Schlagwort-Archive: kulturstudio

Was geschieht, wenn nur einige Wenige die Macht über die Masse erlangen? Wake News Radio/TV

Abb.: Collage aus Internetbildern und Wake News +++ Dieser Sponsor unterstützt unsere freie, unabhängige Medienarbeit: ANZEIGE Während die Bundeskanzlerin es sich gut gehen lässt … … schon in 20 Jahren werden ALLE Rentner in bitterer Armut leben. Und das wegen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 35 Kommentare

Freie, unabhängige Medien brauchen unser aller Hilfe – bitte unterstützt uns!

Abb.: Collage aus Internetbildern und Wake News +++ Dieser Sponsor unterstützt unsere freie, unabhängige Medienarbeit: ANZEIGE Während die Bundeskanzlerin es sich gut gehen lässt … … schon in 20 Jahren werden ALLE Rentner in bitterer Armut leben. Und das wegen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 34 Kommentare

Detlev von Wake News Radio/TV 21.12.2012 Interviews/Sendungen

Abb.: Wake News Radio, Rense Radio Network, Wideawake News, Oraclebroadcasting LIVESHOW – Aufzeichnung als Video: STARTET ERST AB 02:00 Uhr… Heute wird Detlev von Wake News Radio/TV im US-Radio mit vielen anderen zum 21.12.2012 seine Sicht aus Europa zum Geschehen diskutieren. … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Wake News Radio – Sondersendung 08.02.12

Wake News Radio wird gemeinsam mit unten stehenden anderen Sendern diese Sondersendung übertragen, Detlev von Wake News Radio wird zusammen mit anderen die Gäste befragen und nimmt auch während der Sendung Zuhörer-Fragen unter der Email-Adresse: radio (at) wakenews.net entgegen! UPDATE … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare