Re-GIER-ungen und die Lust am Töten und Morden! Wake News Radio/TV

Re-GIER-ungen und die Lust am Töten und Morden

Abb.: Collage aus Internetbildern und Wake News

Die Aufzeichnung dieser Veranstaltung als Video:

http://www.wakenews.tv/watch.php?vid=a7d298050

Viele meinen, es sei der Beginn der in vielen Vorhersagen angekündigten 3. Welle der Vernichtung allen Lebens (3. Weltkrieg), was jetzt hier vor unserer Augen im Nahen Osten geschieht:

140922222626-cnnx-us-airstrikes-syria-story-top
Abb.: http://edition.cnn.com/2014/09/22/world/meast/u-s-airstrikes-isis-syria/

Ein kaltblütig geplanter Angriff auf Syrien, so sagen es andere. Ein Land, das noch in der Ansammlung von Territorien fehlt, in dem die US-Regime geführte Allianz der Ausbeutung noch ihre Untaten vollbringen wollen.

Die selbst gezüchteten ISIS-Kämpfer (vormals AL-CIA-da) wollen dort schliesslich ihre Macht im Auftrag Israels, Saudi-Arabiens und den USA/Grossbritannien ausweiten und wurden darin empfindlich von den syrischen Kräften gehindert. Die Bombardierungen, die Luftangriffe sind daher als Luftunterstützung für die NATO-Terrorgruppe ISIS zu werten.

Zu durchsichtig ist das ganze Manöver. Ebenso die Angriffe gegen die PKK und die Kurden durch die türkische Luftwaffe:

Türkei Bombardierung gegen PKK, Kurden in Syrien

Abb.: Collage aus Internetbildern und Wake News

Hier stehen der Machterhalt von Erdogan auf dem Spiel, der sich im Wahlkampf profilieren muss.

Nur, Opfer sind immer in erster Linie  Zivilisten!

airstrike

Abb.: http://www.infowars.com/report-hundreds-of-civilians-killed-by-u-s-led-bombing-of-isis-in-iraq-and-syria/

Aber nicht nur die jämmerlichen Kriege durch die jeweiligen Re-GIER-ungen sind es, man stelle sich die stolzen Piloten vor, die Kinder, Frauen, ältere Menschen so grauenhaft töten und verstümmeln – wie heldenhaft das doch ist!

Stolze Kampfpiloten morden Zivilisten

Abb.: Collage aus Internetbildern

Nein, es ist der Krieg gegen das eigene Volk, gegen Menschen, gegen Kinder und Babies, der uns eigentlich täglich auf allen möglichen Ebenen ins Angesicht haucht.

Hier ein „heldenhafter“ Deputy-Sheriff aus Kentucky, der kleine Kinder foltert, in dem er ihnen Handschellen auf dem Rücken anlegt:

55c0090dc36188ea348b45de

Abb.: http://www.rt.com/usa/311499-kentucky-cop-handcuffing-kids/

Wen wundert es da, dass Obama sämtliche Untersuchungen des millionenhaften Babymordes durch Planned Parenthood und das Ausschlachten der Organe dieser Babies nicht verhindert bzw. untersuchen lässt, ebensowenig wie der US-Senat/Kongress…

Planned Murderhood

Abb.: Collage aus Internetbildern und Wake News

Grosse Lebensmittelkonzerne verwenden in ihren Geschmackstoffen Teile von abgetriebenen menschlichen Föten:

Babyteile in Nahrungsmitteln - Soylent Green

Abb.: Collage aus Internetbildern, http://www.openheaven.com/forums/printer_friendly_posts.asp?TID=36101

Das wurde intensiv schon in dem Filmklassiker Soylent Green beschrieben, wo den Menschen ausschliesslich eine grüne Nahrungsmittelmasse angeboten wurde, in denen menschliche Überreste von überwiegend Dissidenten und Regimekritikern zum Frass vorgeworfen wurden:

soylent-green-global-warming

Abb.: http://webecoist.momtastic.com/2009/04/02/12-films-with-dystopian-depictions-of-earths-future/

michelle-barack-obama-eating

Abb.: https://clockworkconservative.wordpress.com/2012/03/10/soylent-green-is-pink/

Dort sind also überall psychopathische Mörder am Werk und sitzen in den Chefetagen und so etwas unterstützen wir noch?

Wer sich mit solchen Leuten an den Tisch setzt und verhandelt, könnte sich mit anderen Massenmördern der Geschichte an den Tisch setzen – es macht keinen Unterschied.

Wir werden von einem Pack schlimmster Mörder und Verbrecher „gelenkt“ und „geleitet“, geradewegs in unser eigenes Verderben!

Header_regierungen

Abb.: https://star-citizen.wiki/Regierungen

Natürlich sind diese Personen in diesen Führungsetagen nur die Handlanger, die Puppenfiguren der in Wahrheit dahinter steckenden Machtstrukturen einiger weniger mafiöser Familien, aber dennoch sind die es, die es wagen uns ins Gesicht zu schauen.

Wollen wir das?

Schafe-die-glauben-menschen-oennten-nicht-ohne-Regierung-existieren

Abb.: http://qpress.de/2013/05/04/bargeldhortung-ezb-und-regierungen-verlieren-das-vertrauen-die-burger/

Und alle, die mit diesen kooperieren und mithelfen diese Grausamkeiten umzusetzen, ob „Partner“, andere Re-GIER-ungen, Politiker, Wirtschaftsführer, Militärs, Mitarbeiter, Organisationen – sind genauso involviert in diese Schandtaten wie diejenigen, die das in ihren Köpfen entwickeln und ausführen!

Kein Respekt vor Mördern und Psychopathen!

Wenn wir es nicht schaffen uns von dieser Krätze der Unmenschlichkeit und Naturzerstörung zu befreien, dann können wir keinen Frieden, keine Liebe, keine Göttlichkeit finden!

Also, gehen wir es an: Aufdecken, darüber Berichten, gemeinsam NEIN sagen und das System des Grauens abschaffen!

Gesucht:
Redakteure, Radio-/Video-Moderatoren, die mit uns bei Wake News mithelfen wollen diese neue, ursprüngliche Welt mitzugestalten:
Bewerbungen bitte an redaktion (at) wakenews.net

Presse Kappe

Wake News Berichterstattung über Autarkie-Projekte

Gern berichten wir auch über eure Ideen und Umsetzungen eines System-autarken Lebens, ihr könnt uns eure Projekte gern vorstellen, bitte Kontakt an redaktion (at) wakenews.net

Zuletzt haben wir über das Projekt Solaryacht.de berichtet, hier kann man übrigens mitmachen, selbst von diesem Projekt profitieren, an einer Verlosung von jeweils 2 x 1 Woche Aufenthalt auf einer Solaryacht, inkl. Verpflegung für 2 Personen (zzgl. minderjährige Kinder) teilnehmen:

“Erholung von der Matrix…”
********************************
Verlosung Kabinen

Abb.: https://mywakenews.wordpress.com/2015/07/13/autarkie-projekte-unterstutzen-wake-news-radiotv/

über das und vieles mehr immer in der LIVE-Sendung!

wntvbd2

So könnt ihr uns unterstützen:
http://wakenews.net/html/sponsor.html

Ab sofort!  Unser neuer Wake News Aufkleber zu bestellen:

http://www.wakenews.tv/watch.php?vid=7d31ccd05

http://wakenews.net/html/wake_news_sticker.html

Aufgrund der erfreulich hohen Nachfrage nach unseren neuen Stickern haben wir uns dazu entschlossen eine weitere Grösse hinzuzufügen, so dass man nun entsprechend auswählen bzw. kombinieren kann!

Hier die Details:

Sticker 1    +     Sticker 2

Produktdetails: Vorderseite mit glänzendem UV-Lack veredelt, Rückseite ist nicht geschlitzt

  • Ausführung: Rund/Oval
  • Format: Oval Sticker 1 (klein) = 4,8 x 7 cm, Sticker 2 (gross) 9,5 x 14,5 cm
  • Material: 90µm Haftfolie weiss

Kombiangebote

Einsteiger-Paket                     Fortgeschrittenen – Paket               Profi-Paket

50 x Sticker 1                            100 x Sticker 1                               250 Sticker 1
30 x Sticker 2                             50 x Sticker 2                                100 Sticker 2

10,00 €     12,00 CHF *             15,00 €    18,00 CHF *                    30,00 €     36,00 CHF *

und/oder auch einzeln:

Sticker 1     zu je 50 Stück 5,00 € /  6,00 CHF*
Sticker 2     zu je 30 Stück 5,00 € /  6,00 CHF*

* Porto jeweils enthalten

So können Sie/könnt ihr bestellen:

Einfach Summe als Schein in einen Umschlag stecken in Alufolie  eingewickelt, Adresse/Email angeben und wir senden die gewünschten Aufkleber in einem Briefumschlag zu!

Adresse: Wake News c/o D. Hegeler, Postfach 267, CH-4005 Basel

oder via Email an redaktion@wakenews.net bestellen und Betrag hier an diese Bankverbindung überweisen, bitte kostenfrei für uns:

Stichwort Sticker – Spende
Verein zur Förderung internationaler freier Medien
PostFinance Schweiz
Kto.Nr.: 89-521766-7
IBAN: CH56 0900 0000 8952 1766 7
BIC:   POFICHBEXXX

 

Wake News Aufkleber 1

http://www.wakenews.tv/watch.php?vid=978bfa700

 

Hoodie WN neu 20150602

Die neue Hose der schnellen Presse-Eingreiftruppe Wake News TV

http://laufteufel.de

Die neue Hose der “Schnellen PRESSE-Eingreiftruppe”, im Einsatz getestet in GUANTANAMO (JVA) Freiburg von Detlev, für alle Grössen, auch Damen!

*******************************************************************

Jetzt aktuell:
Die einzigartigen T-Shirts und Kappen von Wake News Radio/TV und UNITEDWESTRIKE , sowie die spezielle PRESSE-Edition:

WN Shirts + Kappen neu Preise ab 20150501

WN Presse Shirts + Kappen neue Preise 20150501

Ab sofort Sonderedition:

Bomberjacken und Outdoor-Westen Wake News TV

Ihr könnt diese hier bestellen und ihr unterstützt damit auch die Aufklärungsarbeit von Wake News Radio/TV!
http://laufteufel.de/

Wake News jetzt auch via Facebook erreichbar (Nutzer von Wake News):

Wake News Facebook

https://www.facebook.com/pages/Wake-News/214657845272429

Wake News jetzt auch auf Twitter: (Das System mit den eigenen Waffen schlagen!)

Twitter WN neu 2015

https://twitter.com/WakeNewsRadio

Wehrt euch gegen diese Unterdrückung!

