Streik gegen den Terror – UNITEDWESTRIKE 12. Januar 2013

Streik gegen den Terror

Abb.: Wake News, UWS

Die Aufzeichnung als Video:

Heute startet unsere 1. UNITEDWESTRIKE Radio-Marathon – Sendung in 2013. Wieder rund um die Welt in neuer Runde.

Zunächst wird Detlev von Wake News Radio/TV die Sendung auf deutsch starten. Heisse Themen rund um den Terror vor der Haustür, im täglichen Leben, mit LIVE-Gast eines gerade wieder frei gelassenen Inhaftierten, der wegen ca. 160 EURO in Erzwingungshaft genommen wurde um ihn zum Sklaven der Banksterpolitiker zu machen, die seit langer Zeit mit Kälte, Unmenschlichkeit alles aus den Menschen herauspressen und sie drangsalieren und kontrollieren wollen….

Hauptschwerpunkt wieder einmal die Terror-Vorzeigestadt in Südbaden, Lörrach, die inzwischen allerorts in den Schlagzeilen ist wegen ihrer unbarmherzigen Art mit Menschen, die dort leben, umzugehen.

Der am 11.01.2013 durch einen zivilen „Obergerichtsvollzieher“ Hans Peter Weber und 2 bewaffnete Uniformierte mit „Polizei“ – Aufschrift unter Gewaltandrohung aus seiner Wohnung entführte  und dann in die Justizvollzugsanstalt Lörrach verbrachte „Alwin IRB“
berichtet LIVE von seinen Erlebnissen dieses unrechtmässigen, gesetzlosen Vorgang. Auch werden die entsprechenden Massnahmen geschildert, die nun folgen werden!

Hier ist der sog. „Haftbefehl“ zu ersehen: (zum Vergrössern anklicken)

AlwinHaftWebermark

Hier muss dem Terror Einhalt geboten werden wie sonst natürlich auch an anderen Orten dieser Welt!

Auch wurde am 12.01.2013 gleich eine Anfrage an die BRD-Vertretung in Genf gefaxt mit der Bitte um Aufklärung/Stellungnahmen zu Menschenrechtsverletzungen in der BRD, angesichts des Vorsitzes der BRD im UN-Menschenrechtsrat in Genf: (pdf)
BRD-UN-Menschenrechtskommission12.01.2013

Faxbeleg: (zum Vergrössern anklicken)

(folgt!)

Menschenrechte, Menschlichkeit, Systemausstieg uvm. diskutieren wir im Rahmen dieser Sendung!

Auch in den USA, Grossbritannien, der EU – überall hält der Terror Einzug – das muss verhindert werden, friedlich, aber bestimmt!

Also, alle einschalten! Mit machen!

Über das und vieles mehr diskutiert Detlev in dieser Sendung. Bitte alle einschalten! 12.01.2013, 15 Uhr LIVE http://wakenews.net/html/wake_news_radio.html

Links:
Erzwingungshaft wegen Schulden seit 01.01.2013 ungesetzlich, „Gerichtsvollzieher“ seit 01.08.2012 keine Beamten mit hoheitlichen Aufgaben mehr in der BRD
http://www.news4press.com/Mitteilung_708909.html
http://pressemitteilung.ws/node/429570
http://wakenews.net/html/news.html
http://wakenews.net/html/uwsradio-marathon.html
http://unitedwestrike.com/
http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/christine-ruetlisberger/achtung-die-grippe-sau-wird-durchs-dorf-getrieben.html
Steuerboykott auf ganz legale Weise
http://www.youtube.com/watch?v=fdg_tSIsVG0
Martin Deschler Aktions Blog
http://martindeschler.wordpress.com/
Vereinigung gegen Ungerechtigkeiten
http://vugwakenews.wordpress.com/

UNITEDWESTRIKE – United We Win!

2013 UWS Radio Marathon Jan 12sm

Über mywakenews

For all who want to wake up! Für alle die aufwachen wollen! http://wakenews.net
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Streik gegen den Terror – UNITEDWESTRIKE 12. Januar 2013

  1. Pingback: Streik gegen den Terror – UNITEDWESTRIKE 12. Januar 2013 | templerslichtreich

  2. Dref schreibt:

    Da hats doch glatt den guten Alwin erwischt. Vielleicht lassen sie sich ja noch ne gefakte Anklage einfallen: Mord an Deschlers Katze!

  3. Name schreibt:

    Ich würde mich schämen, in Lörrach und Umgebung zu wohnen und nichts gegen diese offensichtlich gewalttätigen, menschenverachtenden und verhaltensgestörten Verbrecher zu tun!
    Die Bewohner dort sind anscheinend bar jeglichen Mitgefühls und Rechtsempfindens!
    Es ist traurig, dass nicht nur unfähige Gerichtsvollzieher, die nicht in der Lage sind, die aktuelle Rechtslage zu begreifen und danach zu handeln, sondern selbst die pseudostaatliche Exekutive sich an diesen Gesetzesbrüchen beteiligt!

    Dass diese privaten Polizisten keine Bedenken haben, dass sie und ihre Kollegen und deren Familien, durch solche Straftaten, selber ins Visier zu kommen und Opfer von Gewalttaten zu werden, ist schon sehr fahrlässig und dumm!
    Eines ist jetzt schon sicher. Wenn diese Verbrecher weiterhin ihren gesetzeswidrigen Straftaten nachgehen, wird die ganze Geschichte früher oder später eskalieren!
    Auch Polizisten sind nicht kugelsicher!

    Um nicht missverstanden zu werden, dies soll kein Aufruf zur Gewalt sein!
    Doch klar ist auch, je größer die Gruppe der Betroffenen ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass sich auch wahnsinnige Gewalttäter in dieser Gruppe befinden!
    Ich höre schon jetzt den Aufschrei in den Matrix-Medien, wenn Familienmitglieder von Polizisten aus Lörrach und Umgebung, Opfer von Gewalttaten werden!

    Das muss nicht sein, werte Polizisten!
    Überlegt mal in einer ruhigen Minute, ob euer gesetzeswidriges Verhalten, diese massiven Folgen wert ist oder nicht!
    Noch ist diese schreckliche Eskalation zu verhindern!
    Wie sagt der Volksmund so schön: Der Klügere gibt nach!

    • Dref schreibt:

      Ich komme auch aus Baden und ich habe das Gefühl, dass solche Dinge großflächig passieren. Ich bin gespannt, ob sich nach und nach auch andere Betroffene melden und ihre Erfahrungen schildern und habe die Hoffnung, dass sich hier eine Bewegung bildet. Ich finde das wirklich spannend und möchte hiermit auch andere Leser ermutigen regionale Erlebnisse und Beoachtungen zu schildern. Auch das Thema von ordnungsgemäßen Bescheiden (Unterschrift etc.) finde ich wichtig. Sollte ich ein amtliches Schreiben ohne Unterschrift erhalten, so werde ich Anzeige gegen Unbekannt einreichen, da es sich hier um einen Betrüger handeln muss!

      Es kann ja nicht sein, dass sich hier Personen als Richter ausgeben und dies dann nicht nachvollziehbar ist. Dann kann ja jeder Richter spielen!

  4. Pingback: Sendeplan / Wake News Radio « Aufgewachter

  5. Pingback: Sendeplan / Wake News Radio « Aufgewachter

  6. Pingback: Aufruf zur Öffentlichkeit – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  7. Pingback: Streik gegen den Terror – UNITEDWESTRIKE Wake News Radio/TV 12.01.2013.wmv | freie-welt.com

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s