Firma POLIZEI übernimmt Herrschaft im Auftrag der dunklen Eigentümer – Wake News Radio/TV

Abb.: Collage aus Internetbildern und Wake News

Videos zur Sendung:

http://www.wakenews.tv/watch.php?vid=575c4c98d

———————————————————-
Wichtiger Hinweis:
Ab sofort (Juli 2017) werden die LIVE-Wake News Radio-Sendungen und Archive nur noch über den eigenen Original-Stream gesendet:
http://wakenews.net/stream/radio-high.mp3.m3u
Hier gehts es zu unserer Player-Seite, bitte jeweilig gewünschten Player anklicken!
An Blogbetreiber, Radio Hosts:
Bitte alle Links/Player auf euren Seiten entsprechend anpassen! Vielen Dank!
———————————————————-

Auf dem Gebiet des Bund  gibt es schon lange kein Recht mehr, es herrscht Rechtstillstand wie wir es hier bereits ausführlich aufgezeigt haben:

Abb.: http://www.wakenews.tv/watch.php?vid=2eaa830a2

Anlässlich des umstrittenen Globalisten-Treffens G-20 in Hamburg haben es uns nun die Planer und Durchführer dieses imperialistischen SYSTEMs gezeigt, was sie mit uns vorhaben und wie sie uns auch in Zukunft behandeln wollen.

Sogar innerhalb der SYSTEM-treuen Gruppen und Strukturen ist Entsetzen ob dieser Vorgänge abzulesen wie es die Schilderung dieser Sprecherin der anwaltlichen Nothilfe richtig formuliert:

„In dieser Stadt hat die POLIZEI die Herrschaft übernommen…“


Abb.: http://www.wakenews.tv/watch.php?vid=b577e44f5
http://friedensdemo.org/2017/07/04/g20-demo-liste-wg-pe-rav-hamburger-polizei-greift-freie-advokatur-an/
http://www.wakenews.tv/watch.php?vid=dc81d6351
https://www.merkur.de/politik/g20-gipfel-in-hamburg-krawalle-und-grosse-politik-ticker-zum-nachlesen-zr-8464975.html
http://www.mopo.de/hamburg/g20/g20-knast-rechtsanwaelte-beklagen-schikane-durch-polizei-27937764

Damit spricht Gabriele Heinecke vom anwaltlichen Notdienst das aus, was wir seit Jahren in den vielen Sendungen, Berichten versuchen zu erläutern. Auf dem Gebiet des Bund herrscht Willkür, Rechtbankrott (Rechtstillstand), die Menschen und sogar die eigenen angeblichen demokratischen Strukturen haben hier nichts (mehr) zu melden!

Abb.: http://meedia.de/2017/07/08/entzug-der-akkreditierung-gewalt-auf-den-strassen-g20-gipfel-wird-fuer-journalisten-zur-herausforderung/
http://www.mopo.de/hamburg/g20/g20-gipfel-polizei-plant-demo-verbot-in-der-city-26679328

Abb.: Screenshot upik.de, Wake News, zum Vergrössern Bild anklicken + in separatem Fenster öffnen!
http://www.polizei.hamburg/polizeipraesident/

Vor allem auf die wichtige Institution der freien medialen Berichterstattung als Kontrolle der „Mächtigen“ hatte es die Firma POLIZEI abgesehen, so wurden Journalisten angegriffen, es wurde ihnen die Akkredition (Zulassung) zur Berichterstattung entzogen, wahre Meisterleistungen eines offenen, demokratischen Gesellschaftssystems?

Hier dürfen wir alle laut auflachen. Klarer und deutlicher können es die „Mächtigen“ nicht aufzeigen wie sehr sie uns und die „Demokratie“ verachten!

Abb.: http://www.wakenews.tv/watch.php?vid=16b3ba6fa

Natürlich war der Standort Hamburg – eine Freimaurer-Stadt par excellence – für die Globalisten-Veranstaltung des G-20 Gipfels extra ausgesucht, weil es dort bereits eine seit Jahrzehnten als kontrollierter Feind aufgebaute „linke“ Gewaltszene gab und dort eine inszenierte Schlacht zwischen martialisch-Kriegssoldaten gleichen ausgerüsteten POLIZEI-Söldner-Armee und einer gewaltbereiten bezahlten und geförderten Gegenarmee (Schwarzer Block), also mit entsprechend ausgebildeten agents provocateur, vermummten Schläger, teilweise aus den eigenen Reihen der POLIZEI gab, die sich mit ihren Kollegen eine wilde Schlacht geliefert haben, an die 200 Verletzte bewaffnete Uniformierte produzierten und jede Menge Autos von Bürgern abfackelten um Hamburg in dunkle Rauchwolken zu hüllen. Ein Opferritual 07-07-2017?

Abb.: http://www.infranken.de/ueberregional/Eskalation-bei-G-20-Gipfel-Pluenderungen-in-der-Nacht-Polizei-mit-Spezialkraeften;art55462,2757837

Abb.: Internet
„POLIZEI“ und „TERRORISTEN“ tragen die gleichen Stiefel…

Abb.: https://www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=837259499784107&id=100005001948655&comment_id=837572836419440&notif_t=feed_comment&notif_id=1499720383284703
Berliner Polizist schlägt ein wehrloses Mädchen K.o. zu Boden. Sie ist schwer benommen am Ende. Schockierend!!!
https://deutsch.rt.com/inland/53861-polizeigewalt-in-hamburg-polizist-g20/

Alles weist also darauf hin, dass es sich um eine inszenierte Schlacht handelt wie es viele in den freien Medien bereits analysiert haben.

Es war ein Test dafür, was wir alles noch erleben werden an jedem Ort der NWO. Ein Bürgerkriegsszenario wurde durch die verschiedenen Waffengattungen der militarisierten bewaffneten Uniformierten (POLIZEI) geübt um im Realitätsumfeld die eigenen Kräfte zu schulen wie sie mit den Leuten und Funktionen demnächst umzugehen haben, dabei werden friedlichen Menschen (zierlichen Weibern und harmlosen Männern) in die Fressen geschlagen, Journalisten Berufsverbote durch Zuruf ausgesprochen, Anwälte mit Gewalt an der Ausübung ihrer Aufgaben gehindert…

Willkommen in der totalen POLIZEI-Diktatur!

Abb.: https://www.gdp.de/Niedersachsen
https://de.sputniknews.com/gesellschaft/20170711316553152-polizisten-bekommen-unterschiedlichen-langen-sonderurlaub/

Recht ausser Kraft setzende, gewalttätige bewaffnete Uniformierte, faschistische und diktatorische Einsatzkräfte erhalten Sonderurlaub als Belohnung…

Und die bewaffneten Uniformierten hatten ihre Freude an der Schlacht, genauso wie die bezahlten (linken) „Terroristen“ des Schwarzen Blocks.

Dunkle Zeiten wie zu Beginn des sog. 3. Reichs sind wieder zu entdecken, aber niemanden scheint es zu scheren…

Abb.: https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2017/alice-weidel-will-linksextreme-gruppen-verbieten-lassen/

Nun purzeln bereits die ersten weiteren Forderungen seitens der Machthaber nach Aufstockung der militarisierten bewaffneten Uniformierten, nach Verschärfung von Kontrolle und Einschränkungen vermeintlicher Rechte, es werden Verbote von Gruppen und Parteien gefordert usw.

Also das übliche Spiel der Verschärfung der Spirale unserer Unterdrückung. Sie wollen, dass wir uns ihrer Gewalt unterwerfen in allem und jedem, was unsere Freiheit beendet und wor sie uns dann als ergebene Sklaven herumkommandieren können wie sie es wollen!

Wem es jetzt nicht klar geworden ist, dem kann man nicht mehr helfen!

Wie können wir es ändern? Nur, wenn wir alle gemeinsam das Ende dieser Tyrannei einläuten, das SYSTEM ablehnen, boykottieren ganz friedlich, vielleicht sollte niemand mehr wählen gehen, alles zurückweisen, Rechtgültigkeit nachweisen lassen, Sand ins Getriebe, wo es nur geht. Je mehr Menschen aufwachen um so schneller ist es vorbei mit den Diktaturgelüsten dieser paar wenigen, die uns tyrannisieren wollen!

Bereitet euch alle vor!

Abb.: https://survivalwakenews.wordpress.com/2017/06/18/survival-ausflughock-wake-news/

Über das und vieles mehr immer in der LIVE-Sendung!

Bitte, immer alle einschalten!
http://wakenews.net/html/wake_news_radio.html

***********************************************************************

JETZT BESTELLEN! UNTERSTÜTZT DIESE KAMPAGNE

Ich bin Mensch und keine PERSON!

T-Shirts von Wake News: Ich bin Mensch und keine PERSON

Mensch blackbig

achim-mensch-cut

Mensch whitebig

Abb.: Wake News

Um mehr auf Aufmerksamkeit auf unser menschliches Leben zu werfen und dem System beizubringen, dass wir Menschen und nicht PERSONEN sind, gibt es jetzt dazu spezielle T-Shirts, die ihr euch direkt beim Laufteufel-Shop online bestellen könnt, in allen Grössen selbstverständlich, für Weiber + Männer, sogar junge Menschen (kleine Grössen z.B. 106 usw.) und Sondergrössen auf Anfrage (z.B. 5XL):

Ich bin Mensch und keine PERSON - ab sofort bestellen Laufteufel.de

Abb.: Wake News

Bestellungen können ab sofort hier gemacht werden:
http://laufteufel.de

***********************************************************

NEUES SENDEFORMAT Talk mit Michael - Wahr da was neu

Abb.: Wake News
http://www.wakenews.tv/watch.php?vid=b1529c6fc

immer am letzten Dienstag von 16 – 17 Uhr !
LIVE-Talk – Sendeformat mit Moderator Michael
Wa(h)r da was?

Michael moderiert eine einstündige Sendung auf Wake News Radio/TV monatlich, wo  über geistige, spirituelle, mythologische und andere Themen diskutieren wird.

Gesucht:
Redakteure, Radio-/Video-Moderatoren, die mit uns bei Wake News mithelfen wollen diese neue, ursprüngliche Welt mitzugestalten:
Bewerbungen bitte an redaktion (at) wakenews.net

Presse Kappe

So könnt ihr uns unterstützen:
http://wakenews.net/html/sponsor.html

Ab sofort!  Unser neuer Wake News Aufkleber zu bestellen:

http://wakenews.net/html/wake_news_sticker.html

Wake News Aufkleber 1

Wake News bei Facebook erreichbar (Nutzer von Wake News):

Wake News Facebook

https://www.facebook.com/pages/Wake-News/214657845272429

Wake News auf Twitter: (Das System mit den eigenen Waffen schlagen!)

Twitter WN neu 2015

https://twitter.com/WakeNewsRadio

 wntvbd2

Detlev immer am Dienstag und Donnerstag.
Bitte alle einschalten!
Beginn der Sendungen immer Dienstag, Donnerstags ab 16 Uhr LIVE

http://wakenews.net/html/wake_news_radio.html Wake News Radio – Stream
(nur deutschsprachige Sendungen)

http://wakenews.net/stream/radio-high.mp3.m3u

Wake News Radio logo 1

Stream auf yoice.net

http://www.yoice.net/wake-news-radio/

yoice-net-alternatives-webmagazin

und

Rheingold_Tauschmittel_Webseite

http://rheingoldregio.de/wake-news/

…auch gleich hier rechts oben auf der Seite:

http://aufgewachter.wordpress.com/

Music-Channel von Wake News, rund um die Uhr Musik
von Künstlern, Bands, DJs,
die ihre Musik bei uns spielen lassen möchten,
Gema-frei und nicht System-abhängig:

http://wakenews.net/stream/music-high.mp3.m3u

(auf Abb. klicken)

Wake News Music Channel Player

Neuer Wake News Techno-House Player
Direktlink Techno/House – Stream:

http://wakenews.net/stream/house-high.mp3.m3u

Warum wurde die Webseite von Wake News:
http://wakenews.net und http://wakenews.de
viele Monate nicht aktualisiert?
http://wnradiotv.wordpress.com/wake-news/

Bitte verlinkt unsere Seite bei euch oder helft uns unsere Infos zu verteilen,
z. B. mit einem Aufkleber (Folie), hier sind die Vorlagen:
http://wakenews.net/html/link_us.html

Umfrage zum Cover der “Best of Detlev”, Volume 1 “Missstände” (hier mitstimmen!)
http://aufgewachter.wordpress.com/2012/09/20/umfrage-cover-best-of-detlev-vol1-misstande/
Permanent Link:
http://musicwakenews.wordpress.com/2012/09/21/musik-fur-alle-die-aufwachen-wollen/

Zeta-Talk-Newsletter-Archiv
http://wakenews.net/html/planet_x_news.html

Wenn ihr uns unterstützt, dann helft ihr euch selbst neu mit Buttons

******************************************************************************
Wake News TV-/Video-Kanal

Hier können alle registrierten Nutzer ihre Videos hochladen/verlinken, kommentieren und bewerten!

