Stehen wir kurz vor Ausbruch des nächsten Weltkrieges?

Abb.: Collage aus Internetbildern und Wake News

23.09.2022 Aktuelle Beobachtung
Starke Chemtrail-Besprühung über dem Dreiländereck (BRD, CH, F)
Grenzen stärker bewacht, als sonst…
Wissen die Simpsons mehr?
https://www.wakenews.tv/watch.php?vid=b7a32bc68

22.09.2022 Aktuelle potenzielle Gefahr?
NWO Geplanter Krisenanschlag?
Doomsday – 24. September 2022
https://www.wakenews.tv/watch.php?vid=8475567e1
Ist ein EMP-Falsche Flagge-Attentat geplant mittels Drohnen, selektiv? (Sonne, Asteroid, Atomanschlag) Oder etwas anderes im Finanzbereich, Blue Beam und wird dann das Kriegsrecht ausgerufen? (Aussetzung aller Grundrechte, Freiheiten, Verfassungen uvm.)
https://www.wakenews.tv/watch.php?vid=19ec1a06e

So kann man seine Geräte vielleicht schützen (ohne Garantie)!?
https://de.wukihow.com/wiki/Protect-Electronics-from-an-Electromagnetic-Pulse


Die zunehmende Tyrannei der Re-GIER-ungen, vor allem im Bund (BRiD), sowie der EU und den WEF-dominierten Ländern nimmt uns die Luft zum Atmen, sie zerstört die Lebensgrundlagen, nicht nur von uns selbst, sondern auch zukünftiger Generationen. Der Weg in die Sklaverei und der Eugenik ist von diesen Entitäten vorausgeplant. Inzwischen wurden via Putin Rothschilds Kriegsgelüste ausgesprochen, die Teilmobilisierung der russischen Streitkräfte angeordnet. Nun kann es wirklich bald losgehen, aber wo sind: man selbst, sein Leben, seine Existenz, sein Vermögen noch sicher?

Nun, wir können natürlich nur spekulieren; denn nur die Verursacher der Gewalt kennen ihre Pläne genau.



Abb.: https://www.wakenews.tv/watch.php?vid=aa575b673
seit langem vorbereitet!
https://www.wakenews.tv/watch.php?vid=102a2b403

Ist es jetzt soweit? Wollen sie die Menschheit auf diese Weise weiter dezimieren? Wollen sie uns nun komplett ausplündern?

Hauptzielgebiet der selbsternannten dunklen „ELITEN“ sind natürlich vor allem die dichtbesiedelten Gebiete in den „reichen“, „entwickelten“ Regionen, also die EU, USA, Canada, Australien, Neuseeland u.a. Länder mit Wohlstand. Denn dort gibt es am meisten zu holen und Kritiker, die über Mittel verfügen sind gefährlich für die Cabale. Aber auch den Machtkomplex Russland wollen sie zerstückeln um die jeweiligen Menschen, Volksgruppen so besser gegeneinander ausspielen zu können, so wie es seit langen in der Ukraine vs. Russland geschieht.

NWO Eugenik-Programm der Wenigen
DAS PROGRAMM DER TOTALEN MENSCHENTÖTUNG OFFIZIELL ENTHÜLLT – ATEMBERAUBEND!



Abb.:https://www.wakenews.tv/watch.php?vid=1bfcbcb27


Nur diejenigen profitieren von diesem Gemetzel, eben diese paar Wenigen, die hinter diesen Gewalttaten stehen – sie wollen lästige Mäuler loswerden und brauchen lediglich dumme Sklaven, Bio-Roboter, die ihnen dann dienen werden.

Wir, Du, ich – wir Menschen, die Opfer werden natürlich nicht gefragt oder fragt ein Schlachter vor der Ermordung das Schwein, das Rind, ob es geschlachtet werden möchte?

Tja, ihr fragt, was wir machen können?

Es gibt nur 2 Lösungswege, so meinen wir (Wunder ausgeschlossen):

1. Der Kampf, der Widerstand gegen die Unterdrücker
2. Die Flucht, sich also in Sicherheit bringen, bevor es losgeht.

Wenn die Menschen nur gescheiter wären, so würde Punkt 1 funktionieren:



Abb.: Wake News, https://laufteufel.1a-shops.eu/

So schnell könnten wir die Probleme der Welt positiv auflösen:
Sie (das System/die 13 Blutlinien) haben auf jede PERSON jeweils Budgets von mindestens 2-stelliger Millionenbeträge auf uns verfügbar, sie brauchen weder unsere Steuern, noch irgendwelche Gebühren, Zahlungen. Sobald die Leute das verstehen, könnte ein weltweites Erwachen und die Befreiung aus der Sklaverei starten…
https://www.wakenews.net/news2/mensch-person/
https://www.oppt-infos.com/index.php?p=strohmann
https://www.wakenews.net/wp-content/uploads/2019/12/Das-Grundubel-%e2%80%93-Unsere-Versklavung-Versklavung-durch-die-Einfuhrung-der-PERSON.pdf

Punkt 2 wird wohl eher von den Aufgewachten, den früher Informierten genutzt werden. Allerdings gilt es immer zu entscheiden, wann der richtige Moment ist, und wohin… Wir warnen vor solchen Entwicklungen bereits seit Jahren und haben sogar Lösungsansätze formuliert.

