Der Sturm der Erneuerung braut sich zusammen – Wake News Radio/TV

Der Sturm der Erneuerung braut sich zusammen

Abb.: Collage aus Internetbild und Wake News

Die Aufzeichnung dieser Veranstaltung als Video:

Die Montagsdemos zeigen es, die Leute haben die Nase voll davon angelogen, betrogen und in den Ruin geführt zu werden. Lebenswert soll Leben sein, kein frei lebendes Tier wird so drangsaliert wie wir Menschen, die dem System-Moloch dienen sollen, wo man für einen Sklavenlohn zur Arbeit gezwungen ist oder ausgehungert wird, weil man nicht einmal Arbeit bekommt…

Friedensmahnwache Basel 20140519

Abb.: Wake News
https://mywakenews.wordpress.com/2014/05/18/montagsdemomahnwache-in-basel-19-05-2014-18-uhr/

Alles dient nur dem Zweck der Unterdrückung der Masse durch die Wenigen paar, die sich unberechtigt bereichern und die Ressourcen der Erde für sich plündern!

Die Zusammenhänge dieses Moloch-Systems werden zunehmend allen Menschen klar und sie stellen sich dagegen, wollen Veränderung, wollen einfach Leben!

Der Sturm der Erneuerung braut sich zusammen, diesmal von ganz unten!

Wir lassen uns auch nicht nach dem Prinzip „Teile und Herrsche“ auseinanderbringen. Zu offensichtlich sind diese Versuche! Kriege dienen ausschliesslich zur Befriedigung elitärer Interessen, zur Umverteilung von Macht der Wenigen und zur Bevölkerungsreduzierung!

Das lassen wir nicht mehr zu! Jeder muss sich die Fragen stellen, wem Kriege dienen, wer davon profitiert!
Wir wollen Frieden - Die Eliten brauchen Krieg - Wake News Radio TV

Abb.: Wake News

Die Menschen jedenfalls profitieren nicht davon!

Weshalb soll ein als „Tauschmittel“ eventuell taugliches Geld von privaten Bankiersfamilien herausgegeben werden können, das auf Schulden basiert, die wir bei diesen aufnehmen müssen, unser Hab und Gut, unsere Arbeitskraft, unsere Seele dafür zu opfern, während diese privaten, wenigen stinkreichen Bankiersfamilien dieses Schuldgeld aus dem Nichts generieren, zu über 99% aus digitalen, wertlosen Impulsen? Das ist einfach nicht zu verstehen!

die-schuldgeld-system-sekte

Abb.: Wake News

Wie dumm müssen unsere „Regierungen“ sein, dass sie das nicht durchschauen oder sind die eventuell mit den paar wenigen Familien im Bett? Es scheint so!

Daher Schluss mit diesem Unfug!

Es muss wieder ein menschliches Leben, ein Füreinander, ein Miteinander in einem freiwilligen Geben und Nehmen, in einer von Liebe geführten Gesellschaft her, damit es allen besser geht und wir die Zerstörung unserer Welt, unserer Lebensgrundlagen, Natur, Ressourcen, Tier- und Pflanzenwelt stoppen können.

Wohlstand und Auskommen sind für alle in unschätzbarer Vielfalt vorhanden und als Souverän hat jeder einzelne von uns Anspruch darauf in weisem und verantwortungsvollem Umgang mit dem Universum darauf zuzugreifen und es für sich zu nutzen!

Wehrt euch gegen diese Unterdrückung!

Über das und vieles mehr diskutiert Detlev immer in seiner Sendung am Dienstag und Donnerstag. Bitte alle einschalten! Beginn der Sendung am 20.05.2014:  16 Uhr LIVE

http://wakenews.net/html/wake_news_radio.html Wake News Radio – Stream (nur deutschsprachige Sendungen) http://www.wakenews.de:8000

Wake News Radio logo 1

Stream auf yoice.net http://www.yoice.net/wake-news-radio/ yoice-net-alternatives-webmagazin

Mylene-Player http://www.mylene-fm.com

MFM-Logo-transp

und auch bei:

http://schramme.bplaced.net/pages/wakenews.php

und

Rheingold_Tauschmittel_Webseite

http://rheingoldregio.de/wake-news/

Neuer Music-Channel von Wake News, rund um die Uhr Musik von Künstlern, Bands, DJs, die ihre Musik bei uns spielen lassen möchten, Gema-frei und nicht System-abhängig: http://www.wakenews.de:8000/wakenewsmusic.m3u

(auf Abb. klicken)

Wake News Music Channel Player

Warum wurde die Webseite von Wake News: http://wakenews.net und http://wakenews.de viele Monate nicht aktualisiert? http://wnradiotv.wordpress.com/wake-news/

Bitte verlinkt unsere Seite bei euch oder helft uns unsere Infos zu verteilen, z. B. mit einem Aufkleber (Folie), hier sind die Vorlagen: http://wakenews.net/html/link_us.html

Umfrage zum Cover der “Best of Detlev”, Volume 1 “Missstände” (hier mitstimmen!) http://aufgewachter.wordpress.com/2012/09/20/umfrage-cover-best-of-detlev-vol1-misstande/ Permanent Link: http://musicwakenews.wordpress.com/2012/09/21/musik-fur-alle-die-aufwachen-wollen/