Unser Neuer TV-Video-Kanal Wake News TV in Island
*********************************************************************************************
SYSTEM-STAATS-PROPAGANDA gegen aufweckende Medien

Standort der Bundes-/Mossad-/Geheimdienst-Trolle auf Berliner Terrain, die sich selbst als “Reichsdeppen” bezeichnen und den Auftrag haben aufklärende Medien und Blogbetreiber in den Schmutz zu ziehen:

https://mywakenews.wordpress.com/2015/06/28/wake-news-ist-nicht-kommerziell-sondern-ein-non-profit-projekt/

https://mywakenews.wordpress.com/2015/06/25/geheimdienst-unterstutzte-betrugergruppe-diffamiert-derzeit-wake-news-und-detlev/

Standort eines Diffamierungs-Blogs in Berlin

grimms-maerchen-verfassungsschutz-kontra-reichsbuerger

Aus aktuellem Anlass wegen der anhaltenden Verleumdungs-/Propaganda-Kampagne des Bundes: Es könnte aus Grimms Märchen stammen – Verfassungsschutz kontra Reichsbürger
https://mywakenews.wordpress.com/2012/02/19/verfassungsschutz-kontra-reichsburger/

das-bundes-grusel-maerchen-vom-reichsbuerger

Abb.: https://mywakenews.wordpress.com/2016/10/25/das-bundes-grusel-marchen-vom-reichsburger-wake-news-radiotv/

https://mywakenews.wordpress.com/2016/10/29/irgendetwas-stimmt-hier-nicht-fur-wen-arbeitet-stephan-kramer-prasident-des-thuringer-verfassungsschutz/

https://mywakenews.wordpress.com/2016/01/04/brandenburgs-hatz-auf-reichsburger-wake-news-radiotv/

https://mywakenews.wordpress.com/2016/11/24/regionaler-reichsburger-journalist-kristian-schulze-ard-mdr-betreibt-volksverdummung/

https://mywakenews.wordpress.com/2017/04/06/verfassungs-schutz-firma-sonnenstaatland-diffamierungsabteilung-amadeu-antonio-stiftung/

**************************************************************
Sendungs-Links (ohne Gewähr auf Richtigkeit, diese Infos müssen nicht die Ansichten von Wake News vertreten!)

https://de.sputniknews.com/panorama/20170711316548796-deutsche-mehr-macht-polizei/

http://www.manager-magazin.de/politik/weltwirtschaft/g20-der-fauxpas-mit-dem-falschen-knoten-als-logo-a-1150739.html

http://antikrieg.com/aktuell/2017_07_08_dievereinigten.htm

http://www.focus.de/auto/news/abgas-skandal/rueckruf-im-abgas-skandal-bundesregierung-erpresst-vw-besitzer-ohne-update-wird-ihr-auto-stillgelegt_id_7342104.html

http://www.journalalternativemedien.info/meinungen-kommentare/wie-lange-noch/

Krieg gegen die Wahrheitsbewegung

Gestern erreicht mich eine Email, dass der Kopp-Verlag leider das Partnerprogramm einstellen müsse. Zuvor schon hatte der Verlag seine Online-Publikation eingestellt. Werbungen auf öffentlichen Plakaten wurden entfernt.
Ich weiß aus mehreren zuverlässigen Quellen, dass der Inhaber des Verlages, Jochen Kopp, seit einiger Zeit erheblich unter Druck gesetzt und bedroht wird. Mit dem Ableben des Kopp-Bestseller-Autors Udo Ulfkotte hat die Bedrohungslage noch erheblich zugenommen.
Dieser Schritt nun ist auch der sichtbare Beweis dafür. ……

Abschließend an dieser Stelle mein Dank an Jochen Kopp, der viele Menschen mit seinem Engagement aufgerüttelt hat

http://krisenfrei.de/krieg-gegen-die-wahrheitsbewegung/

Bürgin erhält Zahlungsaufforderung: 22.000 Euro Sozialleistungen für syrisches Ehepaar

Nun flattern die Rechnungen ins Haus der Willkommensklatscher, wie im Fall einer 61-Jährigen aus Minden, die eine Zahlungsaufforderung in Höhe von 22.000 Euro über Sozialleistungen erhalten hat, die ein aus Syrien geflüchtetes Ehepaar bekommen hat. Jetzt ist die 61-Jährige mit der Realität der Kosten konfrontiert, es geht an den eigenen Geldbeutel, da bleiben nur noch der Klageweg und die Hoffnung, dass die Kosten auf die Steuerzahler abgewälzt werden.

https://politikstube.com/buergin-erhaelt-zahlungsaufforderung-22-000-euro-sozialleistungen-fuer-syrisches-ehepaar/

Deutschland eines der beliebten Zielländer: 23 Millionen Menschen weltweit bereiten Auswanderung vor

Die Qualifizierten schielen auf die gute Bezahlung und entscheiden sich vor allem für die USA, Kanada und Saudi-Arabien, im Zuge ihrer Zuwanderungsgesetze wird der Rest als ungeeignet eingestuft und kommt dann bevorzugt nach Deutschland?

https://politikstube.com/deutschland-eines-der-beliebten-ziellaender-23-millionen-menschen-weltweit-bereiten-auswanderung-vor/

Das stinkt zum Himmel: Mit Gestank gegen unerwünschte Personen

Indem die Flüssigkeit freigesetzt wird, soll ein „starker und abstoßender Geruch“ entstehen, mit dem man beispielsweise gegen Hausbesetzer vorgehen könne………“Die Flüssigkeit hat einen unangenehmen, undefinierbaren Geruch, der mit demjenigen einer Stinkbombe zu vergleichen ist“, ……..unter Verweis auf das schweizerische Bundesamt für Gesundheit, die Substanz sei weder giftig noch ätzend.

https://deutsch.rt.com/europa/53918-mittel-gegen-unerwunschte-besucher-gestank/

Ehemaliger CIA-Geheimdienst-Agent: “Jeder Terror-Vorfall in den US war eine FBI-angestachelte falsche Flagge”. New York Times beschreibt wie!

Im Video unten erzählt ein ehemaliger CIA-Geheimdienst-Agent von der verabscheuungswürdigen Kriminalität der US-Regierung und der US-Geheimdienste, die auch Nazi-Deutschland, der Stasi und dem KGB völlig entsprechen.
Zweck: Angst zu schaffen. Die CIA darf nur im Ausland arbeiten – hat aber 10.000 Standorte in den USA. Auch die Wetterdienste sind durch Geheimhaltungsverträge gebunden – und es ist tödlich gefährlich, über die “falschen” Dinge (früher die Wahrheit genannt), zu sprechen, denn der Staat hat “Geheimnisprivileg” und bindet alle seinen Beamten durch Geheimhaltungsverträge…….

http://new.euro-med.dk/20170711-ehemaliger-cia-geheimdienst-agent-jeder-terror-vorfall-in-den-us-war-eine-fbi-angestachelte-falsche-flagge-new-york-times-beschreibt-wie.php

Der stärkste Pass der Welt

Es gibt Länder auf der Welt, deren Pass möchte man nicht besitzen. Sei es Afghanistan, Nepal, Sri Lanka, der Libanon oder dergleichen, mit Pässen dieser Länder ist der Reisende zum Teil erheblichen Einschränkungen unterworfen. Festmachen lassen sich Reisebeschränkungen beispielsweise an der Möglichkeit ohne Visum zu reisen und die Netzseite PassportIndex.org bietet diesbezüglich eine recht interessante und aufschlussreiche analytische Übersicht.

http://n8waechter.info/2017/07/der-staerkste-pass-der-welt/

G20: Journalisten auf Schwarzer Liste der Polizei – kamen die Informationen aus der Türkei?

In einem Artikel von Dienstag spricht ARD-Online von einer Schwarzen Liste, auf der die Namen von deutschen Journalisten aufgeführt sein sollen. Diese Liste sei von der Polizei während des G20-Gipfels offen genutzt worden, um bestimmte Journalisten an der Berichterstattung zu hindern. Sollten die Vorwürfe stimmen, wäre dies ein massiver Eingriff in die Pressefreiheit……..Offenbar wurde die Liste von Journalisten des ARD-Hauptstadtstudios gefilmt. Die Namen der „alphabetisch aufgeführten Journalisten“ seien gut lesbar. Den Polizei-Beamten soll klar gewesen sein, dass es sich um eine Schwarze Liste von Journalisten handelt, denen gerade die Akkreditierung für den Gipfel entzogen wurde.

https://deutsch.rt.com/inland/53905-g20-journalisten-auf-schwarzer-liste-der-polzei-kamen-die-informationen-aus-der-tuerkei/

Anmerkung: Kein Angriff, sonder die Bestätigung, dass es keine mehr gibt.

G20: Ich habe dann doch ein paar Fragen an die Polizei und Innensenator Grote

Gewalttätige Proteste sind verboten. Die Polizei darf Gewalt einsetzen. Sie hat das Gewaltmonopol. Und weil die Polizei diese Sonderrolle hat, muss sie beim Einsatz von Gewalt rechtfertigen und belegen, dass dieser im Rahmen der Gesetze war. Das ist die Verpflichtung und Verantwortung, die das Gewaltmonopol mit sich bringt. Während der Krawall immer illegal ist, kann die Gewalt der Polizei legal sein. Auch der schlimmste Krawall rechtfertigt niemals, dass die Polizei den Verhältnismäßigkeitsgrundsatz verletzt und die ihr gesetzten rechtlichen Spielräume überschreitet. Das ist Rechtsstaatlichkeit und damit eine der Säulen der Demokratie.

Vor diesem Hintergrund habe ich nach dem Besuch der Proteste in Hamburg ein paar Fragen zu Situationen, die ich selbst gesehen habe, die mir geschildert wurden, die von vertrauenswürdigen Quellen verbreitet wurden und die in den sozialen Medien aus unterschiedlichen Quellen auftauchten:……..

https://www.metronaut.de/2017/07/g20-ich-habe-dann-doch-ein-paar-fragen-an-die-polizei-und-innensenator-grote/

G20 – Warum der Krawall staatlich bezahlt war

Offiziell spricht man von einem Kampf zwischen der Polizei und der linksgerichteten Antifa. In Wirklichkeit standen sich dort aber zwei Seiten gegenüber: einmal die staatlich finanzierte Polizei und die mit staatlichen Fördergeldern unterstützte Antifa. Mit anderen Worten: beide haben den gleichen Geldgeber. Es kommt aber noch besser.

Nachdem die Antifa ihr eigenes Wohnzimmer, das Schanzenviertel kurz und klein schlug, wird ihre Infrastruktur jetzt von Frau Merkel großzügig aus Steuergeldern wiederaufgebaut.

https://deutschelobby.com/2017/07/11/g20-warum-der-krawall-staatlich-bezahlt-war/

Merkel hat nichts dagegen“: Trump rechtfertigt Ivanka als „Präsidentin“

Beim G20-Gipfel vertrat Ivanka Trump ihren Vater am Verhandlungstisch. Diese Szene sorgt im Internet für Empörung und Kritik, für den Präsidenten Trump aber scheint das eine ganz übliche Sache zu sein. Er verteidigt den Einsatz seiner Tochter mit Verweis auf die Bundeskanzlerin Angela Merkel.

Als ich den Konferenzraum für kurze Treffen mit Japan und anderen Ländern verließ, bat ich Ivanka meinen Platz einzunehmen. Das ist Standard. Angela M. sieht das auch so“, schrieb Trump via Twitter.

https://de.sputniknews.com/politik/20170711316545107-merkel-trump-ivanka/

Die Inhalte des G20-Gipfels: Handel und Wettbewerb, Überwachung und Zensur

https://netzpolitik.org/2017/die-inhalte-des-g20-gipfels-handel-und-wettbewerb-ueberwachung-und-zensur/

Vatikan gegen glutenfreie Hostien – und eine Allianz zwischen Washington und Moskau

Hostien, die überhaupt kein Gluten enthalten, sind für die Eucharistie ungültige Materie,

heißt es in dem Schreiben der Kongregation für den Gottesdienst und die Sakramentenordnung. Das Brot müsse ungesäuert sein und aus reinem Weizenmehl bestehen. Auch für Zöliakie-Patienten, bei denen bereits kleinste Mengen des Klebereiweißes Reaktionen des Immunsystems auslösen können, ist keine Ausnahme vorgesehen.

https://deutsch.rt.com/international/53892-vatikan-keine-glutenfreien-hostien-und-allianz-zwischen-usa-und-russland-ist-gefaehrlich/

Die BRD ❗… „und ihre erfundene Verfassung“ Teil 1+2

http://www.wakenews.tv/watch.php?vid=eb2ea0bcc

Ver.di Gewerkschaft ruft auf, Kollegen zu denunzieren

https://www.youtube.com/watch?v=BggktwM4PYE

Ex ZDF-Boss: „Ja, wir bekommen Anweisungen von oben“

http://www.wakenews.tv/watch.php?vid=46046885b

Das effektivste Schmerzmittel wächst bei dir im Garten !

http://www.freigeist-forum-tuebingen.de/2017/07/das-effektivste-schmerzmittel-wachst.html

http://www.abendblatt.de/hamburg/article107870345/Wir-werden-von-der-Politik-verheizt-Polizisten-erzaehlen.html