Über das und vieles mehr diskutiert Detlev immer
in seiner Sendung am Dienstag und Donnerstag.
Bitte alle einschalten!
Beginn der Sendungen immer Dienstag, Donnerstags ab 16 Uhr LIVE

http://wakenews.net/html/wake_news_radio.html Wake News Radio – Stream
(nur deutschsprachige Sendungen)
http://www.wakenews.de:8000

Wake News Radio logo 1

New/Neu ab sofort! Der 64 kbit – Stream von UNITEDWESTRIKE/Wake News Radio

avauws

http://srv1.wakenews.de:8000/uws.m3u

Stream auf yoice.net

http://www.yoice.net/wake-news-radio/

yoice-net-alternatives-webmagazin

und auch bei:

http://schramme.bplaced.net/pages/wakenews.php

und

Rheingold_Tauschmittel_Webseite

http://rheingoldregio.de/wake-news/

…auch gleich hier rechts oben auf der Seite:

http://aufgewachter.wordpress.com/

Neuer Music-Channel von Wake News, rund um die Uhr Musik
von Künstlern, Bands, DJs,
die ihre Musik bei uns spielen lassen möchten,
Gema-frei und nicht System-abhängig:
http://www.wakenews.de:8000/wakenewsmusic.m3u

(auf Abb. klicken)

Wake News Music Channel Player

Neuer Wake News Techno-House Player
Direktlink Techno/House – Stream: http://srv4.wakenews.de:8000/house-mp3-256.m3u

Warum wurde die Webseite von Wake News:
http://wakenews.net und http://wakenews.de
viele Monate nicht aktualisiert?
http://wnradiotv.wordpress.com/wake-news/

Bitte verlinkt unsere Seite bei euch oder helft uns unsere Infos zu verteilen,
z. B. mit einem Aufkleber (Folie), hier sind die Vorlagen:
http://wakenews.net/html/link_us.html

Umfrage zum Cover der “Best of Detlev”, Volume 1 “Missstände” (hier mitstimmen!)
http://aufgewachter.wordpress.com/2012/09/20/umfrage-cover-best-of-detlev-vol1-misstande/
Permanent Link:
http://musicwakenews.wordpress.com/2012/09/21/musik-fur-alle-die-aufwachen-wollen/

Zeta-Talk-Newsletter-Archiv
http://wakenews.net/html/planet_x_news.html

Wenn ihr uns unterstützt, dann helft ihr euch selbst neu mit Buttons

******************************************************************************
Jetzt neu und einzigartig: Wake News TV-/Video-Kanal
Hier können jetzt auch alle registrierten Nutzer ihre Videos hochladen/verlinken, kommentieren und bewerten!
Unser Neuer TV-Video-Kanal Wake News TV in Island
*********************************************************************************************

Standort der Bumdes-/Mossad-/Geheimdienst-Trolle auf Berliner Terrain, die sich selbst als “Reichsdeppen” bezeichnen und den Auftrag haben aufklärende Medien und Blogbetreiber in den Schmutz zu ziehen:

https://mywakenews.wordpress.com/2015/06/28/wake-news-ist-nicht-kommerziell-sondern-ein-non-profit-projekt/

https://mywakenews.wordpress.com/2015/06/25/geheimdienst-unterstutzte-betrugergruppe-diffamiert-derzeit-wake-news-und-detlev/

 

Standort eines Diffamierungs-Blogs in Berlin

Pressemitteilung 2015-08-04 Zwei Mädchen dürfen endlich nach Hause

http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/torben-grombery/ein-jahr-nach-aufruf-cdu-politiker-patzelt-nimmt-fluechtlinge-zu-hause-auf.html;jsessionid=23B4D6D2BB11AF573ABBA51B47B21A59

https://denkbonus.wordpress.com/2015/08/03/netzpolitik-org-ein-mediales-u-boot/

http://lupocattivoblog.com/2015/08/04/in-deutschland-regnet-es-neuerdings-geld-vom-himmel/

https://www.compact-online.de/fluechtlinge-als-waffe/

Prozessbeobachter + Journalisten vor Ort gesucht!
Beleidigung einer angeblichen Staatsanwältin in Hannover

Hallo,

in o. g. Angelegenheit ist jetzt der Verhandlungstermin für

Donnerstag, den 06.08.2015 11:20 Uhr im Saal 2145 des

Amtsgerichts Hannover (Altbau) anberaumt.

Das Gericht hat mein persönliches Erscheinen angeordnet.

Hiermit sind Sie von mir dazu eingeladen.
mit freundlichen Grüssen

Dr. Marina Süssner

und für Österreich:
Liebe Freunde,
wie ihr vielleicht schon gehört habt, wird unser Mario (Mario Mayr) seit mittlerweile einem Monat in der Justizanstalt Puch/Urstein bei Hallein festgehalten und dies obwohl die Beweislage (dubiose Zeugenaussage..) für die U-Haft mehr als nur dünn ist. Der zuständige Untersuchungsrichter hat zusätzlich schon mehrere Verfahrensfehler begangen (z.B. wurde ein Pflichtverteidiger bestellt, der gleich zuallererst einmal eine Honorarnote an Mario gestellt hat, obwohl Pflichtverteidiger dass ja nicht dürfen….)

Die Verhandlung ist scheinbar erst für den 2. September geplant und aus diesem Grund bitten wir Euch jetzt alle um Eure tatkräftige Unterstützung.

Was können wir also tun?

Bitte ruft beim Landesgericht Salzburg und verlangt nach Herrn Mag. Roland Finster (ist auch der zuständige Untersuchungsrichter) und teilt Eure Meinung zu diesem Fall mit:

schwerwiegende Verfahrensfehler sind:

Pflichtverteidiger, der Honorarnote stellt…

Mario wurde erst nach 3 Wochen dem Haftrichter vorgeführt (üblicherweise 2 Wochen) ohne darüber rechtzeitig informiert worden zu sein…

Oder Ihr geht ins Landesgericht Salzburg und verlangt nach Herrn Mag. Roland Finster und holt Euch eine Besuchererlaubnis, um den Mario zu besuchen.

Also bitte ruft folgende Nummer an: 057601213139 (Herrn Mag. Roland Finster) oder teilt Euch schriftlich mit an das Landesgericht Salzburg, Weiserstraße 22, 5010 Salzburg.

Natürlich könnt Ihr auch die zuständigen Oberherren: Präsident Dr. Hans Rathgeb und die Vizepräsidenten Dr. Imre Juhasz und Mag. René Lingg mit Euren Beschwerden unter folgender Nummer: 05760-123 überhäufen…Danke!!!!

Gebt diese Info auch in Eure Verteiler, damit wir so viel Menschen, wie möglich erreichen! Wer Kontakte zu Medien (Radio, TV, Zeitung, etc.) hat, darf diese selbstverständlich auch nutzen.

Gemeinsam sind wir erfolgreich…..

Alles Liebe….dieter und frederic

http://www.pravda-tv.com/2015/03/sinnlose-jobs-eine-gesellschaft-unter-folter/

„Landesverrat“: Geheimdienst will Zugriff auf Netzpolitik-Daten
Der Verfassungsschutz erhält nämlich mit der Anzeige offiziell die Möglichkeit, netzpolitik.org auch juristisch gedeckt abschöpfen zu können….Tatsächlich gehe es den Geheimdienstlern nicht darum, die Macher von Netzpolitik einzuschüchtern. Vielmehr versetze die Anzeige wegen Landesverrats den Verfassungsschutz in die Lage, alle Kommunikationsströme die zu dem Blog und von ihm ausgehen, anzuzapfen: Kompa: „netzpolitik.org darf seit Anzeigeerstattung auch nach offizieller Aktenlage elektronisch abgeleuchtet werden“.

Die Verfassungsschützer dürfte also genau gewusst haben, dass die Strafanzeige nicht zu halten ist. Sie wollten einen Vorgang einleiten, um sich Zugriff auf alle Daten von netzpolitik.org zu verschaffen.

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/08/02/landesverrat-geheimdienst-will-zugriff-auf-netzpolitik-daten/

Landesverrat – weit mehr als nur die billige Retourkutsche des „Rechtsstaats“
Es war einmal ein Staat, der hatte ein Grundgesetz, in welchem klare und eindeutige Bestimmungen die Unverletzlichkeit der Wohnung ebenso garantierten, wie das Post- und Fernmeldegeheimnis. Das war einmal. Es war einmal ein Staat…………………

Also heckt man im Bundesamt für Verfassungsschutz Pläne aus, wie die anlasslose Überwachung des Internets auch in Deutschland vorangetrieben und perfektioniert werden könnte. Schließlich leben hier 80 Millionen potentielle Staatsfeinde, die beständig beobachtet und ausgehorcht werden müssen. …………..Aber welcher Wahlberechtigte, der nicht schon länger bei Netzpolitik.org mitgelesen hat, kommt schon auf die Idee, dass die Regierungsparteien ihn für einen Terroristen halten könnten? ……….

http://politik-im-spiegel.de/landesverrat-weit-mehr-als-nur-die-billige-retourkutsche-des-rechtsstaats/

„Landesverrat“ als Vorwand zum unbegrenzten Ausspionieren – Zeit für den „digitalen Bündnisfall“?
Besonders problematisch ist dabei, dass – trotz der öffentlichen Kritik von Bundesjustizminister Heiko Maas – dieses Vorgehen offenbar durch die höchste bundespolitische Ministerialebene gedeckt wurde. Die gleichen Kräfte, die mit großer Inbrunst – gegen jede Kritik – daran arbeiten das Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung durchzudrücken, sind also an Vorstößen beteiligt, die versuchen, den Missbrauch dieses Gesetzes salonfähig zu machen.

http://www.rtdeutsch.com/27778/inland/landesverrat-als-vorwand-zum-unbegrenzten-ausspionieren-zeit-fuer-den-digitalen-buendnisfall/

Juli 2015: 6.932.914 Leistungsbezieher
Den Millionen von Arbeitslosen standen laut BA im Juli mal gerade 588.677 offene Arbeitsstellen gegenüber, über deren Qualität sich in vielen Fällen weiterhin trefflich streiten läßt.

http://www.randzone-online.de/?p=26071

Es ist 5 vor 12 – wir stehen am Rande eines Atomkrieges
Die Gefahr eines Atomkriegs ist erschreckend real geworden, wir sehen sie aber nicht, weil die Mainstream-Medien sie absichtlich vertuschen. Erst kürzlich hat eine wichtige Persönlichkeit vor einer drohenden atomaren Konfrontation gewarnt, aber auch darüber wurde nichts berichtet.

http://netzfrauen.org/2015/08/03/es-ist-5-vor-12-wir-stehen-am-rande-eines-atomkrieges-on-the-brink-of-nuclear-war-and-you-dont-see-it-coming/#more-30892

Holocaust-Lehrstuhl in Frankfurt geplant
Dessen ausdrückliche und einzige Aufgabe wird die Aufarbeitung des Massenmords an den Juden sein. Auch die Auswirkungen bis in die heutige Zeit werdenGegenstand wissenschaftlicher Forschung werden.

http://www.unzensuriert.at/content/0018340-Holocaust-Lehrstuhl-Frankfurt-geplant

Anmerkung: Wird Zeit, dass die Juden das mal aufarbeiten, oder??

GEZ will Geld von Toten

Wie wir alle nun gelernt haben, ist der Beitragsservice vom I.Zivilsenat des BVerfG dazu ermächtigt worden, unmittelbar vollstreckbare Titel zu generieren, ohne jemals einen Brief oder Bescheid oder sonstige Schreiben abgeschickt haben zu müssen. Auch die Abwehrklage nach ZPO – wenn der Vollzieher vor der Tür steht – gilt als inzwischen verbraucht, da die Verwaltungsgerichte regelmäßig auf das BVerfG abstellen. Im gängigen Rechtsstaatsverständnis besitzt die GEZ damit auf Knopfdruck für jeden Datensatz, den sie von den Einwohnermeldeämtern erhält, einen Anspruch auf alle Jahresgebühren seit 2013.

http://www.mmnews.de/index.php/etc/50551-gez-will-geld-von-toten

Zensur bei Facebook
Facebook ist das weltgrößte Online-Netzwerk mit rund 1,5 Milliarden Mitgliedern. Facebook versteht es , sich offensiv als Verteidiger demokratischer Werte in der Öffentlichkeit zu positionieren, doch wie sieht die Realität aus?….Facebook dreht die Schraube für organische Reichweite immer weiter runter, bald hat man nur noch bezahlten Content im Blick und alles andere geht unter. Dieses Problem haben viele Seiten.

http://netzfrauen.org/2015/08/03/zensur-bei-facebook-why-facebook-failed-our-censorship-test/

Klima-Waffe: HAARP wird am 11. August der Universität von Alaska übertragen (Video)
HAARP – High Frequency Active Auroral Research Program, das Forschungsprogramm für Vorgänge in der Ionosphäre – wird nächsten Monat von militärischen in akademische Hände übertragen. Nachdem die Unterstützung der wissenschaftlichen Gemeinschaft letztes Jahr angestiegen ist und die Senatorin von Alaska, Lisa Murkowski, eingegriffen hat – und nach einer Phase der Ungewissheit -, hat die US Air Force ihr Pläne, HAARP stillzulegen und abzureissen, verzögert. Die Universität von Alaska-Fairbanks (UAF) hat nun die Ausschreibung zur Übernahme der Anlage in der Nähe von Gakona gewonnen. Dies wird am 11. August geschehen.

