EILMELDUNG! Wake News Radio wurde überfallen!!!

HEUTE LIVE-Bericht von Detlev bei:
http://www.okitalk.com/

Ein Überfallkommando (ca. 10-15 schwerbewaffnete Polizei+Zivil) der Basler Polizei drang in den frühen Morgenstunden des 22.05.2012 gegen 04:30 Uhr mit einem Vorwand „Durchsuchungs- und Beschlagnahmebefehl, Straftatbestand üble Nachrede“ in die Privatsphäre von Detlev von Wake News Radio ein.

Der vorgezeigte Durchsuchungsbefehl war nur von einem Staatsanwalt, also keinem Richter unterzeichnet.

Offenbar wollte man verhindern, dass Wake News Radio heute um 16 Uhr live senden kann! Sämtliche PCs, Datenträger, Kameras, Handies wurden widerrechtlich konfisziert, trotz Protesten.

Detlev von Wake News Radio wurde mit Gewalt und Arrest gedroht. Sollte er darüber in den Medien berichten, so würden sie wiederkommen, so lauteten die Drohungen der Kriminalpolizei. Eine genaue Prüfung der Unterlagen der Polizei wurde verweigert, es fand keine Rechtsbelehrung statt und Telefonate mit Rechtsberatern, sowie Staatsanwaltschaft wurden verweigert.

Auch stellten sch diese „Beamten“ zunächst als Mitarbeiter der Bundespolizei Bern vor und eine Beamtin lästerte über den christlichen Glauben, weil sie christliche Literatur fand.

Da voraussichtlich heute keine LIVE-Sendung bei Wake News Radio stattfinden kann, hat sich OkiTalk Radio bereit erklärt, dass ich dort über diese Aktion live berichten kann!

Die Webseite von Wake News, wakenews.net kann derzeit nicht aktualisiert werden!

Also bitte heute alle live einschalten bei:

http://www.okitalk.com/

auch gibt es dort die Möglichkeit mitzureden über die „Mumble“ – Funktion! Leider können Emails heute nicht empfangen werden!

Bis später! Detlev

Links:
http://pressemitteilung.ws/node/378968
http://schuldnervereinigung.wordpress.com/2012/05/22/eilmeldung-wake-news-radio-wurde-uberfallen/
http://vugwakenews.wordpress.com/2012/05/22/eilmeldung-wake-news-radio-wurde-uberfallen/

Über mywakenews

For all who want to wake up! Für alle die aufwachen wollen! http://wakenews.net
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

32 Antworten zu EILMELDUNG! Wake News Radio wurde überfallen!!!

  1. Pingback: EILMELDUNG! Wake News Radio wurde überfallen!!! | Schuldnervereinigung

  2. Pingback: EILMELDUNG! Wake News Radio wurde überfallen!!! « Vereinigung gegen Ungerechtigkeiten

  3. Corazon schreibt:

    Hallo Detlev, das ist ja wohl das Allerletzte! Mehr fällt mir dazu im Moment leider nicht ein. Ich hoffe, dir geht es gut, Material könnte ersetzt werden, Du nicht. Alles Gute, Corazon

  4. werner schreibt:

    Das System zeigt seine hässliche Fratze, wir müssen uns solidarisieren! Ich bin fassungslos ob der Ungeheuerlichkeit. Bleibe mutig und danke für deinen unermüdlichen Einsatz. Gibt es ein Weg dich zu unterstützen?

  5. Dennis schreibt:

    hallo detlev,

    du bist ein vorbild für viele und du kannst dir sicher sein, dass du auf jede menge unterstützung hoffen kannst. es werden immer mehr die aufwachen und vor allem immer schneller.

    falls du hilfe in irgendeiner weise benötigst z.b. laptop o.ä., lass es mich wissen, gerne stelle ich dir einen zur verfügung. mach weiter so! alles gute

    ps: persönlich würde mich wirklich sehr deine erfahrung mit der erscheinung interessieren. wäre tool, wenn du da mal was posten könntest- das macht wirklich hoffnung, erst recht wenn es von jemandem wie dir kommt dem man vertrauen und ernst nehmen kann.

  6. Denken-hilft schreibt:

    Fragen zur Rechtsstaatlichkeit haben sich wohl erübrigt.

    Für Geld verkaufen manche ihre Schwiegermutter und stellen wie auf Knopfdruck das Gewissen ab, um dann abends im Kreise der Bewunderer von seinen Ruhmestaten zu berichten, wen man wieder „platt in die Pfanne“ gehauen hat.

    Nie wieder Planet Erde mit dieserlei Lohnempfängern…

  7. Thilo Straub schreibt:

    Hallo Detlev,

    machen die Schweizer jetzt dasselbe, wie die Deutschen? Nicht unterzeichnete Untersuchungsbefehle gegen nicht systemkonforme Menschen und Organisationen?

    Hoffe es ist bald wieder alles im Lot… Kannst Du die Verantwortlichen gegeneinander ausspielen?

    Herzliche Grüße vom Thilo.

