04./05.12.2014 – LIVE-Berichte vom OSZE-Treffen hier in Basel – Wake News Radio/TV

OSZE Basel - Wake News LIVE vor Ort

Abb.: Collage aus Internetbildern und Wake News

Die Aufzeichnung dieser Veranstaltung als Video:

1. LIVE-Bericht vom 04.12.2014

2. LIVE -Bericht vom 05.12.2014

Nachdem die Demo am 05.12.2014 etwa gegen 19:30/20:00 Uhr beim Claraplatz in Kleinbasel recht friedlich endete, wurde der Zug von provokant aufgestellten bewaffneten Uniformierten erwartet, die dann mit den Agents Provocateurs aus dem Zug ein Ritualgefecht abhielten, vorher hatten wir aber schon den Ort verlassen, weil uns diese Gewaltrituale nicht interessieren.

OSZE Basel Agents Provocateurs + bewaffnete Uniformierte - ausser Spesen nix gewesen

Abb.: Collage aus Internetbild und Wake News

Letztlich muss man zusammenfassend sagen, dass dieses OSZE-Gipfeltreffen vollständig hinrissig und sinnlos aufgebauscht und durchgeführt wurde:
OSZE Basel – Ausser Spesen Nix Gewesen!

Millionen Franken wurden in den Sand gesetzt, die woanders sinnvoller verwendet hätten werden können. Man konnte endlich einmal sehen wie überflüssig dieser ganze „STAATS“ – Wasserkopf mitsamt Gefolge und Sicherheitsapparat eigentlich ist. Hoffentlich merken es die Menschen in genügend grosser Anzahl!

*************************************************************

Dieses wichtige Ereignis der NWO direkt in Basel werden wir medial begleiten und sind heute, am 04.12.2014 und morgen, am 05.12.2014 direkt vor Ort im Geschehen!

Daher fällt heute, 04.12.2014 unsere LIVE-Radiosendung aus, wir berichten dann später via Video vom Ereignis!
Anstelle der LIVE-Radioshow werden heute letzte Sendungen als Archive gesendet, es ist also alles hörenswert!

Fuck Off OSZE

Abb.: http://bazonline.ch/basel/stadt/GrossSchmiererei-gegen-die-OSZE/story/18550309

Wer uns begleiten möchte in unserer LIVE-Berichterstattung, ist herzlich eingeladen!

presswd

Abb.: Wake News

Am 04.12.2014 treffen wir uns um 15 Uhr am Eingang des Badischen Bahnhofs und gehen dann von dort in Richtung City, werden Filmaufnahmen und Interviews machen!

Am 05.12.2014 treffen wir uns um 17 Uhr am De Wette Park in Grossbasel gegenüber der „BIZ“ und dem SBB. Dort werden wir die geplante Demonstration filmen, Interviews und Berichte erstellen!

Zweckmässige Kleidung ist ratsam!

Bis später!

Euer Detlev von Wake News Radio/TV

*******************************************************************

Jetzt endlich!
Die neuen, einzigartigen T-Shirts und Kappen von Wake News Radio/TV und UNITEDWESTRIKE sind da!

Ihr könnt diese ab sofort hier bestellen und ihr unterstützt damit auch die Aufklärungsarbeit von Wake News Radio/TV!

https://mywakenews.wordpress.com/2014/11/26/wake-news-t-shirts-und-kappen/

Zum ausdrucken und verteilen: Unterstützt Wake News mit dem Erwerb von T-Shirts und Kappen – Vielen Dank Dezember 2014

Ein absolutes Muss für alle, die aufwachen wollen und die bereits aufgewacht sind! Hier gehts zur News-Seite http://wakenews.net

Wake News T-Shirts und Kappen

http://www.laufteufel.de/

Laufteufel-Shop: http://www.laufteufel.1a-shops.eu/
Shirts: http://www.laufteufel.1a-shops.eu/
Kappen: http://www.laufteufel.1a-shops.eu/

auch erhältlich als limitierte PRESSE-Edition: http://www.laufteufel.de/

Limitierte PRESSE-Edition

*******************************************************************

In jedem Fall sind es spannende Zeiten. Wir müssen an das Gute denken und glauben, voll Zuversicht sein und vor allem keine Angst haben!

In dem Sinne!

Du bist der Souverän
Abb.: Wake News

Wake News jetzt auch via Facebook erreichbar (Nutzer von Wake News):

Wake News Facebook Screen 20141112

https://www.facebook.com/pages/Wake-News/214657845272429

Wake News jetzt auch auf Twitter: (Das System mit den eigenen Waffen schlagen!)
Twitter Wake News Radio

https://twitter.com/WakeNewsRadio

Wehrt euch gegen diese Unterdrückung!

Über das und vieles mehr diskutiert Detlev immer in seiner Sendung am Dienstag und Donnerstag. Bitte alle einschalten! Beginn der Sendungen immer Dienstag, Donnerstags ab 16 Uhr LIVE

http://wakenews.net/html/wake_news_radio.html Wake News Radio – Stream (nur deutschsprachige Sendungen) http://www.wakenews.de:8000

Wake News Radio logo 1

Stream auf yoice.net http://www.yoice.net/wake-news-radio/ yoice-net-alternatives-webmagazin

auch bei:

http://schramme.bplaced.net/pages/wakenews.php

und

Rheingold_Tauschmittel_Webseite

http://rheingoldregio.de/wake-news/

…auch gleich hier rechts oben auf der Seite:

http://aufgewachter.wordpress.com/

Neuer Music-Channel von Wake News, rund um die Uhr Musik von Künstlern, Bands, DJs, die ihre Musik bei uns spielen lassen möchten, Gema-frei und nicht System-abhängig: http://www.wakenews.de:8000/wakenewsmusic.m3u

(auf Abb. klicken)

Wake News Music Channel Player

Warum wurde die Webseite von Wake News: http://wakenews.net und http://wakenews.de viele Monate nicht aktualisiert? http://wnradiotv.wordpress.com/wake-news/

Bitte verlinkt unsere Seite bei euch oder helft uns unsere Infos zu verteilen, z. B. mit einem Aufkleber (Folie), hier sind die Vorlagen: http://wakenews.net/html/link_us.html

Umfrage zum Cover der “Best of Detlev”, Volume 1 “Missstände” (hier mitstimmen!) http://aufgewachter.wordpress.com/2012/09/20/umfrage-cover-best-of-detlev-vol1-misstande/ Permanent Link: http://musicwakenews.wordpress.com/2012/09/21/musik-fur-alle-die-aufwachen-wollen/

Zeta-Talk-Newsletter-Archiv http://wakenews.net/html/planet_x_news.html

Kombi-Angebot DVD CD

Links:

https://mywakenews.wordpress.com/2014/12/02/fremdworter-frieden-und-liebe-wake-news-radiotv/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/11/30/01-12-2014-montagsdemofriedensmahnwachefriedens-hock-basel/

http://venyoo.de/veranstaltung/s959002-montagsdemo-friedensmahnwache-friedens-hock-basel#12855946

https://mywakenews.wordpress.com/2014/11/27/unertragliche-unterdruckung-wake-news-radiotv/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/11/23/24-11-2014-montagsdemofriedensmahnwachefriedens-hock-basel/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/11/25/im-suden-der-usa-brennts-wake-news-radiotv/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/11/20/durchblick-durch-die-matrix-mit-anderen-augen-wake-news-radiotv/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/11/18/zivilisations-untergang-wake-news-radiotv/

http://vugwakenews.wordpress.com/

http://schuldnervereinigung.wordpress.com/

http://musicwakenews.wordpress.com/

https://aufgewachter.wordpress.com/2012/02/25/inhaltsverzeichnis-best-of-detlev-wake-news-radio/

http://unitedwestrike.com/

Weitere Links: (werden noch ergänzt)

https://mywakenews.wordpress.com/2014/05/25/leben-wir-im-neo-faschismus-auch-in-der-schweiz-wake-news-radiotv

http://wakenews.net/html/download_dokumente.html

http://wakenews.net/html/oppt.html

http://wakenews.net/html/aktionen_flyer_flugblatter.html
http://wakenews.net/html/news.html
http://wakenews.net/html/planet_x_news.html
http://wakenews.net/html/survival-rucksack.html http://wakenews.net/html/weltkrieg_iii.html
http://rheingoldregio.de/
https://mywakenews.wordpress.com/2013/05/01/offensive-im-aufklarungskampf-ab-01-05-2013-kombi-angebot-dvdcd-wake-news-radiotv/ http://musicwakenews.wordpress.com/2013/05/11/ab-sofort-neuer-wake-news-music-channel-radiosender/
http://wakenews.net/html/download_dokumente.html
http://antiterror-info.org/exchange/latr/Merkblatt-Amtswalter.pdf

Listen zu Montagsdemos:

http://montagsdemo.eu

https://www.facebook.com/events/652763618105279

http://www.friedensmahnwachenbasel.ch/

https://www.facebook.com/FriedensMahnwachenSchweiz

http://friedensmahnwachen.ch/index.php/texte/15-friedensmahnwachen-schweiz-manifest

http://friedliche-loesungen.org/de/page/montagsdemo

https://de-de.facebook.com/Anonymous.Kollektiv

https://de-de.facebook.com/pages/Montags-Demo-Deutschlandweit/427884513968747

https://de-de.facebook.com/pages/Unabh%C3%A4ngige-Montagsdemo-Berlin/278123248921987

http://nblogs.de/montagsdemonstrationen-2014-chronologie/

http://dabrain.biz/42-mahnwachen-in-ganz-deutschland/

http://www.glaubensgemeinschaftmensch.ch/

http://www.streetwork.ch
http://www.baerenfelserstrasse.ch
http://www.streetwork-verlag.ch

uvm. (können mir gern gemeldet werden) unter radio@wakenews.net

Nächste Montagsdemo: 08.Dezember 2014, 19 Uhr, nicht im Unternehmen-Mitte, Ort wird noch bekannt gegeben, Basel

WN-Anzeiger Werbebanner 468 x

Abb.: Wake News

http://wnanzeiger.net/

http://wnanzeiger.wordpress.com/

Abb.: Wake News

ACHTUNG! Manchmal erscheint hier kommerzielle Werbung! Die ist nicht von mir oder Wake News geschaltet bzw. erwünscht! WordPress schaltet die hier auf eigene Veranlassung ein – es handelt sich um einen kostenlosen Blog!

Advertisements

Über mywakenews

For all who want to wake up! Für alle die aufwachen wollen! http://wakenews.net
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

22 Antworten zu 04./05.12.2014 – LIVE-Berichte vom OSZE-Treffen hier in Basel – Wake News Radio/TV

  1. Solist schreibt:

    Ein Jobcenter-Mitarbeiter wurde getötet
    http://www.gegen-hartz.de/nachrichtenueberhartziv/ein-jobcenter-mitarbeiter-wurde-getoetet-90016356.php

    Gutachter wird im Jobcenter Rothenburg o.d.T erstochen. Aus gegebenen Anlass eine Stellungsnahme von Martin Behrsing (ELO), der wir uns hiermit anschließen…

    ———-

    Inder besitzen 22.000 Tonnen Gold
    http://www.goldreporter.de/inder-besitzen-22-000-tonnen-gold/gold/46926/

    Laut einer aktuellen Schätzung befindet sich Gold im Wert von rund 1 Billion US-Dollar in indischem Privatbesitz….

    ———-

    Ehemaliger Polizei-Captain: Cops sind Söldner für das Großkapital
    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/enthuellungen/kurt-nimmo/ehemaliger-polizei-captain-cops-sind-soeldner-fuer-das-grosskapital.html

    Welche Rolle spielen die Gesetzeshüter in Amerika? Mit Ray Lewis hat nun ein pensionierter Polizei-Captain aus Philadelphia diese Frage wahrheitsgemäß beantwortet. »Es handelt sich um eine repressive Organisation, die sich inzwischen in der Hand des einen Prozents von Corporate America befindet. Corporate America benutzt Polizeikräfte als ihre Söldner«, sagte Lewis kürzlich in einem Interview….

    (Guckst Du auch den Comment von Klaus um 6,35 Uhr)

    Ex-Philadelphia Police Captain Ray Lewis Slams Ferguson Police

    ———-

    Polizei stoppt „Reichsbürger“ mit Führerschein vom Freistaat Preußen in Potsdam
    http://www.shortnews.de/id/1131906/polizei-stoppt-reichsbuerger-mit-fuehrerschein-vom-freistaat-preussen-in-potsdam?utm_source=rss&utm_medium=alles&utm_campaign=141204

    Die Polizisten in Potsdam staunten nicht schlecht, als ihnen ein 46-jähriger Mann seinen Führerschein vorzeigte: es handelte sich um eine Kopie und zudem war der Aussteller ein längst untergegangenes Reich.

    „Freistaat Preußen“, so war auf der Kopie des Führerscheins zu lesen. Der Mann, so stellte sich heraus, ist ein so genannter „Reichsbürger“.

    Die „Reichsbürger“ sprechen der Bundesrepublik Deutschland das Existenzrecht ab. Sie erkennen nur die Gesetze aus dem Deutschen Reich 1937 an. Der Mann muss sich nun wegen Urkundenfälschung verantworten.

    Anmerk: Ich frage mich, ob dieser Artikel nicht desinformieren soll? Hat Er sich tatsächlich auf Gesetze von 1937 bezogen oder auf den Geltungsbereich, den die Allierten….? Oder so….? Ich bin ja nicht informiert, aber wurde dieser Bereich nicht nach dem Krieg festgelegt? JedenfallsJedenfalls wird mal wieder das Bild vermittelt, das ist Jemand, der Hitlers Reich und Gesetze und,… i.d.R. ist das aber nicht der Fall, sondern im Gegenteil. Außer Sie sind dämlich,sorry. Ganz egal ob links, rechts oder dem ganzen Mist sich entziehen wollen und „aussteigen“ nur ihren Frieden vor diesem „Staat“ haben wollen, den es nicht gibt und nicht mehr mitspielen wollen. nach dessen Spielregeln.
    Mit dem „absprechen des Existenzrechts“ ist genauso ne Formulierung (gern genommen)… Kann man etwas ABSPRECHEN, was gar nicht existiert? Irgendwie passt dieser Satz nicht.

    Die Reichsbürger Naidoo, Schäuble, Gysi, Bahr, Waigel und Schmid

    ———-

    Staatlich verordnete Party an Chinas Aktienmärkten
    http://finanzmarktwelt.de/staatlich-verordnete-party-chinas-aktienmaerkten-7004/

    Jubelstimmung herrscht an den Aktienmärkten in China: Der Grund: vor allem Privatanleger springen auf den fahrenden Zug und katapultieren die Aktienmärkte nach oben. Während das Plus in Hongkong noch weitgehend moderat ausfällt, geht es in Shanghai mit gut 3% steil nach oben.

    Shanghai ist dabei der Hauptprofiteur: durch die Verlinkung der Börsen Hongkong und Shanghai fliesst ausländisches Kapital an den Markt, das vorher nur in Hongkong investieren konnte. Nun sind aber in Hongkong die politischen Verhältnisse durch die dortige Demokratiebewegung unsicher – auch das ein Vorteil für das linientreue Shanghai. Hier wohnen die Neureichen, die sich aus der Politik heruashalten, dafür aber ungestörten Kapitalismus praktizieren dürfen. Es ist vor allem diese Gruppe, die in den letzten Wochen als Käufer aufgetreten ist.

    All das ist von der Regierung in Peking gewollt und bewußt gefördert worden: man hat Broker-Firmen angewiesen, die Gebühren zu senken, ließ Banken Seminare abhalten, wie man mit Aktien spekuliert, und hat seit August eine massive Medienkampagne installiert, um die Chinesen zum Aktienkauf zu bewegen. Subtext der Werbebotschaft: seid im Markt, bevor die Ausländer über den Hub Hongkong in Shanghai kaufen werden. Und siehe da: es hat funktioniert. Für die Regierung ist das besonders wichtig: sie hätte “ihr Gesicht verloren”, wenn es an den Aktienmärkten nach unten gegangen wäre. Hauptgewinner der Rally sind dementsprechend vor allem die Aktien von Brokerhäusern und Banken…

    …Auch in China haben sich die Aktienmärkte vollends abgekoppelt von der Realwirtschaft – da haben die Chinesen einmal mehr den Westen kopiert..

    ———-

    Nur wenig Grund für Jubel auf der Jubiläumsdemo
    http://www.kontextwochenzeitung.de/schaubuehne/192/nur-wenig-grund-fuer-jubel-auf-der-jubilaeumsdemo-2585.html

    Es ist ein Meilenstein der Protestbewegung gegen ein Projekt, für das aus Sicht seiner Protagonisten schon selbst viele Meilensteine gesetzt sind: Am 8. Dezember steigt die 250. Montagsdemo gegen den tiefer gelegten Bahnhof Stuttgart 21.

    ———-

    OHNE Gewähr. Das kurze Video ist aber schon sehenswert 🙂
    Beantworte keine Fragen! Bei der Polizei, bei Gericht, bei Verhören usw.!
    http://gerhardschneider.at/2014/12/04/beantworte-keine-fragen-bei-der-polizei-bei-gericht-bei-verhoren-usw/

    „I Don’t Answer Questions“ Police / Cop Video Clips Compilation

    ———-

    17 US-Bundesstaaten klagen Obama an
    Weiterlesen: http://german.ruvr.ru/news/2014_12_04/17-US-Bundesstaaten-klagen-Obama-an-8443/

    STIMME RUSSLANDS Die Behörden von 17 US-Bundesstaaten haben am Mittwoch eine Klage gegen die US-Bundesregierung erhoben, weil sie die von Präsident Barack Obama unterzeichnete Anordnung über den Immigrantenaufenthalt im Land als illegitim einstufen.

    Ihrer Meinung nach hat Obama gegen die US-Verfassung verstoßen. Die Behörden fordern nun, dass das Gericht die Anordnung blockt, weil sie befürchten, dass die Entscheidung über die „Amnestie“ die humanitäre Krise im Süden der USA verstärkt.

    Ende November unterzeichnete Obama unter Umgehen des Kongresses eine Anordnung, die den Aufenthalt von über vier Millionen illegalen Immigranten im Land legalisiert.

    ———-

    In Luzern gedrehtes Islam-Video verstört die Schweiz
    http://koptisch.wordpress.com/2014/12/04/in-luzern-gedrehtes-islam-video-verstort-die-schweiz/

    ———-

    EU-kommunistische Umverteilung: Diebstahl der IQ Europas, Lohn-Kürzungen, Steuerzahler-Kaution für hochriskante Bankster-Investitionen
    http://new.euro-med.dk/20141204-eu-kommunistische-umverteilung-diebstahl-der-iq-europas-lohn-kurzungen-steuerzahler-kaution-fur-hochriskante-bankster-investitionen.php

    Posted on December 4, 2014 by Anders

    Ich habe schon oft geschrieben, dass die EU das Modell des stinkenden, perversen Eine-Welt-Staats des internationalen Kommunismus ist, das wiederum das Kind des 6-Punkteprogramms von Adam Weishaupt und Mayer Amschel Rothschild ist. Dieses Programm wurde im Auftrag und mit dem Geld von Marx’s Cousin, Nathan Mayer Rothschild, Mayer Amschel’s Sohn und Besitzer der Bank von England sowie des britischen Empires und hier in das Kommunistische Manifest von Karl Marx erarbeitet.

    Die EU verfolgt das kommunistische Programm der Umverteilung von Vermögen im Rahmen der zentralen Diktatur und der Entchristlichung.

    Rothschild hätte hinzufügen können: Und ich besitze eure Seelen durch meine clevere CFR-EU. Sie will Europa nicht nur der weissen Rasse berauben, sondern durch die Masseneinwanderung auch Europas Intelligenz-Quotient (IQ) kommunistisch verteilen – damit ich sie leichter (be)steuern kann – wie es mein Talmud befiehlt und hier!… usw

    Schlußtext:
    Kommentare
    Die obige Plünderung der Europäer ist teuflischer Kommunismus. Nicht nur stiehlt die Elite unser Geld: Sie stiehlt unsere Freiheit, nationale, kulturelle und rassige Identität – um uns ihren unerträglichen NWO Eine-Weltstaat aufzuzwingen.

    Die EU hat sich u.a. die folgenden Funktionen auferlegt:
    1. Den Wohlstand sparsamer und fleissiger Menschen an die Illuminaten-Bankster und deren jesuitische Rädelsführer sowie nicht-sparsame und nicht-arbeitsame Menschen kommunistisch umzuverteilen.
    2. Gehirnwäsche und Versklavung der Menschen auf verschiedenen Ebenen im Sinne der herrschenden Illuminaten-Elite.
    3. Nationalstaaten und das Christentum zu verwüsten. – Massenzuwanderung ist das beste Mittel für diesen Zweck und hier.
    4. Die weiße Rasse durch die Schaffung von Rassenmischung mittels Masseneinwanderung zu verwüsten, um die Spannungen im NWO-Eine-Weltstaat abzuschaffen. Die massive Zuwanderung bedeutet auch ohne Rassenmischung abnehmende Intelligenz – und weniger kritisches Denken.
    5. Dies erfordert eine aggressive, gewalttätige, gleichschaltende Ideologie. Islam ist die perfekte Lösung – da Muslime ihren Imamen, dem Kalifen, der Muslim-Bruderschaft, einem salafistischen muslimischen freimaurerischen NWO-Orden, dessen Spitze Freimaurer sind, gehorchen. Das ist schon längst mit der EU vereinbart.

    Anmerk: Wie öfter gesagt: Ich teile nicht jede Meinung und dazu Satz für Satz, Artikel für Artikel. Habe keine Relion usw. Jedoch ist es wirklich ne gute Quelle. Das die relionen nur Mittel zum Zweck und genutzt werden und der Islam, bzw. Kräfte dahinter nur eine Seite darstellen, wie auch andere… und am Ende ja kein Islam als Weltreligion stehen soll, ist mir klar und was das kabalistische Judentum betrifft? Zentrum Israel vieleicht, so weit, so schlecht, auch mithilfe jüdischer Opfer, davon nicht ausgenommen. Allerdings eben mit neuer relion, zumindest nacvh aussen. Intern wieder? nuja, wer weiß und vieleicht steckt dahinter wieder ein weiterer Kern, zumindest ist Langfist mit noch mehr Übel zu rechnen und natürlich würde es kein Paradies, auch nicht, nach dem angerichteten elend, für die noch Lebenden und wa aus der erde wird…? Und der Menschheit? Also eine entgültige BVernichtung irgendwann geplant? Zumindest würde ich behaupten. Irgendwann wäre die Bezeichnung Mensch nicht mehr passend, da über vollständige Kontrolle usw hinausgeht. Entweder eine Zucht Richtung „gefühllose Roboter. Nicht mehr durch Gehirnwäsche nötig und ohne Emotionen oder gleich Roboter oder… Etwas weiter hergeholt, ich würde es nicht ausschliessen, Übernahme der Erde durch andere Entitäten oder… Wer weiß
    Es reicht aber schon zu sehen, WIE die agieren und sei es nur aus Selbstüberschätzung und Experimenten die Erde zu zerstören, in ihrem gottgleiven Sinne), alles tun zu können ohne das es, für SIE genauso Konsequenzen haben könnte ODER sie sind selbst manipuliert oder….ect.

    Unterschätzen ist jedenfalls ein Fehler. Was für Würstchen Sie auch sein mögen, diese vieleicht paar tausend Kakerlaken (ich ebtschuldige mich in aller Form bei Schaben und anderen Insekten oder Tieren, deren Namen ich für DIE benutze), aber dank ihrer Lakaien und unbewussten Slaves aber…. Sie sind ein NICHTS, korrekt. aber sie sitzen im Sattel und solange Dies besteht und solange Sie weiter ihr ding durchziehen können oder es versuchen, solange ist eine Gefahr vorhanden.
    Erst wenn diese Gefahr gebannt, egal wodurch und auf welchem Wege, können Massnahmen durch die Menschen ergriffen werden, damit keine NEUE Elite sich bilden kann. Klar, Ideen usw schon vorher überlegen, klar, verschiedene Wege möglich, ob man parallel etwas versucht oder… aber Sie müssen in jedes Bewusstsein kömmen. Wer und wa hintersteckt, wenn SO die elite entlarvt wird und Sie dadurch ganz natürlich entfernt würden, mir wäre es nur Recht, aber dann muß eben die Aufklärung sein und ich sehe noch lange nicht, das es soweit sein könnte und keine Anzeichen der Aufgabe und wenn…ist es wieder nur ein Trick???
    Da beist sich die Katze in den Schwanz. wenn weg, dann freie Medien. das ist ein oder sogar DER Schlüssel. Nur Sie haben die Medien. PUNKT.
    Man bewegt sich im Kreis immerzu.
    Mir kommt genauso spanisch vor, was so massiv nun geschieht, ob Isöam oder…. wie wenn es forciert würde. als noch verstärkt. Ein gutes Zeichen? Reine hektische Verzweiflung der Globalpfosten? Da kann nicht so recht dran glauben. Ob Sie aufs Tempo drücken aus Angst? Na schön, ma angenommen ist der fall: Sind deshalb ungefährlicher? ´Macht es den Eindruck?
    Sollte man den eindruck tatasächlich haben, will man sich drauf verlassen? Das wird schon? Von allein?
    Zu dem Punkt Marktwirtschaft nur noch kurz. Ich kann mich nicht qualifiziert zu äussern, müßte sogar den Begriff erst googlen und ja, angeblich Korporatismus was wir haben sollen… Bin nicht für göleichmacherei was mit freiheit wenig zu tun, jedoch ist es ne einfache Sache (die natürlich komplizierter ist praktisch): Wenn man 100 Euro im Kreislauf hat und jedem würden 10 gegeben, gleich verteilt, gibt nun 2 je 20 und… je mehr wenige haben, je mehr Macht und je mehr das elitedenken und geklüngel und Einfluß usw. Zudem es, auch ohne diese Staatsformen irgendwann wieder komplett falsch liefe, wenn nicht dem im Vorfeld ein riegel vorgeschoben wird, Grenzen gesetzt. Könnte sicher viele Vorschläge für geben. Ist ja auch nicht so, das dann nur durch ihre Hände Arbeit die Kohle verdient hättemn, dann geht es wieder los, mit immer mehr konsum für immer mehr gewinn in dieser Spirale, wenn nicht das geldsystem auch noch…. angepaast wird und usw usw. Letzten Endes ist die Gier höher und nicht der Mensch. auch dann würden Menschen wieder ausgenutzt und durch die konkurrenz Preise gedrückt,löhne usw. Klar, Steuern usw müßten weg, bzw. eine Abgabe ob pauschal oder…wie auch immer… Also weder kann man so ne Planwiretschaft machen, noch eine Marktwirtschaft ohne grenzen wo jeder tun kann was er will, Leute unter Vorwand aubeuten, dann noch auf „Schmarotzer schimpfen, wie Leute die vieleicht keine arbeit haben oder nicht arbeiten können oder eine kündtlerische, oder soziale Berufung….Rentner oder… enn man eben bedenkt,. Nicht poaar wenige würden profitieren, sondern Alle. Persönlich habe kein Problem damit wenn es Einigen besser geht wie Anderen (IN GEWISSEN GRENZEN), solange es ALLEN GUT GEHT. Wer zufrieden ist, es an nichts mangelt und nicht schon als Milliardär im schloss geboren wird, vermisst es nicht und stattdessen LEBENSQUALITÄT, intakte Umwelt, soziales Umfeld, Gesundheit und nicht etwa in ärmlichen Verhältnissen und mit Happy-Pillen, sondern schon mit schöner Wohnung und gerne mit mehr Individualität und freiheirten wie jetzt, auch beim bau, die immer ähnlichen KFZ, im Aussehen und… Gut, durcgh neue/alte Erfindungen das Leben angenehmer. bei Monopolen die enstehen würden aber… Diese würden sich sicher wieder bilden, bei Grenzenlosigkeit zugunsten von Wenigen. Nichts ist statisch und deshalb muß man weiterdenken und vorbeugen. Mir ist klar…Wer Kohle hat, will nicht, das es Ihm weg genommen wird. Wer kein Geld oder Eigentum hat, schlecht über die rnden kommt wiederum… Nur sollte nicht nur das geld gesehen werden, macht es glücklich? Wenn man auch ohne Millionen auf dem Konto keinen schaden zu befürchten hätte? In urlaub könnte, ein Haus hätte, versorgt wäre, egal was passiert. es gibt auch heute Leute die mal reich waren und dann abstürzten, bis hin zum Mittelständler. frag Die mal, wie Die jetzt denken? Also solche schichten in dieser form und zu Lasten der Masse ist ein No Go UND nicht zu vergessen, das die Meisten mit dem großen Geld ihren reichtum nicht durch Gutmenschentum erreichten. die mit dem meisten Geld sind die schlimmsten und eine heutige Konkiurrenz macht kleinere und fairere Firmen PLATT. Das wäre nicht so mit echter Marktwirtschaft ohne Staat? also wo kein einfluß genommen werden könnte durch irgendwelche Organe welche eigentlich das Volk vertreten solten und es icht tun…. Klar, ist ja was dran. da wird bezahlt, geschmiert usw. Jedoch muß es tiefer gehen und wie geasagt, Leute mit Macht..ob Wirtschaftsmacht oder…ect. dann hat es sich wieder… Dann werden Konkurrenzprodukte lieber aufgekauft oder platt gemacht, bevor es der eigenen Firma an den Kragen geht. dann kommt eben die Maifia zu Hilfe oder…wie auch immer. Aber ich kenne natütrlich die konzepte dahinter nicht. Schon die Aussenhülle aber, gefällt mir nicht gerade. also ideal sicher auch nicht

    Solange es eine Art Bezahl-Geldsystem sein soll (besser wäre wirklich irgendwann OHNE, das würde viele Probleme schon im Ansatz ausschalten). Es sollte MINDESTENS ein LIMIT geben und keine juristischen Tricks in irgendwelchen Gesetzen, was Jemand haben darf, wieviel Geld/Besitz, Braucht man Milliarden? Sicher nicht und nur der vermisst, der es zuvor gehabt hat, der sich nicht die neueste dreigeschossige Yacht kaufen kann. Das zehnte Anwesen 50ste Auto oder Privatjets. Dafür sollte JEDER von A nach B kommen können ohne sich vschulden zu müssen. Also ich fände Verkehrsmittel die jeder nutzen darf, kostenlos ne Idee, Was die kosten betrifft, duie könnten von der abgabe betzahlt werden oder Jeder bekommt ein fahrbarer Unterasatz.der natürlich nicht mit benzin läuft… und Wasser muß genauso freei bleiben. Klar, das Aegument ist ja nicht falsch. Die Leitungen muß jemand bauen ect. vieleicht ist auch nicht in jeder Großstadt ne Quelle um die Ecke, wobei da manches ja geschaffen werden könnte und für neue Städteplanung muß Einges anders werden. Was jetzt ja passiert mit Nestle und Co zeigt ja wohin der Hase läuft mit der Privatisierung und natürlich auch dahinte wieder die Globalisten. Wasser wird SEHR teuer, Qualität noch schlechte und… was passiert wenn da freie Marktwirtschaft ohne Grenzen? Macht man dann Deals untereinander wie bei Banden, die Grenzen zu respektieren haben, die mit Drogengeld und Huren und Schutzgeld… Man spricht suich intern ab und hebt die Preise auf Ähnliches Niveau??? das geht auch ohne Staat und dann greift Keiner ein und klopft Denen auf die Finger. Also so geht es genausowenig. Nochmal. ich will auch keinen Staat oder etwas wie wir irgendwo auf der welt haben, Neue konzepte müssen her. eines wäre eben z.B. sowas wie ein Rat echter Volksvertreter, die aber UNSEREN Willen umsetzen und was nicht funzt kann das Volk wieder umwerfen. man kann es nur auf Regionen beziehen, jeder macht sein eigenes Ding usw….

  2. Solist schreibt:

    … Diesen ganzen Aktienmarkt gehörte auch entsorgt und normale Anleger, die sowieso es vielfach nicht ganz durchschauen gern entschädigt wegen mir oder so das keine Verluste vom eingesetzten Kapital und was eh in Keller gehen könnte, ganz ohne Umstellung zum Besseren, war schon öfter der Fall, ich denke da an „Neuen Markt“, an die Volksaktie und Die Insider und manche Gesellschaften wieder mal…. profitierten. Das Geld ist ja nicht weg, es hat nur Jemand Anderer. Diese ganzen Spekulationsgeschäfte, das aufkaufen… Also wenn man sieht, wer jetzt den großen Reichtum hat, was eigentluch den Völkern gehört, eben die Ausgaben für unsinnige Projekte, die rausgeschmissen werden, durch Steuergelder, Grossprojekte, Unterstützen mit Steuern an andere Länder, was am Ende sogar Denen schadet und nicht nutzt. indirekte Steuern, Gebühren nicht zu vergessen, Ausgaben für den militärisch industriellen Komplex in exorbitanten Höhen, Zerstörung statt Aufbau… Ich denke, mit diesen Mitteln könnte so viel beeirkt würden, weltweit. Das man dem Hunger und Durst usw in der Welt begegnen könnte. Man für eine lebenswertes Umfeld investieren könnte. Im Laufe der Zeit… Man hätte die Kosten nicht mehr, die die Pharmamafia verschlingt, mit neuer/alter Medizin auch und das ´Medizinkartell genauso. Würde abnehmen, neue Technik stattdessen. Weniger Ausgaben, weniger Kosten, Weniger müßte der Einzelne bezahlen und mehr Lebensqualität. Wiederherstellung statt Zerstörung, was nicht nur reinen Kommerz gelöst werden kann, oder? Wer macht es? Der freie Markt? Wohl kaum.
    Statt das Wenige über Gebühr sich erneut die Taschen füllen können, muß es an das Volkeigentum zurückgeführt werden oder gleich die Preise runter. Auch Nahrung die wieder gesünder so bezahlbar. Ohne Böden zu verseuchen usw. Dies würde natürlich sonst nicht gerade günstiger, sicher. Also ich würde meinen, man könnte mit viel weniger Abgaben ein besseres Leben führen wie bisher. und das eben für die breite Masse. Außerdem…man sehe sich mal Manche an? Die sehr reich sind…. oder vermögend. Die einen langwilen sich und füllen ihre Lebenzeit mit Partys, Drogen auf mit zum vorzeitigen ende. Innerlich leer, der Lebensinhalt fehlt (Nix gegen Partys, aber das Leben als Party?). Die Anderen schuften 12 Stunden am Tag, kratzen vieleicht auch vorzeitig ab…und was hatten von ihrer Kohle? Ich denke gerade an die Aldi-Brüder. die wiedrerum lebten für sich sehr geizig (und zurückgezogen), geiziger vermutlich, wie ein Durchschnittbürger, vieleicht bis auf Haus, Leibwächter? Jedenfalls, was haben Die von ihrem vielen Geld. Etwas Geld beruhigt, das ist klar und ich hätte gern auich welches, zudem nötig in diesem System sowieso, was dann aber nicht mehr der Fall. Natürlich wäre gut, die Leute werden aufgefangen. es soll Keiner sterben der krank wird, mangels Geld, Es soll keiner leiden müssen. es ist genug für alle da… Brennt heute deine Bude ab mit inhalt, ohne Geld bist aufgeschmissen und eine Versicherung, da kannst doich dann noch mit Anwälten vor Gericht herumstreiten, solange noch die Puste hast usw. Und genauso erbärmlich, wenn man nicht für nötig befuindet, Trinkwasser für JEDEN zugänglich zu machen. Was nun mit dem Wasser im Haus betrifft und… wie gesagt, da kann man sicher überlegen, wie es dann bewerkstelligt wird. Mir reichte jedenfalls schon was der Nesstle-Chef Deutschlands dazu sagte und leider scheinen Manche im denken davon so weit nicht weg zu sein. Ob es vergütet wird oder nicht oder in welcher Form… aber es kann und darf KEINEM verweigert werden. Genauso zu Wärme, Strom und Nahrung. Hier nochmal das Stichwort freie Energie als Beispiel….
    Man kann kaum erwarten, daß die reichen dann Almosen an eine „Unterscghicht2 freiwillig abgeben in solchen Systemen und Dies sich schon irgendwie einpendeln wird und solche Spemnder wie Buffett und Gates mit ihrer Genozid-Agenda wollen wir sicher nicht wieder, oder? Die könnten Brunnen bauen usw, aber nein. Impfprogramme um zu vergiften, sterilisieren usw, Chemtrails… So sieht es aus. Diese Leute MÜSSTE man enteignen und das Geld vernünftig einsetzen. Ich hoffe zumindest solche Verbrecher werden dann nicht auch noch in Schutz genommen, wie auch die Bankster, Vatikan, Königshäuser. Grossunternehmen (das Verrmögen mancher Besitzer). Leute wie Soros, Oligarchen odr manchem Politiker. Ob wegen Bestechungasgeld oder durch Wirtschaft bezahlt. Ich denka da wieder an Dick Cheney, der von einer Ölgesellschaft oder so, jedenfalls für die Durchleitungen nach dem Irakkrieg, die Vergabe einen DREIstelligen Millionen Dollar Betrag erhielt, allein er, nur dafür. Waren es 250 Millionen Dollar oder 150 Mio.??? Lief sogar vor Jahren, oh Wunder, im deutschen TV in ner Doku.
    HEUTE ist es so, das man die FALSCHEN enteignet. also diese Ratten wird Niemand reinen Gewissens in Schutz nehmen können, genauso wie die ganzen Politiker überhaupt, die sich von den Völkern bezahlen lassen um Ihnen zu schaden. Da hätte wahrlich kein schlechtes Gewissen.
    Übrigens: auch einzelne Menschen könnte man mit Geld „freiwillig“ überreden, mit Drohungen genauso… zu etwas zuzustimmen. Aus „freien“ Stücken.

    • jojo471160 schreibt:

      Machs doch kurz, das Problem sind die ganzen Profiteure, egal wie groß oder klein. Denn ihnen ist es egal woher das Geld kommt, das sie verdienen, und auch wie es entsteht. Profit und Verrat sind verheiratet.

      • Solist schreibt:

        @Jojo: Das kurz und prägnant zusammenfassen fällt mir schwer, das stimmt. Und nun kommt auch noch etwas hinterher, was ich gestern schon getextet hatte, damit hat es sich aber auch wieder dazu. Geht eben an Leute, die meinen. Es reguliert sich dann schon. Laufen lassen. Na, soooo lang wird nicht zur Regel. Zwischendurch mal. Vor einigen Tagen hatte mal nen extrem langen Text abends geschrieben und selbst gedacht, Den kannst nicht abschicken und es bleiben lassen.

        @Detlev: den folgenden Text hatte VERSEHENTLICH zuerst bei dem Beitrag zur letzten MontagsDemo abgesendet. DORT bitte löschen, wenn es noch geht. Keine Absicht. danke.

        —————

        Noch ein konkretes Beispiel:
        Nehmen wir an, wir hätten freie Medien in absolut freier Marktwirtschaft. Was braucht man dafür? Geld. Wer hat Geld? Na? Nun würden Die natürlich Geld erwirtschaften wollen (oder gewisse eigene Interessen damit verfolgen, wo die Neutralität nicht mehr gegeben…). Angenommen es würde über Werbung geschehen…. Es gibt große Werbekunden und Kleine. Der Große hat mehr Möglichkkeiten und Einfluß. Kann sagen: Wenn dieser oder Jener weiter Werbung schalten darf, bin ich raus. Was wird geschehen? ODER…würde der Sender gegen das Produkt des Werbepartners kritisch berichten, auch wenn er weiß, es ist schlecht, gesundheitsschädlich oder gibt Besseres was vieleicht günstiger ist? der nicht nur auf einem Medium vertreten ist?

        Also grenzenloser freier Markt ist da keine Lösung. Natürlich auch keine Zwangsabgabe wie jetzt zusätzlich noch mit Werbung und Schleichwerbung und dazu die Privaten, die wenigstens nur über Werbung (offiziell) sich erhalten, wenn auch gleichgeschaltet, aber nur mal was das Monetäre betrifft.

        Also da muß schon Manches bedacht werden.
        Ob nun einzelne Medien oder Sender von Kunden finanziell geförderrt werden. die Er frei wählen kann z.B. bzw. dieser Sender bekommt 1 Anteil, der Andere 2 oder 3 (oder eben 1 ,2 oder 3 Euo, dann natürlich nicht mehr in solcherart Währung), Andere brauche ich nicht oder finanziere ich nicht.
        Man könnte dann entweder nur diese Sender sehen, die man unterstützt oder Alle, die genug Sponsoren bekommen für ihr Projekt. die User die dafür die Medien nicht unterstützen, die ich unterstütze können dann genauso Alle sehen und sich, wie auch ich, in Zukunft wieder umentscheiden. Trotzdem wäre natürlich ungünstig, wenn Seriöse, die z.B. erst später hinzukommen, aber dadurch nicht so Viele Zuseher finden und Gönner finden dann vieleicht paar Leute noch abspringen und den Laden dicht machen müßten, könnten sich das Risiko irgendwie abfedern lassen, damit ne gewisse Sicherheit bekommen.

        Ach ja, noch ne Möglichkkeit, in solcherart System könnten Firmen, Reiche, eigene Sender ins Leben rufen, ausstaffieren, Voraiussetzungen schaffen. Ich finde diesen Gedanken noch weniger prickelnd (Nach meiner Vorstellung würde es eben nicht mehr dieses Großkapital in wenigen Händen geben. Genauso wie die großen Unternehmen nur Wenige im Besitz haben)

        Egal wie… mit was für Ideen; Freie Medien MÜSSEN sein und bleiben mit einer entsprechenden Verlässichkeit und das geht nun mal nicht so einfach… wenn man schon mit einem Geldsystem und es marktwirtschaftlich handhaben will. Wir kennen das Ergebnis.
        Hier ist Konkurrenz zudem nicht nur vorteilhaft. Man braucht Schlagzeilen, wobei in einer anderen Gesellschaft Diese hoffentlich in schlimmer Form kaum mehr gäbe, aber man will ja sich abheben und… produziert man dann eher wieder Bullshit? Hauptsache zieht Zuseher an?

        Also wenn ich merke und Andere, Dieser Sender taugt nix mehr und ich möchte eher Andere finanzieren oder/und die KEINE Werbung haben ODER/UND sorgt vorher… zuvor für Rahmenbedingungen auf die sich geeinigt wird oder es werden Ideen eingebracht WIE sowas aussehen könnte und eben durch die Wahl der Unterstützer….also UNS, ob mit Geld oder Ohne um eine Unabhängigkeit zu erreichen. Jedenfalls MUSS eine Gleichschaltung vermieden werden, das in Zukunft sich so etwas nicht entwickelt, entwickeln kann, ein Ungleichgewicht entsteht. Nicht, das man sich das Hirn zermartern muß, schon wieder, was ist seriös und was gefaked, wird verschwiegen.

        Mir gefällt auch Diese spontane Idee/n nicht wirklich, nur mal so als EIN Beispiel eben und um zu zeigen, das eben erst mal Einiges ins Kalkül mit einbezogen werden sollte, wenn man in so eine Richtung tendiert. Freiheit darf nicht einseitig sein oder werden/werden können, zu aller Nachteil.

        Ist es da nicht gleich besser, man denkt sich was Anderes aus?
        Nochmal: Gewisse Probleme beschränken sich nicht rein auf Medien, wobei aber Medien ein wichtiger Posten ist und sich hier sicher genauso Probs ergeben könnten mit der Macht des finanziell Stärkeren, Geld gleich Macht.

        Wer kennt nicht auch den Spruch: Bei Geld hört die Freundschaft auf? Nicht Wenige haben es am eigenen Leib erfahren. Geld steht oft über Allem, selbst wenn man schon mehr als genug hat. Man weiß es doch, also darf das Geld nicht regieren (Geld regiert die Welt).

        ———-

        https://bewusstscout.wordpress.com/2014/12/03/wer-weis-etwas-uber-dieses-dokument/

        https://bewusstscout.files.wordpress.com/2014/12/135370661-complete-puzzle-of-asblp-file-of-2007.pdf
        112 Seiten

        ———-

        Inkassofirmen alarmiert – Arme Alte: Generation 65 plus kann ihre Rechnungen nicht mehr zahlen
        http://www.denken-macht-frei.info/inkassofirmen-alarmiert-arme-alte-generation-65-plus-kann-ihre-rechnungen-nicht-mehr-zahlen/

        utschland zu? Fest steht: Die Zahlungsmoral der Menschen im Rentenalter verschlechtert sich. Viele sehen sich Inkassofirmen gegenüber. Der Trend dürfte sich bald noch verschärfen…

        Quelle: Locus

        Anmerk: Wieder so ein Unwort. Was hat Zahlungs-MORAL damit zu tun, nicht mehr zahlen zu können? Im Übrigen hätte ich vollstes Verständnis, nicht mehr „mutwillig“ zu bezahlen bei Unmoralischen und Kriminellen. Damit meine ich natürlich nicht den kleinen Handwerker um die Ecke oder im eigenen Umfeld, wobei schon traurig auch ist, das selbst die kleinen Betriebe oft nicht das mehr sind, was Sie früher vieleicht mal waren. Na, da hole jetzt nicht auch noch weiter aus, mit Beispielen.

        ———-

        Nicht angesehen:
        Wüstenbegrünung mit dem Cloudbuster, TimeToDo.ch 02.12.2014

        ———-

        Von einem User:
        POST AUS AUSCHWITZ

        —–

        Interessante Zahlen:

        Gab es 1993 einen heimlichen Holocaust?
        http://www.globalfire.tv/nj/03de/zeitgeschichte/geheimer_holo.htm

        Zwischen 1993 und 1994 sind ca. 5.000.000 Juden verschwunden.
        Wo sind sie geblieben?

        1992 17.822.000
        Britannica Book of the Year, zusammengestellt von Global Evangelization Movement, 1301 N. Hamilton, Suite 209, Richmond, VA 23230, USA, by David B. Barret, Ph.D.
        1993 18.153.000
        Britannica Book of the Year, zusammengestellt von Global Evangelization Movement, 1301 N. Hamilton, Suite 209, Richmond, VA 23230, USA, by David B. Barret, Ph.D.
        1994 13.451.000
        Britannica Book of the Year, zusammengestellt von Global Evangelization Movement, 1301 N. Hamilton, Suite 209, Richmond, VA 23230, USA, by David B. Barret, Ph.D.

        Eine weitere Statistik der jüdischen Weltbevölkerung: 1925 – 2000 Jahr:
        Jahr Bevölkerung
        1947 15.688.259 [1]
        1948 11.373.000 [1]

        1994 18.153.000 [3]
        1995 13.451.000 [3]

        Quellen:

        1 American Jewish Committee

        2 Jewish Statistical Bureau

        3 Encyclopedia Britannica

        4 Geschätzter Zuwachs auf die Zahlen von 1933!

        Und 1919 fielen schon einmal 6.000.000 Juden einem Holocaust zum Opfer. Seinerzeit in der Ukraine. Seltsam, daß diesem jüdischen Holocaust nicht gedacht wird. Warum werden für diesen 6-Millionen-Holocaust keine Mahnmale und keine Museen errichtet? Warum werden keine Gold- und Geldforderungen, keine Wiedergutmachungsansprüche gestellt, obwohl es auch sechs Millionen waren und obwohl auch diese sechs Millionen alleine wegen der „Lust nach jüdischem Blut“ ermordet wurden?

        THE AMERICAN HEBREW
        New York – Nr. 582, 31.10.1919:
        „Sechs Millionen Männer und Frauen sterben; achthundert-tausend Kinder schreien nach Brot. Und dieses Schicksal kam unverschuldet über sie. Schuld ist die schreckliche Tyrannei des Krieges und eine eifernde Lust nach jüdischem Blut. In diesem das menschliche Leben bedrohenden Holocaust…“

        ———-

        MILITÄR+ WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN 12.2014

        ———-

        Die spinnen, die Römer.
        Zähes Ringen um den Rohentwurf für einen Weltklimavertrag
        http://www.epochtimes.de/Zaehes-Ringen-um-den-Rohentwurf-fuer-einen-Weltklimavertrag-a1203648.html

        ———-

        Gruß an Kint, du oller Politeia-ist 😉 falls auch hier mitliest, habe deinen Gruss gesehen. Wünsch Dir jedenfalls was und schonmal schöne Feiertage, sowohl noch etwas hin ist \ (o v o) /

        ———-

        DienBRD-Show
        Der deutsche Staat hat keine Verfassung, also existiert er auch nicht
        https://ralfkeser.files.wordpress.com/2014/12/2014-12-04-zeit-die-brd-show.pdf

        ———-

        Kampfbomber-Absturz mutiert binnen Minuten in internationalen Agenturen zu Anschlag
        https://www.radio-utopie.de/2014/12/04/kampfbomber-absturz-mutiert-binnen-minuten-in-internationalen-agenturen-zu-anschlag/

        ———-

        Ungarn: Abgeordneter ruft zu völliger Neutralität gegenüber Russland und NATO auf
        http://www.gegenfrage.com/ungarn-abgeordneter-ruft-zu-voelliger-neutralitaet-gegenueber-russland-und-nato-auf/

        Gábor Vona, Präsident der ungarischen Jobbik-Partei, hat Abgeordnete während einer Pressekonferenz zur völligen Neutralität im Falle eines bewaffneten Konflikts zwischen Russland und der NATO aufgerufen, selbst wenn dies gegen die Interessen der EU oder der NATO verstoße….

        ———-

        Iranischer General nennt „Islamischen Staat“ Kreatur der CIA
        http://de.ria.ru/security_and_military/20141204/270145602.html

        ———-

        Basel gleicht einer Festung
        http://www.srf.ch/news/regional/basel-baselland/basel-gleicht-einer-festung
        Die OSZE-Konferenz in Basel hat begonnen. Zum Schutz der Teilnehmer wurden mehrere Kilometer Absperrgitter errichtet. Auch Kampfflugzeuge und Helikopter stehen im Einsatz.

        ———-

        Russland beschließt Programm für Bau von Kampfrobotern
        http://de.ria.ru/security_and_military/20141204/270144712.html

        ———-

        UND NIEMAND HAT ES GEMERKT? …
        https://farsight3.wordpress.com/2014/12/05/und-niemand-hat-es-gemerkt/

        Es ist offiziell! Die U.S.Ltd. – vormals als Vereinigte Staaten von Amerika bekannt – sind nur noch die Nummer 2 auf der Bühne der Weltwirtschaft. Laut den Statistiken des IWF hat die chinesische Wirtschaft die Amerikaner überholt und ist nun die weltweit größte Wirtschaftsmacht….

        ———-

        Leere Straßen und Häuser: In China scheitert die Staats-Wirtschaft
        Deutsche Wirtschafts Nachrichten |
        http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/12/05/leere-strassen-und-haeuser-in-china-scheitert-die-staats-wirtschaft/
        Veröffentlicht: 05.12.14 00:43 Uhr

        Eine chinesische Studie hat die öffentlichen Investitionen Chinas der vergangenen Jahre analysiert. Die Regierung und auch die lokalen Autoritäten investierten viel, um die Wirtschaft anzukurbeln. Ganze Städte wurden aus dem Boden gestampft. Doch der Studie zufolge ist oft nicht rentabel gewirtschaftet worden. Die Rede ist von Fehlinvestitionen in Höhe von etwa 5,5 Billionen Euro….

        ———-

        Unglaublich aber wahr…
        http://wemepes.ch/wepe/unglaublich-aber-wahr-4
        5. Dezember 2014

        Scheinbar steht ein sog. Gerichtsvollzieher über einem Richter, oder wie?
        Es schein so zu sein, als ob hier ein Gerichtsvollzieher selbstständig und ohne richterlichen Einfluss real willkürlich handelt und die sog. “BRD-Justiz” schaut zu!
        Zudem entbehrt dieses Schreiben als Antwort jeglicher BRD-Vorschriften(Unterschriften etc.)!

        ———-

        Fassungslos! Studienergebnisse gefälscht –100 Zulassungen für Medikamente betroffen
        http://netzfrauen.org/2014/12/05/fassungslos-studienergebnisse-gefaelscht-100-zulassungen-fuer-medikamente-betroffen/

        ———-

        Anklage gegen Oppositionspolitikerin in Venezuela erhoben
        https://amerika21.de/2014/12/109775/anklage-machado
        Caracas. Die venezolanische Generalstaatsanwaltschaft hat gegen die ehemalige Parlamentsabgeordnete María Corina Machado offiziell Anklage wegen Verschwörung erhoben….

        ———-

        Versteckte Kamera! Was Fracking hervorrufen wird

        Veröffentlicht am 04.12.2014
        Versteckte Kamera! Was #Fracking auslösen wird. Ein Mitarbeiter des Bohrlochs denkt die Kamera sei aus. Er erzählt, dass das kontaminierte Wasser nach 25 bis 50 Jahren zusammen mit dem Gas an die Oberfläche steigen wird!

        ———-

        UFO-Forschung im Auftrag des Staates – Was wissen die Regierungen wirklich?

        ———-

        Wed 30 Jan 2008

        Globalisten Hinter Scharia-Bankwesen
        http://euro-med.dk/?p=362

        Internationale Bankiers beweisen schon seit lange, dass sie total amoralisch sind, wenn es um Geld geht (The August Review – Global Elite Res. Centre, Dec. 2007). Sie finanzierten die Bolschewistische Revolution 1918 ebenso vergnügt, wie sie in den 30er Jahren Hitler finanzierten. Hinter diesen Operationen tauchen Namen wie J.P.Morgan (Rothschild Agent und jetzt Tony Blairs Arbeitgeber), Rockefeller und das Federal Reserve Bank System immer wieder auf. In Bezug auf Hitler sollte man die sehr wesentliche Finanzierung durch Präs. Bush jr.s Grossvater, Prescott Bush – sogar noch nachdem die USA in den 2. Weltkrieg eingetreten waren – nicht vergessen.

        Und jetzt hat der Islam die gesamte globale Bankgemeinschaft hinter sich. Wie es aus dem Folgenden hervorgeht, tauchen die obigen Namen im Scharia-Bankwesen wieder auf. Warum?
        “Die unheilige Allianz zwischen dem Islam und der globalen Bankgemeinschaft mag das letzte Rad für den Wagen sein, der zur Erfüllung des alten Traums von der Weltherrschaft führt. Staunen Sie nicht, wenn die islamistischen Massen rufen; “Tot den USA” – ihre Ziele sind jetzt zusammengeflochten “(The August Review Dec. 2007).

        Sharia Bankiers treffen sich am 25. Jan. 2008 in London

        “Einige der führenden Autoritäten bezgl. islamischen Bankwesens werden laut der Überwachungskomitee der Islamic Bank of Britain’s (IBB) in London tagen, um den Anfang neuer scharia-vereinbaren Produkte für den britischen Bankmarkt zu erörtern. Die Tagesordnung werde einen Überblick über kommende Investitions- und Hauskaufprodukte miteinschliessen sowie einen Schariaüberblick über die Aktivitäten der Bank 2007.”

        Islamisches/Shari’a Bankwesen kommt dank globaler Banken wie Citigroup, Deutsche Bank, HSCB , Morgan Stanley, einer J.P.Morgan Firma, und Goldman Sachs – alle Rothschild-Rockefeller Partner – in die Länder im Westen.
        Sie haben enorme Summen zur verfügung: HSCB Bank ist der 4.- grösste Koncern der Welt bezgl. der Vermögenswerte: per 31.12. 1.861 Trillionen Dollars Aktiva. Citigroups Aktiva: $1.884 Trillionen.

        Englands Premierminister Gordon Brown hat asdrücklich festgestellt, er beabsichtige, London zur islamischen Finanzhauptstadt der Welt zu machen!
        (sowie London der Hauptsitz Rothschilds ist).

        Der Sozialist Gordon Brown, ein Dhimmi in den Händen der Neuen Weltordnung, denkt nur an Geld. Deshalb fördert er die Scharia und wünscht den protestierenden Lionheart, der vor dem islamischen Bankwesen gewarnt hat, zu verhaften…. usw

        Bild von einem User:
        Angeblich von der Bin Laden Familie gebaut und ein Abbild des Big Ben. es steht in…. Mekka

        ———-

        South Stream: Putins Schachzug
        http://www.neopresse.com/politik/south-stream-putins-schachzug/
        Mh, was bedeutet eigentlich dieser große „Globuli“ hinter Putin (auf dem Pic)

        ———-

        China, South Africa pledge closer strategic partnership
        http://news.xinhuanet.com/english/china/2014-12/05/c_127278183.htm

        Translate:
        …Xi sagte, die beiden Länder sollten auch Kräfte, die Einheit und Zusammenarbeit zwischen den Entwicklungsländern zu verbessern, verbessern die Global Governance und Demokratie in den internationalen Beziehungen zu sein. Voicing seine Dankbarkeit für die Unterstützung Chinas nach Südafrika, sagte Zuma Südafrika versteht und respektiert Chinas Kerninteressen und Hauptsorgen, und er hofft, die bilaterale strategische Partnerschaft zu fördern und beschleunigen die Entwicklung seines Landes. Zuma sagte, er glaubt, dass sein Besuch in China wird die bilateralen Beziehungen auf eine neue Höhe zu führen.

        Anmerk: GLOBAL GOVERNANCE? Wer sagte das noch? Das rollende Desaster Schäuble und nur ein weiterer Begriff für NEUE WELTORDNUNG. Fällt in diesen KLAREN Dunstkreis.

  3. Pingback: POLIZEISTAAT schützt die NWO vor den Bürgern – OSZE Basel 2014.12.04 | Viel Spass im System

  4. Arkturus schreibt:

    Hat dies auf Oberhessische Nachrichten rebloggt.

  5. feld89 schreibt:

    Hat dies auf volksbetrug.net rebloggt.

  6. Solist schreibt:

    PS: Mir ist klar, das Bild des Mekka-Big Ben wirkt wie ne unpassende aufgepfropfte Montage, schon von den Farben. Der User behauptete, nix Photoshop ect. Also wer mag, kann ja selbst weiter recherchieren. Vieleicht der Fall, vieleicht aber durch das Material und um es möglichst detailgetreu nachzuvollziehen. was die darunterliegenden Wohnungen ja nicht betrifft.

    ———-

    Mh, bilde ich mir das ein ooooder sieht der Adler rechts auf dem Fetzen und die Entfernung nicht nur wie der… äh Pleitegeier aus…sondern auch ähnlich des Baphomet???
    Von dem anderen Gedöns mal ganz ab und auch auf dem deutschen Perso, wie vermittelt wurde,, nicht auf Anhieb zu erkennen. Na, Mehreres miteinander zu verquicken ist deren Spezialität, genauso wie mehrfache Bedeutung hinter ein und denselben…. Dingens…
    Jedenfalls ist Einigens wenig strittig. Pyramide, lateinischer Spruch usw. Die Eule ist wiederum nicht so gut zu erkennen, bei Vergrößerung. da Diese jedoch auch in anderen Zusammenhängen vorkommt, macht es zumindest Sinn, falls…

    ———-

    Staatsangehörigkeitsschlüssel des Ausländerzentralregister
    http://unternehmensteilbrd.wordpress.com/2013/04/19/staatsangehorigkeitsschlussel-des-auslanderzentralregister/
    Veröffentlicht: 19. April 2013 in NGO

    Deutschland existiert gar nicht!
    Die Abgeordneten im Deutsche Bundestag wissen es, die Ausländerbehörde, die keine Behörde ist, weiß es, sämtliche angeblich Gerichte wissen es, alle Polizeiinspektionen wissen es, alle Richter und Staatsanwälte wissen es, sämtliche Finanzämter, die keine Ämter sind, wissen es – nur

    der Deutsche Michel der weiß es nicht.

    Denn der zahlt ja auch die Steuern, deshalb ist es besser, wenn der es nicht weiß. Damit der auch weiterhin die Steuern zahlt für den nicht existierenden deutschen Staat.

    Deshalb lachen sich ja auch die Besetzungsmächte krank über soviel Blödheit, wie sie der Deutsche Michel an den Tag legt. Und das nun schon seit über 60 Jahren.

    ———-

    Nix Neues, aber…

    9/11 Flugzeuge waren Spezialeffekte
    http://www.deganza.com/911-flugzeuge-waren-spezialeffekte/

    ———-

    Migranten übernehmen “Rockerszene”
    https://hessennachrichten.wordpress.com/2014/12/05/migranten-ubernehmen-rockerszene/

    ———-

    The Pentagon Finally Details its Weapons-for-Cops Giveaway
    Bellying up to the arsenal.
    https://www.muckrock.com/news/archives/2014/dec/04/pentagon-finally-details-its-weapons-cops-giveaway/

    …Hier sind ein paar Elemente, die unsere Aufmerksamkeit erregt.
    Campus Cops

    Stadtpolizei und Grafschaft Sheriffs Abteilungen umfassen die Mehrheit der Agenturen, die Geräte aus dem 1033-Programm zu erhalten, aber sie sind nicht die einzigen. Mindestens 17 Schulbezirke wurden Hunderte von Einzelteilen gegeben.

    In Los Angeles, zum Beispiel, erhielt die Schule Bezirk Polizei ein Bergwerk-beständiges Fahrzeug wert $ 730.000 im März sowie drei Granatwerfer und mehr als 60 M-16. Danach wurde zunächst von MuckRock im September, der NAACP und anderen Organisationen zu einem Moratorium für die 1033-Programm aufgerufen wird, bis zu einer Überprüfung der Förderfähigkeit Agentur berichtet. Facing Community Lose, angegeben Polizeichef der Los Angeles Viertel, dass er die Gewehre halten würde aber eingeräumt, gepanzerte Fahrzeuge und Granatwerfer sind nicht „“ wesentlichen „Teil [s] der Anlagen für unsere tägliche Umfang und die Mission.“ Der Schulbezirk sagte am Mittwoch, dass sie nicht mehr Eigentümer der Bergwerk-beständiges Fahrzeug.

    In Michigan, Detroit Public Schools Police Department erhalten sechs Bombenroboter im letzten Jahr, zusätzlich zu den drei Utility Trucks in den letzten vier Jahren. Der Bezirk Polizei würde nicht kommentieren Mittwoch, wie sie das Gerät und nur per E-Mail bestätigen ihre Teilnahme an dem Programm.

    Mehr als 130 Hochschulen und Universitäten Polizei, von der Colorado School of Mines nach Alabama A & M University, haben Waffen und Ausrüstung von mehr als $ 12.000.000 geschätzt erhalten.

