CODE EVE / ELE – Extinction Level Event

Zeitplan/Timegrid/Vorbereitungen/Massnahmen:

http://wakenews.net/TimeGridELE2011.pdf

http://wakenews.net/html/planet_x_news.html

UPDATE: 24.03.2011, ab 16 Uhr Sondersendung: Ist der nukleare „Unfall“ ein Atomwaffen-Vernichtungsschlag gegen die Menschheit?

23.03.11 Updates zu Code ELE, Der Sensenmann schlägt wieder zu

 
02.03.2011
Die reichsten Leute der Welt haben das Land verlassen! Bill Gates, Warren Buffet, David Rockefeller mit gesamter Familie sind inzwischen in Indien! Himalaya, Tibet? Video siehe unten…
 
 
 
 
14.02.2011 19:35:09.0 50.32 N 7.81 O 3.4 Germany
14.02.2011 17:55:31.0 40.42 N 23.69 O 2.6 Greece
14.02.2011 17:30:32.8 50.37 N 7.89 O 2.1 Germany
14.02.2011 17:26:08.3 34.67 N 32.91 O 3.3 Cyprus region
14.02.2011 17:23:35.0 50.13 N 7.45 O 3.7 Germany
14.02.2011 16:29:32.0 38.38 N 21.77 O 2.6 Greece
14.02.2011 15:51:46.5 36.37 N 21.39 O 2.4 Southern greece
14.02.2011 15:36:33.6 40.33 N 27.84 O 2.5 Western turkey
14.02.2011 15:15:00.0 40.74 N 34.89 O 3.0 Central turkey
14.02.2011 13:38:34.0 50.39 N 7.92 O 2.4 Germany
14.02.2011 12:50:44.0 50.35 N 7.84 O 3.2 Germany
14.02.2011 12:43:11.0 50.38 N 7.75 O 4.5 Germany


13.02.2011
Warum wird nicht über die Erdbeben in dem Kraterbereich des Supervulkans Yellowstone berichtet? Es heisst, dass diese Daten von den US-Behörden aus den offiziellen Aufzeichnungen gelöscht wurden…
http://www.youtube.com/watch?v=q74OYaFkwd4

Es wird inzwischen heiss im Internet, bei Youtube usw. über mögliche Katastrophen verursacht durch Einflüsse aus dem Weltall , die uns in 2011/2012 treffen könnten, spekuliert und diskutiert. Unser Problem ist, dass wir es alle nicht sicher wissen, aber die Indikatoren sind beinahe erdrückend. Wissen werden wir es wahrscheinlich ab Mitte März 2011, nur sollten wir uns nicht trotzdem vorbereiten? Schon, dass die Massenmedien nicht über die historische Einberufung aller US-Botschafter (260) weltweit nach Washington D.C. und das gleichzeitig dort stattfindende Bilderberger – Meeting berichtet haben, ist wohl mehr als verdächtig, auch die riesige FEMA – Übung NLE 2011 im April/Mai mit riesigen Vorbereitungen (Millionen von Leichensäcken, Überlebens-Nahrungs- und Unterbringungsmaterialien), wo liest man darüber? Also, ich bereite mich vor…und ich bin nicht der einzige, zumal wir jeden Tag von unseren Regierungen, den Massenmedien, Wissenschaftlern, Organisationen usw. belogen werden…!



So werden der Comet Elenin oder auch das Himmelsobjekt 2000 PN9 voraussichtlich die Ekliptik der Erde treffen:

Hier eine Richtigstellung, „David“ wurde nicht festgenommen:

Im letzten Jahr habe ich begonnen über ein von vielen vorhergesehenes Ereignis in unserem Sonnensystem zu schreiben und zu berichten:

Planet X

Für diejenigen, denen dieses Thema neu ist, möchte ich auf meine Seite:
http://wakenews.net/html/planet_x.html

verweisen. Dort finden sich Hintergründe, Informationen, Bild- und Videomaterial zum Thema, auf das ich hier aber nicht weiter eingehen möchte.

