Freiheit und direkte Demokratie in der Schweiz stärken, Notrecht-Anwendung optimieren mit der Giacometti-Initiative

Abb.: Wake News

In den letzten 2-3 Jahren spüren die Menschen in der Schweiz, dass ihre direkte Demokratie immer wieder erneut erkämpft und gefestigt gehört.
Zu viele Interessengruppen wie z.B. die Pharma-Industrie, Globalisten, Finanz-Oligarchen wollen ihre Vorteile und Interessen durchsetzen und setzen ihre Lobbyisten dafür gezielt ein und stellen mittels massiver Finanzmittel und anderer Beeinflussungsinstrumente eine grosse Verführung dar für diejenigen, die eigentlich die Interessen des ganzen Volkes (Schweiz) vertreten und umsetzen sollten.

Hier das vollständige Interview mit Alexander Zindel:

https://www.wakenews.tv/watch.php?vid=92d585911

https://www.bitchute.com/video/4wXZODukowPQ/

Als weltweit einzige grössere Staatsorganisation hat die Schweizer Eidgenossenschaft als Sicherung von Rechten des Volkes die direkte Demokratie zur Verfügung mit dem Instrument des Referendum (Volksabstimmung). Damit können Gesetzesänderungen/-vorschläge vom Volk direkt entschieden werden. Das schafft eine wirksame, ausgewogene Grundlage für gute Politik im Sinne des Schweizer Volkes. Mit diesem Instrument des Referendum sind öffentliche Proteste, Demos, sowie spektakuläre Massnahmen durch Aktivisten um Gesetze zu ändern, einzuführen oder abzuschaffen eigentlich nicht notwendig, sondern durch die direkte Demokratie sind als Mittel des Protestes bzw. Mitwirkung in der politisch-gesellschaftlichen Struktur häufige Abstimmungen zu Referenden den Schweizern bekannt und Bestandteil des Lebens. Sollten alle Stricke reissen haben die Schweizer sicher immer das Recht ihre direkte Demokratie direkt selbst zu verteidigen, die Wilhelm Tell – Saga singt ein Lied davon, oder?


Abb.: Internet

https://giacometti-initiative.ch/images/pdf/Dr.PhilippGut_FoulAnDerDemokratie.pdf


Aber in den letzten Jahren, angeführt von der sog. Corona-Pandemie, nutzte der Bundesrat (Schweizer Regierung), sowie das Parlament das in der Bundesverfassung verankerte Notrecht um Gesetze ohne Referendums-Möglichkeit dafür zu nutzen, Lobbyisten-unterstützte Gesetze am Referendum bzw. am Volk vorbei zur Umsetzung zu bringen.
Das hat zu einem erheblichen Aufwachen bei den Demokratie-Wächtern geführt; denn, sowohl die Corona-/Covid-Notrechtmassnahmen sind mehr als umstritten und nun scheint es wieder klammheimlich zu Notrecht-Massnahmen zu kommen, die vermutlich als Notzustand/-situation nicht gerechtfertigt sind bzw. wären.

Neuester Notrecht-Coup:
Seit vergangenem Freitag (23.09.2022) gilt hierzulande klammheimlich Notrecht. Denn der Bundesrat hat eine drohende Strommangellage ausgerufen.

Das Bundesgesetz für wirtschaftliche Landesversorgung (LVG) sieht eine solche nur in besonderen Krisen vor: Also dann, wenn Güter oder Dienstleistungen extrem knapp werden. In einer schweren Mangellage oder wenn diese unmittelbar droht, erhält die Regierung zahlreiche zusätzliche Kompetenzen. Hinzu kommt, dass automatisch zusätzliche Strafbestimmungen in Kraft treten. Genau dies ist jetzt geschehen.
Quelle: https://transition-news.org/in-der-schweiz-herrscht-seit-letzter-woche-klammheimlich-notrecht

Hier muss nach Ansicht von Alexander Zindel Einhalt geboten werden, auch für solche Notrecht-Massnahmen soll es eine Referendum-Möglichkeit geben, d.h. durch die von ihm vorgeschlagene Giacometti-Initiative.
Die «GIACOMETTI-Initiative» verlangt die Bestätigung von dringlich erlassenen Bundesgesetzen durch Volk und Stände innert 100 Tagen ab Inkraftsetzung, vereinfacht die Bundesverfassung und stärkt das Referendumsrecht.
https://giacometti-initiative.ch/de/um-was-geht-es
https://giacometti-initiative.ch/de/

Was jeder wahlberechtigter Schweizer und Schweizerin nun tun können, ist die Giacometti-Initiative mit ihrer Unterschrift zu unterstützen und die Unterschriftsbögen an Alexander Zindel zu schicken:
https://giacometti-initiative.ch/images/pdf/2022-06-08-GIACOMETTI-Initiative-Unterschriftenliste-DE.pdf

Im Interview gibt Alexander interessante Infos zu den Hintergründen. Bitte das ganze Interview anschauen!