    Die Campus-Polizei bei Southwest Virginia Community College wurde ein Humvee gegeben im letzten Jahr. Die University of Arkansas for Medical Sciences erhielt acht Gewehre und Schrotflinten vier. Florida International University hat 50 M-16 Gewehre und ein Bergwerk-beständiges Fahrzeug. Black River Technical College in Pocahontas, Ark. Hat einen $ 5.300.000 Frachtmaschine und Dutzende Gewehre und Pistolen.
    Parks and Recreation

    Eine breite Palette von staatlichen Stellen an dem Programm teil, darunter einige, die Tierwelt, Parks und Naturschutz zu überwachen.

    Die Alabama Department of Conservation und natürliche Ressourcen erhalten 184 M-16 Gewehre auf $ 78.000 geschätzt. Assistant Chief Mark Rouleau der Wildhüter Division der Abteilung sagte, dass solche hochkarätigen Waffen sind nützlich für seine Offiziere, die manchmal der Erste, der Zwischenfälle in den ländlichen Gebieten zu reagieren.

    „Man muss daran denken, dass unsere Offiziere arbeiten allein in abgelegenen Gebieten, und dass jede Person, denen wir begegnen hat einen High-Power-Gewehr“, sagte Rouleau. „Es ist eine taktische Sache. Im Gegensatz zu einer Stadt, Polizist, wir in der Regel über keine Sicherung. Wenn wir Glück haben, ist unser Backup eine halbe Stunde entfernt. “

    Die Arizona Wild und Fisch-Abteilung erhielt mehr als $ 3.300.000 in taktische Ausrüstung, darunter auch zwei Flugzeuge und mehr als 50 Pistole Sehenswürdigkeiten.
    Von Uncle Sam zu Uncle Sam

    Bei weitem der größte Kunde des 1033 Programms war die Bundesregierung selbst. Des Außenministeriums Betäubungsmittel Durchsetzungsabteilung in Florida hat in Flugzeugen seit 2010 Zoll- und Grenzschutzeinheiten in mehreren Staaten hat mindestens 17 Frachtflugzeuge, 10 Hubschrauber und 10 Bombenroboter , und insgesamt 39 Millionen Dollar taktischen erhielt mehr als $ 212.000.000 Ausrüstung seit Beginn des Programms im Jahr 1991.

    Anderen Bundesstellen, die taktische Ausrüstung durch das Programm erhalten sind das FBI, die Drug Enforcement Agency und der Secret Service, sowie Agenturen in der Regel nicht mit der Polizei verbunden sind, wie die National Park Service, die Bureau of Land Management, und die Department of Veterans Affairs.
    „Million Dollar Club“

    Wie zuerst von USA Today im Jahr 2012 berichtet, die Defense Logistics Agency gibt eine „Million Dollar Kunden“ Auszeichnung an Agenturen, die mehr als $ 1 Million Geräte zu nehmen. Unter den 203 Abteilungen, deren Erhalt taktische Ausrüstung allein würde sie berechtigt, dem Club beizutreten, können Sie richtig rechnen, Los Angeles, Phoenix, und Houston zu finden, aber große Stadt-Abteilungen sind nicht die einzigen, um den Schnitt zu machen.

    Seit 2006 Polizei in Winthrop Harbor, Illinois., Ein Dorf von 6700 entlang der Ufer des Lake Michigan, hat 10 Hubschrauber, ein Bergwerk-beständiges gepanzertes Fahrzeug und zwei Humvees und andere Geräte im Wert von mehr als 6,5 Millionen Dollar erhalten.

    In Alabama erhielt die Oxford Police Department 3.700.000 $ in Anlagen seit 2008, darunter 9 Humvees, zwei schwer gepanzerte Fahrzeuge, ein Utility Truck und teure Ausrüstung von Flugzeugen. Oxford hat 22.000 Einwohner und 50 geschworen Polizisten…

    ———-

    „Die „POLIZEI“ ist längst tot –
    nur umgefallen ist sie noch nicht!“
    http://frutarier.jimdo.com/archiv/pleite-polizei/

    …Ein anderer Vorfall betrifft 2 Obdachlose, die sich im Westteil der Stadt Berlin im Sommer 2014 hinter einem Supermarkt Reste aus dem Müll-Container fischten. Dem Supermarkt war das nicht Recht, denn sie wollten den Containerinhalt nicht verschenken. Also riefen sie die Zwangsvollstreckten der ehemaligen Firma „POLIZEI“ zur Hilfe, denn die beiden „Penner“, so ihre Aussage, wollten sich nicht vertreiben lassen. Insgesamt 6 (!) ehemalige „POLIZEI“-Bedienstete rückten an und wurden den beiden „Pennern“ nicht Herr. Also rief man die ehemalige und zwangsvollstreckte Firma „SEK“ (!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!) zur Hilfe. Bei diesem Angriff kamen die beiden „Penner“ leider zu Tode, denn man schoß mit Kanonen auf Spatzen. Mein Informant A. berichtete, daß die beiden Obdachlosen nur Hunger hatten und sich massiv weigerten, den Tatort zu verlassen. Aus diesem Grunde wurde sie vorsätzlich ermordet – einer totgeschlagen, als er seinem Kameraden helfen wollte, der an den Elektroschocks, die seinen Körper immer und immer wieder durchströmten, starb. „Da habt Ihr’s, Ihr Penner!“… sagte einer der maskierten Feiglinge. Ganz klar, A. war danach 16 Tage krankgeschrieben, weil er das Maß des Terrors nicht mehr verstand….

    ———-

    Steinmeiers Großmachtrede vor der deutschen Wirtschaft
    https://www.wsws.org/de/articles/2014/12/05/stein-d05.html

    ———-

    Chinas Hyperschall-Rakete wieder getestet: So funktioniert die neue Superwaffe
    http://www.epochtimes.de/Chinas-Hyperschall-Rakete-bringt-neues-Wettruesten-von-China-Russland-und-USA-a1203958.html

    ———-

    Mogherini: EU und Russland streben Zusammenarbeit und keine Konfrontation an
    http://de.ria.ru/politics/20141205/270153382.html

    Die Europäische Union und Russland sind an der Entwicklung von Wegen der Zusammenarbeit und an keiner Konfrontation interessiert, wie die Außen- und Sicherheitsbeauftrage der EU, Federca Mogherini, am Freitag in Sarajevo in einer Pressekonferenz sagte….

    ———-

    MIDENKEN: Ebola, Nordkorega-Tabs, Cyberhyper-SuperDuper-Invasionen…GÄÄÄHN. Wer steckt DAhinter?

    Zensur-Keule: US-Regierung probt Knockout von Info-Webseiten
    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/enthuellungen/markus-gaertner/zensur-keule-us-regierung-probt-knockout-von-info-webseiten.html

    Die US-Regierung hat am Mittwoch die gezielte Ausschaltung von News-Webseiten im Internet geprobt. Der Herausgeber der Seite Natural News, Mike Adams, beruft sich bei diesem Vorwurf auf mehrere »Quellen« in seinem Kontakte-Netzwerk.

    ———-

    Gringo go home! – Brasilien und Uruguay lösen sich vom US-Dollar
    http://www.rtdeutsch.com/7686/international/gringo-go-home-brasilien-und-uruguay-losen-sich-vom-us-dollar/

    Lateinamerika löst sich weiter vom Einfluss der USA. Brasilien und Uruguay haben ihren bilateralen Handel von US-Dollar auf ihre Landeswährungen Real und Peso umgestellt, um “alte Mechanismen ökonomischer und von den USA diktierten Regulationen loszuwerden.” Weitere lateinamerikanische Länder wollen dem Beispiel folgen….

    ———-

    Draghi: Wie es unser Auftrag verlangt
    http://www.rottmeyer.de/draghi-wie-es-unser-auftrag-verlangt/

    Ende Oktober läutete der japanische Notenbankchef und beggar-thy-neighbour-Spezialist Kuroda mit der Ankündigung, die ohnehin schon beispiellosen Gelddruckaktivitäten der Bank of Japan noch weiter intensivieren zu wollen, eine weitere Runde im globalen Abwertungswettlauf ein…

    Nachdem dann der Yen in nur drei Wochen allein gegenüber dem Euro fünf Prozent einbüßte, trat EZB-Chef Draghi vor die Mikrofone, um zu verkünden, dem erst im September beschlossenen Ein-Billion-Euro-Gelddruckprogramm (inkl. Negativzinsen) weitere Euro-Entwertungstaten folgen zu lassen. Das Deflationsgespenst an die Wand malend, versprach er…

    „das zu tun, was wir tun müssen, um die Inflation und die Inflationserwartungen so schnell wie möglich zu erhöhen, wie es unser Auftrag verlangt!“…

    …Der einzige Gegner der auftragsgemäß von den Notenbanken entwertet werdenden Schwundwährungen geriet angesichts der »guten« Nachrichten hingegen einmal mehr ins Visier der Comex-Hochgeschwindigkeitscomputerprogramme…

    …Verkaufsorders über insgesamt 236.500 Unzen »Papiergold« sorgten am 31.10. dafür, dass der Goldpreis die wichtige Unterstützung bei 1.180 USD locker und leicht – in weniger als einer halben Sekunde! – durchbrechen konnte. Damit war der »Weg frei«, der den Goldpreis anschließend auf ein 4½-Jahrestief (1.132 USD) führte.

    Doch obwohl der Bevölkerung vor dem Hintergrund des in der Schweiz anstehenden Goldreferendums weltweit täglich die Nutzlosigkeit des gelben Metalls von Notenbankern und Papiergeldexperten vor Augen geführt wurde, konnte der Goldpreis die 1.180-USD-Marke im Monatsverlauf wieder überwinden.

    Zwar fiel der Goldpreis am Vorabend des (abgelehnten) Referendums bezeichnenderweise nochmals deutlich, doch unabhängig davon, wohin die »interessierten Kreise« den Goldpreis in naher Zukunft noch bewegen werden, bleibt Gold d i e Antwort auf den weltweit verfolgten geldpolitischen Wahnsinn, der offen die Ersparnisse und Altersvorsorgepläne der Bevölkerung ruiniert und die letzten marktwirtschaftlichen Reste unseres Wirtschaftssystems zerstört!

    ———-

    Nr.:1378 Steuerpfändung aufgehoben! – Neues zum Thema Rückzahlung aller Steuern, GEZ, kriminelle Scheinämter und Beamtenschauspieler
    http://newstopaktuell.wordpress.com/2014/12/05/steuerpflicht-aufgehoben-neues-zum-thema-ruckzahlung-aller-steuern-gez-kriminelle-scheinamter-und-beamtenschauspieler/

    ———-

    Scheinheiliger Putin
    Putin eine Marionette der Hochfinanz!
    http://equapio.com/de/politik/scheinheiliger-putin-putin-eine-marionette-der-hochfinanz/

    Patrioten wacht auf! Auch der Putin ist nicht der vom Himmel gefallene Messias! Doch blöderweise hält sich noch immer bei vielen Idioten – Patrioten – hartnäckig das Gerücht, dass der Putin unser Freund im Kreml ist. Nein, halt`s Maul, das ist er nicht! Er ist weder mein Freund, noch mein russischer Knuddelbrummbär mit dem ich unter der Decke schmuse, aber auch der Weltenretter ist er nicht! Der Fürst, der aus dem Chaos den Weltfrieden zu erschaffen hat, ist von einem anderem Kaliber. Okay, der Putin ist zur Zeit ein richtig gut funktionierender Handlanger der Hochfinanz, der, wie es der Zufall so will, zur rechten Zeit am rechten Ort eine verdammt gute Rolle spielt. Verdammt nochmal zur Hölle mit ihm!

    Nein, ich gebe ja freimütig zu, dass mir der Putin doch nicht so gleichgültig ist, wie die anderen Politdarsteller, aber genau hier liegt doch die Gefahr, dass ich dem Putin auf den Leim gehe! Ist es nicht so, dass sich in der Geschichte schon manche Lichtgestalt als Armleuchter, sprich als Weltkriegsheld entpuppte? Und deshalb warne ich Dich! Bitte halte Dich zurück, denn Du sollst keine anderen Götter neben mir haben, spricht der Martin! Also lass es sein einen Mann zu verehren, der nur das tut, was ihm vom Goldman Sachs Chef Blankfein aufgetragen wurde. Ein Mann, wie der Blankfein, der von sich behauptet Gottes Werk zu verrichten [1] ist entweder größenwahnsinnig oder ein Banker, der weiß, wovon er spricht.

    Nun dieser Marionette des gehörnten, in 3 Teufels Namen, Gottes gehört die Welt und dank des schnöden Mammon, den solche Kreaturen anbeten, sind es auch diejenigen, denen wir alle Kriege und kunterbunte Revolutionen dieser Welt zu verdanken haben. Amen! Nur blöd, dass sie immer nur im Hintergrund agieren und uns nur Jünger wie den Adolf, den Oh-mein-Gott-ohh-bama sowie den Put – hin oder her und die schrägste Tante, der man nur ein Lachen abgewinnen kann, wenn man das Ferkel auf den Kopf stellt, auf der Weltbühne präsentieren. Und da dürfen diese elendigen Geschöpfe mal den guten oder bösen Part spielen. Und dem Putin ist, wie ich eingangs erwähnte, zur Zeit der gute Teil zugefallen. Zumindest bei den so genannten Putin-Verstehern genießt er einen guten Ruf. …

    ….2 jüdische Mütter teilen sich den Putin

    Nun hör gut zu, das, was ich Dir heute erzähle, spielt sich hinter den Kulissen ab. Und weil dem so ist sag ich nun Vorhang auf, Licht an, jetzt steht der Putin im Rampenlicht. Nur, wo fange ich da am besten an? Am besten damit, dass sich zwei jüdische Mütter den Putin teilen – nicht halbiert, sondern am Stück mal die eine und dann die andere. Und das verhielt sich so: Weil die leibliche Mutter auf den Balg verzichtete durfte sich danach eine Adoptivmutter mit dem Putin rumärgern. Lach nicht! So steht’s geschrieben. Nachzulesen in der unabhängigen georgischen Zeitung „Alia“. Leider fehlt diese Geschichte in der „offiziellen Biographie“ vom Putin und dort wurden auch seine Jugendjahre von 1952 bis 1975 unterschlagen. So dachte sich, der aus der Ukraine stammende Journalist und Verleger Artjom Borovik, dass es an der Zeit wäre genau diese Zeit näher zu beleuchten, und deshalb führte er auch mit Vera Putina, geb. Maria SCHALOMowa ein Interview. Nur blöd, als er denn seine Erkenntnisse aus dem Gespräch in Russland veröffentlichen wollte, wurde er im Oktober 2000 durch die Geheimdienste entsorgt. Im Scheremetjewo Flughafen wurde er getötet. Bitte verstehe mich nun, dass ich aus gesundheitlichen Gründen die jüdische Herkunft des Putins nicht weiter vertiefen möchte. Nur so viel gebe ich preis, dass der Putin im zarten Alter von 14 Jahren mit seiner Adoptivmutter einen Ausflug nach Israel, wo seine echte Mutter gelebt haben soll, machen durfte. Die Reise ist insoweit interessant, weil zu jener Zeit Russland von der gesamten Welt hermetisch abgeschirmt wurde. Wer also während der Jahre 1945 bis 1967 solch eine Reise tat, der war entweder abgehobener Parteifunktionär, Geheimdienstgenosse oder hieß ganz einfach nur Putin. Und, was will ich damit sagen? Nichts, außer dass Du nun Spekulatius anrühren kannst, warum denn ein 14-jähriger mit seiner Mutter so locker vom Hocker nach Israel tingeln konnte? [3] Und wenn Du Dich jetzt fragst in wie weit die Geschichte, dass der Putin 2 jüdische Mütter hat, wichtig ist, übergebe ich mich kurz – ich lass das mal den Benjamin Disraeli erklären. Und der gab in seinem „Coningsby“ Folgendes von sich:

    „Die Welt wird von ganz anderen Leuten regiert als diejenigen meinen, die nicht hinter die Kulissen sehen.“ [4]

    Und damit meinte er mit Sicherheit seine hebräischen Stammesgenossen und genau diese Brüder im Herrn begegnet man tatsächlich im engsten Dunstkreis von Putin und natürlich auch in seinem Blut.
    Das Judentum ist eine Religion und der Zionismus eine Idiotie – eine Ideologie!