Die Reaktionen aus dem „aufgewachten“ Umfeld waren unterschiedlich: von „warum schreibst du über das Thema, es handelt sich doch um Misinformationen bzw. ein Illuminaten-Projekt“ bis zu regem Interesse konnte ich dabei alle Schattierungen von Kritik vernehmen.
Anlass meiner Berichterstattung waren aber nicht die mannigfaltigen Prophezeihungen zu 2012, Mayakalender uvm., Ausarbeitungen und Bücher, die es schon seit langer Zeit darüber gibt und die ich zu einem Grossteil natürlich kenne, sondern konkrete Informationen und Sichtungen dieser Veränderungen in unserem sichtbaren Umfeld und Analysen des Datenmaterials der offiziellen Weltraum-Beobachtungsstationen, zumeist staatlich oder halb-staatlich, die vor allem über Youtube veröffentlicht wurden und werden, für jeden nachvollziehbar.
Seitdem erfasse ich die von mir als wesentlich angesehenen Informationen auf diesen Seiten, weil ich es für wichtig erachte, dass wir Menschen uns mit diesem Thema ernsthaft befassen:
http://wakenews.net/html/planet_x_news.html

http://wakenews.net/html/videos_planet_x.html

Was aber bedeuten Code EVE / ELE?
Nun sind mir in den letzten Wochen Informationen zu Ohren und Augen gekommen, die mich alarmiert haben noch konkreter über Ereignisse zu berichten, die in ihrer Summe ungeheuerliches vermuten lassen:

Bei allem, was ich nun berichte und zusammenfasse möchte ich nicht ausschliessen, dass ich mich irre und weit daneben liege; denn die Zukunft vorauszusagen ist ein schwieriges Unterfangen. Aber, die Sache ist so ernst, dass ich meine, dass es uns allen nicht schadet, wenn wir uns darauf vorbereiten, physisch, sowie mental!

Einige sehr gewissenhaft vorgehende und recherchierende Mitbürger im Internet haben sich seit einiger Zeit mit den Vorkommnissen in unserem Sonnensystem, Weltall und den Geschehnissen auf unserer Erde beschäftigt und diese in wochenlanger Arbeit in ihren Veröffentlichungen bei Youtube der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. In den Massenmedien aber wird darüber nicht oder nur unvollständig berichtet!

Es ist die Vermutung geäussert worden, dass die Erde in Kürze von einem grossen Himmelskörper beeinflusst werden wird, der die Lebenssituation auf der Erde nachhaltig verändern könnte.

Grundsätzlich ist das immer eine permanente Gefahr für die Erde, da solche Himmelskörper auch in der Erdgeschichte immer wieder auftraten und erhebliche Veränderungen mit sich brachten (Dinosaurier uvm.).

Diesmal aber soll es sich um den Beginn einer Reihe von solchen Ereignissen und Einflüssen handeln. So soll der Komet „Elenin“ bereits etwa Mitte März 2011 in die Ekliptik der Erde eintreten und so massive Auswirkungen auf Stabilität der Erdkruste und damit des Lebens auf der Erde haben, was nicht nur zu einer weiteren Veränderung des magnetischen Poles, sondern sogar zu einer Achsenveränderung und zu einer Erdkrustenverschiebung führen kann. Im anglophilen Bereich wird so etwas „Extinction Level Event“ (ELE) genannt (Auslöschungs-Ereignis).

Ein anderes Code-Zeichen: „EVE“ findet dort auch Verwendung, das eine sofortige Evakuierung in Sicherheitsbereiche für diejenigen bedeutet, die die Symbolik kennen.

Und wir wissen, dass es diese Sicherheitszentren überall auf der Welt gibt, gedacht als „Continuity Of Government“ (Weiterführung der Regierungsgeschäfte in Notsituationen) wurden seit Jahrzehnten für alle möglichen Katastrophenszenarien unterirdische Bunker- und Wohnanlagen gebaut, besonders eindrucksvoll sind diejenigen in den USA, die tausende von Metern unterhalb der Wasseroberfläche mitten in den USA gebaut wurden, die ganze Städte, Infrastruktur wie Schnellbahnen, Verkehrsnetze sogar für Lastwagen, ultraviolett ausgeleuchtete künstliche Anbauflächen und sogar unterirdisch gelagerte Marineschiffe uvm. beinhalten.

Wer die Hollywood-Filme „Deep Impact“ und „2012“ gesehen hat, wird einen Einblick in dieses Szenario erhalten haben. Wir können aber sicher davon ausgehen, dass die Wahrheit noch viel tiefer geht und umfangreicher ist…

In diesen Filmen kann man aber in jedem Fall ersehen, dass die Regierungen bzw. die „Wissenden“ diese Informationen über Kataklysmen so lange wie möglich geheim halten um sich selbst zu schützen, ihrer eigenen Sicherheit Vorrang zu geben und in jedem Fall Anarchie und Widerstand so lange wie möglich hinauszuschieben.

Nun, angesichts der Informationen dieser folgenden Videos, scheint in der Tat den „Wissenden“, der „elitären“ Gruppe derjenigen, die die Geschicke der Erde steuern, diese Evakuierungs-Information seit einigen Wochen vorzuliegen und angesichts des in wenigen Wochen möglicherweise stattfindenden ELE sind diese bereits dabei ihre Schutzräume aufzusuchen.

Eine kürzlich in die Sendung von Alex Jones (Infowars.com und Prisonplanet.tv) anrufende Frau, die angeblich über Insider-Informationen aus dem Weissen Haus verfügte, wo diese Information über den zu erwartenden ELE am 15. März 2011 bekannt wurde, war anschliessend weder von Alex Jones dazu befragt noch gehört worden, im Gegenteil, diese Sequenz wurde sogar aus den veröffentlichten Aufzeichnungen der Alex Jones – Radioübertragungen/Videos herausgeschnitten. Kein anderes grosses Massenmedium hat bislang über diesen dort angekündigten Event berichtet. Leute, die sich damit beschäftigten, fanden heraus, dass Alex Jones offenbar im März 2011 Urlaub nimmt…, merkwürdige Zufälle, zumal er selbst immer wieder hervorhebt wie sehr er und seine Familie von Regierung, Behörden und Militär unter Druck gesetzt und Todesdrohungen ausgesetzt sind. Wurde ihm etwas angedroht, weswegen er nicht auf dieses Thema eingegangen ist…?

Nun, es kann sich hierbei natürlich um Spekulationen handeln, aber folgende Begebenheiten sind in diesem Zusammenhang merkwürdig und höchst alarmierend:

  • Einlagerungen von Samen/DNA in speziellen Bunkeranlagen in der Arktis durch die herrschende Klasse und Regierungen
  • Geheimnisvoller Launch eines militärischen Space Shuttles in 2010
  • Massive Erdbeben seit einigen Monaten
  • Offiziell bekannt gegebene Verschiebungen des magnetischen Pols
  • Massive Überschwemmungen und Absinken von Erdmassen ins Meer
  • Massives unerklärliches Sterben von Millionen von Tieren weltweit (Vögel, Fische, Säugetiere)
  • Diverse Vulkanausbrüche und Alarme
  • Grosse angekündigte Katastrophenschutzübung in den USA (NLE) im April/Mai 2011 (Millionen von Särgen, Unterwasser-Bodybags usw. geliefert)
  • Aussenministerin Hillary Clinton hat erstmals in der US-Geschichte alle US-Botschafter in der Welt zu einem wichtigen Treffen beordert
  • Sichtungen von unidentifizierten Flugobjekten überall verstärkt festgestellt
  • Ungewöhnliche Entdeckungen von Himmelskörpern und abnorme Sonnenaktivitäten festgestellt

Diese Begebenheiten können sie u. a. über diese Webseite selbst recherchieren, einsehen und überprüfen:

http://wakenews.net/html/planet_x.html

Dort finden sie jeweils weiterführende Links und Verweise!

Wenn es also stimmen sollte, dass die Elite (DIMs), die Regierungen Bescheid wissen und ihrerseits damit begonnen haben ihre „Schäflein“ ins Trockene zu bringen, sollten wir dann das nicht alle auch tun?

Ob und in welchem Umfang ein solcher ELE stattfinden wird, weiss ich natürlich auch nicht. Aber, vielleicht wäre es gut, wenn wir alle im März „Urlaub“ nehmen, höhere geografische Orte aufsuchen, uns mit ausreichender Nahrung, Wasser und Ausrüstung eindecken und vor allem uns spirituell, mental mit einem solchen Event auseinandersetzen, unseren Schöpfer um Hilfe und Gnade bitten und vor allem zu versuchen ein bewussteres Leben zu führen!