Vorausschauende haben zur Zeit der Schreckensherrschaft im Dritten Reich (Firma, geführt von einem unehelichen Enkel des Wiener Rothschild-Stammes) den Fluchtweg gesucht und sind weltweit vor dem potenziellem Untergang mitsamt ihrer Habe geflohen, je später, desto teurer und schwieriger wurde es…

Nun stehen wir vermutlich wieder vor so einem Vernichtungsfeldzug gegen die Menschen, so dass die Vorausschauenden bereits ihre Pläne gefasst haben bzw. dabei sind sie zu fassen, für Nachzügler wird es immer brenzliger. Die Masse derjenigen, die es nicht wahrhaben wollen oder die aus Gründen ihrer persönlichen Lage nicht ausweichen können, werden sich ihrem Schicksal ergeben werden.
Vermutlich werden auch Mobilmachungen in Europa, in den USA nachfolgen, also alle werden in diese Kriegsmachenschaften der Mächtigen hineingezogen, ob sie wollen oder nicht.

Wir stehen einmal wieder an einem solchen Schicksals-Zeitpunkt, der viele Millionen Tote fordern könnte.

In jedem Fall wird es in Europa krachen durch Feinde der Bevölkerungen im Inneren und Äusseren. Ein Kriegsschauplatz ist sicher nicht erstrebenswert, das deutsche Gebiet, Österreich, vielleicht auch die Schweiz, die sich nicht neutral verhält, sind Regionen imminenter Kriegsgefahr. Die auf deutschem Territorium gelagerten US-Standorte und deren Atomwaffenarsenale werden mit Sicherheit Ziele der ersten Stunde sein.

Da in solchen Zeiten vermutlich die öffentlich zugänglichen Verkehrsmittel eingeschränkt sein werden, es Ausgangsverbote, Ressourcenbeschränkungen, z. B. Kraftstoffe für Automobile, Fahrverbote usw. geben wird, muss man sich eigene Möglichkeiten suchen um mobil bleiben zu können.

Die grassierende Entwertung der FIAT-Währungen US-$, EURO bedeuten letztlich die komplette Enteignung aller, so wie sie es schon in früheren Zeiten gegeben hat, wo man ein Ei nur noch für Papier mit Millionenaufdruck beziehen konnte.

Wer also jetzt sein Kapital, sein Vermögen sichern will, der muss es jetzt machen.

Natürlich dürfen wir den Tod niemals fürchten; denn er kommt irgendwann so wie so, aber wir wollen für das Leben kämpfen und sind nicht Teil der machthabenden Todessekten.

Die Uhr läuft also!

Habt weiterhin Mut und verzweifelt nicht, gemeinsam können wir es vielleicht schaffen nicht nur unser Überleben zu sichern, sondern auch in die Zukunft zu bewegen und uns auf das Leben nach der Krise vorzubereiten!

Die Redaktion

Hinweise:

Wir können wegen der erfolgten Zensur bei YouTube diese Videos nur noch auf diesen Plattformen hochladen, bitte registriert euch da, damit ihr nichts verpasst:
https://www.wakenews.tv/
https://www.bitchute.com/channel/wakenewsradiotv/
Unser Zugang bei Twitter wurde ebenso gesperrt, man will uns  eventuell wieder Zugang verschaffen, wenn wir bereit sind, vorgeschriebene kritische (aber wahre) Inhalte selbst zu löschen. Das machen wir aber grundsätzlich nicht! Wir unterstützen keine Tyrannei und keine Diktatur mit Zensur!
Daher haben wir eine neue Plattform auf der Twitter-Alternative: https://gettr.com/user/wakenews eröffnet. Bitte nutzt ab sofort auch diese Sozialmedien-Plattform, aber auch da werden wir bereits zensiert.

AB SOFORT! Bitte nur noch Unterstützung an PayPal: redaktion@wakenews.net
da inzwischen unser Postfach gesperrt wurde!

Bitte immer Email angeben, damit wir uns bedanken können!

