wurdet ihr zu den Werbern ohne Beruf für unseres Volkes Überlieferung, die unsere Botschaft zu den unerforschten Enden der Erde trugen. Unsere Stammesbräuche wurden zum Kernstück für euer Sittengesetz.
        Unsere Stammesgesetze wurden die Grundlage für alle eure erhabenen Verfassungen und Rechtsordnungen. Unsere Legenden und Sagen sind die heilige Kunde, die ihr euren Kindern vorsingt. Unsere Dichter füllten eure Gesang- und Gebetbücher. Unsere nationale Geschichte wurde zum unentbehrlichen Teil der Ausbildung für eure Pastoren, Priester und Gelehrten. Unsere Könige, unsere Staatsmänner, unsere Propheten, unsere Krieger sind eure Helden. Unser Ländchen ist euer „Heiliges Land“. Unsere Nationalliteratur ist eure „Heilige Schrift“. Was unsere Leute dachten und lehrten, wurde so unlösbar in eure Sprache und Überlieferung verwoben, daß keiner bei euch als gebildet gelten kann, der nicht mit unserem Stammeserbe vertraut ist.
        Jüdische Handwerker und jüdische Fischer sind eure Lehrer und Heiligen, zahllose Statuen stellen sie dar, unzählbare Kathedralen sind zu ihrem Gedächtnis errichtet. Ein jüdisches Mädel ist euer Ideal der Mutterschaft und der Weiblichkeit. Ein jüdischer Rebellenprophet ist die Gestalt im Mittelpunkt eurer religiösen Verehrung. Wir haben eure Idole niedergerissen, euer rassisches Erbe weggeworfen und dafür unseren Gott und unsere Überlieferung untergeschoben. Keine Eroberung im Laufe der Geschichte läßt sich nur entfernt vergleichen mit der Art, wie unsere Eroberung reinen Tisch bei euch machte. ………….
        Die Anhänger des Jesus von Nazareth, meist Sklaven und arme Arbeiter, wandten sich in ihrer Verlassenheit und Enttäuschung ab von der Welt und bildeten unter sich eine pazifistische Bruderschaft von Widerstandsgegnern, pflegten die Erinnerung an ihren gekreuzigten Führer und lebten in Gütergemeinschaft. Sie waren lediglich eine weitere Sekte in Judäa, ohne Macht und ohne Gefolgschaft, weder die erste noch die letzte.
        Erst nach der Zerstörung Jerusalems durch die Römer kam der neue Glaube zu Bedeutung. Damals faßte ein patriotischer Jude mit Namen Saulus oder Paulus den Gedanken, die römische Macht niederzuwerfen, indem er die Moral ihrer Truppen durch die Lehre der Liebe und der Gewaltlosigkeit zerstörte, wie sie von der kleinen Sekte der jüdischen Christen gepredigt wurde. Er wurde zum Apostel der Heiden, er, der bis dahin einer der eifrigsten Verfolger der Gruppe gewesen war. Und Paulus machte seine Arbeit so gründlich, daß in vier Jahrhunderten das großartige Weltreich, dem Palästina mit der halben Welt zu Füßen lag, zu einem Scherbenhaufen wurde. Und das Gesetz aus Zion wurde zur Staats-religion Roms.
        Dies war der Anfang unsrer Vorherrschaft in eurer Welt. Doch es war nur ein Anfang. Seit damals ist eure Geschichte kaum mehr als ein Ringen um die Vorherrschaft zwischen eurem alten Heidentum und unserem jüdischen Geist. Die Hälfte eurer großen und kleinen Kriege sind Religionskriege, bei denen es um die Auslegung irgend einer unsrer Lehren geht. Kaum hattet ihr euch von eurer ursprünglichen religiösen Einfachheit befreit und versuchtet euch in der heidnischen Lehre aus Rom, als Luther erschien, bewaffnet mit unseren Evangelien undunser Erbe wieder einsetzte. Denkt an die drei größten Revolutionen der Neuzeit – die französische, die amerikanische und die russische. Was sind sie anderes als der Triumph des jüdischen Gedankens von sozialer, politischer und wirtschaftlicher Gerechtigkeit? ……………….
        Ist es da noch ein Wunder, daß ihr euch über uns ärgert? Wir haben euren Fortschritt gehemmt. Wir haben euch ein fremdes Buch und einen fremden Glauben auferlegt, den ihr nicht schlucken noch verdauen könnt, der eurer Art zuwiderläuft, der euch in dauerndem Unbehagen hält, und den ihr doch nicht zurückzuweisen oder voll anzunehmen wagt.
        Selbstverständlich habt ihr unsere christlichen Lehren nie gänzlich angenommen. Im Herzen seid ihr immer noch Heiden. Noch immer liebt ihr den Krieg, schöne Bildwerke, …… Noch immer seid ihr stolz auf den Glanz des nackten Körpers. Euer soziales Gewissen ist trotz aller Demokratie und sozialen Revolutionen eine erbärmlich unvollkommene Sache. Wir haben lediglich eure Seele gespalten, eure Antriebe verunsichert, euer Streben gelähmt. Mitten im Kampf seid ihr gezwungen vor dem zu knien, der euch befahl, die andere Wange hinzuhalten, der sagte: „Widersteht nicht dem Übel!“ und „Selig sind die Friedfertigen“. In eurer Freude am Erwerb stört euch plötzlich eine Erinnerung an eure Sonntagsschultage, wo es hieß, ihr sollt nicht für den morgigen Tag sorgen.
        Wenn ihr in euren Arbeitskämpfen einen Streik ohne Bedenken niederschlagen wollt, fällt euch plötzlich ein, daß die Armen gesegnet sind und alle Menschen Brüder unter dem Vater im Himmel. Und wenn ihr einer Versuchung nachgeben wollt, legt eure jüdische Erziehung eine Hand auf eure Schulter und stößt den schäumenden Becher von euren Lippen. Ihr Christen seid nie echte Christen geworden. In dem Punkt seid ihr uns mißraten.Doch für immer haben wir euch die Freude am Heidentum verdorben. ………………. `Für diesen Schlamassel danken wir euch, euren Propheten und eurer Bibel!´ “

        „………….. Wir sind uns des Unrechts bewußt, das wir euch mit dem Auferlegen unsres fremden Glaubens und der Überlieferung antaten. Nehmt an, wir sagen zitternd, ihr solltet aufwachen und erkennen, daß eure Religion, eure Erziehung, eure Moral, euer soziales Staats- und Rechtssystem von Grund auf unser Werk sind!………….
        Wir können nicht dahinter kommen. Entweder seid ihr unwissend oder ihr habt nicht den Mut, uns wegen jener Taten anzuklagen, für die der Augenschein zeugt und die ein kluger Richter und Geschworene ohne Empfindlichkeit prüfen könnten. ………….
        Zweifellos hatten wir einen Finger in Luthers Aufruhr, und es ist eine klare Tatsache, daß wir die ersten Anreger der bürgerlich demokratischen Revolutionen im vorletzten Jahrhundert waren, in Frankreich wie in Amerika. Wäre es anders, wüßten wir nicht, wo unser Vorteil liegt.
        …….. Doch selbst diese Anschläge und Revolutionen sind nichts gegen die große Verschwörung, die wir am Beginn dieses Zeitalters durchführten und die den Glauben einer jüdischen Sekte zur Religion der westlichen Welt machen sollte. Die Reformation wurde nicht aus reiner Bosheit geplant. Sie beglich unsere Rechnung mit einem alten Feind und brachte unsere Bibel wieder auf ihren Ehrenplatz in der Christenheit. …..
        Es ist unglaublich, doch ihr Christen scheint von eurer Religion nicht das Woher, Wie, Warum zu kennen. Eure Geschichtsforscher, mit einer großen Ausnahme, verschweigen es euch. Die Urkunden zu dem Fall sind Teil eurer Bibel, ihr besingt sie, doch lest ihr sie nicht. Wir haben unsere Arbeit zu gründlich gemacht, ihr glaubt an unsere Propaganda zu einfältig. Das Aufkommen des Christentums ist für euch nicht ein gewöhnliches geschichtliches Ereignis, entsprungen aus anderen Ereignissen der Zeit; es ist die Erfüllung einer göttlichen jüdischen Prophezeiung – mit passenden Ergänzungen durch euch. ……………..
        Er (der Engländer Gibbon) wies das Christentum – das Gesetz aus Zion und das Wort Gottes aus Jerusalem – als die Hauptursache nach für den Niedergang und Fall von Rom und allem, wofür dieses stand. …………….
        Unter den Massen wurde die Rebellion zur Wiederbelebung des alten Glaubens an einen Messias, einen von Gott bestimmten Retter, der sein Volk vom fremden Joch befreien und Judäa über die anderen Nationen erheben würde. Anwärter auf die Stellung gab es genügend. In Galiläa führte ein gewisser Judas einen gewaltigen Aufstand, der viel Unter-stützung aus dem Volk gewann. Johannes, genannt der Täufer, wirkte in der Jordangegend. Ihm folgte ein anderer Mann aus dem Norden, Jesus von Nazareth. Alle drei verstanden es meisterlich, zündende politische Hetze in harmlose theologische Phrasen zu kleiden. Alle drei gebrauchten dasselbe Signal zum Aufstand: „Die Zeit ist gekommen“. Und alle drei wurden schleunigst festgenommen und hingerichtet, die beiden Galiläer am Kreuz. ……….
        Von den menschlichen Eigenschaften abgesehen, war Jesus, wie seine Vorgänger, ein politischer Agitator, der sich für die Befreiung seines Landes von den fremden Unterdrückern einsetzte. Nicht wenig spricht dafür, daß er sogar den Ehrgeiz hegte, König eines unabhängigen Judäa zu werden. Er beanspruchte, oder seine Biographen beanspruchten später für ihn die Abstammung vom alten Königshause des David. Doch die Vaterschaft ist etwas unklar. Dieselben Schreiber, die den Stammbaum des Gemahls seiner Mutter bis zu dem königlichen Psalmisten verfolgten, stellten Jesus als des Jehovah Sohn dar und gaben zu, daß Joseph nicht sein Vater war. …………..
        Es scheint jedoch, daß sich Jesus bald von der Aussichtslosigkeit seiner politischen Sendung überzeugte und auf Grund seiner Rednergabe und der Beliebtheit bei den Massen eine ganz andere Richtung einschlug. Er fing an, einen volkstümlichen Sozialismus und Pazifismus zu predigen. Die Wirkung dieses Programmwechsels war die Feindschaft der besitzenden Klassen, der Priester sowie aller Patrioten und beschränkte sein Gefolge auf die Armen, die Arbeiter und Sklaven.
        Nach seinem Tode bildeten diese armseligen Jünger eine kommunistische Bruderschaft. Eine Predigt, von ihrem verstorbenen Führer einst auf einem Berge gehalten, enthielt für sie das Wesentliche seiner Lehre und wurde ihre Lebensregel. Es war eine Philosophie zur Wirkung auf niederes Volk berechnet. Sie tröstete die hienieden Leidenden durch Lohnversprechen jenseits des Grabes. Sie machte die Mängel der Schwachen zu Tugenden……………
        In normalen Zeiten hätte man der verlumpten Bruderschaft wenig Aufmerksamkeit geschenkt. Da es hauptsächlich Sklaven und Arbeiter waren, konnte ihre Demut eher auf Ermutigung durch die besseren Klassen rechnen. Doch mitten im Kampf mit einem äußeren Feind wurde die weltfremde Philosophie zu einer Gefahr. Es war ein Glaube der Enttäuschung, des Verzichts, der Niederlage. Sie drohte den Geist der kämpfenden Männer des Volkes zu untergraben. Dies Segnen der Friedfertigen, Hinhalten der anderen Wange, Nicht-Widerstehen, diese Feindesliebe nahmen sich wie ein entschlossener Versuch aus, den Willen der Nation in einer Krise zu lahmen und dem Feind den Sieg zu sichern.
        Deshalb ist es nicht überraschend, daß die jüdische Führung mit der Verfolgung der Ebionim begann. Man drang in ihre Versammlungen und zerstreute sie; ihre Führer wurden eingesperrt, ihre Lehren verboten. Eine Zeitlang schien es, als wäre die Sekte schnell verschwunden. Da hob sich unerwartet der Vorhang zum dritten Akt und die Dinge nahmen plötzlich eine andere Wendung.
        Vielleicht der erbittertste Feind der Sektierer war ein gewisser Saulus, ein Zeltmacher. Aus Tarsus gebürtig, hatte ereinige Bildung in griechischer Kultur und verabscheute deshalb die neue Lehre wegen ihrer Weltfremdheit und Lebensferne. Als patriotischer Jude fürchtete er ihre Wirkung auf die Volksbelange. Als weitgereister Mann, der mehrere Sprachen beherrschte, war er glänzend geeignet, in den verstreuten jüdischen Gemeinden der Verbreitung jener sozialistischen und pazifistischen Parolen entgegen zu wirken. Die Führer in Jerusalem ernannten ihn zum obersten Verfolger der Ebionim.
        Eines Tages war er auf dem Weg nach Damaskus, um eine Gruppe der Sektierer festzunehmen, als ihm ein neuartiger Gedanke kam. Nach der seltsamen Ausdrucksweise der Apostelgeschichte hatte er eine Vision. Tatsächlich hatte er deren zwei. Als erstes wurde ihm klar, wie äußerst gering die Aussichten des kleinen Judenstaates in einem bewaffneten Kampf mit der größten Militärmacht der Welt waren. Zweitens, und viel wichtiger, erkannte er, daß der von ihm verfolgte Vagabundenglaube zu einer unwiderstehlichen Waffe gegen den mächtigen Feind geschmiedet werden konnte. Friedenssehnsucht, Nicht-widerstehen, Ergebung, Feindesliebe waren zuhause gefährliche Lehren. Doch unter den feindlichen Legionen verbreitet, konnten sie deren Disziplin zerstören und so am Ende Jerusalem den Sieg bringen. Saulus erkannte, kurz gesagt, vielleicht als erster Mensch die Möglichkeit, Krieg mittels Propaganda zu führen. Er reiste weiter nach Damaskus und verkündete dort, zum gleichen Erstaunen seiner Freunde wie der von ihm Verfolgten, seine Bekehrung zu dem neuen Glauben und bat um Aufnahme in ihre Bruderschaft. Bei seiner Rückkehr nach Jerusalem legte er den überraschten Ältesten von Zion seine neue Strategie dar. …………..
        Die Geschichtsschreiber jener Zeit lassen uns nicht im Zweifel über Roms Absichten. Sie berichten uns, daß Nero den Vespasian und dessen Sohn Titus mit bestimmten und genauen Befehlen aussandte, Palästina und das Christentum miteinander zu vernichten. Für die Römer war das Christentum nichts anderes als kämpfendes Judentum, eine Auslegung, die den Tatsachen offenbar weitgehend entsprach. Was Nero betraf, so hatte er wenigstens die Hälfte seiner Wünsche verwirklicht. Palästina wurde so gründlich zerstört, daß es bis auf den heutigen Tag ……………..
        Es war tatsächlich erst nach dem Fall von Jerusalem, daß sich das Programm des Paulus voll auswirkte. Bis dahin hatte seine Taktik, wie gesagt, nur darin bestanden, den Eroberer abzuschrecken, so wie einst Moses den Pharao plagte. Er war vorsichtig und zögernd vorgegangen, in der Sorge, den mächtigen Feind nicht aufzuschrecken.
        Er war gewillt, seine neuartige Waffe unter der Nase des Gegners zu schärfen und ihn ihre Schneide fühlen zu lassen, doch scheute er sich, sie mit aller Kraft zu gebrauchen. Jetzt, wo das Schlimmste eingetroffen war und Judäa nichts mehr zu verlieren hatte, ließ er alle Bedenken fahren und trug den Krieg in Feindesland. Jetzt war das Ziel, Rom zu erniedrigen, wie es Jerusalem erniedrigt hatte, es von der Landkarte zu streichen, wie es Judäa ausgelöscht hatte. Wenn des Paulus eigene Schriften euch nicht von dieser Deutung seiner Tätigkeit überzeugen, möchte ich eure Aufmerksamkeit auf seinen freimütigeren Verbündeten Johannes lenken.
        Wo Paulus, bei seiner Arbeit im Schatten des kaiserlichen Palastes und die Hälfte der Zeit Gefangener in römischen Kerkern, Gleichnisse und verschleierte Hinweise gebrauchen mußte, konnte Johannes, der sich an unbeteiligte Asiaten wandte, sich den Luxus einer offenen Sprache leisten. Auf jeden Fall ist seine Schmähschrift „Offenbarung“ eine wahrheitsgetreue Offenbarung, worum es bei dem ganzen erstaunlichen Geschäft geht. Rom, hier phantastievoll Babylon genannt, ist in gehässigsten Worten beschrieben als die Mutter von Huren und allen Scheußlichkeiten der Erde, trunken vom Blut der Heiligen (Christen und Juden), als der Unterdrücker von „Völkern und Massen und Nationen und Zungen“; um jeden Zweifel an seiner Identität auszuschließen, als „jene große Stadt, die über die Könige der Welt gebietet“. Triumphierend ruft ein Engel: „das große Babylon ist gefallen, es ist gefallen“. Es folgt eine orgiastische Schilderung des Verfalls: Handel, Gewerbe und Seefahrt haben aufgehört. Kunst und Musik und „die Stimme des Bräutigams und der Braut“ sind verstummt. Dunkel und Elend liegen wie ein Leichentuch über der Szene. Die edlen christlichen Eroberer waten im Blut bis an die Zügel ihrer Rosse. „Frohlocke über ihr, du Himmel und ihr heiligen Apostel und Propheten; denn Gott hat euch an ihr gerächt!“
        Und was ist der Endzweck von all dem Chaos und Verwüstung? Johannes ist nicht zu verschwiegen, er sagt es uns. Denn er schließt seine fromme Prophezeiung mit einer Vision des neuen — d.h. des wiedererstandenen – Jerusalem in seinem Glanz: nicht irgendeine allegorische Phantasie. Nein, buchstäblich Jerusalem, die Hauptstadt des wiedervereinten Königreichs „der zwölf Stämme der Kinder Israels“. Wünscht es jemand noch deutlicher? Es ist klar, daß keine Zivilisation auf die Dauer einem derartigen Angriff widerstehen kann. Ums Jahr 200 hatten Paulus, Johannes und deren Nachfolger in allen Klassen der römischen Gesellschaft solche Fortschritte gemacht, daß das Christentum der entscheidende Kult im ganzen Reich geworden war. Wie Paulus es scharfsinnig vorhergesehen hatte, war inzwischen die römische Moral und Disziplin völlig zerbrochen, so daß die kaiserlichen Legionen, einst der Schrecken der Welt und das Rückgrat der westlichen Kultur, immer öfter den eindringenden Barbaren unterlagen.
        In der Hoffnung, die schleichende Krankheit damit aufhalten zu können, unterwarf sich Kaiser Constantin im Jahre 326 der Bekehrung und erklärte das Christentum zur Staatsreligion. Doch es war zu spät. Nach ihm versuchte es Kaiser Julian noch einmal mit Unterdrückung. Aber weder Widerstand noch Zugeständnis erreichten etwas. Der römische Staatskörper war völlig wurmstichig durch jüdische Propaganda. Paulus hatte gesiegt……………………….“

        ——

        Auch schön, was ein Jude beim Jahrhunderttreffen in New York im Jahre 1998, glaube ich…erzählte und auch sagte… unser letztes Treffen vor EINHUNDERT JAHREN (als ob er selbst dabei gewesen wäre, daran sieht man deren langfristige Denke und wie lange schon am Ball sind, ob nun als Juden oder gar davor schon? ein gewisser Foxman…. wie Sie das selbszerstörende inkludierten um uns zu vermischen oder… auf deutsch gesagt, wer nicht mitspielt wird getötet, Er wählte nicht genau diese Wort, aber klar genug.
        Das der Plan mind über 100 Jahre auch zurückreicht, kanst auch aus einem Buch im Netz entnehmen, ne bekannte Figur, die von Rothschild dafür reichlich entlohnt wurde, wie er später selber zugab.
        Abe (?) Foxman sagte u.a.:
        Irgendwie ein Satz ungefähr So: … wie SIE das Bild genossen haben, wenn
        n das LETZTE weisse Kind mit einem Schwartzen Kind spielt. Unsere Selbstaufopferung uns eingeimpft haben und damit Ihr Ziel….

      • MFG-Hamburg schreibt:

        das alte problem! das is ein monolog, aber kein dialog. bitte mit zitate meiner worte, in gegenüberstellung deinen aussagen, um die widersprüche aufzuzeigen. könnte dir helfen meine worte zu verstehen. zweiter punkt: der mangel an geschichtskenntnissen, als auch gegenüber religösen schriften ist ne katastrophe. richtig ist, die thematik ist kompliziert, ich kann dir nicht mal vorwürfe machen. die mehrheit wird nie zum kern der wahrheit durchdringen. der mix aus wahrheit und lüge, manipulation ist einfach gigantisch. das muß man sagen, unglaublich komplex, ABER machbar da durchzusteigen.

        du wärst schlau genug da durch zusteigen. dein problem liegt in den psychosen und bildungsmangel in bezug zu diesen themen. beides lösbar, aber ohne hilfe wirst die psychosen nicht los. um religöse schriften zu verstehen, bedarf es bezug zu GOTT…..leider auch eine aussage, die zu oft missbraucht wurde. bedingt jedoch beides: beweißführung innerhalb der schriften UND bezug zu GOTT.

        anmerkung: die aussagen von rabbis sind wertlos, viele von denen sind teil des systems. sie liefern exakt das bild, was es zu sehen gilt. das sind methoden der geheimdienste.
        dasselbe gilt für die kirchen und irgendwelche sprecher, die angeblich für saudi arabien sprechen und sonstige muslimischen, z.b. von katar-gesteuerte internationale verbände.
        aber auch hier muß man filtern können, was is wahrheit und lüge.

      • Solist schreibt:

        Deine gespielte selekive Wahrnehmung und Ignoranz von selbst klaren Fakten ist beträchtlich. heikle Inhalte umschiffst mal wieder, dazu muß ich nicht auf auf Details von dir eingehen (ob ich es könnte oder auch wo nicht und schliesslich wir schon mehr als genug Auseinandersetzungen hatten und lange Texte, auf die Spielchen habe keinen Bock mehr, ich habe keinen Bock, überhaupt noch was zu schreiben und bei Jewtube verschwindet sowieso so gut wie Alles von mir, was nur noch etwas Substanz hat, selbst zu dem alten Hut 9/11 usw, auch als es umschrieben habe, als nur geschrieben habe, damals in New York… das blieb noch stehen, aber wie willst so noch auch nur ein kleines bischen aufklären?
        Mittlerweile verschwinden sogar Kommentare, wenn es nur ums Thema Edelmetalle geht usw. es ist unfassbar.
        Und mit Glauben habe ich es nicht, was auch aus dem Inhalt entnehmen kannst. Für mich sind das Erfindungen dieser Gruppe, um uns zu steuern, wie auch die Politik, was in den zion. Protokollen auch steht, die du sicher kennen wirst und auch darin schrieben, das überall freimaurerische Logen gründen, die durch ihre gelehrten Ältesten angeführt werden, als deren Sprachrohr.

        UND bist auch nicht darauf eingegangen (zum dritten mal allein nur hier im Kommentarbereich) das Trump und Putin von Anfang an dabei sind (und u.a. auch JESUITEN) habe nun und schon früher oft genug bewiesen (durch entsprechendes Material, was es GLASKLAR aufzeigt, sofern man noch logisch und sachlich denken kann), was ich nicht immerzu wiederholen kann und massig Quellen gelöscht wurden. Der Nonsens mit Fulford, Q Anon usw da waren wirklich Geheimdienstgeschichten, aber die Aussagen von Juden und Rabbis, SEIT LANGER Zeit sind es nicht.
        Sie machen sich selber zum Angriffsziel? Warum wird dann all das zuallervorderst gelöscht? Zensiert? Im Gegensatz zu dem Q Anon Mist usw?
        Und da ich nicht wieder nen Roman texten kann, das auch gelöschte Dinge kein Beweis für das Gegenteil sind, dass seriös sind, habe, auch hier, beeits mehr wie nur einmal gesagt.
        Da ich weiß, wie komplex es ist (im Groben). Aber eben das kritisch JIddische geht so gut wie gar nichts und das nicht erst seit gestern und ich habe so viel dazu mitbekommen, hätte das Alles im Kopf könnte allein dazu schon ein Buch schreiben, es gab ja weit mehr, als das, was hier einfügte und Donnersender hatte auch einige Dinge dazu, gibts aber leider nicht mehr, vom BKA platt gemacht. Also die ganze Plattform verschwunden, schon einige Zeit. Ebenso ne weitere Plattform, die aber früher schonmal platt war und die besseren Video wurden nicht mehr reuploadet, damit war schon vieles verloren.
        Also wirklich, deine Verdreherei und Ignoranz ist einfach nicht zu glauben.
        Klar, Geheimdienste, wie unloghisch das ist, müsste auch ein weniger durchschnittlich Intelligenter bemerken, wozu du nicht gehörst.
        Wenn Jemand Dir androht, dich zu töten, erklärst es zur Geheimdienstsache und behauptest, der Mann wäre harmlos`? Der tut nix, der will nur spielen?
        Wie ich sagte, gab es auch genug Aussagen von Juden und Rabbis in Wort und Bild neuzeitlich ubnd eine sagte auch klar, das Sie hinter der Asylantenflutung stecken, BEVOR SIE BEGONNEN HATTE; kündigte es an und so kündigte es auch Hooton und weitere an und rein zufällig ist genau das passiert, da es geplant war, also höre mir auf, mit dem Geheimdienst-Blödsinn, nochmal Fulford und Q sind Geheimdienststrategien,
        eher bist Du beim Geheimdienst, als es diese Aussagen sind, die man geplant zur Verwirrung seit langer Zeit unters Volk bringt und stattdessen Diese löscht oder versuche doch mal die Wahrheit zu sagen, was bis 45 WIRKLICH war?
        Mit den angebliche 6 Millionen Toten, das es nicht stimmt, mit der Schuld und Alleinschuld und überall damals wie heute Juden und Freimaurer in Ost und West und Hitler brauchte man um Israel möglich zu machen (Die Idee kam schon früh von Rothschild, ich glaube in den 1920er Jahren), es wurden auch Juden ausgebildet in Deutschland, damit die gebrauchten Berufe dann hatten im „gelobten Land“, beim Neuanfang und das Haavara-Abkommen steht es wohl auch gaaanz anders drin, als es nach aussen kolportiert wird, denn wie passt das in die offizielle Geschichtsschreibung?