Wir wünschen Alexander und dem ganzen Schweizer Volk viel Erfolg bei der Stärkung ihrer direkten Demokratie!

Die Redaktion

Hier finden sich weitere Veröffentlichungen zum Thema Giacometti-Initiative:
https://www.wakenews.tv/watch.php?vid=fa501392c
https://www.wakenews.tv/watch.php?vid=5bf1b4af7
https://giacometti-initiative.ch/de/pressespiegel

Hier finden sich weitere Links zum Thema Freiheit, Schweizer Neutralität, Folgen der Corona-Politik:
file:///E:/%C3%9C-von%20F%2019.07.2014/User/Pictures/Recherchen/Politik/CH/Die-Neutralitaet-der-Schweiz-2004_de.pdf
https://www.admin.ch/gov/de/start/dokumentation/medienmitteilungen.msg-id-54954.html
https://zueriost.ch/news/2021-05-29/die-existenz-der-schweiz-haengt-nicht-von-der-souveraenitaet-ab
https://www.ivr.uzh.ch/dam/jcr:00000000-57f0-cba7-0000-000028810d00/Staatsrecht.pdf
https://www.zaoerv.de/64_2004/64_2004_3_a_517_534.pdf

https://www.medinside.ch/krankenversicherung-kostenanstieg-fuehrt-zu-hoeheren-praemien-20220927

Hinweise:

Wir können wegen der erfolgten Zensur bei YouTube diese Videos nur noch auf diesen Plattformen hochladen, bitte registriert euch da, damit ihr nichts verpasst:
https://www.wakenews.tv/
https://www.bitchute.com/channel/wakenewsradiotv/
Unser Zugang bei Twitter wurde ebenso gesperrt, man will uns  eventuell wieder Zugang verschaffen, wenn wir bereit sind, vorgeschriebene kritische (aber wahre) Inhalte selbst zu löschen. Das machen wir aber grundsätzlich nicht! Wir unterstützen keine Tyrannei und keine Diktatur mit Zensur!
Daher haben wir eine neue Plattform auf der Twitter-Alternative: https://gettr.com/user/wakenews eröffnet. Bitte nutzt ab sofort auch diese Sozialmedien-Plattform, aber auch da werden wir bereits zensiert.

AB SOFORT! Bitte nur noch Unterstützung an PayPal: redaktion@wakenews.net
da inzwischen unser Postfach gesperrt wurde!

Bitte immer Email angeben, damit wir uns bedanken können!

Hier gibt es jetzt auch weitere Möglichkeiten uns zukünftig zu unterstützen:
Wake News Sticker/Aufkleber:
http://www.wakenews.net/werbemittel/

Jetzt: Wake News Textilien bestellen. Damit könnt ihr uns auch helfen.
http://www.laufteufel.1a-shops.eu/

So kann man uns und unsere Arbeit auch generell unterstützen, nur durch unabhängigen Journalismus können wir Tyrannei – Herrschaft in Schach halten:
http://www.wakenews.net/spenden/

Links:
https://mywakenews.wordpress.com/2022/09/21/stehen-wir-kurz-vor-ausbruch-des-nachsten-weltkrieges/
https://mywakenews.wordpress.com/2022/09/09/welcher-neue-falsche-flagge-anschlag-wird-uns-am-11-09-2022-treffen/
https://mywakenews.wordpress.com/2022/09/01/die-nwo-wird-die-ergebnisse-ihrer-ziele-und-strategien-bis-zur-bitteren-neige-erzwingen/
https://wnanzeiger.wordpress.com/2022/08/28/wiederherstellung-der-verfassungsgemassen-ordnung-dr-klaus-maurer-das-ende-aller-ausreden/
https://mywakenews.wordpress.com/2022/08/26/ist-die-firma-schweiz-eine-zionistische-organisation/
https://mywakenews.wordpress.com/2022/07/28/konnen-menschen-ein-paradies-erschaffen/
https://mywakenews.wordpress.com/2022/07/19/gibt-es-auswege-aus-dieser-misere/
https://mywakenews.wordpress.com/2022/07/06/ist-es-schon-zu-spat/
https://mywakenews.wordpress.com/2022/06/16/ist-auswandern-die-beste-option-fur-freiheit-selbstbestimmung-und-sein/
https://mywakenews.wordpress.com/2022/06/16/pressemitteilung-ausscheiden-des-moderators-martin-zum-16-06-2022/
https://mywakenews.wordpress.com/2022/06/05/vernichtungsplan-in-vollen-zugen/

