PLANET X NEWS – UNITEDWESTRIKE Radio Marathon 10. August 2013

Planet X News UNITEDWESTRIKE Radio Marathon Aug 10 2013 logo

Abb.: Screenshot Patricia Brassard, UNITEDWESTRIKE, Wake News

AKTUELLE INFO:
Es gibt seit heute Morgen, 12.08.2013 erhebliche Erdbeben im pazifischen Raum, hier könnt ihr aktuelle Infos finden:
http://wakenews.net/html/planet_x_news.html

Die Aufzeichnung als Video:

bei Problemen zum Ansehen bei Youtube, hier ist das Video auch zu sehen:
http://6.hidemyass.com/ip-1/encoded/Oi8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL3dhdGNoP3Y9S0xaQ3VLLVE4RkU%3D&f=norefer

Here is the link to the English part:

in case it does not work:
http://5.hidemyass.com/ip-1/encoded/Oi8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL3dhdGNoP3Y9QmRwVHNFWGJldUk%3D&f=norefer

Schon längere Zeit haben wir nicht über die Ereignisse in unserem Sonnensystem berichtet, obwohl es eigentlich das Thema „Planet X“ war, mit dem Wake News seine erste Internet-Radiosendung am 01.03.2011 startete.

Nun gibt es jede Menge Neuigkeiten und Enthüllungen, die in dieser UNITEDWESTRIKE Radio-Marathon im deutschsprachigen Teil der Sendung und auch im anschliessenden Teil des European Round Table diskutiert werden.

Hierbei sind einige Fakten von Marshall Masters, dem Gründer der Planet X – Initiative YOWUSA, die Sichtungen des inzwischen als 2. Sonne, einem braunen Zwerg, der Teil unseres Sonnensystems sein soll mit weiteren planetaren Körpern analysiert haben, so wie die neuesten Enthüllungen von Patricia Brassard (Ex-Militär und Contractor von Rüstungsfirmen, NASA, Nuclear Robots), die in dieser Sendung auf deutsch erläutert werden, da – wenn die Infos stimmen sollten – einiges, möglicherweise einschneidendes für uns erwarten lassen.

Jorge Urena YOWUSA Planet X

Abb.: Jorge Urena, YOWUSA

Gallery_Image_6540
Abb.: Patty Brassard

Es geht hierbei nicht um Erzeugung von Angst, sondern um die Weitergabe von Informationen, die wichtig erscheinen und der Aufklärung ggf. Vorbereitung dienen sollen!
Wer also einschaltet bzw. die Sendung anhören wird, sollte für sich selbst entscheiden, ob er/sie sich mit diesen Informationen konfrontieren möchte!
Jede dieser erläuterten Informationen stellen auch nicht die Meinung/Ansicht des UNITEDWESTRIKE-Teams oder Wake News dar, sondern dienen ausschliesslich der Information, die jeder für sich selbst prüfen muss und selbst nachrecherchieren sollte!

In jedem Fall leben wir in unruhigen Zeiten und sollten uns auf alles mögliche gefasst machen.

Ein Check unserer Vorräte, unserer Notfall-Vorbereitung sollte dringend erfolgen, jetzt gibt es eventuell noch die Zeit und Möglichkeit dazu.

Es gibt bereits zahlreiche offizielle Warnungen seitens Regierungsstellen, auch in Europa sich mit Vorräten einzudecken, diese sollte man Ernst nehmen!

Survival-Rucksack

Nur die Gründe für diese Vorbereitungen sind seitens der verantwortlichen Stellen nebulös und es gibt keinerlei Diskussion über das Thema „Planet X“ in den Medien, der Regierungen, mit Ausnahme der Hinweise auf Monster-Sonneneruptionen durch die Snowdon-Affäre und einige NASA-Hinweise. Die Wahrheit wird also möglicherweise unterdrückt!

Bis später zur Sendung!

uws Aug 10, 2013

Hier geht es zum Programm des UNITEDWESTRIKE Radio-Marathon am 10.August 2013:
http://unitedwestrike.com/

Detlev`s UNITEDWESTRIKE – Blog

Hier ist der Link zu allen aufgezeichneten Sendungen des Radio-Marathon:
http://www.d1100863-22667.cp.blacknight.com/en/podcast-archives.html

Wehrt euch gegen diese Unterdrückung!