        Aber die Deutschen waren und sind ja die Bösen und Bestien und unterdrückt halten auch die Klappe, gegen diese mental aufzustehen und anzureden. Hat auch bei mir funktioniert. Diese Blockade bin aber schon lange los, nicht mehr mit mir und die Beschützer der Zionisten können mich auch mal kreuzweise, alles darf man ansprechen, nur das nicht. Die AfD hat sogar ne Elitenorg innerhalb der AfD, nennt sich auch ganz Banal. Juden in der AfD.
        Als einer mal mit einem dieser Juden redete (Video.-Interview), merkte man, das er sich mit Pöbel-AfDler nicht auf der gleichen Stufe sah, Er sah sich innerhalb der AfD als was Besseres und die anderen AfD-ler aus der Juden-AfD raushalten wollte, daß unter sich bleiben. Und nochmal: Wiederholung der Wiederholung. Von Parteien halte NULL, auch nicht der zion AfD, nicht der zion CDU usw usf und auch nicht der NPD, Linken, Grünen, SPD, PDV, NM, DM, Piraten….
        Es gibt auch Aussagen in Israel von Rabbis, Rabbi-Schülern, die als Kids lernen, das die anderen keinen Wert haben, nur Sie selbst. anderen Juden, die vielleich diesen Glauben haben und wie ich sagte, ich behaupte nicht, so wären ALLE, aber es sind SEHR VIELE.
        Man hat z.b. in Videos solche Aussagen sowohl kritisch kommentiert zensiert, als auch unkommentiert. Begründung war dann auch schonmal: Hassrede. Also Wer gerade diese Hassreden von Juden anprangerte, wird gelöscht wegen Hassrede? Typisch Orwell wieder.
        Ich habe auch früher schon Vergleiche gebracht und deren EIGENE Zitate sind bereits genug, Sie sind für Tod und Elend verantwortlich UND Sie ind länger am Ball, wie die Jesuiten, was nicht bedeutet, das vor vielen hundert oder tausend Jahren schon so alles eingesackt hatten, wie heute. Aus dem Einkopierten, kannst es mind an zwei/drei Zahlen ablesen, das Sie seit ÜBER TAUSEND JAHREN IHR ZIEL VOR AUGEN HABEN und DAMIT HABE AUF DEINE BEHAUPTUNG REAGIERT, das erst seit angeblich Mitte 19tes Jahrhundert am Start sind,
        das SIE zudem hinter den Religionen stecken (wie hinter der Erfindung der Politik) und wie bekannt, nie das Volk das SAGEN über sich hat, genau da liegt der grundsätzliche Fehler, denn dann hätten verschissen oder nie diese Chance gehabt. Ganze Völker dazu zu bringen, gegen sich selbst vorzugehen ist weitaus schwieriger.

        Und das seit langer zeit und generell gibts über JAHRHUNDERTE AUSSAGEN ZU DER GEWÜNSCHTEN NWO (direkt und indirekt) UND EINER ELITE IM HINTERGRUND, welche die Strippen zieht. die Macht hat, sich immer mehr aneignet ect. von bekannteren „Persönlichkeiten“ der Zeitgeschichte. Vermutlich gab es damals auch noch keine Geheimdienste übrigens.

      • MFG-Hamburg schreibt:

        ihre angebliche supermacht, die sie NIE ausleben konnten, bis zum 19.jhr.. und das ist eben der beweiß. europa WAHR jesuitisch, christlich. z.b. bis 17-18.jhr. galt in österreich
        MELDEPFLICHT FÜR JUDEN…..wau….wenn das nicht die superhelden sind. sie mußten ihre päße bereit halten und soweit mich erinnere alle 6 monate ihre AUFENHALTSGENEHMIGUNG VERLÄNGERN LASSEN…..na, das ist doch die TOTALE MACHT der zionisten mafia, wie es immer erträumt hatten……im grunde wäre damit das thema schon erledigt

        du liest nicht was ich sage, sondern es werden meine genannten einschränkungen, einfach beiseite geschoben. was ist daran schwer zu verstehen, wenn ich sage; diese leute hatten keine macht, wie es behauptet wird???? wenn dem so gewesen wäre, dann hätten sie diese macht ausgelebt. das wäre geschichtlich erfaßbar….MEßBAR…..weil diese leute, ihre MACHT AUSLEBEN…..exakt das findet sich nicht wieder in der geschichtsschreibung……hingegen frißt du alles, was sie dir vor die füße geworfen wird, mit der begründung, sie löschen es doch!!!!!
        ahh so einfach ist das!!!!! was gelöscht wird, ist natürlich WAHR…….hahaha…..du hälst diese leute für dumm, spezialisten auf dem gebiet der manipulation. natürlich gibt es geschichtlich betrachtet gruppen, von denen, die schon immer bösartig wahren……das problem, ALLE wahnsinnigen ticken so. das ist keine ausnahme, sondern geschichte…..sämtliche pharaonen wahren wahnsinnige, menschenverachtend, geleitet von größenwahn, betrieben inzucht…..usw.usw.usw….das ist NICHTS neues…..nein, du bist nur ahnungslos und das macht dich angreifbar für ihre übertriebene AGENDA……und DIESE AGENDA ist zielgerichtet.

      • Solist schreibt:

        In der nachgebesserten Version hatte auch was zusätzlich dabei, was deinen letzten Kommentar inhaltlich wieder….. Seit wann gibts Rothschilds, damals in der Judengasse beheimatet und Geldverleiher und wie war da die Geschichte, die jüdischen Bankhäuser… und das Politiker aller Couleur zufälligerweise meist auch noch Juden sind, die die Verbrechen in den Ländern erst möglich machten, die Kriege und Weltkriege, hat also keine Bedeutung? Sind Unschuldslämmer?
        Sind die Freimaurer dann auch bedeutungslos, da ja zufälligerweise auch noch oft Freimaurer und Juden sind und diese Juden auch Freimaurer sind? Zumindest die gleichen Handshakes, Gästen und gerne den Baphomet zeigen?
        Wieso gehst darauf nicht ein?
        Du klammerst Sie einfach aus und willst Sie schützen.
        Das allein schon zeigt, was du versuchst und wie du selbst sagst: Geschichtsschreibung; muß mit der wahren Geschichte nichts zu tun haben, wie zu den ach so pösen Deutschen und Kriegen und wer wirkklih hinter steckt und wer eben, als Ausführende (in den Regierungen) es ermöglichte, was unbestreitbar ist.
        Wikipedia ist da auch ganz interessant, wenn von B’nai B’rith schreiben z.B.und Weiteres, bin nicht mehr ganz sicher, ich glaube, das Diese nichts mit der Freimaurerei zu tun hätten und natürlich deuten alles positiv, wie die Freimaurerei an sich auch.
        Offiziell wird den Juden von klein auf vermittelt, wie sie seit Äonen immer die armen Opfer gewesen seien. Ja, manche waren tatsächlich auch mal Opfer, aber durch andere Juden (welcherart auch immer) hervorgerufen, in Kauf genommen, was auch immer.
        Natürlich auch in der Zeit bis 45, aber nicht so, wie uns gelehrt wurde.

        Es war wohl auch so, leider weiß nicht, wann das war, aber vor Mitte des 19ten Jahrhunderts, wo Juden aufgenommen wurden und linke Nummern abzogen und dann tatsächlich vertrieben wurden, wenn man seht, wie damalige Verhältnisse waren, muß man sich fragen, warum nur vertrieben wurden und nicht bestraft, mit Kerker oder sonstwas, leider erinnere kaum mehr, aber das habe mich gefragt, als Dies hörte, denn Vertreibung erschien als recht milde Strafe für deren Handeln und Vorhaben, was im Schilde führten und schon getan hatten. Hart mich auch schon betreff der Sowjetunion gewundert, wenn man manche Leute wirklich hart bestrafte, andere nur in Verbannung mussten (also wenn Welche einen Umsturz planten und damit Gefahr für Leib und Leben und natürlich nicht nur die Gefahr für den Herrscher selbst…) und damit weiter gefährlich, was sich leider auch rächte und in mir weitere Fragen aufgeworfen hatte. Mich erinnert, das bei uns Leute in Knast mussten für nur Worte…..ob Drohungen, Verwünschungen oder…(die i.d. R. keine Gefahr sind. Selbst bei ganz harmlosen Videos konntest sehr üble Kommentare lesen, mit Beleidigungen, Drohungen usw, lesen und natürlich bleibt es zu über 99,9 Prozent bei Worten, denen keine Taten folgen, aber da gibt es so gut wie nie einen echten Grund für die heftigen Angriffe. Was bei Politikern z.B. sich komplett anders verhält, wie eben auch zur Geschichte Dinge geraderücken wollen usw.
        Oder hohe Geldstrafen für „Beleidigungen“ (bei Politikern) oder einfach Nennung von Dingen, die….
        ihrem Unmut Ausdruck verliehen.
        Also viele Politiker verdienen weit mehr als nur paar böse Worte, bei diesen Krimninellen, muß ganz was anders kommen und den Strippenziehern sowieso.
        Übrigens schrieb mal vor paar Jahren ein Antifant bei Youtube: … man solle deutsche, blonde Frauen erst vergewaltigen und dann töten.
        Einer beschwerte sich darüber bei Youtube (es ging nicht um einen Anzeige oder Strafantrag, sondern nur um Löschung des Kommentars.
        Youtube antwortete auch und meinte, der Kommentar verstosse nicht gegen ihre Regeln, der Kommentar blieb stehen.
        Man muß nur einen Satz oder Halbsat zuvor bringen, irgenwas mit BNaizis,m bösen Rechten usw und dann kdarfst ALLES, aber vemutlich kann es auch reichen, einfach nur gegen Deutsche zu verhetzen, so wie in anderen europ. Ländern gegen die eingeborene Bevölkerung.
        Am liebsten würde dir wieder Videos zu den jüd. Aussagen bringen, die sich auf die Erfüllung ihrer Prophezeiungen berufen, in ihren Schriften, was sie aber selber erst in die Wege leiteten.

        Das DU DAS KOMPLETT IGNORIERST; entlarvt dich zur Gänze.

        Und garantiert kennst Du sie, vielleicht sogar besser als ich und nochmal, ich habe in dere Vergangenheit auch hier dazu wiederholt Videos und Text einkopiert und geschrieben.
        Hättest sowas gegen arabische, schwarze, muslimische oder gar jüdische Frauen geschrieben (gut statt blond müsstest zum Teil Schwarzhaarige texten oder verschleierte oder…., darum geht es ja nicht).