Ist es Zeit sich aus der NWO Gefahrenzone in Sicherheit zu bringen?
https://mywakenews.wordpress.com/2021/08/03/ist-es-zeit-sich-aus-der-nwo-gefahrenzone-in-sicherheit-zu-bringen/

Werbung

Über mywakenews

For all who want to wake up! Für alle die aufwachen wollen! http://wakenews.net
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

18 Antworten zu Freiheit und direkte Demokratie in der Schweiz stärken, Notrecht-Anwendung optimieren mit der Giacometti-Initiative

  1. MFG-Hamburg schreibt:

    Wie Störungen inszeniert werden am Beispiel der Demo in Lubmin, 25.09.2022, #Propaganda #Nordstream2/

    BEZAHLTE NEGATIV PROPAGANDA/ TEILEN:::::TEILEN

  2. MFG-Hamburg schreibt:

    Biontech/Pfizer und Moderna verweigern Überprüfung
    —————————————————————–
    „Alle Daten müssen auf den Tisch“
    Stand: 04.10.2022

    In Wissenschaftskreisen kommen Zweifel auf, ob die Angaben der Hersteller zum mRNA-Impfstoff stimmen. Biontech/Pfizer und Moderna verweigern sich bislang einer unabhängigen Überprüfung der Daten. Auch ein Stiko-Mitglied übt nun Kritik.
    Virologen, Epidemiologen, Pharmakologen – sie mögen sich untereinander nicht immer grün gewesen sein in der Pandemie. In einem Punkt aber rücken sie jetzt zusammen: Es ist die Forderung nach einer unabhängigen Überprüfung der Studien, die zur Zulassung der mRNA-Impfstoffe von Biontech/Pfizer und Moderna führten. Die Studien sind zwar veröffentlicht. Jedoch fehlen die Primärdaten, wissenschaftlich gesehen die entscheidenden Unterlagen. Auf ihnen gründen alle Impfstoff-Bewertungen der Zulassungsstudien. Bis zur Stunde sind die Dokumente bei den Herstellern unter Verschluss, Anfragen auf Einsicht lehnen sie ab.

  3. MFG-Hamburg schreibt:

    „Aktuell: Heute ist Samstag, 17. September 2022. Unser Park könnte pro Stunde rund 8000 KWh produzieren. Er ist aber abgeregelt. Abgeregelt, weil an der Börse wieder spekuliert wird. Jetzt sollte uns das gar nicht stören. Wir bekommen nämlich den abgeregelten ,,Strom” voll vergütet. Zahlt ja der Kunde. Dem wird erzählt, der Strom sei knapp und er müsse sparen. In Wahrheit zahlt er den abgeschalteten und den dadurch verknappten Strom und weiß nicht, wie er das stemmen soll.
    Pervers. Sorry.“

    https://www.windkraft-journal.de/2022/09/22/ein-kommentar-von-wolfgang-kiene-geschaeftsfuehrer-maka-windkraft-zur-windkraft-und-strompreisen/179710

  4. MFG-Hamburg schreibt:

    Er scherzte noch über fehlende Nebenwirkungen nach seinen Impfungen: Nun ist der 34-Jährige tot

    Am heutigen 5. Oktober wird der Italiener Daniele Ciolli beerdigt: Darüber informiert seine trauernde Familie auf seinem Facebook-Profil. Im Dezember letzten Jahres bezeichnete er sich noch scherzhaft als “vakzinoman”, weil er nach keiner seiner vier Impfungen in den vergangenen Monaten unter Nebenwirkungen litt: Er bot Impfkritikern an, sich für 100 Euro an ihrer Stelle impfen zu lassen. Vergangenen Freitag brach er dann plötzlich und unerwartet auf offener Straße zusammen und starb.
    —————

    es gibt da ein anstieg von über 16% der todesrate. jemand äußerste dazu, in 5 wochen mehr menschen gestorben sind, als in vietmankrieg nach 20 jahren insgesamt.

