Die Erde wird von Psychopathen zerstört – Wake News Radio/TV

Die Erde wird von Psychopathen zerstört

Abb.: Collage aus Internetbildern und Wake News

Die Aufzeichnung als Video:

Die Matrix-Medien versuchen weiter uns für dumm zu verkaufen. Allerorts wird uns eingetrichtert, es gibt eine globale Klimaerwärmung aufgrund menschenverursachten Ausstosses vom Spurengas CO2. Auch wird uns vom Abschmelzen der Gletscher-Regionen, der Eiskappen am Südpol (Antarktik) erzählt und es werden dramatische Bilder gezeigt.

Gleichwohl ungläubig vernehmen vor allem die Europäer, die man ja gern ordentlich mit Klimasteuern abzockt und noch mehr abzocken möchte, ob der extrem kalten Frühlingstemperaturen mit wahrscheinlich einigem Unglauben diese Meldungen.

Also, was ist eigentlich los mit unserer Erde. Irgendetwas stimmt nicht. Weiterhin spielen allerorts die Temperaturen verrückt, im Mittelmeerraum ist es kälter als sonst, der Golfstrom scheint versiegt zu sein…
Ebenso sterben weiterhin massenweise Tiere im Meer, an Land, in der Luft…

Reverend Michelle Hopkins hat uns dazu eine verblüffende Erklärung geliefert in diesem Video:

Sie schildert darin in ihren Untersuchungen, dass die warmen Wasserströme aus dem tropischen Gürtel gezielt verändert werden mittels HAARP – gesteuerten Soundwave-Impulsen (Hydro-Akkustische Ausstösse), von allen südlichen Kontinenten und vom Meer aus, speziell auch von der Ostküste Brasiliens werden diese Wetterwaffen mit hoher Energie aktiviert und leiten warme Strömungen in die Mitte des Atlantik wo sie von einer Unterwasser-Kraftquelle in Form eines Diamanten nochmals mit hoher Energie zur Antarktik pulsiert werden.

Hopkin Chart 2

Abb.: Screenshot Hopkins-Video, Markierungen Wake News

Gleichzeitig werden kalte Wasserströme gezielt von Arecibo in Richtung Europa/Mittelmeer gelenkt, wo sie derzeit für die kalte Witterung sorgen!

Anmerkung: Diese Ströme befinden sich in der Luft/Atmosphäre und werden durch „HAARP“ – Tesla-basierte Technologie initiiert: (hier eine Erklärung:)

Hopkin Chart 1

Abb.: Screenshot Hopkins-Video, Markierungen Wake News

Welchem Zweck soll das Ganze dienen?

Nun in der Antarktik wird derzeit im grossen Stil daran gearbeit enorme Rohstoffvorkommen abzubauen, allen voran Erdöl, einige Öl-Giganten sind dort schon mit Probebohrungen aktiv, diese Firmen gehören dem mächtigen DIMs-Kabal-Clan.
Daher soll die Antarktik abgeschmolzen werden um so noch besser an diese Vorräte heranzukommen – ohne Rücksicht auf Verluste bei Natur, Mensch, Tier usw.

In Europa will man heftig abkassieren; denn kalte Temperaturen lassen die Kassen klingeln, Heiz- und Stromkosten werden angezogen, der Verbrauch steigt. Menschen werden krank und brauchen Medikamente…schön fein ausgedacht von Psychopathen für Psychopathen, die über Leichen gehen und bereit sind das Leben auf unserer Erde für diese Machenschaften zu opfern. Es ist ihnen längst aus dem Ruder gelaufen, sie spielen mit unser aller Leben!

Giftmüll-Diamant USA

EPA Toxic Waste Dumps 2011 USA

Wehret den Anfängen!