Und sollte im März nichts ungewöhnliches passieren, dann haben wir alle schöne Ferien gehabt und haben Vorräte usw. angeschafft, die angesichts schwieriger Zeiten ohnedies sinnvoll sind, anzulegen.
Ich wünsche uns allen viel Glück!


Warum soll es nur den Eliten erlaubt sein als einzige eine mögliche Weltkatastrophe zu überleben?

Hiermit möchte ich Sie bitten und auffordern, sich ihre eigene Meinung zu bilden!

Quellenangaben:
http://wakenews.net/html/2012_-_nwo.html

http://derhonigmannsagt.wordpress.com/2010/05/01/deep-underground-military-bases-d-u-m-b-s/

https://mywakenews.wordpress.com/2010/07/18/weltelite-oder-dims-dominante-irrsinnige-minoritat/

http://survival.4u.org/monitor-info.htm

Projekt Camelot: http://projectcamelot.org/index.html

http://www.youtube.com/watch?v=jnBO6Y3MHk4
http://wakenews.net/html/weltkrieg_iii.html
http://wakenews.net/html/codex_alimentarius.html
http://wakenews.net/html/bilderberger.html
http://wakenews.net/html/georgia_guidestones.html
http://wakenews.net/html/ap_chem.html
http://wakenews.net/html/chemtrails.html
http://wakenews.net/html/vogelgrippe.html
http://wakenews.net/html/climategate.html
http://wakenews.net/html/gesellschaft.html

http://marsanomalyresearch.com/evidence-reports/2009/174/dulce-base.htm

http://wakenews.net/html/mars_krater_hale.html

http://www.youtube.com/view_play_list?p=4DC41B816B8F1EEC&search_query=deep+underground+military+bases

http://wakenews.net/html/planet_x.html

Liste des weltweiten Tiersterbens
http://www.rumormillnews.com/cgi-bin/forum.cgi?read=195567

Alex Jones / Pole Shift
http://www.youtube.com/watch?v=xSupLVS392Q&feature=related


Wie bereite ich mich auf den Notfall vor?
 

http://wakenews.net/html/survival-rucksack.html

Links zu offiziellen Weltraum/NASA/JPL – Seiten
Comet Elenin
http://ssd.jpl.nasa.gov/sbdb.cgi?sstr=elenin;orb=1;cov=1;log=0;cad=1#cad
2000 PN9
http://ssd.jpl.nasa.gov/sbdb.cgi?sstr=2000%20PN9;orb=1;cov=0;log=0;cad=0#orb

https://mywakenews.wordpress.com/2011/06/01/survival-groups-gruppen/

Freie Blogger brauchen Unterstützung!
Wir freuen uns auf eure Unterstützung und bedanken uns schon jetzt!       http://wakenews.net/html/sponsor.html

14.02.2011 Erdbebenserie in Deutschland:

NASA schliesst das Kometen- und Asteroiden-Beobachtungs-Weltraum-Teleskop WISE für die Öffentlichkeit!

19.02.2011
US-Regierungs-Auflösung und Einstellung der Regierungsangelegenheiten (Shutdown)am 04. März 2011!? Ist das Zufall? Hängt das mit dem erwarteten Eintritt des braunen „Zwerges“ in die Sonnen-Ekliptik am 04. März 2011 zusammen?


Die US-Behörden, Fema, DHS bereiten ihre Bevölkerung auf massive Erdbeben-Katastrophen vor, mittels Informations-Vorträgen, -massnahmen, in TV- Werbekampagnen und das EVIL (Electronic Visualization Illionois Labatory) hat sogar ein Computergame für Kinder herausgegeben um Vorbereitungen für die Katastrophe zu trainieren…


18.02.2011
Zur Zeit sammle und werte ich unglaubliche neue Informationen aus, bin aber noch nicht soweit diese zu veröffentlichen. Eventuell werde ich auch aus Platzgründen einen neuen Artikel dazu schreiben. Hier aktualisiere ich aber immer alles, was ich für wichtig halte und poste die Originalquellen:
http://wakenews.net/html/planet_x_news.html 