  5. MFG-Hamburg schreibt:

    Niederlande: Gewächshäuser und Erzeuger stellen aufgrund der Energiepreise zunehmend den Betrieb ein. Diese Gewächshäuser sind für fast 40% des Gemüses in Europa verantwortlich. (IceAgeFarmer)

    Einer Umfrage zufolge haben 70% der Niederländer das Vertrauen in die Regierung verloren. Kein Wunder, wenn man die Frau am Anfang bedenkt, die aufgrund horrender Gaspreise auf Teelicht-„Heizungen“ umstellt.

  6. MFG-Hamburg schreibt:

    eigentlich war ich für die rettung deutschlands, doch wenn ich über solche meldungen stolpere und kein schwein interessiert sich dafür, benötigt das land vielleicht doch mal ein great reset, um wieder normal zu werden
    ———————-
    „Gesucht wird ein Pflegeheim für eine 90 jährige Dame aus Hamburg, die bislang überall abgewiesen wurde, weil sie UNGEIMPFT ist.“
    Bitte melden unter s.kollmorgen@gmx.net

    VIDEO
    https://t.me/FreePeopleDE/5300

  7. MFG-Hamburg schreibt:

    Erste Bank schafft Versorgung mit Bargeld ab
    ——————————————————

    „Bargeld spielt bei deutschen Bankkunden eine immer kleinere Rolle. Die Raiffeisenbank Hochtaunus hat nun angekündigt im Zuge der Schließung aller Filialen auch die Bargeld-Versorgung einzustellen.“

    „Die Raiffeisenbank Hochtaunus wird sämtliche Filialen schließen. Nur die Zentrale in Homburg bleibt bestehen. Im Zuge dessen wird auch die Versorgung der Kunden mit Bargeld eingestellt, wie „Finanz-Szene“ berichtet. Die Neuerung gilt schon ab dem 1. Dezember.

    In einem Kundenschreiben heißt es: „Ein- und Auszahlungen in der Filiale (Schalter sowie Geldautomat) sind in Zukunft nicht mehr möglich.“ Die Raiba Hochtaunus ist damit die erste Volks- und Raiffeisenbank in Deutschland, die diesen radikalen Schritt geht. Kunden bekommen kein Bargeld mehr: Bank schließt alle Filialen“
    —————–

    OHNE CASH = SKLAVE DER BANKEN

  8. MFG-Hamburg schreibt:

    die nächste ATOMBOMBE………auch wenn das thematisch nicht passend ist, ist es doch wichtiger folgendes zu wissen:

    Sie geben Kühen einen mRNA-Impfstoff, der den Impfstof ——in Milch, Käse usw. weitergibt—– damit auch in Babynahrung landen wird

    Sofortiger TOD von Kühen, die den mRNA-Impfstoff erhalten haben.
    ————————————————————————————–
    „Eine Freundin informierte mich heute, dass ihre Nachbarin, eine Milchbäuerin, nun gezwungen ist, ihre Herde mit einem mRNA-Impfstoff zu impfen! (NSW) Sie kam dem nach, und von den 200 Rindern starben 35 auf der Stelle! Ich würde das DPI verklagen. Der Landwirt sagte, dass es für alle Milchviehbetriebe verpflichtend ist, ihre Herde mit diesem mRNA-Impfstoff impfen zu lassen. Ich bin mir noch nicht sicher, ob das für NSW oder für ganz Australien gilt, aber ich werde die Auswirkungen sofort untersuchen. Die DNA der Milchviehherde ist verändert. Die Milch ist verändert und Sie konsumieren sie! Butter, Joghurt und Käse sind verändert. Fleisch ist verändert. Werden Hähnchen und andere Fleischsorten die nächsten sein? Es ist an der Zeit, dass Sie Ihre eigenen Tiere züchten und vielleicht Herden aufbauen, die privat sind, nicht gekennzeichnet und nie geimpft wurden. Es ist an der Zeit, eine gemeinschaftliche landwirtschaftliche Vereinigung zu gründen, deren Mitglieder – Landwirte, die nicht Teil des Systems sind“