**************************************************************

Weitere Links:

https://mywakenews.wordpress.com/2017/07/06/vorsicht-vor-ideologien-wake-news-radiotv/

https://mywakenews.wordpress.com/2017/07/04/schmeisst-die-diktatoren-aus-euren-landern-wake-news-radiotv/

https://mywakenews.wordpress.com/2017/07/03/rechtstillstand-3-reich-fortfuhrung-brdbund-wir-mussen-handeln/

https://vugwakenews.wordpress.com/2017/07/02/bikerdemo-biker-kampfen-fur-kinderrechte-gegen-missbrauch-in-lindaubodensee-15-16-07-2017/

https://vugwakenews.wordpress.com/2017/06/29/unterdruckung-und-grund-u-menschenrechtsverletzung-in-lorrach-ist-ein-turke-ein-reichsburger/

https://mywakenews.wordpress.com/2017/06/29/umvolkung-stoppen-fluchtlings-invasion-wake-news-radiotv/

https://mywakenews.wordpress.com/2017/06/27/die-totale-diktatur-wake-news-radiotv/

https://mywakenews.wordpress.com/2017/06/27/in-den-fangen-des-drachens-oder-ein-gesprach-mit-demr-nachtigall-wahr-da-was-talk-mit-michael/

https://mywakenews.wordpress.com/2017/06/22/wir-konnen-unserem-schicksal-nicht-entfliehen-unser-lebenskampf-findet-uberall-statt/

https://mywakenews.wordpress.com/2017/06/20/die-vernichtung-unserer-lebensraume-und-lebensgrundlagen-krieg-gegen-uns-menschen-wake-news-radiotv/

https://survivalwakenews.wordpress.com/2017/06/18/survival-ausflughock-wake-news/

https://mywakenews.wordpress.com/2017/06/15/wer-ist-der-souveran-eine-regierung-hat-dem-souveran-zu-dienen-und-nicht-umgekehrt-wake-news-radiotv/

https://mywakenews.wordpress.com/2017/06/13/die-eu-gesinnungsdiktatur-faschistische-polizei-und-militarstrukturen-wake-news-radiotv/

https://mywakenews.wordpress.com/2017/06/10/das-terror-regime-der-globalisten-unitedwestrike-radio-marathon/

https://mywakenews.wordpress.com/2017/06/08/ist-die-christliche-kultur-am-ende-wake-news-radiotv/

https://mywakenews.wordpress.com/2017/06/06/ist-die-welt-ein-grosser-hoax-wake-news-radiotv/

https://mywakenews.wordpress.com/2017/06/01/das-bilderberger-desaster-2-0-1-7-wake-news-radiotv/

https://mywakenews.wordpress.com/2017/05/30/wann-startet-der-burgerkrieg-wake-news-radiotv/

https://mywakenews.wordpress.com/2017/05/25/manchester-inszenierter-terror-bar-hoax-zum-aufbau-der-polizei-militar-diktatur/

https://mywakenews.wordpress.com/2017/05/23/un-freiheit-im-freimaurerstaat-wake-news-radiotv/

https://mywakenews.wordpress.com/2017/05/16/als-nachstes-kommt-der-inszenierte-bankster-borsen-crash-wake-news-radiotv/

https://mywakenews.wordpress.com/2017/05/13/der-versklavung-unserer-welt-entkommen-unitedwestrike-radio-marathon-13-05-2017/

https://mywakenews.wordpress.com/2017/05/11/bankster-matrix-alle-freuen-sich-die-dummen-schafs-volker-machen-mit-wake-news-radiotv/

https://mywakenews.wordpress.com/2017/05/09/rothschulds-tor-zur-holle-offnet-sich-wake-news-radiotv/

https://musicwakenews.wordpress.com/2017/05/04/musiker-politisch-verfolgt-im-bund-wollt-ihr-das/

https://mywakenews.wordpress.com/2017/04/25/die-matrix-welt-unser-gefangnis-in-der-finanz-schuldgeld-diktatur-der-wenigen/

https://mywakenews.wordpress.com/2017/04/25/geschwister-der-evolution-teil-4-wahr-da-was-talk-mit-michael-wake-news-radiotv/

https://mywakenews.wordpress.com/2017/04/22/wozu-braucht-deutschland-einen-friedensvertrag-interview-mit-holger-ditzel-wake-news-radiotv/

************************************************************************************


Advertisements

Über mywakenews

For all who want to wake up! Für alle die aufwachen wollen! http://wakenews.net
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

50 Antworten zu Firma POLIZEI übernimmt Herrschaft im Auftrag der dunklen Eigentümer – Wake News Radio/TV

  1. Aufgewachter schreibt:

    Neulich auf dem G20-Gipfel

    Ein kleiner Junge geht die Straße entlang. Er findet eine Maschinenpistole vom Typ HK MP5K. Ein paar Meter weiter steht ein Polizist. Kleiner Junge: „Ist das Ihre MP5K, Herr Polizist?“ Polizist schaut nach: „Nee, mein Junge, meine hab´ ich verloren.“

  2. die Schriftleitung schreibt:

    Was Euch blüht, das wurde ja schon aufgefahren. 😉

  3. Solist schreibt:

    Get ready for a world currency (The Economist, 1988): Wenn aus Fiktion Realität wird
    11. Juli 2017 • 0 Kommentare • 595 Aufrufe • Artikel als PDF • Artikel versenden
    https://www.konjunktion.info/2017/07/get-ready-for-a-world-currency-the-economist-1988-wenn-aus-fiktion-realitaet-wird/

    Vor nunmehr fast 30 Jahren veröffentlichte The Economist einen Artikel, der sich mit dem Thema einer globalen Weltwährung beschäftigte. „Zeitziel“ für diese neue Währung: 2018. Der Artikel von 1988 sah bereits bestimmte „methodische Schritte“ auf dem Weg zu einer globalen Einheitswährung voraus. Schritte, deren Umsetzung wir in den letzten Jahren „live“ miterleben durften.

    Diejenigen, die sich mit dem Schuldgeldsystem und dem Finanzcasino schon länger beschäftigen, dürften um die Existenz dieses Artikel mit dem bezeichnendem Titel Get ready for a world currency (Bereiten Sie sich auf eine Weltwährung vor) wissen. Auch wer hinter dem Economist als Hauptanteilseigner steckt. Das im Besitz der Familie Rothschild befindliche Magazin, die sich selbst als „Verwalter des Vermächtnisses des Economist Magazins (custodians of The Economist magazine’s legacy)“ sehen, fungiert für viele als eine Art Propagandainstrument des Rothschildsen Banken- und Geschäftsimperiums, um mit dessen Hilfe die öffentliche Meinung bzgl. der globalistischen Agenda zu manipulieren.

    Weil aber die wenigsten den Artikel oder Ausschnitte daraus schon einmal gelesen haben dürften, will ich einen längeren Ausschnitt aus dem am 9. Januar 1988 (Ausgabe 306, Seite 9 bis 10) erschienen Artikel online stellen. Bitte vergleichen Sie dabei, die damals getroffenen Aussagen, vorausgesagten Schritte und Ansichten, mit der sich in den letzten Jahren ergebenen Realität.

    Ich stelle den Ausschnitt dabei bewusst in Form eines PDFs ein, um Interessierten die Möglichkeit der Archivierung zu bieten:

    Ausschnitt aus Get ready for a world currency – The Economist
    (Download PDF) 8 Seiten, deutsch
    https://www.konjunktion.info/wp-content/uploads/2017/07/Ausschnitt-aus-Get-ready-for-a-world-currency-The-Economist.pdf

    The Economist Cover – Bildquelle: Socio-Economics History Blog

    Nur zehn Jahre später – also 1998 – machte The Economist mit einem weiteren „die Agenda der Globalisten fördernden“ Beitrag auf: One world, one money (Eine Welt, ein Geld). Ähnlich wie 1988 versuchte man darin zu erklären, warum ein zentralisiertes und kontrolliertes System nur Vorteile für die globale Wirtschaft bringen würde. Dabei bewusst ignorierend, dass ein solches zentralisiertes Währungssystem einem klassischen Coup d’état der internationalen Banker gleichkommen würde. Auch dass durch die Schaffung einer globalen Währung die Macht in die Hände von ungewählten internationalen Bankern gelangen würde, was wiederum bedeutet, dass die Bürger jeder Nation die ihrige vollkommen verlieren würden, blieb ungewürdigt.

    Die Kontrolle des Geldes ist der Blutkreislauf der nationalen Souveränität. Kappt man diesen, stirbt das dahinterliegende System. Nur mittels Unabhängigkeit kann ein Staat per se existieren. In einem von den Bankern per Weltwährung bestimmten System ist der Staat aber nur noch eine Hühle, der sich den supranationalen Mächten unterwirft und nur deren politischen und ökonomischen Interessen vertritt.

    • Solist schreibt:

      Zitate zur Neuen Weltordnung
      http://www.orwell-staat.de/zitate.htm
      Siehe auch:
      Juliane Dorloff, Zeitkritiker.de
      Der Plan der Eliten – eindeutige Zitate
      http://whaaat.de/truewords/?p=4501
      Das Video zum Artikel
      Noch ein Video
      David Rockefeller

      „Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen.“
      (1994 vor dem Wirtschafts-Ausschuss der Vereinten Nationen (UN Business Council)

      „Manche glauben gar, wir seien Teil einer geheimen Kabale, die entgegen den besten Interessen der USA arbeitet, charakterisieren mich und meine Familie als “Internationalisten” und Verschwörer, die gemeinsam mit anderen weltweit eine integriertere globale politische und wirtschaftliche Struktur schaffen – eine Welt, wenn Sie so wollen. Wenn das die Anklage ist, dann bin ich schuldig, und ich bin stolz darauf.“ (Autobiographie, „Memoiren“, 2006)…

      …John Swinton

      „Es gibt hier und heute in Amerika nichts, was man als unabhängige Presse bezeichnen könnte. Sie wissen das, und ich weiß das. Es gibt keinen unter Ihnen, der es wagt, seine ehrliche Meinung zu schreiben; und wenn Sie es täten, wüßten Sie im voraus, daß sie niemals gedruckt würde. Ich werde wöchentlich dafür bezahlt, meine ehrliche Überzeugung aus der Zeitung, der ich verbunden bin, herauszuhalten. Andere von Ihnen werden für ähnliches bezahlt; und jeder von Ihnen, der so dumm wäre, seine ehrliche Meinung zu schreiben, stünde auf der Straße und müßte sich nach einer anderen Arbeit umsehen. Würde ich mir erlauben, meine ehrliche Meinung in einer Ausgabe meiner Zeitung erscheinen zu lassen, würden keine vierundzwanzig Stunden vergehen, und ich wäre meine Stelle los. Das Geschäft von uns Journalisten ist es, die Wahrheit zu zerstören, freiheraus zu lügen, zu verfälschen, zu Füßen des Mammons zu kriechen und unser Land und seine Menschen fürs tägliche Brot zu verkaufen. Sie wissen es, und ich weiß es. Wozu der törichte Trinkspruch auf die unabhängige Presse? Wir sind die Werkzeuge und Vasallen reicher Menschen hinter der Szene. Wir sind die Marionetten; sie ziehen die Schnüre, und wir tanzen. Unsere Talente, unsere Fähigkeiten und unsere Leben sind das Eigentum anderer. Wir sind intellektuelle Prostituierte.“
      (John Swinton, ehemaliger Herausgeber der New York Times, vor Redakteuren im Jahr 1889 zum Anlaß seiner Pensionierung, zitiert nach: Richard O. Boyer und Herbert M. Morais, Labor’s Untold Story, NY: United Electrical, Radio & Machine Workers of America, 1955/1979) Mehr? Mehr?
      George H.W.Bush

      „If the American people really knew what we had done, we would be chased down the street and lynched.“ – President George H.W.Bush to White House correspondent Sara McClendon, 1992
      Wenn das amerikanische Volk wirklich wüßte, was wir getan haben, dann würde man uns die Straße hinunter jagen und lynchen.

      —————-
      Kongressabgeordneter Larry P. McDonald

      „Der Drang der Rockefellers und ihrer Verbündeten ist es, eine Weltregierung zu kreieren, welche Kapitalismus und Kommunismus vereint – unter ihrer Kontrolle. Meine ich eine Verschwörung? Ja, das tue ich. Ich bin überzeugt davon, dass so ein Plan existiert. Die Eliten planen es, und ihre Absichten sind unglaublich bösartig.“ (McDonald ist angeblich ums Leben gekommen am 1. September 1983 beim Abschuß von „KAL-007“, einem koreanischen Passagierflugzeug, das sich angeblich aus Versehen in den Luftraum der Sowjetunion verirrt hatte.)
      ——————

  4. MFG-Hamburg schreibt:

    instrumentalisiserung

    zum einen, straßenkämpfe gegen sogenannte linke, fanden schon immer in hamburg statt und nicht erst seit dem G20. solche auseinandersetzungen sind und waren in der vergangenheit der standart. in hamburg gibt es ganze blocks, quasi kleine stadtteile.
    da ging es oftmals richtig zur sache….also das ganze bla bla……truman show läßt grüßen.

    weshalb wird es dermaßen hoch gekocht???

    ich muß leider darauf hinweisen, gleichsam wakenews, es wird nun mit vollgas in einen polizeistaat hinein gelenkt. wir reden nicht mehr über entwicklung, wir reden über extreme gefährdung, die von politischen, gelenkten diktatorischen kräften ausgeht, sich krakenhaft, innerhalb kurzer zeit aufzubauen und auszuweiten. wir sehen,schlagartig bankgeheimnis, grundrechte auf sicherheit und redefreiheit beendet. ja sogar lautete es: ca.

    „wir müssen aufrüsten, damit wir mit reichsbürgern, isis-gelenkten imigranten, sowie linke gewaltäter unter kontrolle bekommen.

    das wurde im radio gesendet …..REICHSBÜRGER , also jede kritische stimme, die nach ihren grundrechten ruft, könnte als reichsbürger eingestuft werden.………nochmals, es ist schluß mit lustig. es wird radikal…im moment können wir uns noch relativ frei bewegen,
    bei der entwicklungsgeschwindigkeit, innerhalb 2 jahre, wird das geschichte sein, wenn das nicht jetzt gestoppt wird.

    https://www.konjunktion.info/2017/07/meinung-hamburg-und-die-wahrscheinlichen-folgen-fuer-uns-alle/

    • Jochen schreibt:

      „… bei der entwicklungsgeschwindigkeit, innerhalb 2 jahre, wird das geschichte sein, wenn das nicht jetzt gestoppt wird.“

      Die Frage ist aber dennoch: Warum wird sich nun so damit beeilt, uns möglichst noch jegliche Restfreiheit zu nehmen?