http://www.pravda-tv.com/2015/08/klima-waffe-haarp-wird-am-11-august-der-universitaet-von-alaska-uebertragen-video/

Krone-Reportage aus Traiskirchen: „Dirty people“ urinieren in Einfahrt und lassen benutze Kondome liegen
http://www.unzensuriert.at/content/0018347-Krone-Reportage-aus-Traiskirchen-Dirty-people-urinieren-Einfahrt-und-lassen-benutze

Lösung für UnterbringungsproblemJugendherbergen nehmen Flüchtlinge auf
http://www.n-tv.de/politik/Jugendherbergen-nehmen-Fluechtlinge-auf-article15636981.html

Niedersachsen Innenminister will für Flüchtlinge Gesetze aussetzen
Entscheidend sei am Ende nur, das im Dezember keine Flüchtlinge mehr in Zelten untergebracht werden müssten.

http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/niedersachsen-innenminister-will-fuer-fluechtlinge-gesetze-aussetzen-13730858.html

Ignorierter Terror gegen Berufskraftfahrer
Das Thema illegale Einwanderer samt ihrer kriminellen Vorhaben von kostenlosen Mit-Fahrten durch ganz Europa wurde bereits in einem Buch behandelt, das schon vor gut vier Jahren (Anfang 2011) heraus gegeben wurde. In dem unten genannten Artikel der Zeitschrift „SicherheitsProfi/VerkehrsRundschau“ heisst es, das Problem Calais bestehe bereits seit 15 (!) Jahren.

http://www.pi-news.net/2015/08/ignorierter-terror-gegen-berufskraftfahrer/

Hepatitis A und Windpocken in Asylunterkünften
Hatten Sie schon mal Hepatitis A oder Windpocken? Sollten Sie nicht gegen diese Krankheiten geimpft sein, könnten Sie sich jetzt eventuell anstecken, wenn Sie sich in Wetzlar, Marburg oder Gießen aufhalten. Dort sind diese gefährlichen Krankheitserreger jetzt in die Zeltdörfer der Aslyforderer eingereist und erregen die „völkischen Einwohner“.

http://www.pi-news.net/2015/08/hepatitis-a-und-windpocken-in-asylunterkuenften/

Staat weiß nicht, wie hoch die Asylkosten sind?
[…] Millionen Euro für den Bau, den Umbau und die Miete von Immobilien und Grundstücken […] mehr für Personal, das die Flüchtlinge betreut […] Neben den Kosten für Unterbringung (in Erstunterbringungen, angemieteten Gemeinschaftsunterkünften und dezentraler Unterbringung in Pensionen und Hotels), Verpflegung, Kleidung, medizinische Versorgung und Taschengeld entstehen weitere Aufwendungen, die nicht unter dem Asylbewerberleistungsgesetz abgerechnet werden, vor allem die Verwaltungskosten, die Ressourcen für Schule und Integrationskurse sowie Sicherheitskosten, etwa für Polizeieinsätze.

http://www.pi-news.net/2015/08/staat-weiss-nicht-wie-hoch-die-asylkosten-sind/

Mehr als eine Million Asylbewerber in Deutschland
In Deutschland halten sich derzeit weit über eine Million Asylbewerber auf. Wie das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge in Nürnberg auf Anfrage der JUNGEN FREIHEIT mitteilte, lebten bis Ende Mai dieses Jahres 225.544 Ausländer in Deutschland, deren Asylbegehren derzeit geprüft werde.

Hinzu kamen 536.997 Personen mit dem Status „Asylantrag abgelehnt“. Hierbei sei aber zu beachten, daß sich unter diesen auch Personen befänden, deren Asylantrag bereits vor vielen Jahren abgelehnt wurde und die sich mittlerweile legal in Deutschland aufhielten. Auch seien in der Zahl Personen enthalten, die einen subsidiären Schutz genössen, betonte die Behörde in ihrer Antwort.

https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2015/mehr-als-eine-million-asylbewerber-in-deutschland

Liste: EU stoppt über 700 Medikamente –
XX Liste der Medikamente die in Deutschland betroffen sind : Diese Liste vom BfArM XX
http://netzfrauen.org/2015/08/02/liste-eu-stoppt-ueber-700-medikamente-eu-ban-on-more-than-700-drugs/#more-30849

Ein Dokumentarfilm weist nach, dass die Story über die „serbischen Konzentrationslager in Bosnien“ auf gefälschten Bildern beruhte
Serbische Auffanglager für bosnische Flüchtlinge wurden der westlichen Öffentlichkeit als „Konzentrationslager“ verkauft, um deren Unterstützung für die geplante Intervention in Jugoslawien zu gewinnen.

http://www.luftpost-kl.de/luftpost-archiv/LP_13/LP14115_020815.pdf

Jade Helm 15: Legt die Waffen nieder!
Das Pentagon selbst verwendet den Namen SKYNET. Mittels Jade Helm 15 wolle das Pentagon versuchen, SKYNET zu lehren, wie man Menschen tötet. Verschiedene Analysten bestätigen die Möglichkeit von weitgehendem Einsatz künstlicher Intelligenz in dieser Übung. Sie vermuten hinter JADE ein Akronym für ein Projekt der Pentagon-Denkfabrik DARPA, mit Quantencomputern holographische Schlachtfeld-Simulationen durchzuführen und das Verhalten von Menschen vorherzusagen. Jede Verhaltensweise soll soweit ausgewertet werden, dass die Absicht einer aggressiven Handlung rechtzeitig erkannt wird. Helm seinerseits stehe für Homeland Eradication of Local Militants, in etwa also »Ausmerzung lokaler Aufrührer auf heimatlichem Gebiet«…..Nach Ansicht kritischer Beobachter soll mittels Jade Helm 15 die Bevölkerung jetzt daran gewöhnt werden, militärische Einsatzkräfte auf den Straßen zu sehen. Diese PsyOp soll dafür sorgen, dass im Grunde niemand mehr zwischen Übung und Ernstfall unterscheiden kann.

http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/geostrategie/andreas-von-r-tyi/jade-helm-15-legt-die-waffen-nieder-.html

Notfallvorräte werden in den gesamten USA knapp
NaturalNews schreibt seit Langem darüber, dass sich Familien und Einzelpersonen vorbereiten müssen auf eine Zeit, wenn Naturkatastrophen, Unruhen, Krieg oder ein Zusammenbruch des Wirtschaftssystems die Regeln der Zivilgesellschaft außer Kraft setzen. Dann wird man sich nicht mehr auf die bestehenden Infrastrukturen verlassen können, was Strom anbelangt, Lebensmittelversorgung, Schutz durch Polizei und Militär oder auf ein funktionierendes Bankenwesen………Und was ist jetzt mit dem »Ereignis im September«? Einige glauben, es könnte mit Jade Helm 15 zusammenhängen, der derzeit laufenden Truppenübung amerikanischer Spezialkräfte. Das Manöver begann Mitte Juli und es nehmen über 1000 Sonderkommandos aus nahezu allen Waffengattungen teil. Das Ende der Übung ist für Mitte September angesetzt.

http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/enthuellungen/j-d-heyes/notfallvorraete-werden-in-den-gesamten-usa-knapp.html

Video: Wesley Clark – wir brauchen Konzentrationslager auch in Deutschland

Laufzeit: 7:37 Minuten

Menschen durch Manipulation zur Masse machen – Gedanken zur Massenpsychologie

Eine „Masse“ nennt man den Zusammenschluss einzelner Menschen, die sich durch Manipulation oder straffe Organisation verbunden haben. Masse ist aber auch Teig, aus dem man Brot backen kann. Das Merkmal beider Massen ist der fehlende Verstand……Den Verstand müssen Individuen bei Eintritt in eine Masse an der Garderobe abgeben – das ist Voraussetzung, um überhaupt zur einer Masse gehören zu dürfen. So herrscht in einer Masse eine einheitliche Meinung. Jeder denkt, sagt und tut, was der Andere auch denkt, sagt und tut. Alle sind gleich, die Meinung ist die gleiche…….Der Mensch ist so gepolt, dass er Informationen, die nicht in sein vorgefaßtes Weltbild passen, nicht zur Kenntnis nehmen will. Seine vorgefaßte Meinung, und aus der Übernahme fremder Meinungen gebildet, steht ihm im Weg um vorurteilsfrei eine Sache zu überdenken. ….Durch die Heftigkeit der Propaganda, wie zum Beispiel das gebetsmühlenartige Herunterbeten einer Information in den Medien, verfehlt nicht seine Wirkung. Der Mensch wird quasi „weichgeklopft“, bis er die durch die Medien verbreitete Meinung für sich selbst verinnerlicht hat……………..

http://www.fagne-macrale.be/texte/wer-will.html

Große Aufregung im ZDF: Obama hat etwas angekündigt!
Diese Nicht-Nachricht kam nicht einmal aus Deutschland, nicht einmal aus Europa, sie bezog sich nicht auf ein tatsächliches Geschehen von Bedeutung, sondern drehte sich um nichts Banaleres, als eine Ankündigung des US-Präsidenten, etwas gegen den Klima-Wandel unternehmen zu wollen. Nochmal: es wurde kein Gesetz verabschiedet, es wurde kein Gesetz umgesetzt, es wurde nichts getan, außer der Ankündigung, etwas tun zu wollen. Für den US-amerikanischen Pro­pa­gan­da­sender ZDF war das die Top-Nachricht des Tages und sowohl Nachrichten­vorleser Christian Sievers, als auch ZDF-PR-Mann in Washington Ulf Röller, konnten vor lauter Aufregung kaum das Wasser halten.

https://propagandaschau.wordpress.com/2015/08/03/grosse-aufregung-im-zdf-obamahat-etwas-angekuendigt/

US-Regierung startet Humanstudie mit genmanipuliertem Ebola-Impfstoff
Ein genmanipulierter (GV-) Ebola-Impfstoff, der zurzeit in einer Humanstudie getestet wird, soll nicht injiziert, sondern inhaliert werden. Nach Auskunft eines Virologen muss er »nicht von qualifiziertem medizinischen Personal« verabreicht werden.

http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/enthuellungen/ethan-a-huff/us-regierung-startet-humanstudie-mit-genmanipuliertem-ebola-impfstoff.html

 

Blindzeitung Bundesabzocker

http://schaebel.de/was-mich-aergert/gesetze/owig-schreiben/002480/

http://www.pravda-tv.com/2015/03/sinnlose-jobs-eine-gesellschaft-unter-folter/

http://www.rtdeutsch.com/27784/headline/die-unbekannte-seite-des-kampfes-gegen-den-is-britische-und-us-oelfirmen-wickeln-milliardenschwere-geschaefte-mit-dem-islamischen-staat-ab/

http://www.rt.com/news/311521-saudi-arabia-execution-110/

https://martindeschler.wordpress.com/2015/08/03/handschellengang-aus-rheinfeldengrenzach-wyhlen-erpresst-gelder-in-ns-manier-bei-martin-deschler/

https://mywakenews.wordpress.com/2015/07/30/die-nwo-und-september-2015-wake-news-radiotv/

https://mywakenews.wordpress.com/2015/07/28/wem-dienen-die-paar-wenigen-jeden-tag-werden-grund-und-menschenrechte-und-naturrecht-durch-das-system-verletzt/

Blogs:

Weitere Links:

https://mywakenews.wordpress.com/2014/05/25/leben-wir-im-neo-faschismus-auch-in-der-schweiz-wake-news-radiotv

http://wakenews.net/html/download_dokumente.html

http://wakenews.net/html/oppt.html

http://wakenews.net/html/aktionen_flyer_flugblatter.html
http://wakenews.net/html/news.html
http://wakenews.net/html/planet_x_news.html
http://wakenews.net/html/survival-rucksack.html http://wakenews.net/html/weltkrieg_iii.html
http://rheingoldregio.de/
https://mywakenews.wordpress.com/2013/05/01/offensive-im-aufklarungskampf-ab-01-05-2013-kombi-angebot-dvdcd-wake-news-radiotv/ http://musicwakenews.wordpress.com/2013/05/11/ab-sofort-neuer-wake-news-music-channel-radiosender/
http://wakenews.net/html/download_dokumente.html
http://antiterror-info.org/exchange/latr/Merkblatt-Amtswalter.pdf

anzeigerbanner WN-Anzeiger o. SV

Abb.: Wake News

http://wnanzeiger.net/

http://wnanzeiger.wordpress.com/

ACHTUNG! Manchmal erscheint hier kommerzielle Werbung! Die ist nicht von mir oder Wake News geschaltet bzw. erwünscht! WordPress schaltet die hier auf eigene Veranlassung ein – es handelt sich um einen kostenlosen Blog!