Zeta-Talk-Newsletter-Archiv http://wakenews.net/html/planet_x_news.html

Kombi-Angebot DVD CD

Links: (werden noch ergänzt)
https://mywakenews.wordpress.com/2013/04/09/die-offene-enteignung-der-menschen-wake-news-radiotv/
https://mywakenews.wordpress.com/2011/03/05/wake-news-radio-c-marz-2011-ohne-blatt-vor-dem-mund/
http://vugwakenews.wordpress.com/2014/01/09/lasst-ihr-euch-einschuchtern-wake-news-radiotv/
http://vugwakenews.wordpress.com/2013/12/31/2014-das-jahr-der-aufwachenden-menschheit-wake-news-radiotv/

http://wakenews.net/html/aktionen_flyer_flugblatter.html http://vugwakenews.wordpress.com/2013/12/03/mensch-wach-auf-deine-rechte-sind-in-gefahr-wake-news-radiotv/
https://mywakenews.wordpress.com/2013/05/19/brd-was-wahlen-sie-in-2013-eine-firma-oder-einen-staat-wake-news-radiotv/
http://wakenews.net/html/news.html
http://wakenews.net/html/planet_x_news.html
http://wakenews.net/html/survival-rucksack.html http://wakenews.net/html/weltkrieg_iii.html
http://rheingoldregio.de/
https://mywakenews.wordpress.com/2013/05/01/offensive-im-aufklarungskampf-ab-01-05-2013-kombi-angebot-dvdcd-wake-news-radiotv/ http://musicwakenews.wordpress.com/2013/05/11/ab-sofort-neuer-wake-news-music-channel-radiosender/
http://wakenews.net/html/download_dokumente.html
http://antiterror-info.org/exchange/latr/Merkblatt-Amtswalter.pdf http://aufgewachter.wordpress.com/2014/01/08/erwerbsloser-schockt-arbeitgeber-mit-fragebogen/
http://schuldnervereinigung.wordpress.com/2014/02/07/haben-wir-als-kriegsgefangene-in-deutschland-ein-anrecht-auf-besoldung-unitedwestrike-radio-marathon-wake-news-radiotv/

Links zur Sendung:
http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/geostrategie/tyler-durden/-ein-konflikt-zwischen-china-und-vietnam-steht-unmittelbar-bevor-china-zieht-soldaten-panzer-und.html;jsessionid=8A2207CF0C1514D8AA460283F2A64621

 

Der Souverän spricht auf der Montagsdemo in Basel

Abb.: Wake News

Es ist Schluss damit! Jeden Montag zur Friedenswache, zur Montagsdemo, es werden immer mehr…!

Listen zu Montagsdemos:

https://www.facebook.com/events/652763618105279

https://www.facebook.com/events/1408120966128212/

https://www.facebook.com/FriedensMahnwachenSchweiz

http://friedensmahnwachen.ch/index.php/texte/15-friedensmahnwachen-schweiz-manifest

http://friedliche-loesungen.org/de/page/montagsdemo

https://de-de.facebook.com/Anonymous.Kollektiv

https://de-de.facebook.com/pages/Montags-Demo-Deutschlandweit/427884513968747

https://de-de.facebook.com/pages/Unabh%C3%A4ngige-Montagsdemo-Berlin/278123248921987

(hier Geduld beim Laden)

http://nblogs.de/montagsdemonstrationen-2014-chronologie/

http://dabrain.biz/42-mahnwachen-in-ganz-deutschland/

uvm. (können mir gern gemeldet werden) unter radio@wakenews.net

 

 

 

 

ACHTUNG! Manchmal erscheint hier kommerzielle Werbung! Die ist nicht von mir oder Wake News geschaltet bzw. erwünscht! WordPress schaltet die hier auf eigene Veranlassung ein – es handelt sich um einen kostenlosen Blog!

Über mywakenews

For all who want to wake up! Für alle die aufwachen wollen! http://wakenews.net
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

20 Antworten zu Der Sturm der Erneuerung braut sich zusammen – Wake News Radio/TV

  1. -= mbr @mbr =- schreibt:

    Spiegel TV – Propaganda gegen die Friedensbewegung (2014)
    Veröffentlicht am 19.05.2014
    -aufgearbeitete version von N23.tv-
    das viedio>

    orginalbeitrag >
    http://www.n23.tv/news-23/3426-spiegel-tv-propaganda-gegen-die-friedensbewegung-2014
    ———————————————————————————————————————————–