  9. MFG-Hamburg schreibt:

    die wahren ATOMBOMBEN………

    sog. IMPFUNGEN aller ART den KINDERN aufgezwungen werden, sowie erwachsenen mit reisetätigkeiten oder in medizinischen bereichen, ALLE, ohne Ausnahme werden mit solchen…… mRNA-Impfstoff…….vermischt. es gelten diesbezüglich KEINE überprüfungen, da als SICHER eingestuft, obwohl das ne lüge ist……MASSENMORD DURCH DIE HINTERTÜR

  10. MFG-Hamburg schreibt:

    zitat: (ca. Florian Homm)
    es eine Übersterblichkeitsquote von über 16,3 % in deutschland gibt. das sind kriegs ähnliche zustände! in 5 wochen starben mehr menschen, als im vietnam-krieg, innerhalb 20 jahre!!!!!

    ich hatte mich stets gefragt, wie die bekannten todeszahlen aus der DEAGEL-LISTE zu realisieren seien, jetzt wissen wir es.

  11. MFG-Hamburg schreibt:

    korrektur: „in deutschland“, heißt: in europa

  12. Pingback: Der Terror und unsere Angst – Sie Leben – Davon! | Mywakenews's Blog

  13. Pingback: Presseinfo – SURVIVAL-INFOS Oktober 2022 – SURVIVAL Wake News ©

  14. Pingback: Liegt etwas in der Luft? Warum wollen die “ELITEN” ins Meer? – SURVIVAL Wake News ©

  15. Pingback: Der Ukraine-Krieg ist ein Riesengeschäft für die Bankster | Mywakenews's Blog

  16. Pingback: Warum „Deutschland“ und die „EU“ im Fadenkreuz der Mächtigen sind | Mywakenews's Blog

  17. Monika Jodeit schreibt:


    Fügt sich alles nahtlos aneinander.

  18. Monika Jodeit schreibt:

    Ich habe mir nicht ohne Grund die Dokumentation zu Tron des Computer Chaos Club immer wieder angesehen.
    Die Antwort ist in der Doku enthalten.
    Deutschland ist besetzt, mit dem listigen Trick der Schuld belegt worden, um jede gesunde Kraft unterdrücken zu können.
    Die Menschen wurden zu Systemprostituierten, Geld war das Mittel, wie man die traumatisierten Menschen dazu brachte, anzuschaffen.
    Heute kann der Mensch betrachten was das als Auswirkung bedeutet.

    Wer das Leid über Deutschland brachte, über ein Volk was ein Erbe in sich trägt, daß Erbe einer Hochkultur des Matriarcha‌t, wissen bereits viele.
    Mein Sohn wurde direkt angegriffen, unser Ahnenerbe liegt im Matriarcha‌t.
    Die Täter kennen jeden Genpool.
    Die Überwachung hat den Zweck, genau diese Menschen nicht nur unter Kontrolle zu halten, sondern ihr Leben auf allen erdenklichen Ebenen zu blockieren, sie klein zu halten.
    Das beginnt ab der Geburt.
    Deshalb fühlen sich so viele Menschen fremd hier. Deshalb können sie sich nicht frei entwickeln, überall sind die Fallstricke gelegt. Sie schaffen es niemals bis zum dem Punkt, wo sie ein ganzes Volk erreichen können. Der unsichtbare Deckel macht dies unmöglich.
    Die Täter aus der Zeit des Matriarcha‌t, waren nicht untätig, sie haben Rache geschworen, weil sie aus der Gemeinschaft verstoßen wurden.
    Diese Typen haben nur Nachwuchs über Gewalt gezeugt, ihre Taten zeugen bis heute davon. Ihr Genpool enthält weder Liebe noch Empathie oder Gemeinschaftssinn.
    Brutalität ist ihr Elexier und Hass gegen alle freien Menschen, ist ihr Motor.
    Wir Weiber schenken Leben, wir Weiber wie Männer tragen das alte Ahnenerbe in uns. Wir haben eine Hochkultur geschaffen, all das entstammt dem Matriarcha‌t.
    In allen Regionen ist somit die Lüge schon enthalten.

    Deshalb haben wir zu kämpfen, man weiß um die Kraft der alten weisen Weiber und Männer.
    Diese alten Gewaltstrukturen lösen sich jedoch immer weiter auf.

    In Dankbarkeit für unsere freie Welt 🙏🌱

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s