Über das und vieles mehr diskutiert Detlev in der heutigen Sendung. Bitte alle einschalten! 02.04.2013, 16 Uhr LIVE http://wakenews.net/html/wake_news_radio.html

Ab sofort wird uns auch yoice.net mit streamen! http://www.yoice.net/wake-news-radio/

yoice-net-alternatives-webmagazin

Warum wurde die Webseite von Wake News: http://wakenews.net und http://wakenews.de viele Monate nicht aktualisiert? http://wnradiotv.wordpress.com/wake-news/

Bitte verlinkt unsere Seite bei euch oder helft uns unsere Infos zu verteilen, z. B. mit einem Aufkleber (Folie), hier sind die Vorlagen: http://wakenews.net/html/link_us.html

Umfrage zum Cover der “Best of Detlev”, Volume 1 “Missstände” (hier mitstimmen!) http://aufgewachter.wordpress.com/2012/09/20/umfrage-cover-best-of-detlev-vol1-misstande/ Permanent Link: http://musicwakenews.wordpress.com/2012/09/21/musik-fur-alle-die-aufwachen-wollen/ Zeta-Talk-Newsletter-Archiv http://wakenews.net/html/planet_x_news.html

Links: (werden noch ergänzt)
http://wakenews.net/html/news.html
http://wakenews.net/html/planet_x_news.html
http://wakenews.net/html/haarp.html
http://wakenews.net/html/chemtrails.html
http://wakenews.net/html/globale_erwarmung.html
http://wakenews.net/html/climategate.html
http://wakenews.net/html/survival-rucksack.html
https://mywakenews.wordpress.com/2013/02/19/die-zerstorung-unserer-erde/
Wettermanipulationen:
http://www.signale.de/arecibo/03.html
Google earth Coordinates
Ascension Island South Atlantic Hydroacoustic Diamond
20°30’13.76″S   16°10’53.80″W
http://tropic.ssec.wisc.edu/real-time/mimic-tpw/global/main.html
http://www.nytimes.com/2012/12/24/science/earth/west-antarctica-warming-faster-than-thought-study-finds.html?_r=0
http://blogs.reuters.com/environment/2008/10/31/antarctica-warms-scientists-say-were-to-blame/
Zivilisation in der Antarktic gefunden
https://www.youtube.com/watch?v=GKbN6zcSm58
JFK-Ermordung – war es Jacqueline?
http://wakenews.net/html/jfk.html
http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=MMHdegsWqJc
Bw/BRD-Geo-Engineering
http://www.bmbf.de/de/8493.php
infographik_climate_engineering
Bundeswehr Geo-Engineering
geo_eng_neu
http://www.bundeswehr.de/portal/a/bwde/!ut/p/c4/NYuxDoMwDAX_yCZSUUU3EEM7dGFp0y0QC1kNCQpOWfh4kqHvpFtODz-Y8ebHsxEO3jh8o574Nu4w7pbAfCWRc7TBJskyeXyVRy5T8CTFQl44e45GQoQ1RHGlpBhzAbaoK9V36lr9p47m8rzrtm7q_tENuC5LewK5WGGy/

Über mywakenews

For all who want to wake up! Für alle die aufwachen wollen! http://wakenews.net
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

15 Antworten zu Die Erde wird von Psychopathen zerstört – Wake News Radio/TV

  1. Senatssekretär FREISTAAT DANZIG schreibt:

    Siehe auch:
    http://derhonigmannsagt.wordpress.com/2013/04/02/dr-mauch-s-kurz-gesundheitstip-nr-23/
    Und dem mutigem Volk, den unsrichen Menschen, die eine Zivilisation erwarteten, nach der Befreiung, stehen nun vor dem Scherbenhaufen, den die NWO anrichtet, siehe förderung des Kannibalismus und Anwendungen mit menschlichen Föten!
    Glück Auf, meine Heimat, und wacht endlich auf, ach das Leben mit Geld und Sparen wird von der NWO, siehe NRO BRD GmbH in Verruf gebracht!

