Matrix – Das System schlägt zurück! Wake News Radio/TV

Matrix - Das System schlägt zurück

Abb.: Collage aus Internetbild und Wake News

Die Aufzeichnung dieser Veranstaltung als Video: 

Im Zuge des allgemeinen Erwachens in den Bevölkerungen, der zunehmenden Kritik gegenüber dem herrschenden System, der Entlarvung der Propaganda-Funktion der öffentlichen Matrix-/Massenmedien, der Politik-Müdigkeit, der fehlenden Abschreckungskulisse um die Menschen in Abhängigkeit und Angst zu halten, werden nunmehr die obskursten Dinge herangezogen um zu versuchen die Informationshoheit beizubehalten,-  dem einzigen Mittel – die über uns gestülpte Matrix der paar wenigen Familien, die uns seit langer Zeit versklaven, am Leben zu erhalten!

Nur, wenn bereits kurz nach Ausstrahlung einer „LIVE“ – Fernsehübertragung, hier vom kontrollierten französischen Matrix-TV FRANCE24 vom 07.01.2015 erkennbar ist, dass es sich um eine manipulierte Aufzeichnung handelt, dann weiss ich nicht wie die das noch schaffen können…

Charlie Hebdo Schusssichere Weste Dach laufende Polizisten 3 close up

Charlie Hebdo Split Screen France 24 Manipulation 2 Angreifer am selben Ort, wo die POLIZISTEN liefen

Abb.: Screenshots FRANCE24

Die Rede ist vom sog. Terror-Überfall auf die Redaktion des politischen Satire-Blattes „Charlie Hebdo“, das gestern stattgefunden haben soll.

Screen Tagesschau Paris

Abb.: http://www.tagesschau.de/ausland/frankreich-schiesserei-105.html

Von 12 Toten, sowie mehreren Verletzten ist die Rede, überall wurde planetar diese Schauergeschichte verbreitet und sogar wurden bereits an vielen Orten hunderttausende Trauergäste zusammengetrommelt, die man überzeugte um für diese vermeintlichen Opfer auf die Strassen zu gehen. Diejenigen Politiker, die von Charlie Hebdo auf übelste karikiert und durch den Kakao gezogen wurden, brüsten sich nunmehr mit persönlichem Erscheinen am Tatort, mit Anteilnahme und Trauer, bemitleiden den Angriff auf unsere „Demokratie“, so wie der französische Präsident Francois Hollande noch am gleichen Tage zum Tatort eilte (war das nicht etwas leichtsinnig…?):

Hebdo Merkel Hollande

übersetzt/interpretiert: Pariser Feuerwehr: Die Einführung Hollands in die Schutzgelderpressung der NWO, es reicht!

Hebdo Merkel Tyrannin

Abb.: Charlie Hebdo Übersetzung: „Merkel: Kann sie Frankreich und Deutschland gleichzeitig regieren? – Ja!“

Sogar das Merkel verabscheut diesen brutalen Angriff auf die Pressefreiheit als „abscheuliche Tat“, obwohl Angriffe auf die Pressefreiheit und Zensur in dem von ihr verwalteten Gebiet BRiD/Bund Tagesgeschäft sind…

Germany Epiphany

Abb.: http://www.spiegel.de/politik/ausland/paris-merkel-nennt-anschlag-auf-charlie-hebdo-abscheuliche-tat-a-1011727.html

Nun, alles deutet daraufhin, dass es den Verantwortlichen heiss geworden ist, dass sie den Schritt nach vorn wagen – damit alles riskieren; denn hier stimmt ja überhaupt nichts in dem Szenario:

Hier dazu ein Video:

Es gibt nirgenwo Blut, obwohl mit militärischen Angriffswaffen wild geschossen wird, der vermeintlich zuerst getroffene „POLIZIST“ liegt im ersten Moment bewegungslos am Boden, ohne Blutlachen oder sonstigen Einwirkungen, obwohl mit grosskalibrigem Gewehr geschossen wurde, im nächsten Moment liegt er nicht mehr da, – wer hat ihn abtransportiert mitten im Schussfeld? Oder ist er aufgesprungen und davon? Die beiden Angreifer gehen militärisch vor, sichern den Angriff, den Rückzug, einer der Täter hat zuvor einen Schuh verloren, sammelt ihn schnell ein, bevor er wieder ins Auto steigt, mmmh, also ein Terrorist mit Nerven wie Stahlseile…

Oder, ist das nur wieder Teil einer Übung, die genutzt wird um uns bzw. den „blöden“ Fernsehzuschauern ein Terrormärchen zu erzählen?

Charlie Hebdo Schusssichere Weste Dach

Charlie Hebdo Schusssichere Weste Dach 2. Mann

Abb.: Screenshots FRANCE24

Hier sehen wir z. B. die in „Todesangst“ aufs Dach der Redaktion geflüchteten Mitarbeiter…mmmh, in schusssicheren Westen, 2 Leute sogar…, der eine hat die Hände in den Hosen, der andere tippt ins Eyephone – mmmh. Todesangst, Panik, also für mich schaut es nach einer Übung aus, die dort mit Einverständnis der Redaktion erfolgt ist…Steckt also auch Charlie Hebdo, das kritische Satiremagazin mit im Boot der System-Matrix???
http://www.charliehebdo.fr/index.html

news 24 screenshot hebdo

Abb.: http://www.news24.com/World/News/Merkel-French-shooting-an-attack-on-democracy-20150107

Alle Medien, die ob dieser offensichtlichen, offenkundigen Tatsachen sich und ihren Nutzern nicht dieselben Fragen stellen wir wir, sind die auch Komplizen???

Leider berichtet auch RT unkritisch über diese Aktion…

Na ja, es wird täglich brenzliger für die Matrix, alles spitzt sich zu. Was wird siegen in 2015, die Wahrheit oder die Lüge?

Über das und vieles mehr in der heutigen Sendung!

In dem Sinne, bis später!

IMG_6492

 

*******************************************************************

Jetzt endlich!
Die neuen, einzigartigen T-Shirts und Kappen von Wake News Radio/TV und UNITEDWESTRIKE sind da!

Ihr könnt diese ab sofort hier bestellen und ihr unterstützt damit auch die Aufklärungsarbeit von Wake News Radio/TV!

https://mywakenews.wordpress.com/2014/11/26/wake-news-t-shirts-und-kappen/

Zum ausdrucken und verteilen: Unterstützt Wake News mit dem Erwerb von T-Shirts und Kappen – Vielen Dank Dezember 2014

Ein absolutes Muss für alle, die aufwachen wollen und die bereits aufgewacht sind! Hier gehts zur News-Seite http://wakenews.net

Wake News T-Shirts und Kappen

http://www.laufteufel.de/

Laufteufel-Shop: http://www.laufteufel.1a-shops.eu/
Shirts: http://www.laufteufel.1a-shops.eu/
Kappen: http://www.laufteufel.1a-shops.eu/

auch erhältlich als limitierte PRESSE-Edition: http://www.laufteufel.de/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/12/13/presse-kappe-fur-alle-die-medien-und-pressearbeit-machen/

Limitierte PRESSE-Edition

 

Bitte direkt hier bestellen:
http://www.laufteufel.de/

 

*******************************************************************

In jedem Fall sind es spannende Zeiten. Wir müssen an das Gute denken und glauben, voll Zuversicht sein und vor allem keine Angst haben!

In dem Sinne!

Du bist der Souverän
Abb.: Wake News

Wake News jetzt auch via Facebook erreichbar (Nutzer von Wake News):

Wake News Facebook Screen 20141112

https://www.facebook.com/pages/Wake-News/214657845272429

Wake News jetzt auch auf Twitter: (Das System mit den eigenen Waffen schlagen!)
Twitter Wake News Radio

https://twitter.com/WakeNewsRadio

Wehrt euch gegen diese Unterdrückung!

Über das und vieles mehr diskutiert Detlev immer in seiner Sendung am Dienstag und Donnerstag. Bitte alle einschalten! Beginn der Sendungen immer Dienstag, Donnerstags ab 16 Uhr LIVE

http://wakenews.net/html/wake_news_radio.html Wake News Radio – Stream (nur deutschsprachige Sendungen) http://www.wakenews.de:8000

Wake News Radio logo 1

Stream auf yoice.net http://www.yoice.net/wake-news-radio/ yoice-net-alternatives-webmagazin

und auch bei:

http://schramme.bplaced.net/pages/wakenews.php

und

Rheingold_Tauschmittel_Webseite

http://rheingoldregio.de/wake-news/

…auch gleich hier rechts oben auf der Seite:

http://aufgewachter.wordpress.com/

Neuer Music-Channel von Wake News, rund um die Uhr Musik von Künstlern, Bands, DJs, die ihre Musik bei uns spielen lassen möchten, Gema-frei und nicht System-abhängig: http://www.wakenews.de:8000/wakenewsmusic.m3u

(auf Abb. klicken)

Wake News Music Channel Player

Warum wurde die Webseite von Wake News: http://wakenews.net und http://wakenews.de viele Monate nicht aktualisiert? http://wnradiotv.wordpress.com/wake-news/

Bitte verlinkt unsere Seite bei euch oder helft uns unsere Infos zu verteilen, z. B. mit einem Aufkleber (Folie), hier sind die Vorlagen: http://wakenews.net/html/link_us.html

Umfrage zum Cover der “Best of Detlev”, Volume 1 “Missstände” (hier mitstimmen!) http://aufgewachter.wordpress.com/2012/09/20/umfrage-cover-best-of-detlev-vol1-misstande/ Permanent Link: http://musicwakenews.wordpress.com/2012/09/21/musik-fur-alle-die-aufwachen-wollen/

Zeta-Talk-Newsletter-Archiv http://wakenews.net/html/planet_x_news.html

Kombi-Angebot DVD CD

Links:

Paris
Matrix-Presse
B6yHQVaCAAAsDNW
Abb.: Internet
http://apnews.myway.com/article/20150108/eu–france-newspaper-attack-c1d071c944.html

http://www.vidup.de/v/U7fjp/

http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2015/01/frankreich-wer-wind-sat-wird-sturm.html

http://www.zeit.de/politik/deutschland/2015-01/attentat-paris-angela-merkel-schutz

http://www.zeit.de/politik/ausland/2015-01/anschlag-paris-charlie-hebdo-reaktionen

http://www.n-tv.de/politik/Mann-in-Paris-schiesst-auf-Polizisten-article14280371.html

http://sputniknews.com/europe/20150107/1016609263.html

https://de.nachrichten.yahoo.com/die-beiden-hauptverd%C3%A4chtigen-von-paris-070912320.html?vp=1

Alexander Gottwald

Paris –Terroranschlag 7.1.2015

Horoskop Charlie Hebdo Attentat – False Flag?

Der amerikanische Islam-Experte Kevin Barrett nennt hier bereits mit wenigen Stunden Abstand das Attentat “eine weitere zionistische False Flag“. Und hier ist die Rede davon, dass ” von Mossad-Maulwürfen so getan wird, als töteten sie auf offener Straße einen Mann”.

Das passt ziemlich genau, nicht nur zu meiner eigenen Wahrnehmung des gestellten Charakters, den die angebliche Tötung des Polizisten durch angebliche islamistische Kämpfer für mich schon bei mehrmaligem Anschauen vor einigen Stunden machte. Die Karikatur oben mit dem “Charlie Hebdo Bombengürtel” ist übrigens aus Frankreich von 2012! Bereitete man sich also sch0n länger auf ein entsprechendes Szenario vor?

http://herzensleben.de/horoskop-charlie-hebdo-attentat-false-flag/

Zu den Anschlägen in Paris:
Ein interethnischer Bürgerkrieg mit drei Parteien, von denen nur zwei kämpfen

http://verbotenesarchiv.wordpress.com/2015/01/08/ein-interethnischer-burgerkrieg-mit-drei-parteien-von-denen-nur-zwei-kampfen/

https://akivoegwerner.wordpress.com/2015/01/08/dieses-deutschland-verliert-immer-mehr-unterstutzung-in-der-bevolkerung/

https://adn1946.wordpress.com/2015/01/07/ausgerasteter-gerichtsvollzieher-bedient-fakalverbalien-mangels-sachargumenten/

http://www.pi-news.net/2015/01/samstag-flashmobs-gegen-christenverfolgung/

http://www.gegen-hartz.de/nachrichtenueberhartziv/haelt-ein-jobcenter-bewusst-zahlungen-zurueck-90016398.php

https://aufgewachter.wordpress.com/2015/01/08/udo-juergens-wie-wird-der-mensch-zum-nimmersatt-wer-alles-hat-kriegt-noch-rabatt-und-woher-kam-die-gier-nach-geld-wie-kommt-der-hunger-auf-die-welt-warum-kommt-jemand-in-verdacht-nur/

15 Minuten, die die Augen öffnen!

Der ehemalige ARD-Korrespondent, Regierungsberater und Nahostexperte Christoph Hörstel erklärt die Zusammenhänge und die Macher des sogen. Islamterrors, der rechten Gefahr, der politischen Umstürze und die Ziele, die dahinter stehen.

Vielen sind diese Tatsachen bereits bekannt.
Diejenigen, die davon noch nichts gehört haben, mögen nun in ihrem Weltbild erschüttert sein.

Weitere Augenöffner:

http://volksbetrugpunktnet.wordpress.com/2015/01/08/beitragsservice-ist-nicht-fur-klagen-gegen-den-rundfunkbeitrag-zustandig/

http://volksbetrugpunktnet.wordpress.com/2015/01/08/leipzig-linksextremisten-greifen-leipziger-polizeiwache-a/

http://netzfrauen.org/2015/01/08/massentiersterben-geht-weiter-ungeklaertes-massensterben-von-voegeln-fischen-seesternen-u-s-w/

https://mywakenews.wordpress.com/2015/01/06/update-2015-planet-x-die-fragen-bleiben-was-wird-geschehen-wake-news-radiotv/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/12/30/2015-das-jahr-der-entscheidung-was-wird-siegen-die-wahrheit-oder-die-luge/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/12/26/iii-weltkrieg-der-matrix-etwas-zum-nachdenken-ist-da-etwas-daran/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/12/23/der-ewige-krieg-der-eliten-gegen-die-menschen-wake-news-radiotv/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/12/21/22-12-2014-montagsdemofriedensmahnwachefriedens-hock-basel/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/12/21/die-geschichte-des-weihnachtsfest/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/12/20/wake-news-radiotv-dankt-allen-horern-zusehern-nutzern-freunden-und-unterstutzern/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/12/18/die-globalisten-treiben-die-welt-an-den-abgrund-wake-news-radiotv/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/12/16/im-angesicht-des-krieges-wie-wichtig-sind-liebe-gemeinschaft-frieden-wake-news-radiotv/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/12/11/furchtet-euch-vor-den-robotern-der-nwo-wake-news-radiotv/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/12/13/presse-kappe-fur-alle-die-medien-und-pressearbeit-machen/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/12/09/das-dunkle-zuruckweisen-wake-news-radiotv/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/12/02/fremdworter-frieden-und-liebe-wake-news-radiotv/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/11/27/unertragliche-unterdruckung-wake-news-radiotv/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/11/23/24-11-2014-montagsdemofriedensmahnwachefriedens-hock-basel/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/11/25/im-suden-der-usa-brennts-wake-news-radiotv/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/11/20/durchblick-durch-die-matrix-mit-anderen-augen-wake-news-radiotv/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/11/18/zivilisations-untergang-wake-news-radiotv/

http://vugwakenews.wordpress.com/

http://schuldnervereinigung.wordpress.com/

http://musicwakenews.wordpress.com/

https://aufgewachter.wordpress.com/2012/02/25/inhaltsverzeichnis-best-of-detlev-wake-news-radio/

http://unitedwestrike.com/

Weitere Links: (werden noch ergänzt)

https://mywakenews.wordpress.com/2014/05/25/leben-wir-im-neo-faschismus-auch-in-der-schweiz-wake-news-radiotv

http://wakenews.net/html/download_dokumente.html

http://wakenews.net/html/oppt.html

http://wakenews.net/html/aktionen_flyer_flugblatter.html
http://wakenews.net/html/news.html
http://wakenews.net/html/planet_x_news.html
http://wakenews.net/html/survival-rucksack.html http://wakenews.net/html/weltkrieg_iii.html
http://rheingoldregio.de/
https://mywakenews.wordpress.com/2013/05/01/offensive-im-aufklarungskampf-ab-01-05-2013-kombi-angebot-dvdcd-wake-news-radiotv/ http://musicwakenews.wordpress.com/2013/05/11/ab-sofort-neuer-wake-news-music-channel-radiosender/
http://wakenews.net/html/download_dokumente.html
http://antiterror-info.org/exchange/latr/Merkblatt-Amtswalter.pdf

Listen zu Montagsdemos:

http://montagsdemo.eu

https://www.facebook.com/events/652763618105279

http://www.friedensmahnwachenbasel.ch/

https://www.facebook.com/FriedensMahnwachenSchweiz

http://friedensmahnwachen.ch/index.php/texte/15-friedensmahnwachen-schweiz-manifest

http://friedliche-loesungen.org/de/page/montagsdemo

https://de-de.facebook.com/Anonymous.Kollektiv

https://de-de.facebook.com/pages/Montags-Demo-Deutschlandweit/427884513968747

https://de-de.facebook.com/pages/Unabh%C3%A4ngige-Montagsdemo-Berlin/278123248921987

http://nblogs.de/montagsdemonstrationen-2014-chronologie/

http://dabrain.biz/42-mahnwachen-in-ganz-deutschland/

http://www.glaubensgemeinschaftmensch.ch/

http://www.streetwork.ch
http://www.baerenfelserstrasse.ch
http://www.streetwork-verlag.ch

uvm. (können mir gern gemeldet werden) unter radio@wakenews.net

WN-Anzeiger Werbebanner 468 x

Abb.: Wake News

http://wnanzeiger.net/

http://wnanzeiger.wordpress.com/

Abb.: Wake News

ACHTUNG! Manchmal erscheint hier kommerzielle Werbung! Die ist nicht von mir oder Wake News geschaltet bzw. erwünscht! WordPress schaltet die hier auf eigene Veranlassung ein – es handelt sich um einen kostenlosen Blog!

Advertisements

Über mywakenews

For all who want to wake up! Für alle die aufwachen wollen! http://wakenews.net
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

40 Antworten zu Matrix – Das System schlägt zurück! Wake News Radio/TV

  1. Senatssekretär FREISTAAT DANZIG schreibt:

    Hat dies auf Aussiedlerbetreuung und Behinderten – Fragen rebloggt und kommentierte:
    BA für Arbeit beteiligt sich mit Spionage in Sozialen Netzen, Ausschreibungen beweisen deren Arbeit gegen Menschenrecht un Meinungsfreiheit! Heimlich und ohne Datenschutz zu informieren!

  2. Pingback: Monalisa TV – für eine Bessere Weltordnung 7. -10. Januar 2015 – monalisa.land

  3. Corazon2210 schreibt:

    Unbestätigten Meldungen zufolge (Lokalradio heute früh) soll einer der „Terroristen“ seinen Personalausweis im Fluchtauto liegengelassen haben…
    Erinnert uns das nicht an 9/11 ?

    Seltsam war auch, dass bereits gestern innerhalb kürzester Zeit nach 2 BRÜDERN gefahndet wurde, die akzentfreies Französisch sprachen. Wer kannte also die Männer und deren Familienverhältnis zueinander?
    Und warum stiegen die Burschen in aller Seelenruhe in ihr wartendes Auto anstatt sich mal ein wenig zu beeilen, wenn man denn schon „auf der Flucht“ ist?

    Übrigens scheint es mir so, als habe sich im Video die filmende Person hinter einer Mauer versteckt, auf deren oberem Rand sich diverse orangefarbene „Aufbauten“ befanden. Ich denke nicht, dass das TV den Bildschirm „geteilt“ hat, wie der Kommentator sagte…

  4. -= mbr @mbr =- schreibt:

    Wieder ein facke FALS FLECKK in FRANKREICH ??????????????????? !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


    [video src="http://zeeklytv.com/files/videos/14206517136d1bb.mp4" /]

    Veröffentlicht am 07.01.2015

    That man didn’t die, the terrorist shot the asphalt near the police, no blood or anything, look carefully, if you don’t believe me watch this video https://www.youtube.com/watch?v=s2sqdy8jX9M

    if you has been shot on the head by an AK-47, you will bleed instantly or your head will explode all over the pavement. This is for a blood: https://pbs.twimg.com/media/B6wTnfaIcAEVCHb.jpg

    Is it a REAL blood? no! that is a dog pee!
    #BombBostonPart-2 #CrisisActors #FalseFlag

    ————————————————————————————-

    deutsch >

    Veröffentlicht am 2015.01.07

    Dieser Mann ist nicht gestorben, der Terrorist schoss den Asphalt in der Nähe von der Polizei, kein Blut oder so, genau hinschauen,
    wenn Sie mir nicht glauben dieses Video https://www.youtube.com/watch?v=s2sqdy8jX9M

    wenn man auf dem Kopf von einem AK-47 erschossen worden, werden Sie sofort bluten oder Kopf werden alle über das Pflaster zu explodieren.
    Dies ist für ein Blut: https://pbs.twimg.com/media/B6wTnfaIcAEVCHb.jpg

    Ist es ein echtes Blut? nein! das ist ein Hund pinkeln!
    # BombBostonPart-2 #CrisisActors #FalseFlag

  5. feld89 schreibt:

    Hat dies auf volksbetrug.net rebloggt.

  6. Aufgewachter schreibt:

    Versteckte Botschaften zur drohenden Endzeit der Menschheit und ihrer eventuellen Abwendung zum Guten in dem Chanson „Tausend Jahre sind ein Tag!“ von Udo Jürgens aus dem Jahre 1979 entdeckt.

    Die Namensgebung des Chansons dürfte wohl daher rühren, daß wir in den letzten Eintausend Jahren Menschheitsgeschichte immer noch nichts dazu gelernt haben, friedlich miteinander im Einklang auf diesem Planeten zu leben.

    Als ich den Song zum ersten Mal hörte, konnte ich meinen Ohren kaum trauen, denn die zwei Fragen aus der vorletzten Strophe an die vermeintliche Elite lauten : „ … Die schöne Lüge vom Goodwill, Das hübsche Spiel vom Overkill, Und wann macht Ihr die Waffen scharf? Wenn ich Euch das mal fragen darf?“ Meiner Ansicht nach spricht Jürgens damit den thermonuklearen Weltkrieg an.

    Jürgens liefert in der letzten Strophe auch prompt die Antwort dazu, wie man die drohende Apokalypse der Menschheit samt Planeten doch noch abwenden könnte. Jürgens singt dazu : „Das wird verdammt noch mal so sein, Und wer soll uns das je verzeih’n? Ich bitt’ euch, fragt, solang’ ihr seid, Ihr seid die Zeit…“ Hier fordert uns Jürgens alle und jeden auf den Wahnsinn zu überdenken und zu stoppen, solange uns die Zeit dazu noch bleibt.

    Weitere Botschaften von Jürgens aus dem gleichen Chanson zu den Missständen auf diesem Planeten lauten : „Wie wird der Mensch zum Nimmersatt, Wer alles hat, kriegt noch Rabatt, Und woher kam die Gier nach Geld? Wie kommt der Hunger auf die Welt? Warum kommt jemand in Verdacht, Nur weil er sich Gedanken macht? Ist diese Welt denn noch erlaubt? Die Erde ist bald ausgeraubt, Das Wasser tot, das Land entlaubt, Der Himmel luftdicht zugeschraubt…“

    „Der Himmel luftdicht zugeschraubt…“ damit dürfte Jürgens zumindest die Umweltverschmutzung in der Luft wenn nicht sogar das Chemtrailing andeuten …

    Fazit :

    Alles in allem ein Hammer Chanson! Der Text ist zeitlos und aktuell, wie noch nie obwohl er aus dem Jahre 1979 stammt. Udo Jürgens, ein Komponist, Pianist, Sänger und einer der erfolgreichsten deutschen Unterhaltungsmusiker. Wer ihn kannte mußte ihn lieben, und wer ihn liebte, der kannte ihn auch. Alle, die ihn kannten liebten ihn und die, die ihn nicht kannten verehrten ihn – aus der Ferne. Udo wir werden Dich sehr vermissen.

    Tausend Jahre sind ein Tag!

    Sag mir wieviel Sterne stehen
    Und wohin die Flüsse gehen?
    Sag’, warum der Regen fällt,
    Wo ist das Ende dieser Welt?

    Was war hier vor tausend Jahren?
    Warum können Räder fahren?
    Sind Wolken schneller als der Wind?
    So viele Fragen hat ein Kind…

    Ach Kind, komm’ laß die Fragerei’n,
    Für sowas bist du noch zu klein,
    Du bist noch lange nicht soweit.
    Das hat noch Zeit…

    Ein Augenblick
    Ein Stundenschlag
    Tausend Jahre sind ein Tag!

    Wie wird der Mensch zum Nimmersatt,
    Wer alles hat, kriegt noch Rabatt,
    Und woher kam die Gier nach Geld?
    Wie kommt der Hunger auf die Welt?

    Warum kommt jemand in Verdacht,
    Nur weil er sich Gedanken macht?
    Ist man noch frei, wenn man nichts wagt,
    Ja, was ein junger Mensch so fragt…

    He, junges Volk, was soll denn das?
    Und leistet ihr doch erst mal was!
    Ihr werdet auch noch mal gescheit.
    Das kommt mit der Zeit…

    Ein Augenblick
    Ein Stundenschlag
    Tausend Jahre sind ein Tag!
    Na, na, na – Na, na, na

    Ist diese Welt denn noch erlaubt?
    Die Erde ist bald ausgeraubt,
    Das Wasser tot, das Land entlaubt,
    Der Himmel luftdicht zugeschraubt…

    Die schöne Lüge vom Goodwill,
    Das hübsche Spiel vom Overkill,
    Und wann macht Ihr die Waffen scharf?
    Wenn ich Euch das mal fragen darf…

    Das wird verdammt noch mal so sein,
    Und wer soll uns das je verzeih’n?
    Ich bitt’ euch, fragt, solang’ ihr seid,
    Ihr seid die Zeit…

    Was ist Zeit?

    Ein Augenblick
    Ein Stundenschlag
    Tausend Jahre sind ein Tag!
    Na, na, na – Na, na, na

    https://aufgewachter.wordpress.com/2015/01/08/udo-juergens-wie-wird-der-mensch-zum-nimmersatt-wer-alles-hat-kriegt-noch-rabatt-und-woher-kam-die-gier-nach-geld-wie-kommt-der-hunger-auf-die-welt-warum-kommt-jemand-in-verdacht-nur/

  7. daonilier schreibt:

    war es nicht frankreich,das zuerst terror gegen algerien ausübte?

  8. NWO=Hölle! schreibt:

    Ganz gleich, wer für diese Tat verantwortlich ist.
    Es zeigt wieder einmal recht deutlich, dass wir Bürger uns selber beschützen müssen.
    Auf die POLIZEI™ können wir uns nicht verlassen!
    Täter bekommen offensichtlich jede Waffe!
    Ein Messer oder Reizgas reicht bei Weitem nicht aus, um sich wehren zu können.
    Wir brauchen das Recht zurück, selber Schusswaffen besitzen und in der Öffentlichkeit tragen zu dürfen! Und zwar überall!
    Ansonsten haben wir keine Chance gegen solche bewaffneten Verbrecher!
    Die Geheimdienste werden es sich dann zweimal überlegen, solche Aktionen durchzuziehen, wenn sie Gefahr laufen, dass plötzlich aus allen Fenstern zurückgeschossen wird! 😉

    • Peter schreibt:

      Sehe ich genau so!
      Es wird dringend Zeit, das Volk zu bewaffnen, bevor wir solche Zustände wie in Frankreich bekommen.
      Aber die „Gutmenschen“ hier lassen lieber die Leute sterben, als ihnen die Chance zu geben, sich zu verteidigen!
      2015 wird eine heiße Zeit!

  9. Leo schreibt:

    Vladimir Bagryansky: Ich habe keinen Zweifel, dass der Terroranschlag in Paris die Arbeit des FSB war.
    Wir möchten Sie auf einen Artikel des russischen Politologe Wladimir Bagryanskaya aufmerksam machen – er lebt heute in Frankreich – der über den Terroranschlag gestern in Paris, der ein Dutzend Journalisten und zwei Polizisten tötete, handelt.
    Der Artikel trägt den Titel: „PARIS: Terroranschlag gegen“ Charlie-HEBDO „- die Hand Lubjankas (Geheimdienste Russlands)?“

    „ Keine Zweifel. Heute ereignete sich in Paris ein Terroranschlag gegen die Redaktion der satirischen Zeitung “ Charles Ebdo „(“ Charlie Hebdo-„): 12 Tote, 4 Personen im kritischen Zustand im Krankenhaus.
    Dies ist der schwerwiegendste Terroranschlag in Frankreich seit 1995, als Charles Pasqua durch seine Politik einen Terroranschlag provozierte – Seine Strategie: Einschüchterung und das Totalitär-Halten der französischen Gesellschaft.
    Die Zeitung „Charles Ebdo“ wurde wiederholt von terroristischen Anschlägen seitens der Islamisten, seit der Veröffentlichung von Karikaturen des Propheten Mohammed und fanatischen Islamisten, bedroht.
    Dann wurde die wilde, anti-westliche, islamistische Staatkampagne sofort gestoppt – mit dem Zauberstab der Lubjanka aus Moskau – Provokationen der FSB wurden, mit der Veröffentlichung der Karikaturen und der Schwellungen islamistischer Hysterie, vom Web und den Medien aufgedeckt.
    Damals war ich persönlich bei der Aufdeckung der Beteiligten der FSB in dieser Kampagne beteiligt.
    Im Frühsommer 2014 warnte ich, dass der Krieg der KGB gegen die EU und die USA von den Lubjanka-Terroristen in der Ukraine ins Leben gerufen wird – Donbass und die Krim werden nicht nur als „Ukrainische Sarajevo“ erhalten, sonder werden ebenso weiterhin aktiv in der „Lubjanka Diplomatie“ geführt: Destabilisierung Europas durch nationale Faschisten („braun international“), Provokationen, Unruhe-Stiftung, politische Morde,Terroranschläge und Kriege im Nahen Osten. Und so wird es immer weitergehen – Auch PIGIDA ist keine Ausnahme.
    Früher, in der Sowjet-Ära, blieben die KGB-Terroristen in Westeuropa kommunistische Radikale (zB die „Rote Armee Fraktion“ (RAF)), wie auch die Palästinenser, die Arafat-Anhäner, der aktuelle terroristische Kader KGB in Europa und im Nahen Osten – dies alles sind unter anderem radikale Islamisten.
    Das Ziel der Lubjanka – die EU und die USA dazu zu bewegen, mit der KGB gegen die „anti-muslimischen Terrorismus“ zusammenzuarbeiten und zudem alle westlichen wirtschaftlichen und politischen Sanktionen gegen die Junta Lubjanka aufzuheben.
    All dies lässt einen vermuten, dass die FSB ihr Hände bei der Organisierung der Terroranschläge gegen die Zeitung „Charles Ebdo“ im Spiel hatte. Ich persönlich habe keine Zweifel daran.
    Ich warnte bereits, dass die KGB in Europa, und insbesondere in Frankreich nur auf den passenden Zeitpunkt wartete.
    Kurz gesagt, es war vorauszusehen. Ich hatte den Angriff bereits am Weihnachtstag erwartet, doch der französisch Geheimdienste behauptet, dass sie mehre Anschläge verhindern konnten. Doch den Terroranschlag auf „Charles Ebdo“ anscheinend nicht und dies obwohl es in der Liste der möglichen Ziele ganz oben stand“ – sagte Vladimir Bagryansky.

  10. Arkturus schreibt:

    Hat dies auf Oberhessische Nachrichten rebloggt.

  11. Peter schreibt:

    Abb.: Screenshots FRANCE24

    Das ist doch garnicht die selbe Szene!
    Schau dir das Video dazu an. Die Polizisten laufen doch rechts in die Straße, bevor die Angreifer von links kommen.
    Also, ich kann da keine Manipulation sehen!

    • mywakenews schreibt:

      Also, die Kamera zeigt kein Abbiegen der 3 POLICE-Leute nach rechts, sondern schwenkt nach links. In dem Video, was ich kommentiert habe ist ein Schnitt gemacht worden, wo der Links-Schwenk nicht mehr enthalten ist. Also, ich denke, das es sehr wohl eine Manipulation/ein Schnitt war. Die arbeiten aber teuflisch schnell, wenn es um eine LIVE-Berichterstattung geht, oder???

      • Peter schreibt:

        Nach dem kurzen Kameraschwenk nach links sieht man im Video, wie die Polizisten rechts in die Straße laufen ( 0:11 Minute), kurz bevor geschossen wird. Dann kommt erst der Schnitt und danach sieht man die Täter in der Kreuzung stehen (0:18 Minute), wie sich in die Richtung schießen, wo die Polizisten hingelaufen sind.

        Mich macht mehr der Mann stutzig, der schwer angeschossen auf dem Boden lag und dann angeblich in den Kopf geschossen wurde.
        Selbst wenn man bedenkt, dass die Geschossgeschwindigkeit aus einer so kurzen Entfernung noch sehr hoch ist und die Kugel so in der Lage ist, den Körper relativ gerade und sauber zu verlassen (ohne dass die Kugel sich im Körper dreht oder aufpilzt) sollten trotzdem Blut, Gehirnmasse oder anderes auf dem Boden zu sehen sein.
        Auf einem Foto kann man jedoch erkennen, dass alles sauber ist.
        Es sieht so aus, als hätte der Schütze daneben gefeuert.
        Warum ist niemand zu diesen Mann gelaufen, nachdem die Täter geflüchtet waren, um erste Hilfe zu leisten?
        Warum hat niemand mehr aufgenommen, was mit diesem Mann danach geschehen ist?
        Immer fehlen solche wichtigen Beweisaufnahmen!

  12. -= mbr @mbr =- schreibt:

    NACHTRAG ZUM VIEDIO

    deutsch >

    Veröffentlicht am 2015.01.07

    Dieser Mann ist nicht gestorben, der Terrorist schoss den Asphalt in der Nähe von der Polizei, kein Blut oder so, genau hinschauen,
    wenn Sie mir nicht glauben dieses Video
    Dieses Video wurde entfernt, weil seine Inhalte gegen die YouTube-Nutzungsbedingungen verstoßen. Das tut uns leid.
    ————————————————————————————————————————————
    ups ( ein/zwei ) tage hats gedauert und sie sind ihren eigen fehler bewust gewar gewordern
    und so so beim lügen ertapt und dann die spuren verwischen und verschleier durch löschen usw
    nun da das nicht der richtiege weg ist habe ich mich endschloßen das bei mir dan online zu stellen

    nun ja dann eben von meinem server gehts dan doch noch zum herunterladen download

    http://mbr.rivido.de\youtube\[FAKE] Charlie Hebdo Crisis Actors and False Flag Operation.flv

  13. Solist schreibt:

    USA: Frackingfirmen haben 200 Mrd. Dollar Schulden
    http://www.gegenfrage.com/usa-frackingfirmen-haben-200-mrd-dollar-schulden/

    Durch den fallenden Ölpreis machen Fracking-Unternehmen aus den USA enorme Verluste. Dennoch müssen sie weiter produzieren, um einen gigantischen Schuldenberg in Höhe von 200 Milliarden Dollar zu bedienen. Am Sonntag hat eine Frackingfirma Insolvenz angemeldet….

    ———-

    Ohne Worte:

    Terror-Anschlag in Paris: De Maizière für Löschung von Youtube-Videos Update
    http://www.heise.de/newsticker/meldung/Terror-Anschlag-in-Paris-De-Maiziere-fuer-Loeschung-von-Youtube-Videos-2513252.html

    ———-

    [FAKE] Charlie Hebdo Crisis Actors and False Flag Operation
    https://hessennachrichten.wordpress.com/2015/01/08/fake-charlie-hebdo-crisis-actors-and-false-flag-operation/

    Dieses Video wurde entfernt, weil seine Inhalte gegen die YouTube-Nutzungsbedingungen verstoßen.
    Das tut uns leid.

    FAKE Charlie Hebdo Crisis Actors and False Flag Operation

    ———-

    Die Französische Revolution IlluminatenWerk ?
    https://bilddung.wordpress.com/2015/01/08/die-franzosische-revolution-illuminatenwerk/

    ———-

    Herzlich Willkommen
    https://www.iccjv.org/

    Gespeichert von Court Office am/um Mo, 07/21/2014 – 19:01

    Am 19. Juni 2014 wurde das Internationale Gericht für Allgemeingültige Gesetzgebung, Völkerrecht und Naturrecht in Wien etabliert.

    Dies basierte auf dem Gesetz von Natürlicher Freiheit und der Grundlage von Gerichtshöfen Allgemeingültiger Gesetzgebung (COMMON LAW)…..

    Errichtung der Herrschaft von Natürlicher Freiheit: Allgemeingültige
    Rechtsprechung und ihre Gerichtshöfe Ein Schulungshandbuch für
    die Gemeinde
    Herausgegeben vom Internationalen Tribunal für Verbrechen durch Kirche und Staat
    https://www.iccjv.org/sites/default/files/Common-Law-Court-Manual-ITCCS-German6.pdf

    ———-

    PARIS / Schon wieder False Flag Operation?! UNBEDINGT ANSCHAUEN & TEILEN!!
    http://zeit-zum-aufwachen.blogspot.de/2015/01/paris-schon-wieder-false-flag-operation.html

    FALSE FLAG- POLIZISTENMORD? +GELÖSCHTE VIDEOS- CHARLIE HEBDO

    ———-

  14. Solist schreibt:

    Inszenierte Terrorangst – Jo Conrad – Paris-Attentat aus dem FF | Bewusst.TV 9.1.2014

    ———-

    TEILT BITTE DIESES VIDEO ! BEI DEM WOHL UNSERER KINDER !

    ———-

    Kritische Polizisten
    http://www.fyr-freie-menschen.org/2015/01/09/kritische-polizisten/

    Hier ein paar Auszüge von deren Seite

    Selbstverständnis und Grenzen unserer Arbeit

    Als Polizist /Innen arbeiten wir in einem Dienstleistungsunternehmen, das in erster Linie für unsere MitbürgerInnen da zu sein hat. Daraus ergibt sich, dass wir Eingriffsbefugnisse in die Rechte der BürgerInnen sehr sensibel handhaben und nicht als Arbeitserleichterung betrachten. Diese Befugnisse sind auch immer ein Eingriff in unsere Freiheit, weil wir in erster Linie BürgerInnen dieses Landes sind.

    Die BAG hat sich nie Illusionen darüber gemacht, in kurzer Zeit positive Veränderungen im Polizeiapparat bewirken zu können. Veränderungen in und an der Institution Polizei sind nur gemeinsam mit den BürgerInnen zu erreichen. Deshalb möchten wir zusammen mit kritischen und liberalen Kräften zur Erneuerung der Polizei beitragen. Dabei lassen wir keine Zweifel aufkommen, dass bei aller Kritik in dieser Gesellschaft eine Polizei erforderlich ist.

    Die BAG ist eine partei- und gewerkschaftlich unabhängige Gruppe und versteht sich als Teil der Bürgerrechtsbewegung. Sie will eine Anlaufstelle für Kolleginnen und Kollegen sein, die vergleichbare Ansprüche an ein neues Berufsbild haben. Wir möchten dazu motivieren, Kritik auch innerhalb der Polizei zu äußern. Auch wenn die BAG in der Polizei nicht überall Zuspruch findet, muss sich die Institution Polizei darauf einrichten, dass wir als „Stachel im Fleisch“ notwendig sind.

    Widerspruchspflicht (Remonstration)

    Durch die Beamtengesetze werden Polizistinnen und Polizisten verpflichtet, dienstliche Anordnungen auf ihre Rechtmäßigkeit hin zu überprüfen.

    Trotzdem zeigen die Erfahrungen aus der Praxis, dass nur in ganz wenigen Fällen diese Verpflichtung wahrgenommen wird. Zahlreiche Vorfälle hätten in der Vergangenheit dazu Anlaß gegeben: z.B. Hamburger Kessel, Celler Loch, Massenfestnahmen im KOMM Nürnberg, polizeiliches Einschreiten während des Weltwirtschaftsgipfels in München.

    Die persönliche Verantwortung darf uns PolizistInnen nicht abgenommen werden. Dies muss auch bei neuen Polizeigesetzen beachtet werden. Wir dürfen nicht aus der Remonstrationspflicht entlassen werden.

    Darüber hinaus fordern wir eine Erweiterung der Remonstrationspflicht zum Recht, in existentiellen Gewissensfragen Diensthandlungen abzulehnen, ohne dabei gegen Dienstpflichten zu verstoßen!
    Zusammenarbeit mit Geheimdiensten

    Wir betrachten mit Sorge die Zusammenarbeit zwischen Polizei und Geheimdiensten. Durch die Polizeibriefe der Alliierten sollte auf Grundlage der Erfahrungen mit dem deutschen Faschismus die Arbeit von Polizei und Geheimdiensten strikt getrennt werden. Dieser Verfassungsgrundsatz wurde seit den 50er Jahren nach und nach aufgehoben. Die Machenschaften der ehemaligen DDR und ihrer STASI bestätigen den Wesensgehalt der Polizeibriefe. Das Trennungsgebot wurde durch die Legalisierung nachrichtendienstlicher Mittel für die Polizei und einem Informationsaustausch mit den Geheimdiensten bis zur Unkenntlichkeit durchgeführt.

    Wir lehnen eine Zusammenarbeit mit diesen Behörden ab, da sie zu einer undemokratischen, unkontrollierbaren Machtkonzentration führen und fordern darüber hinaus eine Auflösung der Geheimdienste, insbesondere die Auflösung der Verfassungschutzämter von Bund und Ländern, da eine umfassende Kontrolle von Geheimdiensten nicht möglich ist. Daraus ergibt sich, dass Geheimdienste nicht demokratie- und bürgerrechtsverträglich sind.

    Quelle

    So was,so was ….ein Dienstleistungsunternehmen

    ———-

    Die offizielle Charlie Hebdo Story stinkt
    http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2015/01/die-offizielle-charlie-hebdo-story.html
    Donnerstag, 8. Januar 2015 , von Freeman um 18:00

    Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Die offizielle Charlie Hebdo Story stinkt http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2015/01/die-offizielle-charlie-hebdo-story.html#ixzz3ON31i6Jv

    ———-

    M16 v AK47

    Bei Minute 4,40

    😉
    AK47 Kalaschnikow Verkaufsvideo

    ———-

    Ah ja… wieder mal Selbstmord

    Terror in Frankreich: Ermittelnder Kommissar begeht Selbstmord
    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/01/10/terror-in-frankreich-ermittelnder-kommissar-begeht-selbstmord-2/

    Ein hochrangiger Kommissar, der mit der Aufklärung des Attentats auf das Satire-Magazin „Charlie Hebdo“ beauftragt war, hat Selbstmord begangen. Er soll nach Angaben der französischen Polizei-Gewerkschaft unter Depressionen gelitten haben….

    —–

    Deutschland aktiviert Sicherheits-Plan gegen Terror
    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/01/10/deutschland-aktiviert-sicherheits-plan-gegen-terror/
    Deutsche Wirtschafts Nachrichten | Veröffentlicht: 10.01.15 00:19 Uhr

    Bundesinnenminister Thomas de Maizière hat den Sicherheitsplan für erhöhte Terrorgefahr aktiviert. Auch Bundeskanzlerin Angela Merkel kündigte an, alles zu tun, um die Sicherheit der Bürger zu gewährleisten….

    ———-

    Mainstream:

    Doppelschlag gegen Terror in Frankreich – Attentäter tot
    http://www.epochtimes.de/Doppelschlag-gegen-Terror-in-Frankreich-Attentaeter-tot-a1213588.html
    Epoch Times, Freitag, 9. Januar 2015 22:36

    Nach über 50 Stunden hatte der Albtraum ein Ende: Die islamistischen Terroristen in Frankreich sterben im Kugelhagel der Polizei. Aber auch mehrere Geiseln kommen ums Leben. Die Terrormiliz IS droht mit weiteren Anschlägen in Europa und den USA. In Deutschland wurden die Sicherheitsvorkehrungen erhöht.

    Anmerk: Noch mehr False Flags???…

    —–

    …Scheint so…

    IS-Miliz kündigt weiteren Terror in Europa an
    Epoch Times, Freitag, 9. Januar 2015 22:36

    Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hat den Anschlag auf das Satiremagazin „Charlie Hebdo“ als Start einer größeren Terrorkampagne mit weiteren Angriffen in Europa und den USA bezeichnet.

    „Wir haben mit der Operation in Frankreich begonnen, für die wir die Verantwortung übernehmen“, sagte der IS-Prediger Abu Saad al-Ansari nach Angaben von Anwesenden beim Freitagsgebet in einer Moschee der nordirakischen Stadt Mossul. „Morgen werden es Großbritannien, die USA und andere sein.“

    Die Drohung gelte für alle Länder des Bündnisses, das Luftangriffe auf den Islamischen Staat fliege.

    Anmerk: höchste Zeit, daß die wirklichen und größten Drecksäcke enttarnt und breitflächig informiert wird, möglichst viele Menschen ins „Bild“ gesetzt werden. Was hier abgeht. Das diese ganzen Aktionen nich mehr fruchten.
    Und ich sach noch… bin mal gespannt, was zu dem Absturz de dritten malaysischen Maschine noch kommt, wenn nicht was Neues geschieht, was die Aufmerksamkeit fordert (man kommt ja nicht hinterher).

    ———-

    Die Tradition sowjetischer Verbrechen gegen die Menschlichkeit
    http://lupocattivoblog.com/2015/01/10/die-tradition-sowjetischer-verbrechen-gegen-die-menschlichkeit/

    Verbrechen an der Wehrmacht – Franz Seidler 1997
    https://archive.org/details/VerbrechenAnDerWehrmacht-FranzSeidler1997

    https://ia801902.us.archive.org/17/items/VerbrechenAnDerWehrmacht-FranzSeidler1997/Franz-W-Seidler-Verbrechen-an-der-Wehrmacht-1997.pdf
    Nur ne Lesprobe

    Seite 4 kommt ein Zitat von Ilja Ehrenburg. Zur Erinnerung. Laut Wikipädiatrie wurde Disco Disco Star und Schauspieler Ilja Rchter (der wollte, das Atemnot-Sängerin (oder so)… Birne Helene Fischerchöre aus Solidarität Kopftuch tragen sollte beim Auftritt) Seinen Namen hat von Eltern, teils jiiddisch zu Ehren dieses Ehrenburg bekommen und waren dem Sozialismus zugeneigt. Einfach bei wiki gucken. Verlinke ich nicht wieder erneut.

    ———-

    Ein Denkmal der Schande
    http://totoweise.wordpress.com/2013/05/07/ein-denkmal-der-schande/

    Anmerk: Aber auch der Iran spielt mit.

    Putin Knelt & Prayed in Jerusalem 2012 Путин в Иерусалиме

    Soso
    So you think you know Putin? President Putin’s FAITH

    ———-

    Charlie Hebdo Attentat: Ein Einschüchterungsversuch aus Israel/USA?
    http://de.sott.net/article/15989-Charlie-Hebdo-Attentat-Ein-Einschuchterungsversuch-aus-Israel-USA

    ———-

    Xinhua Insight: Xinjiang prepares for tougher counterpunch against terrorism
    http://news.xinhuanet.com/english/indepth/2015-01/09/c_133908966.htm

    Urumqi, 9. Januar (Xinhua) – Xinjiang hat 17 Beamte für Pflichtverletzungen umliegenden September Terroranschläge bestraft. Die Beamten, die als fahrlässige wurden und diszipliniert sind Liu Fulin, der Kommunistischen Partei Chinas (KPCh), Chef der Bügür, sein Stellvertreter und andere Kreis-und Gemeindebeamte , nach der Region offiziellen Website am Freitag. Die meisten wurden ernste Warnungen gegeben, und das CPC-Chef und Regierungschef Terakbazar Gemeinde entlassen. Vierzig Randalierer starb in einer Reihe von geplanten Bombenanschläge in Bügür am 21. September 2014 wurden sechs Zivilisten getötet und Dutzende in den Terroranschlägen verletzt. Die Strafe, ungewöhnlich im äußersten Westen, erinnert an die Worte des Zhang Chunxian, Xinjiang Parteichef, am Mittwoch, fordern eine härtere Gegenstempel gegen den Terrorismus. Zhang, auch Mitglied des Politbüros des ZK der KP Chinas, hat eine „neue Jahr Auflösung“ auf die Sicherheit der Arbeit in der Region bei einem Treffen am Mittwoch und sagte Xinjiang wird vorantreiben die „Volks-Anti-Terror-Krieg“, Ausgraben der Wurzel des Terrorismus und keine Mühe scheut, um „zu erziehen und Reform“ Terroristen den Krieg zu gewinnen. Zhang gewarnt, dass Kampf der Region gegen den Terrorismus hat eine neue Phase, die ist eingetragen „komplizierter und intensiver“, wenn sich die Sicherheitslage im Allgemeinen unter Kontrolle ist. „Es ist eine historische Schlacht … Wir müssen proaktiv, das Schwert und vorab gegen die Terroristen in einem voll-auf-Ansatz schwingen sein“, sagte er. Die Beseitigung des Extremismus ist das dringendste Arbeit der Regierung im Augenblick, die hart arbeiten, sollten die Herzen der Menschen zu gewinnen und Stärkung der öffentlichen Aufklärung über Gesetze, sagte er. Xinjiang hat eine Reihe von Terrorbezogenen Banden gesprengt, festgenommen eine Gruppe von Terrorverdächtigen, und beschlagnahmten illegalen Veröffentlichungen im Zusammenhang mit Terrorismus und Separatismus, da die Zentralregierung beschloss am 23. Mai für die Durchführung einer Ein-Jahres-Vorgehen gegen den Terrorismus in Xinjiang. Inzwischen haben immer mehr Menschen verschiedener ethnischer Gruppen im Kampf gegen den Terrorismus beigetreten. Die Polizei in der Region haben Belohnungen für Bürger, die über Waffen und Sprengstoffe ein- oder geben Tipps zur Verfügung. Zhang fragte die Beamten, vor allem diejenigen, die in Dörfern und Städten, um die Kommunikation und der Einheit zwischen den verschiedenen ethnischen Gruppen zu fördern. Worozoale, Leiter des Akto Regierung im Kizilsu, die die Richtlinien waren spezifischer und auf Sicherheit ausgerichtet….

    ———-

    Fake terror group plans “mass casualty” attack against west
    https://www.intellihub.com/fake-terror-group-plans-mass-casualty-attack-west/

    MI5 chief says al-Qaeda plotting mass casualty attacks in West

    Veröffentlicht am 08.01.2015

    ———-

    Rhabarber, Rhabarber…

    Nigeria: Vormarsch der Boko Haram – Militär plant nach Massaker Gegenoffensive
    http://www.contra-magazin.com/2015/01/nigeria-vormarsch-der-boko-haram-militaer-plant-nach-massaker-gegenoffensive/

    Beim Vormarsch der islamistischen Terrormiliz Boko Haram im Norden Nigerias wurden Medienberichten zufolge allein in der ursprünglich 10.000 Einwohner zählenden Stadt Baga bis zu 2.000 Menschen ermordet worden. Nun arbeitet das nigerianische Militär an einer umfangreichen Gegenoffensive um die von den Islamisten eroberten Gebiete wieder unter Kontrolle zu bringen.

    Von Marco Maier

    Unzählige Leichen sollen auf den Straßen der von der islamistischen Terrormiliz eroberten Stadt Baga gelegen und dutzende Häuser in Flammen gestanden haben. Dies berichten Flüchtlinge, die sich vor den schwerbewaffneten Milizen rechtzeitig in Sicherheit bringen konnten. Die Zahl der getöteten Zivilisten soll bei mehreren hundert liegen. Manche sprechen gar von bis zu 2.000 Toten, die auf das Konto der Boko Haram gehen. Einige Beamte sprechen von mehreren niedergebrannten Dörfern und ein paar hundert Toten.

    Auch wenn bislang nur wenig Konkretes über die Vorgänge bekannt wurde, so lässt der Terror der Miliz das ganze Land erschüttern. Diese will im Norden Nigerias und den angrenzenden Gebieten des Tschads und Kameruns einen islamischen Gottesstaat ausrufen, der wohl große Ähnlichkeit mit dem „Islamischen Staat“ in der Levante aufweisen soll. Doch selbst im vorwiegend muslimischen Norden haben weite Teile der Bevölkerung keine Sympathien für diese Organisation übrig, die den Boden des Landes mit dem Blut Unschuldiger tränkt.

    Inzwischen arbeitet das nigerianische Militär an einer Gegenoffensive, um die Terrormiliz wieder zurückzudrängen. Dies ist allerdings ein schwieriges Unterfangen, da die Organisation einerseits schwer bewaffnet ist und andererseits über viele Kämpfer verfügt, die auch die örtlichen Gegebenheiten deutlich besser kennen. Für die Menschen im Norden Nigerias ist die Ankündigung des Militärs nur ein schwacher Trost, da sie stets damit rechnen müssen, dass sie Opfer der Übergriffe der fanatischen Dschihadisten werden. Auch wenn sie gläubige Muslime sind.