    Nun hat auch Spiegel TV über die neue Friedensbewegung welche in über 65 Städten auf die Straße geht berichtet! Doch sie bedienten sich jeglicher Art der Manipulation und Indoktrination um die Mahnwachen zu diffamieren und zu denunzieren! An Hand weniger Redebeiträge versucht Spiegel TV den ehrlichen und tiefen Wunsch der Bevölkerung, als antisimitische Verschwörungstheorie ab zu tun! Tausende linke friedliche Bürger, Alte, Eltern und Kinder werden als Nazis und rechtsextreme Verschwörungstheoretiker beschimpft!
    ———————————————————————————————————————————–
    lest mal die comentre untern viedo durch
    ———————————————————————————————————————————–
    Spiegel TV auf Facebook > https://www.facebook.com/SPIEGEL.TV
    lest mal die comentre durch
    ———————————————————————————————————————————–
    https://www.youtube.com/user/spiegeltv/discussion
    lest mal die comentre durch
    ———————————————————————————————————————————–
    die propagander zieht nicht meher so recht und das ist auch gut soweit
    ===========================================================================
    BRD–Verwaltung erläßt Gesetze
    im Namen des Deutschen Reichs und nach angeblicher Abstimmung im Reichstag

    Wer es nicht glaubt, hier ist der Link
    gesetze-im-internet.de/zpoeg/eingangsformel.html
    ———————————————————————————————————————————–
    Orginal beitrag Veröffentlicht am 19. April 2012 bei totoweise.wordpress.com
    http://totoweise.wordpress.com/2012/04/19/brd-verwaltung-erlast-gesetze-im-namen-des-deutschen-reichs-und-nach-angeblicher-abstimmung-im-reichstag/

  2. Sandra schreibt:

    Das Problem ist und bleibt die sehr große Mehrheit der Menschen. Bei aller berechtigter Kritik an der selbsternannten Elite darf niemals vergessen werden, dass die sich nur die Primitivität, Rückständigkeit, Korruptheit, Feigheit und Unmündigkeit der großen Masse zu nutzen macht. Wäre es anders wäre die Welt nicht in dem Zustand, in dem diese nun ist. Dementsprechend sind z. B. grundsätzlich US-Amerikaner, Briten, Franzosen, Deutsche (auch wenn es nur deutsche Völker gibt bzw. mittlerweile nur noch staatenlose) oder Juden schlechte Menschen und beim Vatikan, der City of London, dem District of Columbia und den Zionisten handelt es sich generell um schlechte Menschen. Allen Kritikern hierzu möchte ich sagen, dass diese beachten sollten wer diese Leute wählt, wer der selbsternannten Elite treudoof folgt und wer im Auftrag der selbsternannten Elite deren Agenda umsetzt?

    Ich merke es doch selbst aktuell. Ich habe den einigen Leuten von sog. „staatlichen“ Stellen umfangreichere Schriften über den rechtlichen Status der Staatssimulation BRD, der ökonomischen und monetären Zusammenhänge sowie eine ausführliche Erklärung der Nichtigkeit des Einkommensteuergesetzes übersendet. Die Leute haben keinen blassen Schimmer. Stattdessen haben die sich bei Dritten über mich beschwert, weil ich denen nicht die geforderten „Unterlagen“ übersendet haben. Die eine Frau muss es sehr hart getroffen haben als ich dieser schrieb, dass sie nach § 823 BGB persönlich haftet und sie mit ihren Vorgesetzten nicht allzu sehr überrascht sein sollten, wenn diese sich eines Tages einem Denazifizierungsverfahren stellen müssten (Thema war hier: Einkommensteuergesetz).

    Obwohl ich nicht im Vakuum argumentiere, sondern auf Basis von „Gesetzen“ und „Gerichtsurteilen“ argumentiere hat dieses Gesindel mir nichts entgegenzusetzen. Hier handelt es sich um absolute intellektuelle Minderleister, die außer in einer Diktatur zu nichts zu gebrauchen sind. Die sind absolut unfähig selbstständig und eigenverantwortlich zu denken und zu handeln. Diese Leute können nur fordern, fordern, fordern, fordern, fordern und nochmals fordern. Wenn die nicht das bekommen was sie angefordert haben, sondern eine anspruchsvollere Darstellung über die Nichtigkeit ihrer Forderung sind die aufgrund ihrer Inkompetenz total aufgeworfen. Besonders schlimm wird es, wenn dieses Gesindel mit ihren eigenen angeblich gültigen Gesetzen und Verordnungen konfrontiert wird. D. h. mit diesen sie gegenüber Dritten ihre eigene Forderung begründen. In Verbindung mit dem Einkommensteuersteuergesetz aus dem Dritten Reich habe ich es mir nicht nehmen lassen mit der Geschichtskeule zu argumentieren. Es ist doch absolut schizophren, wenn man auf der einen Seite dermaßen eindimensional, populistisch und propagandistisch die Zeit zwischen 1933 bis 1945 darstellt und auf der anderen Seite gar keine Probleme hat Gesetze und Verordnungen aus der Zeit anzuwenden. Das schlimme an der Sache ist, dass die Alliierten auch noch schützend die Hand über dieses BRD-Gesindel hält (wer sind hier wirklich die Nazis?). Ferner setzen die sich ebenfalls über ihre eigenen Gesetze und Verordnungen hinweg.