  2. Pingback: Solarstrahlung stark abgefallen | Aufgewachter

  3. Aufgewachter schreibt:

    Wow – das nenne ich Synchronizität. Gestern Abend meinte ich noch zu meiner Bekannten, langsam könnte es mal Frühling werden und hab einfach mal geschaut was unserer Sonne macht. Und dann lese ich gerade das ein paar Verrückte mit den kalten Wasserströmungen Krieg spielen. Na ja, das verläßt mich mein Sprachschatz …

    Hatte gestern folgende Entdeckung gemacht

    Solarstrahlung stark abgefallen

    Vergleicht man die gegenwärtige Aktivität unserer Sonne mit ihrem Maximum aus dem Jahre 2012 stellt man fest, daß die im Erdorbit eintreffende Solarstrahlung auf ein Hundertstel abgefallen ist.

    Die Messwerte stammen vom amerikanischen Wetter-Satelliten GOES-13, welcher von der Organisation NOAA (National Oceanic and Atmospheric Administration) betrieben wird.

    Es wurden folgende Protonenflußdichten gemessen:

    25.07.2012 = 10 Partikel je Raumwinkel und Sekunde mit einer Ladung von je 10 MeV (Millionen Elektronen Volt)

    02.04.2013 = 0,1 Partikel je Raumwinkel und Sekunde mit einer Ladung von je 10 MeV (Millionen Elektronen Volt)

    Analyse:

    Die Normalwerte liegen bei ungefähr 1,0 Partikel je Raumwinkel und Sekunde mit einer Ladung von je 10 MeV (Millionen Elektronen Volt). Demnach kommen nur noch ein Zehntel also 10 Prozent der positiv geladenen Teilchen im Erdorbit an.

    Und zu Zeiten eines Sonnensturms liegen diese bis zu 10 mal höher, als zu Normalzeiten bzw. 100 mal höher als das gegenwärtig mit nur 0,1 Partikel je Raumwinkel und Sekunde mit einer Ladung von je 10 MeV (Millionen Elektronen Volt) der Fall ist

    Die Messwerte sind öffentlich und kostenlos zugänglich

    Die Werte finden sich auf der senkrechten Achse im folgenden Diagramm und sind als Exponentialschreibweise aufgeführt

    Das heißt

    10^4 = 10.000 (zehntausend)

    10^3 = 1.000 (tausend)

    10^2 = 100 (hundert)

    10^1 = 10 (zehn)

    10^0 = 1 (eins)

    10^(-1) = 0,1 (null komma eins)

    10^(-2) = 0,01 (null komma null eins)

    Fazit : Die aktuell sehr schwache Solarstrahlung hat dazu geführt, daß die Luftströmung des polaren Strahlstroms (Polarfrontjetstream; Wikipedia) sich nicht zwischen dem 40° und dem 60° Breitengrad gebildet hat, sondern viel weiter südlich, wo es schon wärmer ist.

    Der nach Süden bis Nordafrika abgewanderte Polarfrontjetstream mit Windrichtung aus Westen hat dazu geführt, daß Mittel-Europa seit Monaten mit Wind aus östlichen Richtungen zu kämpfen hat. Dies ist insoweit tragisch, da die warmen Luftmassen entlang des Golfstromes von Mexiko bis nach Europa von den sehr kalten Ostwinden verdrängt werden und wir im kalten sitzen müssen.

    Ohne Westwind und ohne gescheite Solarstrahlung wird es sehr kalt bleiben in Europa (Europa-Temperatur-Karte). Gelangen die kalten Wasserströmungen nördlich des Golfstromes nach Europa, kann auch etwaiger Westwind keine wärmeren Luftmassen nach Europa bringen (vorausgesetzt der Polarfrontjetstream wandert wieder in seine ursprüngliche Lage zurück und beschert uns Westwind. Einige Psychopaten sind bereits so verrückt, daß sie kalten Meeresströmungen als Waffe gegen ganze Nationen einsetzen. Durch die fehlende Wärme müssen wir nicht nur mehr heizen, sondern die Landwirte werden mit massiven Ernteausfällen rechnen müssen. Durch die lang anhaltende Kälte wird zudem noch die Feuchtigkeit aus dem Boden entzogen.