      Bei uns in der Gegend heißt es dazu: Es ist bald Matthäus am Letzten.

      Man lese dazu mal Matthäus, Kapitel 24.

      Man beachte „den Kleinen“ Engel unter den Füßen der Maria sowie den roten Drachen, der das Papsttum darstellt, und wie ihm das Licht ausgeblasen wird.
      (Siehe zum Bild auch die Sache mit dem 23. September 2017)

      Noch sitzt er ganz oben und fühlt sich vollkommen sicher:
      Lichtträger „Luzifer“ Papst Franziskus I. Petrus Romanus.
      Zitat: „Als Haupt der päpstlichen Regierung beansprucht der Papst von Rom absolute Souveränität und Vorherrschaft über alle Regierungen der Erde.“ Zitat Ende, Quelle: Luther S. Kauffman, Romanism as a World Power (1922), S. 31

      Doch wenn es keine noch höhere Macht als ihn und seinen Verein (Vatikan, NWO) gibt, dann gibt es wirklich keine Gerechtigkeit mehr in der Welt. Doch am Ende wird er fallen, der selbsternannte Fürst der Welt, und im Grunde ist das ja auch schon längst passiert.

      Johannes 12:31 Jetzt ergeht ein Gericht über diese Welt! Nun wird der Fürst dieser Welt hinausgeworfen werden;

      Johannes 14:30 Ich werde nicht mehr viel mit euch reden; denn es kommt der Fürst dieser Welt, und in mir hat er nichts.

      Johannes 16:11 von Gericht, weil der Fürst dieser Welt gerichtet ist.

      Denn dem wahren Fürsten dieser Welt, dem kann niemand sein Erstgeburtsrecht streitig machen, und sein Name ist eng mit dem Verbunden, was Gerechtigkeit ist, und weshalb einer seiner Beinamen auch „der Gerechte“ ist.

      Matthäus 27:19Während er auf der [Richter]bühne saß, schickte seine Frau zu ihm [und ließ ihm] sagen: „Nichts [sei zwischen] dir und jenem Gerechten; denn ich habe heute i[m] Traumgesicht viel um Seinetwillen gelitten.“ (Konkordantes NT)

      Deshalb wurde er unter dem Namen Jesoûs (hò) Barabbâs auch in die Freiheit entlassen, während der selbsternannte Sohn des Fürsten dieser Welt unter dem Namen Jesus Christus ans Kreuz genagelt wurde, so wie er es auch verdient hatte. Und der derzeitige Oberhirte, der Bischof von Rom, ist niemand anders, als der Nachfolger des ersten Hirten überhaupt, dessen Namen Seth war. Seth bedeutet „auserwählt“, „gesalbt“, und als „den Gesalbten“ bezeichnet man auch Jesus Christus, der eins mit ihm ist.

      Im Alten Testament steht schon in einer Prophetie die Kreuzigung von Christus betreffend, um wen oder was es sich bei ihm wirklich handelt:

      Psalm 22:6 Ich aber bin ein Wurm und kein Mensch, ein Spott der Leute und verachtet vom Volk.

      Wurm = „roter Drache“ (siehe das Bild oben), alles klar?! Dessen Ende ist schon besiegelt. Ihr glaubt das nicht? ABWARTEN und Tee trinken. Denn der wahre Gott ist mit uns Deutschen.

      „Gegenwärtig sich erfüllende Prophetie Teil 3 – Der letzte Papst und die kommende Weltregierung – Offenbarung 17“, Quelle:
      http://www.bibel-offenbarung.org/bibelprophetie/der-letzte-papst-und-die-kommende-weltregierung-offenbarung-17.html

      Die kommende Weltregierung wird nicht die des Papstes und seiner Handlanger sein, sondern die des wahren Friedefürsten, dessen Name „Welt-Frieden“ (hebr. Urus-Olam „Jerusalem“) ist. Jerusalem ist nämlich von den Vorfahren der Deutschen erbaut worden, den Kanaanitern, welche von den Kindern Israel damals rücksichtslos vertrieben worden sind und sich dann in Mitteldeutschland am Rhein niederließen.

      Daß es so kommt steht schon von Anfang an fest, denn der in dem und für den die Welt erschaffen worden ist (siehe Kolosser 1:16), der gibt den bösen Mächten am Ende auch den Rest.

      Und keine sonstige Macht der Erde wird das aufhalten können. Denn Gottes Wille steht immer noch über des Menschen Wille, und daran wird sich auch nie etwas ändern.

  5. Pingback: Firma POLIZEI übernimmt Herrschaft im Auftrag der dunklen Eigentümer – Wake News Radio/TV – 11.7.17 | Terraherz

  6. MFG-Hamburg schreibt:

    hier gibt die rechtsanwältin nochmals eine einschätzung ab, sowie andere eigenartige verhaltensweisen der polizei. Anmerkung: die meinte, das waren polizeikräfte aus baden würtenberg. scheinbar wurde hier ne schlägertruppe heran gekarrt.

  7. Solist schreibt:

    Systemfrage: China und Deutschland als Geburtshelfer der Neuen Weltordnung?
    13. Juli 2017 • 7 Kommentare • 1.251 Aufrufe • Artikel als PDF • Artikel versenden
    https://www.konjunktion.info/2017/07/systemfrage-china-und-deutschland-als-geburtshelfer-der-neuen-weltordnung/#comment-12246
    ….Der Begriff Neue Weltordnung sickerte in den letzten Jahren immer häufiger in unsere Mainstreammedien ein. Seien es Aussagen von George W. Bush oder von anderen Politikern und Mitgliedern der obersten Kaste. Nicht immer wurde der Begriff direkt genannt – oftmals wurde er auch als „globaler ökonomischer Neuanfang“ (IWF-Chefin Christine Lagarde) oder als „neuer Multilateralismus“ bezeichnet. Andere wiederum sprachen vom „Ende der unipolaren Ordnung“, was auf das Ende der Vorherrschaft der USA als zentrale Säule der globalen Wirtschaft hindeuten sollte.

    In zahlreichen Artikeln bin ich inzwischen auf diese Agenda eingegangen und egal, welchen Begriff man dafür nun verwenden will, es geht immer um das Ende bzw. eine alles umfassende Destabilisierung des „alten Finanz- und geopolitischen Systems“ und um den Aufstieg einer eng kontrollierten Eineweltordnung, die durch die „Hilfsinstitutionen“ der Internationalisten/Globalisten/Eliten (IGE), dem IWF und/oder der BIZ dominiert werden.

    Viele Kritiker dieser Neuen Weltordnung (NWO) bzw. Kritiker der Schöpfer dahinter sehen dabei die USA im Mittelpunkt stehen. Dass der US-Dollar, als auch die USA selbst, der Kern dieser NWO sind und daher für die IGE von essenzieller Bedeutung seien. Sprich dass die USA und der US-Dollar in keinster Weise zur Disposition stehen oder sich in Gefahr befinden. Doch diese Annahme ist in meinen Augen falsch. Auch hierzu habe ich zahlreiche Artikel verfasst, dass die Federal Reserve eben nicht eine gesunde US-Wirtschaft und den US-Dollar als Primärziel verfolgen, sondern dass die Fed vielmehr die US-Wirtschaft sabotiert. Denn eines muss uns klar sein: die Fed würde nicht Instabilität und Krisen initiieren, um den von ihr selbst geschaffenen Blasen die Luft abzulassen, wenn die USA nicht zumindestens teilweise entbehrlich wären.

    Zudem glauben viele, dass die NWO ein rein vom Westen initiiertes Konstrukt wäre und dass der Osten sich gegen dieses globalistische Imperium stellen würde. Dass auch diese Annahme falsch ist, und dass Russland, China und Co. Teil des Spiels sind und mit den gleichen IGE zusammenarbeiten wie der Westen, habe ich ebenfalls mehrfach bereits thematisiert. Dies beinhaltet selbstverständlich auch Wladimir Putin, der gerade in der alternativen Szene als eine Art Heilsbringer gesehen wird.

    Natürlich wird uns in der Hochleistungspresse ein Ost gegen West aufgeführt. Ein theatralisches Theater für die Massen. Am Ende leisten beide den globalistischen Institutionen wie dem IWF und der BIZ aber nur Vorschub und sitzen beide mit NWOlern wie Henry Kissinger zusammen und dekorieren sie gar mit irgendwelchen „Ehrendoktorwürden für Diplomatie des russischen Außenministeriums“.

    Alles nichts weiter als eine bestens für die dumben Massen aufbereite Bühneninszenierung. Vergleichbar mit dem traditionellen japanischen Drama, dem Kabuki.

    Die Frage, die sich nun stellt, ist daher: wenn die NWO und dieser Plan eines Einwirtschaftssystems, der bewissenermaßen seitens prominenter IGE-Mitglieder mehrfach thematisiert wurde, umgesetzt wird, wo finden wir dessen Anfang? Sowohl zeitlich als auch vor allem räumlich? Wenn – wie ich der Meinung bin – die USA nur ein Gliedmaß sind, dass die IGE jederzeit bereit sind zu opfern, um dadurch eine stärkere Zentralisierung zu erreichen, wo wird die NWO als erstes ihre Wurzeln schlagen? Wie eingangs erwähnt, unterliegen Ost und West den internationalen Financiers, sind beide von den gleichen Gruppierungen im Hintergrund gesteuert. Es dürfte daher kaum überraschen, dass die NWO ihren Ursprung in zwei Ländern haben wird, die einmal dem westlichen und einmal dem östlichen Einflussbereich zuzuordnen sind. Dabei ist es in meinen Augen wichtig, dass diese beiden Länder enge Beziehungen (insbesonderer wirtschaftlicher Natur) zueinander besitzen und verfolgen.

    Bloomberg benennt im Artikel mit dem Titel China, Germany Step Up As U.S. Retires From World Leadership (China, Deutschland treten hervor, während die USA sich von der Führung der Welt zurückzieht) diese beiden Staaten: China und Deutschland. Donald Trumps Politik schafft die besten Voraussetzungen für eine engere Zusammenarbeit zwischen „ehemaligen Gegnern im Kalten Krieg“, da sie Trump und die USA immer mehr als nicht mehr zuverlässig erachten. Viele werden nun aufschreien und sagen, dass doch gerade erst beim G20-Gipfel, Trump und Putin eine Annäherung „erlebten“. Doch ich sehe dies als Teil des Kabuki an.

    Die Zukunft auf die wir uns durch die Zentralisierung und Globalisierung zubewegen, wird eine sozialistische sein und das entsprechende Narrativ wird gerade dazu aufbereitet.

    Die Annahme, dass gerade China und Deutschland die ersten Protagonisten, quasi die „Geburtshelfer der NWO“ sein werden, wird viele erst einmal vor den Kopf stoßen. Aber die beiden Länder haben auf den zweiten Blick viel mehr gemein als angenommen. Deutschland ist das industrielle und ökonomische Herz der EU. China ist das asiatische Äquivalent dazu. China behauptet von sich selbst, eine kommunistische Gesellschaft zu sein, die Anleihen an den Kapitalismus genommen hat. Deutschland gilt dagegen als eine kapitalistische Gesellschaft, die sozial(istisch)e Programm und das Mantra der sozialen Gerechtigkeit wie fast kein zweites anderes Land implementiert hat.

    Deutschland hat mit der Öffnung seiner Grenzen den „Multikulturalismus“ als Art Staatsform ausgerufen. Angela Merkels „Wir schaffen das“ ist der obsessive Versuch dieses Ideal zu erreichen – auch wenn die Bevölkerung selbst anderer Ansicht ist. Und lassen Sie sich bitte vor den jetzigen Äußerungen im Wahlkampf nicht täuschen. Aber all dies macht aus der Perspektive der IGE vollkommen Sinn. Multikulturalismus benötigt den vollständig ungehinderten Strom von Ideologien und Bevölkerungen – über Grenzen hinweg, was die Grenzen daher selbst obsolet werden lässt. Dabei werden linke Ideen und Ideale von den IGE benutzt, um das Ende der nationalen Souveränitäten einzuläuten. Merkels Deutschland ist dabei die Speerspitze dieser Bewegung in Europa und wird immer mehr zu einer Art Antithese zu Trumps Amerika aufgebaut.

    Mit einem Anteil von über 25% des BIP, der in soziale Programme usw. fließt, gilt Deutschland neben Schweden als so etwas wie das sozialistische Paradies. Der konstante Zufluss von Steuergeldern in Sozialprogramme, die gerade für die Migranten wie ein Magnet wirken, bzw. die immer höher werdenden Kosten dafür, lassen Deutschland an seine Grenzen angelangen und zwingen Deutschland inzwischen dazu Einschränkungen vorzunehmen.

    China dagegen erfüllt auf der anderen Seite eher das repressive ökonomische Testfeld des NWO-Modells. Sozial- und Gesundheitsprogramme sind erst so richtig im neuesten „Fünfjahresplan“ Pekings als Prio 1 aufgetaucht. Denn aktuell leben immer noch Hunderte von Millionen Chinesen von weniger als einem US-Dollar am Tag und die chinesische Bevölkerung ist in vielen Teilen auf staatliche Hilfe angewiesen. Das hat zu einer Wirtschaft geführt, die gerade noch so für die meisten Menschen tolerabel ist – ohne dass es zu Aufständen kommt. Diesen Zustand, diese Dynamik ist etwas, was die IGE am liebsten in jedem Land sehen wollten.