    Fazit: Ohne einen Putsch oder wenigstens massivste Proteste (inkl. Tote und Verletzte) wird sich hierzulande nichts ändern. Nur leider zieht es die sehr große Mehrheit in ihrem Obrigkeitshörigkeitswahn vor treudoof irgendwelchen „Führern“ zu folgen. Und später werden die meisten wieder sagen, dass die Informationen nicht vorlagen bzw. nicht zugänglich waren, die Sachverhalte nicht bekannt oder nicht absehbar waren. Aber das übelste Gesocks wird jenes sein, dass jetzt besonders eisern treudoof diesem System folgt und später sagen wird, dass sie es schon immer gewusst hätten.

    Aber Völker (hier: deutsche Völker = staatenlose), die ihren eigenen Niedergang und Völkermord bejubeln haben nichts anderes als die Ausrottung verdient (vgl. Siedlungspolitik in Europa im Allgemeinen sowie in der BRD im Speziellem). Ich weine dem Untergang dem Untergang der deutschen Völkern (korrekt ist staatenlose) keine Träne nach, weil es mich absolut fassungslos macht, dass die sehr große Mehrheit nicht erkennt, dass lediglich die bespielten Marionetten und Ideologien ausgetauscht werden, jedoch die Diktatur bestehen bleibt.

    In diesem Kontext ist auch die Berichterstattung der Propagandamedien zu sehen. Dementsprechend können Kabarettisten seit Dekaden die Wahrheit sagen und kaum einen interessiert es (vgl. auch Die Anstalt im ZDF). Ich schaue schon Jahre lang kein TV mehr, aber aufgrund der Berichterstattung in den Alternativen Medien bekommt man einiges mit. Ich bewundere die aufgewachten und vernunftbegabten Menschen, die sich diesen Müll aus den Propagandamedien noch ansehen können. Für mich ist das absolute Folter.

    Auf dieser Welt wird sich erst etwas ändern, wenn die sehr große Mehrheit lernt selbstständig und eigenverantwortlich zu denken und zu handeln und sich der Tatsache bewusst ist, dass man als Geschäftsfähiger niemals die Verantwortung an Dritte delegieren kann. Leider verfügt die sehr große Mehrheit nicht über die notwendige genetische Veranlagung zur Überwindung des Status als Pöbel von der Straße. In solchen Situationen wäre ich froh, wenn ich ein Bakterium wäre, das eine unheilbare und sehr schnell tödlich verlaufende Krankheit bei den Systemlingen und sonstigen unselbstständig und unverantwortlichen denkenden und handelnden zum Ausbruch bringen könnte. Auf diese Weise könnte ich wenigstens für eine positive und vor allem nachhaltige Verbesserung auf dieser Welt sorgen.

    • mywakenews schreibt:

      deshalb müssen wir permanent aufklären helfen…;-)

    • Sandra schreibt:

      Ich habe den Kommentar soeben nochmals durchgelesen und möchte mich für die Tippfehler und grammatikalischen Fehler entschuldigen. Man sollte solche Dinge nicht in der Situation einer hellen Aufregung schreiben. Mich regt diese Ignoranz und Inkompetenz einfach total auf.

      • Frank schreibt:

        Deine Aufregung ist nachvollziehbar und kein Grund, sich dafür zu entschuldigen!
        Nobodie iss pöhrfeckt! 😉

    • Jochen schreibt:

      „In solchen Situationen wäre ich froh, wenn ich ein Bakterium wäre, das eine unheilbare und sehr schnell tödlich verlaufende Krankheit bei den Systemlingen und sonstigen unselbstständig und unverantwortlichen denkenden und handelnden zum Ausbruch bringen könnte.“

      Deine Aussage erinnerte mich an folgendes:

      “In dem Fall dass ich wiedergeboren werde, würde ich gerne als ein tödlicher Virus zurückkehren um etwas beizutragen für die Lösung [des Problems der] Überbevölkerung,” (Quelle: http://recentr.com/2011/04/prinz-philip-grosfamilien-fur-den-adel-geburtenkontrolle-fur-das-niedere-volk/ )

      Da schon verlaufen doch die Konturen zwischen den Guten und den Bösen. Man sollte wirklich acht darauf geben, was man von sich gibt, damit es nicht zu Verwechslungen kommen kann.

      • Sandra schreibt:

        @Jochen:

        Ohne diesen Eingriff wird sich auf dieser Welt nichts ändern, weil die sehr große Mehrheit nicht über die genetische Veranlagung verfügt, um den Status als Pöbel von der Straße zu überwinden. Hierzulande wird partiell selbst in den Propagandamedien über die wahren Zusammenhänge berichtet. Mit welchem Ergebnis? Die sehr große Mehrheit schläft weiterhin. Selbst Kaberettisten, die bereits mehr als 30 Jahren diesen „Beruf“ ausüben, bestätigen, dass die Leute gar nicht im Stande sind diese Informationen zu verstehen und in ihren alltäglichen Entscheidungen einfließen zu lassen. Für die ist das alles nur Klamauk.

        Mich macht dies vor allem unter Berücksichtigung der eindimensionalen, populistischen und propagandistischen Darstellung der deutschen Geschichte zwischen 1933 bis 1945 besonders fassungslos. Die Alliierten selbst als auch von den diesen eingesetzten Verwaltern arbeiten nach dem selben Grundprinzip wie jene im Dritten Reich, in der DDR, in der BRD und in der EU. Die Weimarer Republik war auch nicht viel besser. Dabei ist dieses Land mit dem Inkrafttreten der Weimarer Reichsverfassung (=Besatzungskonstrukt) zum 14. August 1919 unter Fremdverwaltung und seit dem 8. Mai 1945 direkt militärisch besetzt.

        Das Dritte Reich war nichts anderes als eine per Notverordnung regierte Weimarer Republik. Die Abgrenzung zwischen der Weimarer Republik und dem Dritten Reich.ist nur deshalb erforderlich, weil das NS-Regime nur aufgrund des Staatsstreiches (=Reichstagsbrand) seine ganze Macht entfalten konnte.

        Aber es gibt wirklich viel zu viele Menschen auf dieser Welt. Sie brauchen doch nur die unglaubliche Umweltzerstörung anzusehen, die durch dieses Wirtschafts- und Finanzsystem noch verstärkt wird. Als weitere Beispiele ist der Verbrauch von Wasser, die Abholzung von Wäldern im Allgmeinen sowie der Fischfang anzuführen. DAs zentrale Problem ist, dass vom Menschen die natürlichen Resoourcen schneller verbraucht werden als diese von der Natur „produziert“ werden kann.

        Auf der Welt verträgt jede Flächeneinheit nur eine bestimmte Anzahl von Menschen. Diese Anzahl wird begrenzt u. a. durch die Klimazone, das Wetter, die Topographie, den Umgang mit den vorhandenen Ressourcen, den zur Verfügung stehenden Technologien, die Lebensweise, der Leistungs- und Lernbereitschaft. Leben nun mehr Menschen auf einer Flächen als es die zur Verfügung stehenden Ressourcen erlauben führt dies zu einer Übernutzung von Ressourcen und somit zu Verteilungskämpfen mit all den bekannten Folgen. Infolge der Ressourcenübernutzung wird das Gleichgewicht gestört, d. h. es kommt zu einem Ungleichgewicht. Dieses Ungleichgewicht führt dazu, dass auf dieser Fläche nun weniger Menschen leben können. Dies führt zu einer weiteren Zuspitzung der Verteilungskämpfe und zu einer Zunahme des Ungleichgewichts. Demzufolge nehmen Armut, Hunger, Durst (kaum/kein sauberes Wasser) Verteilungskämpfe, Kriminalität und Kriege zu. Der einzige Ausweg aus diesem Teufelskreis ist die Reduzierung der Menschen auf das Niveau, bei dem die Ressourcen (i. e. S. + i. w. S.) sowie die Anzahl der Menschen wieder in einem Gleichgewicht sind (die Natur strebt immer ein Gleichgewicht an). Durch die Flüchtlingsströme werden keine Probleme gelöst, sondern durch den Export der dortigen Probleme in Drittstaaten nur maximiert.

        Ganz gut lässt sich dies auch am Beispiel von Lebensmitteln erklären. Die Menschen haben sich in der Vergangenheit an Orten niedergelassen, an denen es fruchtbares Land und (Süß-)Wasser (Quellen, Flüsse, Bäche, Seen) gab. Dieser Umstand ermöglichte gute Erträge, eine gesicherte Existenz und führte zu einem positiven Einfluss auf die Bevölkerungsentwicklung. In diesem Kontext wird zunehmend fruchtbares Land durch den Siedlungsbau verbraucht. Je nach Region geht dies auch mit der Abholzung/Ro-dung von Waldflächen einher. Dies führt zu einem veränderten Wasserhaushalt sowie zu einer Störung des ökologischen Gleichgewichts mit den entsprechenden Folgen (Begünstigung von Erosion und verstärkt durch den natürlichen Klimawandel). Grundlage hierfür ist das Ertragsgesetz. D. h. man kann den Ertrag von landwirtschaftlichen Erzeugnissen unter dem Einsatz von Düngemittel, Bewässerung sowie bestimmten Saatguts bis zu einem bestimmten Punkt maximieren, jedoch gehen die Erträge in einem ungünstigen Einsatzverhältnis wieder zurück (=Ursprung des Ertragsgesetzes von Turgot im Jahre 1767/68). Der einzige Grund warum auf der Welt noch so viele Menschen leben können ist, dass aus den (noch) fruchtbaren Böden alles herausgeholt wird und das Ökosystem im Boden nachhaltig zerstört wird. Noch können die bereits eingetretenen Ernteerträge durch den Einsatz von Dünger (vgl. anstehende Knappheit von Phosphor und dessen Bedeutung für die Landwirtschaft und Aussagen der Politclowns über die Umstellung der Ernährung auf Insekten) teilweise kompensiert werden. Dies wird nicht mehr lange gut gehen, weil die Böden total ausgelaugt werden. Es darf nicht vergessen werden, dass in den Früchten nur so viele Nähstoffe vorhanden sein können wie der Boden den Pflanzen zur Verfügung stellt. Mit der Steigerung der Ernteerträge pro Flächeneinheit nimmt auch der Bedarf an Nährstoffe der Pflanzen zu, weil sonst zwar die Erträge steigen, jedoch die (Feld-)Früchte Nährstoffärmer sind (=> keine ausreichende Versorgung mit Nähstoffen bei Verzehr durch den Menschen). Erfolgt keine ausreichende und umfassende Versorgung der Böden mit Nährstoffen sterben diese quasi ab. Gleicher Sachverhalt gilt auch in Bezug auf die Fleischproduktion. Dementsprechend ist es von sehr vielen Verbrauchern mehr als nur naiv, wenn diese glauben, dass man ganzjährig Fleisch in diesen Mengen und zu diesen Preisen mit glücklichen Tieren auf der grünen Wiese realisieren kann. Leider sind die meisten Menschen unfähig exponentiell zu denken bzw. die Folgen/Auswirkungen von exponentiellen Systemen zu erfassen. Und ein solches Lebewesen bezeichnet sich selbst als die Krönung der Schöpfung. Stellt sich nur die Frage: welches intelligente Lebewesen zerstört vorsätzlich und nachhaltig seine eigene Lebensgrundlage? Im Rahmen von Reportagen in ARD und ZDF (Ende 1980er/Anfang 1990er Jahren) und Filmvorführungen während des Schulunterrichts (hier: 1990er Jahre) im Fach Erdkunde kam i. d. R. ein Dorfältester zu Wort und demaskierte diese Haltung sinngemäß mit den Worten: „Als ich noch jung war, musste wir nur wenige Meter laufen, um genügend Brennholz zu haben bzw. um genügend Wasser zu haben. Heute müssen die Frauen teilweise mehrere Stunden laufen, um überhaupt brauchbares Brennholz in ausreichender Menge zu finden, gleiches gilt auch in Bezug von Wasser.”