    Quelle : http://aufgewachter.wordpress.com/2013/04/02/solarstrahlung-stark-abgefallen/

    -Aufgewachter-

    • bommelum schreibt:

      sorry, ich versteh dein fazit nicht so ganz: du beschreibst doch schön, wie die schwächelnde sonne dafür verantwortlich ist, dass es in europa grad kälter ist als sonst. was haben damit irgendwelche psychopathen zu tun????

      was haarp angeht, damit wird die ionospähre beobachtet und nix mit meeresströmungen angestellt. die messdaten stehen übrigens auf http://www.haarp.alaska.edu/ allen interessierten zur kostenfreien verfügung.

      die farben auf der karte haben übrigens nix mit der temperatur zu tun, sondern stehen für die wasserdampfsäule in mm über der oberfläche. da warmes wasser schneller verdunstet (von wegen geringere energiezufuhr notwendig), gibt’s über warmen wasser mehr wasserdampf als über kühlerem. die wasserdampfsäule knn also als maß für die wassertemperatur hergenommen werden. die „kalte strömung“, die nach europa „gestreamt“ wird ist, wenn mensch sich die farbskala wenigstens einmal betrachtet, WÄRMER als die sie umgebenden wassermassen, da mehr wasserdampf. die farben sind eindeutig heller (haben also höhere werte) und NICHT dunkler, was sie wären, wenn die strömung kälter wär. um es festzuhalten: das ding IST der verdammte golfstrom!

      p.s. ne schwächelnde sonne ist auch kein hinweis darauf, dass der klimawandel nicht menschenverursacht ist. maximal ist es ne schonfrist…

  4. Pingback: Sendeplan / Wake News Radio | Aufgewachter

  5. Aufgewachter schreibt:

    Die Videoanimation von Michelle beschreibt keine Meeresströmungen, sondern den Wassergehalt innerhalb der Atmosphäre und wie dieser sich über den Planeten verteilt !!!

    Die Farbskala beschreibt auch nicht die Temperatur von kalt bis warm, sondern die Höhe des „ausfällbarem Niederschlagswassers“ in Millimeter [mm]

    Die Animation trägt die Überschrift „Total Precipitable Water“ und bedeutet „ausfällbares Niederschlagswasser“ und darunter versteht man versteht man in der Meteorologie und Klimatologie jene Menge flüssigen Wassers, die in einer Säule mit definierter Fläche über die gesamte Höhe der Atmosphäre als (integrierter) Wasserdampf (englisch integrated water vapor, Abkürzung IWV) vorhanden ist.

    Quelle : http://de.wikipedia.org/wiki/Ausf%C3%A4llbares_Niederschlagswasser
    Quelle : http://tropic.ssec.wisc.edu/real-time/mimic-tpw/global2/main.html
    Quelle : http://de.wikipedia.org/wiki/Corioliskraft

    Die Wasserströmung „Golfstrom“ kann auch nicht „versiegen“. Dazu müßte sich die Erdkugel schon aufhören zu drehen und dafür gibt es im moment keine Anzeichen. Die durch die Erddrehung hervorgerufene Corioliskraft sorgt stetig für die Meeres- und Luftströmungen.

    Der Golfstrom findet seinen Ursprung, wie der Name sinnigerweise verrät im Golf von Mexiko. Die Wassertemperatur ist dort wegen der ganzjährigen starken Sonneneinstrahlung innerhalb der Äquatornähe stetig warm.

    Der Golfstrom kann sich nur in Folge von erheblich reduzierter Solarstrahlung über einen längeren Zeitraum signifikant abkühlen, da die spezifische Wärmekapazität von Wasser viel größer als die von Luft ist.

    Daher kann der Golfstrom weder auskühlen noch die Strömung abreißen. Sowas ist Hollywood-Science-Fiction und hat mit der Realität aber auch gar nichts zu tun.

    Warum es in Europa so kalt ist, habe ich hier beschrieben. Aber die Tage werden seit dem 20. März wieder länger, als die Nächte und der Planet erwärmt sich wieder allmählich.

    http://aufgewachter.wordpress.com/2013/04/02/solarstrahlung-stark-abgefallen/

    -Aufgewachter-

    P.S.: Das Aktiv-Sonar eines Atom-U-Bootes kann auch keine Meeresströmungen umlenken. Die Schallwellen pflanzen sich im Wasser ungehindert und besonders gut mit fast 1.000 Meter pro Sekunde (dreimal schneller als in Luft auf Meereshöhe bei Normaldruck) fort.