    Die chinesische Regierung beaufsichtigt die wichtigsten Teile der Unternehmensnetzwerke, die die chinesische Wirtschaft de facto ausmachen. Letztlich ist das chinesische Wirtschaftssystem ein von der Regierung gesteuertes und bestimmtes Wirtschaftssystem. So etwas wie eine freie Marktwirtschaft ist in China so gut wie nicht existent. Zudem sind die guten Verbindungen zwischen Peking und den supranationalen Institutionen bestens belegt. So war China eines der ersten Länder, das öffentlich ein neues globales Währungssystem einforderten, das vom IWF, basierend auf den Sonderziehungsrechten (SZR), ausgegeben und kontrolliert wird. Der Yuan wurde vor kurzem auch als integraler Bestandteil in den SZR-Korb des IWF aufgenommen, was die enge Zusammenarbeit und den gemeinsamen Weg einmal mehr verdeutlicht.

    Es ist diese Strategie der Erhöhung der Bedeutung der SZR, bei gleichzeitigem Bestreben den US-Dollar bedeutungsloser zu machen, der die SZR bzw. eine Spielart davon als Nachfolger des US-Dollars als Weltleit- und -reservewährung (ein Wunsch, den die IGE schon lange haben) macht. Erst kürzlich tat dies wieder der ehemalige CEO von PIMCO, Mohamad El-Erian in einem Artikel mit dem Titel Could The IMF’s World Currency Help Encourage Global Unity? (Könnte die Weltwährung des IWF die globale Einheit fördern?). Besonders zu erwähnen ist dabei El-Erians Vorschlag, den Wechsel zu einem neuen globalen Währungssystem doch als Möglichkeit anzusehen, den derzeitigen „Aufstieg des Populismus“ zu bekämpfen….. usw

    ALLES WAS WIR KAUFEN HAT DIE ZAHL 666 !!! STRICHCODES!

  8. Solist schreibt:

    Tiks zur Verfassunggebenden Versammlung
    https://brd-schwindel.org/tiks-zur-verfassunggebenden-versammlung/

    Zur VV ………schade aber wahr!

    Tja ..um mal klar zustellen was da passiert ist, denn Schach spielen können die Meisten immer noch nicht.

    Mit dem Versuch über die sogn. VV haben gewisse Kreise nicht nur den Versuch gestartet die Bundesstaaten endgültig abzuschaffen, es sollte auch ein neuer Notnagel für diese Kreise werden…!

    Die sogen. Kernverfassung beinhaltet – ganz nach Freimaurermanier – die Ewigkeitsklausel. Durch den Versuch die rechtmässigen Bundesstaatler (D-Völker) aufzurufen, durch diese „Verfassung“ endgültig EINEM übergeordneten Bundesstaat-Deutschland …ALLE Rechte zu übertragen, haben die meisten dort wirklich nicht bemerkt….

  9. Solist schreibt:

    Dritter Weltkrieg: Trump zahlt den Rothschilds seine Schulden zurück
    http://schaebel.de/allgemein/krieg/dritter-weltkrieg-trump-zahlt-den-rothschilds-seine-schulden-zurueck/007348/
    Vor Jahrzehnten kauften sich die Rothschilds Donald Trump – und nun zahlt der Präsident den Globalisten seine Schulden zurück, indem er ihnen dabei hilft, ihre Neue Weltordnung umzusetzen.

    Als Trump am Dienstag den Abzughebel betätigte waren die linken Gäste bei MSNBC und CNN voller Lob und John McCain und Hillary Clinton klopften ihm stolz auf die Schulter.

    Das muss man sich einmal klar machen.

    Man darf sich nichts vormachen, die US Präsidentschaftswahlen waren noch vor der Abgabe der ersten Stimme völlig manipuliert. Die Rothschilds haben einfach nur einen ihrer alten Tricks angewandt – sie haben beide Seiten des Krieges finanziert, um Chaos zu stiften, den maximalen Gewinn zu erzielen und sicherzustellen, dass sie mit dem Aufkommen der neuen Ordnung noch immer die Hebel in der Hand haben.

    Jeder weis, dass Hillary Clinton die Wahl des Establishments war und die Unterstützung der Rothschilds und der Neuen Weltordnung genoss. Weniger bekannt aber ist, dass auch Donald Trump ein Produkt der Rothschilds ist und ein Schauspieler, der seinen Part in einem großen Betrug spielt, der aus der falschen Politik der Neuen Weltordnung besteht, und die dazu geschaffen ist, das Volk in einer vorgeblich „demokratischen“ Gesellschaft unter Kontrolle zu halten.

    Während der Wahl sagten politische Analysten, dass Trumps Bewerbung für die Präsidentschaft „seit dreißig Jahren in der Mache war.“ Das macht mehr Sinn, als diese Establishment Lakaien bei der Washington Post wahrhaben wollen. Vor dreißig Jahren retten Mitglieder der Rothschildfamilie Trump vom Bankrott und nahmen ihn unter ihre Fittiche. Sie erkannten sein Potenzial als „nützlicher Mann“ und als „kunterbunde Attraktion“ für ihre geheimniskrämerische Organisation, die selbst lieber im Schatten bleibt.

    Man muss sich nur vergegenwärtigen, wie Trump seinen Reichtum aufbaute – und wer ihn während der Hochs und Tiefs unterstützte.

    In einem Bloomberg Artikel vom 22. März 1992 findet sich das folgende:

    „Im Jahr 1987 kaufte Donald Trump sein erstes Kasino, als er 93% der Aktien von Resorts International kaufte. Resorts International hat eine schäbige Vergangenheit, die Anfang der 1950er begann, als es aus einer Tarnfirma von CIA und Mossad hervorging, welche das Unternehmen zur Geldwäsche von Gewinnen aus dem Drogenhandel, Glücksspiel und anderen illegalen Tätigkeiten aufbauten. Am 30. Oktober 1978 berichtete die Spotlight Zeitung, dass der Hauptinvestor bei Restorts International Meyer Lansky, Tibor Rosenbaum, William Mellon Hitchcock, David Rockefeller, und Baron Edmond de Rothschild waren.

    Nachdem der langjährige CIA Mann James Crosby und nomineller Chef von Resorts International 1987 starb, betrat der junge und ambitionierte New Yorker Immobilientycoon Donald Trump das Bild und kaufte Crosbys Anteile am Glücksspielereich.“

    Trump wurde mit seiner Persönlichkeit als bunter Hund und seinem Drang, Luxushotels, Wohnungsblöcke und andere Unternehmungen nach sich selbst zu benennen, bald schon zu einem Haushaltsnamen. Während der Name „Trump“ in die Schlagzeilen kam, so blieben die tatsächlichen Macher bei Resorts International – Rockefeller und Rothschild – vor der Öffentlichkeit verborgen.

    Nachdem die Reichweite von Resorts International Ende der 1980er schnell nach Atlantic City ausgedehnt wurde geriet Donald Trump in finanzielle Schwierigkeiten, da der Immobilienmarkt in New York einbrach. Seine drei Kasinos in Atlantic City, wie auch andere Werte von Trump, wurden von Gläubigern bedroht. Es war nur die Hilfe und die Hinterlegung von Sicherheiten durch Wilbur L. Ross Jr., einem leitenden Direktor bei Rothschild Inc., dass Trump die Kasinos behalten und sein bedrohtes Reich wieder aufrichten konnte.“

    Der selbe Wilbur L. Ross, der noch immer Jacob Rothschilds rechte Hand ist, hat sich im März 2016 für Trumps Nominierung ausgesprochen, was ebenfalls von Bloomberg berichtet wurde – und ist derzeit Donald Trumps Handelsminister.

    Für sein Wirtschaftsteam nominierte Trump auch Steven Mnuchin als Finanzminister. Das ist der selbe Steven Mnuchin, der 17 Jahre lang bei Goldman Sachs gearbeitet hat – einer Investmentfirma, die bereits eine Vielzahl von Finanzministern hervorgebracht hat – bevor er in diesem Jahr Trumps Spendenabteilung übernahm.

    Mnuchin arbeitete auch mit dem selben Mann, der die Bank of England brach. Milliardär und Globalist George Soros stellte ihn 2003 für den Aufbau von Dune Capital ein, einem neuen Unternehmen, das sich auf den Aufkauf von Risikoschulden spezialisiert hat.

    Wem diese Verbindungen nicht offensichtlich sind, dem sei die Tatsache gegeben, dass Nat Rothschild, Jacobs Sohn, in einer Beziehung mit Ivanka Trump war.

    Beide großen Kandidaten standen unter der Kontrolle der globalistischen Mächte. Auf der einen Seite war da Hillary Clinton, die Hühner opfert und in E-Mails darum bettelt, den Rothschilds ihre Schulden zurückzahlen zu dürfen. Und auf der anderen Seite war Trump, der wie es scheint, schon vor langem gekauft wurde. Er wurde von den Rothschilds gemacht. Er zahlt nun seine Schulden zurück, indem er führende Rothschild Leutein Schlüsselpositionen seiner Regierung setzt und nun das globalistische Spielchen mitspielt.

    Egal wie sie sich entschieden, die amerikanischen Bürger hatten bei dieser Wahl keine Wahl. Die Neue Weltordnung arbeitet bereits seit Jahrzehnten hinter den Kulissen, um die Schauspieler zu rekrutieren, die dann ihre Rollen spielen.

    Das war von Beginn an der Plan der Neuen Weltordnung. Beide Kandidaten vertreten ihre Interessen, während gleichzeitig das ganze Land systematisch aufeinandergehetzt wird, was letztlich zu Chaos führt und das ist notwendig, damit sie ihre Agenda der Neuen Weltordnung zur Umsetzung verhelfen können.

    CARNEGIE Moskow Center
    http://carnegie.ru/?lang=en
    Wenn Ihr rechts oben auf die drei Striche klickt erscheint:
    Global Centers
    Beijing
    Beirut
    Brussels
    Moscow
    New Delhi
    Washington

    Trump and Putin: Agents of Chabad-Lubavitch
    http://redefininggod.com/trump-and-putin-agents-of-chabad-lubavitch/
    The following is a section I wrote on November 7, 2016; it was part of an update titled Why the globalists will announce Trump as the winner of the election. I’m reposting it on this page because it contains information that is vital to your understanding of what’s really going in the world right now. So here goes…

    President Trump Honors NWO Henry Kissinger a Friend of mine for a Long Time

    Ukraine: Das Ablenkungsmanöver auf dem Weg zur Weltwährung -8. Mai 2014
    https://www.konjunktion.info/2014/05/ukraine-das-ablenkungsmanoever-auf-dem-weg-zur-weltwaehrung/
    ….Wenn man sich nämlich einmal genauer mit den „treibenden Kräften“ hinter den vorgeschobenen Politikdarstellern beschäftigt, stellt man fest, dass es keinen Unterschied zwischen diesen beiden elitären Machtblöcken gibt. Beide „Gebilde“ werden von den globalen Großbanken dominiert und wurden in deren Abhängigkeit gebracht. Beide verfolgen das gleiche Ziel und beide profitieren gleichermaßen von einer gesteuerten und theatralisch manipulierten internationalen „Politik am Rande des Abgrunds“.

    Hauptsitz IWF – Bildquelle: Wikipedia / International Monetary Fund

    Russland, wie auch die USA, befinden sich in der Hand privater Financiers, des Internationalen Währungsfonds und der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich. Und ein alter Bekannter bei Investitions- oder Privatisierungsfragen ist für Moskau – dreimal darf geraten werden: Goldman Sachs.

    Goldman Sachs arbeitet auch seit 2011 eng mit der ukrainischen Regierung zusammen – zu Beginn sogar zum Nulltarif! Und wenn Goldman Sachs etwas umsonst tut, sollten bei jedem Beteiligten und Unbeteiligten die Alarmglocken angehen. Banken – zum Teil sogar die gleichen – haben schon immer auf beiden Seiten „mitgespielt“, so auch bei der jetzigen Situation zwischen der Ukraine und Russland. Beispielsweise hat sich Russland Milliarden US-Dollars von westlichen Banken geliehen. Von der Deutschen Bank bis zur Credit Suisse, Jahr für Jahr, ohne damit ein Problem zu haben mit den „bösen westlichen Bankstern“ Geschäfte zu machen.

    ———————————-
    Der russische Präsident Putin trifft sich regelmäßig mit dem Kriegsnobelpreisträger und Bilderberger/Trilateralen/usw. Henry Kissinger. Der Pressesprecher Putins spricht gar davon, dass sie „alte Freunde“ sind. Interessanterweise begannen die gemeinsamen Gespräche just in dem Moment als Putin das erste Mal im Jahre 2000 an die Macht kam. Zufall?
    ————————————-

    Putins Beziehung mit Kissinger geht soweit, dass der ehemalige Sicherheitsberater durch das russische Außenministerium die Ehrendoktorwürde für Diplomatie verliehen bekam. Und Putin setzte Kissinger in die Führungsspitze einer bilateralen „Arbeitsgruppe“ für Außenpolitik – zusammen mit dem früheren KGB-Chef und heutigen Globalisten General Yevgeny Primakow.

    Es sei auch daran erinnert, dass Putin und der Kreml als erste verlangten, dass sich der IWF in der Ukraine engagieren muss. Und jetzt fordert der gleiche IWF, dass die Ukraine Russland bekämpfen soll, wenn es finanzielle Unterstützung haben will. Das mag zwar auf den ersten Blick ein Widerspruch sein, doch wenn man die falschen Denkmuster von West und Ost durchbricht, sieht man wieder den großen Plan des Machterhalts dahinter.