        Ein Blog bkekam vor vielen Jahren ein anwaltliches Schreiben. Er hatte nur ein Video von YT verlinkt und musste nen 4stelligen Betrag zahlen. Der Videoersteller wurde wohl selbst nicht verklagt,. Ein Video von Conrebbi, was ich auch heute noch sehr empfehlenswert finde. Z.B. wurde darin u.a. aufgezeigt, wer wirklich die abgemagerten Häftlinge in den Lagern waren, ebenso die Toten….. Deutsche und keine Ju…..
        nach 1945 die tollen Spielfilme entstanden, aber mit realen DEUTSCHEN Opfern und Hitchock war auch involviert. Ebenso zeigte der Clip auf, das Hitler gute Kontakte zu zion,. Orgs hatte, aber noch mehr Interessantes

        Wieso werden die Lügen so massiv geschützt? Wieso durfte man über Jesuiten Videos machen usw, aber nicht über die Zionisten? Wieso wurde das so massiv gelöscht und nicht über Vatikan, über Freimaurerei und Jesuiten?
        Wieso so massiv im TV, Schule, Literatur, wieso von Vielen auch im Netz? WARUM WOHL, warum von Dir? Obwohl doch vorgeblich Muslima bist, was ein Widerspruch sein müsste. Genauso was im Nahen Osten abgeht, was mit den Palästinensern machten, was mit ihrem Gross-Israel planen, was wiederum auch der Flutung förderlich, die du ebenso begrüsst. Übrigens ist die HAMAS auch deren Erfindung anscheinend und damit können natürlich immer wieder nur vorgeben, Frieden zu wollen und damit erklärt sich auch, als angeblich die Hamas böse Attacken verübte, ausgerechnet als gerade Friedensverhandlungen führten, was dann leider leider natürlich deswegen nicht klappte. Sowas macht überhaupt keinen Sinn, außer zur Scheinbegründung, wenn man das von Anfang an vorhatte. Also Frieden vorzuheucheln um es dann mit ihren Figuren zu vereiteln, die angeblich für die Palästinenser, dazu angeblich Raketen und was auch immer, was dann in unbewohnten Gebiet angeblich einschlug oder höchstens (angeblich) einzelne Opfer und dafür es aber dann massig Opfer auf der Gegenseite, dazu nicht in der Lage angeblich sein, die Hamas unschädlich zu machen? Genausowenig wie damals Osama bin Laden ewig nicht fassen konnten oder auch Hitler usw. Ok, ich hoffe, zu der Mär mit Osama mzuß man nichts mehr erklären, obwohl selbst ich noch Fragezeichen habe.
        Z.B. diese Videos nach 9/11 mit einem angeblichen Osama, benutzten SCHAUSPIELER und verschiedene Osamas. Dann gab es bei Hitler doch eetliche angebliche Attentate, die komischerweise alle Ihn nicht ins Jenseits bringen konnten, einmal verlies vorzeitig ne Versammlung oder traf zu spät ein und….
        und die Alliierten schafften es eine Stadt nach der anderen zu vernichten, aber Hitler konnten nicht eruieren? Die hatten auch damals garantiert Spione, Hitler hatte öffentlich Auftritte, die zuvor bekannt sein musste, dem Volk uuund…. Auch wenn es damals nicht die moderne Technik gab, trotzdem und zu seinem angeblichen Tod habe auch meine Meinung, das er real sich nicht tötete, sondern seine Flucht arrangierte oder geschützt und deshalb auch hier ne offizielle Lüge und so schützt man eben auch die Strippenzieher. Überreste von angeblich seinen Knochenwurden ja auch untersucht, ebenso die DNA und es war nicht Hitler.

        OK, nochmal etwas Geschichte, zum selber suchen:
        Die INSZENIERTE russische Revolution und die Finanzmafia
        Ein paar Bankhäuser werden auch genannt, Gelder die geflossen sind.

        Der Clip:
        Nazis (Sozialisten) waren und sind Linke!
        war auch hervorragend, gibts aber nirgends mehr, auch nicht auf anderen Plattformen, erstere schon

      • MFG-Hamburg schreibt:

        zitiere doch mal aus meinen texten, wo ich die organisierte kriminalität abstreite, im bezug zu den bankern? wo streite ich ab, daß es zionistische schwerstkriminalität gibt????

        DU LIEST NICHT……bring doch mal deine antworten im einklang mit dem, was ich schreibe…du arbeitest mit verallgemeinerungen, filterung: fehlanzeige. schmeißt wie üblich alles in ein topf. nicht mal den unterschied VOR und NACHDEM 19 jhr. gelingt dir.

        alles was du hast, sind leute die in videos xy daher reden, gleichzeitig machst keine kontrolle, wie das denn tatsächlich geschichtlich aussah. das ist kein herunter reden von kriminellen energien, sondern ein EINschränken der angeblichen supermächtigen zionistischen gruppen, die es so nicht gab, sondern es gab nur kleine grüppchen, die wieviele andere, sich an verschwörungen und kriminellen taten beteiligten. was taten denn diverse könige, fürsten an raubrittertum usw. usw. usw. die geschichte ist voll von intrigen, mord und machtgierigen halunken…..naja vielleicht war auch „Dschingis Khan“ ein verkappter zionist ???? der typ setzte immerhin die fantasien des neuen zionistischen reiches um!!!!

      • Solist schreibt:

        Heute und WELTUMSPANNEND sind aber die Zionisten am Ball und genau das sagen und lesen aus ihren Schriften heraus, das haben schon seit langer, langer Zeit geplant und setzten es um und nun sind wir in der Endphase, kann Jeder erkennen. Sie schrieben es nieder, sie kündigten es an und Sie tun es. das ist gar nicht zu leugnen.
        da kannst mit noch so vielen echten oder angeblichen Despoten vor hunderten oder tausenden Jahren daherkommen und nochmal, da man eh nicht mehr wissen kann, was davon überhaupt noch wahrhaftig so war, denn Vieles wird es nicht sein, so viel habe in die Richtung nicht mitbekommen (weder in Schule, noch alternativ, aber alternativ gibts doch so manche Zweifel, Und ich denke, dafür gibts doch Berechtigung. Und die jüngere Geschichte sowieso, auch die ach so tollen Helden und Heiligen, Martin Luther, Martin Luther King, Gandhi usw. Die irgendwo aus der Masse hervorragten. Fast nix ist zufällig und wie e scheint und dem Plebs verkauft wird, das wird weitzer zurückliegend nicht viel anders sich darstellen und Manches ja erst in neuerer zeit breiter unters Volk, als Jahrhunderte z:b. später schriftlich und für die breite Masse und den Buchdruck gibts auch nicht seit der Steinzeit.
        Klar, ich könnte auch einfach ein Beispiel nennen, vermutlich habe das auch schon, aber mit dem Relativierungsgeschwurbel habe ich es nicht.
        Man nehme irgendein kleines Buschvolk, bzw kleiner Stamm davon, das es hier auch sicherlich manch Intrigen gibt und der Medizinmann oder Schamane Tricks verwendet um seine Macht zu haben oder zu bekommen oder Werte sich aneignen, der Stammeschef vielleicht auch nicht abdanken würde, wenn möglich, auch wenn seine eigene Unfähigkeit erkennen würde oder das Andere besser dafür geeignet. KLAR wirds auch da solcheund solche geben und würdest das auch bringen und mit heute gleichsetzen? Ja, eine kleine Gruppe ist es in der Tat, vermutlich ein paar TAUSEND, DIE DIE WELT BEHERSCHEN und darunter eben massig Helferlein, bis ins kleinste Glied, wie ich sagte und wäre es nur ein Problem von einem kleinen Land, mit immerhin paar Millionen Menschen, ok, aber hier geht es um 7 MRD Menschen, und kein Dorf, kein Stamm im Urwald, Keine wilden Horden damals in Afrika.
        Auf Hlter, Churchill, Eisenhower usw kannst ja nicht zurückgreifen, da damals schon Juden, mußt also mit DEschingis Khjan kommen und ob der zufällig Jude war, Wer wei´ß das schon, ich nicht, aber mir reicht das ganze letzte Jahrhundert und davor haben aber schon genug Einfluß und nochmal. Rothschilds gibts auch schon länger. gut noch früher mit anderen Namen, aber…. und dere weltweite Schuldgelder, auch schon gesagt, allein damit haben schon alle Möglichkeiten gehabt und auch alle Revolutionen waren Sie, wie sie selber zugaben und da kann auch auf Prof. Walter Veith zurückgreifen, der es anschaulich darstellte, schon in uralten Vortrag. Er sagte nur nicht, das Juden hintersteckten, ist außerdem Adventist und ich teile auch nicht alles von Ihm. Er verehrte auch zwei zweifelhafte Figuren.
        Obwohl er also die Juden ausklammerte,. erhielt trotzdem Auftrittsvebot wegen angeblichen Antisemitismus. Da siehst die Keule wieder (hier sogar als reinen Vorwand genutzt). Aber das es eben äusserst heikel ist, weiß wohl Jeder im Netz der auch nur halbwegs ehrlich und interessiert und offen sich informierte.

        Sie sage es doch auch selber und wenn es sogar sagen, zum Teil, bevor es umgesetzt wird/wurde. was gibts dann noch daran zu rütteln, wie gesagt, selbst Politiker in Ost und West sind es. Höchste Bankster sind es, Denen gehört die Presse, das TV, die Agenturen und ich behaupte, das Netz, die sozialen Medien….
        da gab es auch zwei, drei schöne Videos, WAS Ihnen medial gehört was Ihnen noch sonst gehört, auch ein Jude sagte es selbst,, das Ihnen die Medien gehören, was wiederum im 19ten Jahrhundert ein Rabbi auch ankündigte. Siehe ein voriger Kommentar.. Ich frage mich sogar, ob die Päpste Juden sind (es gab wohl nachweislich früher schon mehrere, vielleicht sind ja auch konvertiert, Ehrenbürger, was auch immer), Zionisten allemal und auch alle Päpste mit Kippa an Klagemauer und alle letzten redeten von NWO und Weltregierung. Wie es auch von Denen entsprechende Handshakes gibt.

      • MFG-Hamburg schreibt:

        @
        „da kannst mit noch so vielen echten oder angeblichen Despoten vor hunderten oder tausenden Jahren daherkommen und nochmal, da man eh nicht mehr wissen kann, was davon überhaupt noch wahrhaftig so war, denn Vieles wird es nicht sein, so viel habe in die Richtung nicht mitbekommen (weder in Schule, noch alternativ, aber alternativ gibts doch so manche Zweifel, Und ich denke, dafür gibts doch Berechtigung.“

        auf deutsch: ich hab keine ahnung, also gibts da nichts……hahaha…..unglaublich.

        natürlich, mit dem hintergrund lassen sich manipulationen und wahrheit nicht differenzieren. dir kann man damit alles aufs brot schmieren, solange die leute erzählen, es ist butter und sieh mal, die produzenten habens doch jahrelang vorher angekündigt.
        nur wer hat diese produzenten gefördert???? interessiert leute deine schlages nicht, solange der bekannte name des produzenten auf der butter drauf klebt,

        in fachkreisen auch als etikettenschwindel bezeichnet.

        nein, die interessieren nicht die wahren hintergründe, der feind muß bloß klar auf dem kampfgebiet mit dicken flaggen erkennbar sein. nur piraten wahren gleichfalls schlau, unter falscher flagge zu segeln, während dahinter das „BRITISCHE EMPIRE“
        steckte….all die schriften, wie die zionistischen protokolle tauchten zwischen dem 18-19hjr. auf. ein paar schwerstkriminelle banker/okkulte irre wurden an die spitze geschoben, weil sie sich verdient gemacht hatten. jede gruppe/sekte bedarf geistige brandstifter und lehren, damit sektenmitglieder eingesammelt werden können. PÜNKTLICH zum 19.jhr begann der geplante umsturz europas,. es wurden zionistische okkulte gruppen gebildet, wie in deutschland, russland usw….sämtliche länder europas wurden dann in revolutionen gestürzt……REINER ZUFALL….vom umsturz profitierte ausschließlich das
        „britische empire“, während alle anderen im krieg und chaos versanken. einer kleinen minderheit hätte dieses chaos NICHTS gebracht. doch die banker hatten eben einen deal mit dem britisch empire, sie installierten die frontgruppen, die sich jüdisch nannten. dann wurden globale agierende, zionistische gruppen aufgebaut, verwaltungsstellen…..aber immer als jüdische stellvertreter, die im rücken mit dem geballten power des“britischen empire“, gewaltige ressourcen: politischer, medialer, militärischer, geheimdienstlichen mitteln versorgt wurden, schlußendlich die USA hinzu gezogen wurden. ohne dem, wäre UNMÖGLICH gewesen, europa umzukrempeln. das ist die größte, wohl seit ROM geputschen umstürze, die bis dato die welt sah. die aktion ist derart gigantisch, manipulativ, dem normalen durchschnittsbürger die sache garnichts ins auge fallen könnte. und so spielt man bis heute „ping pong“ mit den leuten, die zionisten stehen im absoluten rampenlicht. löschungen und sonstige aktionen, die den eindruck erwecken, da wäre was zu verstecken, was witzlos ist, da ohnehin alles bescheid wissen, lassen den ahnungslosen den eindruck gewinnen, die hardcore-zionsten stehen an der absoluten spitze. dann werden noch selten dämliche broschüren und infos verbreitet, die sie selbst streuen….HURRA ….wir haben den ULTIMATIVEN feind…..natürlich sind heutigen hardcore-zionisten gefährlich, haben sie doch seit dem 19.jhr ein gigantisches netzwerk errichtet……nur alleine konnten sie das nicht, das bedarf nämlich das instrumentarium eines „britisch empire“

  17. Solist schreibt:

    Den letzten Antwortkommentar hatte nochmal überarbeitet, paar Fehler behoben und um Text ergänzt, dann gesendet und hätte gerne den VORIGEN Kommentar gegen den nachgebesserten ausgetauscht gehabt, aber vermutlich erst nach Freigabe gelesen?!
    Na egal, das Wesentliche ist drin und trotz Fehler wohl verständlich genug. Zweimal so nen langen Text (Das meiste einkopiert), macht auch keinen Sinn.

