01.12.2014 – Montagsdemo/Friedensmahnwache/Friedens-Hock Basel

01.12.2014 Friedensmahnwache Basel Unternehmen Mitte

Abb.: Wake News

*****************************************************************************

 Die Aufzeichnung dieser Veranstaltung als Video:


*****************************************************************************
Nächstes Treffen Montagsdemo/Friedensmahnwachen in Basel:
Am Montag Abend den 01.Dezember 2014 um 19:00 Uhr im Café Unternehmen Mitte, in Basel. Der Raum befindet sich im OG, gleich die Treppe hoch, es ist ausgeschildert. Wer kann soll sich einen Sticker anheften mit einer kleinen Sonne (Sonne des Herzens) oder einer Friedenstaube drauf. Wir nehmen beide Symbole, weil beide gewünscht wurden, von den einen dies, von den anderen das, und weil wir nicht all zu sehr uniform, sondern auch tolerant und kreativ sein wollen. Anhand dieser Sticker ist es leichter sich zu erkennen und zu begegnen. An den Montagen verzichten wir vorerst auf Mikrofon und Verstärker. Die Anlage kann auch Distanzen schaffen, das möchten wir vermeiden. Das nahe Gespräch in Gruppen ist wichtig. Ausserdem sind wir flexibel bei schlechtem Wetter, brauchen weder Bewilligungen für Lautsprecheranlagen, Reden und müssen keine Verstärkeranlage leihen. Wir haben nun bis Ende 2014 mit Ausnahme des 08.12.2014 dort beständig einen Raum gemietet, wer sich beteiligen möchte an der Raummiete (50 CHF/Veranstaltung), ist herzlich eingeladen vor Ort eine Spende zu geben, kein Konsumzwang!
anfahrtskizze Unternehmen Mitte

Abb.: http://web.mitte.ch/wp-content/uploads/2014/06/anfahrtskizze.jpg

http://web.mitte.ch/

Hier versammeln sich alle, buntgemischt, ohne jegliche politische, konfessionelle, konzerngesteuerte Interessen um sich auszutauschen, gegen Terror, Tyrannei und Krieg für den Frieden und eine positive Gestaltung unserer Gesellschaft auf allen Ebenen einzusetzen, hier sind weitere Infos zu finden:

http://www.friedensmahnwachenbasel.ch/

http://forumfriedensmahnwachebs.forumprofi.de/

https://www.facebook.com/events/886562224704438/886585251368802/?notif_t=event_mall_comment#

Download Brief an Putin, verfasst vom Team der Friedensmahnwache Basel:

http://www.friedensmahnwachenbasel.ch/downloads/Brief%20an%20Herr%20Putin.pdf

Alle sind herzlich eingeladen mitzumachen!

*******************************************************************

Jetzt endlich!
Die neuen, einzigartigen T-Shirts und Kappen von Wake News Radio/TV und UNITEDWESTRIKE sind da!

Ihr könnt diese ab sofort hier bestellen und ihr unterstützt damit auch die Aufklärungsarbeit von Wake News Radio/TV!

https://mywakenews.wordpress.com/2014/11/26/wake-news-t-shirts-und-kappen/

Zum ausdrucken und verteilen: Unterstützt Wake News mit dem Erwerb von T-Shirts und Kappen – Vielen Dank Dezember 2014

Ein absolutes Muss für alle, die aufwachen wollen und die bereits aufgewacht sind! Hier gehts zur News-Seite http://wakenews.net

Wake News T-Shirts und Kappen

http://www.laufteufel.de/

Laufteufel-Shop: http://www.laufteufel.1a-shops.eu/
Shirts: http://www.laufteufel.1a-shops.eu/
Kappen: http://www.laufteufel.1a-shops.eu/

auch erhältlich als limitierte PRESSE-Edition: http://www.laufteufel.de/

Limitierte PRESSE-Edition

*******************************************************************

In jedem Fall sind es spannende Zeiten. Wir müssen an das Gute denken und glauben, voll Zuversicht sein und vor allem keine Angst haben!

In dem Sinne!

Du bist der Souverän
Abb.: Wake News

Wake News jetzt auch via Facebook erreichbar (Nutzer von Wake News):

Wake News Facebook Screen 20141112

https://www.facebook.com/pages/Wake-News/214657845272429

Wake News jetzt auch auf Twitter: (Das System mit den eigenen Waffen schlagen!)
Twitter Wake News Radio

https://twitter.com/WakeNewsRadio

Wehrt euch gegen diese Unterdrückung!

Über das und vieles mehr diskutiert Detlev immer in seiner Sendung am Dienstag und Donnerstag. Bitte alle einschalten! Beginn der Sendungen immer Dienstag, Donnerstags ab 16 Uhr LIVE

http://wakenews.net/html/wake_news_radio.html Wake News Radio – Stream (nur deutschsprachige Sendungen) http://www.wakenews.de:8000

Wake News Radio logo 1

Stream auf yoice.net http://www.yoice.net/wake-news-radio/ yoice-net-alternatives-webmagazin

Mylene-Player http://www.mylene-fm.com

MFM-Logo-transp

und auch bei:

http://schramme.bplaced.net/pages/wakenews.php

und

Rheingold_Tauschmittel_Webseite

http://rheingoldregio.de/wake-news/

…auch gleich hier rechts oben auf der Seite:

http://aufgewachter.wordpress.com/

Neuer Music-Channel von Wake News, rund um die Uhr Musik von Künstlern, Bands, DJs, die ihre Musik bei uns spielen lassen möchten, Gema-frei und nicht System-abhängig: http://www.wakenews.de:8000/wakenewsmusic.m3u

(auf Abb. klicken)

Wake News Music Channel Player

Warum wurde die Webseite von Wake News: http://wakenews.net und http://wakenews.de viele Monate nicht aktualisiert? http://wnradiotv.wordpress.com/wake-news/

Bitte verlinkt unsere Seite bei euch oder helft uns unsere Infos zu verteilen, z. B. mit einem Aufkleber (Folie), hier sind die Vorlagen: http://wakenews.net/html/link_us.html

Umfrage zum Cover der “Best of Detlev”, Volume 1 “Missstände” (hier mitstimmen!) http://aufgewachter.wordpress.com/2012/09/20/umfrage-cover-best-of-detlev-vol1-misstande/ Permanent Link: http://musicwakenews.wordpress.com/2012/09/21/musik-fur-alle-die-aufwachen-wollen/

Zeta-Talk-Newsletter-Archiv http://wakenews.net/html/planet_x_news.html

Kombi-Angebot DVD CD

Links:

HPV – Impfung
http://blog.viciente.at/impfungen-kurzmeldungen-schaeden-unwirksamkeit/
http://www.suedtirolnews.it/dv/artikel/2014/09/09/raetselhafte-massenerkrankung.html

Kreditopferhilfe Pressekonferenz Linz 19.11.2014

Yamedo … Medikamenten Testpersonen wieder Willen
http://www.yamedo.de/blog/testperson-fuer-medikamente-2014/

Strohmann…

Gudrun Knorrek – Staaten sind zwangsvollstreckt – Kredit nicht zurückgezahlt, Richter ohne Legitimation (Bericht)



http://venyoo.de/veranstaltung/s959002-montagsdemo-friedensmahnwache-friedens-hock-basel#12855946

https://mywakenews.wordpress.com/2014/11/27/unertragliche-unterdruckung-wake-news-radiotv/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/11/23/24-11-2014-montagsdemofriedensmahnwachefriedens-hock-basel/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/11/25/im-suden-der-usa-brennts-wake-news-radiotv/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/11/20/durchblick-durch-die-matrix-mit-anderen-augen-wake-news-radiotv/

https://mywakenews.wordpress.com/2014/11/18/zivilisations-untergang-wake-news-radiotv/

http://vugwakenews.wordpress.com/

http://schuldnervereinigung.wordpress.com/

http://musicwakenews.wordpress.com/

https://aufgewachter.wordpress.com/2012/02/25/inhaltsverzeichnis-best-of-detlev-wake-news-radio/

http://unitedwestrike.com/

Weitere Links: (werden noch ergänzt)

https://mywakenews.wordpress.com/2014/05/25/leben-wir-im-neo-faschismus-auch-in-der-schweiz-wake-news-radiotv

http://wakenews.net/html/download_dokumente.html

http://wakenews.net/html/oppt.html

http://wakenews.net/html/aktionen_flyer_flugblatter.html
http://wakenews.net/html/news.html
http://wakenews.net/html/planet_x_news.html
http://wakenews.net/html/survival-rucksack.html http://wakenews.net/html/weltkrieg_iii.html
http://rheingoldregio.de/
https://mywakenews.wordpress.com/2013/05/01/offensive-im-aufklarungskampf-ab-01-05-2013-kombi-angebot-dvdcd-wake-news-radiotv/ http://musicwakenews.wordpress.com/2013/05/11/ab-sofort-neuer-wake-news-music-channel-radiosender/
http://wakenews.net/html/download_dokumente.html
http://antiterror-info.org/exchange/latr/Merkblatt-Amtswalter.pdf

Listen zu Montagsdemos:

http://montagsdemo.eu

https://www.facebook.com/events/652763618105279

http://www.friedensmahnwachenbasel.ch/

https://www.facebook.com/FriedensMahnwachenSchweiz

http://friedensmahnwachen.ch/index.php/texte/15-friedensmahnwachen-schweiz-manifest

http://friedliche-loesungen.org/de/page/montagsdemo

https://de-de.facebook.com/Anonymous.Kollektiv

https://de-de.facebook.com/pages/Montags-Demo-Deutschlandweit/427884513968747

https://de-de.facebook.com/pages/Unabh%C3%A4ngige-Montagsdemo-Berlin/278123248921987

http://nblogs.de/montagsdemonstrationen-2014-chronologie/

http://dabrain.biz/42-mahnwachen-in-ganz-deutschland/

http://www.glaubensgemeinschaftmensch.ch/

http://www.streetwork.ch
http://www.baerenfelserstrasse.ch
http://www.streetwork-verlag.ch

uvm. (können mir gern gemeldet werden) unter radio@wakenews.net

Nächste Montagsdemo: 01.Dezember 2014, 19 Uhr, Café Unternehmen-Mitte, Basel

WN-Anzeiger Werbebanner 468 x

Abb.: Wake News

http://wnanzeiger.net/

http://wnanzeiger.wordpress.com/

Abb.: Wake News

ACHTUNG! Manchmal erscheint hier kommerzielle Werbung! Die ist nicht von mir oder Wake News geschaltet bzw. erwünscht! WordPress schaltet die hier auf eigene Veranlassung ein – es handelt sich um einen kostenlosen Blog!

Advertisements

Über mywakenews

For all who want to wake up! Für alle die aufwachen wollen! http://wakenews.net
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

15 Antworten zu 01.12.2014 – Montagsdemo/Friedensmahnwache/Friedens-Hock Basel

  1. Dirk W. schreibt:

    „Schweizer wollen weiter fremdbestimmt werden“

    http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2014/11/schweizer-wollen-weiter-fremdbestimmt.html

    Offensichtlich sind „deutsch“ doch nicht das obrigkeitshörigste und unterwürfigste Volk in Europa!
    Wir sind ein besetztes Land und dürfen nicht frei entscheiden.
    Aber welche Ausrede haben die Schweiz?
    Auf jeden Fall braucht uns keiner mehr vorzuwerfen, dass wir alles mit uns machen lassen!
    Die Schweizer sind offensichtlich mindestens genauso!

    Willkommen im Club der devoten EU-Sklaven der NWO, werte Schweizer! 😉

  2. Dirk W. schreibt:

    Willkommen im Club der devoten EU-Sklaven der NWO, werte Schweizer! 😉

    PS: Die Niederlande haben ihr Gold aus den VSA geholt. Die machen es mal eben, ohne großes Theater! Die lassen sich von der NWO zumindest weniger verarschen! Respekt an die Niederländer!

    Siehe: Goldreserve zurück im Tulpenreich – Holland holt 122 Tonnen aus den USA zurück

    http://www.rtdeutsch.com/7345/headline/goldreserve-zuruck-im-tulpenreich-holland-holt-122-tonnen-aus-den-usa-zuruck/

    Nehmt euch mal ein Beispiel dran Schweiz! Ups, zu spät! 😉

    • Ein Mensch schreibt:

      Da sind die Schweizer angeblich das Volk mit der größten Freiheit und Selbstbestimmung in Europa und dann nutzen sie ihre angebliche Freiheit noch nicht einmal.
      Die Schweizer sind anscheinend das dümmste Volk unter der Sonne!
      Herzlichen Glückwunsch an „deutsch“! Ihr seid nicht mehr auf Platz 1! 😉
      Respekt an die Holländer! Sie zeigen Europa, wie es richtig gemacht wird!

      • Dirk W. schreibt:

        Ob die Schweizer dümmer sind, als die Deutschen, weiß ich nicht!
        Doch haben sie es tatsächlich nicht verstanden, was ihre Ablehnung der Initiativen für die Schweiz bedeuten wird!!!
        Dass wir „deutsch“ bisher auf „Platz 1“ der dümmsten Völker standen, bezweifle ich doch sehr.
        Schau dir die prowestlichen Ukrainer an, die lieber ihr Land der NWO zum Fraße vorwerfen, anstatt in der Post-Sowjet-Ära für mehr Eigenständig zu sorgen.
        Die werden auch noch aufwachen und erkennen, wem sie da ihr Land überlassen haben!
        Ihr Gold ist ja schon so gut wie weg!
        Und von dem Volk in den VSA ganz zu schweigen. Die haben sich mit ihrem Sklavendasein offensichtlich schon lange abgefunden.

  3. Arkturus schreibt:

    Hat dies auf Oberhessische Nachrichten rebloggt.

  4. solist schreibt:

    Invasion Erde – Berichte von UFOs am Nachthimmel (1/8) / Dokumentation (Deutsch/HD)

    5 Teile verfügbar. Gestern, als drauf gestossen bin, waren es noch alle 8, wie ich an der rechten Videoleiste sehen konnte. Ich habe Sie nicht angesehen, nur kurz mal rein und die Folgen nacheinander abgeklappert, bis Folge 5. Da waren die Übrigen schon weg. vieleicht von anderem Uploader, da habe nicht drauf geachtet. Nochmal mit Titel gesucht und nicht mehr wie die 5 erneut gefunden. Vieleicht ist das ja was für Werner auch 🙂 . Das nachfolgende Video: MÄRCHENHAFTE…“fehlt der Anfang und bricht am Schluß abrupt ab. Kein Plan, wieviel davon fehlt. Sehr unschön. Vermutlich nicht ganz taufrisch der Film.

    —–

    MÄRCHENHAFTE UFO FORSCHUNG dokumentation 2014 reportage deutsch universum doku film

    —–

    10 Anzeichen, dass Russland einen vorbeugenden atomaren Erstschlag gegen die USA vorbereitet – und 10 Anzeichen, dass Obama dazu mitwirkt!!
    Posted on December 1, 2014 by Anders

    Illuminati TV Commercial – Official

    Ukrainian General reveals the Jewish control of Ukraine

    Wolfgang Eggert – Erst Manhattan, dann Berlin

    ———-

    Won-yuan market opens in Seoul, moving toward global yuan
    http://news.xinhuanet.com/english/china/2014-12/01/c_133824237.htm

    Translate:
    SEOUL, 1. Dezember (AFP) – Ein Markt zum direkten Handel Währungen Südkorea und China, und nicht die Vermittlung von zwei Währungen mit dem Dollar, wurde hier in Seoul Montag eröffnete seine ersten Schritt in Richtung Internationalisierung chinesischer Yuan in Nordostasien. Um die gewonnenen und den Yuan tauschen sollte einer Währung in US-Dollar zunächst auf die andere Währung, die später mit dem Dollar gewechselt wird gewinnen vertauscht haben. Solche Vermittlung verdoppelt Währungstransaktionskosten zwischen den beiden Ländern, deren Jahreshandel hat etwa 50 mal gewachsen, da sie diplomatische Beziehungen einzurichten 1992. In der Juli-Gipfel in Seoul zwischen dem chinesischen Präsidenten Xi Jinping und seine südkoreanischen Amtskollegen Park Geun- hye, vereinbarten die beiden Führer, die gewonnen Yuan direkten Handelsmarkt von Ende Dezember starten, um Unannehmlichkeiten zu lösen und Vertiefung der wirtschaftlichen Beziehungen zwischen den beiden Nachbarn….

    —–

    Russland und der Iran wollen gegenseitige Verrechnungen in nationalen Währungen in Gang bringen
    http://german.ruvr.ru/news/2014_11_30/Russland-und-der-Iran-wollen-gegenseitige-Verrechnungen-in-nationalen-Wahrungen-in-Gang-bringen-1005/

    STIMME RUSSLANDS Die Russische Föderation und der Iran planen, gegenseitige Verrechnungen in nationalen Währungen abzuhalten. Das hat der Minister für wirtschaftliche Entwicklung der Russischen Föderation, Alexej Uljukajew, mitgeteilt.

    Seinen Worten zufolge, seien die Termine für den Übergang zu Verrechnungen in nationalen Währungen einstweilen noch nicht erörtert worden. „Das ist das Vorrecht der Zentralbanken, die bereits die entsprechende Arbeit leisten“, sagte der Minister.

    Auch teilte Uljukajew mit, dass Russland demnächst die Lieferungen von Getreide und Industriegütern an den Iran im Austausch gegen Erdöl aufnehmen werde.

    Zuvor hatten Uljukajew und der Minister für Industrie und Handel des Irans, Mohammed Resa Nemazadeh, ein Memorandum unterschrieben, wonach Russland dem Iran Unterstützung beim Beitritt zur Welthandelsorganisation angedeihen lassen wird.

    ———-

    ISIS
    https://schwertasblog.wordpress.com/2014/11/30/isis/

    Da wir an verschiedenen Stellen des Kommentarbereichs das rätselhafte Phänomen ISIS oder IS besprochen haben (zum Beispiel hier und hier und unter Greg Johnsons “Die Irakkrise”), möchte ich mit diesem Artikel versuchen, eine Zusammenfassung dessen zu erstellen, was dazu an Information zu finden ist, und die Sache etwas zu strukturieren…..

    ———-

    Überraschender Sinneswandel: Indien lockert Goldimportregelungen
    http://www.goldseiten.de/artikel/227083–Ueberraschender-Sinneswandel~-Indien-lockert-Goldimportregelungen.html
    08:55 Uhr | Redaktion

    Nachdem in den letzten Wochen einige Gerüchte kursierten, denen zufolge die indische Regierung in Anbetracht der jüngsten Goldeinfuhrdaten des Landes weitere Maßnahmen zur Drosselung der Importe in Erwägung gezogen habe, hat man sich nun überraschend für das genaue Gegenteil entschieden.

    Wie Mineweb berichtet, wurde mit Wirkung zum vergangenen Freitag die 80/20-Regelung aufgehoben, die im vergangenen Jahr verabschiedet worden war und vorschrieb, dass ein Fünftel der gesamten Goldimportmenge nach der Verarbeitung, etwa zu Schmuck, wieder für den Export bereitgestellt werden muss.

    Andere Maßnahmen, allen voran der Einfuhrzoll von derzeit 10%, wurden indes unverändert beibehalten. Nichtsdestotrotz könnte die Aufhebung der 80/20-Regel einen deutlichen Rückgang des Goldschmuggels in Indien bedeuten und damit zugleich einen Anstieg der legalen Importe bewirken.

    ———-

    Gegen die ARD-Verschleierung der Attentate auf Schleyer, Rohwedder und Herrhausen durch “Die Spur der Bombe”
    http://www.barth-engelbart.de/?p=14088

    ———-

    ROSETTA KOMETEN-MISSION: AUF DÜNNEM EIS…
    https://farsight3.wordpress.com/2014/11/30/rosetta-kometen-mission-auf-dunnem-eis/

    Die ROSETTA Landeeinheit PHILAE
    ist erfolgreich auf dem Kometen gelandet,
    nur hat man ihren genauen, endgültigen
    Landeplatz noch immer nicht gefunden.

    Alle Instrumente im Einsatz:

    “Der Bohrer SD2 hat sein Programm durchlaufen”, lesen wir vom DLR aus der PR-Aussendung vom 14.Nov.. Nun, das ist nett aber vielleicht hätte man dazu sagen sollen, dass er nicht in den Grund eindringen konnte. SD2 wurde zwar laut Plan ausgefahren, konnte erfolgreich aktiviert werden und “bohrte” sich gekonnt durch den Regolithstaub. Die wirkliche Kometenoberfläche darunter war aber “zu hart” für das Bohrexperiment weil sie angeblich “aus hartem Eis” (sic!) besteht. Und das behauptete ein gelernter Geologe(!) aus dem Team. Sogar Wikiwaschi weiß, dass Eis nach der Mohsschen Härteskala nur eine geringe Härte von 1,5 aufweist und sich mit dem Fingernagel ritzen läßt. Verschwiegen wird weiters, dass man bei der Planung der Mission vor 15 Jahren eben nur mit Eis und fluffigem Schotter rechnete und es deshalb nicht für notwendig hielt, Gesteinsbohrer für Oberflächenhärten >5 (Bimsstein, Tuff?) einzuplanen.

    Alle Instrumente im Einsatz!

    Auch der Hammer von MUPUS (Ein weiteres Gerät in PHILAE zur Bestimmung der Oberflächenhärte) wurde zerstört! Natürlich wieder einmal, weil angeblich “das Eis zu hart” war. Das FS3 schlägt diesen politisch verbrämten Astroverforschern vor, ihre Panzerschränke in denen vielleicht wieder € 1,4 Mrd. Funding für ihr nächstes Spielzug gebunkert werden doch gefälligst aus genau diesem “harten Eis” zu bauen.

    Alle Instrumente im Einsatz!

    Was uns auch auf das Thema der in die Hose gegangenen Verankerung bringt. Wie das FS3 bereits seit einem Jahr warnte, wurde die Pentrationsfähigkeit der Harpunenverankerung nachlässig niedrig gewählt, eben weil man -wider besseren Wissens- mit einer “porösen Eisoberfläche” rechnete.

    Leider müssen wir nun wieder einmal endlose Formulierungen von Eis, Eis und nochmals Eis über uns ergehen lassen, obwohl weit und breit KEINERLEI EIS oder Schnee an der Oberfläche von 67P zu entdecken war. Wieso also muß dieser Glaube ad absurdum wiederholt werden? Hier eine Aufarbeitung der Umgebung des nunmehrigen Rastplatzes von PHILAE. Wer glaubt da irgendwo Eis erkennen zu können?

    Alle Überzeugungstäter im Einsatz!

    Entsprechend des letzten Informationsstandes zum Versagen der beiden Rückhaltesysteme des PHILAE Landers – Anker und Kaltgasdüse – war es möglicherweise sogar ein ausgesprochener Glücksfall, wie der wissenschaftliche Projektleiter Matt Taylor ausführte. Die Kometenoberfläche wäre für die Verankerung zu hart gewesen. Das FS3 hat also mit seiner Analyse und Warnung vor mehr als einem Jahr wieder einmal recht behalten. Nach zwei Sprüngen kam der Lander in einer Schattenregion zum Stillstand, wie aufgrund der Daten aus dem ROMAP Magnetometer und des CONSERT- Radiowelleninstrumentes ermittelt werden konnte. Der genaue Landeort ist aber immer noch nicht bekannt.

    Nun aber zum wahren Knaller:

    Dem ROSETTA/PHILAE-Team sollte bereits seit 2013 bekannt gewesen sein, dass die Auslöseladungen der Verankerungsharpunen höchstwahrscheinlich versagen würden! Diese bestanden aus jeweils 0,3 Gramm Nitrocellulose (Schießbaumwolle), ein Stoff der sich in Vakuum als unzuverlässig herausgestellt und der beim dänischen Sapphire Raketenprojekt versagt hatte. Und diese Entwickler hatten sofort nach ihrer Entdeckung die ESA über ihre Befürchtungen informiert. Nur war da die Kometenmission bereits seit sieben Jahren im All unterwegs und der Fehler konnte nicht mehr korrigiert werden….

    ———-

    Ein sog. Vollziehungsbeamter / Vollstrecker wird aufgeklärt

    ———-

    Kriegswaffe Wetter, Weltkrieg warum schweigen die Mahnwachen dazu und warum schweigen Alternative Medien?
    http://ideenwerkstattdeutschland.wordpress.com/2014/11/30/kriegswaffe-wetter-weltkrieg-warum-schweigen-die-mahnwachen-dazu-und-warum-schweigen-alternative-medien/

    ———-

    Das schleichende Ende des Papiergeldes
    http://www.rolandtichy.de/kolumnen/gbureks-geldwoche/das-schleichende-ende-des-papiergeldes/

    Kaum ist die Schweizer Gold-Initiative zum Flop geraten, da fürchten die Eidgenossen um ihren Franken. Aus gutem Grund, denn sein Wert wird durch massive Euro-Käufe künstlich gedrückt – ein aussichtsloser Versuch und ein Grund mehr, sich mit Gold zu beschäftigen…

    ———-

    Aldous Huxley: Schöne neue Welt
    http://mongos-weisheiten.blogspot.de/2014/11/aldous-huxley-schone-neue-welt_30.html

    Im Jahr 632 n. F. (nach Ford, nach der Produktion des ersten T-Modells in Detroit im Jahr 1908 nach der alten Zeitrechnung) führt der Brut- und Normdirektor (BUND) des Weltstaates Studenten durch die Brut- und Normzentrale in Berlin-Dahlem (im Original: Central London Hatchery and Conditioning Centre).

    Kinder werden längst nicht mehr von Müttern geboren,….

    ———-

    “Vollständige Kopie” unserer Telekommunikation geht an den Bundesnachrichtendienst
    https://www.radio-utopie.de/2014/11/30/vollstaendige-kopie-unserer-telekommunikation-geht-an-den-bundesnachrichtendienst/

    Aus der “Verordnung über die technische und organisatorische Umsetzung von Maßnahmen zur Überwachung der Telekommunikation” (Telekommunikations-Überwachungsverordnung – TKÜV) der Regierung, nachfolgend der “Fernmeldeverkehr-Überwachungs-Verordnung” (FÜV) von 1995:

    TKÜV Paragraph 3 regelt den “Kreis der Verpflichteten” in Deutschland: alle “Betreiber von Telekommunikationsanlagen, mit denen Telekommunikationsdienste für die Öffentlichkeit erbracht werden”, mit “mehr als 10.000 Teilnehmern oder sonstigen Nutzungsberechtigten”.

    Also alle großen Internetprovider und Telefongesellschaften in der Republik.

    Auszug TKÜV, Paragraph 27.

    “(2) Der Verpflichtete hat dem Bundesnachrichtendienst an einem Übergabepunkt im Inland eine vollständige Kopie der Telekommunikation bereitzustellen, die über die in der Anordnung bezeichneten Übertragungswege übertragen wird.

    (3) Der Verpflichtete hat in seinen Räumen die Aufstellung und den Betrieb von Geräten des Bundesnachrichtendienstes zu dulden, die nur von hierzu besonders ermächtigten Bediensteten des Bundesnachrichtendienstes eingestellt und gewartet werden dürfen (..)”…

    ———-

    Ohne Gewähr:

    Lügt die Pharmaindustrie über HIV und Aids? Erschütternde Doku zum „Aids-Wahrheits-Tag“ in Berlin
    http://www.epochtimes.de/Welt-Aids-Tag-Luegt-die-Pharmaindustrie-ueber-HIV-und-Aids-Erschuetternde-Doku-zum-Aids-Wahrheits-Tag-in-Berlin-a1200474.html

    …Filmvorführung zum „Aids-Wahrheits-Tag“

    Weil am 1. Dezember Welt-Aids-Tag ist, wurde der 30. November zum Aids-Wahrheits-Tag gekürt. Anlässlich dieses Tages wird morgen in Berlin im Gotischen Saal der Dokumentarfilm „I WON`T GO QUIETLY“ von Anne Sono gezeigt. Der Film mit dem deutschen Titel „Ihr bringt mich nicht zum Schweigen“ schildert die Schicksale von 6 Frauen, welche die Diagnose „HIV positiv“ bekamen, eigentlich völlig gesund sind und seit dem dafür kämpfen, mit ihren Kindern gesund und normal leben zu dürfen – ohne hochgradig toxische Aids-Medikamente, die man ihnen aufzwingen will.

    Eine der im Film interviewten Frauen wurde merkwürdigerweise am Tag der Filmpremiere im Jahr 2012 in Russland ermordet – ein Zeichen dafür, wie brisant das Thema ist.

    Der Film behauptet nicht, die alles erklärende Wahrheit zu haben, sondern lädt Menschen dazu ein, sich selbst eine Meinung zu bilden. So heißt es in der Beschreibung auf Youtube: „Dieser Film ist eine Anregung, Dinge zu hinterfragen, die uns seit über dreißig Jahren als Fakten präsentiert werden. Wir wollen nicht als neue Autoritäten missverstanden werden, denen man unreflektiert glauben soll. Prüfen Sie die Inhalte dieses Films selbst nach.“ (HIER kann man die 80-minütige Doku in voller Länge auf Youtube sehen!)…

    ———-

    Wann ist ein Mensch verurteilt?
    https://beamtendumm.wordpress.com/2014/11/30/wann-ist-ein-mensch-verurteilt/

    Es sollte jedem, besonders natürlich auch der Kavallerie der Justiz, also auch einem Staatsanwalt, klar sein, dass man erst verurteilt ist, wenn ein Urteil rechtskräftig geworden ist.

    Dieses juristische Grundwissen schien aber dem älteren Herrn in de Fledermaus-Uniform gänzlich zu fehlen. Hat er seine juristische Ausbildung im 2. oder 3. Bildungsweg erreicht, hat er den Abschluss vielleicht auf der Kirmes geschossen?…

  5. Solist schreibt:

    Link vergessen
    10 Anzeichen, dass Russland einen vorbeugenden atomaren Erstschlag gegen die USA vorbereitet – und 10 Anzeichen, dass Obama dazu mitwirkt!!
    http://new.euro-med.dk/20141201-10-anzeichen-dass-russland-einen-vorbeugenden-atomaren-erstschlag-gegen-die-usa-vorbereitet-und-10-anzeichen-dass-obama-dazu-mitwirkt.php

    ———-

    Die Besiedlung Amerikas durch Europäer

    conrebbi

    ———-

    OHNE Gewähr:
    DAS WAR´S WOHL NUN RETTE SICH, WER (NOCH) KANN ! AKW-Explosion in Lüttich!
    http://gerhardschneider.at/2014/12/01/das-wars-wohl-nun-rette-sich-wer-noch-kann-akw-explosion-in-luttich/

    Quelle: http://www.aachener-nachrichten.de/lokales/region/reaktor-in-tihange-nach-explosion-abgeschaltet

    DAS WAR´S WOHL NUN RETTE SICH, WER (NOCH) KANN !

    ” Tolle Bescherung ” bereits zum 1. Advent ! Das belgische Atomkraftwerk Lüttich nahe Aachen ist heute in die Luft geflogen !!! Die Behörden spielen wieder mal alles runter und täuschen uns Bürger, daß diese Explosion im AKW Lüttich nicht im Kernkraftreaktor gewesen wäre. Aber wo dann; sagen die Behörden auch nicht. Wo kann schon in einem AKW eine Explosion mit einem Atompilz-Feuerball stattfinden ??? Im AKW-Briefkasten ? In der AKW-Steckdose ? Oder wo ?

    Ist also völliger Blödsinn, was da die Behörden dumm rum sabbern von wegen keine Gefahr nach dieser AKW-Explosion in Lüttich. Bereits in Köln knattern die Geigerzähler ! Und mit dem nächsten Westwind: dann gute Nacht Deutschland !…

    ANMERK: Kann den Artikel nicht beurteilen.
    Nun sammle erst mal wieder paar Artikel (Links) bevor sende, dann zum neuen Beitrag zur heutigen Sendung.

  6. Pingback: 01.12.2014 Montagsdemo/Friedensmahnwache/Friedens-Hock: Fremdwort Frieden | Viel Spass im System

  7. Pingback: Fremdwörter: Frieden und Liebe – Wake News Radio/TV 2014.12.02 | Viel Spass im System

  8. Pingback: 04./05.12.2014 – LIVE-Berichte vom OSZE-Treffen hier in Basel – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  9. Pingback: POLIZEISTAAT schützt die NWO vor den Bürgern – OSZE Basel 2014.12.04 | Viel Spass im System

  10. Solist schreibt:

    Noch ein konkretes Beispiel:
    Nehmen wir an, wir hätten freie Medien in absolut freier Marktwirtschaft. Was braucht man dafür? Geld. Wer hat Geld? Na? Nun würden Die natürlich Geld erwirtschaften wollen (oder gewisse eigene Interessen damit verfolgen, wo die Neutralität nicht mehr gegeben…). Angenommen es würde über Werbung geschehen…. Es gibt große Werbekunden und Kleine. Der Große hat mehr Möglichkkeiten und Einfluß. Kann sagen: Wenn dieser oder Jener weiter Werbung schalten darf, bin ich raus. Was wird geschehen? ODER…würde der Sender gegen das Produkt des Werbepartners kritisch berichten, auch wenn er weiß, es ist schlecht, gesundheitsschädlich oder gibt Besseres was vieleicht günstiger ist? der nicht nur auf einem Medium vertreten ist?

    Also grenzenloser freier Markt ist da keine Lösung. Natürlich auch keine Zwangsabgabe wie jetzt zusätzlich noch mit Werbung und Schleichwerbung und dazu die Privaten, die wenigstens nur über Werbung (offiziell) sich erhalten, wenn auch gleichgeschaltet, aber nur mal was das Monetäre betrifft.

    Also da muß schon Manches bedacht werden.
    Ob nun einzelne Medien oder Sender von Kunden finanziell geförderrt werden. die Er frei wählen kann z.B. bzw. dieser Sender bekommt 1 Anteil, der Andere 2 oder 3 (oder eben 1 ,2 oder 3 Euo, dann natürlich nicht mehr in solcherart Währung), Andere brauche ich nicht oder finanziere ich nicht.
    Man könnte dann entweder nur diese Sender sehen, die man unterstützt oder Alle, die genug Sponsoren bekommen für ihr Projekt. die User die dafür die Medien nicht unterstützen, die ich unterstütze können dann genauso Alle sehen und sich, wie auch ich, in Zukunft wieder umentscheiden. Trotzdem wäre natürlich ungünstig, wenn Seriöse, die z.B. erst später hinzukommen, aber dadurch nicht so Viele Zuseher finden und Gönner finden dann vieleicht paar Leute noch abspringen und den Laden dicht machen müßten, könnten sich das Risiko irgendwie abfedern lassen, damit ne gewisse Sicherheit bekommen.

    Ach ja, noch ne Möglichkkeit, in solcherart System könnten Firmen, Reiche, eigene Sender ins Leben rufen, ausstaffieren, Voraiussetzungen schaffen. Ich finde diesen Gedanken noch weniger prickelnd (Nach meiner Vorstellung würde es eben nicht mehr dieses Großkapital in wenigen Händen geben. Genauso wie die großen Unternehmen nur Wenige im Besitz haben)

    Egal wie… mit was für Ideen; Freie Medien MÜSSEN sein und bleiben mit einer entsprechenden Verlässichkeit und das geht nun mal nicht so einfach… wenn man schon mit einem Geldsystem und es marktwirtschaftlich handhaben will. Wir kennen das Ergebnis.
    Hier ist Konkurrenz zudem nicht nur vorteilhaft. Man braucht Schlagzeilen, wobei in einer anderen Gesellschaft Diese hoffentlich in schlimmer Form kaum mehr gäbe, aber man will ja sich abheben und… produziert man dann eher wieder Bullshit? Hauptsache zieht Zuseher an?

    Also wenn ich merke und Andere, Dieser Sender taugt nix mehr und ich möchte eher Andere finanzieren oder/und die KEINE Werbung haben ODER/UND sorgt vorher… zuvor für Rahmenbedingungen auf die sich geeinigt wird oder es werden Ideen eingebracht WIE sowas aussehen könnte und eben durch die Wahl der Unterstützer….also UNS, ob mit Geld oder Ohne um eine Unabhängigkeit zu erreichen. Jedenfalls MUSS eine Gleichschaltung vermieden werden, das in Zukunft sich so etwas nicht entwickelt, entwickeln kann, ein Ungleichgewicht entsteht. Nicht, das man sich das Hirn zermartern muß, schon wieder, was ist seriös und was gefaked, wird verschwiegen.

    Mir gefällt auch Diese spontane Idee/n nicht wirklich, nur mal so als EIN Beispiel eben und um zu zeigen, das eben erst mal Einiges ins Kalkül mit einbezogen werden sollte, wenn man in so eine Richtung tendiert. Freiheit darf nicht einseitig sein oder werden/werden können, zu aller Nachteil.

    Ist es da nicht gleich besser, man denkt sich was Anderes aus?
    Nochmal: Gewisse Probleme beschränken sich nicht rein auf Medien, wobei aber Medien ein wichtiger Posten ist und sich hier sicher genauso Probs ergeben könnten mit der Macht des finanziell Stärkeren, Geld gleich Macht.

    Wer kennt nicht auch den Spruch: Bei Geld hört die Freundschaft auf? Nicht Wenige haben es am eigenen Leib erfahren. Geld steht oft über Allem, selbst wenn man schon mehr als genug hat. Man weiß es doch, also darf das Geld nicht regieren (Geld regiert die Welt).

    ———-

    https://bewusstscout.wordpress.com/2014/12/03/wer-weis-etwas-uber-dieses-dokument/

    https://bewusstscout.files.wordpress.com/2014/12/135370661-complete-puzzle-of-asblp-file-of-2007.pdf
    112 Seiten

    ———-

    Inkassofirmen alarmiert – Arme Alte: Generation 65 plus kann ihre Rechnungen nicht mehr zahlen
    http://www.denken-macht-frei.info/inkassofirmen-alarmiert-arme-alte-generation-65-plus-kann-ihre-rechnungen-nicht-mehr-zahlen/

    utschland zu? Fest steht: Die Zahlungsmoral der Menschen im Rentenalter verschlechtert sich. Viele sehen sich Inkassofirmen gegenüber. Der Trend dürfte sich bald noch verschärfen…

    Quelle: Locus

    Anmerk: Wieder so ein Unwort. Was hat Zahlungs-MORAL damit zu tun, nicht mehr zahlen zu können? Im Übrigen hätte ich vollstes Verständnis, nicht mehr „mutwillig“ zu bezahlen bei Unmoralischen und Kriminellen. Damit meine ich natürlich nicht den kleinen Handwerker um die Ecke oder im eigenen Umfeld, wobei schon traurig auch ist, das selbst die kleinen Betriebe oft nicht das mehr sind, was Sie früher vieleicht mal waren. Na, da hole jetzt nicht auch noch weiter aus, mit Beispielen.

    ———-

    Nicht angesehen:
    Wüstenbegrünung mit dem Cloudbuster, TimeToDo.ch 02.12.2014

    ———-

    Von einem User:
    POST AUS AUSCHWITZ

    —–

    Interessante Zahlen:

    Gab es 1993 einen heimlichen Holocaust?
    http://www.globalfire.tv/nj/03de/zeitgeschichte/geheimer_holo.htm

    Zwischen 1993 und 1994 sind ca. 5.000.000 Juden verschwunden.
    Wo sind sie geblieben?

    1992 17.822.000
    Britannica Book of the Year, zusammengestellt von Global Evangelization Movement, 1301 N. Hamilton, Suite 209, Richmond, VA 23230, USA, by David B. Barret, Ph.D.
    1993 18.153.000
    Britannica Book of the Year, zusammengestellt von Global Evangelization Movement, 1301 N. Hamilton, Suite 209, Richmond, VA 23230, USA, by David B. Barret, Ph.D.
    1994 13.451.000
    Britannica Book of the Year, zusammengestellt von Global Evangelization Movement, 1301 N. Hamilton, Suite 209, Richmond, VA 23230, USA, by David B. Barret, Ph.D.

    Eine weitere Statistik der jüdischen Weltbevölkerung: 1925 – 2000 Jahr:
    Jahr Bevölkerung
    1947 15.688.259 [1]
    1948 11.373.000 [1]

    1994 18.153.000 [3]
    1995 13.451.000 [3]

    Quellen:

    1 American Jewish Committee

    2 Jewish Statistical Bureau

    3 Encyclopedia Britannica

    4 Geschätzter Zuwachs auf die Zahlen von 1933!

    Und 1919 fielen schon einmal 6.000.000 Juden einem Holocaust zum Opfer. Seinerzeit in der Ukraine. Seltsam, daß diesem jüdischen Holocaust nicht gedacht wird. Warum werden für diesen 6-Millionen-Holocaust keine Mahnmale und keine Museen errichtet? Warum werden keine Gold- und Geldforderungen, keine Wiedergutmachungsansprüche gestellt, obwohl es auch sechs Millionen waren und obwohl auch diese sechs Millionen alleine wegen der „Lust nach jüdischem Blut“ ermordet wurden?

    THE AMERICAN HEBREW
    New York – Nr. 582, 31.10.1919:
    „Sechs Millionen Männer und Frauen sterben; achthundert-tausend Kinder schreien nach Brot. Und dieses Schicksal kam unverschuldet über sie. Schuld ist die schreckliche Tyrannei des Krieges und eine eifernde Lust nach jüdischem Blut. In diesem das menschliche Leben bedrohenden Holocaust…“

    ———-

    MILITÄR+ WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN 12.2014

    ———-

    Die spinnen, die Römer.
    Zähes Ringen um den Rohentwurf für einen Weltklimavertrag
    http://www.epochtimes.de/Zaehes-Ringen-um-den-Rohentwurf-fuer-einen-Weltklimavertrag-a1203648.html

    ———-

    Gruß an Kint, du oller Politeia-ist 😉 falls auch hier mitliest, habe deinen Gruss gesehen. Wünsch Dir jedenfalls was und schonmal schöne Feiertage, sowohl noch etwas hin ist \ (o v o) /

    ———-

    DienBRD-Show
    Der deutsche Staat hat keine Verfassung, also existiert er auch nicht
    https://ralfkeser.files.wordpress.com/2014/12/2014-12-04-zeit-die-brd-show.pdf

    ———-

    Kampfbomber-Absturz mutiert binnen Minuten in internationalen Agenturen zu Anschlag
    https://www.radio-utopie.de/2014/12/04/kampfbomber-absturz-mutiert-binnen-minuten-in-internationalen-agenturen-zu-anschlag/

    ———-

    Ungarn: Abgeordneter ruft zu völliger Neutralität gegenüber Russland und NATO auf
    http://www.gegenfrage.com/ungarn-abgeordneter-ruft-zu-voelliger-neutralitaet-gegenueber-russland-und-nato-auf/

    Gábor Vona, Präsident der ungarischen Jobbik-Partei, hat Abgeordnete während einer Pressekonferenz zur völligen Neutralität im Falle eines bewaffneten Konflikts zwischen Russland und der NATO aufgerufen, selbst wenn dies gegen die Interessen der EU oder der NATO verstoße….

    ———-

    Iranischer General nennt „Islamischen Staat“ Kreatur der CIA
    http://de.ria.ru/security_and_military/20141204/270145602.html

    ———-

    Basel gleicht einer Festung
    http://www.srf.ch/news/regional/basel-baselland/basel-gleicht-einer-festung
    Die OSZE-Konferenz in Basel hat begonnen. Zum Schutz der Teilnehmer wurden mehrere Kilometer Absperrgitter errichtet. Auch Kampfflugzeuge und Helikopter stehen im Einsatz.

    ———-

    Russland beschließt Programm für Bau von Kampfrobotern
    http://de.ria.ru/security_and_military/20141204/270144712.html

    ———-

    UND NIEMAND HAT ES GEMERKT? …
    https://farsight3.wordpress.com/2014/12/05/und-niemand-hat-es-gemerkt/

    Es ist offiziell! Die U.S.Ltd. – vormals als Vereinigte Staaten von Amerika bekannt – sind nur noch die Nummer 2 auf der Bühne der Weltwirtschaft. Laut den Statistiken des IWF hat die chinesische Wirtschaft die Amerikaner überholt und ist nun die weltweit größte Wirtschaftsmacht….

    ———-

    Leere Straßen und Häuser: In China scheitert die Staats-Wirtschaft
    Deutsche Wirtschafts Nachrichten |
    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/12/05/leere-strassen-und-haeuser-in-china-scheitert-die-staats-wirtschaft/
    Veröffentlicht: 05.12.14 00:43 Uhr

    Eine chinesische Studie hat die öffentlichen Investitionen Chinas der vergangenen Jahre analysiert. Die Regierung und auch die lokalen Autoritäten investierten viel, um die Wirtschaft anzukurbeln. Ganze Städte wurden aus dem Boden gestampft. Doch der Studie zufolge ist oft nicht rentabel gewirtschaftet worden. Die Rede ist von Fehlinvestitionen in Höhe von etwa 5,5 Billionen Euro….