    Um es auf den Punkt zu bringen: Putin und Russland sind genauso Figuren auf dem Schachbrett der Elitisten, wie es die im Westen sind. In einem manipulierten Spiel um die Massen durch Chaos abzulenken und zu spalten. Kissinger umschrieb es als…

    Trump Senior-Berater Jared Kushner hat es versäumt, seine Geschäftsbeziehungen mit George Soros, Thiel, sowie 1 Milliarde Dollar an Bankdarlehen zu offenbaren.
    https://volksbetrugpunktnet.wordpress.com/2017/05/11/erwischt-top-trump-berater-verschweigt-geschaeftsbeziehungen-zu-george-soros-peter-thiel-goldman-sachs-und-hat-1-milliarde-dollar-bankschuden/

    President Elect Donald Trump Endorsement for Prime Minister Netanyahu – 2013

    Ahmadinejad or Saborjhian https://www.youtube.com/watch?v=_jafOCyU-Eg
    A crypto Jew in Muslim cloth bringing war and destruction in the whole world.

    At U.N., Ahmadinejad Lays Out Vision Of New World Order
    http://www.npr.org/sections/thetwo-way/2012/09/26/161804092/ahead-of-u-n-address-ahmadinejad-talks-of-new-world-order

    Trumps Rede vor der AIPAC: Islam, Saudi-Arabien und spez. Iran ☛ Deutsch

    Veröffentlicht am 17.11.2016

    November 2016: Ganze Rede von Donald Trump vor der AIPAC in deutsch.
    Original: http://bit.ly/22E4u23
    Das American Israel Public Affairs Committee (AIPAC; deutsch „Amerikanisch-israelischer Ausschuss für öffentliche Angelegenheiten“) ist eine proisraelische Lobby in den USA mit über 100.000 Mitgliedern. Es wurde 1953 durch Isaiah L. Kenen als American Zionist Committee for Public Affairs gegründet und später in American Israel Public Affairs Committee umbenannt. In den USA gilt es als die bedeutendste unter den proisraelischen Lobbys und als eine der bedeutendsten Lobbys der USA überhaupt.[1] Der Hauptsitz der Organisation ist Washington, D.C. Abhängig von der Höhe des gespendeten Geldbetrages werden Mitglieder zu exklusiven Veranstaltungen eingeladen.[2]

    AIPAC ist auch von jüdischer Seite, darunter vom damaligen israelischen Ministerpräsidenten Jitzchak Rabin, wegen einseitiger Unterstützung des konservativen Parteienbündnisses Likud kritisiert worden.[3] Liberale Juden, denen die Position von AIPAC als zu konservativ erschien, gründeten 2008 die Lobbyorganisation J Street als Gegenstimme zu AIPAC.
    Mitglieder sind oder waren unter anderem die folgenden amerikanischen Politiker:
    -George W. Bush, ehemaliger Präsident der USA, Republikanische Partei
    -George Bush, ehemaliger Präsident der USA, Republikanische Partei
    -Dick Cheney, ehemaliger Vizepräsident der USA, Republikanische Partei
    -Nancy Pelosi, ehemalige Sprecherin des US-Repräsentantenhauses, Demokratische Partei
    -Bill Clinton, ehemaliger Präsident der USA, Demokratische Partei
    -Hillary Clinton, ehemalige US-Außenministerin, Demokratische Partei
    -Condoleezza Rice, ehemalige US-Außenministerin, Republikanische Partei
    -John Kerry, Außenminister, war Kandidat der Demokraten für die US-Präsidentschaftswahl 2004
    -John McCain, Senator, war Kandidat der Republikaner für die US-Präsidentschaftswahl 2008 Mehr: http://bit.ly/2fgZ3Qf

    https://de.wikipedia.org/wiki/Jared_Kushner
    Jared Corey Kushner (* 10. Januar 1981 in Livingston, New Jersey) ist ein amerikanischer Immobilienentwickler, Medienunternehmer, Finanzinvestor und Politikberater.

    Seine Frau Ivanka Trump (Yael Kushner) ist Tochter Donald Trumps, des 45. Präsidenten der Vereinigten Staaten. Kushner gehörte zu den wichtigsten Beratern während Donald Trumps Präsidentschaftswahlkampf 2015/16 und leitete die als wahlentscheidend geltende digitale Kommunikationsstrategie.[1] Seit Januar 2017 ist Kushner Chefberater („Senior Advisor“) des Präsidenten und hat eine Reihe von Sonderfunktionen inne,…

    …Familie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

    Kushner wurde 1981 in Livingston an der Stadtgrenze zu New York City als ältester Sohn des Immobilienmagnaten Charles Kushner (* 1954) und Seryl Kushner (geb. Stadtmauer) in eine modern-orthodox-jüdische Familie geboren.[2] Sein Bruder Joshua Kushner (* 1985) ist Investmentfondsmanager und Gründer der Private Equity-Risikokapitalgesellschaft Thrive Capital.[3] Seine Schwester Nicole ist mit Joseph Meyer verheiratet. Meyer ist Vorstandsvorsitzender von Jared Kushners Medienunternehmen Observer Media Group und Herausgeber von Kushners Online-Publikation observer.com.[4] Kushners aus Weißrussland stammende Großeltern Joseph und Reichel Kushner überlebten als Bielski-Partisanen den Holocaust und emigrierten 1949 von Italien nach New York.[5][6][7][8] In New York legte Joseph Kushner den Grundstein für die Immobiliendynastie Kushner, zu der noch Jareds Onkel Murray Kushner und dessen Sohn Marc Kushner gehören.

    2009 heiratete Kushner Ivanka Trump, die vor ihrer Ehe bei Rabbiner Haskel Lookstein zum Judentum konvertierte und den Namen Yael Kushner annahm.[9][10][11] Das orthodox-jüdisch lebende Paar wohnt in der Park Avenue an der Upper East Side in New York City, besucht die modern-orthodoxe Synagoge Kehilath Jeshurun und hält nach eigenen Angaben die jüdischen Speisegesetze sowie den Sabbat ein.[12] Das Ehepaar Kushner hat drei Kinder: Arabella, Joseph und Theodore.[13][14][15] Eigenen Angaben zufolge beläuft sich das Vermögen der Eheleute Kushner auf etwa 740 Millionen US-Dollar.[16][17]

    Jared Kushner ist Vorsitzender der familieneigenen Charles and Seryl Kushner Foundation, die bisher über 100 Millionen US-Dollar an zumeist jüdische Institutionen, Organisationen, Universitäten und Krankenhäuser stiftete.[18][19][20] Kushners Großmutter war Mitbegründerin des United States Holocaust Memorial Museum.[21]

    Jared Kushner und seine Familie pflegen eine langjährige persönliche Freundschaft mit dem israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu, der während eines USA-Besuchs im Hause der Kushners in Jareds Schlafzimmer übernachtete.[22] Netanjahu lernte Jared Kushner bereits zu dessen Kindertagen kennen.[23]
    Ausbildung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  10. Solist schreibt:

    Bitte MITDENKEN:

    Nichts gegen Juden, aber …
    http://www.juedische-allgemeine.de/article/view/id/26357
    Mit seinem Wahlkampf hat Donald Trump im Führungsland des Westens antisemitische Tendenzen mainstreamtauglich gemacht
    25.08.2016

    Nein, ein Antisemit ist Donald Trump wohl nicht. Seine Tochter Ivanka ist mit einem orthodoxen Juden verheiratet und zum Judentum übergetreten. Sie und ihr Ehemann Jared Kushner gehören zum engsten Kreis des republikanischen Präsidentschaftskandidaten, der die beiden in allen wichtigen Fragen konsultiert. Er sei stolz auf seine jüdische Tochter, seinen jüdischen Schwiegersohn und seine drei jüdischen Enkelkinder, hat Trump des Öfteren erklärt.

    Dennoch sind es gerade jüdische Republikaner, darunter die Crème de la Crème der Neokonservativen, die ihre Parteiloyalität aufgekündigt haben und Trump bekämpfen. Denn selbst wenn der Kandidat vielleicht kein Judenhasser ist, so sind es viele seiner Anhänger. Und Trump hat es bisher unterlassen, sich von diesen Unterstützern abzugrenzen. Im Gegenteil: Mit seinen nationalistischen und fremdenfeindlichen Parolen spricht er sie gerade an. Notorische Antisemiten wie der US-Neonazi und frühere Ku-Klux-Klan-Chef David Duke sind deshalb von Donald Trump hellauf begeistert. In seinem Programm finden sie viele ihrer ideologischen Versatzstücke wieder.

    Breitbart News Mit Stephen K. Bannon, Trumps neuem und (mittlerweile bereits drittem) Wahlkampfmanager, wird dieser Trend sich wahrscheinlich noch verstärken. Bannon kommt von der rechten Website »Breitbart News«. Die war ursprünglich alles andere als antisemitisch. Ihr verstorbener Gründer Andrew Breitbart war Jude, genauso wie etliche ihrer Redakteure und Autoren. Unter Bannons Ägide aber ist »Breitbart News« zum Sprachrohr der sogenannten Alternativen Rechten in den USA geworden….

    —–

    https://deutscherarbeitgeberverband.de/aktuelles/2017/2017_02_09_dav_aktuelles_freie-welt.html

    ….Designierter 45. Präsident der Vereinigten Staaten ist der Amerikaner mit deutschen Migrationshintergrund Donald Trump. Dessen Wahlkampfleiter und designierter Chefstratege im Weißen Haus heißt Stephen K. Bannon. Wer wissen will, wie Amerika während der nächsten vier, laut Bannons ambitiösen Erwartungen gar während der „nächsten 50“ Jahre strategisch „ticken“ wird, sollte verstehen, wie Stephen Bannon denkt.

    Das scheint nicht ganz einfach zu sein. Von den Wehen des ’68er Umbruchs mittlerweile im umfassenden Sinn in Mitleidenschaft gezogene „Traditions“-Medien bezeichnen Bannon im Konzert mit seinen (und Trumps) politischen Gegnern als „weißen Nationalisten“ und „Antisemiten“. Politik und Medien werfen sich dabei gegenseitig die Bälle zu und schaukeln das Spiel immer höher.

    Wer wie ich den US-Wahlkampf nicht durch den Filter der „Mainstream-Medien“ aller Art und geographischer Verortung – von denen sich die traditionell angesehenste Zeitung der Welt, das Wall Street Journal, weiterhin deutlich positiv abgehoben hat – sondern in unkonventioneller Hautnähe verfolgt hat, kann sich über solche Ausfälle nur wundern.

    Der 2012 verstorbene Gründer des bis vor kurzem von Stephen Bannon verantworteten „antisemitischen“ und „weiß-nationalistischen“ neuen integrierten Mediums „Breitbart“ mit mittlerweile 45 Millionen monatlichen Lesern, Andrew Breitbart, war Jude. Ein ausgesprochener Star dieses Mediums, der junge Brite Milo Yiannopoulos, ist bekennender „schwuler Jude“, und er läßt uns in einem Artikel auf Breitbart wissen, daß bei Breitbart „hauptsächlich Juden“ arbeiten, was ungefähr stimmen mag. Es gibt sogar Reporter, die bei der Arbeit und bei Fernsehauftritten die Kippa tragen. Eines der bisher vier Breitbart-Büros befindet sich in Jerusalem. Bei Breitbart hat bis vor einiger Zeit ein erkennbar ostasiatischer Journalist gearbeitet. Dem Londoner Büro steht mit Raheem Kassam ein braunhäutiger Anhänger des mohammedanischen Glaubens vor. Wer nicht blind ist, kann kaum übersehen haben, daß der Breitbart-Reporter Jerome Hudson, dem der farbige Bischof und Trump-Unterstützer Aubrey Shines vor der Wahl ein langes Interview gegeben hat, reichlich schwarz ist.

    Da das Bild, das besagte „Mainstream-Medien“ von Stephen Bannon zeichnen, offenkundig in Widerspruch steht mit der wahrnehmbaren Wirklichkeit, könnte es lohnen, einmal den Angeklagten zu befragen. Was sagt der bekennende Katholik Bannon selbst über seine Haltungen?