    ?
    NWO Rede: Sie verschweigen es uns nicht einmal…
    https://odysee.com/@Sahera:e/NWO-Rede:1
    NWO Rede: Sie verschweigen es uns nicht einmal, sie sagen es uns dreckig ins Gesicht

    Zitat: „Es wird notwendig sein, viele Milliarden Menschen zu töten, um sie aufzuhalten. Oder zu Verhinderung, dass sie sich fortpflanzen, um die Weltbevölkerung zu reduzieren

  18. MFG-Hamburg schreibt:

    mal wieder krasse meldungen, den allen verschwörungstheoretikern bekannt wahren.
    sehr informativer artikel, pflicht zum lesen, für allem für verschwörungsleugner

    EX-PFIZER-MITARBEITERIN DECKT AUF:
    „Das sind die patentierten Pläne zur Chip-Überwachung der Gen-Gespritzten“
    https://www.wochenblick.at/das-sind-die-patentierten-plaene-zur-chip-ueberwachung-der-gen-gespritzten/

  19. Solist schreibt:

    Weißt du eigentlich, warum du einen ‚Booster-Shot‘ benötigst? Weil Sie Ihr Immunsystem zerstört haben.“
    https://odysee.com/@ThorsHammer:9/video_2021-10-18_15-04-59:7

  20. MFG-Hamburg schreibt:

    sie haben jetzt ne neue masche. seitdem sie merken, ich zerstöre dich agenda ihrer bezahlten beitragsschreiber, greifen sie massiv mein PC an. und das ziemlich clever. sie laden mir ein exploit hoch, trotz firewall und vieler gesperrter dienste usw. nutzen sie windows als einfallstor, was ja leider ein schweizer käse ist. na gut, könnte ein anderes betriebssystem installieren. windows hab ich bis dato mit billigen mitteln gesichert. reichte bisher immer. doch jetzt greifen sie auf systematische angriffe zurück, die bis dato, so nicht gab, ganz neue qualität.

    also nochmals zum mitschreiben für die feigen gestalten: ES WIRD NICHT HELFEN 😁😁😁
    eure angriffe auf mein PC werden NICHTS nutzen ihr spacken.

    was auffällig ist, ich denke es handelt sich um automatisierte angriffe. eine KI übernimmt das, sofern man das bezeichnen kann. vielleicht auch ein primitiver bot, der auf unterschiedliche mechanismen zurück greifen kann, denn die auswirkungen sind etwas unterschiedlich. letztendlich sorgt das exploit für einen sofortige abschaltung des rechners, setzt sich dann irgendwo im temporär im system fest. bei start schaltet es den rechner aus, sobald das bios geladen wird ODER erst wenn windows am ende hochgefahren wird. ja weiß natürlich, wie man das löscht…..HILFT NICHT. hab mir das noch nicht näher angesehen, über welchen weg sie genau das exploit in den temporären speicher hinein transferieren. da ich es ohnehin aushebeln kann. es bedingt jedoch einen aktiven start eines programms, das ins internet geht, erst dann erfolgt sozusagen ein automatisierter download. alle programme jagen -und holen daten ein/aus, wenn das programm, wie ein z.b. browser startet. auch wenn man das exploit löscht, sobald ungesicherst erneut ins internet gehst, erfolgt zu sofort der angriff wiederholt……DAS finde ich doch sehr interessant.

    WER investiert soviel energie und GELD, um meinungen zu unterdrücken????
    ich dachte ihr bezahlen ärsche WÄÄÄHHHHRT die globale POWER…..UNBESIEGBAR…….um dann ein user-xy, der doch unbedeutende VERSCHWÖRUNGSGESCHICHTEN ERZÄHLT, zu verfolgen……. HAHAHAHA………JAAAA das is doch ein beweiß, meine aufklärung wohl zu DICHT an der WAHRHEIT ist 😋😋😋…….

    FREIHEIT UND DEMOKRATIE IM BESTEN DEUTSCHLAND ALLER ZEITEN.

    • MFG-Hamburg schreibt:

      update:
      seitdem die pfeifen sehen, ich kann angriffe erkennen und erzähle sogar im foren darüber, wurden die angriffe eingestellt. man dachte wohl ich bin zu blöd das technisch einzuschätzen und zu benennen. 🤣🤣🤣🤣

  21. MFG-Hamburg schreibt:

    ein söder in ehren, wenn am arsch und kann sich NICHT wehren:
    direkte entmachtung möglich!!!!!
    https://buendnis-landtag-abberufen.de/eintragungsheft.html

  22. MFG-Hamburg schreibt:

    BITTE mal das bild betrachten im link. äähhhhmmmm, great-reset führer im eigenartigen look gesichtet……..ich übernehme keine haftung bei augen, darm, sowie glieder schmerzen und vorüber gehenden alzheimer anfällen!!!!!!!!!!!

    https://t.me/pankalla/5562

  23. MFG-Hamburg schreibt:

    Lettland:
    „Neuer Lockdown mit Ausgangssperre und die Forderung, eine Militärregierung einzuführen“

    man hat wieder einen dummen gefunden. bei ner militärregierung wird wohl sofort militärisches gerät geliefert, um dann zu felde zu ziehen.
    —————————————-
    HOCH LEBE STALIN……oder wer regiert russland????
    https://www.kla.tv/20266

    Plötzlicher Tod russischer Regierungs- und Corona-Kritiker nur Zufall?
    Mysteriöse Todesfälle hochrangiger Ärzte und Wissenschaftler in Russland lassen aufhorchen. Als Teilnehmer am „Runden Tisch“, einer öffentlichen Diskussionsrunde, traten sie vehement für freie Meinungsäußerung ein und äußerten sich sehr kritisch zur Corona-Politik. Dass solche Menschen verfolgt werden, ist allerdings nicht nur ein russisches, sondern ein weltweites Phänomen.

  24. Solist schreibt:

    Nur ne halbe Wahrheit, aber da noch vorhanden….
    So gut wie Alles ist verschwunden (Videos und Kanäle und Plattformen ebenso oder Video-Zensur auch auf „alternativen“ Plattformen, Blogs sind ebenfalls verschwunden) und mit dem verlinken tue mich eh schwer, da es die Zensurgefahr enorm steigert. Nicht mehr ewig und es gibt nichts mehr….
    Übrigens auch zum British Empire im ersten Video etwas….
    Also belasse es dabei:
    Ewige Büßerrolle ohne Grund: Deutschlands Alleinschuld an den zwei Weltkriegen widerlegt!

    Was steht eigentlich in Tora, Talmud und den Noachidischen Geboten

    Weiteres Video auf dem Kanal, aber zensiert oder zumindest schwieriger zu finden, aber auf anderen Plattformen noch….
    Chabad Lubawitsch Die Verbindung zwischen Donald Trump und Wladimir Putin

    und:

    Das kabbalistische Netzwerk hinter den Rothschilds

    • MFG-Hamburg schreibt:

      das einzige richtige in deinen aussagen,
      wie die zionistische globale lobby in der gegenwart wirkt, ansonsten
      außer past@copy kannst nichts. weder geschichte, noch historisch religionen betrachten.
      da sowieso alles wieder vergißt, fährst in der einbahnstraße. aber nur um ein paar widersprüche deutlich zu machen:

      das wort „jude“ nach vorne geschoben wird ist strategie, denn so läßt sich spalte und herrsche spielchen betreiben. die hardcore-zionstische elite sind okkulte irre, keine im sinne juden. der originale jude setzt auf die schriften moses, thora. dann kamen die rabbis, also sektenbildung im grunde, die die schriften verdrehten und thalmud-schriften , in der sekten-rabbis nach gesinnung die schriften interpretierten. die endstufe davon sind irre okkulte satans-anbeter, die wiederum im gewand rabbis daher kommen. im laufe des 17.jhr. konnten die irren okkulten mit anderen okkulten eliten sich auf ein ziel einigen, also mit den jesuiten usw. ein bund schließen. in diesem prozess enstand „the new world order“ das die hardcore zionisten nichts mit der thora gemeinsam hat, läßt sich sehr einfach an der symbolik entarnen. die gesamte symbolik setzt auf pyramiden -und obelisken/monolithen: siehe bilder: https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_größten_Monolithen_der_Welt

      nur als erinnerung, die damaligen juden wurde vom pharao verfolgt und tyrannisiert. zu behaupten, hardcore zionisten, die sich als juden ausgeben nähmen anschließend die symbolik ihrer feinde als eigen an, entbehrt damit jeder logik. die jüdischen, zionistischen okkulten banker sind quereinsteiger. warum auch immer, werden sie als mitglied der 13. satanischen linien mitgezählt. siehe symbolik 13. stufige pyramide usw.. soweit bekannt, woher stammt die symbolik der pyramiden/obelisken an sich???? aus dem „britischen empire“ die dort ihre runde bei den freimaurern drehte und NACH europa exportiert wurde.

      wie schon 1000-fach erwähnt, die okkulte banker gang, wahren front-puppen des britischen-empire. dessen symbolik sie gleichfalls übernahmen, also von den geheimgesellschaften.

      die interessante frage ist??? wieso DU davon nichts weißt? viele übernehmen einfach die agenda blind, die seit über 100 in umlauf gestreut wird.

      JESUISTEN UND JUDEN
      @
      wenn jesuiten und juden identisch gewesen wären, dann wäre das geschichtlich nachweißbar. doch europa wahr judenfeindlich unter dem jesuitisch geprägten christentum. juden mußten in europa schutz-steuer zahlen, der grund warum sie überhaupt geduldet wurden. ende 15.jhr. lösten die jesuiten in spanien bürgerkrieg aus. sie verfolgten jeden mit gnadenloser brutalität und führten die Inquisition ein. einer der brutalsten menschenfeindlichsten sektenbewegungen, die es in diesen jahrhunderten gab. sie verfolgten christen gleichfalls, die liberal wahren, sie töteten in spanien jeden juden, muslime, die sie zu fassen bekamen….wohin flohen die juden???? in muslimische gebiete / ländereien!!!! zu behaupten die jesuiten wären juden ist an lüge kaum noch noch überbieten. die geschichtlichen widersprüche nicht zu toppen. nur die wirklich reichen, die als steuerzahler willkommen wahren, wurden in ruhe gelassen. das fußvolk terrorisiert. und das ist eben die sprache und kennzeichen der sog. eliten. natürlich haben sie noch andere bezeichnungen, doch am identischen geist zu erkennen.

      wer die geschichte nicht kennt, versteht nicht die gegenwart und damit einher gehend die gezielten lügen.

  25. Solist schreibt:

    Aus einem Blog:
    Holocaust: Ein gigantisches Propaganda-Manöver, um das Volk der Deutschen auf alle Ewigkeit zu einem Tätervolk zu stempeln?

    Wenn der Holocaust tatsächlich in jener Form stattgefunden haben sollte, in welcher wir Deutsche durch seitens der Alliierten diktierten und faktisch weitestgehend ungeklärten Umständen zum größten Tätervolk der Geschichte verurteilt wurden, dann muss man sich die Frage stellen, warum jede Forschung am Holocaust seitens renommierter Historiker und Naturwissenschaftler mit deren völligen Demontage ihres Rufes und einer langjährigen Haftstrafe bedroht wird.

    Der Holocaust gilt als das größte Verbrechen der Menschheitsgeschichte. Besonders Juden sprechen bei diesem Verbrechen von einer “historischen Singularität”. Und deutsche Gerichte verurteilen jeden, der diese angebliche Singularität auch nur mit einem einzigen wissenschaftlich unwiderlegbaren Beweis anzweifelt, nach dem berüchtigten Art. 130 StGB wegen Volksverhetzung und § 189 StGB Verunglimpfung des Andenkens Verstorbener (angeblich 6 Millionen in den deutschen KZs umgekommenen Juden) in der Regel zu fünf Jahren Gefängnis – was jederzeit bei der nur geringsten Äußerung bis danach freigekommenen um weitere fünf Jahre verlängert werden kann. Der in den Urteilen der Richter meist verwendete Begriff gegenüber den Angeklagten ist, dass sie eine “historische Offenkundigkeit” anzweifeln und damit ein Verbrechen verüben würden.

    Der Holocaust ist weder “offen” noch “kundig”

    Nun ist der Holocaust allerdings weder “offen” noch “kundig” – und schon gar nicht das größte Einzelverbrechen der Geschichte. Die Verbrechen Stalins, Maos und der von Juden dominieren sowjetischen Duma beim sog. Holodomor in der Ukraine übertreffen qualitativ und quantitativ in den meisten Fällen alles, was Man den deutschen ihn. Der Holocaust seit 75 Jahren vorwirft.