    ———-

    Unglaublich aber wahr…
    http://wemepes.ch/wepe/unglaublich-aber-wahr-4
    5. Dezember 2014

    Scheinbar steht ein sog. Gerichtsvollzieher über einem Richter, oder wie?
    Es schein so zu sein, als ob hier ein Gerichtsvollzieher selbstständig und ohne richterlichen Einfluss real willkürlich handelt und die sog. “BRD-Justiz” schaut zu!
    Zudem entbehrt dieses Schreiben als Antwort jeglicher BRD-Vorschriften(Unterschriften etc.)!

    ———-

    Fassungslos! Studienergebnisse gefälscht –100 Zulassungen für Medikamente betroffen
    http://netzfrauen.org/2014/12/05/fassungslos-studienergebnisse-gefaelscht-100-zulassungen-fuer-medikamente-betroffen/

    ———-

    Anklage gegen Oppositionspolitikerin in Venezuela erhoben
    https://amerika21.de/2014/12/109775/anklage-machado
    Caracas. Die venezolanische Generalstaatsanwaltschaft hat gegen die ehemalige Parlamentsabgeordnete María Corina Machado offiziell Anklage wegen Verschwörung erhoben….

    ———-

    Versteckte Kamera! Was Fracking hervorrufen wird

    Veröffentlicht am 04.12.2014
    Versteckte Kamera! Was #Fracking auslösen wird. Ein Mitarbeiter des Bohrlochs denkt die Kamera sei aus. Er erzählt, dass das kontaminierte Wasser nach 25 bis 50 Jahren zusammen mit dem Gas an die Oberfläche steigen wird!

    ———-

    UFO-Forschung im Auftrag des Staates – Was wissen die Regierungen wirklich?

    ———-

    Wed 30 Jan 2008

    Globalisten Hinter Scharia-Bankwesen
    http://euro-med.dk/?p=362

    Internationale Bankiers beweisen schon seit lange, dass sie total amoralisch sind, wenn es um Geld geht (The August Review – Global Elite Res. Centre, Dec. 2007). Sie finanzierten die Bolschewistische Revolution 1918 ebenso vergnügt, wie sie in den 30er Jahren Hitler finanzierten. Hinter diesen Operationen tauchen Namen wie J.P.Morgan (Rothschild Agent und jetzt Tony Blairs Arbeitgeber), Rockefeller und das Federal Reserve Bank System immer wieder auf. In Bezug auf Hitler sollte man die sehr wesentliche Finanzierung durch Präs. Bush jr.s Grossvater, Prescott Bush – sogar noch nachdem die USA in den 2. Weltkrieg eingetreten waren – nicht vergessen.

    Und jetzt hat der Islam die gesamte globale Bankgemeinschaft hinter sich. Wie es aus dem Folgenden hervorgeht, tauchen die obigen Namen im Scharia-Bankwesen wieder auf. Warum?
    “Die unheilige Allianz zwischen dem Islam und der globalen Bankgemeinschaft mag das letzte Rad für den Wagen sein, der zur Erfüllung des alten Traums von der Weltherrschaft führt. Staunen Sie nicht, wenn die islamistischen Massen rufen; “Tot den USA” – ihre Ziele sind jetzt zusammengeflochten “(The August Review Dec. 2007).

    Sharia Bankiers treffen sich am 25. Jan. 2008 in London

    “Einige der führenden Autoritäten bezgl. islamischen Bankwesens werden laut der Überwachungskomitee der Islamic Bank of Britain’s (IBB) in London tagen, um den Anfang neuer scharia-vereinbaren Produkte für den britischen Bankmarkt zu erörtern. Die Tagesordnung werde einen Überblick über kommende Investitions- und Hauskaufprodukte miteinschliessen sowie einen Schariaüberblick über die Aktivitäten der Bank 2007.”

    Islamisches/Shari’a Bankwesen kommt dank globaler Banken wie Citigroup, Deutsche Bank, HSCB , Morgan Stanley, einer J.P.Morgan Firma, und Goldman Sachs – alle Rothschild-Rockefeller Partner – in die Länder im Westen.
    Sie haben enorme Summen zur verfügung: HSCB Bank ist der 4.- grösste Koncern der Welt bezgl. der Vermögenswerte: per 31.12. 1.861 Trillionen Dollars Aktiva. Citigroups Aktiva: $1.884 Trillionen.

    Englands Premierminister Gordon Brown hat asdrücklich festgestellt, er beabsichtige, London zur islamischen Finanzhauptstadt der Welt zu machen!
    (sowie London der Hauptsitz Rothschilds ist).

    Der Sozialist Gordon Brown, ein Dhimmi in den Händen der Neuen Weltordnung, denkt nur an Geld. Deshalb fördert er die Scharia und wünscht den protestierenden Lionheart, der vor dem islamischen Bankwesen gewarnt hat, zu verhaften…. usw

    Bild von einem User:
    Angeblich von der Bin Laden Familie gebaut und ein Abbild des Big Ben. es steht in…. Mekka

    ———-

    South Stream: Putins Schachzug
    http://www.neopresse.com/politik/south-stream-putins-schachzug/
    Mh, was bedeutet eigentlich dieser große „Globuli“ hinter Putin (auf dem Pic)

    ———-

    China, South Africa pledge closer strategic partnership
    http://news.xinhuanet.com/english/china/2014-12/05/c_127278183.htm

    Translate:
    …Xi sagte, die beiden Länder sollten auch Kräfte, die Einheit und Zusammenarbeit zwischen den Entwicklungsländern zu verbessern, verbessern die Global Governance und Demokratie in den internationalen Beziehungen zu sein. Voicing seine Dankbarkeit für die Unterstützung Chinas nach Südafrika, sagte Zuma Südafrika versteht und respektiert Chinas Kerninteressen und Hauptsorgen, und er hofft, die bilaterale strategische Partnerschaft zu fördern und beschleunigen die Entwicklung seines Landes. Zuma sagte, er glaubt, dass sein Besuch in China wird die bilateralen Beziehungen auf eine neue Höhe zu führen.

    Anmerk: GLOBAL GOVERNANCE? Wer sagte das noch? Das rollende Desaster Schäuble und nur ein weiterer Begriff für NEUE WELTORDNUNG. Fällt in diesen KLAREN Dunstkreis.

  11. Pingback: 08.12.2014 – Montagsdemo/Friedensmahnwache/Friedens-Hock Basel | Mywakenews's Blog

  12. Pingback: Das Dunkle zurückweisen! – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  13. Pingback: Fürchtet euch vor den Robotern der NWO! – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s