Über mywakenews

For all who want to wake up! Für alle die aufwachen wollen! http://wakenews.net
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

70 Antworten zu Re-GIER-ungen und die Lust am Töten und Morden! Wake News Radio/TV

  1. Corazon schreibt:

    Die NWO auf dem ekelhaften Vormarsch…

    Aktuell:
    https://www.youtube.com/watch?v=iagQYGNqRcg Seehofer Sommerinterview zur Flüchtlingsproblematik

    Schon wieder jemand abgeschaltet?
    https://staseve.wordpress.com/ NO LONGER AVAILABLE

  2. Edesch Li Gusdh schreibt:

    @ Braveheart

    „Im November wird man Wunderdinge sehen.“

    Ich sehe jeden Tag Wunderdinge. Solche Kommentare wie deiner gehören auch dazu.
    Ist nicht böse gemeint Braveheart, trag’s mit Humor.

    Detlevs Artikel oben gefällt mir sehr gut. Er findet immer die passenden Worte. Kein Wunder, daß sie ihn auf’m Kieker haben.

    Ich muß doch nochmal nachfragen.

    „Um diese Zeit ist das Kind 28 Jahre alt, dessen Säugamme von Morgen sein wird.
    Dieser wird große Dinge verrichten.“

    Um wen soll es sich bitte dabei handeln? Von dem das ursprünglich geschrieben wurde, der stammt wohl von gestern, was?

  3. mywakenews schreibt:

    würdest Du hierbleiben, wenn das Schlachten hier beginnt?

    • mywakenews schreibt:

      wenn Du alles wie eben vorgetragen bereits als Katastrophe siehst und Dich dabei im Handeln einschränkst, dann bist Du in der Falle. Wir werden uns bis zur letzten Minute mit interessanten Projekten beschäftigen und nicht in die Untergangsfalle fallen… Wenn Du für Dich und Deine Familie andere Möglichkeiten hast, dann sei doch froh darüber. Im akuten Fall des Schlachtens, des Chaos sollte man sicher nicht auf die Strasse gehen, das war damit gemeint. Da es in dem von Dir kritisch betrachteten Projek Solaryacht nicht um Millionen von Kabinen geht oder um eine Arche wie im Film 2012 gezeigt, sondern nur um eine Handvoll solcher Kabinen zum Zweck des alternativen Lebens, auch als Ausspannung zu unwahrscheinlich niedrigen Kosten – auch als Urlaubsersatz -, sehe ich das Problem, das Du beschreibst, nicht. Wer wo in einem globalen Konflikt sicher leben kann, weiss niemand von uns. Nur, warum kritisierst Du etwas, was für Dich ohnehin nicht in Frage kommt. Lass doch anderen die Wahl, es gibt viele, die das interessiert und die durchaus Möglichkeiten für sich darin entdecken können, so etwas für sich zu nutzen.
      Ich hoffe, Du glaubst nicht, dass Du im Brennpunkt eines potenzialen „3. Weltkrieg“ mitten in Europa, in Deutschland sicher bist? Denke allein an die Prophezeihungen des Irlmaier…

      Also, ganz ruhig Blut, es kommt ohnehin so wie es kommen soll, nur wissen wir das eben nicht genau…

      Wir werden weiter um Unterstützung für uns, unsere Sendungen, Sticker, Textilien, Redakteure, Journalisten, Solaryacht-Kabinen und mehr bitten oder sollen wir das jetzt alles einstellen, inklusive unseren Sendungen, weil es möglicherweise irgendwann zu einer Katastrophe kommen kann? Also, ganz cool bleiben und entspannen!

    • mywakenews schreibt:

      also, sorry, darauf antworte ich jetzt nicht mehr, weil Du mir hier soviel Blödsinn schreibst wie „NWO bei Wake News…“ Also, das ist unqualifiziert wie ich es von Dir hier tatsächlich nicht erwartet hätte.

      Eben, wenn Du Kritik austeilen willst, dann musst Du Dir auch gefallen lassen solche einzustecken. Also, noch einmal, das letzte Mal zum Mitschreiben. Was wir bei Wake News machen und anbieten, ist ja uns überlassen. Man kann das nutzen oder auch nicht. Da unsere Aktivitäten Dir bzw. anderen keinen Schaden bereitet, sondern eher nutzen soll, werden wir das auch weiterhin so tun, ob Du das jetzt unterstützt oder nicht. Es ist nur eben gerade deshalb so witzig, dass Du Dich so über unser Angebot mit der Wake News Solaryacht-Kabine aufregst, weil Du es als „grenzwertig“ ansiehst und dennoch so ein Theater darum machst. Du hast, soweit ich weiss, nicht einen einzigen Franken/Euro in diese Kabine investiert bzw. damit „verloren“, oder? Die, die sich beteiligen werden und davon gibt es bereits welche, die haben sich das genau überlegt, glaube es mir. So wie ich es mir auch überlegt habe.

      In dem Sinne gehe ich auf diese „grenzwertige“ Diskussion nicht mehr ein. Ich denke, das Projekt spricht für sich selbst:
      https://mywakenews.wordpress.com/2015/07/13/autarkie-projekte-unterstutzen-wake-news-radiotv/

  4. mywakenews schreibt:

    na, dann versuche mal in einem solchen Fall in die Berge zu kommen, alle Tunnel/Pässe sind komplett abgeriegelt, da kommt dann keiner durch. Unabhängig davon spielt es eben auch keine Rolle, wo Du Dich in einem Katastrophenfall befindet, also, warum der Hype?

  5. MURAT O. schreibt:

    Hat dies auf D – MARK 2.0 rebloggt.

  6. Agent Orange schreibt:

    Ouh mann Braveheart, kapierst Du´s nicht? Mit Deinem Prophezeiungswahn und dem MSM-Müll, dende zuhauf hier spamst, machsde Dich zum Affen.

    • Sam schreibt:

      Für mich machst du dich zum Affen wenn du meinst für andere Denken zu müssen !?
      Sind wir jetzt auch schon so weit das wir uns gegenseitig denunzieren? oder sind wir hier mit trollen

    • Sam schreibt:

      https://de.wikipedia.org/wiki/Agent_Orange
      Agent Orange ist die militärische Bezeichnung eines chemischen Entlaubungsmittels, das die USA im Vietnamkrieg großflächig zur Entlaubung von Wäldern und zum Zerstören von Nutzpflanzen einsetzten. Die US-Streitkräfte setzten es im Januar 1965 erstmals im Rahmen der Operation Ranch Hand ein, um der feindlichen Guerillabewegung FNL („Vietcong“) die Tarnung durch den dichten Dschungel zu erschweren und deren Nahrungsversorgung zu stören.
      usw.

  7. feld89 schreibt:

    Hat dies auf volksbetrug.net rebloggt.

  8. NWO=Hölle! schreibt:

    Sanktionen sind die modernen Kriegswaffen der neokapitalistischen NW(un)O gegen Staaten und gegen Menschen (Hartz-4)!

    Wie recht Herr Ralph Boes damit hat!

  9. Leo schreibt:

    -FC: Aber was ist mit der Entgegnung, dass Russland keine solche Bedrohung mehr darstellt, jetzt, wo «der Kommunismus nicht mehr existiert»?

    -Pater Kramer: Wenn Sie die russischen Veröffentlichungen lesen, wie ich es tue, werden Sie sehen, dass innerhalb von Russland kein Geheimnis daraus gemacht wird, was dort gerade von statten geht. Dort nimmt eine neo-stalinistische Diktatur Gestalt an und russische Journalisten klagen über diese Diktatur und stellen offen die Frage, warum, wenn es doch angeblich eine Demokratie in Russland gibt, Herr Putin unverhohlen und offen einen Krieg gegen die westlichen Demokratien plant. Und ganz offensichtlich führen alle Beweise zu der Schlussfolgerung, dass Russland tatsächlich einen Krieg gegen den Westen plant. Putin rühmt öffentlich Russlands neue ICBMs, die den Kurs mitten im Flug ändern und somit alle Raketenabwehrsysteme umgehen können. Russland steht außerdem sehr im Bunde mit dem kommunistischen China, mit dem es eine massive militärische Allianz geschlossen hat wie auch mit anderen kommunistischen Nationen in der Welt. Sogar auf Regierungsebene der USA wurde erkannt, dass Russland und China diejenigen sind, die terroristische Staaten unterstützen, weil der Terrorismus einfach eine Taktik darstellt, die dazu benutzt wird, den Westen abzulenken, zu schwächen und in den Schlaf zu wiegen, was die wirkliche Bedrohung seiner Sicherheit angeht.

  10. Leo schreibt:

    Weltoktober – Wer plant die sozialistische Weltregierung (ISBN 978-3-938516-40-9)

    Da es in diesem Forum ja diverse Threads gibt ala ‚Die Amis sind Schuld an der Finanzkrise‘ oder ‚Ist die Krise gesteuert‘ usw. möchte ich in diesem Thread diese Aspekte mal in eine andere Richtung lenken und erörtern, nämlich u.a. über die ‚rote Gefahr‘, die uns eher aus dem Osten als aus dem Westen droht.

    Eine NWO nach amerikanischen Vorbild halte ich schon fast für ausgeschlossen, auch wenn viele davon reden. Eher es wird meiner Meinung nach, wenn es überhaupt soweit kommt, eine Kommunitische NWO werden.

    Wer glaubt, dass uns Europäern die Russen wohlgesonnen sind, der sollte das Leswerk mal unter seine Fittiche nehmen, denn je mehr ich in dem oben genannten Buch lese, kommt mir, auch mittels Abgleich mit der momenanen Situation (Wirtschaftskrise, Gasstreit, Raketenabwehr, Merkel, Schröder, Ostpolitik, Linkspartei usw.) der Verdacht auf, dass an diesen Thesen wirklich etwas dran ist und die Russen nur auf „High Noon“ warten und in nicht allzu ferner Zukunft zuschlagen werden.

    Ich gehe im Folgenden explizit nur auf die militärische Schlagfertigkeit Russlands ein, für die politischen Verstrickungen und Hintergründe (KGB, Oligarchen, Spionage, Scheindemokratie usw.) sollte man das Buch selber lesen.

    Man sollte bei allem auch bedenken, dass die USA nicht mehr lange dazu in der Lage sein werden, ihre NATO-Bündnispartner zu schützen.

    In dem Buch, dass Torsten Mann geschrieben hat, erklärt der Autor, wie die Nomenklatura der Roten Macht (die in Wahrheit nie ausgestorben sind und auch heute immer noch alle Fäden in Moskau ziehen) nach Stalins Tod den Weg in die sozialistische Weltrevolution bis heute vorbereiten, u.a. ein sozialistisches Europa (EUdssR) vom Atlantik bis zum Ural unter der Führung der neuzugründenen UDSSR. Und unter der kompletten Isolation der USA.

    Kurz zum Verständnis, es gibt ingesamt 4 ‚inszenierte‘ Phasen der kommunistischen Langzeitstrategie, um ihr Ziel, die Weltrevolution nach Lenins Vorbild im Weltmassstab zu erreichen. U.a. haben hier Überläufer ihr Wissen preisgegeben, die der CIA bis weit in die 90er Jahre ignoriert hat.

    Zitat: Nachdem die Überläufer Golitsyn und Senja in den Westen geflohen waren und dort über den sowjetischen Langzeitplan berichtet hatten, verfasste Kissinger 1969 eine Analyse für die Nixon-Regierung, die die Existenz einer irgendwie gearteten Langzeitstrategie leugnete.

    Für alle, die dieses Buch nicht kennen, gebe ich diese Phasen der Langzeitstrategie hier mal stark komprimiert, soweit das verständnis- und zusammenhangshalber möglich ist, wieder:

    Phase 1 – Die Vorbereitung der friedlichen Koexistenz (1956-1960) – Chruschtschows Entstalinisierung des Ostblocks

    In dieser Phase ging es darum, dass sich Chruschtschow von dem Image des Kommunismus, das Stalin hinterlassen hat, radikal trennen wollte. U.a. Umstrukturierung des KGB unter Schelepin, neue Miltärdoktrin, Lockerung der Zwangskollektivierung, Desinformationskampagnen, Spionage, Schaffung der Infrastruktur für die Durchführung der Strategie bei gleichzeitiger Annäherung an den Westen usw.

    U.a. sagte er im Juni 1954 vor tschechoslowakischen Offizieren:

    Zitat: Stalins Politik hat die Sowjetunion und den Prozess der Weltrevolution empfindlich zurückgeworfen. Um diese Situation zu überwinden, war der Zugang zu westlicher Technologie und Wirtschaftshilfe entscheidend, und um diesen zu erreichen, müsse man eine Politik der friedlichen Koexistenz erreichen.

    Weiter sagte er:

    Zitat: Der einzige Weg dies zu ändern, sei, das Image des Kommunismus zu verbessern, indem man den Westen glauben lasse, dass sich der Ostblock von innen heraus reformiere, und dazu sei es nötig, die Schuld für die Verbrechen der Vergangenheit auf die Schultern der einzigen Person zu laden, die stark genug ist, diese Last zu tragen. Womit kein anderer als Stalin selbst gemeint war.

    Zur Miltärdoktrin selbst auch mal ein interessanter und zugleich erschreckender Aspekt der Russen:

    Zitat: Während die Atomwaffe im Westen ein Mittel der Abschreckung war, erkannte die Sowjetunion in ihr eine Waffe, deren Vorteile erst durch ihren Einsatz im Krieg zum Zuge kamen. Ein weiterer Vergleich der Auswirkungen von Kernwaffen auf die sowjetische und die amerikanische Einstellung zum Krieg ergibt, dass ihre Einführung in der Sowjetunion den Mechanismus der Kriegsführung änderte, während sie in den Vereinigten Staaten mehr die Ansichten über die Möglichkeit oder Nützlichkeit in einem Kriege beeinflusste. Der Nuklearkrieg wurde hier undenkbar. Ziel der Politik wie der Streitkräfte wurde für den Westen die Abschreckung, für die Sowjets die Fähigkeit, einen Krieg ausfechten und gewinnen zu können.

    Phase 2 – Der friedliche Koexistenz-Kampf (1960-1972) – Die neue Strategie wird umgesetzt

    Kurz und Bündig, Phase 2 war die reelle Umsetzung von Phase 1 (Planungsphase).

    U.a. massive miltärische Aufrüstung.

    Zitat: Während im Westen selbst noch unter Präsident Carter die Illusion des anbrechenden Weltfriedens wuchs, wurden im Kreml unter Vermeidung einer direkten Konfrontation der Supermächte die Weichenstellungen für die große kommunitische Weltrevolution vorgenommen. Die in Phase 1 vorbereitete neue Miltärdoktrin wurde praktisch umgesetzt, was zu einer Umstrukturierung der Streitkräfte und zur Entwicklung und Indienststellung neuer Waffensysteme führte, deren Technologie größteteils durch Spionage oder durch die nun umfangreichen westlichen Wirtschaftsbeziehungen importiert wurde.

    Weiter heist es (Zitat): Innenpolitisch begann im Ostblock der Aufbau einer im Kern ihres Wesens stets marxistischen Opposition, bei gleichzeitiger Ausschaltung aller tatsächlicher Gegener des Sowjetsystems. Weitere außenpolitische Operationen während der Phase 2 waren die Bildung nationaler Befreiungsbewegungen in der dritten Welt, der Aufbau des internationalen Terrornetzwerks und des internationalen Rauschgiftschmuggels und damit verbunden die ideologische und moralische Destabilisierung der westlichen Staaten von innen heraus.

    Dazu im Kontext mal ein paar Zahlen, wie die miltärische Aufrüstung in P2 aussah:

    Zitat: Anhand nicht geheimer Statistiken wurde errechnet, dass im Jahr 1969 fast die Hälfte des sowjetischen Bruttosozialprodukts in die militärische Aufrüstung ging, während im Vergleich dazu der amerikanische Verteidigungshaushalt im selben Jahr nur 9% des Bruttosozialproduktes ausmachte, und das, obwohl die USA zu dieser Zeit noch in Vietnam engagiert waren. Auch in absoluten Zahlen waren die sowjetischen Rüstungsaufwendungen erheblich höher als die amerikanischen.

    Startanlagen für Interkontientalraketen USA 1054 ; UDSSR 1398 ; Kommulierte Sprengkraft 3253 MT bzw. 7835 MT

    Zitat: Unter Breschnew hatte die UDSSR Ende der 1970er Jahre somit die militärische Überlegenheit gegenüber der NATO erreicht und ein sowjetischer Erstschlag begann eine realistische Gefahr zu werden…

    Phase 3 – Die Periode des dynamischen sozialen Wandels (1973-1995) – Lenins NEP neu aufgelegt: Glasnost und Perestroika

    Zitat: Strategische Ziele der Perestroika für Westeuropa:

    a) Das Entstehen einer neuen politischen Allianz zwischen pseudosozialdemokratischen Regimen in der UDSSR und Osteuropa und eurokommunistischen Parteien und echten Sozialdemokraten in Westeuropa,

    b) Die Restrukturierung der politischen und militärischen Blöcke – der NATO und des Warschauer Pakts – und die Erschaffung eines einzigen Europa vom Atlantik bis zum Ural, einschliesslich eines wiedervereinigten, neutralen Deutschlands.

    (Anatoly Golitsyn, März 1989)

    Dazu auch (Zitat): Der Westen gewährte in den 1990er Jahren immer neue Milliardenbeträge, um die Reformen der kommunitischen Gesellschaft zu unterstützen, ohne dass die frühere kommunitische Nomenklatura an Macht eingebüsst hätte und ohne dass es zu einer dauerhaften Verringerung des Haushaltsdefizits, zur Demonopolisierung der russischen Wirtschaft oder zu einer Beteiligung des Auslands an der Privatisierung gekommen wäre.

    Weiter heisst es da (Zitat): So wurde der Westen bald vor die Wahl gestellt, entweder immer neue Gelder freizustellen oder sich mit dem Rückfall Russlands zum Kommunismus konfrontiert zu sehen. Jelzins Präsidentschaftswahlkampf von 1996, den der Westen finanziert hatte, lief nicht umsonst unter dem Motto ‚Reformen oder Rückkehr zum Kommunismus. Die Gelder, die Russland in den Jahren 1989 bis 1996 allein aus Deutschland zur Unterstützung bekam, beliefen sich auf 126 Milliarden Mark, für die der deutsche Steuerzahler aufkommen musste. Die gesamte Summe, die den früheren früheren Staaten des Ostblocks zur Verfügung gestellt wurden, beliefen sich auf mehrere hundert Millarden Dollar.

    Weiter (Zitat): Wie bereits erwähnt, kamen diese Gelder nicht dem russischen Volk zugute, mindestens 50% davon versickerten in mafiösen Strukturen und landeten schliesslich auf den westlichen Bankkonten russischer Oligarchen.

    Dazu noch ein interssante Daten der Miltärischen Aufrüstung in P3 – trotz Abrüstungsverträge mit den Amerikanern, die niemals eingehalten wurden. Jetzt sollten auch dem letzten die Augen auf gehen.

    Nun wissen wir auch, wohin die restlichen 50% Westgelder hingeflossen sind.

    Zitat: … Journalistin Jewgenija Albaz führt diesen Sachverhalt weiter aus: Die Rüstungswerke produzierten im Jahre 1989 1700 Panzer, 5700 Panzerwagen und 1850 Geschütze. Das ist das 2,3-fache, 8,7-fache bzw. 12,5-fache der Produktion in den USA. 1989 wurden in der UDSSR dreimal soviel U-Boote, eineinhalb mal soviel Jagdflugzeuge, fünfzehnmal soviele Interkontinentalraketen und sechsmal soviele Raketen kurzer Reichweite wie in den USA hergestellt. Die Zahl der 1990 gebauten Panzer stieg auf 3300 an, war also viereinhalbmal so groß, wie in den USA.

    Weiter (Zitat): Im Februar 1991 gab Gorbatshow zu, dass die sowjetische Wirtschaft die militanteste Wirtschaft der Welt ist, mit den höchsten Ausgaben für die Verteidigung. Gorbatshow gestand auch ein, dass 75% des wissenschaftlichen Potenzials der Sowjetunion nur für die Rüstung arbeiteten. Dementsprechend produzierte die russischen Rüstungsindustrie auch in der Zeit nach der Wende und im Gegensatz zu allen Abrüstungsbeteuerungen, wie sich der amerikanische Chefunterhändler General Edward Rowny ausdrückte, Raketen wie andere Leute warme Würstchen.

    Weiter (Zitat): Gemäss offiziellen Angaben lag die Panzerproduktion der Sowjetunion im Jahr 1990 höher als die Zahl sämtlicher Panzer, die 1988 alle NATO-Staaten zusammen gebaut hatten. Zwischen 1985 und 1990 erhöhte sich die offizielle Zahl der sowjetischen Panzer von 42600 auf 70000, die Zahl der Artilleriegeschütze von 35000 auf 60859, die der taktischen Kampfflugzeuge von 3000 auf 8250. In Erinnerung der Tatsache, dass die Sowjetunion dazu neigt, veraltete Waffen nicht zu verschrotten, sondern einzumotten, um diese ggf. als zweite bzw. dritte Welle in den Kampf zu schicken, muss mit dem Vorhandensein einer noch wesentlich höheren Anzahl von Panzern und Geschützen gerechnet werden.

    Phase 4 – Die Ära des globalen demokratischen Friedens – seit 1995

    Zitat: Von offizieller Seite wird ungern eingestanden, dass Russland am Übergang zum neuen Jahrtausend weiter von einer bürgerlichen Gesellschaftsordnung entfernt war denn je. Nach wie vor existierte in Russland keine rechtsstaatliche Ordnung, statt dessen herrschte wie zu Zeiten der Sowjetunion die alte kommunistische Nomenklatura und die drei zuletzt unter Jelzin eingesetzten Regierungschefs Primakow, Stepaschin und Putin bezeugen, dass das KGB nach wie vor die Gangart der russischen Politik dominierte.

    Zitat: Der Westen darf sich jetzt freuen. Jetzt ist das gefürchtete Dach der Mafia, die Kryscha, der KGB selbst bzw. dessen Nachfolgeorganisation geworden. Jeder weiss endlich, wer das Sagen hat. (Vadim Rabinowich über den Amtsantritt des neuen russischen Präsidenten Wladimir Putin)

    Zitat: Unerkannt als die wahren Erben des Kommunismus, bleiben die sowjetischen Strategen weiter am Ruder und fahren fort, den Westen zu hypnotisieren, ihnen weitere Unterstützung entgegenzubringen. Realistisch betrachtet kann langfristig von dem gegenwärtigen System tatsächlich nichts Gutes erwartet werden. Sobald sich seine wirtschaftliche Situation verbessert hat, kann man von Russland einen Rückfall in die alte Feindschaft gegenüber dem Westen erwarten. Der westliche Glaube an den Kollaps des Kommunismus wird sich als Illusion erweisen. (Anatoly Golytsin, Februar 1993)

    Zu dreiviertel habe ich das Buch nun durch und bin bei Putins Machtära angelangt, aber der Trend ist jetzt schon erkennbar: Russland hat und wird weiter aufrüsten, auch und insbesondere unter Putin und dessen Lakaien Medjedew, um die Festung Europa, wenn der Zeitpunkt günstig ist, einzunehmen.