    Bannon nennt sich mit unverkennbaren Stolz einen „ökonomischen Nationalisten“ und „Populisten“. Seine im internationalen Rahmen wichtige Hauptaussage zum Verständnis seiner politischen Positionen scheint mir neben dem verwendeten Attribut „ökonomisch“ diese zu sein: „Nationalistische Staaten bilden gute Nachbarn.“…

    —–

    https://theintercept.com/2016/11/16/steve-bannon-made-breitbart-space-pro-israel-writers-anti-semitic-readers/

    Steve Bannon, Trump’s Top Guy, Told Me He Was ‚A Leninist‘ Who Wants To ‘Destroy the State’
    http://www.thedailybeast.com/articles/2016/08/22/steve-bannon-trump-s-top-guy-told-me-he-was-a-leninist.html

    illuminati card Don’t forget to Destroy the State
    https://www.google.de/search?q=illuminati+card+Don't+forget+to+Destroy+the+State&client=opera&hs=pio&channel=suggest&tbm=isch&hl=de&sa=X&as_q=&spell=1&ved=0ahUKEwjkkqee7dnTAhXlIsAKHU_CDzsQBQgSKAA#spf=1

    Youtube oder Google nach den ILLUMINATI KARTEN (alte Versionen bis 1995)

    • MFG-Hamburg schreibt:

      @solist

      ich hatte noch ein antwortschreiben verfaßt, wurde aber bis dato nicht freigeschaltet:
      ————————–
      @ Keine Witze bitte

      natürlich verstehe dich, da freut man sich über eine positive bewegung, mit sehr freundlichen menschen im vorstand, vor allem der uwe ist ein profi, man befindet sich im freuderausch des erfolges und ich komme da mit so eigenartigen fragen.

      ich will dir etwas helfen. die art, wie ich frage, hat seinen sinn. wer auf fakten sitzt, der kann sie zu sofort benennen, wenn da fehlerhafte annahmen auftauchen. z.b. der solist hat es schon vorweg genommen. bei der VV sitzen juristisch geschulte menschen, die schreiben keine verfassung, ohne diese schriftlich zu fixieren. z.b quasi alle 5 tage wird eine aktuelle version als pdf gesichert und an die mitglieder versendet. heißt, da gibt es eine menge leute, die die verfassung sehr gut kennen.

      sobald ich mit meiner frage auftauche: bundesstaat oder staatenbund?

      sofort hätte man sagen könnent, siehe pdf: -stand 12.07.17, seite: 23, absatz 2, geltungsbereich des staatenbundes deutschland. usw. usw.

      worte, ohne schriftliche fixierung sind in diesem fall nichts wert. wenn da nicht sofort, mit solchen fakten, wie du sie nennst, heran zieht, müsssen die alarmsirenen angehen.
      nochmals: da sitzen keine anfänger, die können dir im schlaf benennen, was sache ist. sobald hier gezögert wird, kein wort nachzulesen ist. nur der vorstand allein, einzig quellen benennen darf, handelt es sich um gesteurte imformationsflußkontrolle.

      das heißt nicht, daß die VV falsch ist, alles lügner sind, jedoch ab zu sofort mit 100% kritischen fragen beginnen.

      der gegner ist dir weit überlegen, die können unglaublich gut manipulieren. positiv denken, aber lerne aus der geschichte. bis heutigen tag verrichten menschen verbrechen,im glauben gutes zu unterstützen……wir müssen endlich lernen, wie der gegner arbeitet, unterwanderung ist das spezialgbiet dieser kräfte……..
      ——————————————-

      scheinbar nachfrage unerwünscht, aus fehlern lernen ist nicht angesagt
      https://terraherz.wordpress.com/2017/07/13/live-mitschnitt-vom-13-07-2017-verfassunggebende-versammlung/comment-page-1/#comment-70673

      • MFG-Hamburg schreibt:

        wurde doch noch freigeschaltet…….besser später als garnichts

      • Solist schreibt:

        MFG: Hatte es gelesen, danke.
        Du weißt nicht zufällig, was gerade bei konjunktion.info los ist?
        Hatte vorhin wieder 2 Kommentare als Antwort zu drittletzten Artkel (vermutlich) gesendet. Erst als zu moderierend, dann verschwanden Sie, nach aktualiseren und NACH Ablauf der 10 Minuten. Der dritte Kommentar verschwand schon beim senden dann.
        Dann versuchte ichh DORT ne Email zu senden, an den Betreiber und es erschien:
        There was an error trying to send your message. Please try again later.
        Also selbst bei ner etwaigen Kommentarschliessung, dürfte Dies dann nicht sein?
        Aber vieleicht betrifft es auch nur mich. Das Spielchen kenne ich bereits aus paar Blogs, wo länger schon war und auf einmal ging NICHTS mehr. Bei Einem war damals nicht mal Emailadresse nötig, wenn mich recht erinnere. Man konnte mit und ohne texten und ich war angemeldet und versuchte es auf beide Weise…. Möglich und zumindest teils war es wohl so, das Dritte/Aussenstehende dafür gesorgt haben, daß nicht mehr dort texten konnte.

        Merkwürdig.

        Ich sagte aber ja damals schon, nach längerer „Unterhaltung“, daß ich Dir (deshalb und betreff Antworten) nicht mehr traue. Das ist immer noch so. Auch wenn Dir antworte, zustimme oder nicht…. davon unabhängig. Misstrauisch bleibe ich.

        Allgäuer Bauer: „Landwirte sind genötigt, ‚Tötungsmittel‘ anstatt Lebensmittel herzustellen!“

        Veröffentlicht am 11.07.2017

        Ein Allgäuer Bauer muss seine Bereitschaft, auf chemische Substanzen in der Landwirtschaft zu verzichten, mittlerweile teuer bezahlen. Seit Jahren wird er von den zuständigen Behörden des Landkreises Ravensburg schikaniert. Deshalb ging er nun an die Öffentlichkeit um seine Erkenntnis mitzuteilen, dass die Landwirte regelrecht dazu gezwungen werden, aus Lebensmitteln ‚Tötungsmittel‘ zu machen! Landwirt Alois Merk aus Oberschwarzach (Bad Wurzach), nähe Memmingen/Allgäu, spricht hier in diesem ausführlichen Interview über die Schikanen der Behörden, die er erdulden muss, seit er aufgehört hat seine Felder mit Chemie (zB Kunstdünger) um des Ertrages willen zu vergiften. Ihm wurden die Tiere genommen, die Maschinen zerstört, Strom und Wasser abgedreht, ein großes Stück Wald gestohlen!

        Und das alles stets unter dem Vorwand „er würde die Tiere und den Hof verwahrlosen lassen“. Auch wurde er eingesperrt und von vier Justizbeamten der JVA Ravensburg (Hinzistobel) bewusstlos geschlagen, seine Zahnlücke verdankt er diesem Angriff. Bisher musste er 13 „Raubüberfälle“ erdulden – so nennt Alois Merk die Vorgehensweise der Veterinärabteilung des Landratsamtes Ravensburg und der Polizei.
        Seiner Ansicht nach steckt hinter diesem rigorosen Vorgehen der Behörden um ihn zu vernichten, ein größerer Plan. Demnach wird aktiv daran gearbeitet, gesunde Lebensmittel immer mehr zu verdrängen, denn nach Hrn. Merks Wissen sind auch zahlreiche andere Landwirte betroffen.

        Wir haben Herrn Merk mit diesem Video die Möglichkeit gegeben, seinen Fall an die Öffentlichkeit zu bringen. Er möchte auf diesem Wege auch naturinteressierte Menschen erreichen, die mit ihm auf dem Hof echte Lebensmittel (ohne Chemieeinfluss) erzeugen und den Hof zu einem „Anschauungs-Bauernhof“ ausbauen. (Ein Rundgang über den Hof ist am Schluß dieses Interviews zu sehen.)

        Die Flüchtlingslüge 2017 – Und es wiederholt sich doch (JF-TV Dokumentation)

        Veröffentlicht am 14.07.2017
        „Eine Situation wie die des Sommers 2015 kann, soll und darf sich nicht wiederholen“, sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) Ende vergangenen Jahres. Doch wie war dieser Satz gemeint? Soll es keine Massenzuwanderung mehr nach Europa geben? Oder dürfen lediglich keine Bilder mehr von überfüllten Bahnhöfen und Straßen über deutsche Fernsehgeräte laufen – erst recht nicht vor der Bundestagswahl?

        Unsere JF-TV-Reporter waren auf der zentralen Mittelmeerroute unter anderen auf Malta und Sizilien unterwegs, um dieser Frage nachzugehen. Sie haben dabei nicht nur das Vorgehen der italienischen Behörden unter die Lupe genommen, sondern auch die Rolle der Nichtregierungsorganisationen.

        Antichristlicher Papst Franziskus preist muslimische Massen-Einwanderung, befürchtet, USA und Russland könnten Einwanderung gefährden. Schützt Schwulen-Orgien in Satans Vatikan
        http://new.euro-med.dk/20170715-antichristlicher-papst-franziskus-preist-muslimische-massen-einwanderung-befurchtet-usa-und-russland-konnten-einwanderung-gefahrden-schutzt-schwulen-orgien-in-satans-vatikan.php

        Präs. Trump gibt dem Oberhaupt der Eine-Welt Universalkirche, Papst Franziskus, Freimaurer Handschlag während seines Vatikan-Besuchs.

        Bill Gates vom kriminellen Milliardär-Klub/”Klub der Guten” warnt Europa: “Stopp Zustrom schwarzer Afrikaner”. Plötzlicher Globalisten-Rassismus/”Hassrede”!

        Warren Buffet

  11. Aufgewachter schreibt:

    Apropos : G20-Gipfel in Hamburg und die staatlich bezahlten Krawall-Heinis

    Unsere vielleicht 250.000 auf Verkehrsdelikte abgerichteten Polizisten sind doch zur absoluten Lachnummer verkommen. Weder in der Lage auf dem G20-Gipfel die „staatlich“ bezahlten Links-Terroristen, noch die „staatlich“ bezahlten Rechts-Terroristen festzunehmen. Die POLIZEI wird ja noch nicht einmal mit den rund 10.000 „Reichsbürgern“, die gar keine sind, fertig!

    Wie willst Du denn mit diesen „staatlich“ alimentierten Wegguckern und Eierkratzern, die sich nur noch als uniformierte Erfüllungsgehilfen der Geldeintreiber und Denunzianten-MAFIA eignen, ein Land gegen zigtausende irre Schwerstkriminelle aus Afrika und militärisch ausgebildete IS-Kämpfer verteidigen? Das ist ja so, als wenn ein Säugling dem Klitschko gegenübersteht und behauptet er solle sich in Acht davor nehmen, er hätte einen Faustschlag, wie einen Hufschlag.

    Und pünktlich war die deutsche POLIZEI doch noch nie! Komm´ machen wir uns nichts vor. Wenn Du die POLIZEI anrufst und denen erzählst, daß in Deiner Nachbarschaft geschossen wird, dann kommen sie erst ´raus, wenn sie wirklich sicher sind, daß nur mit Platzpatronen geschossen wird oder das Geballer schon längst vorüber ist. Oder wenn es sich um einen unbewaffneten vermeintlichen „Reichsbürger“ handelt oder wenn ein privater Inkasso-Heini als „Gerichtsvollzieher“ ein GEZ-Opfer abmelken soll.

    Mit einem solchen Abschaum kann man doch kein Land verteidigen! Denn laut dem libanesischen Minister sind 2 von 100 syrischen Flüchtlingen IS-Terroristen. Bei 2.000.000 syrischen Flüchtlingen wären das schon 40.000 IS-Kämpfer. Gute Nacht Marie!

    Die POLIZEI hat keinen Respekt verdient, weil sie …

    einfach im Streifenwagen sitzen bleibt, wenn deutsche Frauen vor ihren Augen sexuell belästigt werden.

    keine Hartz-IV Empfänger zum Jobcenter begleitet, wenn Fallmanager kein Geld oder unterschriebene Lebensmittelgutscheine ´rausrücken.

    sich in sozialen Brennpunkten diverser Städte aus Angst vor rivalisierenden bewaffneten Banden überhaupt nicht mehr blicken läßt, um für Gesetz und Ordnung zu sorgen.

    die Augenlichter der Demonstranten im Stuttgarter Schloßgarten mit Wasserwerfern gefährdet, statt umgekehrt.

    sich für den verfassungswidrigen Beitragsservice zum Erfüllungsgehilfen beim Öffnen von Wohnungen macht, statt umgekehrt.

    sich für pleite Kommunen mit RADAR/LASER-Verkehrs-Geschwindigkeitskontrollen zum Geldeintreibungs-Erfüllungsgehilfen macht.

    politisch nicht gewollte aber angemeldete Demonstrationen einfach auflöst, statt sie zu schützen damit sich demokratische Strukturen überhaupt bilden können.

    gegen Bürgerwehren, welche o.g. Mißstände beseitigen wollen, vorgeht, statt über die Entlastung Solidarität zu bekunden.

    sich über die Mietmäuler der Politiker den Respekt von der deutschen Bevölkerung wünscht, ohne als gut bezahlte Transferleistungsempfänger, dafür etwas zu tun.

    Die POLIZEI hat keinen Respekt verdient, weil sie …
    https://aufgewachter.wordpress.com/2016/01/19/die-polizei-hat-keinen-respekt-verdient-weil-sie/

  12. MFG-Hamburg schreibt:

    @Solist
    Ich sagte aber ja damals schon, nach längerer „Unterhaltung“, daß ich Dir (deshalb und betreff Antworten) nicht mehr traue. Das ist immer noch so. Auch wenn Dir antworte, zustimme oder nicht…. davon unabhängig. Misstrauisch bleibe ich.

    haha…danke für die antwort. es geht mir nicht um vertrauen, es geht mir um objektiviät. entweder du kannst per argumentation herleiten was richtig oder falsch ist oder nicht. jedoch das erste, was zählt, habe ich es mit einem bezahlten berufslügner zu tun oder nicht. menschen können fehlerhafte ansichten vertreten, meinen es jedoch nicht boshaft. damit hast du leider probleme, du bist zu radikal, verurteilst/(benennst jene als feind oder freund. denn auch freunde können ihre meinung ändern, gar sich abwenden. und was jetzt???? du bleibst ewig gefangen in knast der ängste, du könntest verraten werden. ich unterteile einzig zischen berufslügnern oder dem normalen menschen. daher habe angefangen die trolle zu verbrennen, während andere, intelligente mitblogger das garnicht begriffen, wie mit ihnen fußball gespielt wird, daß wahr auch der auslöser der probleme bei konjunktion. weil ich diese typen verbrannte hatte. die haben sich natürlich aufgeregt. zum anderen, warum du geblockt wirst, hatte ich dir schon vor monaten mitgeteilt. deine ausdrucksweise ist zu verallgemeinert. ich hatte dir das begründet und jetzt, mit den maaß-losen gesetzen wird das klar und deutlich. die werden jetzt jeden angreifen und niederwalzen, der gewisse wahrheiten benennt.

    solange du juristische grundlagen nutzt, entsprechend ausformulierst, können die nichts tun….versuch mal das zu reflektieren. konjunktion schreibt unter persönlicher haftung, was natürlich in deutschland, inzwischen selbstmöderisch ist. daher hatte ich ihn nochmals gewarnt und siehe da, alle anderen springen plötzlich auf den gleichen zug auf, ihm ebenfalls zu warnen. eröffne ein block, weeeiiiit außer reichweite der EU&co, wo jeder seine infos und videos online stellen kann.

    das wichtigste jedoch..halte die mitte, halte die balance, falsche ansichten, fehlerhafte betrachtunbgsweisen lassen sich nicht auslöschen, daß auslöschen der wahrheit beginnt jedoch mit dem unterdrücken von fehlerhaften ansichten…das mußt du begreifen.