    • mywakenews schreibt:

      das ist korrekt insofern, dass ich das so nicht richtig in meiner Sendung erklärt habe. Nicht die Meereswasserströme an sich werden beeinflusst, sondern der Wassergehalt in der Atmosphäre durch den Gebrauch HAARP-ähnlicher Installationen wie Michelle Hopkins es hier zeigt:

      • Aufgewachter schreibt:

        Vielleicht aber ist die Michelle auf die LASER-Leuchtreklame des Lion oder Rotary Clubs ´reingefallen …

        Die dreieckige Leuchterscheinung ist schon einmal ein Indiz dafür, daß dort eine Strahlung stark gebündelt wird. Geradlinige Wellenfortpflanzungen also Wellenaubreitungen sprächen für das Vorhandensein von elektromagnetischen Wellen von hoher Frequenz, da nur sie sich geradlinig ausbreiten können. Je geradliniger sich die Strahlung ausbreiten soll, desto höher muß die Frequenz sein.

        Sieht ja schon danach aus, als wenn das Wasser in der Atmosphäre so stark verdichtet wird, daß sich darin der gegenüberliegende Sonnenuntergang reflektiert.

        Sieht auch jedenfalls nicht danach aus, als wenn Ranga Yogeshwar von Quark & Co das im WDR Studio mit Hilfe einer 9 Volt Block Batterie nachmachen könnte.

        H ahahahahahahaaha

        -Aufgewachter-

  6. Irmie schreibt:

    Wichtig:leider auf Englisch… freu mich auf Deine Sendungen. xo

  7. Aufgewachter schreibt:

    Die Sonne entscheidet darüber ob es warm oder kalt auf unserem Planeten ist. Seit Millionen von Jahren ist es im Sommer meist wärmer, als im Winter und in der Nacht meist kälter als am Tag.

    Und jeden Abend nach der Tagesschau versuchen die staatlich diplomierten Taugenichtse das Wetter für die kommende Woche vorauszusagen, obwohl sie noch nicht einmal das „Wetter“ auf der sehr viel kleineren Kugel beim Lottoziehen voraussagen können.

    Doch das interessiert die meisten Menschen nicht. Sie wünschen sich sommerliche Temperaturen im Winter und kühle Temperaturen im Hochsommer. Das wissen auch die staatlich diplomierten Geldsauger, welche seit 61 Jahren den hochbezahlen Propheten spielen, welche sich früher über die GEZ und nun per Zwangsabgabe bereichern können.

    Die anderen Psychopaten versuchen das Wetter tatsächlich zu verändern und sich die Tiefdruckgebiete gegenseitig in die Schuhe zu schieben. Doch davon will die breite Masse auch nichts hören, sie wünschen sich immer noch sommerliche Temperaturen im Winter und kühle Temperaturen im Hochsommer. Soviel Dekadenz muß bestraft werden !!!

    Die wirklichen Psychopaten sind gerade dabei den lang ersehnten Wunsch der breiten Masse Wirklichkeit werden zu lassen. Und zwar so real, um es in irgendeiner Weise noch gemütlich zu finden.

    -Aufgewachter-

  8. Karudor schreibt:

    Hab mir mal die Aufzeichnung angesehen. Wieder eine TOP-Aufklärung und super Moderation *Thumbs up*

    Aber zu dem JFK-Attentat:

    Kann es sein, dass die bisherige Version, dass ZWEI Schüsse fielen, nur eine Augenwischerei damals war? Gibt es glaubhafte Belege für ZWEI Schüsse? Denn die „Beweis“-Version, welche hier als Link gepostet ist, zeigt, dass John F. Kennedy von EINEM Schuss getötet wurde.

    Lieben Gruß

    Christian alias Karudor

  9. Julik schreibt:

    Hallo,könnte mir jemand die Karte mit dem Atommüll in Diamant Form verlinken? Danke.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s