  8. Pingback: EILMELDUNG! Wake News Radio wurde überfallen!!! « Aufgewachter

  9. Pingback: Rechtstaat oder Rechtsstaat? | Eisenblatt

  10. Pingback: Wake News Radio wurde überfallen 22.05.2012 | Eisenblatt

  11. Peter schreibt:

    Hallo Detlef,
    die machererei kenne ich schon von den Fritzen hatte ich schon 3 mal durch aber wegen Verleugnum der Hammer denen muss endlich das Handwerk gelegt werden. Wenn Du Hilfe brauchst was auch immer melde Dich umgehend bei mir.
    Kenne auch gute Anwälte In Verwaltung
    Mach weiter so Grüsse Peter

  12. Pingback: EILMELDUNG! Wake News Radio wurde überfallen!!! « kulturstudio

  13. Pingback: UPDATE – Überfall auf Wake News Radio 23.05.2012 | Mywakenews's Blog

  14. Hans-Peter00 schreibt:

    toi,toi, detlev! Sie haben nun gezeigt wie sehr sie sich vor dir und dem was du tust fürchten! nun ist es an uns dies gegen sie zu nutzen!

  15. Pingback: EILMELDUNG! Wake News Radio wurde überfallen … « www.behoerdenstress.de

  16. Chris_2008 schreibt:

  17. Chris_2008 schreibt:

  18. Michael Lange schreibt:

    Hallo Detlef,
    Auch wir (Michael vom Hoelderlin.blog + Michael von Laberrhabarber) berichten in aller Ausführlichkeit von diesem unvorstellbaren Gewaltakt in der Schweiz, der ja durch die Deutschen Behörden ausgelöst worden ist.

    Wir versuchen immer wieder eine Kontaktmöglichkeit zu Dir zu finden. Michael von Laberrhabarber hat bereits mit Anwälten von der Roten Hilfe gesprochen, die bereit wären Dir zu helfen, sollte es zu einer Gerichtsverhandlung in Deutschland kommen, da ja die Deutschen Behörden diesen schwer kriminellen Akt der Zerstörung der Pressefreiheit zu verantworten haben.

    Wichtig wäre auch, dass Du möglichst bald den Sendebetrieb wieder aufnehmen kannst. Denn darüber sollten wir in weiteren Sondersendungen berichten und diskutieren. Es ist einfach erschrecken, in welch einem Ausmaß in Deutschland schon wieder Freiheitsrechte angegriffen werden. Das erinnert doch sehr stark an die dunkelste Deutsche Geschichte des Naziregiemes. Bitter finde ich, dass mal wieder auch die Schweiz sich daran beteiligt das Internationale Presserecht so derart mit Füßen zu treten.

    Wenn Du Hilfe benötigst, können wir zumindest die notwendigen Aufrufe über unsere Internetplattforen, aber auch E-Mail – Verteiler sofort starten.

    Wir drücken Dir die Daumen und hoffen doch sehr, dass wir bald wieder auf Sendung gehen können. In Gedanken sind wir ständig bei Dir. Hau rein und lass Dir das nicht gefallen.

    Jetzt erst recht!!!!!!!!

    Liebe Grüße an Dich

    Michael / Hoelderlin.blog.de

  19. Pingback: Wake News – Zensiert, Unterdrückt, Pressefreiheit Eingeschränkt! | Mywakenews's Blog

  20. Pingback: Illegale Polizeiaktion nehmen zu, Hausdurchsuchungen bei folgenden Blogs, Beschlagnahmungen « Nero´s WorldVision

  21. Pingback: Skandal: Schweiz und BRD verstrickt in geheimen internationalen Polizeinetzwerken! | Mywakenews's Blog

  22. Pingback: Skandal: Schweiz und BRD verstrickt in geheimen internationalen Polizeinetzwerken! « Morbus ignorantia – Die Krankheit Unwissen

  23. Pingback: Schwere Ermittlungsfehler bei Freiburger/Lörracher Polizei und Staatsanwaltschaft | Mywakenews's Blog

  24. Pingback: Schwere Ermittlungsfehler bei Freiburger/Lörracher Polizei und Staatsanwaltschaft « Vereinigung gegen Ungerechtigkeiten

  25. Pingback: Schwere Ermittlungsfehler bei Freiburger/Lörracher Polizei und Staatsanwaltschaft | Schuldnervereinigung

  26. Pingback: Nach Überfall auf WakeNewsRadio: Schwere Ermittlungsfehler bei Freiburger/Lörracher Polizei und Staatsanwaltschaft | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  27. Pingback: Schwere Ermittlungsfehler bei Freiburger/ Lörracher Polizei und Staatsanwaltschaft (WakeNewsRadio) « Nero´s WorldVision

  28. Pingback: Zustände wie in China… Basler Staatsanwalt befangen? | Mywakenews's Blog

  29. Pingback: Info in eigener Sache – Wake News Webseite | Mywakenews's Blog

  30. Pingback: Keine Amtsgewalt! Gerichte und Staatsanwaltschaft in Lörrach, Freiburg bringen keinen Nachweis! | Mywakenews's Blog

  31. Pingback: Keine Amtsgewalt! Gerichte und Staatsanwaltschaft in Lörrach, Freiburg bringen keinen Nachweis! | Eisenblatt

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s