    Wenn der Holocaust also tatsächlich so “offenkundig” wäre wie behauptet, dann würde nicht jeder Forscher, der sich mit den Hintergründen des Holocaust beschäftigt, mit strafrechtlichen Konsequenzen bedroht werden. Viele dieser Forscher, die die Offenkundigkeit des Holocaust mit wissenschaftlichen Beweisen in weiten, einige sogar im Ganzen widerlegt haben, wurden zu langjährigen Strafen verurteilt. Was den Großteil der wenigen kritischen Historiker dieser Welt natürlich davon abhält, sich mit dem Holocaust überhaupt zu befassen. Was natürlich ein klarer Rechtsverstoß gegen das Menschenrecht und Grundrecht auf Meinungsfreiheit ist

    ANMERK: Betreff anderen Holodeck… äh.. Holodomor habe auch mehr als nur kleine Zweifel. aber was die von Juden dominierte SU betrifft und deren führenden Köpfe…. man denke allein schon an die internen Säuberungen… auch an die vielen Verbrechen, grausame Mord und mengenmässig, unter den Kommunisten und dann an den Deutschen….. Wie gesagt, halte ich von keiner Diktatur etwas und alles ist von und durch die Elite, aber für die Leute, die noch so denken und den Kommunismus gut heissen oder einseitig immer nur von bösen Rechten und Nazis reden, nach Duktus des MSM und offiziellen Geschichte, bzw. überhaupt nur einseitig kritisch nach rääächts blicken, ob nun betreff Geschichte oder heutzutage. Wer Deutschland und andere Länder erhalten sehen will und nicht zerstören, wie Ferkel und andere politische Ratten in diversen Ländern, ist ja schon NAAAAZIIIIII. Abgesehen davon, ich habe mit gelöschten Video ebenfalls es nahegelegt, waren selbst die Nazis in Wahrheit auch Linke. Es ist eben nichts, wie es scheint. Die Werbeplakate in der Anfangszeit der NSDAP (NationalSOZIALISTISCHE deutsche Arbeiter Partei) waren übrigens verblüffend ähnlich, mit Bildern, Texten und sogar die Farbenauswahl, wie die der Sowjetunion. im Arbeiter und Bauerstaat (angeblichen), sogar eine Rede (war es Goebbels?) klang verdächtig LINKS, was aber wohl nicht gut ankam und deshalb Taktik änderten.
    Als Arnulf Baring in Talkshow sagte, das diese falsche Darstellung der „Nazis“ NSDAP und es LINKE gewesen seien, wurde Er hektisch von der Moderatorin unterbrochen, es würde keine Rolle spielen, meinte Sie… tja…

  26. MFG-Hamburg schreibt:

    „spalte und herrsche technik = psychologische kriegsführung“ ist die grundlage ganze völker in bürgerkriege zu verwickeln oder schlimmer, wie 1.und 2.weltkrieg. das perfide ist, der normale jude opfer globalistischen zionisten wurden. israel war nie als friedensprojekt geplant. die satanisten kennen da keine schmerzgrenze. die zionistische hardcore bewegung wurde von den führenden geheimgsellschaften an die spitze geschoben. jedenfalls, einige normale juden/überzeugte nationalisten konnten irgendwann erkennen, sie werden instrumentalisiert. siehe video, wie gehirnwäsche programme auf israel angewendet werden. berichtet von einem juden/ dessen vater general in israel wahr.

    es ist zwingend erst das erste, dann das zweite video zu schauen.
    ein sehr guter beitrag um zu verstehen, wie künstliche spaltung und gewalt gestreut wird, die angeblich im auftrag von juden oder christen, muslime….blablabla…..es sind gesteuerte systeme von satanisten, damit sich der normale bürger gegenseitig den schädel einschlägt.

    Der Sohn eines israelischen Generals sagt die Wahrheit über Juden und Palästinenser

    Proteste in Israel: Jüdin heiratet Muslim

  27. MFG-Hamburg schreibt:

    „Der Leiter der Polizeibrigade in Italien ist empört über die Anweisungen der Regierung und weigert sich“

    🤠 es gibt noch männer mit ehre

  28. MFG-Hamburg schreibt:

    ISRAEL ::: BRD auf identischen kurs :

    Gerade äußerte sich nun auch die deutsche Bundesregierung zum Terror-Vorwurf gegen unbequeme Juristen: https://www.martinlejeune.de/terror-vorwurf-gegen-unbequeme-juristen

    Terror-Vorwurf gegen unbequeme Juristen?
    Israels Verteidigungsministerium erklärte —-6 Rechtsorganisationen—-
    zu Terrorgruppen. Der israelische Inlandsgeheimdienst Shin Bet sagt, von diesen Rechtsorganisationen seien Millionen Euro an Hilfsgeldern in die «militanten Terroraktivitäten der PFLP» geflossen…

      • MFG-Hamburg schreibt:

        ROTHSCHILD:
        is nur das aushängeschild, dahinter steht ein ganzes system.in wieweit das zionistische globale verwaltungsystem tatsächlich das sagen hat, da bräuchte es angaben in prozente.
        nur wer könnte das beantworten???? naja, letztendlich spielt keine rolle, die organisiserte kriminalität, globaler kräfte haben inzwischen den planeten übernommen. selbst in den kleinsten rattenlöchern hocken sie drin. der volkstrottel wird dann aufwachen, wenn feststellt, er hat kein leben mehr. aber die gute nachricht ist, wer eigenständig sich organisiert, wird frei bleiben, nur die sklaven oder absolut ahnungslosen und füsse lecker werden der globalen diktatur zum opfer fallen

    • Solist schreibt:

      Dieser Journalist fiel mir vor Jahren negativ im Fernsehen auf. Pro Asylantenflutung, wie übrigens auch Ken Jebsen, mit dem er wohl „kurzgeschlossen ist (und zu Compact, ebenfalls real links/offen marxistisch und installiert), der ebenfalls kontr. Opposition und links ist. Es gab noch mehr, aber mein Gedächtnis, naja..

      Der deutsche Journalist „Martin Lejeune“ konvertiert zum Islam

      Der deutsche Journalist Martin Lejeune, von der UETD als Redner eingeladen, spricht über seine Erlebnisse auf dem Atatürk Flughafen und über deutsche Medien.

      • Solist schreibt:

        Zur Erinnerung: Obama ist Muslimbruder und jüdisch (über die Mutter).
        Erdogan ist Muslim und Kryptojude.
        Leider fand ein wirklich bemerkenswertes Video nichr mehr, das in Kürze alles Wesentliche zu Ihm und seiner Frau sagte, wo herkommen, Vorfahren, dazu eine interessante Halskette von Ihr uuund… ein anderes Video, wo Er und seine Kopftuchfrau beim Grabmal von Theodor Herzl waren und Er sagte. Er fühle sich geehrt und Jude Jared Corey Kushner, Schwiegersohn von Trump war auch schon dort.
        Kommt übrigens auch in einer der Videoempfehlungen in Kommentaren

        Nachtrag zum Holodomor, nicht das was durcheinandergebracht habe, ich bezweifle nicht, das es dort massig Opfer gab, aber da bin eh nicht im Bilde, Wie hoch auch immer die Opferzahlen. Ob es nun dort war oder…. da viele u.a. US Zeitungen über 6 Millionen Verfolgte, vom Hungertod Bedrohte und sogar einem Holokost an JUDEN schon vor Hitler berichteten und das nicht in Deutschland. Mal war es direkt Russland, mal…. also die Zahl 6 Mio. Juden als Opfer (verfolgte, verhungernde, misshandelte, flüchtende ect) bis zum Tode gab es schon vor dem Jahre 1900 erstmals und dann zig mal und mit unterschiedlichen Behauptungen bis 33, bis 37 und danach und dann hat man sich auf Deutschland eingeschossen, was dann in die Breite gestreut und weltweit eben schon ewig Ouzo (die anderen angeblichen Greuel… gab es dann wohl nicht mehr? Wobei die eben immer nur als ewiges Opfervolk dargestellt werden und sich darstellen und natürlich nie Täter…., als gegeben hingenommen wurde, da eben es lebenslang und immerzu in die Köpfe getrieben wurde und wird. Alles Andere geriet dann in der gefälschten Geschichte vermutlich unter die Räder, aber die Zeitungsartikel von früher wurden abgefilmt, mit dem Jahr, welche Zeitung und Seite…. und eben der Artikel oder Ausschnitte daraus (was natürlich Youtube ZENSIERTE, mehrere Videos und Uploads), also im Prinzip stimmte gar nichts davon. Weder Zahlen noch….. und über Holodomor fand ich auch Zahlen von 4-7 Mio. Opfern, aber von Juden stand da nix, vielleicht früher in den Zeitungen oder ich habe es verwechselt. Also die früheren Zeitungsartikel schon erstunken und erlogen und immer wieder die Zahl 6 Mio. und so waren es deutsche Gefangene, Infizierte, Hungernde und absichtlich man verhungern und sterben lies und vermutlich sogar absichtlich mit Krankheiten infizierte (nach dem Krieg), die dann als Opferjuden später verkauft wurden.
        Den Auszug des Artikels, den oben einfügte ist ja nur der Anfang und der „harmlosere“ Teil, muß aber zugeben, bis jetzt noch nicht durchgelesen, nur überflogen und das Thema für mich ja kein Neuland. Also ich wusste ja Manches schon, von daher….

  29. MFG-Hamburg schreibt:

    UPDATE —- HACKERANGRIFFE
    wie nachzulesen, weiter oben beschrieben, gibt es organisierte angriffe auf meinen PC.
    warum ist das interessant zu wissen?????

    ich hatte die angriffe umschrieben und das ich auch die angriffe einschränken kann.
    nun haben die darauf reagiert, wie das?
    sie haben tatsächlich meine infos gelesen und entsprechend ihr exploit programmiertechnisch angepaßt, denn sie mußen festestellen, ihre angriffe liefen ins leere.
    da muß man sich klar machen, was dahinter steht:
    1) full monitoring der foren
    2) unbeliebte beitragsschreiber werden agressiven hacker angriffen ausgesetzt.
    3) texte werden inhaltlich aufgearbeitet und sogar für angriffe ausgewertet
    4) programmierer passen exploits an, um komplizierte angriffe durchzuführen.
    5) es bedarf dafür büros, mitarbeiter, IT-technische, hochwertige ausrüstung.

    all das verursacht locker im monat, mal eben um die 20.000 – 30.000€ kosten
    denn solche leute arbeiten nicht für geschenkt, die hardware/software usw. gibts auch nicht geschenkt usw. usw..
    natürlich hätte ich mein system wesentlich mehr abdichten können, nur teste aus, wie da vorgehen.
    soviel sei gesagt: welche schwachpunkte haben sie genutzt, um ins system zu gelangen?????
    OPERA….ich mußte festestellen, sobald ich „opera“ browser wasserfest zugenagelt habe, kannst nicht mehr online gehen….HAHAHA……bzw. ich habe opera als browser genutzt. ich will nicht zuviel sagen, denn sie lesen das hier…..doch sie nutzen opera als angriffspunkt,sobald ich über das interne VPN des opera gehe, schießen sofort das system weg, sobald entsprechende internetseiten gehe, die als unerwünscht gelten. . ich hatte opera sehr gut sicherheitstechnisch eingeschränkt, trotzallem konnten sie, nachdem sie nachgebessert hatten, einen noch widerstandsfähigen exploit ansetzen, der meine sicherheitsschranken überwinden konnte….DAS wahr nicht so einfach…..soviel arbeit EXTRA für mich…..HAHAHA…..

    FRAGE:
    wenn man solch einen aufwand betreibt für ein paar lese beiträge, haben die wirklich ANGST?????

    ich sags nochmals, an die feigen FLASCHEN, ich kan jederzeit auf andere technische möglichkeiten ausweichen!!!!!! aber werde jedesmal hier ein bericht veröffentlichen

  30. MFG-Hamburg schreibt:

    BITTE das video schauen, der HAMMER……hahaha……

  31. MFG-Hamburg schreibt:

    update……hackerangriffe:

    IMMER noch…..nach 1 woche ruhe folgen wiede angriffe sobald ich beiträge bei TERRAHERZ oder WAKENEWS veröffentliche; dazu auf terraherz:

    sobald ich wieder mal beiträge schreibe, die den satanisten nicht in kram passen, folgen wieder sofort heftige angriffe. die jungs müssen ja UNGLAUBLICHE ängste haben, sobald ich was online schreibe….HAHAHA…….
    jedenfalls, sobald ich darauf verweise, enden die angriffe….OHHH AHHH…..man hat angst. die lokalen sicherheitskräfte sind wohl weniger begeistert über solche hack-attacken.