Hier gibt es jetzt auch weitere Möglichkeiten uns zukünftig zu unterstützen:
Wake News Sticker/Aufkleber:
http://www.wakenews.net/werbemittel/

Jetzt: Wake News Textilien bestellen. Damit könnt ihr uns auch helfen.
http://www.laufteufel.1a-shops.eu/

So kann man uns und unsere Arbeit auch generell unterstützen, nur durch unabhängigen Journalismus können wir Tyrannei – Herrschaft in Schach halten:
http://www.wakenews.net/spenden/

Links:
https://mywakenews.wordpress.com/2022/09/09/welcher-neue-falsche-flagge-anschlag-wird-uns-am-11-09-2022-treffen/
https://mywakenews.wordpress.com/2022/09/01/die-nwo-wird-die-ergebnisse-ihrer-ziele-und-strategien-bis-zur-bitteren-neige-erzwingen/
https://wnanzeiger.wordpress.com/2022/08/28/wiederherstellung-der-verfassungsgemassen-ordnung-dr-klaus-maurer-das-ende-aller-ausreden/
https://mywakenews.wordpress.com/2022/08/26/ist-die-firma-schweiz-eine-zionistische-organisation/
https://mywakenews.wordpress.com/2022/07/28/konnen-menschen-ein-paradies-erschaffen/
https://mywakenews.wordpress.com/2022/07/19/gibt-es-auswege-aus-dieser-misere/
https://mywakenews.wordpress.com/2022/07/06/ist-es-schon-zu-spat/
https://mywakenews.wordpress.com/2022/06/16/ist-auswandern-die-beste-option-fur-freiheit-selbstbestimmung-und-sein/
https://mywakenews.wordpress.com/2022/06/16/pressemitteilung-ausscheiden-des-moderators-martin-zum-16-06-2022/
https://mywakenews.wordpress.com/2022/06/05/vernichtungsplan-in-vollen-zugen/

Ist es Zeit sich aus der NWO Gefahrenzone in Sicherheit zu bringen?
https://mywakenews.wordpress.com/2021/08/03/ist-es-zeit-sich-aus-der-nwo-gefahrenzone-in-sicherheit-zu-bringen/

Über mywakenews

For all who want to wake up! Für alle die aufwachen wollen! http://wakenews.net
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Stehen wir kurz vor Ausbruch des nächsten Weltkrieges?

  1. MFG-Hamburg schreibt:

    Im besten Deutschland aller Zeiten werden Kohleminen dicht gemacht, tausende Menschen verlieren ihren Arbeitsplatz und können ihre Familien nicht mehr versorgen…und gleichzeitig importiert man Kohle aus Kolumbien (was übrigens eine lupenreine Demokratie ist. Nebenbei, Kohleabbau zu Wassermangel bei lokalen Anwohnern führt.

  2. MFG-Hamburg schreibt:

    es wird keinen großen krieg geben, außer dort, wo künstlich aufgerüstete söldner stehen mit kriegsgerät. die mehrheit der menschen hat bereits den schwindel eines künstlichen krieges erkannt und bis heutigen tage sehe ich keinerlei zusage, billigung.

    stell dir vor es ist krieg, aber keiner geht hin

    problematisch wird es mit china, weil die taiwan zurück holen wollen und in bereichen nahen osten. da werden die fetzen fliegen. in den nächsten 2 jahren wird china wohl weitere flugzeugträger bereit stellen und damit nimmt das unheil seinen lauf. die taktik ist nicht durch krieg alles niederzumetzeln, sondern durch öko-sozialistische strukturen auszuhungern, im namen des umweltschutzes, in kombination technokratischen managements ….industrielle revolution 4.0
    daher hatte geraten aus den abhängigkeiten der konzerne auszusteigen.
    also kein bürgergeld, keine hilfen von regierungsgeldern anzunehmen und sich aus deren strukuren lösen, ebenso was die lebensmittelversorgung betrifft.

  3. Pingback: Stehen wir kurz vor Ausbruch des nächsten Weltkrieges? – SURVIVAL Wake News ©

  4. MFG-Hamburg schreibt:

    Habeck hält an Gasumlage als „Brückenlösung“ fest
    ———————————————————————

    Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) hat am Mittwochmorgen bekräftigt, dass die umstrittene Gasumlage zum 1. Oktober in Kraft treten soll.

    das führt zum supergau……..ab januar 2023 kein öl mehr aus russland, womit die preise engültig explodieren werden

  5. MFG-Hamburg schreibt:

    NWO-Blaupause China: Ohne gültigen PCR-Test kein Zutritt zur eigenen Wohnung

    https://gegenstimme.tv/w/wW48VdQnGuqWt9S2P3De1m
    —————————

    wenn ich da von alternativen höre, XI-„schieß-mich-tot“ sei doch ein menschenfreund.

    • MFG-Hamburg schreibt:

      Einwohner fliehen in Scharen: Chinesische Stadt seit acht Monaten abgeriegelt

      Pekings Null-COVID-Strategie stellt Millionen Chinesen vor große Herausforderungen: keine Schule, keine Arbeit, somit kein Geld, dafür permanentes Testen. Die Bewohner einer kleinen Grenzstadt zu Vietnam rufen in den sozialen Netzwerken nach Hilfe, jedoch ohne Erfolg. NTD sprach mit einigen Einwohnern über die dortige Lage.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s