Über das und vieles mehr diskutiert Detlev in der UNITEDWESTRIKE Radio-Marathon -Sendung. Bitte alle einschalten! 10.08.2013, 13 Uhr LIVE

http://wakenews.net/html/wake_news_radio.html Wake News Radio – Stream (nur deutschsprachige Sendungen) http://www.wakenews.de:8000

Wake News Radio logo 1

Stream auf yoice.net http://www.yoice.net/wake-news-radio/ yoice-net-alternatives-webmagazin

Mylene-Player http://nike.stream.sxcore.net:9932/listen.pls MFM-Logo-transp

Neuer Music-Channel von Wake News, rund um die Uhr Musik von Künstlern, Bands, DJs, die ihre Musik bei uns spielen lassen möchten, Gema-frei und nicht System-abhängig: http://www.wakenews.de:8000/wakenewsmusic.m3u

(auf Abb. klicken)

Wake News Music Channel Player

Warum wurde die Webseite von Wake News: http://wakenews.net und http://wakenews.de viele Monate nicht aktualisiert? http://wnradiotv.wordpress.com/wake-news/

Bitte verlinkt unsere Seite bei euch oder helft uns unsere Infos zu verteilen, z. B. mit einem Aufkleber (Folie), hier sind die Vorlagen: http://wakenews.net/html/link_us.html

Umfrage zum Cover der “Best of Detlev”, Volume 1 “Missstände” (hier mitstimmen!) http://aufgewachter.wordpress.com/2012/09/20/umfrage-cover-best-of-detlev-vol1-misstande/ Permanent Link: http://musicwakenews.wordpress.com/2012/09/21/musik-fur-alle-die-aufwachen-wollen/

Zeta-Talk-Newsletter-Archiv http://wakenews.net/html/planet_x_news.html

Kombi-Angebot DVD CD

Links: (werden noch ergänzt)
https://mywakenews.wordpress.com/2013/05/19/brd-was-wahlen-sie-in-2013-eine-firma-oder-einen-staat-wake-news-radiotv/
http://wakenews.net/html/news.html
http://wakenews.net/html/planet_x_news.html
http://wakenews.net/html/survival-rucksack.html http://wakenews.net/html/weltkrieg_iii.html
http://rheingoldregio.de/
https://mywakenews.wordpress.com/2013/05/01/offensive-im-aufklarungskampf-ab-01-05-2013-kombi-angebot-dvdcd-wake-news-radiotv/ http://musicwakenews.wordpress.com/2013/05/11/ab-sofort-neuer-wake-news-music-channel-radiosender/
http://wakenews.net/html/download_dokumente.html

http://unitedwestrike.com
http://wakenews.net/html/internationaler_streik.html
http://wakenews.net/html/uwsradio-marathon.html

So profitiert Queen Elizabeth II (Windsor) von England von den Kriegen und der verschossenen Uran-Munition
http://www.youtube.com/watch?v=iOFm6a8LytU

Advertisements

Über mywakenews

For all who want to wake up! Für alle die aufwachen wollen! http://wakenews.net
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

38 Antworten zu PLANET X NEWS – UNITEDWESTRIKE Radio Marathon 10. August 2013

  1. Der Nordländer schreibt:

    Hallo Detlef
    Ich schätze Deine Sendungen und höre ab und an mal rein. Zu dieser Sendung möchte ich eine Anmerkung loswerden. Und zwar zum Bild von Jorge Urena YOWUSA

    In diesem Bild ist ein Flügel eines Flugzeuges zu sehen, da Passagierflugzeuge in der Regel geradeaus fliegen und sich nicht sehr schräg in einer Kurve befinden gehe ich davon aus das in diesem Foto das Flugzeug auch gerade fliegt.

    Das Problem allerdings ist die sonne, die hellen Flecken auf dem Bild können NIEMALS der Jupiter und die Venus sein. Weil, die Ekliptik in keinem Fall senkrecht zur Sonne steht. Ein Blick in das Astro Programm Stellarium läßt alles klar erkennen. Die Planeten sind ca. 10 Grad von der Sonne entfernt, sie sind also zu nahe. Dann ist diese Konstellation nicht im Norden (360 Grad) sondern etwa bei 330 Grad. Und die Planeten stehen viel enger zueinander. Für mich ein FAKE.
    Es sind vermutlich alles spiegelungen die vermeintlichen Planeten und der vermutliche braune Zwerg , es würde zwischen ihnen keinen Unterschied geben und so würde auch keine Manipulation an dem braunen Zwerg zu erkennen sein. ein brauner Zwerg der neben der Sonne so hell ist das er auf einem Foto zu sehen ist. Dazu noch die Planeten, schaut man sich die Helligkeitsklassen an so ist dies völlig unwahrscheinlich.
    Daa bist du einem Fake aufgesessen. Leider.

    mfg

    • mywakenews schreibt:

      vermutlich reicht nicht als Antwort, hier kannst Du der Original-Argumentation und den entsprechenden Erläuterungen selbst folgen und kannst Dir dann dort ein Bild machen und Deine Kommentare hinterlassen:

      LG Detlev 😉

      • Der Nordländer schreibt:

        Dieser Film ist für mich nicht sehr aussagekräftig da er von amerikanern gemacht wurde. Klingt lapidar aber hat sich bewährt, was von da kommt ist meistenz die quintessenz der Wahrheit. Um es gelinde auszudrücken, man sollte selbst denken wie du auch immer sagst. Das Programm STELLARIUM gibt es als Freeware für Windows und Linux, ich benutze Linux da mir Redmont zu viel spioniert. Dieses Proggi kann man auf ein bestimmtes Datum stellen und sich die konstellation von Sernen und Planeten anzeigen lassen, kann ich sehr empfehlen. Hier gibt man Datum und Uhrzeit ein und schon sieht man den Sternenhimmel zu der Zeit. Dann noch den Standort gesucht der zum himmelsbild oder der fotografie passt und man ist da.
        Der Standort ist etwa West-Afrika oder die Kapverden, man bekommt dann etwa das Bild wie es auf dem Foto ist. Mit den bekannten abweichungen, was den abstand von der sonne betrifft. Der nicht stimmt. Ein Bild was zufällig aufgenommen wird und mit so einem Programm evaluiert wird, und zur beweislichen Bekräftigung auch noch Datum und Uhrzeit einblendet…. Also ich kenne und meine das es kaum noch Kameras gibt die das Datum einblenden.
        Aber das ist nicht erwiesen, der Winkel Abstand der Planeten stimmt nicht. Dabei bleibe ich, da kann ein gut gemachtes video unserer amerikanischen “ Freunde“ auch nichts ändern. Das ist einfach nur gesunder Menschenverstand. So wie ich das sehe wird alles was aus USA kommt irgendwie immer als propaganda missbraucht. Wer alles konsumiert ist selbst dran schuld.

        Ok, ich will es hierbei belassen, es hat wohl keinen Zweck auf kleinigkeiten zu reiten, Desinformation wird immer mit Wahrheiten gewürzt um sie zu verschleiern.

        Nibiru ist ein Fake, ein Brown Dwarf leuchtet nicht neben der Sonne wenn er doch dunkel ist gelle !!!!!

        mfg an dich Detlev

      • mywakenews schreibt:

        …mmmh, also mit dem ersten Satz, dass Du von „Amerikanern“ nichts anschaust, schränkst Du Deine Bewertungsgrundlagen erheblich ein. Daher können wir hier nicht umfassend weiterkommen. Wir sollten immer offen für alle Art und Weise von Informationen sein, sonst können wir nichts neues lernen. In dem Sinne!

  2. Der Nordländer schreibt:

    ohh, sehe die vielen Fehler. Schreibe vom Handy aus,,, geht nicht anders!

    • de eenige echte schreibt:

      Es handelt sich um Vulkan

      • de eenige echte schreibt:

        Man muss mir keinen Glauben schenken, denn man muss sich selber prüfen bzw. in sich in sein Herz reinhören, dennoch möchte ich hier und ich hoffe der Kommentar bleibt bestehen nochmals auf Rudolf Steiner und seine (Unsrer aller) Anthroposophie (Menschenweisheit) hinweisen. Habt lieben Dank der Christus-Impuls sei mit uns.

  3. marcel schreibt:

    Merci pour votre superbe émission que j’écoute toutes les semaines. Je pense que les personnes qui critiquent le pole shift, ne sont pas prétes à comprendre la situation actuelle.
    Un grand bravo à vous Detlev,
    Marcel de (France)

  4. mywakenews schreibt:

    sorry, für Dich gelten die gleichen Regeln: Herabsetzungen, persönliche Beleidigungen o.ä. disqualifizieren Dich als Troll und Trolle lösche ich prinzipiell, sowie deren Kommentare. Wer sich nicht an diese Regeln halten will, ist hier nicht willkommen. LG Detlev

  5. mywakenews schreibt:

    Nachdem hier ein/einige Troll/e versuchen ihren Frust über sich selbst bei mir abzulassen, habe ich auf den Kommentar-Moderator-Modus umgestellt um dem vorzubeugen, d.h. vor Veröffentlichung eurer Kommentare muss ich diese erst freischalten, das kann einen Moment dauern! LG Detlev