    ALSO, nochmals zum mitschreiben ihr arschbacken……ES HILFT NICHT!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  32. Solist schreibt:

    27-JÄHRIGE HAMBURGERIN SPRICHT ÜBER IHRE GENTHERAPIE-SCHÄDEN!
    https://odysee.com/@DasSiegeldesLebendigenGottes:c/27-JÄHRIGE-HAMBURGERIN-SPRICHT-ÜBER-IHRE-IMPFSCHÄDEN!:6
    7 Klinikbesuche, da klingelt die Kasse bei den Medizinern 💰💰💰 Aber Ungeimpfte sollen nicht mehr behandelt werden? –
    Sie betont – trotz ihrer Beschwerden – dass sie kein „Impfgegner“ ist und ja nichts gegen die Covid-„Impfung“ (=Gentherapie) sagen möchte. Ausleitung und ähnliches möchte sie auch nicht, obwohl sie so leidet. Die Gehirnwäsche von ARD und ZDF hat bei ihr perfekt funktioniert.

    Alessandro Meluzzi: Kriminologe bestätigt Fake-Impfung für die Eliten
    https://www.kla.tv/20463

    DRINGENDER WECKRUF an alle Bürger: Praxis-Check nach 9 Monaten Corona-Impfungen zeigt verheerende Folgen!
    https://www.kla.tv/20522

    MEIN KÖRPER HÖRT NICHT AUF, SICH SELBST ANZUGREIFEN
    https://odysee.com/@transformation:f/Mein-Körper-hört-nicht-auf,-sich-selbst-anzugreifen:d
    https://alschner-klartext.de/2021/11/08/mein-koerper-hoert-nicht-auf-sich-selbst-anzugreifen/
    Im Rahmen einer Aufsehen erregenden Pressekonferenz und Kundgebung in der US-Hauptstadt Washington D.C. sind nun weitere Aussagen bekannt geworden, von Menschen, die alles andere als Impfgegner waren. Sie nahmen teilweise gar freiwillig an den Studien zur Zulassung der experimentellen Substanzen teil, weil sie den Aussagen der Hersteller und dem allgemeinen Image von Impfstoffen vertrauten: wird schon nicht so schlimm sein. Sie hatten keine Ahnung von den Schicksalen vieler Vorgänger, die in früheren Jahren ebenfalls bereitwillig an Impfprogrammen teilnahmen

    Deutsche Pfleger packen aus ! Die wirkliche jetzige Corona Situation schaut anders aus!
    https://odysee.com/@lincoln-project-djsbsw:d/Video.Guru_20211124_160457296:7
    November 24th, 2021
    Lincoln Project DJ SBSW

    Wahre Worte einer Krankenpflegerin
    https://odysee.com/@TeleSantana:1/619c6aafd22ff863:1

    Von einem User:
    Erhielt heute per App folgendes:

    ! o ! Ein Video zeigt 2 Frauen. Die eine liest etwas aus einer aufgeschlagenen Mappe vor,
    die andere hält ihr ein Mikro vor den Mund. Untertitel in slowenisch?

    Der deutsche Text darunter:
    Gestern (23.11.2021) kam es in Slowenien zu einem großen Skandal, und heute
    spricht ganz Slowenien über Impfungen. ! o !

    Die leitende Krankenschwester des Universitätsklinikums in Ljubljana, die für die Entgegen-
    nahme der Impfstoff-Flaschen und die Verwaltung zuständig ist, trat zurück, trat vor die Kame-
    ra und nahm Impfstoff-Flaschen heraus.

    Sie zeigte den Leuten die Codes auf den Flaschen, die jeweils 1, 2 oder 3 Ziffern enthielten,
    und erklärte dann die Bedeutung dieser Zahlen.

    Nummer 1 ist Placebo, Kochsalzlösung.
    Nummer 2 ist ein RNA-Dipstick, der das onc-Gen enthält, das mit dem Adenovirus in Ver-
    bindung steht, das zur Krebsentwicklung beiträgt. Für diese Flaschen besagt
    Nummer 3, dass Menschen, die sie innerhalb von 2 Jahren erhalten haben, Weichteil-
    Krebs bekommen.

    Sie sagt, sie sei persönlich Zeuge der Einstiche bei allen Po-litikern und Tycoons gewe-
    sen, und sie hätten Einstiche aus Fläschchen 1 erhalten …

    ???
    Impfungen 3 und 4 werden das Gift Rizin enthalten
    https://odysee.com/@Andreas_S:7/Impfungen-3-und-4-werden-Rizin-enthalten:0
    October 13th, 2021
    Die Booster Impfungen 3 und 4 werden Rizin enthalten welches zeitversetzt final den Menschen töten wird, verkaufen werden sie es als das Margburg Virus!

    Ein Userkommentar zu dem Video:
    Nach Dr. Lanka gibt es überhaupt keine Viren, also auch kein Margburg Virus. Es ist mir schon seit einem Jahr klar, das sie die Impfnebenwirkungen auf eine neue Mutation oder einen neuen Virus schieben werden. Wobei es jedem auffallen müsste, warum nun eine zweite Virenepidemie kommen soll, wo es doch Jahrtausendelang gar keine Virenepidemien gab.
    Das Problem ist, das die Masse der Menschheit dem Machtinstrument Mainstreammedien glaubt. Fernseher, Radio und Zeitungen verbreiten alle dieselben Lügen. Wie ist das möglich ? Warum sollten sie das tun ? Weil sie ellesamt demselben Eigentümer gehören. Den, den man nicht kritisieren darf. Sie bauten ihre Macht in dieser Perfektion und volllständigen Abdeckung aller Entscheidungspunkten auf ,als sie es der Menschheit scheinbar gut gehen liessen.
    Es muss doch jedem Wissenden klar sein, was wirklich getan werden muss, das wird ansonsten kein Ende nehmen. Das aber wird die Menschheit nicht fertig bringen, weil sie es nicht weiss und niemals glauben wird. So bleibt der Menschheitsmörder unerkannt und unbehelligt, er wird sogar in Schutz genommen, nicht nur von Typen wie Tim Kellner und Miriam Hope, aber eben auch von diesen.
    Gute Nacht, Menschheit.

    SPORTLER KOLLABIEREN -ALS NÄCHSTE BEKOMMEN KINDER DIE SPRITZE

    ES GIBT ÜBRIGENS das neue THE ECONOMIST-Cover (Rothschild- Magazin):
    The World in 2022.
    Das Zeichen für Atomstrahlung und Spritzen auf Abbildung u.a.
    Habe mich noch nicht groß informiert, bisher…. Für Laien wirkt es wieder etwas inhaltsleer, die bekommen ja auch mit, das Leute im Netz sich seit Jahren mit beschäftigen.
    Leider waren deutsche Aufklärungsvideos meist nicht so gut oder einseitig oder auch mal bewusste Teilfehldeutungen, mehrheitlich, zu den letzten Jahren.
    Videos aus Spanien waren besser und tiefergehender.
    Hatte wieder (aktueller) einen spanischen Clip mit automat. YT-Übersetzung angesehen. später hat ein weiteres Video dazu gemacht. Auch sein erster Eindruckj war etwas minimalistisch, ist eben nicht so einfach, aber versteckt, für die Insider ist da viel mehr herauszulesen, auch die Anordnung mehrerer Punkte, in den passenden zwei Farben, wie die Spritzen, teils weiß, teils rot, sind sicher nicht zufällig so angeordnet, nur ich kann da nicht hinterkommen. Ist mir zu hoch.
    Müsste es mal wieder ansehen, ist auch schon wieder etwas her und sicherlich haben auch wieder die passenden Artikel dazu, oder teilweise.
    Einen Generalfehler aber auch in dem Video des Spaniers: Coriona als echt zu sehen, zu verkaufen- Auch wenn es ein heikles Thema ist, muß man nicht aktiv es bewerben. Kann man entsprechend vorsichtig zu formulieren versuchen… oder Er hält das Virus selber für echt, auch möglich.

    • Solist schreibt:

      Heute im TV. Freigabe für Corona-Impfseren ab 3 Jahren (3Jährige).
      Gerade bei RTL: Corona-Krise – Pandemie außer Kontrolle?
      Kürzlich aus Versehen Markus Lanz wieder konsumiert, nach längerer Abstinent, höchstens Videotext gelesen oder kurz reingespiekt. Ist zwar gut, zu wisen, wie die Gehirnwäsche weiter geht und wie stark und eh vin täglichen Höchständen reden, von einem Tag zum Nächsten, zum Übernächsten, Jede Tag angeblich schlimmer, wie der Vorherige. Ärzte und Krankenschwestern oder Angebliche, die es unterstützen usw, natürlich wie üblich A, B, C, Promis Politiker….,
      Man denkt immer, noch mehr Propaganda und noch schlimmer oder noch schneller, geht nicht und doch werde dauernd eines Besseren belehrt und das, obwohl ich schon ein Schwarzseher bin, übertreffen mich noch dauernd.
      Jedenfalls… bei Markus Lanz u.a. ging es um Zwangsimpfungen und in den Medien und vielen Politikern es gefordert, dazu die Diffamierung von Ungeimpften, Impfplicht beim Arbeitsplatz, wenn in Klinik musst, sieht es ebenso schlecht aus und….. (ich musste erst zu ner Augen-OP und allein da könnte wieder erzählen…., auch was ein Mitpatient mir sagte, was er erlebte (im privaten Umfeld). Mein Augenlicht lässt jetzt wieder nach und in Klink erreichst Niemanden, auch nicht während Sprechzeit, nur in der zentrale, die mich ebenfalls nicht durchverbinden konnten und mir riet, eine Email zu schreiben, da hätten noch Stunden Zeit gehabt, bis 18 Uhr.. Noch keine Antwort. Zum Einen hätte eh nen Termin gebraucht, das war verabredet, zweitens eh noch ne mögliche zusätzliche Laserung nötig, aber das wäre „harmloser“, wie die Augen-OP, da hierbei „nur“ gelasert würde von aussen und dazu Betäubungstropfen reichen würden, es wurde aber nicht als dringlich angesehen, aber trotzdem wurde ja gesagt, in paar Wochen wieder kommen und der Augenarzt bei Dem mit Entlassungsschreiben aufkreuzte und sich es ansah, meinte, ich solle noch am gleichen Tag in Klinik anrufen, das war am Freitag, aber nahmittags waren eben eh schon nicht mehr erreichbar. Nur jetzt, mit der Verschlechterung…. das könnte heikel sein. Die Augen-OP zuvor duldete ja schon keinen Aufschub.
      Jetzt frage ich mich, was mit meinen Bruder ist, da telefonisch auch er nicht erreichbar war und Monate nix mehr gehört, eh kaum Kontakt haben, aber…. Ein Telefon tot, anderes Bandansage und er hatte es hefig mit der Lunge und sich dann auch noch impfen lassen, meine Appelle brachten null. Gut, noch ist es zu früh, was zu spekulieren, aber ich bin beunruhigt.
      Habe fertig, kann eh nur das linke Auge gebrauchen, das strengt an. Schreibe ja viel…. im Netz

      • Solist schreibt:

        Meinen Bruder habe erreicht, Den Umständen entsprechend (lungenkrank), gehts ihm den Verhältnissen entsprechend gut… anscheinend. Na eine Telefonnummer hat nicht mehr. Ne Neue. Eine Nummer, abgestellt (noch von verstorbenen Mutter und… etwas dumm gelaufen eben. Eine Nummer aber, war doch jetzt erreichbar.
        Leider will sich auch seine Booster-Impfung, neben der „Üblichen“ (die schon erhielt), noch abholen…

        Ich habe noch paar Sachen von Pflegepersonal mir angeschaut, kopiere einfach komplett ein, 2 hatte ja schon eingebracht.

        Mutige Krankenschwester redet Tacheles

        Deutsche Pfleger packen aus ! Die wirkliche jetzige Corona Situation schaut anders aus!
        https://odysee.com/@lincoln-project-djsbsw:d/Video.Guru_20211124_160457296:7
        November 24th, 2021
        Lincoln Project DJ SBSW

        Wahre Worte einer Krankenpflegerin
        https://odysee.com/@TeleSantana:1/619c6aafd22ff863:1

        Krankenschwester packt aus!
        https://odysee.com/@yoicenet2:a/Krankenschweseter-packt-aus:b
        yoicenet2

        Krankenschwester auf Coronastation packt aus
        https://odysee.com/@kalonimbra:c/krankenschwester-coronastation:c

        Italienische Krankenschwester packt aus. Leider haben wir die Patienten getötet
        https://odysee.com/@re-upload:8/Krankenschwester-packt-aus-Leider-haben-wir-die-Patienten-getötet:a

        Die leitende Krankenschwester des Universitätsklinikums in Ljubljana zum Thema Impfung.
        https://odysee.com/@WissenistMacht:b/Die-leitende-Krankenschwester:b

        Krankenschwester (unerkannt) erklärt, warum sie sich nicht impfen lässt – NDR MV Live
        https://odysee.com/@MihaiGrigoriu:5/Schwester:7

        Schottische Krankenschwester berichtet…
        https://odysee.com/@transformation:f/Schottische-Krankenschwester-berichtet:3

        Krankenschwester packt aus! was wirklich abläuft in den Krankenhäusern! Corona Ungeimpften Apartheid und Impfdurchbrüche sind Impfschäden!!!
        https://odysee.com/@lincoln-project-djsbsw:d/krankenschwester_packt_aus_zu2G_u_Impfung:8

        🚨👍🏽 PFLEGERIN PACKT AUS!
        https://odysee.com/@DasSiegeldesLebendigenGottes:c/🚨👍🏽-PFLEGERIN-PACKT-AUS!:f

        Krankenschwester kollabiert nach Corona Impfung
        https://odysee.com/@Patriots:2/Krankenschwester-kollabiert-nach-Corona-Impfung:2
        10 Stunden später – Rip
        Ein alter Hut, aber egal… Dazu hatten Dritte im Anschluß gründlich recherchiert, die Frau war tatsächlich tot, stand auch in Sterberegister, ihre sozialen Netzwerke gelöscht, ihr Mann äusserte sich nicht und stellte seinen Status auf Single ect und NACH ihrem Tod präsentierten eine andere Kra(n)kenschwester, MIT Maske und verkauften Sie als noch lebend, ich sah auch das Foto von von dem Double ohne Maske. Es gab Ähnlichkeiten, aber Sie war breiter, dicker, Augen anders, Scheitel falsch (auch auf dem „Beweis“-Foto und Video der Klinik, Ihr Name fand man ebenfalls heraus, arbeitete in GLEICHER Klinik, aber RTL nutzte auch das Foto der ANDEREN Schwester in einer Gruppe, um aufzuzeigen, das an den bösen V-Theorien nichts dran wäre… Also Sie als noch lebend verkauften. Wie eine Krankenschwester in DERSELBEN Klinik sich für so ne Schweinerei hergeben kann, wo ihre Kollegin umgebracht wurde, ist mir ein Rätsel.
        Im Video zuckte sie kurz ein wenig, Mimik konnte man durch Maske ja nicht sehen, ich dachte, vielleicht ein Rest Gewissen und nervöse Zuckungen, andere meinten, sie würde lachen und deshalb, natürlich auch möglich und lachte sich noch Einen dabei. Alles wirklich sehr komisch… haha…
        Und nun kommen sie bei uns selber dran (Zwangsimpfungen für Pflegekräfte und was ist mit Ärzten? Gut, Manche könnten bestimmt auch was drehen und z.B. sich ne Kochsalzlösung spritzen… lassen…. ein Serum einfach entsorgen und dann eben sich selber ne Bescheinigung….) und in USA? Also vielleicht kommt die nützliche Idiotin auch noch unter die Räder?

        Gut, durch den Zwang, da es Ihnen eben nun auch den Kragen gehen soll, ist immerhin für Manche nun Schluß mit lustig. Natürlich hat es wieder mal zwei Seiten, denn mit noch weniger Pflegepersonal….. Und was überbleibt, ist noch impfhörig oder hat weniger Skrupel und die noch höhere Belastung macht es nicht besser, dazu NOCH MEHR, bis fast ausschliesslich nur noch ausländisches Personal in Kliniken. Schon jetzt sehr hoch, die dann auch nicht aufmucken…. Und noch mehr werden durch Nichtbehandlung oder Falsche verrecken und Wer Tests verweigert oder dann die Impfungen wird nicht mehr behandelt und wenn ein falsch positiver Test nicht mal mehr nötig sein wird und JEDER geimpft sein muß, was dann? Wenn nicht mehr bei Besinnung bist, wird ohne dein Einverständnis zwangsgeimpft?
        Also die Augenambulanz sagte auch gleich, bei Ihnen gelten die 3G Regeln.
        Tests gelten dann auch nur 3 Tage und dann…. Impfungen immer/mehr öfter u. schneller wollen, kürzere Abstände…. sicher bekannt. Braucht man nur ab und an die Verblödungsglotze einschalten. Es wird Einem dauernd um die Ohren geschlagen. Sondersendungen und….

        Das Impfmassaker! Kollabierende Sportler soweit das Auge reicht!
        https://odysee.com/@ThorsHammer:9/video_2021-11-29_10-39-58:b

        Für MSM gar nicht soooo schlecht:
        Heilung Nebensache – Die Irrungen der Medizin

        Radio München
        Wir haben es mit dem Untergang der evidenzbasierten Medizin zu tun, meint unser heutiger Gesprächspartner Dr. med. Gerd Reuther, ehemalige Chefarzt, heute Universitätsdozent und Facharzt für Radiologie, mit dem wir über die Irrungen der Medizin aus Medizinhistorischer…

  33. MFG-Hamburg schreibt:

    Prof. Drosten: „Impfstoff wurde für einen Virus gemacht, das heute gar nicht mehr existiert!“

    Quelle: Junge Freiheit Zeitung (24.11.21)

    FOTO:
    https://t.me/rechtsanwaeltin_beate_bahner/4288

  34. MFG-Hamburg schreibt:

    W.H.O. SAGT JETZT, DASS DIE ANWESENHEIT IHRES KINDES IN DER SCHULE ALS „INFORMIERTE ZUSTIMMUNG“ ZUR IMPFUNG ZÄHLT – ELTERLICHE ANWESENHEIT „NICHT ERFORDERLICH

    PDF:

    Klicke, um auf consent_note_en.pdf zuzugreifen

    • MFG-Hamburg schreibt:

      Wie Lauterbach & Co. Kliniken auf Profit getrimmt und daran verdient haben…(KINDER TOD IN DER NOT)

      Aktuell sterben in unserem Land Kinder, weil selbst Tumoroperationen wegen des akuten Pflegenotstands und fehlender verfügbarer Intensivbetten in vielen Kinderkliniken nicht durchgeführt werden können. Mit Corona hat das wenig zu tun, denn auf den Kinder-Intensivstationen liegen nahezu keine Corona-Patienten. Aber seit das Gesundheitssystem mit Fallpauschalen auf Gewinn getrimmt wurde, geht es eben nicht mehr darum, was Kranke brauchen, sondern vor allem darum, wie man mit Kranken das beste Geschäft machen kann. Schwerkranke Kinder sind nicht „rentabel“, deshalb wurde dieser Bereich in den letzten zwei Jahrzehnten besonders brutal kaputtgespart. Aber ob Kinderklinik oder Erwachsenen-Intensivstation: Die Katastrophe, die wir heute in unseren Krankenhäusern erleben, ist eine Katastrophe mit Ansage. Doch den Politikern, die sich seit Beginn der Corona-Zeit als große „Lebensretter“ inszenieren, war das seit Jahren egal. Meine Wochenschau zu der Frage, wie das Gesundheitssystem zu einem profitorientierten Wirtschaftszweig wurde und wie verantwortliche Politiker wie Karl Lauterbach sich daran persönlich bereichert haben:

      • Solist schreibt:

        In ihrer Jugend stand Stalinistin Wagenknecht auf Foto neben Honey Honecker.
        Die Partei hatte ja immer Recht und….

  35. MFG-Hamburg schreibt:

    Baden-Württemberg schafft gelben Pass als Corona-Impfnachweis ab

    Stuttgart/Region Nach der neuen Corona-Verordnung des Landes müssen Impfnachweise digital auslesbar sein und per App überprüft werden. Damit scheidet der klassische gelbe Impfpass aus Papier als Corona-Impfnachweis aus.

    https://www.stimme.de/heilbronn/nachrichten/region/baden-wuerttemberg-schafft-gelben-pass-als-corona-impfnachweis-ab;art140897,4561911

  36. MFG-Hamburg schreibt:

    —ACHTUNG—–

    SIEHE DA:
    „Auf Seite 131 des Koalitionsvertrag bekundet die Ampel ihren festen Willen, die EU „zu einem föderalen europäischen Bundesstaat“ umzuwandeln. Das heißt, die souveränen Staaten und Nationen sollen aufgelöst werden, um die Vereinigten Staaten von Europa zu gründen–“

  37. MFG-Hamburg schreibt:

    ———ACHTUNG————-

    “ Nov. 2021: Südafrika teilt Pfizer mit, es wünscht keine weiteren Lieferungen mehr!“

    DANACH:
    tauchte plötzlich die angebliche südafrika-variante auf!!!!!! südafrika lebt vom tourismus, der jetzt natürlich gegen die wand gefahren wird, durch weltweite flugverbote, aufgrund WHO – märchengeshichten einer südafrika-variante, die jetzt global als neuer super-virus gilt…..
    ALLES KLAR????

  38. MFG-Hamburg schreibt:

    @ SCHWEIZER VOLK WILL DIKTATUR

    dazu wichtige info:
    „Massiver Betrug bei der Volksabstimmung zum Covid-Gesetz beobachtet! (Wer hätte das gedacht?)“
    https://www.legitim.ch/post/massiver-betrug-bei-der-volksabstimmung-zum-covid-gesetz-beobachtet-wer-h%C3%A4tte-das-gedacht

    als sahnehäubchen oben drauf:
    „Die Schweizer Post ist Exklusivbesitzer vom Quellcode der Software, mit der die Dominion-Wahlmaschinen betrieben werden. Schaut euch dieses Interview mit dem in der Schweiz lebenden US-Journalisten an!“ https://t.me/bitteltv/3385

    • MFG-Hamburg schreibt:

      ich hatte mr das schon vor den wahlen gedacht, als eine gewisse schweizer polit-null weiblicher natur, siegessicher den sieg im voraus ankündigte…….keider habens die meisten nicht begriffen

  39. Solist schreibt:

    Plandemie: Der Einsatz der Bundeswehr im Inneren
    https://www.konjunktion.info/2021/11/plandemie-der-einsatz-der-bundeswehr-im-inneren/
    VERÖFFENTLICHT 29. NOVEMBER 2021
    Die nächste “Virus-Mutation” wird durchs Dorf getrieben. Omicron. Mit den gleichen Phrasen, den gleichen Wirkmechanismen der Angst, den gleichen Bildern und Warnungen vor kollabierenden Intensivstationen versucht eine verzweifelte Kaste aus Politik, Hochleistungspresse und dahinter stehenden Eliten das Narrativ der Plandemie aufrecht zu erhalten. Dass dies leider immer noch funktioniert zeigt unter anderem der Blick gen Schweiz, wo sich gestern 62% der an der Abstimmung teilgenommenen Menschen für die Unterwerfung und eigene Versklavung unter einem “Grünen Pass” ausgesprochen haben.

    Im Schatten von Omicron hat die sich noch weiter dem Grundgesetz entziehende “Ampel” aus SPDGRÜNENFDP bekannt gegeben, dass in Deutschland der Generalmajor Carsten Breuer einen “Corona-Krisenstab” leiten soll:

    Die künftige Ampel-Koalition will einen Corona-Krisenstab einrichten – und das soll schon in der kommenden Woche passieren, wie FDP-Chef Lindner sagte. Für die Leitung ist offenbar Generalmajor Carsten Breuer im Gespräch….. usw.

    Ich habe mir mal geschworen, nie mehr was von Oliver Janich zu verlinken (und ich traue Ihm nach wie vor nicht, ist für mich „einsortiert“), habe ich auch ewig nicht gemacht, jetzt aber in einem Video bringt paar wichtige „Kleinigkeiten“…, bin selber noch am Anfang und was noch kommt…. wer weiß, aber ich empfinde es doch als so wichtig/interessant schon, daß es doch einbringen will, ob Er wieder später größeren Murks beimengt oder…. kann ich noch nicht sagen, man muß eh immer Spreu vom Weizen trennen:
    https://odysee.com/@oliverjanich:b/omikron:d

  40. MFG-Hamburg schreibt:

    ——ACHTUNG——–

    wie bekannt, wurde nun dem militär die organisation für bundesweite medizinische (nötigung) sie nennen es hilfe, ausgeweitet. aus internen kreisen wurde jetzt bekannt, ganze gebiete durch das militär, also gesamten einsatz der BUNDESWHR abgesperrt werden dürfen. das ist natürlich erstmal ein testlauf, in wieweit sich das umsetzen läßt, politisch betrachtet. also sobald in gewissen gebieten die quarantäne ausgerufen wird, rückt die bundeswehr an.
    die werden mit panzern und allem drum und dran anrücken. für bundeswehr kommandeure ein traum. da können sie endlich mal life das austesten, was sonst nie möglich ist. also ich sage schon mal den großstädten goodbye.
    entweder wird man das in ecken von bayern oder in sachsen austesten, dann ausweiten, sofern es politisch möglich ist

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s