    Na und? Okay, bevor ich jetzt mit der Antisemitismuskeule erschlagen werde, halte ich hier mal fest, dass ich die Juden und natürlich alle Erdlinge aus anderen Ländern ganz doll leiden mag, aber dass mir die Zionisten hart aufstoßen. Um das zu verstehen solltest Du unbedingt den Unterschied zwischen dem Judentum und Zionismus verstehen. Das ist so:… usw

  7. Solist schreibt:

    OHNE Kalaschnikow (Jetzt wäre es Zeit für nen Wodka Gorbatschow, obwohl ich Ihn lieber rauchen würde. in der Pfeife). Nastrowje… ist das einzig russische Wort das ich kenne, „Ich liebe dich“ leider njet, ok zwei Worte. „Nein“ ist eh wichtiger wie „da“, äh ja):

    Putins Rede an die Nation 2014 im Wortlaut
    Erster (internationaler) Teil der Rede
    http://derunbequeme.blogspot.de/2014/12/putins-rede-die-nation-2014.html

    …Genauso wie es Hitler nicht gelungen ist, der mit seinen menschenverachtenden Ideen Russland zerstören und hinter den Ural drängen wollte. Alle sollten im Gedächtnis halten, wie so etwas endet.

    Im nächsten Jahr werden wir den 70en Jahrestag des Sieges im Großen Vaterländischen Krieg begehen. Unsere Armee besiegte den Feind und befreite Europa. Doch auch die schweren Niederlagen der Jahre 1941 und 1942 dürfen wir nicht vergessen, um diese Fehler künftig nicht mehr zuzulassen.

    In diesem Zusammenhang werde ich Fragen aus dem Bereich der internationalen Sicherheit anreißen. Es gibt viele davon. Dazu zählt der Kampf gegen den Terrorismus, den es weiterhin gibt und wir werden an der gemeinsamen internationalen Arbeit im Kampf gegen den Terrorismus teilnehmen. Natürlich werden wir auch gegen anderen Probleme kämpfen, wie etwa die Ausbreitung der Infektionskrankheiten.

    ———-

    US-Außenministerium: USA sind zur Zusammenarbeit mit Russland bei der Sicherung strategischer Stabilität bereit
    http://german.irib.ir/nachrichten/politik/item/272164-us-außenministerium-usa-sind-zur-zusammenarbeit-mit-russlans-bei-der-sicherung-strategischer-stabilität-bereit

    ———-

    Vorlage in Amt, Behörde, Gericht etc
    https://bewusstscout.wordpress.com/2014/12/05/vorlage-in-amt-behorde-gericht-etc/

    ———-

    Bürger erklärt Richter für ungesetzlich
    http://wemepes.ch/wepe/buerger-erklaert-richter-fuer-ungesetzlich

    ———-

    China unterstützt unabhängigen palästinensischen Staat
    http://german.irib.ir/nachrichten/nahost/item/272184-china-unterstützt-unabhängigen-palästinensischen-staat

    ———-

    Ohne Worte:
    Klimaschutz: China will von Deutschland lernen
    http://www.heise.de/tp/artikel/43/43534/1.html

    ———-

    Mysteriöse Knall-Geräusche in Großbritannien und USA (Audio)
    http://www.pravda-tv.com/2014/12/mysterioese-knall-geraeusche-in-grossbritannien-und-usa-audio/

    …Knallgeräusche auch in den USA

    Kurioserweise sind zwischenzeitlich auch Meldungen aufgetaucht, nach denen am Samstagnachmittag Ortszeit ein lauter Knall im US-Bundesstaat New York die Fenster erschüttert hat. DailyMail berichtet:

    Ein lauter Knall wurde von einer Reihe Menschen im Bundesstaat New York am Samstag-nachmittag zur gleichen Zeit gemeldet, als ein ähnliches lautes Geräusch mehr als 3.000 Meilen entfernt im Vereinigten Königreich vernommen wurde. Anwohner unter anderem in Buffalo, Cheektowage, Clarence und sogar bei den Niagara Fällen haben auf sozialen Netzwerken über den ungewöhnlichen Krach gegen 4:45 nachmittags EST [US-Ostküstenzeit] berichtet. Die Menschen haben es als laut genug beschrieben, um ihre Häuser durchzuschütteln und die Fenster zum Wackeln zu bringen….

    —–

    Mysteriöse Detonationen über dem Atlantik: Geheime Tests?
    http://info.kopp-verlag.de/neue-weltbilder/neue-wissenschaften/andreas-von-r-tyi/mysterioese-detonationen-ueber-dem-atlantik-geheime-tests-.html

    Am vergangenen Samstag berichteten zahlreiche Zeugen von ungewöhnlichen Schallwahrnehmungen. Beschrieben wurden Detonationen nach Art eines Feuerwerks oder Meteoritenabsturzes. Geradezu unheimlich: Diese Geräusche waren gleichzeitig von Großbritannien und den USA aus zu hören….

    ———-

    OSZE-demo BASEL 5.12.2014

    ———-

    Überraschung… Der pöse Klimagott und sein Knecht Rup…äh…C02 muß besänftigt werden. Man huldige Ihm, man opfere Ihm.
    Jungfrauen opfern is nicht. Die sind aus. So der schnöde Mammon reichen muß, derweil kaum mit Gnade seiner Erhabenheit gegen uns Sünderlein Wohlwollen erwartet werden darf, daher mit weiteren Gaben, die sicher gerne erbracht, unsere Gunst in seinen gesegneten Händen steigen mag.

    UN veranschlagen Kosten des Klimawandels wesentlich höher
    http://www.epochtimes.de/UN-veranschlagen-Kosten-des-Klimawandels-wesentlich-hoeher-a1204064.html

    LIMA (dpa-AFX) – Die Kosten für die Anpassung an die Folgen des Klimawandels in Entwicklungsländern werden nach Einschätzung der Vereinten Nationen mindestens zwei bis dreimal höher sein als veranschlagt. Das geht aus einer Studie des UN-Umweltprogramms UNEP hervor, die am Freitag bei der UN-Klimakonferenz in Lima vorgestellt wurde. Bislang gingen unter anderem Experten der Weltbank von 70 bis 100 Milliarden Dollar pro Jahr ab 2050 aus.

    Die Autoren des erstmals vorgelegten „Adaptation Gap Report“ halten es sogar für möglich, dass die Kosten sogar das Zwei- bis Dreifache noch übersteigen werden. Von 2025 bis 2030 könnten sie auf 150 Milliarden Dollar jährlich steigen, und ab 2050 schließt der UNEP-Bericht auch eine Bandbreite von 250 bis maximal 500 Milliarden Dollar nicht (NICHT-Open End) aus…..

    ….Oxfam-Klimaexperte Jan Kowalzig warnte, die Welt sei völlig unvorbereitet auf die kostspieligen Auswirkungen des Klimawandels, der täglich bereits Lebensgrundlagen zerstöre. „Die gefährliche Realität kann nicht ignoriert werden“, sagte Kowalzig. Die Industrieländer müssten ihre Unterstützung für Entwicklungsländern dringend aufstocken,…
    (Ein Ochsenfarm-Experte, ah ja… Oxfam habe eh noch negativ in Erinnerung, da war früher mal was… nur zu lange her. Na, gibt ja eh keine kaum seriölse „Vereine“, Orgs. können sich tarnen, wie sie wollen))

    Anmerk: So, und nun schön weiter streiken für die globale Klimasteuer und was es so gibt zu unserer Unterjochung und Enteignung WELTWEIT&zeitgleich. Wo ist der nächste Streik gegen das schlima Klima? Ich mach mit, als Masochist kann ich doch nicht Abseits stehen? (Ironie). Man, waren das noch Zeiten, als es kein Klima und CO2 gab. Keine Wärme und Kältepersioden und trotzdem sind vor nur WENIGEN hunderte Jahren Oliven in kühleren europ.Regionen gewachsen. Schade das diese wetterfesten Sorten es nicht mehr gibt (Ironie). die Hitze in dieser Erwärmung ist ebenfalls kaum mehr erträglich, wenn da an diesen und letzten Sommer denke und die Sonne brannte den ganzen Tag nur so vom himmel, das man zum Schutz gegen Sonnenbrand sich gut den Körper abdecken mußte um keinen Gefrierbrand, äh…Sonnenbrand zu bekommen.
    Das Gerücht mit demn Schnee in warmen regionen ist durch nis bewiesen, außer den Einwohnern. Denen darf man grundsätzlich nicht trauen. Das man CO2 in Gewächshäuser bläst um das Pflanzenwachstum anzuregen ist auf eine alte Legende zurückzuführen und entbehrt jeglicher wissenschaftlicher Rückla… Grundlage. es wird gerade an einer neuer Statistik gebas…gearbeitet, die beweisen wird, das Gärtner, Floristen deshalb besonders früh versterben, In Einzelfällen schon bevor ihren Lehrberuf ergriffen haben. Es wurde aber schon bekannt, das nur ausgesuchte Fälle in Statistik aufgenommen werden, was die Verlässichkeit erhöht und garantier mindestens 3 Pesonen umfasst. Um für Gleichschal…. um für Gleichheit zu sorgen und Diskriminierung auszuschliessen: Ein Mann, Eine Frau, bzw. demnächst Elter 1 und Elter 2, es gab schon scharfe reaktionen daruf, da der Zweite ja dadurch diskrimiert würde zum ersten. Das dritte ein Zwitter, Dritter oder…

  8. Solist schreibt:

    Manch Vidz und Artikel veursachen mir Magenschmerzen. So auch hier:
    Mad World – Verrückte Welt! Sind wir noch zu retten!?

    Anmerk: Nochmal: Wer hat das Elend erst verursacht und WEM spielt es in die Hände, das Flüchttlingselend? zudem differenziert werden muß. also nach dem Film, am Besten keine grenzen mehr? Kommen lassen, was will?
    Wohin wird das führen? Wohin SOLL es führen? Und was kommt am Ende dabei heraus? Wir crashen gemeinsam nach unten.
    Irgendwann ist dann sich Jeder selbst der Nächste und dann geht man wirklich gegeinander los. Ist es das, was man will? Nicht nur Polizei ode Söldner, Militär usw gegen die Menschen, sondern auch untereinander. Es gibt JETZT schon große Probleme, die Manche vieleicht ignorieren mögen, bis es irgendwann Sie selbst direkt betrifft. ok, außer Sie haben ne Villa im gesicherten Luxusviertel, Wachleute, Sicherheitssysteme…
    zum einen würde das Elend im eigenen Land noch verschlimmert, zum Zweiten sind eben die unterschiedlichen Kulturen, religionen, Charaktere nicht unbredingt kompatibel mit unseren ansichten, inklusive überproportinal ein ansteigen der Kriminalität im schnitt, schon in „besseren“ zeiten. Das dann noch einseitig mehr teils gefödert wird, wie bei der heimischen Bevölkerung, auch noch wo Dritte sich den Arsch vergolden lassen, was nicht an die „Flüchtlinge“ fliesst, aber von der Bevölkerung zu tragen ist… Es wird noch mehr GEGENEINANDER folgen, mehr Wut und Hass. e wird mit der insgesamt steigenden Armmut nch schlimmer. Von wegen zusammenwachsen. Ich spitze etwas zu: Wenn Du nix zu fressen hast oder Unterkunft. vieleicht Kinder. wenn dann nocvh Andere ne Unterkunft bekommen werden, während Andere auf pbdachlos (selbst wenn nur in schlechten Unterkünften), wenn…. Diebstahl ist bei einigen NORMAL. Das wird nicht so gesehen, wie bei uns, da fehlt ein Unrechtsbewusstsein. Denkt man WIRKLICH, so wirds besser?
    Wir werden nur noch schneller, alle zusammen den Bach runtergehen.
    Kleines Beispiel dazu: War es in einer Doku oder Reportage…? Jedenfalls erinnere… afrik. Kontinent, eine dörfliche Gegend… Es wurde gesagt, man darf dort nicht nuur EINEM etwas geben, denn das wird nicht akzeptiert, es gehört dann Allen. Darf es nicht behalten, bzw.. muß mit „Problemen“ rechnen, Jedem etwas zub geben geht nicht, für einzelne Personen die NICHT reich sind… will ich nicht ausweiten, zumindest am Ende verhindert die Mentalität, das es dort aufwärts ginge und mit so einer Einstellung. Die leben also SEHR BESCHEIDEN, kommen dann nach BRD und…. Was deins ist istMeins? Was geschieht? Er hat nix oder wenig, Du wohnst, hast ein Fahrrad, Moped, Auto, es gehört aber Jedem, also…. Ich habe auch da ne pers.Erfahrung gemacht, die zwar nicht so schlimm, aber doch diese Grundhaltung zeigt und mir es danach sogar gesagt wurde, OHNE schlechtes Gewissen. Also es war einfach normal für diesen Menschen.

    Nochmal: Ohne die Globalisten hätten wir dieses Problem gar nicht und statt Dies als gangbaren Weg zu sehen, WAS DIE ELITE WILL…. könnte man JETZT noch stattdessen mit den Kriegen, der Ausbeutung aufhören und statt Wafffen zu finanzieren, einen Teil dafür verwenden in den Ländern, wo es den Menschen wirklich schlimm ergeht und Mangel herrscht helfen. Man will das Gegegteil. Also warum wird so ein Video nicht gemacht? Laufend sachen, die den FALSCHEN nutzt. Da werden dann die verschmutzte Umwelt, tote Tiere usw gezeigt, DAS IST SCHLIMM und ist der fall, aber dann wird es für Propaganda genutzt und uns als Einzelne die schuld auferlegt und für IHRE „Grüne Agenda“… Wieviel Prozent von diesem Zeug ist wohl von Willfährigen oder Fehlgeleiteten ode grünen Gutmenschen oder gekauften Gesellen oder…usw??? Ich möchte aber nicht unfair sein. Manchen wurde sicher nur das Gehirn durch den Wolf gehackt, äh gejagt. Also auf solche Arte können Tatsachen oder Ansichten die man teilen kann oder mag für Propaganda eingesetzt werden. IMMER zu LASTEN von den Menschen und Viele werden infiziert 😦 Sollte zu den echten Seuchen der Neuzeit gezählt werden. Wie könnte man es nennen? Elitenvius oder doch besser Sklavenvirus?

  9. Solist schreibt:

    UPPS. Da ist ein Fehler geschehen, falsches Video. Bitte letzten Comment LÖSCHEN.

    ———-
    Hier ähnlich:
    HELFT DEN FLÜCHTLINGEN!

    @Christian Anders: Du bist doch sonst so gut im Bilde. Warum dann hier so einseitig und die Eliten-Agenda außer acht lassend, fast vollständig?
    Das Gleiche bei dem Wunsch der Vereinigung der Religionen, was mehrfach in Videos gesagt wurde? Man weiß um den Vatkian, den Papst und das er kein Guter ist und greift Ihn an, aber auch der Papst geht in diese Richtung und zur AGENDA GEHÖRT DIE WELTRELIGION. Er spricht dieses gegeneinander der Religionen an…JAAAAAA NOCH ist das der Fall und es gehört zum Plan, das will auch ein Papst, das Kalifat war genauso geplant, vonden Kakerlaken, wie auch SPÄTER die Einheitsreligion. Wo bleibt da die Weitsicht? Sowohl das Jetzige, als auch das Künftige dient uns zum Schaden und DEREN WEG ZUM ZIIEL. Der Weg ist das Ziel reicht Denen nicht. Da es positiv verkauft werden wird und natürlich für Weltfrieden, daß ist klar. So werden die Leute hereinfallen und sich weiter versklaven lassen. Sie vertrauen dem Schein, Es sind immer die falschen Alternativen die keine sind und sein konnen, da von der Elite gesteuert. Genauso wie eben die Kriege gewollt und gesteuert sind. Da muß die Wurzel gekannt und angegangen werden, zumindest aber nicht in deren Fänge sich verheddern, in guter Absicht.
    Wer weiß, das ein Ziel die eine Weltreligion ist, wird unter deren Aegide sie ABLEHNEN, ist man deshalb für jetzige Religionskriege usw? NEIN.