        Leider gibt es unter den Aufgewachten ebenfalls jede Menge Gutmenschen, die glauben, dass der Mensch über den Naturgesetzen stehen würde. Dem ist nicht so. Der Mensch ist das letzte Glied in dieser Kette. Demenstprechend gehören nach meiner Auffassung all jene Menschen, die meinen sich über die Naturgesetze hinwegsetzen zu müssen bzw. glauben über diesen zu stehen, in der Sahara oder in der Wüste Gobi ausgesetzt. Spätestens hier werden diese sehr schnell merken wer hier von wem abhänig ist (=> Der Mensch braucht die Natur, aber die Natur braucht den Menschen nicht oder wenn der Mensch sich nicht gerade selbst vernichtet, wird dieser von der Natur vernichtet). Der Mensch selbst bezeichnet sich als die Krönung der Schöpfung und ist i. d. R. noch nicht einmal fähig exponentielle Zusammenhänge zu erkennen und die hieraus resultierenden Konsequenzen zu ziehen (vgl. Geldsystem). Des Weiteren sind Ethik/Moral (je nach Ausgangsbasis) genauso wie alle Religionen dieser Welt nur ein Konstrukt des Menschen, wobei Religionen nur dazu dienen die Machtposition der Herrschenden zu begründen sowie den Rest zu unterdrücken, zu manipulieren, auszubeuten, zu kontrollieren und zu steuern. Ethik/Moral kann nur in dem Umfang zur Anwendung gebracht werden sofern diese nicht zu einem Zielkonflikt mit den Naturgesetzen führen.

        Außerdem möchte ich noch ganz kurz auf das Argument der Entwöhnung des Menschen von der Natur eingehen. Diese Entwöhnung ergibt sich ganz automatisch aufgrund des Wirtschaftssystems in Verbindung mit den zur Verfügung stehenden Technologien und der Anzahl der Menschen pro Flächeneinheit in Verbindung mit der vorherrschenden Klimazone. Der Bezug zur Natur ging bereits mit der Einführung der arbeitsteiligen Wirtschaft (Stichwort: Spezialisierung) und der Abschaffung des Pferdes als „Fortbewegungsmittel“ einher. Die Versorgung dieser sehr großen Anzahl von Menschen ist mit kleinbäuerlichen Betrieben nicht möglich und kann folglich auch nur mittels einer industrialisierten Landwirtschaft sichergestellt werden.

  3. Pingback: Der Sturm der Erneuerung braut sich zusammen – Wake News Radio/TV | MussManWissen.Info

  4. deutschelobby schreibt:

    Servus Detlev,

    einige Worte über den Bereich „Gesetze aus der Zeit von 33 bis 45…..“

    Diese werden ja im allgemeinen Zeitgeist und auf expliziten Auftrag durch die Alliierten als „böse“ dargestellt und durch 60-jährige Beeinflussung der Geschichte der nachwachsenden Generation eingepflanzt….uns.
    Das ist bekannt.
    Ich habe Geschichte und historische Ereignisse studiert und im Verlauf der letzten Jahrzehnte durch internationale intensive Nachforschungen vertieft.
    Es gäbe vieles zu sagen…aber das sprengt den Rahmen eines Kommentares.
    Tatsache ist folgendes:
    Das „Dritte Reich“ ist eine Bezeichnung, die von den damaligen Politikern offiziell nicht benutzt wurde. Dieser Begriff wurde im nachhinein in Berichten über diese Zeit benutzt, um sie historisch abzugrenzen.
    Die sogenannte „NS-Zeit“ benutzte nur historisch korrekt „Reich“ bzw „Deutsche Reich“.