    Ob uns das ganze Gerede um Junk-Hypotheken, Wirtschaftskrise, Bankenkollaps, Gold, Silber usw. dann noch helfen wird? Dahingehend glaube ich schon, dass dies alles inszeniert wurde und wird, aber nicht von den Amis, sondern von den Russen. Sie schlagen uns mit unseren eigenen Waffen, dem Kapitalismus. Es merkt nur keiner, weil alle nur auf die Angelsachsen und deren Brüder starren.

    Zitat: Eine schwere Wirtschaftskrise mit Massenarbeitslosikeit und Verarmung breiter Bevölkerungskreise sollte weltweit das Versagen des Kapitalismus unter Beweis stellen und die Grundlage erbringen, auf die Sowjetstrategen spekulierten, um der westlichen Welt ihr politisches System aufzuzwingen, das zunächst vielleicht gar nicht als der bekannte Sowjetkommunismus zu erkennen wäre, jedenfalls kaum als solcher vermarktet werden würde. Kommunistische Agitatoren würden zunächst vielleicht nur nach einer sozial gerechteren Welt verlangen, einen Sozialismus mit menschlichem Antlitz und vielleicht die Verstaatlichung großer Konzerne oder ähnliche Parolen ausgeben, mit denen sich die getäuschten Massen identifizieren könnten.

    Das Buch stammt im übrigen aus dem Jahr 2007 (1. Februar 07), da war von Verstaatlichung und ähnlichem noch gar keine Rede, ja viele hielten Anfang 2007 eine Weltwirtschaftskrise für Unfung. Und was ist heute, 2 Jahre später??? Da wird nicht nur verstaatlicht, sondern sogar überlegt, Aktienbesitzer zu enteignen. Welcome to VEB Deutschland sag ich da nur.

    Weiter heisst es da (Zitat): Laut dem vom Statistischen Bundesamt herausgegebenen Dtenreport 2004 halten heute schon 51 Prozent der westdeutschen Bevölkerung den Sozialismu für eine gute Idee, die nur schlecht ausgeführt wurde,…

    Also entweder ist die Statistik gefälscht, oder die Deutschen sind wirklich so dumm. In Anbetracht dessen wäre es vielleicht besser, das Deutsche Staatsgebiet inkl. der kompletten Bevölkerung mit Atomwaffen zuzuscheissen und in 20-25 Jahren vielleicht als russischen Truppenübungsplatz herzunehmen. Das hält man ja im Kopf nicht aus.

    Wenn ich mich mit dem Freund meiner Schwester, der aus dem Osten kommt, unterhalte, meint er auch, im Sozialismus gings ihm und seinen Eltern besser. Derjenige sitzt aber wohlgemerkt vor einem 2 Meter Plasma, Playstation, Laptop, Stereoanlage mit CD-Sammlung von 1000 CD’s usw. in einer geilen Wohnung in der Münchner Innenstadt mit Job und gutem Verdienst… :wall:Wenn ich ihn frage, was da besser war (mich in seiner Wohnung demonstrativ umschauend), sieht er mich nur entgeistert an und hat kein Argument. :sleeping:

    Und zur NWO-Geschichte hab ich auch noch was schönes gefunden:

    Ein paar Seiten weiter vorne im Buch heißt es im Hinblick auf die Kooperation Russlands mit China, Indien und Pakistan (Zitat): Hinter der Phrase einer ‚multipolaren Weltordnung‘ verbergen sich bei genauer Betrachtung exakt jene Ziele, die die kommunistische Strategie für ihre Endphase vorgesehen hatte: Die Isolierung und anschliessende Zerschlagung der USA als Weltmacht, gefolgt von der Errichtung einer allmächtigen Welteinheitsregierung auf dem Gerüst der sozialistisch dominierten Vereinten Nationen, was im Ergebnis dem Ende nationaler Souveränitat gleichkommt.

    Im Gegenteil, falls die US-Regierung doch noch erkennen sollte, was vor sich geht, und beschliessen würde, Gegenmassnahmen einzuleiten, darf davon ausgegenagen werden, dass die Schuld am dann zweifellos aufkommenden neuen Kalten Krieg den amerikanischen Imperialisten zugeschoben werden würde, die nicht bereit sind, die neuen poltischen Realitäten anzuerkennen.

    Dieses Muster, bei dem der Täter stets zum Opfer und das Opfer zum Täter gemacht wird, verfolgt die kommunistische Propaganda bereits seit Jahrzehnten, und die Tatsache, dass di zugrundeliegende Unlogik kaum jemanden aufzufallen scheint, zeigt einmal mehr, dass die westliche Öffentlichkeit nach jahrzehntelanger marxistischer Indoktrination unfähig zu eigenständigem Denken geworden ist.

  11. -= mbr @mbr = schreibt:

    wierder mal was, was zwar nicht zum tehma past
    aber den ein oder andren intresierren wird ( könnte )

    Google ungewoltes shüffel – EINFACH und LEGAL – BLOKIRREN -bzw- UNTERBINDEN

    ————————————————————–

    Google kennt dich besser, als du dich selbst ( Dank Online spionage Tools usw, etc )

    Google Analytics und AdSense

    Der große Haken an beiden Diensten ist
    Sämtliche Daten werden auf Google Servern gespeichert,
    und es ist möglich Nutzerprofile über jeden Besucher anzulegen.

    Google Analytics und AdSense blockieren
    google Schnüffel,AusSpionirren,vervolgung unterbinden

    —————–
    Eintrag in der Hosts Datei -> %windir%\System32\drivers\etc\hosts
    dort ( hengste Hinzufügen ) ihr am ende der datei volgedes an
    Speichern als hosts ( ohnhe endung ( und nicht als hosts.txt oder so )
    —————–

    127.0.0.1 http://www.google-analytics.com
    127.0.0.1 google-analytics.com
    127.0.0.1 ssl.google-analytics.com
    127.0.0.1 pagead.googlesyndication.com
    127.0.0.1 pagead2.googlesyndication.com
    127.0.0.1 adservices.google.com
    127.0.0.1 video-stats.video.google.com
    127.0.0.1 4.afs.googleadservices.com
    127.0.0.1 imageads.googleadservices.com
    127.0.0.1 partner.googleadservices.com
    127.0.0.1 http://www.googleadservices.com
    127.0.0.1 apps5.oingo.com
    127.0.0.1 http://www.appliedsemantics.com
    127.0.0.1 service.urchin.com

    oder so

    0.0.0.0 http://www.google-analytics.com
    0.0.0.0 google-analytics.com
    0.0.0.0 ssl.google-analytics.com
    0.0.0.0 pagead.googlesyndication.com
    0.0.0.0 pagead2.googlesyndication.com
    0.0.0.0 adservices.google.com
    0.0.0.0 video-stats.video.google.com
    0.0.0.0 4.afs.googleadservices.com
    0.0.0.0 imageads.googleadservices.com
    0.0.0.0 partner.googleadservices.com
    0.0.0.0 http://www.googleadservices.com
    0.0.0.0 apps5.oingo.com
    0.0.0.0 http://www.appliedsemantics.com
    0.0.0.0 service.urchin.com

    Eintrag im Ruter oder Feuerwall

    http://www.google-analytics.com
    google-analytics.com
    ssl.google-analytics.com
    pagead.googlesyndication.com
    pagead2.googlesyndication.com
    adservices.google.com
    video-stats.video.google.com
    4.afs.googleadservices.com
    imageads.googleadservices.com
    partner.googleadservices.com
    http://www.googleadservices.com
    apps5.oingo.com
    http://www.appliedsemantics.com
    service.urchin.com

    #########################################################################

    und woh wier schon dabei sind der ein oder andre kent das

    NERVIEGE von YouTube Vor Geschalte werbe Viedio
    ca 10 bis 30 sekunden vor dem eigendlichem viedio
    Dies schalten wier mit volegnden eintrgen komplet ( ab bzw aus )

    —————–
    Eintrag in der Hosts Datei -> %windir%\System32\drivers\etc\hosts
    dort ( hengste Hinzufügen ) ihr am ende der datei volgedes an
    Speichern als hosts ( ohnhe endung ( und nicht als hosts.txt oder so )
    —————–

    127.0.0.1 ad.doubleclick.net
    127.0.0.1 ehg-youtube.hitbox.com
    127.0.0.1 files.adform.net
    127.0.0.1 googleads.g.doubleclick.net
    127.0.0.1 googleadservices.com
    127.0.0.1 http://www.google-analytics.com
    127.0.0.1 http://www.googleadservices.com
    127.0.0.1 pagead.googlesyndication.com
    127.0.0.1 pagead2.googlesyndication.com
    127.0.0.1 s0.2mdn.net
    127.0.0.1 s1.2mdn.net
    127.0.0.1 secure-ds.serving-sys.com
    127.0.0.1 ssl.google-analytics.com
    127.0.0.1 video-stats.video.google.com
    127.0.0.1 http://www.google-analytics.com
    127.0.0.1 http://www.googleadservices.com

    oder so

    0.0.0.0 ad.doubleclick.net
    0.0.0.0 ehg-youtube.hitbox.com
    0.0.0.0 files.adform.net
    0.0.0.0 googleads.g.doubleclick.net
    0.0.0.0 googleadservices.com
    0.0.0.0 http://www.google-analytics.com
    0.0.0.0 http://www.googleadservices.com
    0.0.0.0 pagead.googlesyndication.com
    0.0.0.0 pagead2.googlesyndication.com
    0.0.0.0 s0.2mdn.net
    0.0.0.0 s1.2mdn.net
    0.0.0.0 secure-ds.serving-sys.com
    0.0.0.0 ssl.google-analytics.com
    0.0.0.0 video-stats.video.google.com
    0.0.0.0 http://www.google-analytics.com
    0.0.0.0 http://www.googleadservices.com

    Eintrag im Ruter oder Feuerwall

    ad.doubleclick.net
    ehg-youtube.hitbox.com
    files.adform.net
    googleads.g.doubleclick.net
    googleadservices.com
    http://www.google-analytics.com
    http://www.googleadservices.com
    pagead.googlesyndication.com
    pagead2.googlesyndication.com
    s0.2mdn.net
    s1.2mdn.net
    secure-ds.serving-sys.com
    ssl.google-analytics.com
    video-stats.video.google.com
    http://www.google-analytics.com
    http://www.googleadservices.com

    —————————————————-
    info zu : 127.0.0.1 oder 0.0.0.0
    —————————————————-
    127.0.0.1 oder 0.0.0.0 = das spielt eigentlich keine Rolle.

    127.0.0.1 und 0.0.0.0 sind beides private IP-Bereiche.

    127.0.0.1 verweist auf deinen eigenen Computer und

    0.0.0.0 verweißt auf gar kein Ziel.

    Im Endeffekt ist letzteres ( 0.0.0.0 ) beim Abarbeiten minimal schneller,
    da bereits klar ist, dass die Route ins Nichts führt.

    #########################################################################

    meine empehlung ist die adressen im ruter einzutragen und fürs ganze netzwerk zu blocken
    so wierd das netzwerk + welan gleich mitgeschützt

  12. Leo schreibt:

    Die Perestroika-Täuschung von Anatoliy Golitsyn auf deutsch!
    http://www.zeitdiagnose.de/images/anatolygolitzyn/Golitsyn_Perestroika.doc

    Wer also verstehen will, warum es zu dem prophezeiten Krieg kommen wird, der kann es sich jetzt bequem auf deutsch erklären lassen, und zwar nicht von irgendwem, sondern von einem ehemaligen KGB-Major höchstpersönlich. Aber Vorsicht, ein bisschen selber denken muss man dabei schon noch.
    Die sowjetische Langzeitstrategie ist der Hintergrund, vor dem die Fatima-Prophezeiung erst richtig verstanden werden kann. Genau diese Strategie war nämlich gemeint, als die Fatima-Seherin Lucia im Jahr 1990 schrieb:

    “Lasst Euch nicht täuschen durch die Ereignisse, die in Europa Platz greifen: Dies ist eine Täuschung! Russland wird nicht bekehrt werden, bis Russland die Geissel für alle Nationen wird. (…) Denn Russland wird den Westen überfallen, und mit Russland wird China in Asien einfallen. Meine Worte werden verdreht. Die Oberen in der Kirche und die Priester tun dies, um unsere Kinder zu verwirren und sie glauben zu machen, der Weltfriede sei gekommen, und die Bekehrung Russlands sei da. Dies ist nicht der Fall. Die Welt befindet sich in grosser Gefahr. Wenn die Welt nicht umkehrt, wird sie in einen schmerzlichen Krieg hineingestürzt werden. Die Wende in Osteuropa führt nicht zum Frieden!”