  10. Schädlingsbekämpfer schreibt:

    Die kleine Kakerlake mit seinem „komischen Kanal“-Gequatsche sollte mal ganz schnell die Backen halten!
    Solche Provokateure sind die Ersten, die spüren werden, dass sie die falsche Seite gewählt haben!
    Versprochen!

  11. Solist schreibt:

    Invasion Erde – Berichte von UFOs am Nachthimmel (6/8) / Dokumentation (Deutsch/HD)

    Veröffentlicht am 06.12.2014

    ———-

    Schweiz: Anti-OSZE-Protest in Basel eskalierte
    http://www.contra-magazin.com/2014/12/schweiz-anti-osze-protest-basel-eskalierte/

    ———-

    STIMME RUSSLANDS Eine Gruppe von angesehenen Politikern, Wirtschaftwissenschaftlern und Kulturschaffenden der Bundesrepublik Deutschland hat der Regierung dieses Landes ein offenes Schreiben zukommen lassen.
    http://german.ruvr.ru/news/2014_12_06/Politiker-und-Personlichkeiten-des-offentlichen-Lebens-fordern-die-Bundesregierung-zu-einem-Dialog-mit-Russland-auf-5135/

    Der Appell, der auf der Webseite der Zeitung „Tagesspiegel“ veröffentlicht wurde, enthält die Aufforderung, den Dialog mit der Russischen Föderation nicht zu unterbrechen.

    Zu den Verfassern des Schreibens gehören der Chef des Ostausschusses der deutschen Wirtschaft, Eckhard Cordes, der Leiter des Koordinationskomitees des Petersburger Dialogs, Lothar de Maizière, Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder, insgesamt sind es 60 Unterschriften.

    Im Schreiben ist davon die Rede, dass die Bundesrepublik und Europa Anstrengungen zur Deeskalation des Konfliktes unternehmen und Vertreter der Massenmedien die außenpolitischen Ereignisse unvoreingenommen beleuchten sollten. Die Geschichte selbst lehre, dass es notwendig sei, gutnachbarliche Beziehungen zu Russland aufzubauen, wird in em Appell unterstrichen.

    ———-

    Ron Paul Is A Freemason and Illuminati Controlled Opposition

    Ron Paul is just another satanic puppet

    ———-

    Über eine Milliarde für Protzbau? Elbphilharmonie sprengt jeden Rahmen
    http://politropolis.wordpress.com/2014/12/06/uber-eine-milliarde-fur-protzbau-elbphilharmonie-sprengt-jeden-rahmen/#more-15920

    Wenn man die Explosion der Baukosten für die protzigen sogenannten “Kultur- Denkmäler” betrachtet, kann einem schon schlecht werden. Ursprünglich 77Mio. sollte die Elbphilharmonie in Hamburg kosten. Gerade wird gemeldet, man würde mehr als das 10-Fache, also mindestens 800 Millionen Euro benötigen. Nach aktuellen Schätzungen wird der Bau umgerechnet über 1,03 Milliarden Dollar verschlingen und ist damit unter den Top-Ten der “teuersten Wolkenkratzer der Welt” (1)
    Über 1.000 Millionen Dollar. Für was und für wen?… usw

    ———-

    Dr. Lloyd Rudy: Nahtoderlebnis im OP

    ———-

    Die Geschichte der „Neuen Weltordnung“
    http://www.reflektion.org/die-geschichte-der-neuen-weltordnung/

    Auszug:
    Die Fabian Gesellschaft (Fabian society) [34]

    Die Fabian Gesellschaft [35] ist ein Institut, das 1884 unter der Leitung von Englischen Politikern wie Sydney Webb (1859 – 1947) und seiner Frau, Béatrice Webb, oder des irischen Schriftstellers Shaw (1856-1950) in London gegründet wurde. Die Vorhut dieser Gesellschaft stand unter dem Einfluss von Promotoren des Sozialismus wie Robert Owen (1771-1858) [36], der seine Ideen an John Ruskin (1819-1900, Professor an der Universität Oxford übertrug [37] und der Cecil Rhodes beeinflusste) [38]. Andere mit christlichen, sozialistischen Idealen durchtränkte Personen wie Frederik Derrison Maurice (1805-1872) haben während des neunzehnten Jahrhunderts den Weg für die Gründung der Fabian Gesellschaft geebnet. Die Wahl des Wortes „Fabian“ wird erklärt, weil sie sich auf den römischen General zur Zeit der Punischen Kriege (ca. 200 vor JC), Fabius Kunktator (d.h. “Zögerer”) bezieht. Gegen den Karthager General Hannibal praktiziert das Römische Militär Guerilla-Politik, die darin bestand, um ihr Ziel zu erreichen, Dinge nicht vom Zaun zu brechen. Es ist diese Methode die sanft aber unerbittlich vorgeht, die das Markenzeichen der Fabian-Firma ist. Sie verteidigt das Prinzip einer Gesellschaft ohne Klassen, die zur Synthese von Sozialismus (Wohlfahrtsstaat) und Kapitalismus (die Gesetze des Marktes) führt, die zur Formatierung einer Monopol-Wirtschaft im Rahmen des globalen Staates führen soll. Um den Ambitionen des Unternehmens gerecht zu werden, denken seine Führer Schritt für Schritt fortzuschreiten, oder laut ihrem Ausdruck, „allmählich, graduell“. Der Einfluss dieses Unternehmens ist enorm, weil viele englische Politiker Mitglieder der Fabian Gesellschaft waren. [39]. Dieser Einfluss war jedoch umso wichtiger, weil diese Gesellschaft den Anstoß zur Schaffung von der London School of Economics (LES) im Jahre 1895 unter der Leitung von Sydney Webb gab. Diese renommierte, wirtschaftliche Ausbildungsstätte, die sich anschließend diversifizierte, hat Generationen von englischen Führern im Geiste Fabians ausgebildet, aber auch viele Studenten auf der ganzen Welt. Oft wurden sie anschließend Hauptakteure in dem politischen und wirtschaftlichen Leben ihrer Länder. So, der ehemalige Präsident der Europäischen Kommission, Romano Prodi; Präsident John Kennedy; die Königin von Dänemark Margarethe II; Pierre Trudeau (kanadische Premierminister); der Lobbyist und Mitglied von mehreren Think Tanks Richard Perle (“der Fürst der Finsternis”); der Finanzier George Soros (Gründer der Open Society Institutes); der ehemalige Berater von François Mitterrand, Erik Orsenna und sogar der Rolling-Stones-Sänger Mike Jagger (er hat nur ein Jahr mitgemacht! [40]), besuchten diese Schulbänke. Letztere, Dank der Wirkung der Fabian-Gesellschaft haben zur Formatierung von vielen Geistern der Welt beigetragen. Jedoch war der Einfluss dieser Gesellschaft vielfältig, unter anderem durch die Tätigkeit eines ihrer Mitglieder, des Schriftstellers Herbert George Wells (1866-1946).

    Von Fabian-Idealen überzeugt, entwickelte H.G Wells seine Ansichten in vielen Büchern. Erfolgsautor von „Der unsichtbare Mann“, „Die Zeitmaschine“ oder auch „Der Krieg der Welten“, ist es diesem englischen Schriftsteller gelungen, seinen Glauben in einem Buch „Open conspiracy“ (“offene Verschwörung”) [41] zu verbreiten, das 1928 veröffentlicht wurde, indem er für einen globalen Staat ohne Klassen eintrat, alles kontrollierte (’eine neue menschliche Gemeinschaft’ nach seinem Ausdruck), und eine drastische Reduzierung der Weltbevölkerung und die Praxis der Eugenik fordert. In der Tat hat H.G Wells von Anfang an seine Theorien in einem wenig bekannten Buch präsentiert und dessen Titel genau der freimaurerischen Formel Ordo Ab Chao entspricht: „die befreiende Zerstörung“. Veröffentlicht in 1914, erzählt dieses Buch die Geschichte eines allgemeinen Krieges, der zur Gründung eines aus 10 Blöcken bestehenden Weltstaates führt (10 Wahlkreise nach der Formel des Autors) [42]). Es ist in diesem Buch – erinnern wir uns an das Veröffentlichungsdatum 1914 – wo man den Begriff “neue Weltordnung” findet. [43]. Anschließend hat H.G Wells durch die Veröffentlichung eines Buches im Jahre 1940 mit dem Titel ohne möglichen Irrtum „die neue Weltordnung“ wiedergebracht [44].

    http://www.bernd-schubert.de/nachgedacht/fabian_society.html
    …ie von den Fabianen mit angezettelte „Bolschewistische Revolution“ war wohl der Höhepunkt ihrer Leistung, auch wenn sie dabei nicht selbst in Erscheinung traten und das Spielfeld weitgehend Leuten wie ihren jüdischen Mitgliedern Marx, Engels, Lenin und Trutzky überließen. H.G.Wells verlies die Fabiane später deswegen und tadelte sie wegen ihres Machiavellianistischen Vorgehens.

    Der Britische Sozialstaat wurde ebenfalls wesentlich von den Fabianen bestimmt….

    …Die Fabiane erfuhren erst in der Nachkriegszeit eine Revitalisierung und gelten als die Gründer der weltweiten Gewerkschaftsbewegungen und der Linken Internationalen. Einer ihrer Nachkriegsführer war Willy Brandt. Sie waren vor allem stark in den verschiedene sozialen UNO Organisationen tätig. In Deutschland bestimmten sie über ihre Mitglieder dem ehemaligen General Gert Bastian und Petra Kelly die Ausrichtung der „Grünen“ als „links- politisch“ statt „partei-neutral grün“ und würgten die Bewegung „Umweltschutz geht alle an“ damit ab. Die Verschwörungsszene behaupten, dass die beiden für eine „echte Grüne“ und nicht „Linke Grüne“ Bewegung waren und deshalb umgebracht wurden. Die Grünen sind heute gegen alle Energieformen die nicht der „Öl- Wirtschaft“ dienen – egal ob Wind, Solar, Gezeitenkraft oder Atom. Die Fabiane dienen schon immer der „Global Governance und ihren Investmentbankern“ . Auch ein Herr Fischer konnte nur über seine Mitgliedschaft in diesem Geheimbund an die Macht kommen.

    Wer ein System kontrollieren will – muss beide Pole kontrollieren. D.h. Kapitalismus und Kommunismus. Dies war seit jeher Hauptanliegen der „Global Governance und ihren Investmentbankern“ . So spielt es keine Rolle, ob bei den Wahlen die Konservativen oder die Labour Partei gewinnt. Wer weiß dies besser als Tony Blair oder Gordon Brown welche beide Mitglieder der Fabiane sind. Der gemeinsame Ursprung der Hintermänner erlaubt es Blair und Bush die heutige politische Situation aus der selben Perspektive zu sehen und gemeinsam zu handeln. Sie sind den selben Hintermännern und den selben politischen Zielen verpflichtet.

    Bernard Shaw fasste diese Gemeinsamkeiten in folgenden Worten zusammen:

    Ich, als Sozialist, musste genau wie jeder andere über die enormen Gegenkräfte des Umfeldes predigen. Wir können sie verändern, wir müssen sie verändern, es besteht absolut kein anderer Sinn im Leben als die Aufgabe zur Veränderung. Welchen Sinn macht es ein Stück zu schreiben wenn nicht das letzte Ziel darin besteht, das Chaos als einen „Wettbewerb der Götter“ darzustellen….

    …Die Arbeit der Infamie

    Bernard Shaw entwarf das unten abgebildete Glasfenster für das Beatrice Webb House in Surrey, England, dem früheren Hauptquartier der Fabian Society. Es war eines der faszinierendsten Kunstwerk seiner Zeit – nicht nur wegen dem Design sondern vor allem wegen der versteckten geheimen Hinweise, welche dazu führten, dass es 1978 spurlos verschwand. Es war kurzfristig in Phoenix, Arizona aufgetaucht, wo es jedoch wieder verschwand, bis es bei Sotheby¸s im Juli 2005 an die London School of Economics versteigert wurde, wo es heute hängt.

    Das Bild zeigt Sidney Webb und Bernard Shaw welche die Erdkugel nach ihren Wünschen auf einem Ambos mit großen Hämmern formen. Über dem Bild steht die Inschrift:

    „REMOULD IT NEARER TO THE HEART’S DESIRE“

    Forme sie nach Herzenslust

    Über der Erdkugel ist das Wappen der Fabiane „ein Wolf im Schafspelz“. Links davon Edward Pease, der die Zufuhr des Lebenselexirs für die darunter knienden Massen – welche die Sozialgesetze anbeten – kontrolliert, und welche von H.G.Wells die lange Nase gezeigt bekommen.

    Das Konzept der Fabiane ist der „Weltsozialismus“ – ein Begriff der nicht verwendet werden durfte. Sie sprachen statt dessen von den Vorteilen für die Massen, welche mit dem „Business Konzept“ der heutigen Sozialdienste umschrieben werden – Sozialdienste, Gesundheitswesen, Lohn- und Arbeitsbedingungen – oder in anderen Worten Rentenversicherung, Krankenkasse, Arbeitslosenversicherung. Dies sind für die „Global Governance und ihre Investmentbanker“ die besten Einnahmequellen. Jeder zahlt in diese Kassen ein, solange sein Geld noch einen Wert hat und wenn es darauf ankommt, werden die Zahlungen gekürzt oder sind bis dahin durch die Inflation und Geldentwertung wertlos….

    https://www.youtube.com/results?search_query=fabian+society+deutsch

  12. Pingback: 08.12.2014 – Montagsdemo/Friedensmahnwache/Friedens-Hock Basel | Mywakenews's Blog

  13. Solist schreibt:

    Na, wieder mal Zensurerfahrungen gemacht.
    Einmal davon bei
    http://info.kopp-verlag.de/neue-weltbilder/lebenskunst/michael-snyder/3-jahre-danach-amerikas-gesellschaft-aehnelt-immer-staerker-orwells-1984.html
    Hier „nur“der erste Text von 2 gekickt. auch dem Autor zum Beitrag traue ich übrigens nicht, aber sei es drum. ich habe da auch zu George Orwell nur, was Anfangs im Artikel erwähnt wird und die Loge, was im vorigen Comment verlinkt…die Fabian Society geschrieben und bischen Sonstiges… Manchmal kommt Bestätigungslink für Freigabe sehr schnell, manchmal dauert etwas länger, aber keine 15 Minuten oder Stunde/n. Nach gewisser Zeit dann meinen zweiten Text geschickt, mit Anfrage, ob zensuriert wurde und ich hoffe, daß wenigstens dieser Text (der Gesendete) mit den 2 Links freigegeben wird. Dies geschah dann unverzüglich.
    Hier war der die Mail zum Bestätigungslink sofort da.