    Klar bringt Sputnik auch nix wahrhaftiges zu Paris. Terroristen überall. USA, China, Russia, Europa, Afrika… Und überall ARRANGIERT.

    http://de.sputniknews.com/panorama/20150109/300519518.html

    Die mutmaßlichen „Charlie-Hebdo“-Attentäter sind am Freitag bei einem Polizei-Sturm getötet worden, wie AFP meldet.

    Spezialkräfte der Polizei hatten am Nachmittag das Gebäude der Druckerei in Dammartin-en-Goële in der Nähe von Paris gestürmt, wo sich die Brüder Said und Sherif Kouachi mit einer Geisel verschanzt hielten. Laut dem Fernsehsender BFMTV ist die Geisel unversehrt geblieben.

    Ein weiterer Terrorist, Amedy Coulibaly, der am Freitag in einem jüdischen Lebensmittelgeschäft mindestens fünf Menschen als Geiseln festgehalten hatte, wurde bei der Erstürmung des Landes durch Einsatzkräfte getötet, wie die Zeitung „Le Monde“ schreibt. Mindestens vier Geiseln seien gestorben, hieß es.

    Nach Angaben des Fernsehsenders BFMTV sind drei Geiseln und ein Mithelfer des Geiselnehmers getötet worden.

    Anmerk: Und wieder mal Juden (Geschäft), wie passend.

    ———-

    Fragen Sie die STASI nach der SBO/Gladio des BND !
    http://sicherungsblog.wordpress.com/2015/01/09/fragen-sie-die-stasi-nach-der-sbogladio-des-bnd/

    Es gab 1984 rund 80 BND-Agenten, die 16 bis 20 regionalen Gruppen der SBO (Stay behind Organisation) zuzurechnen waren….

    ———-

    Der Dieb schreit: haltet den Dieb.Der Täter beteiligt sich an der der Suche nach dem Opfer um von sich abzulenken und…
    Problem und Lösung aus einer Hand.
    Man beisst nicht die Hand, die einen füttert… ? Schweinebande

    BKA sieht auch deutsche Medien als mögliche Anschlagsziele
    http://meedia.de/2015/01/09/bka-sieht-auch-deutsche-medien-als-moegliche-anschlagsziele/


    Sicherheitskräfte vor dem Axel Springer Haus in Berlin

    Bereits wenige Stunden nach dem Anschlag auf die Redaktion von Charlie Hebdo verstärkte die Polizei auch die Sicherheits-Vorkehrungen für viele deutsche Redaktionen. Eine Vorsichtsmaßnahme, die wohl weniger symbolischen Charakter, als einer ernsten Bedrohungslage geschuldet ist. Denn laut Focus schließt das Bundeskriminalamt Terroranschläge auf Redaktionen deutscher Zeitungen, Zeitschriften und TV-Sender nicht aus.

    Zu diesem Schluss soll das vertrauliches BKA-Papier “Gefährdungslage islamistischer Terrorismus“ gekommen sein, dass dem Nachrichtenmagazin vorliegt. Offenbar beschäftigen sich die deutschen Sicherheitsbehörden schon länger mit ähnlichen Szenarien, wie die blutige Attacke auf die französische Satire-Zeitung…..

    ———-

    So setze ich mich erfolgreich gegen Jugendamt, Behörde und Gericht zur Wehr
    https://medienredaktion.wordpress.com/2015/01/09/so-setze-ich-mich-erfolgreich-gegen-jugendamt-behorde-und-gericht-zur-wehr/

    https://medienredaktion.files.wordpress.com/2015/01/wehr-gegen-jugendc3a4mter-behc3b6rden-und-gerichte.pdf

    ———-

    2 Zeugenberichte: 09/11 und Hochgradfreimaurer (S. Schad)
    http://www.neue-weltordnung.info/0911-hochgradfreimaurer/

    …Die Aussage Nr. 2 legt nahe, daß Hochgradfreimaurer alle gesellschaft- lich relevanten Positionen besetzen.

    ———-

    Ansturm ungebrochen: 365 % mehr Asylwerber als im Vorjahr
    http://www.antizensur.de/ansturm-ungebrochen-365-mehr-asylwerber-als-im-vorjahr/
    Januar 9th, 2015 AntizensurDE

    Die Unterkünfte für Asylwerber in ganz Österreich sind heillos überfüllt und platzen aus allen Nähten. Denn auch seit Beginn des neuen Jahres ist der Ansturm an Flüchtlingen, vor allem aus den Krisengebieten in Syrien, immer noch ungebrochen. Während die Zahlen weiter steigen und unglaubliche Ausmaße annehmen, sind die Behörden mit den Anträgen völlig überfordert.

    via Ansturm ungebrochen: 365 % mehr Asylwerber als im Vorjahr | Unzensuriert.at.

    ANMERK: Unzensuriert gerade nicht erreichbar

    ———-

    DAVID ICKE- PÄDOPHÄLIE DER ELITE-DEUTSCH- MUTIGE REDE!

    ———-

    Gestern bei der Tagesschau die Moderatorin: (SPD-Klausur): …Im Mittelpunkt stand aber die Diskussion über eine Neuregelung des Einwanderungsgesetzes… Die SPD will Deutschland für ausländische Zuwanderer attraktiver machen… Wohlstand sichern…bla

    ———-

    I, Pet Goat II Prophecy Analysis/ America’s fate foretold

    ———-

    nano vom 9. Januar 2015
    http://www.3sat.de/mediathek/?mode=play&obj=48681

    Fundamentalismus-Studie – Nicht von dieser Welt / Gespräch mit Yasemin El-Menouar / Ebola in Sierra Leone – Es droht Hunger / Schilddrüsenkrebs in Fukushima zugenommen / Alles auf Anfang / Das Rätsel

    Anmerk: Ab 21ster Minute- Buchvorstellung: Das Handbuch für den Neustart der Welt

    ———-

    Fake Paris Hoax Anti Terror drill 100% Busted firing blanks

    ———-

    Und wieder Herr Boff. Dieser Mann arbeitet für die Globalisten, also „zwischen“ den Zeilen bitte lesen (Miglied der Erd-Charta)

    Leonardo Boff: Das Ende einer Epoche, eine neue Zivilisation oder das Ende der Welt?
    http://www.lebenshaus-alb.de/magazin/008949.html

    …Von Leonardo Boff

    Einige hoch angesehene Persönlichkeiten warnen davor, dass wir uns bereits in einem Dritten Weltkrieg befinden. Derjenige unter ihnen, der die höchste Autorität innehat, ist Papst Franziskus. Am 13. September sagte er während des Besuchs eines Friedhofs für italienische Soldaten, die in Radipulia in der Nähe von Slowenien ums Leben kamen: „Der Dritte Weltkrieg könnte bereits begonnen haben. In Teilen wird er bereits ausgefochten in Form von Verbrechen, Massakern und Zerstörung.“ Am 12. Dezember 2014 warnte der 93-jährige Altbundeskanzler Helmut Schmidt vor einem möglichen Dritten Weltkrieg (Boletim Carta Maior vom 22.12.2014). Genauso kann man hier und da auch andere maßgebliche Stimmen hören.

    Die für mich am überzeugendste Analyse, die ich für prophetisch halte, da bereits stattfindet, was in ihr vorhergesagt wurde, stammt von Jacques Attali in seinem bekannten Buch „Die Welt von morgen. Eine kleine Geschichte der Zukunft“ (Parthas, 2008). Er war ein Berater François Mitterands und steht nun der Kommission zur „Freisetzung des Wirtschaftswachstums“ vor. Er arbeitet mit einem hochqualifizierten, interdisziplinären Team zusammen. Attali sah drei Szenarien voraus:

    1. Das Super-Empire, bestehend aus den USA und ihren Verbündeten. Seine Stärke liegt in seiner Kapazität, die ganze Menschheit zu vernichten. Doch es befindet sich im Niedergang aufgrund der systemischen Krise des kapitalistischen Systems. Es folgt der Ideologie des Pentagon von der „Dominanz des ganzen Spektrums“ in allen Bereichen, im Militär, der Ideologie, der Politik, Wirtschaft und Kultur. Doch es wurde auf dem wirtschaftlichen Feld von China überholt und hat Schwierigkeiten, anderen seine imperialistische Logik aufzuzwingen.

    2. Der Super-Konflikt. Mit dem langsamen Niedergang des Empires taucht eine Balkanisierung der Welt auf, wie es zurzeit an den regionalen Konflikten in Nordafrika, dem Mittleren Osten, in Afrika und der Ukraine zu beobachten ist. Diese Konflikte können sich mit dem Gebrauch von Massenvernichtungswaffen verstärken (siehe Syrien und Irak), dann mit kleinen Nuklearwaffen (es gibt Tausende davon in Aktentaschen-Größe), die zwar wenig zerstören, aber ganze Regionen für viele Jahre durch hohe radioaktive Strahlung unbewohnbar machen. Mit der weit verbreiteten Nutzung nuklearer, chemischer und biologischer Waffen könnte eine Zeit kommen, in der die Menschheit sich dessen bewusst wird, dass sie sich selbst zerstören könnte. Und dann träte das dritte und letzte Szenario in Kraft:

    3. Die Super-Demokratie. Um nicht sich selbst und einen Großteil der Biosphäre zu zerstören, würde die Menschheit einen Welt-Sozial-Vertrag abschließen, der verschiedene Instanzen globaler Regierungen umfasst. Mit knappen natürlichen Ressourcen haben wir das Überleben der menschlichen Spezies und der ganzen Lebensgemeinschaft zu gewährleisten, die ebenfalls von Mutter Erde (Gaia) geschaffen und aufrechterhalten wird.