    Und ich sage es hiermit noch einmal ganz deutlich: Nur vor dem Hintergrund dieser Langzeitstrategie kann man das prophezeite Szenario verstehen und korrekt einordnen. Alle anderen Spekulationen von einer sogenannten “Einkreisung und Provokation Russlands” bis hin zum marxistischen Standpunkt “der Kapitalismus braucht einen Krieg um von seinen inneren Widersprüchen abzulenken” oder um “Geschäfte zu machen” führen zwangsläufig in die Irre!

  13. Pingback: Re-GIER-ungen und die Lust am Töten und Morden! Wake News Radio/TV 20150804 - MussManWissen.Info

  14. Pingback: Re-GIER-ungen und die Lust am Töten und Morden! Wake News Radio/TV 2015.08.04 | Viel Spass im System

  15. Solist schreibt:

    Mal kurz mbr grüß, in den HG und danke an Leo, Ich gehe allerdings davon aus, das der Osten und der Westen am selben Ziel „basteln“. Ob als „Opfer“ oder Täter. Alle von der „Elite“ gesteuert, wie eben auch Rotschild die ganze Welt mit seinen Banken überzogen hat, inklusive Russia, China, Indien, Iran….

    Zur Erinnerung:

    Russland: zwei Mütter von einem Putin
    http://julius-hensel.com/2013/07/russland-zwei-mutter-von-einem-putin/
    erschienen bei news4press.com

    von Jurij Below

    Die georgische unabhängige Zeitung „Alia“ hat den Lesern heute sensationelles Material angeboten: in Georgien lebt die Mutter i.V. des Präsidenten Russlands, Wladimir Putin, welche seinerzeit auf ihren Sohn verzichtet hat. Als Bestätigung der Geschichte bringt die Zeitung das Interview mit den vermuteten Verwandten und Kindheitsfreunden Wladimir Putins…..

    ….WIEVIEL MÜTTER HATTE DER JUNGE PUTIN?

    Bis nach seinem Amtsantritt 2000 hat Putin nicht einmal seine eigene Mutter darüber vorher informiert. Der aus der Ukraine stammende Journalist und Verleger Artjom Borovik, der damals ein Interview mit Vera Putina, geb. Maria SCHALOMowa, gemacht hatte und dieses Interview in Moskau veröffentlichen wollte, wurde im Oktober 2000 durch Geheimdienste im Scheremetjewo Flughafen getötet. Der Fall Borovik ist bis heute noch nicht durch die Justiz geklärt. Die georgische Zeitung „ALIJA“, veröffentlichte Artjom Borovik´s Interview trotzdem, was von Moskau verboten wurde. 12 Jahre danach wurde der Fall Borovik erneut durch Justizbehörden aufgerollt.

    Hier sind die wesentlichen Teile dieses Interviews in Georgien, wo angeblich eine echte Mutter von Wladimir Putin lebte. Dennoch geht es dabei um eine offizielle Biographie von Putin, bei der man kein Wort über „verlorene Jahre“ findet: die Kindheit von Putin zwischen dem georgischen Metechi und „Leningrad“. Ganz interessant in der Geschichte vom jungen Putin ist aber sein Ausflug mit 14 Jahren nach Israel, wo die echte Mutter von Putin gelebt haben soll.

    SOWJETREGIME UND REISE NACH ISRAEL

    Zwar ist die Reise nach Jerusalem sowohl durch das Staatsarchiv der Russischen Föderation und Visabehörden der „UdSSR“ als auch vom Auswärtigen Amt Israels bestätigt („Ha’aretz“, März 1991), aber inmitten der politischen Umstände in Rußland während der Jahre 1945-1967 ist so eine Reise einer unbekannten Frau mit Kind schwer vorstellbar. Zu dieser Zeit war es in der „UdSSR“ nur für höchste Parteifunktionäre und Geheimdienstler möglich, ein so „kapitalistisches Land“ wie Israel zu besuchen. Russland wurde hermetisch vor der gesamten Welt abgeschirmt – Visa wurden nur an die höchsten Nomenklatura-Angehörigen wie ZK-Mitglieder und bekannte jüdische Schriftsteller und Journalisten, wie etwa Boris Polevoi, Ilja Ehrenburg, sowjetische Diplomaten und Geheimdienstler ausgestellt. Nun bleibt es für Historiker nur logisch, darüber zu spekulieren.

    Insbesondere interessant ist: was war der Anlass für den Besuch des 14-jährigen bei seiner Mutter in Israel? Vera Putina behauptete, sie sei doch nur eine Adoptivmutter gewesen und wollte dem Jungen nur mal seine echte Mutter vorstellen. Das sollte auch logisch sein, weil die Verwandten von Vera Iwanowna Schalomowa (später als Vera Putina bekannt) zwar keine großen Politiker gewesen waren, sondern sein Großvater zu Stalins Zeit und auch nach dem Tod des Diktators als Chefkoch bei dessen Nachfolgern wie L. Berija, G. Malenkoff und N. Bulganin gearbeitet hatte…. usw

    ———-

    Die Zukunft von Asyl-Deutschland
    http://petraraab.blogspot.co.at/2015/08/die-zukunft-von-asyl-deutschland.html

    ———-

    Obama wirbt für Klimaschutzprogramm
    http://www.aktiencheck.de/news/Artikel-Obama_wirbt_fuer_Klimaschutzprogramm-6630244

    ……….

    GBA Range (FDP) lässt BMJ Maas (SPD) auflaufen: Der Netzpolitik-Showdown war ein Fake.
    https://sicherungsblog.wordpress.com/2015/08/03/gba-range-fdp-laesst-bmj-maas-spd-auflaufen-der-netzpolitik-showdown-war-ein-fake/

    …Dazu hoffen wir auf einen interessanten Gastbeitrag. Mit der Ex Microsoft-Managerin für Regierungskontakte und Ex Piraten Funktionärin Frau Bergscheit-Dom 😉 , die passt da mitsamt
    Gatten (Ex-Wikileaks) bestens hinein. Alles George Soros aka Györgi Schwarz, Jude aus Budapest, Open Society etc pp, oder was? Hauptsache transtatlantisch gesteuert und bezahlt?…

    Anmerk, schon „erstaunlich“, wie die Massenmedien es aufgriffen und sogar in der Tagesschau Thema.
    Sie sollten erst nen Preis bekommen, leider weiß nicht Welcher und hinter den Initatoren steht die Bundesregierung. Tjaja…
    Warum nur fällt mir da gleich wieder Snowden ein?
    Ach ja, wegen der Berichterstattung, durch den Spiegel usw und dann immer wieder in Mainstreammedien UND Politiker, die Partei ergriffen UND der Snowden-FILM, der einen OSCAR bekommen hatte…. tjaja

    Citizenfour (Film)
    https://de.wikipedia.org/wiki/Citizenfour_(Film)
    ….Produktion[Bearbeiten]

    Als Produktionsfirma ist Praxis Films an der Herstellung des Dokumentarfilms beteiligt gewesen. Die koproduzierenden deutschen Sender sind Norddeutscher Rundfunk und Bayerischer Rundfunk. Für den Filmverleih im Kino sind die Firmen RADiUS-TWC in den USA, Britdoc Foundation in Großbritannien und Piffl Medien in Deutschland verantwortlich. Die Ausstrahlungsrechte für das Fernsehen erhielten Channel 4 (Vereinigtes Königreich), HBO Documentary Films (USA) und ARD (Deutschland).

    Die Dreharbeiten begannen im Juni 2013 in einem Hotelzimmer des Mira Hotels in Hongkong. Im Mittelpunkt dieser dokumentarischen Aufnahmen stehen Edward Snowden, Glenn Greenwald und Ewen MacAskill.
    Veröffentlichung[Bearbeiten]

    Die internationale Filmpremiere fand am 10. Oktober 2014 in den Vereinigten Staaten beim New York Film Festival statt. In Europa wurde der Dokumentarfilm am 17. Oktober beim London Film Festival erstmals gezeigt. Die Erstaufführung in Deutschland war am 27. Oktober im Rahmen des Leipziger Filmfestivals. Die Regisseurin Laura Poitras war im Hamburger Abaton-Kino bei einem Preview am 4. November und am 5. November bei der offiziellen Deutschland-Premiere im Kino International anwesend. In deutschen Kinos läuft der Film seit dem 6. November 2014…..

    Auszeichnungen[Bearbeiten]
    Oscar 2015 in der Kategorie Beste Dokumentation[12]
    British Academy of Film and Television Arts Award, Bester Dokumentarfilm[13]
    Directors Guild of America, Herausragende Regieleistung für einen Dokumentarfilm[14]
    Gotham Award, Bester Dokumentarfilm[15]
    International Documentary Association, Bester Langfilm[16]
    Motion Picture Sound Editors, Bester Dokumentarfilm[17]
    Filmpreis ‘Leipziger Ring’[18]
    Cinema Eye Honors für herausragende Leistungen für nicht-fiktionales Filmemachen, Regie, Schnitt, Produktion[19]
    Santa Barbara International Film Festival, Herausragende Regieleistung des Jahres[20]

    Bester Dokumentarfilm 2014:
    Austin Film Critics Association
    Boston Film Critics
    Detroit Film Critics Society
    Houston Film Critics Society
    Iowa Film Critics
    Kansas City Critics Circle
    London Film Critics Circle
    Los Angeles Film Critics Association
    National Society of Film Critics (U.S.)
    New York Film Critics Circle
    San Francisco Film Critics Circle
    San Diego Film Critics Society
    St. Louis Film Critics Association
    Utah Film Critics Association
    Women Film Critics Circle

    Bester Dokumentarfilm 2015:
    Deutscher Filmpreis 2015
    Nominierungen[Bearbeiten]
    Independent Spirit Awards, Bester Dokumentarfilm[21]
    American Cinema Editors, Bester Schnitt in einem Dokumentarfilm[22]
    Washington, D.C. Area Film Critics, Bester Dokumentarfilm
    Chicago Film Critics Association, Bester Dokumentarfilm
    Satellite Awards, Bester Dokumentarfilm, Bester Film[23]
    Deutscher Filmpreis 2015: drei Nominierungen

    ———-

    Zur Erinnerung:

    Russland: zwei Mütter von einem Putin
    http://julius-hensel.com/2013/07/russland-zwei-mutter-von-einem-putin/
    erschienen bei news4press.com

    von Jurij Below

    Die georgische unabhängige Zeitung „Alia“ hat den Lesern heute sensationelles Material angeboten: in Georgien lebt die Mutter i.V. des Präsidenten Russlands, Wladimir Putin, welche seinerzeit auf ihren Sohn verzichtet hat. Als Bestätigung der Geschichte bringt die Zeitung das Interview mit den vermuteten Verwandten und Kindheitsfreunden Wladimir Putins…..

    ….WIEVIEL MÜTTER HATTE DER JUNGE PUTIN?

    Bis nach seinem Amtsantritt 2000 hat Putin nicht einmal seine eigene Mutter darüber vorher informiert. Der aus der Ukraine stammende Journalist und Verleger Artjom Borovik, der damals ein Interview mit Vera Putina, geb. Maria SCHALOMowa, gemacht hatte und dieses Interview in Moskau veröffentlichen wollte, wurde im Oktober 2000 durch Geheimdienste im Scheremetjewo Flughafen getötet. Der Fall Borovik ist bis heute noch nicht durch die Justiz geklärt. Die georgische Zeitung „ALIJA“, veröffentlichte Artjom Borovik´s Interview trotzdem, was von Moskau verboten wurde. 12 Jahre danach wurde der Fall Borovik erneut durch Justizbehörden aufgerollt.