    Ich kopiere mal den zensierten Text ein. andere zensierte Texte bei anderer/n Webseiten lasse weg:
    George Orwell, Aldous Huxley, H.G.Wells (1984, Schöne neue Welt, Krieg der Welten) waren allesamt Mitglieder in der Fabian Society. Dort noch weitere interessante Namen zu finden. Also die „Warner“ gehörten mit zum System, präsentierten eben die andere Seite derselben Medaille (Sozialismus). Also es war Ihnen GESTATTET und Sie waren wohl schon in gewisser Weise im Bilde worauf es hinauskäuft. Bertrand Russel gehörte genauso dazu. Nach gewissen prophetischen Aussagen von einem Richard(?) von Weizsäcker in den 1980er Jahren und eines Erich Kästners (1930er) im Buch: Ein Mann gibt Auskunft-Das letzte Kapitel könnte man vermuten, ebenafalls evt. im Bilde? Beim Ersteren garantiert in gewissem Masse, beim Zweiten nur zu vermuten. Alerdings schon dichtend von einer Weltregierung die Massenmord verübt, mittels Flugzeugen die WELTWEIT um den Globus Giftgas versprühend (ähnelt schon Chemtrails?). Im Illuminati Kartenspiel genauso vorhanden, aber eigrenes Thema, jedoch interessant. Dort auch u.a. 2 Karten von dem WTC und brennendem Pentagon, seit mindestens der Version 1995 im Spiel. Auch Dies können nur Insider gewesen sein.

    http://books.google.de/books?id=SeIVAQAAQBAJ&pg=PA259&lpg=PA259&dq=George+Orwell+Huxley+Fabian+Society&source=bl&ots=3AUoHoTn9x&sig=vQD1YIJWGiP7ndZQePdlAx-rtyo&hl=de&sa=X&ei=XTGEVKvHHsW7UZq3gogE&ved=0CEYQ6AEwBw#v=onepage&q=George%20Orwell%20Huxley%20Fabian%20Society&f=false

    ———-

    Verstummter Aufklärungskämpfer
    http://www.kla.tv/4780

    Der Meteorologe Dr. Karsten Brandt aus Bonn empörte sich 2010 in einer Dokumentation des ZDF über die Gefahren von Glasfaser+Aluminiumteilchen, die von Flugzeugen tonnenweise im deutschen Luftraum eingebracht werden. Es handelte sich laut Recherchen des ZDF um militärische Einsätze zur Verwirrung von Radargeräten. In der genannten Sendung wurde durch Wissenschaftler die Gefahr der Teilchen nachgewiesen, denn es handelt sich um biologisch nicht abbaubare Materialien. Als ein regionaler Politiker aus NRW im Februar 2013 das Thema dem Kreistag vorlegte, bekam er von eben demselben Meteorologen Dr.Brandt folgende Antwort: „Unterlassen Sie bitte die Verbreitung von Verschwörungstheorien. Es ist schlichtweg peinlich[…] verschonen Sie damit den Kreistag.“ Der Politiker teilte ihm mit, dass er die Anfrage aufgrund besorgter Bürger gestellt habe und seine Pflicht sei, für diese einzustehen. Daraufhin antwortete Herr Dr. Brandt: „Nochmals mein Rat – lassen Sie die Finger davon. Es ist nichts dran.“ Der plötzliche und fast schon krampfhafte Sinneswandel von Herrn Dr. Brandt sollte zu denken geben, denn ihm und dem ZDF wurde offensichtlich der Mund verboten. Lassen Sie uns daher umso mehr den Mund aufmachen und Stimme sein, wo Stimme fehlt. Winston Churchill sagte einmal: „Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.“

    Anmerk: Churchill? HUST HUUUUUST. Mardhaaaaa, wo sen mei Tropfa?

    Doku ZDF nano – Geisterwolken Düppel Contrails aka Chemtrails

    ———-

    ???
    Der Deutsche Bund gibt bekannt !

    Veröffentlicht am 05.12.2014
    Wir sind Frei. Freud Euch des Lebens.
    Trotzdem müssen wir was tun.
    Wir brauchen eine neue Verfassung von Menschen für Menschen
    Damit wir nicht der Willkür ausgesetzt sind. Macht mit!

    ———-

    Lebensversicherungen: Das Ende des Traums von der sicheren Geldanlage
    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/12/06/lebensversicherungen-das-ende-des-traums-von-der-sicheren-geldanlage/

    …2012 haben die deutschen Versicherungskonzerne zinsbedingt vier Milliarden Euro weniger eingenommen. Die wahren Verlierer sind aber die Kunden. …

    Anmerk: Mhhh, da hatte doch auch mal was gesehen… Versicherungen, die mit hren Buchhaltungstricks irgendwie ihre Einnahmen runter gerechnet hatten und das die künftige Auszahlungssumme massiv schrumpfte mußten Manche leidvoll erkennen. BLOSS NICHTS abschliessen, wo die „Geldanlage“ für längere Zeit“ fest in Händen Dritter. eigentlich sollte man gar nichts mehr… Keine großen Summen bei Bank lassen Lebensversicherungen absolutes Nogo. Festanlagen… Wer es erst kurze zeit abgeschlossen hat und am Anfang eh draufgeht bei Kündigung oder bei baldiger Auszahlung… muß man dann selbst wissen, wenn aber noch Jahre bis zur Auszahlung, dann… SEHR RISKANT. wenns den Bach runtergeht sowieso. Mh, es gibt, glaube ich, die Möglichkeit Versicherungen zu verkaufen. Da machen einige ihre Geschäfte mit, zu besseren Konditionen wie bei der Bank, Also man bekommt mehr heraus und diese Gesellschaft führt dann die Versicherung weiter und zahlt ein, bis Fälligkeit. Jedoch VORSICHT, auch da gibts Unseriöse, duie übervorteilen und die Leute nur ausnehmen, sogar schlechter als bei Bank in der Endsumme.
    Eines wäre für MICH früher sinnvoll gewesen, ein Bausparvertrag, wenn ich gewusst hätte, was jetzt auf mich zukommt und nicht zahlen kann, zum Einen würde das akute Problem ein Bausparvertrag nicht lösen und die Auszahlung ja nicht gleich erfolgt sondern erst nach etlichen Jahren (7?), der Endsumme. Zudem HEUTE…was wird in 7-12 Jahren sein? Geld weg? wertlos? ect?
    Ein Kredit ist natürlich auch nicht prickelnd, sofern man überhaupt bekommt und dann z.B. die Wohnung als Sicherheit einbringen muß. da habe schonmal von getetextet und man sehe was in Spanien und USA geschehen ist. Die Bank hat Dich in der Hand, kann Dich enteignen usw. Gut, man kann, wenn fähig, versuchen, da rauszukommen, aber drauf verlassen? Da sehe eher schwarz, gerade unter den Umständen die dann herrschen würden und ohne Juristerei…sich auszukennen. Es habe mal gehört, es gibt im Netz Plattformen, wo man über privat um Kredite sich „bewirbt“. Vorteil: der Geldgeber bekommt mehr Zinsen als bei Bank, der Nehmer zahlt weniger. Jedoch auch dazuu muß man in der Lage sein und Sicherheiten haben. Die Leute wollen ihr Geld nicht verlieren, verständlicherweise und was JETZT vileicht noch aussieht, das mit großen Einsparungen noch möglich, kann morgen schon wieder gaaanz anders sein, ob man NOCH Arbeit hat oder Rente oder Hartz oder, weiß der Geier was, und dann… wenn die Preise steigen, Gebühren… tja. Also vor Schulden ist abzuraten und vor Guthaben bei Bank genauso, Das Zweitere zu vemeiden ist leichter. Wenn man erst überlegt sich z.b. Eigentum mit Pump anzuschaffen oder ein Auto ect. Da ist es eh keine Entscheidung i.d.R. die aus der Not heraus. Ein neues Auto ist nicht nötig, eine NEUE/nächste Wohnung oder Haus oft auch nicht und da ist ja etwas Geld oft schon vorhanden, Genug Einkommen, da geht auch Mietwohnung… weiterhin.

    PS: Wer keinen guten Score bei Schufa hat, was z.B. auch das Wohnumfeld mit einschliesst, türlich die Einkünfte, muß zudem mehr Zinsen zahlen, als Jemand mit eh schon besseren Voraussetzungen.

    ———-

    Jetzt auch Belgien: Europas Wettlauf um die Heimholung von Gold
    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/geostrategie/redaktion/jetzt-auch-belgien-europas-wettlauf-um-die-heimholung-von-gold-.html

    …Die wachsenden europäischen Anstrengungen in diese Richtung – zusammen mit rekordhohen Käufen durch China, die übrigen BRICS und Russland – deuten darauf hin, dass in immer mehr Ländern mit einem Zusammenbruch des Fiatgeld-Systems oder mit einem Übergang zu einem goldgedeckten Währungssystem gerechnet wird.

    Russland hat im dritten Quartal laut dem WGC mehr Gold zu seinen Reserven addiert als alle anderen Notenbanken der Welt zusammen. Im Falle Russlands kommt die Implosion des Rubelkurses mit ins Spiel, dieser hat im laufenden Jahr gegenüber dem Dollar 40 Prozent an Wert verloren….

    ———-

    OHNE Gewehr:
    http://www.matrix3000.de/fileadmin/user_upload/documents/Pages_from_matrix_Mystery2011_Zeitexperiment.pdf

    ———-

    Spiegel – Mitarbeiter unter Mafia Verdacht
    http://opposition24.de/spiegel-mitarbeiter-unter-mafia-verdacht/

    ———-

    AAAAAAAAAAAAAAAAH – HülfÄÄÄÄÄÄ

    Was sagen die Palmblattbibliotheken über das Jahr 2015
    http://zeit-zum-aufwachen.blogspot.de/2014/12/was-sagen-die-palmblattbibliotheken.html

    …Nach einer „Übersetzung“ der entsprechenden Palmblätter für den Experten und Autor Thomas Ritter ist im März 2015 mit krisenhaften Situationen und Unruhen zu rechnen. Viele der entstandenen Probleme werden sich jedoch überraschend zwischen Mai und Juni 2015 lösen. Neue technische Entwicklungen werden in dieser Zeit dazu führen, dass im Bereich der Mobilität und der Kommunikation große Veränderungen eintreten, die von den Menschen als hilfreich und befreiend angenommen werden. Ab September 2015 wird ein vermehrter Wohlstand den Menschen mehr wirtschaftliche Sicherheit geben, auch durch einen boomenden Export aus Mitteleuropa.
    Ab Oktober 2015 wird sich allgemein mehr Frieden in der Welt einstellen. Die Herrschenden hinter den Regierungen versuchen jedoch, in dieser Zeit ihre Macht über die ganze Welt zu erlangen bzw. zu festigen. Laut Thomas Ritter könnte dies möglicherweise die Einführung einer Weltwährung sein. Aber dies wird dazu führen, dass die Menschen wieder einander näher rücken, und sich so neue Modelle des Zusammenlebens sowie eine neue Form des Wirtschaftens entwickelt. Vereinzelte Probleme in Wirtschaft und Technik sind in einigen bestimmten Wochen im Januar, Februar, Mai, Juni und im Herbst zu erwarten….

    ———-

    Geo-/Climate-Engineering (Chemtrails …) klare, real existierende Bedrohung: Alzheimer/Demenz, Asthma, Autismus, Parkinson, Krebs …
    http://stopesm.blogspot.de/2014/12/geo-engineering-eine-ganz-klar.html#.VISVPIr-4yM

    „Warum tun sie das? Macht und Kontrolle, Wetterkriege, Wetter-Derivate. Sie verdienen Geld, egal wo die Desaster passieren. Wir haben das wieder und wieder überprüft. Die globale Elite und die Banker sind darin involviert. Aber wer tut es? Die Antwort ist: Wer tut alles? Wer druckt denn das Geld? Darum geht es. Wer ist noch darin involviert außer den NATO-Staaten? China und Russland, in Kollaboration. Auch wenn sie sich vordergründig bekämpfen, im Hinter­grund arbeiten sie zusammen [s. a. „Ist Putin Teil der Inszenierung?“; Anm. d. Red.]. Die größte, global wirksame Quelle der Kontaminierung des gesamten Planeten ist Geo-/Climate-Enginee­ring. Die Anzahl der Menschen, die an Atemwegserkrankungen gestorben sind, ist zwischen 2005 und 2010 von Platz 8 auf Platz 3 gestiegen, hinzu kommen Alzheimer/Demenz, Asthma [Autismus, Parkinson, Krebs und andere Krankheiten; Anm. d. Red.]. Man hat mir Geld geboten, um nicht über die Rolle von Aluminium und die Verbindung zu Alzheimer zu sprechen.“ [Dane Wigington im Video unten]….

    ———-

    Finanzielle Repression bedeutet Teilenteignung
    http://www.rottmeyer.de/finanzielle-repression-bedeutet-teilenteignung/

    ———-

    Bei Zivilcourage droht der Staatsanwalt!
    http://www.freiewelt.net/bei-zivilcourage-droht-der-staatsanwalt-10049237/

    In Berlin sieht man auf den U- und S- Bahnhöfen immer wieder großformatige Anzeigen mit der Aufforderung Zivilcourage zu zeigen. Die soll darin bestehen, einen Notknopf zu drücken, sollte ein Mitreisender in Bedrängnis geraten.

    Wie lange es dauert, diesen Notknopf zu finden und auf Hilfe zu warten, steht nicht auf den Plakaten.

    Ein Berliner ergriff , statt den Notknopf zu suchen und zu drücken, lieber selbst die Initiative, als er sah, wie ein 15- jähriger Intensivtäter gegen einen Kinderwagen trat und gegen die Mutter und ihr Kind das Messer zückte.

    Er schritt ein und hinderte den Täter handgreiflich daran, auf Mutter und Kind einzustechen. Beide entkamen unverletzt.

    Dem Mann gelang es, den Täter bis zum Eintreffen der Polizei festzuhalten. Er hätte das lieber nicht tun, sondern sich auch davon machen sollen.

    Denn der Intensivtäter wurde den Eltern übergeben und gegen den Mann ermittelt jetzt die Staatsanwaltschaft, weil er den Intensivtäter geschlagen haben soll.

    Ein Stück aus dem Tollhaus, das zum Alltag zu werden droht, wenn es nicht schon alltäglich ist…

    ———-

    USA – Hillary Clinton addressiert US-Israel Forum, das von israelischen Milliardär Saban gesponsert wird – PressTV – 07.12.14 –
    http://mundderwahrheit.wordpress.com/2014/12/07/usa-hillary-clinto-addressiert-us-israel-forum-das-von-israelischen-milliardar-gesponsert-wird-presstv-07-12-14/

    Das obige Datum ist NICHT das des Artikels. Er ist von 2003
    http://www.berliner-zeitung.de/archiv/haim-saban-bringt-leben-in-den-deutschen-fernsehmarkt–ob-er-erfolgreich-ist–bleibt-abzuwarten-gottschalks-guter-freund,10810590,10073602.html

    Übrig geblieben ist der Milliardär Haim Saban, den kaum einer kennt. Das wird sich ändern, denn der Mann schreibt deutsche Mediengeschichte. Zum ersten Mal steigt ein ausländischer Investor in großem Stil in den hiesigen Fernsehmarkt ein. Mit Pro Sieben, Sat 1, Kabel 1 und N24 beherrscht er die Hälfte des privaten Fernsehens und wird so zum Gegenspieler des Bertelsmann-Konzerns, der die RTL-Gruppe dominiert.

    http://de.wikipedia.org/wiki/ProSiebenSat.1_Media

    Haim Saban
    http://de.wikipedia.org/wiki/Haim_Saban
    Haim Saban (hebräisch ‏חיים סבן Chaim Saban‎; * 15. Oktober 1944 in Alexandria, Ägypten) ist einer der größten Medienunternehmer der Welt und Milliardär. Haim Saban besitzt die israelische und die US-amerikanische Staatsbürgerschaft.

  14. Pingback: Das Dunkle zurückweisen! – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  15. Pingback: Fürchtet euch vor den Robotern der NWO! – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  16. Pingback: 15.12.2014 – Montagsdemo/Friedensmahnwache/Friedens-Hock Basel | Mywakenews's Blog

  17. Pingback: Im Angesicht des Krieges: Wie wichtig sind Liebe, Gemeinschaft, Frieden? Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  18. Pingback: Die Globalisten treiben die Welt an den Abgrund – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  19. Pingback: 22.12.2014 – Montagsdemo/Friedensmahnwache/Friedens-Hock Basel | Mywakenews's Blog

  20. Pingback: Der ewige Krieg der “Eliten” gegen die Menschen – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s