    Sollte es nicht zu dieser Phase kommen, könnten wir das Ende der menschlichen Spezies und eines großen Teils der Biosphäre erleben. Der Fehler läge in unserem rationalistischen Zivilisations-Paradigma. Der Ökonom und Humanist Luiz Gonzaga Belluzzo fasste dies kürzlich gut zusammen: „Der westliche Traum von der Schaffung eines menschlichen Lebensraums basierend ausschließlich auf Vernunft, Ablehnung von Tradition und Verwerfung von jeglicher Transzendenz, befindet sich in einer Sackgasse. Die westliche Vernunft kann nicht gleichzeitig die Werte der universalen Menschenrechte, die Ambitionen technischen Fortschritts und das Versprechen von Wohlstand für alle umsetzen.“ (Carta Capital, 21.12.2014). Durch seine Irrationalität schafft diese Art von Vernunft die Mittel, um ihre eigene Zerstörung zu bewirken….

    ———-

    Italien verschärft Anti-Terror-Gesetze
    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/01/09/italien-verschaerft-anti-terror-gesetze/
    Deutsche Wirtschafts Nachrichten | Veröffentlicht: 09.01.15 00:13 Uhr | 12 Kommentare

    Italien wird als Folge des Anschlags auf Charlie Hebdo die Terrorgesetze verschärfen. So sollen unter anderem die Rechte der Polizei erweitert werden, um Websites zu blockieren….

    ———-

    Italienisches Parlament erläßt Gesetzgebung zur Holocaustleugnung
    https://criticomblog.wordpress.com/2013/11/04/italienisches-parlament-erlasst-gesetzgebung-zur-holocaustleugnung/

    Die anonymen Journalisten von UPI über die panische Angst des Systems vor dem Revisionismus.

    16. Oktober 2013 — Italienische Mitglieder des Parlaments brachten für das Strafgesetzbuch des Landes eine Gesetzesänderung auf den Weg, die, wenn sie verabschiedet wird, die Leugnung des Holocaust zu einem Verbrechen machen würde, so Offizielle.

    Der Rechtsakt wurde am Dienstag von Politikern mehrerer Parteien unterzeichnet, darunter die mitte-linksgerichtete »Demokratische Partei« (»Partito Democratico«), die mitte-rechtsgerichtete Partei »Volk der Freiheit« (»Il Popolo della Libertà«) und die gegen das Establishment gerichtete »5-Sterne-Bewegung« (»MoVimento 5 Stelle«), berichtete die Nachrichtenagentur ANSA….

    …Der erste Kommentar auf der Seite von UPI:
    Dies ist eine großartige Nachricht, daß die italienischen Gesetzgeber in der aktuellen Krise endlich etwas wichtiges zu tun. 25% Jugendarbeitslosigkeit, Ausschreitungen in Rom gegen die Sparpolitik und die Gesetzgeber wollen verbieten, die offizielle Version derselben ethnischen Gruppe zu hinterfragen, die Italiens, ja Europas Wirtschaft kontrolliert. Brilliant! Küsse deinen Meistern den Hintern und wenn du sie infrage stellst, dann ab mit dem Kopf. Schön zu sehen, daß sich ein weiteres Land seinen internationalen Meistern unterwirft. Gojim sind so dumm und verdienen ihre Knechtschaft.

    Der zweite Kommentar:
    Das ist unfaßbar. Akzeptierte Überzeugungen zu hinterfragen, ist ein eindeutig an erster Stelle stehendes Menschenrecht. Der Haß ist nicht in den Köpfen derjenigen von uns, die die orthodoxe Geschichte ehrlich hinterfragen. Er ist in den Herzen derer, die uns zum Schweigen bringen würden. Daß die Massenmedien diese Angelegenheit nur oberflächlich erwähnen, widerspricht ihrer Legitimität.

    Ja, in Westeuropa gehen Menschen ins Gefängnis, nur weil sie die Wahrheit sagen, die wir kennen.

    ———-

    Bitte unbedingt anschauen ;-)))) ! Orgonit wirkt ! NWO GUCKT DUMM ! Freigegeben zum REUPP !!!

    ———-

    (Marionette)
    Gorbatschow warnt vor Atom-Krieg in Europa
    http://www.mmnews.de/index.php/politik/32913-gorbatschow-warnt-vor-atom-krieg-in-europa#14208743981912&if_height=205
    10.01.2015

    Gorbatschow hat angesichts der Ukraine-Krise vor einem großen Krieg in Europa gewarnt: „Ein solcher Krieg würde heute wohl unweigerlich in einen Atomkrieg münden. Wenn angesichts dieser angeheizten Stimmung einer die Nerven verliert, werden wir die nächsten Jahre nicht überleben“….

    ———-

    Merkel und der €uro dienen beide der internationalen Hochfinanz – Was Sie über den €urobetrug wissen müssen
    http://verbotenesarchiv.wordpress.com/2013/04/26/merkel-und-der-euro-dienen-beide-der-internationalen-hochfinanz-was-sie-uber-den-eurobetrug-wissen-mussen/
    26. April 2013

    ———-

    Randnotiz: Hattte gestern morgen bei meiner Krankenkasse angerufen. Hatte noch keine Antwort auf meinen Brief bekommen. Es ging um die elektr. Versuchertenkarte, die ich immer noch nicht habe. da es vemeiden wollte. Habe mir 2 Sachen ausgedruckt und abgeschickt, wenn auch mit wenig Hoffnung auf Ersatz. Ich könnte evt. zwar wieder einen Schrieb mit meinen Daten bekommen, das Problem liegt aber beim Arzt dann, Ich weiß nicht, ob es überhaupt noch Einer annehmen würde, ohne die Karte und ich kann nicht Ohne… Nun gut, die Fachabteilung war gerade nicht belegt und vereinbarten Rückruf, der nicht stattfand, ABER nicht lange nach dem Gespräch war Internetverbindung unterbrochen, hatte ich lange nicht mehr und Telefon genauso, merkte es erst, als meine Mutter mich am Handy anrief, da Leitung tot… Zufall?

    RANDNOTIZ 2: Fast vergessen… bis HEUTE (Samstag) gibts bei Penny 2 Sorten DOSENBROT, wenn nicht ausverkauft. 500 Gramm je 1,59 Euro (Gut für den Notvorrat) in den Sorten Pumpernickel und Sonnenblume

  15. Pingback: Vermische und herrsche | BildDung für das VOLK

  16. Pingback: Bankster-Terror 2015 – Wer gab die Befehle? UNITEDWESTRIKE Radio-Marathon | Mywakenews's Blog

  17. Pingback: Lass dich nicht manipulieren und täuschen ! | removetheveildotnet

  18. Pingback: Bankster-Terror 2015 – Wer gab die Befehle?

  19. Pingback: !!! Bankster-Terror 2015 – Wer gab die Befehle? UWS Radio-Marathon 10 01 2015 !!! | Oberhessische Nachrichten

  20. Pingback: Gehirngewaschene gehen für die falschen Sachen auf die Strassen! – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  21. Pingback: Das verlorene Eden – Wann können wir zurück? | Mywakenews's Blog

  22. Pingback: Darf eine Satire alles? Gastbeitrag bei Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  23. Pingback: Das grosse Rothschuld-Theater – Terror auf deutschem Gebiet! Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  24. Pingback: Das grosse Rothschuld-Theater – Terror auf deutschem Gebiet – Wake News Radio/TV 20140120 | Gegen den Strom

  25. Pingback: Das grosse Rothschuld-Theater – Terror auf deutschem Gebiet – Wake News Radio/TV 20150120 | MussManWissen.Info

  26. Pingback: Der Fluch des Lügengott Baal ? – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  27. Pingback: Die falsche Schlacht der Bankster-Puppen gegen uns + unsere Freiheit – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  28. Pingback: Der Aufstand gegen die Bankster! – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  29. Pingback: Der Aufstand gegen die Bankster! – Wake News Radio/TV 2015.01.29 | Viel Spass im System

  30. Pingback: Der NWO-Kommunismus der Bankster erwartet uns! Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  31. Pingback: NWO-Kommunismus der Bankster erwartet uns – Wake News Radio/TV 2015.02.03 | Viel Spass im System

  32. Pingback: Interview Dr. Marina Süssner Justiz-Willkür in der BRiD – Wake News Radio/TV | Viel Spass im System

  33. Pingback: Nähern wir uns der totalen Zerstörung? – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  34. Pingback: Nähern wir uns der totalen Zerstörung? Wake News Radio/TV – 2015.02.05 | Viel Spass im System

  35. Pingback: Die echten Täter sitzen in den Re-GIER-ungen, die Anstifter/Profiteure finanzieren diese – UNITEDWESTRIKE Radio-Marathon 20151114 | Mywakenews's Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s