    • Solist schreibt:

      Bei Terraherz hatte Dir bei ein paar Kommentaren einen Daumen nach oben gegeben, da Dir inhaltlich zustimmte oder zu größeren Teil. Das habe auch dann „neutral“ so bewertet. Aus meiner Sicht eben.
      Zu meinen Kommentaren bei Konjunktion noch, unja. Was zuvor kommentieren konnte, kann ich jetzt eben nicht mehr. Von den drei Kommentaren wurde Einer doch noch freigegeben, da zuvor verschwanden, obwohl sichtbar navh absenden waren und der Dritte gleich verschwand, glaubte ich nicht dran, das auch nur Einer noch erscheint, aber das, wie gesagt, auch noch die Email offenbar verschwindet, beim senden, wie der dritte Kommentar…. Merkwürdig, wobei sowas mir schon anderswo passierte und das bedeutet, denke ich, Er ist auch nicht im Spam.
      Später habe nen User gelesen, von dem ebenfalls Kommentare fehlen. Ich bin nur selten ein wenig diplomatisch, das ist richtig, aber ich hatte z.B. bei dem ersten Antortkommentar WENIGER und selektiv nur paar Links eingefügt, was zuvor, ohne Selbstzensur und vorausgewählt, ganz bewusst, was ich archiviere um bei Bedarf einzukopieren und ich, wie gesagt, zuvor kommentieren schon konnte. Es ging um Geschichte, Zionismus…. in diese Richtung und ich hatte da, mal wieder differenziert, wie Du auch…. dann paar Links und etwas Text und schrieb, das ich hoffe, das Er wenigstens nicht Alles zensiere. Ach ja…. die Antwort schrieb, da ein User von Millionen tote Juden damals…. da muß ich einfach…. und wenn ich mit Quelle zum ZENTRALRAT DER JUDEN…. die von 163 000 Juden zu Beginn der Deportationen schreibt und NICHT von Millionen und paar andere jüdische…. 2 Autoren, ein Video zu konvertierten Juden und was war es noch….? Und ich hatte da schon mich beschränkt und auch was weg gelassen. Warum lscht man auch sowas? Verstehe ich nicht. Ich habe den Eindruck, selbst das Wort Jude zu nennen ist schon kritisch mittlerweile und das finde etwas zu arg.
      Aber ich hätte vor meinem Text nochmal dort nachsehen können….
      Nicht das was durcheinanderwürfle, denn zuvor wurde schon ein Kommentar gelöscht, also ein Vierter, ein Tag zuvor…. kann auch sein, daß es dort stand und gerade ist mir eingefallen, das noch ein Kürzerer schrieb mit nur zwei Links und beim Einen ein Video erwähnte von Wolfgang Eggert: Verstrickungen messianistischer Endzeitsekten nd verlinkte von Eggert zu Weltkrieg 3, was eben die Chabad Lubawitsch Rabbis wollen. Nur ein Auszug eines längeren Interviews. Zu Eggert schrieb dazu, das Ihn auch nicht mehr so gern verlinke, da Er Russia und Putin da ausnimmt (trotz seines Chabad Rabbis). Im Clip selbst differenziert Eggert selbst und meint. Es HILFT den Juden, es aufzudecken, da es ja auch die Juden selbst betreffen wird, was DIESE Juden vorhaben.
      Und da ja zwei Figuren nun auftauchten und du übrigens gegen einen Fufu gewettert hattest, Den ich auch als Troll einschätze, aber diesmal nichts sagte, da betreff Umgangston schon moniert wurde, ganz allgemein, also da ist Er schon Eigen und ob nun es Trolle sind oder nicht, da wird kein Unterschied gemacht oder er ist eben zu gutgläubig oder Er macht da keinen Unterschied. Also ich war enttäuscht, daß Er sogar meinen kurzen Antwortcomment zuerst SCHEINBAR gelöscht hatte, OHNE JEGLICHE Beleidigung… und der Eine ja schrieb mit dem Gotteswillen (?) auf einem Blog mit „Erde muß brennen“ und dies entspricht wieder dem, mit diesen Kreisen, die Weltkrieg drei wollen und in diversen Religionen usw ihre Figuren sitzen haben. Denn fragte ich dann ja, ob ER WILL, das die Erde brennt. JA ODER NEIN. Er stellte die Gegenfrage zurück, darauf habe ich geantwortet. Keine Antwort ist auch eine Antwort und natürlich wolle ich das nicht…. DIESER Kommentar wurde dann sehr spät noch freigeschaltet…. Ich frage mich, ob kommentieren dann noch lohnt und möglich ist und wenn dann sehe, was diese zwei, die auf einmal dort auftauchen und Einer wohl ein Alt-User…. und Einer auch nicht gerade nett im Tonfall…. in EINEM Kommentar…. Wichtiges nicht mehr benennen zu dürfen…. Nicht zu wisse, was übehaupt noch geht und….

      Aber nochmal zurück zu den gleich verschwundenen Kommentar und Email. Also ein weiterer User hats genauso getroffen und dann las auf anderen Blog, das Leute von dem Betreiber Emails bekommen, die nicht von Ihm sind und ich glaube, auch mit Kommentarfunktion Probleme, also wenn Leute/Andere noch emails erhalten, es nicht von Ihm sei. Das würde wegen einer Soneneruption so sein (Satelit betreffend)…. obs stimmt oder nicht… also könnte sowas als zusätzliche Erklärung, für die verschwundene Email noch hinzukommen, wenn es anderswo ebenfalls Probleme gab, obs nun tatsächlich an der Sonne lag oder nicht. Also es sind gleich zwei Faktoren hinzugekommen. Zensur und „technische“ Probleme möglicherweise.
      Sicher, ein Blogbetreiber und mit Klarnamen im Inland…. immer schwierig, aber wenn man im vorauseilenden Gehorsam, kaum mehr was Kritisches texten kann…. Er hat doch auch kritische Artikel? Soll Er es dann auch bleiben lassen?
      Ich erwähnte ein Video von Jasinna und das auch SIE angezeigt wurde (was dann gut ausging für Sie, zum Glück). Damit wollte ich AUCH zum Ausdruck bringen, egal was du bringst, sogar MAINSTREAM, auch dann kann es Dich treffen. Ergo: Du bist NIE sicher. Also wenn sogar in den Alternativen das nennst, was der MSM SELBST bringst. Demzufolge darfst dann aber NULL, KOMMA NULL noch bringen, außer Katzen und Hundevideos einstellen. Will man das? Ich nicht und Du auch sicher nicht.
      Also wenn man selbst jüdische kritische Autoren und den Zentralrat nicht mehr bringen kann, mit deren ANDEREN Zahlen und die gefäälschte Geschichte dazu beiträgt, das dieses NAAAAAAZIIII und „Rechte heut zieht, sobald man…. kritisch ist.
      Ich sagte, da würde mit echten Wissen nicht mehr funzen, im Gegenteil, Sie weiter entlarven. Aber wenn man nicht mehr aufklären darf?

      Ich hoffe trotzdem, das Konjunktion noch lange seinen Blog aufrecht erhält. Es gibt viel Zuwenige, die auch mehr, als nur in Westen blicken. Der Schwerpunkt liegt natürlich im Finanzsektor und wiomit dann begründet wird. Das Logenzeug usw weniger und deshalb denke ich eben, sowas zusätzlich ist ne Bereicherung/Erweiterung und Unterstützung.
      Genauso hatte ich schon manch gte Kommentare dort gesehen, genauso leider auch das Gegenteil oder eben einseitig und even sicher von teils Trollen.
      Ich hatte kräftig Werbunfg für die Seite gemacht, schon durch das verlinken und öft gesagt, das es ne empfehlenswerte Seite ist usw. Der Nachteil, sowas zieht dann auch die Falschen an. Ist wie mit Videos usw…. Wenn nicht bekannt werden, ist die Gefahr geringer, machst es bekannter, kann gelöscht werden oder Trollkommentare usw

  13. Pingback: Krieg auf deutschem Boden und in Europa? Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  14. Pingback: Das peinliche SYSTEM – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  15. Pingback: Sänger von Linkin Park ermordet? Wake News Music Channel | Cool Music For Sovereign People

  16. Pingback: Das peinliche SYSTEM – Wake News Radio/TV – 20.7.17 | Terraherz

  17. Pingback: Wake News SURVIVAL – Bereitet euch vor! – SURVIVAL Wake News ©

  18. Pingback: „Behörden“ – Grausamkeit im Bund – Mein Buch – das Sprachrohr in die Welt Aufklärung – Gerechtigkeit – Mitgefühl – Anita Buhl-Hanke | Vereinigung gegen Ungerechtigkeiten

  19. Pingback: Der freie selbstbestimmte Mensch Im Zangengriff zwischen Kirche und Staat – Wa(h)r da was? – Talk mit Michael – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  20. Pingback: Wir sind alle in höchster Gefahr! – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  21. Pingback: Videobericht zu unserem 1. SURVIVAL Ausflug/-Hock 14.-16.07.2017 – SURVIVAL Wake News ©

  22. Pingback: Teil 2 – Video-Bericht zu unserem 1. SURVIVAL Ausflug/-Hock 14.-16.07.2017 – SURVIVAL Wake News ©

  23. Pingback: Wir sind alle in höchster Gefahr! – Wake News Radio/TV 20170725 – Gegen den Strom

  24. Pingback: Wake News Radio/TV informieren: LIVE-Sendung mit Detlev 25.07.2017 – L I C H T E R S C H E I N . C O M

  25. Pingback: Positionsmissbrauch in der JUSTIZ – Kindesentführung Dave Möbius – Berichterstatter/Aufklärer wird verfolgt! Jo Conrad, bewusst.tv und Peter Hofmann, GLCL nehmen Stellung | Mywakenews's Blog

  26. Pingback: Positionsmissbrauch in der JUSTIZ – Kindesentführung Dave Möbius – Berichterstatter/Aufklärer wird verfolgt! Jo Conrad, bewusst.tv und Peter Hofmann, GCLC nehmen Stellung | Mywakenews's Blog

  27. Pingback: Positionsmissbrauch in der JUSTIZ – Kindesentführung Dave Möbius – Berichterstatter/Aufklärer wird verfolgt! Jo Conrad, bewusst.tv und Peter Hofmann, GCLC nehmen Stellung | Vereinigung gegen Ungerechtigkeiten

  28. Pingback: Aufklärer und Helfer werden im Bund verfolgt, Positionsmissbrauch in der JUSTIZ Teil 2 – Angela Masch und Carl Peter Hofmann 03.08.2017 | Mywakenews's Blog

  29. Pingback: Aufklärer und Helfer werden im Bund verfolgt, Positionsmissbrauch in der JUSTIZ Teil 2 – Angela Masch und Carl Peter Hofmann 03.08.2017 | Vereinigung gegen Ungerechtigkeiten

  30. Pingback: Nicht aufgeben, nicht verzweifeln – Wir sind ganz nah dran! – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  31. Pingback: Die PUPPEN-Spieler und der geplante grosse Krieg – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  32. Pingback: Kinderklau: Entehrung, Vergewaltigung, Betrug – Jugendamt LKR Böblingen/Amtsgericht Baden-Baden | Vereinigung gegen Ungerechtigkeiten

  33. Pingback: Aufzeichnung des Vortrages: „Die 12 BAR-Vermutungen“ mit Carl-Peter: Hofmann | Mywakenews's Blog

  34. Pingback: Aufzeichnung des Vortrages: „Die 12 BAR-Vermutungen“ mit Carl-Peter: Hofmann | Vereinigung gegen Ungerechtigkeiten

  35. Pingback: Der Betrug an uns Menschen – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  36. Pingback: Willkürherrschaft, die sich mittels Gesinnungs-JUSTIZ deckt – Skandal-JUSTIZ Amtsgericht Wittmund im Fall Dave Möbius, Angela Masch und Jo Conrad | Mywakenews's Blog

  37. Pingback: Willkürherrschaft, die sich mittels Gesinnungs-JUSTIZ deckt – Skandal-JUSTIZ Amtsgericht Wittmund im Fall Dave Möbius, Angela Masch und Jo Conrad | Vereinigung gegen Ungerechtigkeiten

  38. Pingback: Bereitet „ROTHSCHULD“ das „Ende der Welt“ vor? – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  39. Pingback: PRESSEEINLADUNG: Prozessbeobachtung erwünscht bei der mündlichen „Verhandlung“ mit Detlev in der Firma Strafgericht Basel-Stadt am 25.08.2017 | Mywakenews's Blog

  40. Pingback: PRESSEEINLADUNG: Prozessbeobachtung erwünscht bei der mündlichen „Verhandlung“ mit Detlev in der Firma Strafgericht Basel-Stadt am 25.08.2017 | Vereinigung gegen Ungerechtigkeiten

  41. Pingback: Aufzeichnung des Vortrages: „Das Affidavit“ mit Carl-Peter: Hofmann | Mywakenews's Blog

  42. Pingback: Aufzeichnung des Vortrages: „Das Affidavit“ mit Carl-Peter: Hofmann | Vereinigung gegen Ungerechtigkeiten

  43. Pingback: Der Kampf gegen die Schlange – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  44. Pingback: Kate Perry: Geisteskranke Pädophile kontrollieren die Musikindustrie | Cool Music For Sovereign People

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s