  6. Lichtgeist schreibt:

    Der Beitrag von heute hat bei mir Erinnerungen an den Versuch, die Wahrheitsbewegung mit dem Atomares-Flimmern-Quatsch zu 9/11 lächerlich zu machen, geweckt. Nachdem in Person von Ed Snowden kürzlich ein echter Whistleblower durch seine Heldentat bei der Vereinigten Stasi von Amerika für wohlverdiente Kopfschmerzen sorgte, haben die Verbrecher im Weissen Haus nun offenbar ganz in gehirnamputierter NWO-Robotertradition eine ausgebrauchte Praktikantin mit einem Hollywood-Drehbuch in der Gucci-Handtasche oder auf dem iPhone als Whistleblowjobberin irgendwo aus dem Bangbus geworfen, damit sie mal nach (auf dem?) Strich und Faden das Ansehen seriöser Menschen wie Snowden missbraucht, kategorisch mit Dreck besudelt und nebenher noch mit der Machtpeitsche Nr. 1, nämlich der Angst, in bester Domina-Manier den drohenden Massen-Exitus zum Monatsende herbeilügt. Dass ein brauner Protostern nicht selbst leuchten und daher nur sichtbar sein soll, wenn er von einem gelben Stern des Spektraltyps G wie unserer Sonne beschienen wird, kann Tante Bussard oder wie sich die Tussi ausgibt nur Leuten weismachen, die nicht mal wissen, wie man Astrophysik buchstabiert. Gewundert hat mich indes, dass 1 AE nicht für Normalsterbliche in 150 Millionen km übersetzt wurde, was ich hiermit ergänze.

  7. Pingback: Wie viele Gesichter hat der Hochverrat an den Menschen dieser Erde? – Wake News Radio/TV - MussManWissen.Info

  8. Pingback: PLANET X – Infos + Szenarios – ein Update von Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  9. Pingback: PLANET X Infos + Scenarios – Wake News Radio/TV - Terraherz

  10. Pingback: PLANET X Infos + Scenarios – Wake News Radio/TV - MussManWissen.Info

  11. Pingback: PLANET X Infos + Scenarios – Wake News Radio/TV | ENDZEIT-News© | Infokrieger Nachrichten

  12. Pingback: Sie werden Ihrer gerechten Strafe nicht entkommen – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  13. Pingback: Sie werden ihrer gerechten Strafe nicht entkommen – Wake News Radio/TV | ENDZEIT-News© | Infokrieger Nachrichten

  14. Pingback: Der Kriegs-Moloch der DIMs formiert sich – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  15. Pingback: Der Kriegs-Moloch der DIMs formiert sich – Wake News Radio/TV - MussManWissen.Info

  16. Pingback: Nur Weltkrieg III kann sie noch retten – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  17. Pingback: Wie viele Gesichter hat der Hochverrat an den Menschen dieser Erde? - Wake News Radio/TV | ENDZEIT-News© | Infokrieger NachrichtenENDZEIT-News© | Infokrieger Nachrichten

  18. Frank Sumption schreibt:

    Sorry–only English. Does anyone else get these warnings and predictions via EVP/Ghost boxes. I have gotten this Planet X/Wormwood stuff since 2000 when I started EVP. „They“ use to say „June 15th“, but after the third year, I told „them“ is was BS, then they said „June 15 means June–2105“ Still, I don’t take it as gospel.

  19. Pingback: Der provozierte Bürgerkrieg und die geplante Tötung von Menschen – Wake News Radio/TV - MussManWissen.Info

  20. Pingback: Kriminelle Machenschaften von Behörden u Bankstern in Hessen führen zum Ruin von Familie Kohl Wake | Endzeit News | 2.0 reloaded... jetzt erst recht! Willkommen auf unserem Video-Nachrichten Portal.... Online News aktuell und extrem und ohne Zensur. Rep

  21. Pingback: LIVE: Die Schein-”Gewinner” werden jetzt zur Verantwortung gezogen Wake News Radio/TV | Volksender.de

  22. Pingback: Das Lügen-Netz der System-Mafia Wake News Radio/TV | Volksender.de

  23. Pingback: Kriminelle Machenschaften von Behörden u Bankstern in Hessen führen zum Ruin von Familie Kohl Wake | Volksender.de

  24. Pingback: Das kommende Schlachtfeld – Wake News Radio/TV | Volksender.de

  25. Pingback: Der provozierte Bürgerkrieg und die geplante Tötung von Menschen – Wake News Radio/TV | [endzeit-news] | its real..

  26. Pingback: Kriminelle Machenschaften von Behörden u Bankstern in Hessen führen zum Ruin von Familie Kohl Wake | [endzeit-news] | its real..

  27. Pingback: Das Lügen-Netz der System-Mafia Wake News Radio/TV | [endzeit-news] | its real..

  28. Pingback: Falsche Flagge Terror: 12 Jahre nach 9/11 keine Aufklärung Wake News Radio/TV | [endzeit-news] | its real..

  29. Pingback: Geplantes Blutopfer – Nuklearer Anschlag auf US Städte? Wake News Radio/TVSpiritueller Infokrieger-Vlogg | Spiritueller Infokrieger-Vlogg

  30. Pingback: Der Terror hinter der Regierungs-Maske Wake News Radio/TV | endzei†- news | dis obey... Aufklärung im Sinne eines Rosenkreuzers

  31. Pingback: UNITEDWESTRIKE Radio Marathon PLANET X News English Aug. 10, 2013 | Hot News

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s