    Hier sind die wesentlichen Teile dieses Interviews in Georgien, wo angeblich eine echte Mutter von Wladimir Putin lebte. Dennoch geht es dabei um eine offizielle Biographie von Putin, bei der man kein Wort über „verlorene Jahre“ findet: die Kindheit von Putin zwischen dem georgischen Metechi und „Leningrad“. Ganz interessant in der Geschichte vom jungen Putin ist aber sein Ausflug mit 14 Jahren nach Israel, wo die echte Mutter von Putin gelebt haben soll.

    SOWJETREGIME UND REISE NACH ISRAEL

    Zwar ist die Reise nach Jerusalem sowohl durch das Staatsarchiv der Russischen Föderation und Visabehörden der „UdSSR“ als auch vom Auswärtigen Amt Israels bestätigt („Ha’aretz“, März 1991), aber inmitten der politischen Umstände in Rußland während der Jahre 1945-1967 ist so eine Reise einer unbekannten Frau mit Kind schwer vorstellbar. Zu dieser Zeit war es in der „UdSSR“ nur für höchste Parteifunktionäre und Geheimdienstler möglich, ein so „kapitalistisches Land“ wie Israel zu besuchen. Russland wurde hermetisch vor der gesamten Welt abgeschirmt – Visa wurden nur an die höchsten Nomenklatura-Angehörigen wie ZK-Mitglieder und bekannte jüdische Schriftsteller und Journalisten, wie etwa Boris Polevoi, Ilja Ehrenburg, sowjetische Diplomaten und Geheimdienstler ausgestellt. Nun bleibt es für Historiker nur logisch, darüber zu spekulieren.

    Insbesondere interessant ist: was war der Anlass für den Besuch des 14-jährigen bei seiner Mutter in Israel? Vera Putina behauptete, sie sei doch nur eine Adoptivmutter gewesen und wollte dem Jungen nur mal seine echte Mutter vorstellen. Das sollte auch logisch sein, weil die Verwandten von Vera Iwanowna Schalomowa (später als Vera Putina bekannt) zwar keine großen Politiker gewesen waren, sondern sein Großvater zu Stalins Zeit und auch nach dem Tod des Diktators als Chefkoch bei dessen Nachfolgern wie L. Berija, G. Malenkoff und N. Bulganin gearbeitet hatte…. usw

  16. Agent Orange schreibt:

    Also, was mir so in letzter Zeit auffällt, ist, dass in öffentlich-rechtlichen Komödien … ähm Mödien … die groooßen „Enthüller-Plattförmchen“ WDR, NDR und (weil die BRD-Verwaltung scheinbar bereits in Neuland is???) nnnnnnnnnnnnNetzpolitik breittreten. Hört, hört, von Landesverrat wird benachrichtet … GenBunAn Range braucht nicht mal mehr Rente beantragen – das Handgeld langt, ohne Sorgen zu sterben. Die Pension is für die Portokasse auch aufm Konto – man gönnt sich ja sonst nix.

    Wie dem auch sei, NSA, NSA, NSA, NSA …… hüllhüll. Was is aus NSU und Tschäpe geworden?

    Neulich hab ich gehört, dass sie ihren Anwälten nicht vertraut, aber das Hohe Gericht München Eins fällt natürlich nicht auf Ihre Räuperpistole herein. Man sei ja schließlich froh, dasse überhaupt was redet und außerdem, wen interessieren Staatsanwälte?

    Letztlich geht es auch nicht um schnöden Landesverrat, sondern um Hochverrat … denn der caust is heilig … holy, holy, Hollycaust.

    jaja, is ja schon gut. Kleiner Spaß am Ende muß nicht sein …… 😉

  17. -= mbr @mbr = schreibt:

    Fluchthelfer.in OHNE WORTE kopfkratzend

    wie ? wollen jetzt die USA GENGSTER ORGANE die deutschen
    und etc zu strafttanten anstiften will / wolen ???? !!!!

    Wer hilft, wenn ich erwischt werde und rechtliche Probleme bekomme?
    Wir können keinen Rechtsschutz garantieren. Wir haben allerdings Kontakt zu einigen Anwält.innen, die euch bei Problemen mit Justiz und Polizei beraten können. Außerdem erstellen wir über Crowdfunding einen Rechtshilfefonds, um Fluchthelfer.innen bei möglichen Repressionskosten zu unterstützen.
    http://www.fluchthelfer.in/#rechtlich-2

    sputniknews reussishes radio komplett auf deutsch
    http://icecast.rian.cdnvideo.ru/rian.voiceger
    hatte die tage die anony (Lol) per hendy
    angerufen dort wurde gesagt das grade einmal nur ca 1000 euro im pot wehren
    1 oder 2 erwischte und der laden wehre ist pleite

    wie blöde sind die menschen eigendlich um das ganze nicht zu durchschauen zu können

    daten zur webseite
    Admin Name:Bernard C. Piqochet
    Admin Organization: The Ayn Rand Institute
    Admin Street1: 2121 Alton Parkway, Suite 250

    kompltter datensatz
    https://whois.domaintools.com/fluchthelfer.in

  18. Pingback: Welche grosse Welle kommt zuerst? – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  19. Sam schreibt:

    Agent Orange ist die militärische Bezeichnung eines chemischen Entlaubungsmittels, das die USA im Vietnamkrieg großflächig zur Entlaubung von Wäldern und zum Zerstören von Nutzpflanzen einsetzten. Die US-Streitkräfte setzten es im Januar 1965 erstmals im Rahmen der Operation Ranch Hand ein, um der feindlichen Guerillabewegung FNL („Vietcong“) die Tarnung durch den dichten Dschungel zu erschweren und deren Nahrungsversorgung zu stören.
    Gottes Segen. Liebe Grüße

  20. Pingback: Welche grosse Welle kommt zuerst? Wake News Radio/TV 2015.08.06 | Viel Spass im System

  21. Pingback: HEXENKESSEL EUROPA – Seid Wachsam! UNITEDWESTRIKE Radio-Marathon 08.08.2015 | Mywakenews's Blog

  22. Pingback: Einkesselung – Ostfront – Freiheitsentzug – Mord an uns Zivilisten = Wollt ihr das? | Mywakenews's Blog

  23. Pingback: Einkesselung – Ostfront – Freiheitsentzug – Mord an uns Zivilisten = Wollt ihr das? | Viel Spass im System

  24. Pingback: Kranke Köpfe in kranker Gesellschaft – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  25. Pingback: Re-GIER-ungen und die Lust am Töten und Morden! Wake News Radio/TV [Die Frage ist auch: Was ist unsere Zukunft und wie übergeben wir diese Zukunft unseren Nachfahren? Aus der Verfassung des Deutschen zu lesen: Wer gegen die Natur und Umwelt verstößt,

  26. Pingback: Re-GIER-ungen und die Lust am Töten und Morden! Wake News Radio/TV [Die Frage ist auch: Was ist unsere Zukunft und wie übergeben wir diese Zukunft unseren Nachfahren? Aus der Verfassung des Deutschen zu lesen: Wer gegen die Natur und Umwelt verstößt,

  27. Pingback: Re-GIER-ungen und die Lust am Töten und Morden! Wake News Radio/TV [Die Frage ist auch: Was ist unsere Zukunft und wie übergeben wir diese Zukunft unseren Nachfahren? Aus der Verfassung des Deutschen zu lesen: Wer gegen die Natur und Umwelt verstößt,

  28. Pingback: Kranke Köpfe in kranker Gesellschaft – Wake News Radio/TV 2015.08.13 | Viel Spass im System

  29. Pingback: Der Totalangriff auf uns Menschen – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  30. Pingback: Der Totalangriff auf uns Menschen – Wake News Radio/TV 2015.08.18 | Viel Spass im System

  31. Pingback: Wenn das “Böse” allmächtig wäre, dann lägen wir alle schon am Boden! Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  32. Pingback: Wenn das “Böse” allmächtig wäre, dann lägen wir alle schon am Boden! Wake News Radio/TV | Viel Spass im System

  33. Pingback: Das Zündeln vor dem System Crash – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  34. Pingback: Das Zündeln vor dem System Crash – Wake News Radio/TV 2015.08.25 | Viel Spass im System

  35. Pingback: 0:03 / 2:11:11 Das Zündeln vor dem System Crash – Wake News Radio/TV 20150825 - MussManWissen.Info

  36. Pingback: Ein Volk erwacht! Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  37. Pingback: Ein Volk erwacht! Wake News Radio/TV 2015.08.27 | Viel Spass im System

  38. Pingback: Die schmuddelige “Verfassung” der Bundesrepublik – Asylanteninvasion in Heidenau – ein Kommentar! | Mywakenews's Blog

  39. Pingback: Ein Alptraum nimmt Formen an… ! – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  40. Pingback: Ein Alptraum nimmt Formen an… ! – Wake News Radio/TV 2015.09.01 | Viel Spass im System

  41. Pingback: Wilhelm Tell wird entwaffnet – Freiheitsbedrohung in der Schweiz! | Mywakenews's Blog

  42. Pingback: Das System kann nur überleben, wenn wir mitmachen – sonst nicht! Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  43. Pingback: Die blutigen Manöver der Bankster – NWO gegen die Menschheit! Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  44. Pingback: Das System kann nur überleben, wenn wir mitmachen – sonst nicht! Wake News Radio/TV | Viel Spass im System

  45. Pingback: 2015 Herbst-Desaster – Seid ihr vorbereitet? – UNITEDWESTRIKE Radio-Marathon 12.09.2015 | Mywakenews's Blog

  46. Pingback: Deutschland im Krieg gegen Feinde von innen und aussen – 2015 – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  47. Pingback: Die blutigen Manöver der Bankster – NWO gegen die Menschheit! Wake News Radio/TV | Viel Spass im System

  48. Pingback: Kriminelle Zustände im “Landkreis Lörrach” – wo “POLIZEI”, “STAATSANWÄLTE”, “Richter” u. sonstige “Amtsträger” ihr Unwesen treiben! | Vereinigung gegen Ungerechtigkeiten

  49. Pingback: TERROR OHNE ENDE – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  50. Pingback: 2015 Herbst-Desaster – Seid ihr vorbereitet? – UNITEDWESTRIKE Radio-Marathon 12.09.2015 - MussManWissen.Info

  51. Pingback: 2015 Herbst-Desaster – Seid ihr vorbereitet? – UNITEDWESTRIKE Radio-Marathon 12.09.2015 | Viel Spass im System

  52. Pingback: Realitäts-Schnittstellen und Bewusstseinsweiche – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  53. Pingback: Selbstverteidigungsfall gegen global agierende Verbrecher? – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  54. Pingback: Rothschuld-Mouton für alle Besatzungskräfte Deutschlands und deren Kollaborateure? | Mywakenews's Blog

  55. Pingback: Die Bundesterror-Keule und die Bundeshexe mischen auf im Bundes-Terrorland – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  56. Pingback: JUSTIZ-TERROR im Bund – Wohin soll das führen? Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  57. Pingback: Geheimer offener Krieg gegen die Menschheit – UNITEDWESTRIKE Radio-Marathon 10.10.2015 | Mywakenews's Blog

  58. Pingback: Legt euch wieder hin, es ist alles in Ordnung … oder doch nicht? Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  59. Pingback: Werden sich die Europäer gegen die von Bankstern/Re-GIER-ungen erzwungene Umvolkung/Gesellschaftsveränderung erheben? | Mywakenews's Blog

  60. Pingback: Ungeheuerlicher Vortrag des Dr. Walter Lübcke (Regierungspräsident Kassel): Deutsche sollen ihr Land verlassen, wenn sie mit der Asylpolitik nicht einverstanden sein! | Mywakenews's Blog

  61. Pingback: Geplanter Völkermord an den Deutschen? Im Auftrag der Bankster mit Hilfe der Collaborateure in der Re-GIER-ung des Bundes? | Mywakenews's Blog

  62. Pingback: Warum stützt ihr ein System das euch umbringt? Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  63. Pingback: Ertrinken wir im Bösen oder schaffen wir es uns zu befreien? Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  64. Pingback: Die Rettung der Schafe – Wake News Radio/TV – Für alle, die aufwachen wollen! | Mywakenews's Blog

  65. Pingback: In Deutschland tickt eine Zeitbombe | Freie Energie Alternativen – Neue Energie – Jahreslichter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s