    NS bedeutet „national-sozialistisch“……was ist daran negativ? Sozial tragen viele Parteien…SPD, CSU usw….nun die CSU zieht die Nähe zur Kirche vor und ergänzt mit „Christlich“….es sind offiziell die „Christ-Sozialisten“ oder auch Christ-Demokraten“

    NS = National-Sozialisten steht im gleichen Bereich, bezugnehmend auf die Nation, auf das Deutsche Reich.

    Die Gesetze in dieser Zeit sind keineswegs negativ. Das Tierschutzgesetz ist vorbildlich, so auch der Schutz der Natur. Rentengesetz ist im Vergleich zu heute ohne Nachteile für den Anspruchsberechtigten.
    Sämtliche Sozial-Gesetze sind im Vergleich zur damaligen Zeit führend.

    Das könnte ich jetzt seitenlang fortführen. Gesetze zur Benachteiligung von Angehörigen fremder Volkstruppen, Ausländer allgemein und Religionen sind nicht vorhanden.
    Die sogenannten Arier-Gesetze bezogen sich auf den Schutz der arischen Völker und Menschen, die über Ost-Europa, Mittleren Osten bis hin nach Indien lebten. So auch in Richtung Norden, d.h. sämtliche nordische Völker: Norwegen, Dänemark, Schweden, Finnland, Island. Zu erkennen ist das im hohen Maße bei Dänen und Schweden, die überwiegend blond und blauäugig sind. Norweger, Isländer und .Finnen machen da keine Ausnahme.

    Die Politik der damaligen Zeit galt der Beibehaltung und dem Schutz dieser Volksgruppe vor dem Einfluss fremder, völlig andersartiger Völker, die eine getrennte Abstammungslinie haben.

    Das die Politik damals in der demokratisch gewählten Regierung einen hohen Wert auf die Arier-Nachweise legten, wird ausgerechnet heutzutage in der Richtigkeit bestätigt!

    Die NWO, die neue Weltordnung. Die Guide-Stones. Die Anordnungen der „EU“ auf millionenfache Einwanderung von schwarzen Afrikanern.

    Die bewiesenen Aussagen von den Rockefellers und Gleichgesinnten, sowie dem Zionismus allgemein, dem Kaufmannplan und dieser Aussage eines US-Forschers:

    „Lasset uns weisse Frauen mit Schwarzen paaren und den Genpool der Weissen auslöschen…“

    “Das Endziel ist die Gleichschaltung aller Länder der Erde, …durch die Vermischung der Rassen, mit dem Ziel einer hellbraunen Rasse in Europa, dazu sollen in Europa jährlich 1,5 Millionen Einwanderer aus der dritten Welt aufgenommen werden. Das Ergebnis ist eine Bevölkerung mit einem durchschnittlichen IQ von 90, zu dumm zu Begreifen, aber Intelligent genug um zu Arbeiten.”
    Zitat vom NWO Anhänger und Globalisierung- Fanatiker Thomas Barnett:

    Genau das ist, was wir heute als „böse“ bezeichnen und es auch ist, da es den Untergang unserer Volksgruppe, Kultur und hohem geistigen Erbe bedeutet.

    Wer kann denn, die Kenntnisse der wahren Ereignisse in der NS-Regierung vorausgesetzt, ernsthaft behaupten, dass die damaligen, die sogenannten „NS-Gesetze“ etwas schlechtes darstellen.
    Ich sage es deutlich:
    ich würde die damaligen Gesetze jederzeit den zeitgemäß heutigen Gesetzen vorziehen.

    Doch….wer macht sich schon die Mühe und studiert auf „neutralem Boden“ die damalige Zeit und deren Gesetze…..wer es macht, der wird heute gnadenlos verfolgt….

    In diesem Sinne hoffe ich auf eine wertneutrale Kenntnisnahme und nicht der heute so üblichen Verteufelung von allem, was mit NS zusammenhängt…..

    Nicht NS war das böse, im Gegenteil, die NWO ist es. Reichskanzler Adolf Hitler wusste das.
    Deshalb seine Bemühungen die weisse Rasse zu schützen.

    Wie wir heute wissen, hatte er vollkommen recht.

    Wiggerl

    • mywakenews schreibt:

      die damaligen Gesetze sind diejenigen, die heute immer noch angewandt werden. Entweder ist also die BRiD eine Fortführung des sog. 3. Reichs und/oder sie nutzt diese „Gesetze“, weil sie selbst keine eigenen Gesetze erlassen kann (= kein Staat, keine legitime Gesetzgebungsfunktion).