22.02.2011
Riesiger, heranrasender  dunkler planetarer Körper hat sich verdoppelt, NASA – Info

23.02.2011
Komischer Name  des von NASA bekanntgegebenen riesigen braunen Zwergs „Tyche“ ist der Name der Schwester von „Nemesis“ http://de.wikipedia.org/wiki/Nemesis_(Stern), Zufall? (nach meiner Lebenserfahrung gibt es keine Zufälle…). Er soll in Wirklichkeit wesentlich grösser sein (8 x grösser als Jupiter = ca. 2560 x mehr Masse  als die Erde) http://de.wikipedia.org/wiki/Jupiter_(Planet)… Offenbar zieht dieser für die normale Sicht beinahe unsichtbare Stern die Lavamassen aus der Tiefe der Erde, weswegen es so viele Vulkanausbrüche und Erdbeben gibt. Sehr interessant ist hierzu die folgende aufgezeichnete Sendung: (beginnt nach ca. 60 Minuten, Gespräch mit Lucas)
http://www.youtube.com/watch?v=jp5o1SbNkJc

25.02.2011
Cornell Universität: Irgendetwas stimmt nicht mit dem Mond-Orbit! Er hat sich abnormal zu Sonne, Erde verändert, was auf irgendeinen enormen Schwerkraft-Einfluss zurückzuführen ist.
http://www.youtube.com/watch?v=TRrcyVoCg5k&feature=feedf

ACHTUNG! Die Kompasse stimmen nicht mehr durch die enormen magnetischen Polverschiebungen! Wanderer wurden/werden in die Irre geleitet!
http://www.youtube.com/watch?v=6-U3j_kZr_A&feature=feedu

Erdbeben-Serie in Deutschland:

02.03.2011
Die reichsten Leute der Welt haben ihr Land verlassen! Bill Gates, Warren Buffet, David Rockefeller mit gesamter Familie sind in Indien!

03.03.2011
Unglaublich! TV-Sender berichtet über die Sichtung von 2 Sonnen in Asien…
http://www.youtube.com/watch?v=2r9DXg0PYlw&feature=feedf
Comet Elenin kommt näher an die Erde als vorhergesagt! NASA Buzzroom
http://buzzroom.nasa.gov/multimedia/videos/983/

04.03.2011
Ist Comet ELENIN gar kein Comet, sondern eine Gruppe intelligent gesteuerter Raumschiffe auf dem Weg zur Erde?
http://wakenews.net/html/planet_x_news.html

http://wakenews.net/html/planet_x_news.html

Aufzeichnungen 10.03.2011
Updates zum Thema: „Gibt es aktuelle Daten für die kommende Katastrophe?“
http://wakenews.net/html/wake_news_radio.html09.03.2011

Aufzeichnung, 12.03.2011 Sendung mit Harald Trenner SURVIVAL-TIPPS http://wakenews.net/html/wake_news_radio.html12.03.2011 Nukleare Fall-Out Wolke zu erwarten
http://wakenews.net/html/planet_x_news.html
11.03.2011 8.9 Erdbeben in Japan, Tsunami-Warnung, 2. Flutwelle bis 10 Meter hoch!
10.03.2011  100 Meter langer Riss in Gelsenkirchens Innenstadt!

15. März 2011 Emergency Broadcast

17. März 2011 „Wer kontrolliert eigentlich die DIMs?“ und hochaktuelle Updates zur Lage Polsprung, Comet ELENIN, Planet X, Erdbeben, Ring Of Fire, L.A. Erdbeben am kommenden Wochenende?
http://wakenews.net/html/wake_news_radio.html

Advertisements

Über mywakenews

For all who want to wake up! Für alle die aufwachen wollen! http://wakenews.net
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

18 Antworten zu CODE EVE / ELE – Extinction Level Event

  1. Pingback: CODE EVE / ELE – Extinction Level Event | Mywakenews's Blog | INFOS FINDEN BEI MY-TAG.DE Game, Browsergame, Rollenspiel

  2. Pingback: Weblin Avatar » CODE EVE / ELE – Extinction Level Event | Mywakenews's Blog

  3. Es wäre doch viel BESSER,
    wir alle würden ENDLICH uns an die ECHTE LÖSUNG heranmachen und nicht immer spekulieren über die möglichen „Untergangsszenarien“!
    Beispiel:
    Kann man in einem Flugzeug überleben, wenn fast alle Passagiere immer nur an die Unglücksvarianten denken, während sie die „Unfähigen vorne im Cockpit“ lassen, die die Passagiere in den Untergang steuern?
    http://www.best-government.org

    • mywakenews schreibt:

      Sicher gibt es so viele Dinge, die wir ändern und erkennen müssen, aber es gibt eben auch Dinge, die auf uns zukommen, denen wir entgegen sehen müssen und die denjenigen, die uns kontrollieren, offensichtlich bekannt sind, vor allem, wenn bekannt geworden ist, dass heute morgen (12.02.11) Erdbeben im Yellowstone-Super-Vulkan – Gebiet (3,5 – 4,6) von eben diesen „Verantwortlichen“ aus der Aufzeichnung gelöscht wurden. Es gibt also Kräfte, die uns um jeden Preis dumm halten wollen um ausschliesslich eigenen Interessen zu dienen… Ich denke, dass wir auch darüber informieren müssen und es auch weiter tun werden!

  4. Mario schreibt:

    ..toller Beitrag, mein Kompliment an den Verfasser, kenne diese Seite erst seit heute und werde demnächst öfter vorbeischauen.
    …Was ich außerdem sehr merkwürdig finde, ist, dass bei Infokriegernews.de schon seit über einer Woche die Kommentarfunktion ausgeschaltet ist, angeblich wegen einem technischen Fehler. Der Webmaster ist wohlgemerkt ein Skeptiker der Elenintheorie. Entweder also tatsächlich ein tech. Fehler oder aber „jeder mensch ist käuflich“.

  5. Pingback: Pilot Sendung Wake News Radio (C) Thema Polsprung / Pole Shift | Mywakenews's Blog

  6. ProjektPlanetX schreibt:

    Servus @all,
    ich freue mich, dass die erste Radiosendung über das Thema „Polsprung“ auch die mit jenem Ereignis in Verbindung stehenden Aspekte beleuchtet hat.
    In der Tat ist Vernetzung von Gruppen und ein Austausch aller Infos in der Vorbereitung sinnvoll.
    Ich würde mir wünschen, dass dies betreffend auf unsere Regierung extremer Druck seitens der Bevölkerung ausgeübt wird, um dann Minimalforderungen durchzusetzen.
    Diese wären z. B. Anbietung von billigen Wasseraufbereitungsgeräten, Hinweise von Wasserquellen, Bunkerpläne – sämtliches Survivalgut sollte überall ganz billig angeboten werden!
    Dazu bedarf es aber ein Eingestehen einer aktuellen akuten Gefahr, was einen Hauch an Redlichkeit voraussetzt, der offenbar allen Regierungen fehlt!
    Vorbereitung und Aufklärung mit dem Argument zu beantworten „bringt nur Massenpanik“ ist ein unzulässiges Todschlagsargument. Der zweite Weltkrieg war global auch kein Zuckerschlecken und große Teile der Weltbevölkerung haben ihn überlebt.
    Interessant zu beobachten, dass die Massenmedien derzeit verstärkt über eine Sonnensturmgefahr für 2012 / 2013 und ebenso über eine denkbare Existenz von Planet X berichten.
    Da unsere Regierungen in der Tat von skrupellosen „Global-Bankiers“ beherrscht werden, kann der Druck nur von der Basis der ganz normalen Bevölkerung kommen, die sich nicht – wie die „Elite“ es gern hätte – damit abfindet, einfach stillschweigend zu sterben.

    Pfüerti
    Admin Andreas
    Projekt Planet X
    http://projektplanetx.de.tl

  7. Pingback: Wake News Radio (C) März 2011 – ohne Blatt vor dem Mund! | Mywakenews's Blog

  8. Luzifer schreibt:

    Leider stimmt so gut wie gar nichts, was auf dieser Seite geboten wird!

    Ein besonders krasses Beispiel:

    Zitat:

    „8 x grösser als Jupiter = ca. 2560 x mehr Masse als die Erde“

    Also 8 Mal so gross heisst auch 8 Mal so grosse Masse – 8 x 318 ca. 2.560.

    Nun ist es aber so, dass das Volumen einer Kugel sich im Verhältnis zum Durchmesser in der dritten Potenz ändert. Das heisst, bei gleicher Dichte müsste die Masse des ominösen Objektes 8 x 8 x 8 = 512 Jupitermassen betragen, was etwa 163.000 Erdmassen entspricht. Das ist keine hohe Wissenschaft, sondern Gymnasium 5. oder 6. Klasse. Das war es jedenfalls zu meiner Zeit.