      • Jochen schreibt:

        Was die Menschen falsch machen, ist, dass sie immer im selben Schema verharren, dass es Staaten, Gesetze, eine Regierung und Untergebene geben muss. Wo steht überhaupt geschrieben, dass Menschen unter diesen Bedingungen zusammen leben müssen. Sind wir alles Ameisen oder Bienen, die sich alle unter eine Königin beugen müssen? Wenn ja, dann müssen wir Insekten sein. Oder sind wir alles Schafe, die einem Bock folgen? Wenn ja, dann haben wir nichts Besseres verdient, als zur Schlachtbank geführt zu werden. Wenn wir aber alles Individuen sind, jedes mit einem geistigen Verstand ohne Grenzen, dann müssten wir eigentlich Menschen sein. Aber seltsam ist, ich treffe eigentlich nie andere Menschen, sondern immer nur krabbelnde Insekten und blökende Tiere oder höchstens noch ein paar Außerirdische, die nicht wissen, wer sie sind und wo ihre wirklich Heimat ist.

        Ein Tipp noch von mir: Wenn du mit dem, was du tust, nichts zu erreichen vermagst, dann beginne damit nichts zu tun und du erreichst schließlich alles, was du willst.

  5. Frank schreibt:

    Die USA führen Krieg gegen uns alle!

    Wer es immer noch nicht begriffen hat, bzw. eine Gedächtnisauffrischung braucht, sollte hier mal nachlesen:

    http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2014/05/die-usa-fuhren-krieg-gegen-uns-alle-1.html

    PS: Gerade kam in den Nachrichten, dass ALLE großen deutschen Unternehmen nicht mehr in deutscher Hand sind! Nur noch maximal 1/5(!) eines Unternehmens würden von deutschen Anlegern gehalten! Wir wurden auf ganzer Linie zerstört! Erst wurde Deutschland zerbombt und dann die lukrativsten Teile verschleudert.
    Uns gehört nichts mehr!
    Und das deutsche Schlafschaf geht weiter, ohne Meckern, als braver Arbeitssklave unter dem Diktat des Auslands, seine Lebenszeit verschwenden!
    Das ist wahre Vernichtung!
    Ist es schon zu spät für uns, wenn das deutsche Volk erkennt, was unsere „Freunde“ in Wahrheit mit uns gemacht haben?

  6. -= mbr @mbr =- schreibt:

    Merkel wird ausgebuht, schon gesehen in hamburg >17.5.14<
    Veröffentlicht am 19.05.2014
    Quelle: http://www.youtube.com/redirect?q=https%3A%2F%2Fwww.youtube.com%2Fwatch%3Ffeature%3Dplayer_embedded%26v%3Dl_NI7H67sOA&redir_token=C61VJ-sxQntBchWVYSwHZu-WQYh8MTQwMDczODAxOUAxNDAwNjUxNjE5

    17 Mai 2014, Hamburg. Auftritt der Bundeskanzlerin bei einer Europawahl-Veranstaltung der CDU in Hamburg, Fischmarkt, bei sich auch Protestler gegen Freihandelsabkommen mit den USA TTIP und Abhör-Programm der USA PRISM versammelt haben. Angela Merkel wurde während ihrer Rede die ganze Zeit ausgebuht.

  7. -= mbr @mbr =- schreibt:

    DIE WELT Video: Steinmeier schreit Gegner nieder
    Veröffentlicht am 20.05.2014

    Frank-Walter Steinmeiers Wutrede in Berlin – als Gegner seiner Ukraine-Politik ihn „Kriegstreiber“ nennen. WELT Video bei

    zitat > SuperDrachenladyNicole
    Die wahren Faschisten sitzen nach wie vor im Reichstag.
    „Ihr habt kein Recht“ besagt im Grunde nur eines – Wir sollen die Klappe halten damit er und seine Kollegen seelenruhig tun und lassen können wie ihnen beliebt

    • Frank schreibt:

      Da kann man nur noch sagen, wer schreit hat Unrecht!
      Was alle BRiD-Verwaltungs-„ReGIERungen“ mit uns bisher gemacht haben, hat nichts mit einem Europa zu tun, welches ein normaler und freiheitsdenkender Mensch haben möchte!
      Deren Europa ist nicht unser Europa!

  8. Pingback: Der Sturm der Erneuerung braut sich zusammen – Wake News Radio/TV | Viel Spass im System

  9. Eisenblatt schreibt:

    Detlev, du bist echt ein Urgestein der Aufklärungsszene. 😀
    Beste Grüße aus dem Besatzungskonstrukt.

    Eisenblatt

  10. -= mbr @mbr =- schreibt:

    hier eine weitre propagander die aufgeflogen ist
    “Menschenmassen” beim Anti-Separatisten-Protest – Aus berichteten Zehntausenden werden bei der zentralen Kundgebung 300-400

    weiterlesen bei > -kulturstudio.wordpress.com-

    http://kulturstudio.wordpress.com/2014/05/21/menschenmassen-beim-anti-separatisten-protest-aus-berichteten-zehntausenden-werden-bei-der-zentralen-kundgebung-300-400/

    immer wieder schön zu sehen
    wie sie für ihre (die) lügen überfürt werden
    und das in bield und ton und in butenfaben
    die propagander ist seit smatfone etc und internet
    nicht mehr so einfach zuverkaufen

  11. Pingback: Kinderklau im Unstrut-Hainich-Kreis Wake News Radio/TV | Viel Spass im System

  12. Pingback: Kinderklau im Unstrut-Hainich-Kreis Wake News Radio/TV | MussManWissen.Info

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s