    • mywakenews schreibt:

      Danke für den Kommentar! Selbst NASA weiss offenbar nicht genau, was kommt oder verschweigt uns etwas, daher wird viel spekuliert. Und mein Blog lässt auch Spekulationen zu, häufig werden diese dann auch so gekennzeichnet. Aber, wenn Du mehr weisst oder bessere Infos hast, nur zu, du darfst sie hier gern äussern. Solange alles im anständigen Rahmen verläuft lasse ich auch gern Kritik an den Inhalten meiner Artikel zu…

  9. Mario schreibt:

    Das Video vom 09.03. ist in Dtl. wohl nicht abspielbar, könntest du vielleicht einen kurzen Artikel über den Inhalt des Videos schreiben. Wäre sehr nett!!! 🙂

  10. Roland Schulz schreibt:

    Hallo erst einmal,danke für die vielen tollen Info;s auf deiner Seite,schaue seit ca.1/1,2 Jahren auf diese Seite immer wieder mit rein.Finde es toll das es ab jetzt 2xwöchentlich eine Radiosendung gibt,mache weiter so.Habe paar kurze Frage an Dich,aus der 1.Sendung vom 01.03.11 Thema zetatalk,polshift,vorhersagen Planet X und Co.Es wurde auch was über Fema gesprochen,wußte bis dahin garnicht was das ist,die anderen Dinge sind mir alle bekannt,bin bei Vorhang 6+7 schon mit meinem Wissen,gehe jetzt demnächst auf David icke kongress in Immenstadt 24.04.Ich habe jetzt mal Fema nachrecheriert,was das so ist,und bin auf ein Blog getroffen,wo eine Warnung ausgesprochen wird für mai 2011 mit einem megabeben Usa,das dann von handgemacht erzeugt werden soll oder so……….! und das da steht was Du schon erwähnt hast,mit Nahrungsmittel & co.Ich setze mich ja auch mit dem Thema Planet x sehr auseinander,aber wenn all die starken Katastrophen die was waren + (folgen) handgemacht verursacht (gewollt) werden,was soll man da oder wen noch glauben,bei manchen schließe ich ja Haarp auch nicht ganz aus.Das sterben der Tiere der letzten Wochen,war angeblich Vergiftung,lt:Bloginfo,was ich nicht alles so recht glauben will.Mit dem Mond,das beobachte ich auch seit Feb.2011 das der anders aussieht.Planet X Sichtungen wurden ja ebenfalls gemeldet,ich habe ihn zwar noch nicht gesehen,aber wenn die Video;s+Bilder kein Fake sind,+2.Sonne Taiwan,dann könnte lt.meiner recherche schon was dran sein,das er jetzt im Umlauf ist.Es gab ja auch schon Kornkreisbotschaften darüber,entweder wird uns was verschwiegen,was Du auch so andeutest,oder werden wir bewußt in die Irre geführt,bei manchen Dingen.(Wie kann ein Physiker vorraussagen,das ein Megabeben erwartet wird lt.Kopponline-nachrichten)nur als bsp.Was sagst du dazu,sind wir von Natur aus in einem Umwandlungsprozess mit so großen Folgen (das nur gewisse Dinge handgemcht sind (gewollt) oder wird es alles bewußt jetzt gemacht+ausgelöst in dem Ausmass.Für Rückinfo bin ich dankbar,jeder darf seine Meinung + Gedanken äußern.Gruß Roland

  11. Pingback: SURVIVAL GROUPS / – GRUPPEN | Mywakenews's Blog

  12. Pingback: Mittwoch 29.06.2011 STURM = CAUAC 9, KIN 139, 4. Tag | arche2011

  13. Klabauter schreibt:

    Wir sind das Volk wir sind die 99% Mehrheit…
    Die 99% sollten das eine schädliche destruktive 1% von der Macht entheben…
    In der Politik die sooo transparent ist,ist einiges faul…
    Politiker die rechtschaffen agieren,brauchen sicher keinen Schutz durch gepanzerte Limosinen.
    Wer solch ein Fahrzeug braucht sieht sich als gefährdet,seh ich das falsch…
    Ich sage weg mit CDU CSU FDP Grüne und wie sie alle heißen…
    Ich wähle nur noch Piraten,die sehen für mich am Menschlichsten aus…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s